DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Wiesenlooser

NicknameWiesenlooser
Signature
OrtSt.Gallen
Über mich
aktiv seit13.07.2016
Anzahl der Beiträge111

Die Beiträge von Wiesenlooser

44 Kommentare

Venture Capital - Investment Analyst

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 26.01.2019: 7-8 idR.

44 Kommentare

Venture Capital - Investment Analyst

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 12.01.2019: Es gibt in dem Sinn keine Regeln. Die VC Szene ist sehr klein und so ziemlich alles geht über Kontakte. ...

44 Kommentare

Venture Capital - Investment Analyst

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 12.12.2018: Wenn du nicht bei einem Top VC arbeitest, wirst du mit finanziellen Abstrichen rechnen müssen. ...

44 Kommentare

Venture Capital - Investment Analyst

Wiesenlooser

Cherry ist doch gerade extrem gut am performen. Definitiv im kommen. Earlybird hingegen erinnert eher so ein bisschen an Roland Berger - guter Name, aber in letzter Zeit doch an Reputation ein ...

15 Kommentare

chancen bei t1

Wiesenlooser

Sehe eher schwarz.

26 Kommentare

Schlechte Noten im Master, Zukunft für immer verbaut?

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.04.2018: Sie sind insofern egal, als dass du an deiner Performance im Job gemessen wirst. Nichtsdestotrotz gibt es häufig eine Mindesthürde / Hygienefaktor um in entspreche ...

46 Kommentare

„Nur“ gutes Praktikumszeugnis: schlecht für Bewerbungen?

Wiesenlooser

Hast du 2 Sekunden darüber nachgedacht, was du geschrieben hast? Wenn ein Professor die Hälfte seiner Studenten eine 1.0 gibt, dann ist das ein Problem. Ein einzelner Kandidat kann aber hingegen durc ...

105 Kommentare

Re: IB/UB Prestige

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 03.02.2018: Als Berater lernst du schnell, wie planlos die Unternehmen teilweise sind. Die sind häufig nicht in der Lage, ihr Unternehmen zu führen oder Wandel zu vollziehen ...

31 Kommentare

Re: Woher kommt dieser große Hass gegenüber BWL-/WiWi-Studenten?

Wiesenlooser

Dieses Gefühl hatte ich auch - bis ich dann verstärkt mit Informatikern zutun hatte. Dann ist mir aufgefallen, dass es größtenteils Nerds mit 0 Geschäftssinn sind. Die tüfteln dann gerne mit Liebe an ...

31 Kommentare

Re: Woher kommt dieser große Hass gegenüber BWL-/WiWi-Studenten?

Wiesenlooser

Vielleicht ist es aber auch einfach die Verwendung unnötiger Anglizismen... WiWi Gast schrieb am 16.10.2017: ...

318 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Ach komm - wie unfassbar naiv ist das denn bitteschön? ich hab nich behauptet, dass die sich vor deinen Augen eine line legen. Ich kenne auch Spitzenathleten, die positiv getestet wurden (oder mir in ...

36 Kommentare

Re: Attraktivitätsprobleme der großen MBB?

Wiesenlooser

Kann jetzt nur anekdotisch sagen, dass drei meiner Freunde (die alle nicht BWL studiert haben - jeweils Computer Science, Biotechnologie, Engineering) gerne zu MBB gehen würden. Mag nicht sonderlich r ...

318 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

> Der Konsum solcher Sachen unter heutigen Bankern ist ein weiterer, total überschätzer Mythos. Ach komm, das glaubst du doch selbst nicht ;)

12 Kommentare

Praktikum Pwc oder Kpmg

Wiesenlooser

Standort jeweils? Ansonsten pwc > kpmg, wenn auch nur minimal.

318 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Ein 40h ist kein verweichlichter Fulltime-Daddy. Für dich ist also jeder Lebensstil, der ein halbwegs balanciertes Privatleben hat, verweichlicht? Ansonsten hatte ich keinen 1er zum 18er, Studium u ...

318 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018: Sie haben 3 Kinder, die ihren Vater nicht nur aus Erzählungen der Au-Pair kennen? Ansonsten, Glückwunsch! Ist aber nun wirklich nicht so, dass ein großer ...

318 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018: Klar, Kinder lieben es ja von fremden Menschen oder ihren Großeltern großgezogen zu werden ;) ...

318 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Ist schon faszinierend, dass die IB Fraktion den 40h Leuten vorwirft, sie hätten es halt nicht drauf, zur Elite zu gehören, dann aber ganz dünnhäutig werden, wenn es ums Privatleben geht.

13 Kommentare

Re: Arbeiten nebem Master an HSG/UZH

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018: MBF ist sehr hart. Nebenher arbeiten vielleicht keine gute Idee. im SIM ist man auch relativ eingespannt. Ansonsten gehts aber ...

318 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018: Ist es eine familiäre Erfolgsgeschichte, wenn man seine Kinder nicht aufwachsen sieht? Viele Kinder aus reichem Elternhaus haben einen Knacks (kenne da selbst ge ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

RSM Fin&Inv vs FS MoF vs WHU MoF

WiWi Gast

Hallo zusammen, Annahmen: ~1.5 Uni Bachelor, genug Praktika (u.a. M&A & PE) (4-5 vor Start des Masters), Ziel IB (80% Präferenz für FFM, 20% London) Welcher Master wäre besser? Inkl ROI (Tuition ...

1 Kommentare

VWL mit Schwerpunkt Finance für IB

WiWi Gast

Ich möchte dieses Jahr anfangen zu studieren und soweit ich das jetzt schon beurteilen kann ist mein Ziel IB. Mit meinem Abi-Schnitt von 2,0 könnte ich an der HHU Düsseldorf leider nur VWL aber nicht ...

3 Kommentare

Duales Studium DHBW bei LBBW oder Allianz

WiWi Gast

Habe beide Angebote vorliegen. Was würdet ihr empfehlen? Bereich IT. Wo gibt es bessere Karrieremöglichkeiten, wo mehr Gehalt/WLB? Stärke Brand im CV? Studium wäre Winfo

4 Kommentare

London oder Frankfurt (LMM PE/ t2 IB)

WiWi Gast

Was sind die Vorteile von London gegenüber FFM für LMM PE / t2 IB? Natürlich ist mir bewusst dass die MF's und BB bessere exits richtung HF etc. haben aber mir geht es hauptsächlich um t2, MM und ...

1 Kommentare

L.E.K. Off-Cycle?

WiWi Gast

Hey, weiß jemand ob L.E.K. auch Praktika außerhalb des Summer Associate Programms anbietet?

3 Kommentare

RSM Master: Global Business & Sustainability

WiWi Gast

Ich interessiere mich für den oben genannten Studiengang. Kann man mit dem nicht nur gutes tun sondern auch richtig gut bezahlte Jobs bekommen?

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Neues WiWi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein neues Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 12. Mai 2019 auf die Stipendien bewerben.

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Das Bild zeigt die Senior Beraterin bei innogy Consulting Janina Köhler bei einer Präsentation.

Beraterleben: Einblicke in die Energiewirtschaft von morgen

Janina Köhler ist Senior Beraterin bei innogy Consulting. Die Wirtschaftsingenieurin gibt Einblicke in ihr Beraterleben. In ihren Projekten erlebt sie täglich, wie Industrien durch die Energiewende verschmelzen. Smart City Konzepte gelingen beispielweise nur im Zusammenspiel von Autoindustrie und Medien, berichtet sie. In weniger als zwei Jahren hat die Wirtschaftsingenieurin bereits die Karrierestufe zum Senior Consultant erreicht. Sie spricht von einem Berufsstart und einer Beraterkarriere mit perfekter Balance.

Bain Private Equity Workshop »Results4Results 2019«

Bain Private Equity Workshop »Results4Returns 2019«

Wer wissen will, wie sich das Geschäft mit Private Equity zukünftig entwickelt, für den dürfte der Workshop »Results4Returns« interessant sein. Der PE-Workshop der Strategieberatung Bain findet vom 27.-28. Juni 2019 in München statt. Bewerben können sich herausragende Universitätsstudierende ab dem 5. Bachelorsemester, Promovierende und Young Professionals aller Fachrichtungen. Die Bewerbungsfrist endet am 19. Mai 2019.

Führungseigenschaften: Kompass mit Deutschlandfahne und Manager.

Weltspitze: Deutsche Top-Manager am zukunftsfähigsten

Die Mehrheit von Investoren bewertet deutsche Top-Manager als geeignet, die Probleme der Zukunft zu lösen. In keinem anderen Land ist das Vertrauen der Investoren in die Führungskräfte größer. In China dagegen glauben 82 Prozent der Investoren nicht an die Zukunftsfähigkeit der Manager. In den USA bezweifeln dies immerhin 70 Prozent, so das Ergebnis einer Management-Studie der Personalberatung Korn-Ferry.