DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

NinaW

NicknameNinaW
Signature
OrtFrankfurt
Über mich
aktiv seit08.01.2013
Anzahl der Beiträge6

Die Beiträge von NinaW

10 Kommentare

Sich für eine höhere / zu hohe Position bewerben?

NinaW

Eine Bekannte von mir hatte mal eine Stellenausschreibung für eine Senior Manager Rolle gesehen, sich aber nicht beworben, da sie zu dem Zeitpunkt "nur" mehrere Jahre BE in einer "Spezialistenrolle" h ...

3 Kommentare

Kündigung in der Probezeit ja oder nein

NinaW

tomboy schrieb am 18.01.2022: Ich war auch mal in solch einer Situation. Letztendlich würde ich da mehr auf das "Bauchgefühl" hören, sprich graut es dir wenn du daran denkst ...

10 Kommentare

Sich für eine höhere / zu hohe Position bewerben?

NinaW

Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, wie ihr es mit Stellenangeboten haltet, die für euch eigentlich "eine Karrierestufe" zu hoch angesiedelt sind? Beispiel: der nächste logische Karri ...

13 Kommentare

Arbeitszeiten "optimieren"

NinaW

WiWi Gast schrieb am 28.10.2020: Danke für eure Tipps! Daran hatte ich auch gedacht, allerdings ist es oft so, dass ich erst (wieder) gegen 5 oder 6 Uhr morgens einschlafe und es mir dann erfah ...

13 Kommentare

Arbeitszeiten "optimieren"

NinaW

Hallo zusammen, ich hätte gerne einen Rat bzw. Erfahrungsberichte von euch. Folgender Sachverhalt: Ich habe vor einigen Monaten einen neuen Job angefangen. Die Tätigkeiten an und für sich sind inte ...

5 Kommentare

Interesse am Unternehmen - wie formulieren?

NinaW

Hallo zusammen, ich habe gerade ein Vorstellungsgespräch hinter mich gebracht. Am Ende des Gesprächs hat man mich geben, mich via E-mail beim Unternehmen zu melden und bescheid zu geben ob ich - nach ...

Neue Diskussionen

8 Kommentare

Srh Berlin für Web Development (Web Design und Frontend Development)???

Adam

Hi, ich will Web Development (Nur Frontend) und Web Design studieren. Hab jetzt ein bisschen gesucht und nur die Srh Berlin gefunden, die aber 650€ monatlich kostet, was schon sehr teuer ist... Würdet ...

8 Kommentare

Arbeitszeugnis-Bewertung

Sebi1

Was haltet ihr von folgender Arbeitszeugnis-Formulierung? „Wir bedauern sehr, dass wir Herrn X trotz ganzjähriger Beschäftigung nicht motivieren konnten, mit uns gemeinsam in die neue Saison zu sta ...

2 Kommentare

Covestro Trainee

WiWi Gast

Kann jemand etwas über das Covestro Traineeprogramm sagen, ob es empfehlenswert ist? Und weiß jemand wie viel sie p.a. zahlen?

11 Kommentare

DHBW Bosch vs UB/IB-Karriere

WiWi Gast

Moin, Ich weiß, dass Bosch gut zahlt und auch innerhalb von Deutschland einen guten Ruf hat. Allein vom Interesse her, will ich gerne zu Bosch (Studiengang Informatik), da mich IB/UB denke ich eher ...

1 Kommentare

Was ist drin nach Audit (B4)+TAS(B4)?(M&A)

IB

Hallo zusammen, was wäre drin, nach o.g. Praktika? Problem sind die Noten ~3. Hätte noch 2-3 Monate Zeit im Gap year, meint ihr es macht Sinn es bei kleineren (Clairfield, Bankhaus Metzler) im M&A zu ...

7 Kommentare

Urlaubsrecht

Flachzange

Hallo Leute, ich bin aktuell Werkstudent und habe bis ende des Jahres noch 12 Urlaubstage. Diese verfallen am 31.12.2022. Ich beginne in 3 Wochen zusätzlich ein "Pflichtpraktikum" bei einem Autobau ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Das Foto zeigt den Senior Partner Michael-Schlenk der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG in Österreich.

KPMG Österreich erhöht Gehälter um 3.000 Euro

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von KPMG Österreich erhalten zum 1. Juli 2022 eine Gehaltserhöhung von 3.000 Euro. Es handelt sich dabei um eine Gehaltserhöhung ergänzend zum regulären Gehalts- und Prämienprozess. „Mit dieser Gehaltserhöhung würdigen wir das Engagement und die Leistung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, hält Senior Partner Michael Schlenk fest.

Zwei zusammenführende Brücke symbolisieren die Übernahme von Acxit durch Stifel.

Stifel übernimmt ACXIT Capital Partners

Die Stifel Financial Corp. übernimmt ACXIT Capital Partners. ACXIT zählt zu den führenden Beratungshäusern für Corporate Finance und M&A in Deutschland, Österreich und der Schweiz und soll die europäische Präsenz von Stifel verstärken.

Das Foto zeigt Péter Horváth, den Gründer der Managementberatung Horváth & Partner

Horváth trauert um Controlling-Papst und Firmengründer Péter Horváth

Péter Horváth, der Controlling-Pionier und Firmengründer der Unternehmensberatung Horváth, ist am 4. Juni 2022 im Alter von 85 Jahren gestorben. Die über 1.000 Mitarbeitenden der international tätigen Managementberatung Horváth trauern um ihren Aufsichtsrat. 1973 baute Péter Horváth an der TU Darmstadt den ersten Lehrstuhl für Controlling in Deutschland auf. Sein Standardwerk „Controlling“ ist inzwischen in der 14. Auflage erschienen und gilt unter Wirtschaftsstudierenden als Controlling-Bibel.

VW-Consulting: Fallstudienworkshop "Case Race 2022"

Fallstudienworkshop: Volkswagen Consulting Case Race 2022

Wer hinter die Kulissen der Strategieberatung und des Volkswagen Konzerns blicken möchte, hat dazu beim "Case Race 2022" Gelegenheit. Der Fallstudienworkshop von Volkswagen Consulting findet vom 13. bis 15. Juli 2022 in Wolfsburg statt. Bewerben können sich Studierende im Bachelor oder Master, Absolvent:innen und Young Professionals mit bis zu einem Jahr Berufserfahrung. Die Bewerbungsfrist für den Fallstudienworkshop von Volkswagen Consulting ist der 15. Juni 2022.

Macht ein Hidden Champion aus NRW das Consulting von morgen?

Noch ist die viadee Unternehmensberatung AG unter IT-Talenten ein echter Geheimtipp. Sie vereint Beratung und Softwareentwicklung und berät regionale Unternehmen in NRW. In den Mittelpunkt stellt sie dabei ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben der individuellen Förderung loben diese flache Hierarchien, ein familiäres Arbeitsumfeld und eine außergewöhnliche Work-Life-Balance. Dafür wurde die viadee bei „Bester Arbeitgeber Deutschland 2022“ gerade mit Platz 6 und in NRW mit Platz 2 ausgezeichnet.