DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Lernen & KlausurenStudienerfolg

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Sind hier (ehemalige) Studis, die ohne Lehrbücher sondern ausschliesslich mit Skript (+Vorlesung), Uni-Übungen und Internet gelernt haben und einen sehr guten Notenschitt vorweisen können?

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Ohne Bücher, aber mit Internet. Hab einen 1,8er Abschluss in Wirtschaftsinformatik.

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

1,3 Wirtschaftsinformatik - nur Skripte/Folien/Internet - war nicht ein mal in der Unibib in 10 Semestern.

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

WiWi Gast schrieb am 25.11.2018:

1,3 Wirtschaftsinformatik - nur Skripte/Folien/Internet - war nicht ein mal in der Unibib in 10 Semestern.

Naja Unibib benutzt man auch nicht wirklich wegen den Büchern dort sondern weil dort manche besser lernen können.

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Bei mir genau so, studiere Wirtschaftsinformatik und da wird eigentlich fast komplett auf Literatur verzichtet und auf digitale Medien ausgewichen.

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Schön zu hören, dass es noch andere gibt, die damit erfolgreich fahren. Finde für einen guten Abschluss ist das absolut aussreichend, kommt aber wohl auch auf den Studiengang an.

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Ebenfalls sehr guter Studienabschluss <1,5 und ohne Bücher ausgekommen.

Dennoch kann ich das Lernen mit Lehrbüchern empfehlen.

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Hat zu eurer Strategie gehört, das Skript zusammen zu fassen oder bestand die Nacharbeit lediglich aus wiederholtem durchlesen und lösen der Übungen?

antworten
WiWi Gast

Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Würde auch zustimmen, dass Skripte und alle von der Uni gestellten Dokumente reichen. Vorteil vom Internet ist, dass man wesentlich präziser nach Inhalten suchen kann. Jedoch würde ich insbesondere bei ausdrücklichen verweisen von Professoren auf Thematiken in vorlesungsbegleitenden Büchern nachlesen und diese Hinweise beachten!

antworten

Artikel zu Studienerfolg

Studienerfolg: Parties verhindern Studienabbruch

Hohe Studienabbrecherzahlen sind immer noch ein Problem. Studierende, die gut in das Studienleben integriert sind, brechen seltener das Studium ab. Das zeigt eine aktuelle CHE-Studie des Centrum für Hochschulentwicklung. Die Erstsemesterparty nützt dem Studienerfolg demnach ebenso wie der Brückenkurs.

E-Book: Handbuch Studienerfolg

Cover Handbuch Studienerfolg

Von 100 Studierenden verlassen 28 ihre Hochschule ohne Abschluss. Wie können Hochschulen Studierende erfolgreich zum Abschluss führen? Das Handbuch Studienerfolg, das der Stifterverband heute veröffentlicht, stellt Konzepte vor, wie dies gelingen kann.

Studienerfolg: NRW-Prämienmodell belohnt Hochschulen für erfolgreichen Abschluss

HHL Leipzig Graduate School of Management

Den Studienerfolg stellt das Land Nordrhein-Westfalen zukünftig in den Fokus. Nach dem neuen NRW-Prämienmodell erhalten die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen für jeden Absolventen eine Erfolgsprämie von 4.000 Euro. Damit soll ein erfolgreiches Studium belohnt und die hohe Studienabbruchquote gesenkt werden.

Schnellster WiWi-Student Deutschlands

Ein luxuriöses Schnellboot mit langer Spitze in gelb und rot auf dem Meer.

Dipl. oec. Christoph Suthaus ist sicher Anwärter auf einen Titel als »schnellster WiWi-Student Deutschlands«. Für das Wirtschaftsstudium an der Universität Hohenheim benötigte er bis zum Diplom lediglich fünf Fachsemestern

Studienabschlüsse 2010

HHL Leipzig Graduate School of Management

Im Prüfungsjahr 2010 erwarben 31 Prozent der insgesamt rund 361 700 Hochschulabsolventen einen Bachelorabschluss. Damit lag der Anteil der Bachelorabschlüsse erstmals über den traditionellen universitären Abschlüssen, die 2010 einen Anteil von 29 Prozent erreichten.

Vier von fünf Studierenden schummeln

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem das Wort klaut geschrieben steht.

Schummeln gehört an der Uni zum Alltag. Dies zeigen die Zahlen einer neuen Studie, die das Studentenmagazin ZEIT CAMPUS in seiner aktuellen Ausgabe exklusiv vorab veröffentlicht.

Literatur-Tipp: Schnell und erfolgreich studieren

Cover Schnell und erfolgreich studieren

Der neu aufgelegte Ratgeber von Stephan Becher liefert umfangreiche Tipps zu Organisation, Zeitmanagement und Arbeitstechniken fürs Studium.

Statistik: Hochschulabschlüsse 2012 in Regelstudienzeit

Cover nichtmonetäre hochschulstatistische Kennzahlen

Im Prüfungsjahr 2012 erwarben 138.700 Studierende einen Hochschulabschluss innerhalb der Regelstudienzeit. Dies entspricht einem Anteil von 39,3 Prozent an allen Abschlüssen. In den Wirtschaftswissenschaften schloss die Hälfte der Bachelor- und 45,7 Prozent der Master-Studierenden in der Regelstudienzeit ab.

Tutorienprogramm beschleunigt Studium

Ein aufgeschlagenes Buch mit gelbem Umschlag.

Uni Heidelberg: Das auf eine Verkürzung der Studiendauer ausgerichtete Tutorienprogramm der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften wird mit dem Landeslehrpreis ausgezeichnet.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 1: Einführung der Methode

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 2: Informationsquellen und ihre Auswertung

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

Gehirn-Doping: Bessere Prüfungsleistungen mit Glukose

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

Glukose ist der Brennstoff für das Gehirn. Mit einem ausreichend hohen Blutzuckerspiegel lassen sich in Prüfungen und komplexen Entscheidungssituationen daher bessere Ergebnisse erzielen. Entsprechend steigert Zucker die mentale Leistungsfähigkeit, wie eine aktuelle Studie des Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit (IZA) erneut beweist.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 3: Typologie von Klausuraufgaben

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

Massenprüfungen in Wirtschaftswissenschaften am Computer

Zwei Hände tippen auf die Tastatur eines Laptops mit Grafiken auf dem Bildschirm.

Klausuren am Computer schreiben - Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Bremen sucht nach neuen Wegen für Massenprüfungen.

Klausurerfolg mit der Studeo-Methode 4: Was kommt in der Klausur dran?

Klausurerfolg - Eine Hand schreibt bei einer Klausur mit einem Stift auf ein Blatt.

Mit strukturiertem Lernen und hilfreichen Materialien verhilft die Studeo-Methode zum Klausurerfolg in BWL und VWL.

Antworten auf Erfolgreiches Studium ohne Lehrbücher

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 9 Beiträge

Diskussionen zu Studienerfolg

Weitere Themen aus Lernen & Klausuren