DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

know-it-all

Nicknameknow-it-all
Signature
OrtIK
Über mich
aktiv seit01.08.2013
Anzahl der Beiträge1021

Die Beiträge von know-it-all

6 Kommentare

Steuererklärung

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 01.01.2018: Die Freeware nennt sich Elster und du kannst online alles machen >> LINK. Wenn du ein paar EUR ausgeben willst, kauf dir bspw. das WISO-Steuererklärungspr ...

401 Kommentare

Wie sieht eure Sparrate aus?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 28.12.2017: [...]. Einzeltitel würde ich als Anfänger gerade jetzt deutlich abraten. Dein kleiner Fehler in der Ausformulierung des Satzes gibt ihm einen komplett anderen Si ...

21 Kommentare

Krankenkasse - BKK EY oder TK

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 20.12.2017: Entscheidend ist nicht, welchen Status Du bei Deiner Krankenkasse geniest (oder zu genießen gedenkst), sondern beim behandelnden Arzt. Ich will dich deiner Illus ...

401 Kommentare

Wie sieht eure Sparrate aus?

know-it-all

Einen Fond braucht man für die Suppe. Was Ihr meint, ist ein Fonds oder auch (eng) Fund ;-) ...

13 Kommentare

bAV - betriebliche Altersversorge; welche Höhe ist zu empfehlen?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 25.11.2017: Die Lukrativität der bAV hängt m.M.n. im Wesentlichen von folgenden Faktoren ab: 1. Verhältnis zwischen tatsächlichen Einzahlungssumme und dem realen Nettoverzi ...

17 Kommentare

Smartphone vor Arbeitsbeginn kaufen, dann nächstes Jahr steuerlich absetzen. Schlechte Idee?

know-it-all

Kleine Ergänzung - die 1.000 EUR Werbungskostenpauschale werden beim arbeitgeberseitigen Lohnsteuerabzug auch in anderen Steuerklassen 2, 3, 4 und 5 berücksichtigt. Nur für Lohnsteuerklasse 6 (bei ...

106 Kommentare

Re: Die ersten 100.000 EUR

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 23.11.2017: Warum ist er dann schlau? Wenn er das Geld aktuell nicht benötigt und Bankguthaben keine nennenswerte Rendite abwerfen, dann ist "investiert zu bleiben" die besse ...

191 Kommentare

Altersvorsorge - wie viel? In welche Produkte?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 09.11.2017: Mit ein bisschen lesen, eignet man sich halt das Rüstzeug an. Ist gar nicht schwer und deswegen auch nicht verständlich wieso es in Deutschland so viele Leute g ...

191 Kommentare

Altersvorsorge - wie viel? In welche Produkte?

know-it-all

Bei einem zinslosen Darlehen wie dem Bafög, kannst du natürlich darüber nachdenken, den Rückzahlungszeitraum zu strecken - da der Bildungskredit Zinsen kostet, ist logisch, dass du diesen vor d ...

191 Kommentare

Altersvorsorge - wie viel? In welche Produkte?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 06.11.2017: Mit ETF-Sparen machst du sicher nichts verkehrt. Wenn Dein Arbeitgeber eine gute bAV anbietet und einen Zuschuss zu eigenen Beiträgen leistet, kannst du darüber na ...

191 Kommentare

Altersvorsorge - wie viel? In welche Produkte?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 05.11.2017: Wenn du noch dazu schreibst, was mit "so machen" gemeint ist, dann kann man dir bei der Beantwortung der Frage vielleicht auch helfen... ...

14 Kommentare

Wechsel zurück in die GKV sinnvoll ?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 19.10.2017: Da die Reduktion des Selbstbehaltes eine Leistungsverbesserung darstellt, kann es sein, dass die Versicherung für den Wechsel auf eine erneute Gesundheitsprüfu ...

187 Kommentare

Erben und Vererben

know-it-all

Man kann selbst mit Scheuklappen durch die Gegend laufen und erkennt die Gesinnung trotzden recht schnell. Typische Anzeichen: "Flüchtlinge" (Verwendung von Anführungsstrichen) Wirtschaftsfl ...

187 Kommentare

Erben und Vererben

know-it-all

Lounge Gast schrieb: Das mag sein. Hängt aber auch davon ab, von wo die Dividenden fließen. Man kann ja weltweit investieren und es gibt durchaus Länder mit geringen Körperschaftssteuern. Un ...

187 Kommentare

Erben und Vererben

know-it-all

Lounge Gast schrieb: Wäre schön, wenn du für deine Behauptungen und pseudo-Fakten zumindest immer eine seriöse Quellenangabe lieferst. Achja - wieder die bösen Fakenews der Medien. ...

187 Kommentare

Erben und Vererben

know-it-all

Lounge Gast schrieb: Ähm, ich nenne mal ein paar wichtige Gründe, die alle _NICHTS_ mit Einwandern zu tun haben: * Die gute Lohnentwicklung führt zu steigenden Einnahmen in der Rentenversicherun ...

21 Kommentare

Krankenkasse - BKK EY oder TK

know-it-all

Soweit ich das sehe, beträgt der Zusatzbeitrag bei der BKK EY im Jahr 2017 0,99% im Vergleich mit 1,5% bei der DAK. Der maximale absolute Beitragsunterschied zwischen den beiden Kassen beträgt also ...

21 Kommentare

Krankenkasse - BKK EY oder TK

know-it-all

Lounge Gast schrieb: Meinst du der Schreiber, der das vor >5 Jahren verfasst hat, liest hier noch mit? Unmittelbar im Absatz oben drüber steht das zudem auch so da. Zitat: "... sind dageg ...

37 Kommentare

Vermögensaufbau langfristig nach Studium

know-it-all

Lounge Gast schrieb: Die Diskussion ist doch ziemlich theoretisch. Die Frage im Thread ist, dass jemand jetzt - mit 10.000 EUR beginnend - einen langfristigen Vermögensaufbau betre ...

187 Kommentare

Erben und Vererben

know-it-all

Erkläre nochmal bitte, was die (abstrusen) Steuerpläne der SPD konkret mit ETFs zu tun haben! Laut dem Artikel geht es der SPD ja um die Besteuerung sämtlicher Kapitaleinkünfte mit dem persönlichen St ...

Neue Diskussionen

3 Kommentare

Re: Welche Vorstands- vorsitzende und Mitglieder haben keinen akademischen Abschluss?

WiWi Gast

Häufig unterhalten wir uns hier im Forum, über elitäre Abschlüsse und Lebensläufe, mich würde aktuell interesieren, wer es denn in Unternehmen aktuell, oder in letzter Zeit trotz fehlender akademische ...

2 Kommentare

Re: Wo kann man Church´s Schuhe kaufen? Wie fallen diese aus?

Shaft13

Hallo, ich wollte mir ein paar Schuhe von Church´s kaufen. Jedoch haben diese ja keinen Laden in Deutschland. Online bestellen bei Schuhen dieser Preisklasse finde ich jetzt nicht so prickelnd. Habe ...

1 Kommentare

Interview Equity Research

WiWi Gast

Hallo zusammen, was ist in einem Equity Research Interview an Technicals zu erwarten? Grundsätzlich und unabhängig von der Adresse. Ist ein Stock Pitch vorzubereiten?

5 Kommentare

Re: Suche optimale Free-Mover Uni

WiWi Gast

Hi, da ich im nächsten Wintersemester sehr gerne ein Auslandssemester in meinem Master unterbringen möchte, bei Erasmus dieses Jahr allerdings kein Glück hatte, suche ich nun nach einer passenden U ...

4 Kommentare

Re: Bewerbung: Rechtsformen im Anschreiben angeben oder nicht

WiWi Gast

Grüß Gott, gibt man im Anschreiben die Rechtsformen der Unternehmen im Fließtext an?

1 Kommentare

Gehalt Transaction Advisory Services

WiWi Gast

Grüßt euch, mit was für einem Gehalt kann man als Consultant im Transaction Advisory Services von EY rechnen? Master von einer der top Target Unis, einschlägige Praktika bei Big4 und IB M&A, Ausla ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

Neue Artikel

IW-Verbandsumfrage 2018: Wirtschaftsverbände optimistisch

Die Wirtschaftsverbände sehen die deutsche Wirtschaft zum Jahreswechsel größtenteils in bester Verfassung. Das zeigt die neue Verbandsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft, für die das IW 48 Branchenverbände zu ihrer aktuellen Lage und zu ihren Erwartungen für 2018 befragt hat. Allerdings werden fehlende Fachkräfte immer häufiger zum Problem.

Managerinnen-Barometer 2018: Erfolge mit Frauenquote

Die Frauenquote für Aufsichtsräte wirkt. Der Frauenanteil ist auf 30 Prozent gestiegen. Dennoch sind Frauen in Spitzengremien großer Unternehmen noch immer deutlich in der Minderheit. Die Vorstände sind weiterhin eine Männerdomäne. Besonderen Aufholbedarf haben Banken und Versicherungen. Das ergibt das aktuelle Managerinnen-Barometer 2018 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

McKinsey-Workshop Spuren-hinterlassen 2018

McKinsey-Workshop "Spuren hinterlassen": Strategien für ein Modelabel

Unter dem Motto »Spuren hinterlassen« lädt McKinsey & Company zu einem Recruiting-Event nach Kitzbühel ein. Studierende, Doktoranden und Young Professionals entwickeln im Rahmen des viertägigen Workshops gemeinsam mit McKinsey-Beratern neue Konzepte für ein Modeunternehmen. Die Veranstaltung findet vom 1. bis zum 4. März 2018 statt. Bewerbungsschluss ist der 22. Januar 2018.

Screenshot Homepage pwc-karriere.de/studenten-absolventen/arqus/

PwC-arqus-Preis 2018 für Diplom- und Masterarbeiten zur Steuerlehre

PricewaterhouseCoopers zeichnet jährlich die drei besten Masterarbeiten und Diplomarbeiten zur quantitativen betriebswirtschaftlichen Steuerlehre aus dem deutschsprachigen Raum mit Preisen in Höhe von 1.500, 1.000 und 500 Euro aus. Bewerbungsfrist ist der 15. Februar 2018.

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

Die aktuelle Neuauflage des kostenlosen Unterrichtsmaterials "Finanzen und Steuern" für Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen steht wieder zum Download. Das Themenheft vermittelt ein Grundwissen über das deutsche Steuersystem, den Staatshaushalt und die internationale Finanzpolitik.