DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Dresscode, Kleidung & StilLondon

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Ab VP+ level definitiv London.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Analyst bekommt mehr in FFM.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Wie viel bekommt ein Tech Analyst bei GS, MS, JPM in FFM?

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Von der Sparrate her wirst du in FFM sehr wahrscheinlich besser stehen auch wenn du in LDN mehr Netto vom Brutto siehst (geringe Abgabenlast etc.). Langfristig sollte London allerdings durchaus Sinn ergeben und macht sich für zukünftige Bewerbungen auf dem CV sicherlich besser als FFM.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 08.07.2019:

Analyst bekommt mehr in FFM.

Das stimmt so nicht. Das reine Bruttogehalt ist ähnlich bzw. kann in London sogar etwas hher ausfallen. EBs wie PJT, PWP und Centerview zahlen sogar definitiv mehr als BB/EBs in FFM auch wenn der Vergleich hier zwecks Nicht-Existenz dieser drei Shops in FFM natürlich etwas hinkt. Analysts in FFM profitieren aber von den deutlich geringeren Lebenshaltungskosten, weshalb in den ersten Jahren sicherlich eine höhere Sparrate möglich ist.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Short run: FFM
Long run: LDN

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 08.07.2019:

Short run: FFM
Long run: LDN

Meine Frage: wo liegt die Grenze, bzw. wann soll man nach London?

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

London entry 50k GPB

thats it

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 08.07.2019:

London entry 50k GPB

thats it

All-in ungefähr 85k (+-10), was den in Deutchland üblichen 100k entspricht.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Die Frage ist ob es diese Grenze überhaut gibt: De Facto hat kaum jemand im WiWi Treff ernsthaft Einblick in die VP Gehälter in FFM gescheige denn LDN. Die wenigen Leute die in FFM als VPs in Top BBs rumlaufen (weniger als 50) haben etwas anderes zu tun als hier abzuhängen.

Jede Antwort hier ist ausschließlich höhrensagen.

Und wenn LDN so viel attraktiver wäre gäbe es für die Top Leute keinen Grund nicht zu wechseln. De Facto kommen aber viele Aufgrund des attraktiven Gesamtpakets zurück nach D. Gute VPs sind absolute Mangelware. Gute VPs die noch dazu Deutsch können und in FFM statt LDN arbeiten wollen noch viel mehr. Das lassen die meisten davon sich gut entlohnen

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Weiß jemand die Technology Analyst Gehälter????

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Ja, verrate ich aber nur wenn du mindestens noch ein Fragezeichen mehr dahinter setzt

WiWi Gast schrieb am 09.07.2019:

Weiß jemand die Technology Analyst Gehälter????

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Weiß jemand die Technology Analyst Gehälter?????????

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

push - Technology Analyst

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Push thread

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Push

WiWi Gast schrieb am 09.07.2019:

push - Technology Analyst

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

50k

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Clearwater LDN zahlt 75k£ fix + Bonus

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WTF 50k hahahahah. Da verdient man ja bei jedem KMU als random Informatiker mehr.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 10.07.2019:

50k

50k hahahhah. Da verdient man bei jedem KMU als Informatiker mehr und arbeitet keine 60 Stunden.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Man sollte auch bedenken, dass es in LDN im Gegensatz zu FFM keinen Bonus Cap gibt. In London gibt es einen Haufen Boutiquen bei denen merit-based compensation noch gelebt wird und in denen selbst auf den unteren Ebenen sehr lukrative Boni gezahlt werden.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Man sollte auch bedenken, dass es in LDN im Gegensatz zu FFM keinen Bonus Cap gibt. In London gibt es einen Haufen Boutiquen bei denen merit-based compensation noch gelebt wird und in denen selbst auf den unteren Ebenen sehr lukrative Boni gezahlt werden.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Als Informatiker kannst du in London ohnehin sehr viel Geld verdienen. Da muss man in kein KMU

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Jetzt kommen die 35k KMU Trolls wieder raus....

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Kommentar des Tages!

WiWi Gast schrieb am 10.07.2019:

Jetzt kommen die 35k KMU Trolls wieder raus....

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 10.07.2019:

Kommentar des Tages!

WiWi Gast schrieb am 10.07.2019:

Jetzt kommen die 35k KMU Trolls wieder raus....

Ist doch so oder?

Verdienen ihre 35k, schreiben hier so machen 60k und machen sich darüber lustig wie schlecht der 100k+ IBler in FFM oder LDN doch dran wär.

Lächerlich

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Push

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 08.07.2019:

WiWi Gast schrieb am 08.07.2019:

London entry 50k GPB

thats it

All-in ungefähr 85k (+-10), was den in Deutchland üblichen 100k entspricht.

Ja, und in LDN hast du dafür noch einmal doppelt so hohe Kosten wie in FFM

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

In Frankfurt zahle ein Zimmer in 3er WG, möbliert, all in 500 EUR. Die Lage: 3 Min zu Fuß von der Konstablerwache entfernt.

Meine Frage: wie viel würde ich zahlen für ein solches Zimmer in London?

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

1.700€ (ich hab keine Ahnung, aber schreibe hier einfach mal n Benchmark rein haha)

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 11.07.2019:

In Frankfurt zahle ein Zimmer in 3er WG, möbliert, all in 500 EUR. Die Lage: 3 Min zu Fuß von der Konstablerwache entfernt.

Meine Frage: wie viel würde ich zahlen für ein solches Zimmer in London?

Push

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Für ne WG in ordentlicher Lage wirst du ab GBP 800 aufwärts einplanen müssen. Ist auch stark abhängig von der Lage, Ausstattung, Anzahl an Mitbewohnern etc. Der Wohnungsmarkt in London ist aber generell sehr flexibel und irgendwas halbwegs passendes findet man immer.

WiWi Gast schrieb am 11.07.2019:

In Frankfurt zahle ein Zimmer in 3er WG, möbliert, all in 500 EUR. Die Lage: 3 Min zu Fuß von der Konstablerwache entfernt.

Meine Frage: wie viel würde ich zahlen für ein solches Zimmer in London?

Push

antworten
DerSchotte

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Ich stimme dem Vorposter zu - Ich wueder sogar sagen eher £1k pro Monat fuer ein Zimmer, aber haengt von vielen Faktoren ab (Wie definierst du zentral, wie lange hast du Zeit zum suchen, wie weit von der Tube entfernt, gemietet ueber eine Agency oder direkt beim Landlord etc.)

WiWi Gast schrieb am 11.07.2019:

Für ne WG in ordentlicher Lage wirst du ab GBP 800 aufwärts einplanen müssen. Ist auch stark abhängig von der Lage, Ausstattung, Anzahl an Mitbewohnern etc. Der Wohnungsmarkt in London ist aber generell sehr flexibel und irgendwas halbwegs passendes findet man immer.

WiWi Gast schrieb am 11.07.2019:

In Frankfurt zahle ein Zimmer in 3er WG, möbliert, all in 500 EUR. Die Lage: 3 Min zu Fuß von der Konstablerwache entfernt.

Meine Frage: wie viel würde ich zahlen für ein solches Zimmer in London?

Push

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Push

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Wie technisch sind die Interviews für London im IB?

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Die Frage ist halt auch, wem ein WG-Zimmer ausreicht. Ich zumindest habe keinen Bock ein Leben lang nur in Studentenbuden rumzulungern

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 05.09.2019:

Wie technisch sind die Interviews für London im IB?

push hierfür

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Die Erfahrung in London ist ganz nett, aber wenn man dort länger (Jahrzehnte) bleiben will, sollte man schon 500k verdienen, wenn man Haus und Familie will.

antworten
WiWi Gast

London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

WiWi Gast schrieb am 06.09.2019:

Wie technisch sind die Interviews für London im IB?

push hierfür

Sehr abhängig von der Bank, im Allgemeinen aber deutlich weniger technisch als in FFM.

antworten

Artikel zu London

Auslandspraktikum in London

Ein weißes London-Taxi mit einer britischen Fahne auf der Motorhaube.

Die Deutsch-Britische Industrie- und Handelskammer bietet Studierenden der Wirtschaftswissenschaften vielfältige Praktika an.

Richtig gekleidet zum Bewerbungsgespräch

Mann im Anzug mit Krawatte im Cafe.

Die Kleidung beim Vorstellungsgespräch sollte deutlich machen, dass man sich der Bedeutung der zu vergebenden Position bewusst ist und das Unternehmen repräsentieren kann.

Schnäppchen-Tipp: Designer-Outlet-Stores

Screenshot der Website www.dress-for-less.de einem Online-Outletstore für Designermode.

In Zeiten knapper Haushaltskassen erfreuen sich Designer Outlet-Stores großer Beliebtheit. Einziger Nachteil ist die oftmals weite Anfahrt. Im Shop des Outlet-Stores dress-for-less gibt es preisgünstige Designer-Ware im Internet zu kaufen.

Business-Knigge beim Geschäftsessen

Ganz alltäglich im Berufsleben ist die Einladung zu einem Geschäftsessen. Doch wie verhält man sich korrekt als Gast? Welche Speisen wählt man? Welche Themen sind tabu? Wer sich in seiner vermeintlich einfachen Rolle als Gast nicht sicher fühlt, hinterlässt schnell einen negativen Eindruck, der im schlimmsten Fall das Geschäft platzen lässt. Die Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann gibt einige Empfehlungen zu Stil & Etikette beim Geschäftsessen.

Schnäppchen-Tipp: Designermode bei »Outlet-City Metzingen«

Screenshot der Website outletcity.com einem Online-Outletstore für Designermode.

Mit internationalen Designermarken wie Tommy Hilfinger, Joop, Strellson oder Escada und Preisnachlässen von bis zu 70 Prozent bietet die Outlet-City Metzingen die Premium Marken jetzt auch online an.

Kleider machen Leute - Das passende Outfit für den Job

Ein Mann mit Anzug, roter Krawatte und Bart.

Mit unserem Kleidungsstil können wir direkt darauf einwirken, wie wir wahrgenommen werden: seriös und kompetent oder lässig und individuell. Über das Outfit demonstrieren wir Wertschätzung für uns selbst und andere. Es ist daher wichtig, sich über seinen Kleidungsstil Gedanken zu machen, rät Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann.

F.A.Z.-Bewerbungsknigge

Mehrere gedeckte Tische in einem Restaurant mit blauen Servietten und einer Weinkarte in der Mitte.

Der F.A.Z.-Bewerbungsknigge bereitet optimal auf den Bewerbungsprozess vor. Angefangen bei der Stellensuche über die Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch steht der Ratgeber mit wichtigen Informationen und vielen Tipps zur Seite.

Der Umgang mit Visitenkarten

Ein Eisengitter mit einem Schild und der Aufschrift: Sloane Street.

Eine Visitenkarte gehört im Geschäftsleben dazu und wir halten es für das Selbstverständlichste, sie zu überreichen. Doch es gibt einiges zu beachten, um einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen. Ein unangemessenes Verhalten vermittelt dem Geschäftspartner leicht ein unangenehmes Gefühl. Die Business-Knigge-Trainerin Susanne Beckmann gibt einige Empfehlungen zum Umgang mit Visitenkarten im Geschäftsleben.

Dresscode - 4 No-Gos für's Büro

Ein Frau mit weißem Rock und langen Haaren posiert auf einem verrostetem Gerüst.

Jede Branche hat ihren eigenen Dresscode. Und grundsätzlich gilt: Die Kleidung beeinflusst direkt, wie jemand auf andere wirkt. Mit der passenden Kleidung wird den Mitmenschen darüber hinaus Respekt und Wertschätzung vermittelt. Doch was ist im Büro angemessen und was nicht? Eine Liste von No-Gos hilft, sich zu orientieren.

Das gelungene Businessoutfit

Ein Mann im Anzug mit blauer Krawatte schließt sein Anzug-Sakko.

Ein gepflegtes Äußeres ist keine Damendomäne. Auch die Herren sollten vor allem in Sachen Businessoutfit so einiges beachten. Denn der erste Eindruck entscheidet oft über Erfolg oder Niederlage. Gängige Dresscodes, bestimmte Kleidungsstücke und dennoch dem eigenen Stil treu zu bleiben, ist nicht o schwierig wie es sich anhört. Jeder Mann kann über ein gelungenes Businessoutfit verfügen und mit dem richtigen Stil den Grundstein zum Erfolg legen.

Business Casual – Der lässige Dresscode fürs Büro

Ein Mann und eine Frau gehen Hand in Hand auf einer Straße in einer Stadt.

Die Zeiten einer festen Kleiderordnung auf der Arbeit sind in den meisten Büros vorbei. Lediglich in konservativen Branchen wie den Banken, Anwaltskanzleien oder Versicherungen herrscht nach wie vor Anzugpflicht und Kostümpflicht für die Damen. Oft wird weniger Wert darauf gelegt, wie sich Mitarbeiter kleiden. Statt dem althergebrachten Businessoutfit können auch weniger formelle, bequemere Kleidungsstücke angezogen werden. Dieser Stil wird als Business Casual bezeichnet und ist eine Mischung aus klassischem Geschäftsoutfit und Freizeit-Look.

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 2

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

Seriöses Auftreten im Berufsalltag

Aktentasche: Ein Geschäftsmann arbeitet an einem Notebook und hat neben sich eine Laptop-Tasche.

Bei Arbeitgebern und Geschäftsspartnern ist der erste Eindruck oftmals entscheident für den Erfolg. Insbesondere die Kleidung spielt dabei für ein seriöses Auftreten eine maßgebliche Rolle. Doch welcher Dresscode gilt für die meisten Arbeitgeber? Und welche Accessoires oder Laptop Taschen ergänzen die Garderobe gut?

Die sieben Sünden der E-Mail-Korrespondenz - Teil 1

Formen von einem Gebäude.

Trotz Trainings zum richtigen Telefonieren und trotz Knigge-Seminaren für Manieren bei Tisch setzen sich Richtlinien für das Schreiben von E-Mails offensichtlich nicht durch. Ein Leitfaden des Management Forums 2000und schafft Abhilfe.

Business Casual: Welche Kleidungsstücke den legeren Büro-Look ausmachen

Das Bild zeigt einen Mann im Dresscode "Business-Casual" mit weißem Sweatshirt, dunkler Strickjacke, schwarzem Mantel und Uhr.

Die ersten Zehntelsekunden entscheiden darüber, wie andere uns wahrnehmen. Ein nicht zu unterschätzender Einflussfaktor ist dabei die Kleidung. Während klassische Business-Outfits stets besonders seriös und kompetent wirken, gelingt mit dem legeren Business-Look ein gleichermaßen geschäftsmäßiger wie lockerer Auftritt, der daher oftmals bei jungen Start-ups anzutreffen ist. Zu locker sollte das Outfit aber auch im Business-Casual-Look nicht gewählt werden, warnen Experten.

Antworten auf London VS FFM (IB) - wo verdient (und spart) man mehr?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 40 Beiträge

Diskussionen zu London

Weitere Themen aus Dresscode, Kleidung & Stil