DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterIGM

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Autor
Beitrag
WiWi Gast

IGM - Unternehmen - Liste

Es ist ja bekannt, dass im Bereich der Industrieunternehmen diejenigen, die einen Tarifvertrag anbieten relativ hohe Einstiegsgehälter bieten: 45k - 50k ?.

Zu den größeren Unternehmen, die sich nach den Tarifverträgen von IGM richten zählen z.B. die Automobilunternehmen wie VW.

Mich und sicher viele andere von euch interessiert jedoch welche Unternehmen, z.B. KMUs sich noch nach IGM richten.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Gute Frage.

Aber warum wirst Du nicht Mitglied der IGM?

Es ist nicht alles toll, was die Gewerkschaft veranstaltet, aber - wie Du erkannt hast - Sie sorgt für ordentliche Gehälter in den organisierten Betrieben.

Leider gibt es sehr viele Akademiker, die mir ihren Gehältern überall herumprahlen und doch nicht erkennen, wie das das Ergebnis der Solidarität ist.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Ich ziehe natürlich in Erwägung Mitglied der IGM zu werden.
Jedoch ist dafür nützlich erstmal eine adäquate Anstellung zu finden.
Und dafür ist es wiederum nützlich überhaupt zu Wissen welche unter der "Schützenden Hand" der IGM hausieren.

Die IGM zieht bei Mitgliedschaft 1% des monatlichen Bruttoeinkommens als "Beitrag" ab. Dieses ist natürlich kein Problem sofern man auch in einem Unternehmen arbeitet wo die IGM was zu sagen hat.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Interessanter Beitrag.

Ich bin schon jahrlang auf der Suche nach einer solchen Liste. Ich hab sie nicht gefunden. Im Allgemeinen kann man sagen, dass die meisten (börsennotierten) Konzerne aus der Metall- & Elektrobranche nach IGM-Tarif zahlen.

Der IGM-Tarif ist einfach die Oberliga, was die Bezahlung angeht, auch für Akademiker. Was viele vergessen: Die 35-h-Woche. 40 h vs. 35 h bedeuten bei gleichem Gehalt mal eben 14 % Unterschied auf die Stunde bezogen.

Leider mögen viele Akademiker die Gewerkschaften nicht, weil das eher was fürs "Proletariat" ist. Doch wenn man sich den ERA-Tarif ansieht, kommen nicht nur Facharbeiter, sondern gerade Akademiker gut weg.
Bei Akademikern herrscht halt noch immer der Individualismus-Wahn in Kombination mit einem ausgeprägten Statusdenken vor, was sich negativ auf die Solidarität auswirkt.

Gerade wenn man sich die Gehaltsentwicklung in den tarifgebundenen Unternehmen anschaut, stellt man fest, dass die Gehälter dort in den letzten Jahren ordentlich gewachsen sind (s. auch die jüngsten Tarifabschlüsse). Wüden sich Akademiker stärker in den Gewerkschaften organisieren, wäre noch mehr drin.

Klar, die Gewerkschaften schaffen auch Probleme, z. B. mit dem Bestehen auf die 35-h-Woche. 40-h-Verträge sind Mangelware, aber wenn es sie gibt, wird die Mehrarbeit 1:1 vergütet. Aufs üppige Tarif-Entgelt kommen so nochmal 14 % drauf. Besser gehs eigentlich nicht.

Wer also eine Liste mit Firmen hat, die nach IGM-Tarif zahlen, möge sie hier posten. Dabei dürften vorallem die KMUs mit Tarif interessant sein.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Die IGM zieht bei Mitgliedschaft 1% des monatlichen Bruttoeinkommens als >"Beitrag" ab. Dieses ist natürlich kein Problem sofern man auch in einem >Unternehmen arbeitet wo die IGM was zu sagen hat.

Das ist das, was ich meine. Wenn genug Leute drin sind, dann hat die IGM was zu sagen. Die Mitgliedschaft hat niichts damit zu tun, bei welcher Firma man arbeitet, sonst ist das wieder ein kurzfristiges "Vorteile-für-mich-Denken".

Als Student kannst Du auch Mitglied werden, kostet ein paar Euro im Monta und du kriegst Deine Infos.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Um hier einmal einen Anfang zu machen, die Infos habe ich aus einem anderen Forum:

Einige KMUs in Hessen mit IG-Tarifverträgen:

Fritz Winter Eisengießerei GmbH & Co. KG
KÜSTER Holding GmbH
Weiss Umwelttechnik
Buderus Edelstahl
bedea Berkenhoff & Drebes
SCHUNK GmbH & Co. KG
Leica Camera
Mahle Ventilbetrieb

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Hallo zusammen, gibt es eine Liste mit tarifgebundenen Unternehmen die Sie mir zusenden können?
Interessant für mich ist der Ennepe Ruhr - Kreis und Umgebung( Radius 30km )
Besten Dank im voraus

Sam Bucker

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Demag Cranes in Wetter zahlt nach Tarif.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Bosch Rexroth in Witten auch

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

So ziemlich jeder Schuppen in BaWü und Bay.

So ziemlich keiner im Osten (wobei es da sowieso generell keine Industrie gibt - ausgenommen Leipzig und Dresden)

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Leute, eine Frage: Was macht man da als BWLler in so nem Metall/ Elekotro Vertrieb? Ist man da nur Controller oder Logistiker? Oder was suchen die

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Hier sind BWL'er in: Logistik / Controlling / Einkauf / Vertrieb. Jedoch ist klar, die Ings dominieren schon. Besonders in den Wertschöpfungsprozessen. in den Supportabteilungen ist man als BWL'er aber gut aufgehoben. AUch in MEtall / Elektro Betrieben.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

"So ziemlich jeder Schuppen in BaWü und Bay"

So ein Schmarn!

Es sind vor allem die großen Firmen, die nach Tarif zahlen. Dazu zählen vor allem die Aktiengesellschaften (Daimler, BMW, VW, Continental, BASF, Linde, etc.) und Großkonzerne (Bosch, Schaeffler, ZF).

Die meisten Mittelständler und Familienbetriebe zahlen nicht nach Tarif. Das liegt einfach daran, dass die oft Inhaber-geführt sind. Und ein Inhaber lässt sich ungern von der Gewerkschaft reinfunken (Stichwort Mitbestimmung). Die deutlich niedrigeren Löhne nimmt der Inhaber als kleinen Nebeneffekt natürlich gerne mit. Der Zweit-Porsche will schließlich finanziert sein.

Ansonsten gilt:
Eine Liste mit den tarifgebunden Firmen (IGM und IGBCE) wäre Gold wert. Interessant sind vor allem die Firmen mit

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Was gibt es den im Raum Aachen - Bonn - Düsseldorf - Köln

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

in Köln ist Deutz. Motorenhersteller im S-Dax(?). Zahlen nach Tarif, haben jedoch viele Leiharbeiter, auch bei den Akademikern. Ins Unternehmen kommt man rein, an eine Tarifstelle schwer.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

In Köln: Ford

Lounge Gast schrieb:

Was gibt es den im Raum Aachen - Bonn - Düsseldorf - Köln

antworten
WiWi Gast

Re: IGM Unternehmen im Osten / in Sachsen - Liste

Welche Betriebe gibt es denn in Sachsen? Bzw. allgemein im Osten Deutschlands?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Und in Düsseldorf bzw. Mettmann (Ratingen)?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Im Raum Köln: Vaillant

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

hallo zusammen,
kann mir jemand erklären, warum es diese liste nicht gibt?
haben die firmen oder die gewerkschaft da einen nachteil von?
oder die gewerkschaftsmitglieder?

ich versteh es nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Welche Firmen in Hamburg zahlt nach igm Tarif?
Jungheinrich soweit ich weiß. Welche Firmen noch?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Als IG Metall Mitglied hast Du zugriff auf solche Listen.

Lounge Gast schrieb:

hallo zusammen,
kann mir jemand erklären, warum es diese liste nicht gibt?
haben die firmen oder die gewerkschaft da einen nachteil von?
oder die gewerkschaftsmitglieder?

ich versteh es nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Alle wollen gerne eine 35-Stunden Woche, bezahlt nach den Toptarifen welche die IG Metall ERKÄMPFT hat.

Aber die Gewerkschaften unterstützen wollen die wenigsten.
Wer sich solidarisch zeigt und der Gewerkschaft anschließt, der kann dort genau diese Liste bekommen.
Solidarität zahlt sich aus.

Ich empfehle genau das zu tun.
Wenn nämlich die Betriebe die 40 Stunden erwarten und weniger zahlen wollen, sehen, dass sie keine Vernünftigen Bewerber mehr bekommen...
werden Sie irgendwann sehen, dass sich Humanismus in der Arbeitswelt auszahlt.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Wenn man noch nicht in einem IG Metall Job drinnen ist, macht so eine spekulative Mitgliedschaft auch keinen großen Sinn. Wenn man erstmal drin ist, würde eh jeder eintreten. Die Frage ist ja immer zuerst da reinzukommen und das Gehalt richtig anzusetzen

Lounge Gast schrieb:

Alle wollen gerne eine 35-Stunden Woche, bezahlt nach den
Toptarifen welche die IG Metall ERKÄMPFT hat.

Aber die Gewerkschaften unterstützen wollen die wenigsten.
Wer sich solidarisch zeigt und der Gewerkschaft anschließt,
der kann dort genau diese Liste bekommen.
Solidarität zahlt sich aus.

Ich empfehle genau das zu tun.
Wenn nämlich die Betriebe die 40 Stunden erwarten und weniger
zahlen wollen, sehen, dass sie keine Vernünftigen Bewerber
mehr bekommen...
werden Sie irgendwann sehen, dass sich Humanismus in der
Arbeitswelt auszahlt.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Oder es veröffentlicht hier einfach jemand die Liste und redet nicht lange um den heißen Brei.

Lounge Gast schrieb:

Alle wollen gerne eine 35-Stunden Woche, bezahlt nach den
Toptarifen welche die IG Metall ERKÄMPFT hat.

Aber die Gewerkschaften unterstützen wollen die wenigsten.
Wer sich solidarisch zeigt und der Gewerkschaft anschließt,
der kann dort genau diese Liste bekommen.
Solidarität zahlt sich aus.

Ich empfehle genau das zu tun.
Wenn nämlich die Betriebe die 40 Stunden erwarten und weniger
zahlen wollen, sehen, dass sie keine Vernünftigen Bewerber
mehr bekommen...
werden Sie irgendwann sehen, dass sich Humanismus in der
Arbeitswelt auszahlt.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Wie sieht die IG Metall Mitgliedschaft aus wenn man Karriere machen möchte? AT Vertrag, Führungsposition etc.?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Irgendwelche Firmen in HH vorhanden??

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Push

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

So würde es auch mal begrüssen, wenn wir uns zusammenschließen könnten und eine starke Allianz für den IG Metall-Eintritt bilden.
Haut raus die Buden!

Ich mach auch mal mit, hab noch mehr davon, aber will dann auch was hören :P

Hutchinson (Mannheim) IG BCE
Schubert Fertigungstechnik
ZF TRW
Mürdter Metall- und Kunststoffv.
evtl. Fein in Schwäbsich Gmünd

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

so: hat sich aus 1h Recherche ergeben. Im Prinzip kann man sehen wer streikt, dann weiß man auch wer dabei ist (allerdings gibt es ja unterschiedliche Tarif-Arten, aber jeder Tarif ist besser als keiner). Keine Gewähr für die Infos übrigens:

Fritz Winter Eisengießerei GmbH & Co. KG
KÜSTER Holding GmbH
Weiss Umwelttechnik
Buderus Edelstahl
bedea Berkenhoff & Drebes
SCHUNK GmbH & Co. KG
Leica Camera
Mahle Ventilbetrieb
Demag Cranes
Bosch Rexroth
Vaillant
Jungheinrich
Voigt&Schweitzer
Elco Gmbh (gewollt)
Firma Schulte & Co. GmbH
Dürr
Dorma
Fa. Georg Fischer GmbH
tedrive Steering systems GmbH
Rohde und Schwarz
Firma Weiss ….. Wolfgang Brasch BRV
RENK
Linde + Wiemann
Läpple
Essex
Nexans
Dometic Seitz
Hanno-Werk GmbH & Co. KG
Siba GmbH & Co.
Schmitz Cargobull
Ziegler Feuerwehrgerätetechnik GmbH & Co. KG
Carbon Rotec GmbH & Co. KG
Vacuumschmelze GmbH
Whitesell Germany GmbH & Co. KG
ZOLLERN BHW Gleitlager GmbH & Co. KG
Braunschweigische Maschinenbauanstalt
Kurt Neubauer GmbH & Co. KG
Bühler AG

Bitte euch jedoch auch um Engagement ....

Stellt euch vor, jeder Hansel hier nimmt sich ne Stunde und findet 30 Firmen, dann kann man ne Liste machen und da dürfte für jeden aus seiner Region was dabei sein!

EuerING

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

senvion - hamburg

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Wieso nicht über die IHK der jeweiligen Bundesländer/Regionen gehen ?
Mein Tipp auch zur Jobsuche.

Hier eine Datenbank über ALLE Firmen in ganz BW. Individuell filtern mach Branche, Größe usw. ist möglich

https://www.bw-firmen.ihk.de/sites/fitbw/welcome.aspx

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

nicht jedes Industrieunternehmen zahlt nach IG Metall?

WiWi Gast schrieb am 30.10.2017:

Wieso nicht über die IHK der jeweiligen Bundesländer/Regionen gehen ?
Mein Tipp auch zur Jobsuche.

Hier eine Datenbank über ALLE Firmen in ganz BW. Individuell filtern mach Branche, Größe usw. ist möglich

https://www.bw-firmen.ihk.de/sites/fitbw/welcome.aspx

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Voigt & Schweitzer zahlt nicht nach Tarif. Ich arbeite zur Zeit dort und werde kündigen.

Aber schön, dass du dir die Mühe gemacht hast

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 27.10.2017:

senvion - hamburg

Senvion in HH hat sehr schlechten Ruf(zumindest bei kununu). Dort wird auch geschrieben, dass der IGM Tarif bei senvion 40h/Woche beinhaltet und nicht 35...

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 17.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 27.10.2017:

senvion - hamburg

Senvion in HH hat sehr schlechten Ruf(zumindest bei kununu). Dort wird auch geschrieben, dass der IGM Tarif bei senvion 40h/Woche beinhaltet und nicht 35...

Ist doch gut gibt es x/35*40 Gehalt.

Die 35 Stunden Gehälter sind nicht wirklich toll.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Rockwell Collins Heidelberg zahlt IGM

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 17.05.2018:

Rockwell Collins Heidelberg zahlt IGM

Valeo
Bosch
WALDRICH
BROSE
Karl Eugen Fischer
Prysmian
Kapp
Kaeser
In der Region Oberfranken

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Ich bin seit 10 Jahren in der IGM. Von einer Liste aller IGM Unternehmen habe ich noch nie gehört. Sollte jemand wissen wo man diese Liste findet, einfach Bescheid sagen und ich veröffentliche die hier.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 19.05.2018:

Ich bin seit 10 Jahren in der IGM. Von einer Liste aller IGM Unternehmen habe ich noch nie gehört. Sollte jemand wissen wo man diese Liste findet, einfach Bescheid sagen und ich veröffentliche die hier.

Meines Wissens nach musst du die "Liste" bei der IGM anfragen.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 01.02.2014:

So ziemlich jeder Schuppen in BaWü und Bay.

So ziemlich keiner im Osten (wobei es da sowieso generell keine Industrie gibt - ausgenommen Leipzig und Dresden)

Das ist eine ziemlich oberflächliche Aussage.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 19.05.2018:

Ich bin seit 10 Jahren in der IGM. Von einer Liste aller IGM Unternehmen habe ich noch nie gehört. Sollte jemand wissen wo man diese Liste findet, einfach Bescheid sagen und ich veröffentliche die hier.

Du musst die ig Metall anrufen und bekommst dann die Liste zugeschickt

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 03.12.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.05.2018:

Ich bin seit 10 Jahren in der IGM. Von einer Liste aller IGM Unternehmen habe ich noch nie gehört. Sollte jemand wissen wo man diese Liste findet, einfach Bescheid sagen und ich veröffentliche die hier.

Du musst die ig Metall anrufen und bekommst dann die Liste zugeschickt

Am Telefon wurde mir gesagt, dass eine solche Liste aus Datenschutzgründen nicht herausgegeben werden kann. Deswegen findet man auch nirgendwo im Netz eine vollständige Auflistung.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Sorry Kinder, aber ich kann eure Begeisterung für diesen Kommunistenverein nicht teilen. Die Gehälter sind zwar schön und gut, aber die restlichen Auswirkungen sind eine Katastrophe. Unsere Firma ist voll von 100k pro Jahr IGM Sesselfurzern die nichts tun. Fast jede Abteilung hat einen Karl-Heinz der seit 20 Jahren im Betrieb ist, sämtliche Leistungszulagen gesammelt hat (die eigentlich Betriebszugehörigkeitszulangen heißen sollten), kaum noch arbeitet, sämtliche Veränderungen blockiert und sich keine Sorgen zu machen braucht weil er dank IGM Betriebsrat unkündbar ist. Da Leistungszulagen in einer Abteilung einen bestimmten Schnitt nicht übersteigen dürfen blockiert er Leistungszulagen für jüngere Kollegen die tatsächlich Ideen und Tatendrang haben. Diese geben dann irgendwann genervt auf und suchen sich ne neu Abteilung. Will man was Neues einführen muss man oft erst am Betriebsrat vorbei, da gibts je nach Bereich durchaus sehr konstruktive Leute, aber eben auch Ideologen die alles blockieren. Ebenso bei Neueinstellungen, die werden alles tun damit der Karl-Heinz im Falle einer Restrukturierung eine neue Stelle kriegt ohne seine Zulagen zu verlieren und idealerweise unter Wahrung seiner Komfortzone. Der Ehrgeizige Absolvent den der Abteilungsleiter eigentlich lieber wollte geht dann halt doch leer aus während Kalle pünktlich um 5, nachdem er sich im Intranet wieder über die viel zu kleine Erfolgsbeteiligung beschwert hat, den Stift fallen lässt.

WiWi Gast schrieb am 18.01.2019:

Ich bin seit 10 Jahren in der IGM. Von einer Liste aller IGM Unternehmen habe ich noch nie gehört. Sollte jemand wissen wo man diese Liste findet, einfach Bescheid sagen und ich veröffentliche die hier.

Du musst die ig Metall anrufen und bekommst dann die Liste zugeschickt

Am Telefon wurde mir gesagt, dass eine solche Liste aus Datenschutzgründen nicht herausgegeben werden kann. Deswegen findet man auch nirgendwo im Netz eine vollständige Auflistung.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Naja, wenn man Karl-Heinz werden will und die 100k bei geregelten Arbeitszeiten gut findet, ist es doch in Ordnung. - Spaß beiseite, ich denke, Ausnahmen bestätigen hier die Regel. Ich kenne viele tarifgebundene Unternehmen in denen es gut läuft, aber auch welche, die ein paar "Ausnahmen", wie den Karl-Heinz, beschäftigen. Wobei ich mir da nicht sicher bin, ob es nicht auch an den starren Unternehmenshierarchien liegen könnte. Verstehe aber natürlich Deinen Punkt und Dein Gedankengut, bin mir aber sicher, dass es solche Fälle auch in IGM / tariflich ungebundenen Unternehmen gibt.

Um den Durst der Fragenden etwas zu stillen, habe ich mich auch mal auf die Suche gemacht und hier eine kleine Übersicht zumindest gefunden:
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1078307.tarifkonflikt-in-der-metall-und-elektroindustrie-in-diesen-firmen-hat-die-ig-metall-gestreikt.html

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Eaton-Crouse-Hinds zahlt soweit ich weiß nach IGM.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Kann mir einer bitte was zu dem IGM Untertarif "Holz- und Kunststoffindustrie" sagen, irgendwelche Erfahrungswerte / Eingruppierungsideen mit Master (Bayern)?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM Unternehmen im Osten / in Sachsen - Liste

WiWi Gast schrieb am 26.04.2016:

Welche Betriebe gibt es denn in Sachsen? Bzw. allgemein im Osten Deutschlands?

Antwort: Das würde ich auch gern wissen aber bisher habe ich da leider auch nichts im Internet gefunden.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM Unternehmen im Osten / in Sachsen - Liste

Push

Im Raum München

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

push

WiWi Gast schrieb am 19.01.2019:

Kann mir einer bitte was zu dem IGM Untertarif "Holz- und Kunststoffindustrie" sagen, irgendwelche Erfahrungswerte / Eingruppierungsideen mit Master (Bayern)?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Auf den Punkt gebracht!

WiWi Gast schrieb am 18.01.2019:

Sorry Kinder, aber ich kann eure Begeisterung für diesen Kommunistenverein nicht teilen. Die Gehälter sind zwar schön und gut, aber die restlichen Auswirkungen sind eine Katastrophe. Unsere Firma ist voll von 100k pro Jahr IGM Sesselfurzern die nichts tun. Fast jede Abteilung hat einen Karl-Heinz der seit 20 Jahren im Betrieb ist, sämtliche Leistungszulagen gesammelt hat (die eigentlich Betriebszugehörigkeitszulangen heißen sollten), kaum noch arbeitet, sämtliche Veränderungen blockiert und sich keine Sorgen zu machen braucht weil er dank IGM Betriebsrat unkündbar ist. Da Leistungszulagen in einer Abteilung einen bestimmten Schnitt nicht übersteigen dürfen blockiert er Leistungszulagen für jüngere Kollegen die tatsächlich Ideen und Tatendrang haben. Diese geben dann irgendwann genervt auf und suchen sich ne neu Abteilung. Will man was Neues einführen muss man oft erst am Betriebsrat vorbei, da gibts je nach Bereich durchaus sehr konstruktive Leute, aber eben auch Ideologen die alles blockieren. Ebenso bei Neueinstellungen, die werden alles tun damit der Karl-Heinz im Falle einer Restrukturierung eine neue Stelle kriegt ohne seine Zulagen zu verlieren und idealerweise unter Wahrung seiner Komfortzone. Der Ehrgeizige Absolvent den der Abteilungsleiter eigentlich lieber wollte geht dann halt doch leer aus während Kalle pünktlich um 5, nachdem er sich im Intranet wieder über die viel zu kleine Erfolgsbeteiligung beschwert hat, den Stift fallen lässt.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Nicht aufgrund Betriebsrat sondern aufgrund von Kündigungsschutzgesetz

WiWi Gast schrieb am 18.01.2019:

Sorry Kinder, aber ich kann eure Begeisterung für diesen Kommunistenverein nicht teilen. Die Gehälter sind zwar schön und gut, aber die restlichen Auswirkungen sind eine Katastrophe. Unsere Firma ist voll von 100k pro Jahr IGM Sesselfurzern die nichts tun. Fast jede Abteilung hat einen Karl-Heinz der seit 20 Jahren im Betrieb ist, sämtliche Leistungszulagen gesammelt hat (die eigentlich Betriebszugehörigkeitszulangen heißen sollten), kaum noch arbeitet, sämtliche Veränderungen blockiert und sich keine Sorgen zu machen braucht weil er dank IGM Betriebsrat unkündbar ist. Da Leistungszulagen in einer Abteilung einen bestimmten Schnitt nicht übersteigen dürfen blockiert er Leistungszulagen für jüngere Kollegen die tatsächlich Ideen und Tatendrang haben. Diese geben dann irgendwann genervt auf und suchen sich ne neu Abteilung. Will man was Neues einführen muss man oft erst am Betriebsrat vorbei, da gibts je nach Bereich durchaus sehr konstruktive Leute, aber eben auch Ideologen die alles blockieren. Ebenso bei Neueinstellungen, die werden alles tun damit der Karl-Heinz im Falle einer Restrukturierung eine neue Stelle kriegt ohne seine Zulagen zu verlieren und idealerweise unter Wahrung seiner Komfortzone. Der Ehrgeizige Absolvent den der Abteilungsleiter eigentlich lieber wollte geht dann halt doch leer aus während Kalle pünktlich um 5, nachdem er sich im Intranet wieder über die viel zu kleine Erfolgsbeteiligung beschwert hat, den Stift fallen lässt.

WiWi Gast schrieb am 18.01.2019:

Ich bin seit 10 Jahren in der IGM. Von einer Liste aller IGM Unternehmen habe ich noch nie gehört. Sollte jemand wissen wo man diese Liste findet, einfach Bescheid sagen und ich veröffentliche die hier.

Du musst die ig Metall anrufen und bekommst dann die Liste zugeschickt

Am Telefon wurde mir gesagt, dass eine solche Liste aus Datenschutzgründen nicht herausgegeben werden kann. Deswegen findet man auch nirgendwo im Netz eine vollständige Auflistung.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Im Netz findet man nur eine IGM Tabelle für 2018, was ist damit gemeint, wurden die Gehälter zwei Jahre nicht erhöht?

Was kann man zur Entgeltrunde 2021 sagen,
wie wird die Steigerung ausfallen?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 19.03.2021:

Im Netz findet man nur eine IGM Tabelle für 2018, was ist damit gemeint, wurden die Gehälter zwei Jahre nicht erhöht?

Was kann man zur Entgeltrunde 2021 sagen,
wie wird die Steigerung ausfallen?

Korrekt, letzte Tariferhöhung war 2018. Aktuell läuft die Tarifrunde. IGM will 4%, die Arbeitgeber wollen 0% und Sonderzahlungen kürzen.
-> Gehälter 2021 = Gehälter 2018 plus evtl. 1-4%

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Leute wir sind im Corona-Modus. Millionen in Kurzarbeit, Existenzen bedroht
und die IGM will 2021 noch eine Lohnerhöhung.

Wenn es schon 2018 bis 2020 keine gab, sollte man 2021 in einem Krisenjahr
schon gar nicht erhöhen oder nur minimal.
Wenn die variablen Bezüge sinken, wäre das logisch, in anderen Branchen
außerhalb der IGM werden 2021 gar keine Urlaubs-, Weihnachts- oder
sonstige Boni gezahlt.
Meldet Euch 2022 wieder, dann kann es auch wieder ein kräftiges Plus
bei den Gehältern geben.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 21.03.2021:

Leute wir sind im Corona-Modus. Millionen in Kurzarbeit, Existenzen bedroht
und die IGM will 2021 noch eine Lohnerhöhung.

Wenn es schon 2018 bis 2020 keine gab, sollte man 2021 in einem Krisenjahr
schon gar nicht erhöhen oder nur minimal.
Wenn die variablen Bezüge sinken, wäre das logisch, in anderen Branchen
außerhalb der IGM werden 2021 gar keine Urlaubs-, Weihnachts- oder
sonstige Boni gezahlt.
Meldet Euch 2022 wieder, dann kann es auch wieder ein kräftiges Plus
bei den Gehältern geben.

Im Maschinenbau machen die meisten Unternehmen aktuell weniger Gewinn, aber das ist auch schon alles. Das andere Branchen um ihre Existenz kämpfen tut mir ja leid, aber dafür kann ich ja nichts. Laut Arbeitgeberverband wären aktuell ca. 30% der Unternehmen nicht in der Lage eine dicke Einmalzahlung zu leisten. Für mich heißt das: 70% der Unternehmen sind dazu in der Lage.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Bist du vom Arbeitgeber-Verband oder einfach nur neidisch als tarifloser?

WiWi Gast schrieb am 21.03.2021:

Leute wir sind im Corona-Modus. Millionen in Kurzarbeit, Existenzen bedroht
und die IGM will 2021 noch eine Lohnerhöhung.

Wenn es schon 2018 bis 2020 keine gab, sollte man 2021 in einem Krisenjahr
schon gar nicht erhöhen oder nur minimal.
Wenn die variablen Bezüge sinken, wäre das logisch, in anderen Branchen
außerhalb der IGM werden 2021 gar keine Urlaubs-, Weihnachts- oder
sonstige Boni gezahlt.
Meldet Euch 2022 wieder, dann kann es auch wieder ein kräftiges Plus
bei den Gehältern geben.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Wir haben im März den besten Auftragseingang aller Zeiten und vielen in der Branche (Automatisierungstechnik) geht es ähnlich. 40h Verträge gibts auch wieder. Und 2020 lagen die Gewinne aufgrund vieler Sparmaßnahmen auf dem Level der Vorjahre. Also alles ganz ok.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Wie schaut es in Stuttgart aus, von Daimler & Porsche abgesehen? Gerne auch Mittelstand. Über Google finde ich leider nichts.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Bosch, Mahle, Festo, Kärcher, Stihl fallen mir da so spontan ein.

WiWi Gast schrieb am 26.04.2021:

Wie schaut es in Stuttgart aus, von Daimler & Porsche abgesehen? Gerne auch Mittelstand. Über Google finde ich leider nichts.

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

WiWi Gast schrieb am 21.03.2021:

Leute wir sind im Corona-Modus. Millionen in Kurzarbeit, Existenzen bedroht
und die IGM will 2021 noch eine Lohnerhöhung.

Wenn es schon 2018 bis 2020 keine gab, sollte man 2021 in einem Krisenjahr
schon gar nicht erhöhen oder nur minimal.
Wenn die variablen Bezüge sinken, wäre das logisch, in anderen Branchen
außerhalb der IGM werden 2021 gar keine Urlaubs-, Weihnachts- oder
sonstige Boni gezahlt.
Meldet Euch 2022 wieder, dann kann es auch wieder ein kräftiges Plus
bei den Gehältern geben.

Wer ist wir ?

antworten
WiWi Gast

Re: IGM - Unternehmen - Liste

Philips in Boeblingen zahlt sogar höher als IGM. Geheimtipp.

antworten

Artikel zu IGM

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

IG Metall Gehaltstudie 2013 - Einstiegsgehälter BWL, VWL

Geldscheine 100 Euro und 50 Euro

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen verschiedener Studienfächer in der Metall- und Elektroindustrie und veröffentlicht die Ergebnisse im Flyer "Einstiegsgehälter für Absolventen".

Online-Tariflexikon der IG Metall

Ein hohes, großes  Gebäude in Grau- und Rottönen und der weißen Aufschrift Gewerkschaftshaus.

Von Abschluss über Lohnausgleich bis Weihnachtsgeld - das kostenlose Tariflexikon der IG Metall erklärt Fachbegriffe rund um den Tarifvertrag. Wer sich in der komplexen Tariflandschaft nicht zurecht findet, kann hier jederzeit die wichtigsten Begriffe rund um den Tarifvertrag nachschlagen.

IG Metall Gehaltstudie 2012 - Einstiegsgehälter BWL, VWL

Uni-Teil des Universal-Logos.

Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen verschiedener Studienfächer und veröffentlicht die Ergebnisse im Flyer "Einstiegsgehälter für Absolventen".

IG Metall Gehaltstudie 2011 - Einstiegsgehälter BWL, VWL

50 Euroscheine symbolisieren das Thema Gehalt.

Die neue IG Metall-Umfrage zu den Einstiegsgehältern zeigt: Die Chancen für Berufseinsteiger haben sich verbessert. Zudem haben die Wirtschaftswissenschaftler beim Gehalt inzwischen mit den Naturwissenschaftlern gleichgezogen.

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

Absolventen-Gehaltsreport: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Gehälter von Führungskräften in Pharma- und Chemiebranche 2019 gestiegen

Gehaltsstudie: Chemiebranche Pharmabranche 2019-2021

Die Gehälter von Führungskräften in der chemisch-pharmazeutischen Industrie nahmen 2019 um 3,5 Prozent zu. Die tariflichen Mindestjahresbezüge für Akademiker wurden zuletzt im Dezember 2019 erhöht. Das Tarifgehalt für Angestellte mit einem Diplom oder Masterabschluss im zweiten Beschäftigungsjahr beträgt im Jahr 2020 67.600 Euro und mit einer Promotion 78.750 Euro. Für das erste Jahr der Beschäftigung können die Bezüge weiterhin frei vereinbart werden.

Toptalente: Studentinnen fordern weniger Gehalt

Gehälter: Der Blick einer Frau in die Ferne symbolisiert die Gehaltsaussichten

Studie: Top-Studentinnen fordern weniger Gehalt als männliche Toptalente - Männer erwarten schon zum Start 12.000 Euro mehr Jahresgehalt als Frauen. Allen Studierenden ist der gute Ruf des Unternehmens besonders wichtig bei der Arbeitgeberwahl. Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten sind weniger wichtig.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Antworten auf Re: IGM - Unternehmen - Liste

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 63 Beiträge

Diskussionen zu IGM

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter