DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Anlage, Aktien & Vermögen

Boerse, App, Aktien, Kurs, Kurse,

Geldanlage & Vermögen

Wie sieht die Geldanlage für Berufseinsteiger mit den ersten 10.000Euro aus? Lohnt sich der Kauf einzelner Aktien aus DAX, MDAX, TECDAX oder dem Dow Jones Index? Welche Chancen und Risiken bieten Dividenden-Titel, ETFs oder Anleihen bei der Geldanlage? Welche Tipps helfen bei der Vermögensbildung? WiWi-TReFF informiert hier rund um das Thema Geldanlage und Vermögen.

Tipps zu Anlage, Aktien & Vermögen

Aktuell im Forum

7 Kommentare

Hartz 4 und Kryptowährungen

WiWi Gast

Wenn du Glück hast, sinkt der Wert. Zwickmühle wäre dann vermieden.

300 Kommentare

Re: In 10 Jahren zur ersten Mio. EUR

WiWi Gast

Der Thread ist ja nun schon fast 10 Jahre alt, daher würde mich interessieren, ob ihr glaubt, dass es noch klappt mit der Million in 10 Jahren.

109 Kommentare

Re: Wie viel spart ihr und wofür?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.02.2018: Wir zahlen 600€ Miete warm (glücklicherweise ein relativ alter Vertrag) und für Lebensmittel geben wir bei weitem nicht so viel aus, da wir jeden Tag frisch ...

733 Kommentare

Re: Kryptowährungen / Crypto Currencies

WiWi Gast

In welche Coins habt ihr denn zuletzt investiert? Mal ganz allgemein gefragt. Ich fange mal an: BTC, ETH, XRP

120 Kommentare

Re: Die ersten 100.000 EUR

WiWi Gast

ETFs haben natürlich große Vorteile. ABER mittlerweile hat die ETF Industrie derart große Ausmaße angenommen, dass auch Nachteile immer mehr sichtbar werden! LINK Erst die nächste Krise wird ze ...

1 Kommentare

Entscheidung Aktien/Fonds Kauf

WiWi Gast

Da ich mir zur Zeit Gedanken über private Rücklagen und Sparpläne mache, eine Frage an die ganzen Nachwuchs-Finanzexperten hier: Nach welchen Kriterien sucht ihr euch Einzeltitel oder Fonds aus? Od ...

112 Kommentare

Re: Geldanlage - Wie investiert ihr?

WiWi Gast

Deshalb machen Aussagen a la "Neuer Höchststand bei DAX" einfach keinen Sinn und sind nur populärer Unsinn. Mathematisch gesehen wird der DAX irgendwann immer einen neuen Höchststand erklimmen da alle ...

18 Kommentare

Re: Ab welcher Vermögenssumme ist man finanziell unabhängig?

WiWi Gast

Letztlich hängt dies von vielen Parametern ab: 1. Wie hoch ist mein Finanzbedarf? Der kann sich übrigens bei Eintritt der finanziellen Unabhängigkeit durchaus ändern. Ich zB werde auf der einen Se ...

14 Kommentare

Re: Welche Kreditkarte als Consultant empfehlenswert

WiWi Gast

Hab die schwarze Amex, ist ganz vernünftig.

86 Kommentare

Deutsche Ärzte Finanz Infos erbeten

WiWi Gast

Hi Ich war einige jahre bei der däf. Der Laden, die Produkte und das Image sind gut. Die Wahrscheinlichkeit dass man diesen Job aber bis zu Rente durchzieht, ist eher gering und dann geht es los: ...

16 Kommentare

Wie 80 Mio EUR anlegen/verwenden?

WiWi Gast

50% Crypto -> momentan im Abverkauf 40% Aktien 10% Cash. Entweder ist man dann Milliardär oder hat immer noch 40 Mille zum verpassen ...

13 Kommentare

Erfahrungsaustausch Vermögensaufbau

WiWi Gast

TE: Danke für deine aufmunternden Worte! Ich versuche aktuell die Fixkosten zu senken, wo es mir persönlich nichts ausmacht. Beispielsweise hatte ich das Glück in eine Genossenschaft zu investieren ...

49 Kommentare

Millionär werden

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 16.07.2017: Aha und was schreibst du bitte ab ohne vorher genau die abzuschreibende Summe vorgestreckt zu haben? Oder reden wir von illegalen Geschäften? ...

401 Kommentare

Wie sieht eure Sparrate aus?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 28.12.2017: [...]. Einzeltitel würde ich als Anfänger gerade jetzt deutlich abraten. Dein kleiner Fehler in der Ausformulierung des Satzes gibt ihm einen komplett anderen Si ...

13 Kommentare

Passives Einkommen

WiWi Gast

Ja hätte hätte Fahrradkette. Wer hätte nicht gerne das nächste Microsoft oder Amazon im Depot? Leider gab es in der Zeit als diese Unternehmen entstanden sind auch sehr viele Firmen die es heute nic ...

Neue Beiträge zu Anlage, Aktien & Vermögen

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Special: Geldanlage

Link-Tipps zu Anlage, Aktien & Vermögen

Das Renditedreieck mit den DAX-Renditen der letzten 50 Jahre zeigt die langfristige Entwicklung der Aktienanlage in deutsche Standardwerte.

DAI-Renditedreieck

Das DAI-Renditedreieck des Deutschen Aktieninstituts veranschaulicht die historische Renditeentwicklung der Geldanlage in Aktien. Das Rendite-Dreieck visualisiert die Kurs- und Dividendenentwicklung in Aktien des DAX über Zeiträume von einem bis zu 50 Jahren. Historisch betrachtet lagen die jährlichen Renditen für Anlagezeiträume von 20-Jahren im Schnitt bei rund 9 Prozent. Das eingesetzte Vermögen verdoppelte sich bei dieser Wertentwicklung etwa alle 8 Jahre.

Literatur-Tipps zu Anlage, Aktien & Vermögen

WiWi-TReFF Termine

< Februar >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 01 02 03 04
Termin eintragen

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z