DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
BrainteaserLogikrätsel

Logikrätsel: Cowboy in der Kirche - Die wundersame Geldvermehrung

Ein Cowboy kehrt vom Viehtrieb einer Rinderherde zurück. Er geht nach dem langen und harten Ritt in die Kirche und betet: »O Herr, bitte verdopple die Summe des Geldes, das ich bei mir habe! Als Dank werde ich auch 10 Dollar spenden!«

Wundersame Geldvermehrung
Ein Cowboy kehrt vom Viehtrieb einer Rinderherde zurück. Er geht nach dem langen und harten Ritt in die Kirche und betet: »O Herr, bitte verdopple die Summe des Geldes, das ich bei mir habe! Als Dank werde ich auch 10 Dollar spenden!«

Das Wunder geschieht und der Cowboy spendet 10 Dollar. Weil das tatsächlich funktioniert hat, beschließt der Mann, das Ganze noch einmal zu machen und wieder funktioniert es. Also macht er es ein drittes mal. Als er nach dem dritten mal die Kirche verlässt, ist er pleite!


Wieviel hatte der Cowboy bei sich, als er in die Kirche ging?

  1. Seite 1: Logikrätsel: Cowboy in der Kirche
  2. Seite 2: Logikrätsel: Cowboy in der Kirche - Lösung

Leser-Kommentare

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Rätsel 28

Perfekt, meinen Respekt..! Mathematiker wie ;-)) Geniale Beweisführung. Mit Abstand die überzeugendste "Performance".

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Rätsel 28

Die Lösund ist 8,75 0=((2n-10)*2-10)*2-10 n=8,75

Beweis. 8,75 * 2 = 17,5 (verdoppelt) 17,5 - 10 = 7,5 (10 bezahlt) 7,5*2 = 15 (verdoppelt) 15-10 = 5 (bezahlt) 5*2 =10 (verdoppelt) 10-10=0

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Rätsel 28

Er startet mit 7,5 Schilling

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Rätsel 28

Wer sagt, dass er beim dritten mal noch spendet? Null x2 ist Null! Ihr Schwachköpfe!

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Rätsel 29

Mit einer einzigen Wägung kann man feststellen,welcher von 10 Stapeln zu je 10 Münzen aus Falschgeld aufgebaut ist,ween eine falsche Münze 1g weniger als eine echte wiegt.

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Rätsel 28

hihi! Ich habe das selbe raus! ;o)

antworten
WiWi Gast

Re: Logikrätsel: Rätsel 29

Ich nehme zwei Beutel mit je zwei Münzen. In dem einen beutel sind folglich 220 g, im andern 21 g. Ich nehme beliebig viele Münzen aus dem beutel, nämlich gar keine. dann wiege ich einen beutel: der wiegt etnweder 20 oder 21 g. Und ich weiß , in welchem Beutel die falsche Münze ist. Oder?

antworten
Forendiskussion lesen

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Logikrätsel

Weiteres zum Thema Brainteaser

Beliebtes zum Thema Fun

Feedback +/-

Feedback