DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

know-it-all

Nicknameknow-it-all
Signature
OrtIK
Über mich
aktiv seit01.08.2013
Anzahl der Beiträge1781

Die Beiträge von know-it-all

22 Kommentare

BAV Vergleich Top Unternehmen

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 30.07.2021: "mehr als vierstellig" wäre dann fünfstellig oder wie? Bisschen hoch gegriffen vielleicht :-) BaV von der Firma selbst verwaltet ist aber auch gefährli ...

112 Kommentare

Ab welchem Vermögen nicht mehr Arbeiten?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 10.07.2021: Ist ja okay, wenn du dich für das Eigenheim entschieden hast und die für die Miete eingesparten Kosten als eine Art Rendite begreifst. Aber sich das jetzt auc ...

112 Kommentare

Ab welchem Vermögen nicht mehr Arbeiten?

know-it-all

PFP schrieb am 09.07.2021: Sich etwas zu "Erhoffen" ist möglicherweise keine gute Basis für eine wirklich solide Kalkulation, da man dazu neigt, das obere Ende des möglichen Spektrums als "norma ...

112 Kommentare

Ab welchem Vermögen nicht mehr Arbeiten?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 08.07.2021: ich wollte von euch wissen, wieviel Geld man mit 50 und 55 haben müsste um nicht mehr zu arbeiten wenn man durchschnittliche Ausgaben hat? ( Leider ist dein ...

57 Kommentare

PKV - welche ist zu empfehlen?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 04.07.2021: Das sind dann oft Leute mit gefährlichem Halbwissen. Die kennen vielleicht die Grenze von 55, zu der man spätestens von PKV nach GKV zurückwechseln kann. Aber di ...

57 Kommentare

PKV - welche ist zu empfehlen?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 01.07.2021: Die Auswahl eines passenden Tarifs ist eigentlich eine Wissenschaft für sich. Ich würde mir da einen unabhängigen Makler des Vertrauens suchen und mich mit dem a ...

52 Kommentare

Invest und Aktienstrategien mit 9.000 € Gehalt

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 29.06.2021: Okay & danke für die Anmerkung. Da hatte wohl der Fehlertäufel seine Hende im Spiel :-) Ich gebe zu, dass ich jetzt keine Zeit und Muße habe, das ganze Int ...

52 Kommentare

Invest und Aktienstrategien mit 9.000 € Gehalt

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 29.06.2021: Mit einer Stichprobe von 1 (=Du bzw. Ihr) kann man keine Aussage über eine Wahrscheinlichkeit treffen - das sollte man auch als Ingenieur wissen ;-) Sucht man ...

19 Kommentare

Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Bonus - BIG 4

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 28.06.2021: Du darst gerne dazu erläutern, was diese Information mit den Fragen des TE zu tun hat. Ich sehe leider keinen Zusammenhang. ...

45 Kommentare

Geldanlage für Nachwuchs

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 22.06.2021: okay, dann ist ja gut ! :-) Ich habe nochmal geschaut. Es gibt anscheinend tatsächlich eine Grenze bei 470€ Einkommen im Monat (bzw. auf's Jahr hochgerech ...

45 Kommentare

Geldanlage für Nachwuchs

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 22.06.2021: Ich denke da bewegt man sich schon im Bereich der Steuerhinterziehung, wenn man Depots auf andere überträgt, um deren Freibeträge auszunutzen, und sich dann die ni ...

45 Kommentare

Geldanlage für Nachwuchs

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 20.06.2021: Ich wollte zu diesem Beitrag noch kurz was schreiben, denn ich hatte über diesen Vorschlag ebenfalls gelesen. Allein die Beträge, die hier allerdings vorgeschlag ...

45 Kommentare

Geldanlage für Nachwuchs

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 21.06.2021: So ungefähr läuft es. Ich werden dann am 18. Geburtstag den Schlüssel (Zugang) zum Depot an den Nachwuchs übergeben. Außer der Nachwuchs hat vorher irgendwel ...

45 Kommentare

Geldanlage für Nachwuchs

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 19.06.2021: Herzlichen Glückwünsch zum Nachwuchs! Ich habe für unseren Sohn ein auf eigenen Namen laufendes Depot bei der ING eingerichtet. Dort wird per Sparplan mona ...

149 Kommentare

Auto Leasen / Finanzieren wie habt ihrs gemacht?

know-it-all

bwlnothx schrieb am 17.06.2021: Oben steht noch in einem Beitrag: "[...] Im August darf ich wechseln. Es wird wohl ein paar Monate alter 4er werden." Die finanziellen Auswirkungen des Dienstw ...

149 Kommentare

Auto Leasen / Finanzieren wie habt ihrs gemacht?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 17.06.2021: Also ich habe es so gelesen, dass lediglich keine Umwandlung von Bruttogehalt in Leasingrate vorgenommen worden ist: "Firmenwagen statt (!) Gehaltserhöhung". ...

40 Kommentare

"Zweite" Beitragsbemessungsgrenze GRV sinnvoll?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 11.06.2021: Ich tauche auf, weil mich dieses unkonstruktive Rumgejammere, wie schlecht hier alles sei, einfach stört. Und du solltest mal bei den Fakten bleiben - weder habe i ...

994 Kommentare

Re: Wie viel spart ihr und wofür?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 11.06.2021: Ja. Tut es. Gar nicht so entscheidend wo die Wertsteigerung/Rendite herkommt - ob aus Ausschüttungen oder aus Kurssteigerungen. Im Alter kannst du natürli ...

40 Kommentare

"Zweite" Beitragsbemessungsgrenze GRV sinnvoll?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 11.06.2021: Hier muss ich haarspalterisch mal anmerken, dass die Einkommenssteuer nur eine von vielen Steuern ist. Laut BMF-Monatsbericht betrug das Aufkommen der Lohnsteuer ...

40 Kommentare

"Zweite" Beitragsbemessungsgrenze GRV sinnvoll?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 11.06.2021: Das könnte jetzt auch einfach nur bedeuten, dass die pensionierten Beamten in Österreich auch mehr Rente als "normale" Angestellte bekommen, so dass das auch in d ...

Neue Diskussionen

4 Kommentare

Ist ein Kolloquium schlimm?

WiWi Gast

Hallo, ich habe bald mein Kolloquium (Master BWL - Marketing). Es geht eine Dreiviertelstunde. Die erste Hälfte ist ein Vortrag meinerseits und die zweite Hälfte ist wohl Diskussion oder Fragen stelle ...

4 Kommentare

Vorstellungsgespräch Partner auf Linkedin hinzufügen?

WiWi Gast

Hallo, ich hatte zuletzt ein wirklich sehr interessantes Vorstellungsgespräch bei einem Unternehmen, bei dem ich es mir auch gut hätte vorstellen können, zu arbeiten. Ich habe mich letztendlich geg ...

2 Kommentare

Werkstudentenstelle Finance - Zürich (MINT)

WiWi Gast

Hallo, ich beginne im September meinen Master in Computational Physics an der ETH Zürich. Ich interessiere mich allerdings sehr stark für den Finance-Bereich, insb. quantiatives Asset Management so ...

5 Kommentare

Wirtschaftsinformatik Uni Mannheim oder Uni Göttingen?

WiWi Gast

Guten Tag, ich habe mich entschieden meinen Bachelor in Wirtschaftsinformatik zu machen. Jedoch fällt mir die Entscheidung zwischen der Uni Mannheim und Uni Göttingen schwer. Mir ist schon bewusst, ...

1 Kommentare

Hohenheim Management Doppelabschluss

WiWi Gast

Hallo! Hat jemand Erfahrung mit dem Management Doppelabschluss an der Uni Hohenheim und kann etwas darüber erzählen? Mich würde besonders der Ablauf und die Organisation interessieren. Gibt es von ...

6 Kommentare

FT Tier 2 Frankfurt oder Off-Cycle Tier 1 BB Dubai

WiWi Gast

Title sagt alles. T Tier 2 (BNP, SocGen, Mizuho, Nomura etc.) Frankfurt oder Off-Cycle Tier 1 (Barclays, DB, Credit Suisse) BB Dubai? Off-Cycle zu FT konvertierung sollte möglich sein. Was würdet ihr ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Wirtschaftsingenieur

Accenture übernimmt Ingenieurberatung umlaut

Accenture wächst mit der Übernahme von umlaut im Kerngeschäft der Digitalisierungsberatung weiter. Das internationale Beratungsunternehmen reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung der industriellen Fertigung und der steigenden Nachfrage nach Beratungsleistungen dabei. Die Ingenieurberatung umlaut ist die jüngste zahlreicher Akquisitionen. Vor einigen Wochen erst hatte Accenture die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner und die deutsche Technologieberatung SALT Solutions übernommen.

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Accenture übernimmt Strategieberatung Homburg & Partner

Accenture übernimmt die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner mit Kunden aus dem Gesundheitssektor, der Industriegüter- und Chemieindustrie. Die internationale Managementberatung Accenture verstärkt sich mit dem 73-köpfigen Team vor allem in den Bereichen Marktstrategie, Vertrieb und Preismanagement.

Österreich: Gericht erklärt PCR-Test für Corona-Diagnose als unzulässig

Wegweisendes Urteil: PCR-Test für Corona-Diagnose unzulässig

Ärzte bleiben der Goldstandard: Mit erstaunlich klaren Worten erklärt das Verwaltungsgericht Wien den PCR-Test als Infektionsnachweis für ungeeignet. Im Urteil vom 24. März 2021 beruft sich das Gericht dabei auf den Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis, der seinen PCR-Test zur Diagnostik für ungeeignet hält und auf die aktuelle WHO-Richtlinie 2021 zum PCR-Test. Überdies warnt es bei fehlender Symptomatik vor hochfehlerhaften Antigentests. Insgesamt kritisiert das Gericht die unwissenschaftlichen Corona-Zahlen in Österreich. Recht bekam damit die FPÖ, die wegen einer im Januar 2021 in Wien untersagten Versammlung geklagt hatte.

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2021 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 16. Mai 2021 bewerben und für das Wintersemester 2021/22 voraussichtlich ab Anfang Juli.

Wahlplakat der SPD von Martin Schulz zur Bundestagswahl 2017.

IW-Direktor Hüther: Wahlprogramm der SPD führt in ökonomische Sackgasse

Heute Nachmittag stellt die SPD ihr Wahlprogramm vor. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) analysiert vorab die ökonomischen Folgen der Programmpunkte, die zu den Medien durchgesickert sind. IW-Direktor Michael Hüther sagt dazu: "Das SPD-Wahlprogramm listet links-sozialdemokratische Evergreens auf: Steuererhöhungen, Abkehr von der Agenda 2010, weg mit Hartz IV, Bürgerversicherung, Tempolimit. Das alles führt nicht nach vorn, sondern in eine ökonomische Sackgasse.”