DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Wiesenlooser

NicknameWiesenlooser
Signature
OrtSt.Gallen
Über mich
aktiv seit13.07.2016
Anzahl der Beiträge107

Die Beiträge von Wiesenlooser

15 Kommentare

chancen bei t1

Wiesenlooser

Sehe eher schwarz.

26 Kommentare

Schlechte Noten im Master, Zukunft für immer verbaut?

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.04.2018: Sie sind insofern egal, als dass du an deiner Performance im Job gemessen wirst. Nichtsdestotrotz gibt es häufig eine Mindesthürde / Hygienefaktor um in entspreche ...

46 Kommentare

„Nur“ gutes Praktikumszeugnis: schlecht für Bewerbungen?

Wiesenlooser

Hast du 2 Sekunden darüber nachgedacht, was du geschrieben hast? Wenn ein Professor die Hälfte seiner Studenten eine 1.0 gibt, dann ist das ein Problem. Ein einzelner Kandidat kann aber hingegen durc ...

98 Kommentare

Re: IB/UB Prestige

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 03.02.2018: Als Berater lernst du schnell, wie planlos die Unternehmen teilweise sind. Die sind häufig nicht in der Lage, ihr Unternehmen zu führen oder Wandel zu vollziehen ...

31 Kommentare

Re: Woher kommt dieser große Hass gegenüber BWL-/WiWi-Studenten?

Wiesenlooser

Dieses Gefühl hatte ich auch - bis ich dann verstärkt mit Informatikern zutun hatte. Dann ist mir aufgefallen, dass es größtenteils Nerds mit 0 Geschäftssinn sind. Die tüfteln dann gerne mit Liebe an ...

31 Kommentare

Re: Woher kommt dieser große Hass gegenüber BWL-/WiWi-Studenten?

Wiesenlooser

Vielleicht ist es aber auch einfach die Verwendung unnötiger Anglizismen... WiWi Gast schrieb am 16.10.2017: ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Ach komm - wie unfassbar naiv ist das denn bitteschön? ich hab nich behauptet, dass die sich vor deinen Augen eine line legen. Ich kenne auch Spitzenathleten, die positiv getestet wurden (oder mir in ...

36 Kommentare

Re: Attraktivitätsprobleme der großen MBB?

Wiesenlooser

Kann jetzt nur anekdotisch sagen, dass drei meiner Freunde (die alle nicht BWL studiert haben - jeweils Computer Science, Biotechnologie, Engineering) gerne zu MBB gehen würden. Mag nicht sonderlich r ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

> Der Konsum solcher Sachen unter heutigen Bankern ist ein weiterer, total überschätzer Mythos. Ach komm, das glaubst du doch selbst nicht ;)

11 Kommentare

Praktikum Pwc oder Kpmg

Wiesenlooser

Standort jeweils? Ansonsten pwc > kpmg, wenn auch nur minimal.

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Ein 40h ist kein verweichlichter Fulltime-Daddy. Für dich ist also jeder Lebensstil, der ein halbwegs balanciertes Privatleben hat, verweichlicht? Ansonsten hatte ich keinen 1er zum 18er, Studium u ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018: Sie haben 3 Kinder, die ihren Vater nicht nur aus Erzählungen der Au-Pair kennen? Ansonsten, Glückwunsch! Ist aber nun wirklich nicht so, dass ein großer ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018: Klar, Kinder lieben es ja von fremden Menschen oder ihren Großeltern großgezogen zu werden ;) ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Ist schon faszinierend, dass die IB Fraktion den 40h Leuten vorwirft, sie hätten es halt nicht drauf, zur Elite zu gehören, dann aber ganz dünnhäutig werden, wenn es ums Privatleben geht.

11 Kommentare

Re: Arbeiten nebem Master an HSG/UZH

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018: MBF ist sehr hart. Nebenher arbeiten vielleicht keine gute Idee. im SIM ist man auch relativ eingespannt. Ansonsten gehts aber ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018: Ist es eine familiäre Erfolgsgeschichte, wenn man seine Kinder nicht aufwachsen sieht? Viele Kinder aus reichem Elternhaus haben einen Knacks (kenne da selbst ge ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018: Das ist natürlich eine Unterstellung. Viele sind wohl einfach nicht geil drauf, sich dann für 100 Stunden knechten zu lassen und seine Familie nie sehen zu k ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Ja klar Top 1% ist irgendwo bei 120.000. Wirklich zu den Reichen gehört man damit aber noch nicht. Was gemeinhin als 1%-Club gemeint ist, sind eher die Top 0.1%. Denke aber es war klar, was ich gemein ...

304 Kommentare

Re: Sweatshops IB FFM - Best of Horrostories

Wiesenlooser

Also ich kann ja noch verstehen ,dass man sagt man mag die Herausforderung und das Gehalt. Aber gebt euch mal keine Illusion hin, dass man sich damit zu den Top 1% hocharbeiten wird. Wer für sein ...

31 Kommentare

Re: Bier in der Mittagspause trinken

Wiesenlooser

Kommt drauf an - muss dein Hund mittrinken?

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Stipendien von Unternehmen für Master-Programme

WiWi Gast

Verschiedene Unternehmen, wie Siemens, BMW und Co., bieten ja Stipendien für die Zeit des Masterstudiums an. Natürlich wollen diese ihre künftigen Mitarbeiter antrainieren und an sich binden. In de ...

1 Kommentare

Einstiegsgehälter in den letzten 10 Jahren

WiWi Gast

Gibt ja ne ganze Menge Einstiegsgehalt-Threads hier. Gibt es irgendjemanden hier der sich zutraut mal abzuschätzen, wie sich die Einstiegsgehälter in der UB in den letzten Jahren entwickelt haben?

1 Kommentare

Office Analysis (V.#069)

WiWi Gast

Welches Unternehmen hat das attraktivste Office in FFM? Ich fange mal an: Freshfields, Park Tower, 26.+ Stock, Interieur hat wahrscheinlich mehr gekostet als der Stundensatz unseres Managements x10 ...

6 Kommentare

Über Big4 Audit ins Controlling

WiWi Gast

Hallo, Ich fange bald im Audit bei KPMG an und würde dort gerne 2-4 Jahre arbeiten um einen guten Exit ins Controlling hinzulegen. Wer von euch hat hierbei Erfahrung und was für Gehälter lassen sic ...

2 Kommentare

Bewerbung BB/EB November

WiWi Gast

Hey Leute, ich wollte fragen, ob es möglich ist, sich im November noch für die SIPs der BBs/EBs in FFM zu bewerben, oder sind die Plätze da alle schon weg? LG

7 Kommentare

Interview Summer Internship M&A

WiWi Gast

Moin, Ich bin aktuell Bachelor (Economics) Student an einer Tier 1 UK Uni. Demnächst steht für mich ein Praktikum im Private Equity an, welches bis Ende Oktober gehen wird. Ich möchte gerne nächstes ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Bulle, Boerse, Aktien, Frankfurt

Bestbezahlte Berufe 2018 sind Ärzte und WiWi-Berufe

Wirtschaftswissenschaftler dominieren in 2018 die Top 10 Liste der Berufe mit den höchsten Spitzengehälter. Die Topverdiener aus den WiWi-Berufen arbeiten dabei vor allem in der Finanzbranche. Das Einkommen im Bereich M&A beträgt etwa 100.000 Euro jährlich. Ein Fondsmanager ohne Personalverantwortung verdient knapp 84.000 Euro. Das Gehalt als Wertpapierhändler liegt bei 65.000 Euro, wie eine Auswertung der bestbezahlten Berufen 2018 von Gehalt.de zeigt.

STOP am Brandenburger Tor: Appell deutscher Wirtschaftsverbände zur Regierungskrise an Horst Seehofer und CSU.

Rote Karte für Seehofer und Söder

Die deutschen Wirtschaftsbosse fordern in einem gemeinsamen Appell "europäische Lösungen" für die großen globalen Herausforderungen. Die vier größten deutschen Wirtschaftsverbände stärken damit Bundeskanzlerin Merkel im Asylstreit mit den CSU-Spitzen Seehofer und Söder den Rücken.

Karriere zum DAX-CEO: Eine junger Manager im Anzug läuft eine lange Treppe hoch.

Fast jeder zweite DAX-Chef ist Wirtschaftswissenschaftler

Die Wirtschaftswissenschaftler dominieren das Topmanagement der DAX-Unternehmen. 56 Prozent der Vorstände in MDAX-Unternehmen und 47 Prozent der Vorstände im DAX und SDAX sind Wirtschaftswissenschaftler. Von den CEOs der TecDAX-Unternehmen hat dagegen lediglich jeder dritte Wirtschaftswissenschaften studiert. Jeder fünfte Vorstandschef, der erstmals ein Unternehmen führte, war zuvor Finanzvorstand. Die CEOs waren vorher am häufigsten Unternehmensberater, wie die Lebensläufe von 170 DAX-Vorständen laut dem "Headhunter" Korn Ferry zeigen.

Das Bild zum McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen« zeigt einen Schwimmer beim Tauchen.

McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen 2018«

Unter dem Motto »Eintauchen« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey & Company vom 27. bis 29. September 2018 in Barcelona in Spanien ein Event. Doktoranden und junge Akademiker mit ausgeprägtem Interesse an Informationstechnologie und Wirtschaft lösen eine reale Fallstudie zur Digitalisierung in der Automobilindustrie. Bewerbungsschluss ist der 5. August 2018.

Deutschlandstipendium: Plakat-Tandem "Förderin und Stipendiat"

Deutschlandstipendium: 26.000 Studierende in 2017 gefördert

Im vergangenen Jahr 2017 erhielten 25.947 Stipendiatinnen und Stipendiaten ein Deutschlandstipendium. Private Förderer steuerten 26,9 Millionen Euro zu den Deutschlandstipendien bei. Beim Deutschlandstipendium werden talentierte Studierende mit 300 Euro im Monat unterstützt. Die Hälfte tragen davon private Förderer, die andere Hälfte der Bund.