DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufsexamina & Weiterb.Finanzwissen

Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

  • Master im Management/Marketing
  • Praktika in UBs
  • arbeite seit 2 Monaten im Projektmanagement (BD/Innovation) bei einer Bank

Ich merke nun, dass ich doch in der UB deutlich besser aufgehoben wäre. Will aber die Stelle auch nicht wegschmeißen, sondern noch 10 Monate hier bleiben und Gas geben. Kann mir sehr gut vorstellen später Finanzinstitute zu beraten.

1) Wie schaffe ich es am besten in die UB zu kommen und diese Berufserfahrung als wertvoll zu verkaufen?
2) Um auf Nummer sicher zu gehen will ich mir noch Finanzwissen aneignen, dass einige meiner Kommilitonen durch den Financial-Master haben. Was für ein Zertifikat eignet sich am besten hierfür?

antworten
WiWi Gast

Re: Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

Würd mal bei der IHK fragen, oder VHS.

antworten
WiWi Gast

Re: Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

Am sinnvollsten (aber nur, wenn es dich wirklich fachlich interessiert!) wäre wohl das erste Level vom CFA. In zehn Monaten ist dies auch für Quereinsteiger mit entsprechender Hingabe machbar, denke ich. Allerdings solltest du hier bedenken, dass die Klausurtermine jeweils im Dezember und Juni liegen und die Korrekturen etwa zwei Monate dauern. Wenn du also das Zertifikat in ein paar Monaten für deine Bewerbungen brauchst sehe ich hier leider schwarz.

Alternativ könnte man noch an den CIPM (allerdings recht unbekannt) denken - aber frag doch am besten mal deine Personalabteilung, ob die dir irgendwelche Weiterbildungen anbieten können.

antworten
WiWi Gast

Re: Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

CFA habe ich mir auch überlegt. Hatte aber das Gefühl, dass es mehr Richtung Trading geht. Brauche ja eigentlich an sich nur was, dass mir bestätigt, dass ich auch einiges an theoretischen Bankenwissen habe.

antworten
WiWi Gast

Re: Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

@ TE:

Der CFA hat rein gar nichts bzw. kaum etwas mit Financial Institutions zu tun.

Keine Ahnung was du dir da angeschaut hast, allerdings wohl zumindest nicht das CFA Level I...

Wenn du eine "Bestätigung" über "Bankwissen" haben willst, mach ne Ausbildung zum Bankkaufmann, lese entsprechende Bücher oder mach einen Master mit Fokus auf Banking!

Knallhart gesagt: Wie eine Bank tickt, lernst du nicht durch ein hübsches Zertifikat!

antworten
WiWi Gast

Re: Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

Meine Uni bietet nächstes Semester einen DATV-Software-Kurs an...
Könnte mir wer sagen, ob der sich lohnt? Das sind nur 4x3 Stunden, für die man ein Zertifikat bekommt.
Brauche ich diese Software bei Audit/TAS-Praktika?
Und kann man solche Mini-Kurse überhaupt in den CV packen?

antworten

Artikel zu Finanzwissen

My Finance Coach macht Schüler finanzfit!

Screenshot der Website finance-coach.de

My Finance Coach ist eine gemeinnützige Initiative der Partnerunternehmen Allianz, Grey und McKinsey zur Verbesserung der finanziellen Allgemeinbildung von Jugendlichen. Für den Einsatz im Unterricht stellt My Finance Coach kostenfreie Unterrichtsmaterialien zu sechs verschiedenen Themen zur Verfügung.

Finanzielle Bildung in der Kindheit prägt das Finanzverhalten

Die Eltern üben indirekt Einfluss darauf aus, wie ihre Kinder später mit Geld und Finanzprodukten umgehen. Die Schule kann ein kompetentes Finanzverhalten fördern. Die Streuung des Geldvermögens ist ein Indikator für ein gutes Finanzverhalten.

E-Books: Unterrichtsband "Finanzielle Allgemeinbildung"

Unterrichtsband Allgemeinbildung Finanzfragen

Der fünfte Unterrichtsband des Handelsblatts mit dem Titel „Finanzielle Allgemeinbildung" ist erschienen. Der neu erscheinende Band will grundlegende Kenntnisse in alltäglichen Finanzfragen vermitteln.

Eine Umfrage in Europa ergab: Finanzwissen unzureichend vorhanden

Eine vor kurzem vom international tätigen Marktforschungsinstitut YouGov durchgeführte Umfrage ergab, dass mehr als die Hälfte aller Europäer ihr Finanzwissen für unzureichend hält. Dabei belegen die deutschen Bürger bei der Einstufung ihrer eigenen Kompetenz in Finanzfragen den dritten Platz hinter Griechenland und Österreich.

Zahlungsverkehr-FAQ: Grundlagenwissen zum Zahlungsverkehr

Zwei Visakarten mit verschwommenem Hintergrund.

Die Internetseite »zahlungsverkehrsfragen.de« vermittelt Grundlagenwissen zum Zahlungsverkehr und beantwortet eine Vielzahl von Standardfragen rund um das Thema Zahlungsverkehr.

Wirtschafts-Quiz vom Bankenverband

Der Rücken eines roten Shirtes mit der weißen Aufschrift: Schule und Handball-Camp.de.

Der Bundesverband deutscher Banken hat ein Wirtschaftsquiz entwickelt, das er auf seiner Internetseite schulbank.de integriert hat.

investorwords.com - Englisches Online-Glossar

Investorwords Finanzglossar Themen

Investorwords.com ist ein englischsprachiges Finanzglossar mit über 6000 Definitionen und 20.000 internen Verknüpfungen. Unterglossare vermitteln Stichworte zu 30 Unterthemen.

E-Learning: Börse Frankfurt Podcasts

Börse Frankfurt Podcasts

Tagesaktuelle Marktberichte vom Handel gibt es in den Podcasts der Börse Frankfurt zum Herunterladen und Abonnieren.

Literatur-Tipp: Job & Money für jüngere Arbeitnehmer

Job-Money für jüngere-Arbeitnehmer

Das Buch bietet zahlreiche Empfehlungen für die Entwicklung individueller Finanz- und Versicherungskonzepte sowie Tipps rund um den Arbeitsvertrag und die Einkommenssteuer.

„Finanz-Alphabetismus“ - Wenig Wissen um Finanzen in Deutschland

Das Wort ALTERSVORSORGE auf einer Kreidetafel geschrieben.

Wissen über finanzielle Zusammenhänge und Erfahrung mit Finanzprodukten werden international unter dem Begriff der »Financial Literacy« diskutiert, der sich als »Finanz-Alphabetismus« übersetzen lässt.

Online-Glossar Finanzwirtschaft

Online-Glossar Glossar Finanzwirtschaft

Ausführliche Begriffsdefinitionen zu verschiedenen Themenbereichen der Finanzwirtschaft

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

BBiG-Novelle 2020: Berufsbachelor und Berufsmaster gepant

Drei Absolventenhüte symbolisieren die geplanten neuen Berufsabschlüsse Berufsspezialist, Berufsbachelor und Berufsmaster.

Das Bundesbildungsministerium plant das Berufsbildungsgesetz (BBiG) mit Wirkung zum Jahr 2020 anzupassen. Ziel ist es, dadurch die Berufsausbildung zu stärken. Kern der BBiG-Novelle sind die drei neuen Berufsabschlüsse "Berufsspezialist", "Berufsbachelor" und "Berufsmaster". Die Hochschulrektorenkonferenz warnt vor einer Verwechslungsgefahr mit Hochschulabschlüssen.

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal »wis.ihk.de« für Führungskräfte

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal-WIS Führungskräfte

Das Weiterbildungsportal WIS informiert zur beruflichen Weiterbildung der IHK-Organisation für Fach- und Führungskräfte. Es bietet eine bundesweite Weiterbildungsdatenbank zu Veranstaltungen, zu IHK-Weiterbildungsabschlüssen und zu Profilen und Weiterbildungsangeboten von Trainern und Dozenten.

der-weiterbildungsratgeber.de - Servicetelefon zur Weiterbildung

Weiterbildungsratgeber: Eine rote Tür mit weißer Schrift für einen Raum mit der Beschriftung: Schulungsraum.

Der Telefonservice zur Weiterbildungsberatung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird seit dem 1. Januar 2017 dauerhaft angeboten. Unter der Nummer 030 2017 90 90 gibt es an Werktagen zwischen 10 und 17 Uhr eine bundesweite Beratung zu allen Fragen rund um die Weiterbildung.

Antworten auf Zertifikat für Finanzwissen/Sprung zur UB

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 6 Beiträge

Diskussionen zu Finanzwissen

Weitere Themen aus Berufsexamina & Weiterb.