DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
BrainteaserZiegenproblem

Logikrätsel: Ziegenproblem

In der Quizshow "Geh aufs Ganze!" hat der Kandidat bei nur einem Hauptgewinn die Wahl zwischen drei Toren. Hinter welchem Tor wartet der Hauptgewinn?

Ein Gebäude mit rotfarbenen Anstrich und geschlossenen Flügeltüren.

In einer Quizshow hat der Kandidat die Wahl zwischen drei Toren. Hinter einem der Tore wartet der Hauptgewinn, ein Auto, hinter den anderen beiden lediglich Trostpreise. Der Kandidat darf zweimal tippen. Nach seinem ersten Tipp öffnet der Quizmaster ein anderes Tor, hinter dem sich der Gewinn nicht befindet. Die anderen beiden Tore bleiben verschlossen, und der Kandidat darf ein zweites Mal raten.

Quizfrage: Soll er bei seinem ersten Tipp bleiben oder das andere noch verschlossene Tor wählen, oder ist das egal?
 

  1. Seite 1: Logikrätsel: Ziegenproblem
  2. Seite 2: Logikrätsel: Ziegenproblem - Lösung
  3. Seite 3: Logikrätsel: Ziegenproblem - Lösung
  4. Seite 4: Logikrätsel: Ziegenproblem - Lösung

Leser-Kommentare

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Aufgabe 4 und Lösung zu Aufgabe 3

also,der sollte auf den linken tippen,na wenigstens hat er den trostpreis :DD

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Aufgabe 4 und Lösung zu Aufgabe 3

zu lösung3.das stimmt nicht.es heißt doch der 2.sieht vor sich einen schwarzen hut.also kann der erste keinen weißen auf haben

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Aufgabe 4 und Lösung zu Aufgabe 3

Nein das ist ganz und gar nicht Fifty-Fifty
Um es zu Verdeutlichen:
Angenommen es gibt 100 Tore.
Du wählst Dir ein Tor aus.
Die warscheinlichkeit das Du direkt triffst ist 100 zu 1 gegen Dich.
Jetzt macht der Talkmaster 98 Tore auf ohne das richtige Tor zu öffnen.
Die 2 verbleibenden Tore sind:
Jenes das du gewählt hast und ein weiteres.
Da die wahrscheinlichkeit das Du direkt das richtige Tor getroffen hast 100 zu 1 gegen Dich war, musst Du nun Dein gewähltes Tor
das 100 zu 1 das falsche ist zu lassen und das andere Tor nehmen das wiederum 100 zu 1 das richtige ist.
Mathematisch gesehen macht es keinen Unterschied ob 100 Tore oder 3.
Da der Glücksfaktor bei 3 Toren zu gross ist wird die Logik in diesem Rätzel erst bei vielfacher Wiederholung spürbar.

antworten
der_dude

Re: Logikrätsel: Aufgabe 4 und Lösung zu Aufgabe 3

Das ist doch alles Theorie. Man ich steh vor zwei Toren und in einem ist der Preis. Das ist doch von der Wahrscheinlichkeit her ganz egal, welches ich nehme oder bin ich etwa blöde. Na, solche Sachen sind nicht so meine Stärke.

Finde deine Lösung klingt sehr intelligent und irgendwie auch logisch Cagliostro, aber das geht mir bei den Politikern auch immer so. :-)

der_dude

[%sig%]

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Aufgabe 4 und Lösung zu Aufgabe 3

Er muss wechseln! Dann is die wahrscheinlichkeit 66%, dass er den gewinn bekommt. Am Anfang ist die Wahrscheinlichkeit 33% (3 Tore). Die Wahrscheinlichkeit, dass der Gewinn in einem der beiden anderen Tore ist also 33+33=66%. Da der Moderator aber ein Tor von den beiden öffnet, gelten die 66% für das übriggebliebene! MfG Cagliostro

antworten
Moderator Jörg

Re: Logikrätsel: Aufgabe 4 und Lösung zu Aufgabe 3

Kleiner Tipp. Was wäre, wenn noch ein paar mehr Tore im Rennen wären? Gleiche Bedingungen aber bspw. 10 statt 3 Tore?

Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt.

[%sig%]

antworten
äxl

Re: Logikrätsel: Aufgabe 4 und Lösung zu Aufgabe 3

Ich hab von so einer ähnlichen Geschichte schon mal gehört, weiß aber nicht mehr genau, wie das ging... Ich glaube, er sollte das andere Tor nehmen.

[%sig%]

antworten
Forendiskussion lesen

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Ziegenproblem

Weiteres zum Thema Brainteaser

Der Hinterkopf einer Frau mit blonden Haaren, die zu einem Dutt zusammengebunden sind und ein Glas Weizenbier im Hintergrund.

Kneipenrätsel mit Pfiff: Die Zigarette und das Freibier

Freibier bis zur Lösung für den Aufgabensteller? An dem Kneipenrätsel mit der Zigarette und dem Bier hat sich schon so manch gesellige Kneipenrunde die Zähne ausgebissen. Man nehme ein Bierglas, einen Bierdeckel, eine Münze und eine Zigarette.

Japanischer IQ-Test für Führungskräfte-AC.

Logikrätsel: Japanischer IQ-Test

Dieser IQ Test wurde angeblich bei vielen Einstellungstests in Japan verwendet. Die Aufgabe ist es, in 15 Minuten unter bestimmten Bedingungen eine sechsköpfige Familie, einen Polizisten und seinen Gefangenen mit einem Floß über den Fluss zu bringen.

Eine Person mit Regenschirm spiegelt sich im Wasser.

Logikrätsel: Sammlung optischer Täuschungen

Prof. Dr. Michael Bach von der Uni Freiburg präsentiert auf seiner Homepage eine Sammlung optischer Täuschungen und erläutert, wie sie funktionieren.

Ein mit Kreide gezeichnetes Schachbild mit Pferd und König in schwarz-weiß.

Logikrätsel: Schachbrettaufgaben

Mit einem Schachbrett kann man hervorragend spielen. Schach natürlich, aber nicht nur das. Die Mathematikseite Mathe-Online hat eine Reihe interessanter Aufgaben zusammengetragen.

Eine Glaskugel spiegelt sich mit ihrem kunstvollen, spiralförmigen Inneren in der Sonne.

Die Magische Zauberkugel

Kaum zu glauben: Die Magische Zauberkugel kann Gedanken lesen und errät jede zweistellige Zahl, die man sich ausdenkt. Probiert es einmal aus - Ihr werdet überrascht sein!

Beliebtes zum Thema Fun

Der diesjährige Ehrengast Dieter Bohlen präsentierte exklusiv seine aktuellen Tapetenkollektionen.

Video-Tipp: Bohlen froh über sein "beschissenes BWL-Studium“

„Kein Künstler sondern Kaufmann“ – Mit Dieter Bohlen präsentierte sich prominenter Besuch auf der Schlau Hausmesse 2015, der am 8. März seine erste Kinderkollektion "Dieter 4 Kid'Z" im Messezentrum in Bad Salzuflen vorstellte. Im RTL-Interview gibt der stolze Vater von 6 Kindern überraschende Einblicke zu Kindern, Künstlern, Kaufmann und Karriere.

Eine blonde junge Frau die lächelt.

Die Kraft der Marke

Direct Marketing, Werbung, Public Relations, CRM, Hard Selling und Marke, Begriffe aus der Werbung einfach erklärt ...

Das Werbe-Logo von McDonalds am Fenster eines Imbiss bei Sonnenuntergang.

Bewerbungsgespräch bei McDonalds

Dieser Bewerbungsfragebogen von McDonalds wurde wirklich so ausgefüllt und der Bewerber auch tatsächlich eingestellt!

Fingerring mit der Aufschrift "I am boss"

Chef-Witz: Der neue Boss

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Am ersten Tag in der Firma wird der neue Boss durch die Büros geführt. Der Chef sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt.

Fun-Links: BWL-Justus ist um keinen Witz verlegen

Gel-Haar, Lacoste-Pullover um die Schultern und ein verschmitztes Millionärslächeln – so zeigt sich Justus, 19 Jahre, Student an der TU München. Von Beruf Sohn präsentiert sich BWL-Justus von seiner besten Seite und beschreibt Pointen aus seinem Millionärsleben. Unser Surf-Tipp der Woche.

Der Hinterkopf einer Frau mit blonden Haaren, die zu einem Dutt zusammengebunden sind und ein Glas Weizenbier im Hintergrund.

Kneipenrätsel mit Pfiff: Die Zigarette und das Freibier

Freibier bis zur Lösung für den Aufgabensteller? An dem Kneipenrätsel mit der Zigarette und dem Bier hat sich schon so manch gesellige Kneipenrunde die Zähne ausgebissen. Man nehme ein Bierglas, einen Bierdeckel, eine Münze und eine Zigarette.

Tafel mit dem Schrifzug "Turnaround" was für Restrukturierung steht.

Turnaround Management für tote Pferde

Eine alte Weisheit der Dakota-Indianer besagt: Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab. Doch Manager versuchen oft zahlreiche andere Strategien.