DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Recruiting-EventsRB

Roland Berger Consulting-Workshop »start2005«

Dreißig ausgewählte Studenten aus Deutschland, Österreich und Schweiz diskutieren mit Wissenschaftlern, Managern und Beratern und lösen einen echten Beratungsfall. Bewerbungsschluss ist der 13. Dezember 2004.

Roland-Berger Consulting-Workshop start2005
Roland Berger Consulting-Workshop »start2005«
Denken aus neuen Perspektiven – unter diesem Motto lädt Roland Berger Strategy Consultants Studierende ab dem 4. Semester zum ersten Consulting-Workshop »start2005« ein. Wer Neues lernen und sich anspruchsvollen Aufgaben stellen möchte, kann in drei Tagen das Berufsbild des Strategieberaters aus unterschiedlichen Blickwinkeln kennen lernen: zunächst in Gesprächen mit Wissenschaftlern, Klienten und erfahrenen Beratern. Die Teilnehmer erfahren mehr über die Ursprünge und die Zukunft der Strategieberatung. Welche Erwartungen Kunden an sie stellen und welche Ziele sie verfolgen. Danach schlüpfen sie in die Rolle des Consultants, der einem Klienten von Roland Berger Strategy Consultants seine Lösungsvorschläge für einen echten Beratungsfall präsentiert.

Dreißig ausgewählte Kandidatinnen und Kandidaten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können dabei die Welt der internationalen Strategieberatung entdecken. »start2005« findet vom 16.-18. Januar in Köln statt. Bewerbungsschluss ist der 13. Dezember 2004.

Kontakt
Katja Monschau
Tel.: 089. 9230 - 9464.

Weitere Informationen und Bewerbung
www.start.rolandberger.com

Im Forum zu RB

5 Kommentare

Eine Woche bis Roland Berger Interview

WiWi Gast

Moin, habe in einer Woche meine Interviews für ein Praktikum bei Roland Berger und ich wollte fragen, ob ihr noch evtl. Vorbereitungstipps oder Erfahrungen teilen könnt? Der Tag besteht aus einem pe ...

4 Kommentare

Wie läuft es derzeit bei Berger?

WiWi Gast

Man hört ja von einigen Abgängen und negativen Entwicklungen vor ein paar Jahren. Sind die denn wieder "on track"? Wäre cool wenn ein paar Insider von der Stimmung berichten könnten!

4 Kommentare

Roland Berger Praktikum Office Stuttgart

WiWi Gast

Moin, plane ein Praktikum in Stuttgart bei RB anzupeilen, weiss einer wie dort das Betriebsklima ist? Als Hamburger schätzt man "einfachere" Leute. Und weiss einer was für Projekte Stuttga ...

14 Kommentare

Offer für das Roland Berger Gap Year

WiWi Gast

Hallo! Ich hab vor Kurzem ein Offer für das Roland Berger Gap Year gekriegt, und bin am Überlegen ob ich es annehmen soll. Mein Hauptbedenken ist vor allem eine schlechte Work-Life-Balance, also lange ...

42 Kommentare

Strategy& oder Roland Berger

WiWi Gast

Habe Angebote von besagten Beratungen. Welche Wahl würdet ihr empfehlen und warum?

10 Kommentare

Gehalt Projektmanager Roland Berger

WiWi Gast

Ich weiß, dass es ein bestimmtes Band gibt, könnte jemand Infos zum Gehalt eines Projektmanagers bei Roland Berger liefern (all-in)?

48 Kommentare

Roland Berger - T-1/2 & Stand der Dinge

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich befinde mich derzeit im Bewerbungsprozess für den Festeinstieg bei mehreren Beratungen, darunter auch Roland Berger. Würde dieses Forum hier gerne dazu nutzen wollen, eure Meinung ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema RB

Weiteres zum Thema Recruiting-Events

McKinsey Women’s Day 2016 für Akademikerinnen

McKinsey Women’s Day 2017

Einblicke in die Unternehmensberatung aus erster Hand, von Frauen für Frauen – das ermöglicht McKinsey jungen Akademikerinnen beim "Women’s Day" am 28. und 29. September 2017 in Berlin. Das Event richtet sich an Studentinnen ab dem 3. Semester, Doktorandinnen und Young Professionals mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung. Bewerbungsfrist ist der 21. August 2017.

Eine Gruppe Rennradfahrer auf der Straße im Regen.

Recruiting-Events – mit Kampfgeist zum Praktikum oder Job

Recruiting-Events erfreuen sich großer Beliebtheit bei Unternehmensberatungen, Versicherungen und anderen Top-Unternehmen. Während solche Events für Personaler eine ideale Möglichkeit bietet, die besten Talente bereits im Studium zu rekrutieren, kommen Bewerber richtig ins Schwitzen und lernen die Verheißungen des Beraterlebens kennen. Das klassische Recruiting-Event ist gekoppelt mit einer sportlichen Herausforderung. So müssen die Bewerber nicht nur fachlich, sondern auch körperlich überzeugen. Teamgeist, Durchhaltevermögen, Überzeugungskraft – wer einen Job will, muss in allen Bereichen punkten.

BCG-Workshop Female-Focus 2015

BCG-Workshop Female Focus 2015

Im Workshop »Female Focus« stellt die Boston Consulting Group Frauen in den Mittelpunkt. An drei intensiven Tagen haben diese vom 15. bis 17. Oktober 2015 in Berlin die Möglichkeit, Strategieberatung live zu erleben und die Grundlage für einen erfolgreichen Start in die Karriere zu legen. Bewerbungsschluss ist am 18. September 2015.

Beliebtes zum Thema Bewerbung

18. Hohenheim Consulting Week 2018

18. Hohenheim Consulting Week 2018

Die studentische Unternehmensberatung »Junior Business Team e.V.« veranstaltet vom 11. bis zum 19. Januar 2018 die 18. Hohenheim Consulting Week. Bachelor-, Masterstudierende und Doktoranden aller Fachrichtungen erhalten jeweils einen Tag lang einen exklusiven Einblick in den spannenden Berateralltag. Ende der Bewerbungsfrist ist der 22. November 2017.

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.

Feedback +/-

Feedback