DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Unternehmensberater

NicknameUnternehmensberater
Signature
Ort
Über mich
aktiv seit08.02.2018
Anzahl der Beiträge88

Die Beiträge von Unternehmensberater

66 Kommentare

Mit 35 über 150K

Unternehmensberater

Absolut korrekt bezogen auf Machteliten. WiWi Gast schrieb am 04.06.2019: ...

66 Kommentare

Mit 35 über 150K

Unternehmensberater

Guter Einwand, ich hätte präzisieren sollen auf: Leistungselite. Nicht Machtelite. Ich bezog und beziehe mich in meinen Ausführungen folglich auf das Prinzip von Gruppen mit überdurchschnittlich qu ...

66 Kommentare

Mit 35 über 150K

Unternehmensberater

Ich möchte nicht zu stark off-topic gehen, daher habe ich Dir eine unvollständige Liste von Stichworten bzw. Denkanstößen zusammengestellt, anhand der Du selbst recherchieren kannst. Und nein, ich ...

66 Kommentare

Mit 35 über 150K

Unternehmensberater

Die 150 TEUR als unteren Schwellwert zu nehmen, ist eine korrekte Annahme. Tatsächlich wird es im Angestelltenverhältnis richtig schwierig auf 200 TEUR p.a. und mehr zuzusteuern. Über IB kann ich n ...

19 Kommentare

Zukunftsfeld IT - als BWLer einen IT Master machen

Unternehmensberater

Weshalb nicht mit Deinem BWL-Bachelor in eine IT-Beratung einsteigen? Dort den Fokus auf BPM, Process Mining und Big Data legen. Und/oder auf Application Lifecycle Management. Das 2 Jahre lang mach ...

9 Kommentare

BIG 4 Advisory - Quereinstieg als Director

Unternehmensberater

Hallo in die Runde, ich war letztes Jahr auch bei EY im Prozess für die Position Director und hätte fast zugesagt, der Bewerberprozess war angenehm, da sehr wertschätzend und die Diskussionen und d ...

14 Kommentare

Jeder wird SAP Berater

Unternehmensberater

WiWi Gast schrieb am 20.01.2019: Ich bekomme das hautnah mit. Denn die meisten mir bekannten BWL'er, die einen auf AI Consulting machen, machen einen bescheidenen Job. Ich leite in unserer UB e ...

934 Kommentare

Gehaltsvorstellungen

Unternehmensberater

WiWi Gast schrieb am 20.01.2019: Ich kenne die von Dir beschriebene Situation. Das Thema Gehalt ist für mich seit einigen Jahren ein Reizthema geworden. Besonders in Kombination mit der hohen ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Wir haben keinen Branchenfokus. Mit meinem Funktionsbereich agiere ich branchen-agnostisch. Ich habe natürlich angefangen, mir über die Jahre implizite und explizite Referenzarchitekturen für die einz ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Unternehmensarchitektur / EAM. Bedenke aber, dass Du in dieser Rolle aufgrund fehlender tiefgehender IT-Skills auf gute Technische Architekten angewiesen sein wirst. Also fleißig netzwerken und/ode ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

WiWi Gast schrieb am 28.12.2018: # Privates Engagement Eigene Schulden beglichen, meiner Frau aus ihrem gelernten Beruf heraus ein Vollzeit-Studium finanziert, meine Schwester unterstützt. # M ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

WiWi Gast schrieb am 28.12.2018: Das kommt in erster Linie darauf an, was Du gerne machen möchtest. Wie Du erkannt hast, ist IT-Consulting ein Deckmantel für eine ganze Menge Dinge. Hier eine ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Bisher habe ich alle Fragen beantwortet. Bis zum neuen Jahr beantworte ich gerne weitere. WiWi Gast schrieb am 28.12.2018:

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Weder an einer Target School, noch an einer Elite-Uni. Der Name der Uni spielte in meiner Karriere nur einmal eine Rolle: als ich eine Promotionsstelle an einer Elite-Uni gesucht hatte. Dort wurde ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Eine sehr schöne Fragestellung! Fangen wir mit Motivation und Basis-Skill-Set an: Zumindest in meinem Bereich, den ich als Ideal-Ausprägung bewerte - im Vergleich zu anderen CIO Advisory-Ausprägun ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Deine Vorgaben (Big Data + "keine reine Data Science" + Studienvertiefung BI & A) geben einiges her. Mögliche Profilierungsschwerpunkte könnten sein: a) Datenauswertungs-Seite oder Datenbereitstell ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Die Fragen, die Du hast, kannst Du mir gerne hier öffentlich oder aber per PN stellen. Da Du selbst sagtest, dass Du gerade kurz vor Deinem Berufseinstieg stehst, bringst Du noch nicht genügend Erfah ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

Es gibt viele Boutiquen mit IT-Strategie-Fokus - mit unterschiedlichem Erfolg und verschiedenen Mikro-Foki (z. B. ausschließlich auf IT-Organisation spezialisiert - was übrigens ein großer Nachteil is ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

WiWi Gast schrieb am 24.12.2018: Einen Wechsel ist definitiv geplant, ob aber zu einer anderen UB oder Gründung einer eigenen Boutique ist noch unklar. Ab dieser Einkommensstufe lege ich deutlich ...

33 Kommentare

AMA - Vom Softwareentwickler zum Partner

Unternehmensberater

WiWi Gast schrieb am 23.12.2018: Als Senior Manager knapp 200 TEUR, inkl. Gesellschaftsanteile. Als Partner all-in über 250 TEUR, mit einem deutlich höheren Fixum. Das gilt für mein erstes Part ...

Neue Diskussionen

4 Kommentare

Arbeitszeugnis-Bewertung

Sebi1

Was haltet ihr von folgender Arbeitszeugnis-Formulierung? „Wir bedauern sehr, dass wir Herrn X trotz ganzjähriger Beschäftigung nicht motivieren konnten, mit uns gemeinsam in die neue Saison zu sta ...

2 Kommentare

Covestro Trainee

WiWi Gast

Kann jemand etwas über das Covestro Traineeprogramm sagen, ob es empfehlenswert ist? Und weiß jemand wie viel sie p.a. zahlen?

3 Kommentare

DHBW Bosch vs UB/IB-Karriere

WiWi Gast

Moin, Ich weiß, dass Bosch gut zahlt und auch innerhalb von Deutschland einen guten Ruf hat. Allein vom Interesse her, will ich gerne zu Bosch (Studiengang Informatik), da mich IB/UB denke ich eher ...

1 Kommentare

Was ist drin nach Audit (B4)+TAS(B4)?(M&A)

IB

Hallo zusammen, was wäre drin, nach o.g. Praktika? Problem sind die Noten ~3. Hätte noch 2-3 Monate Zeit im Gap year, meint ihr es macht Sinn es bei kleineren (Clairfield, Bankhaus Metzler) im M&A zu ...

5 Kommentare

Urlaubsrecht

Flachzange

Hallo Leute, ich bin aktuell Werkstudent und habe bis ende des Jahres noch 12 Urlaubstage. Diese verfallen am 31.12.2022. Ich beginne in 3 Wochen zusätzlich ein "Pflichtpraktikum" bei einem Autobau ...

1 Kommentare

Neuanfang nach Mobbing durch den Chef

Paddy1984

Hallo zusammen, ich schreibe hier in der Hoffnung hier einige Anregungen, Tipps oder "Schubser" in die richtige Richtung zu erhalten. Im Moment bin ich etwas am Ende mit meinem Latein. Kurz zu m ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Das Foto zeigt den Senior Partner Michael-Schlenk der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG in Österreich.

KPMG Österreich erhöht Gehälter um 3.000 Euro

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von KPMG Österreich erhalten zum 1. Juli 2022 eine Gehaltserhöhung von 3.000 Euro. Es handelt sich dabei um eine Gehaltserhöhung ergänzend zum regulären Gehalts- und Prämienprozess. „Mit dieser Gehaltserhöhung würdigen wir das Engagement und die Leistung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, hält Senior Partner Michael Schlenk fest.

Zwei zusammenführende Brücke symbolisieren die Übernahme von Acxit durch Stifel.

Stifel übernimmt ACXIT Capital Partners

Die Stifel Financial Corp. übernimmt ACXIT Capital Partners. ACXIT zählt zu den führenden Beratungshäusern für Corporate Finance und M&A in Deutschland, Österreich und der Schweiz und soll die europäische Präsenz von Stifel verstärken.

Das Foto zeigt Péter Horváth, den Gründer der Managementberatung Horváth & Partner

Horváth trauert um Controlling-Papst und Firmengründer Péter Horváth

Péter Horváth, der Controlling-Pionier und Firmengründer der Unternehmensberatung Horváth, ist am 4. Juni 2022 im Alter von 85 Jahren gestorben. Die über 1.000 Mitarbeitenden der international tätigen Managementberatung Horváth trauern um ihren Aufsichtsrat. 1973 baute Péter Horváth an der TU Darmstadt den ersten Lehrstuhl für Controlling in Deutschland auf. Sein Standardwerk „Controlling“ ist inzwischen in der 14. Auflage erschienen und gilt unter Wirtschaftsstudierenden als Controlling-Bibel.

VW-Consulting: Fallstudienworkshop "Case Race 2022"

Fallstudienworkshop: Volkswagen Consulting Case Race 2022

Wer hinter die Kulissen der Strategieberatung und des Volkswagen Konzerns blicken möchte, hat dazu beim "Case Race 2022" Gelegenheit. Der Fallstudienworkshop von Volkswagen Consulting findet vom 13. bis 15. Juli 2022 in Wolfsburg statt. Bewerben können sich Studierende im Bachelor oder Master, Absolvent:innen und Young Professionals mit bis zu einem Jahr Berufserfahrung. Die Bewerbungsfrist für den Fallstudienworkshop von Volkswagen Consulting ist der 15. Juni 2022.

Macht ein Hidden Champion aus NRW das Consulting von morgen?

Noch ist die viadee Unternehmensberatung AG unter IT-Talenten ein echter Geheimtipp. Sie vereint Beratung und Softwareentwicklung und berät regionale Unternehmen in NRW. In den Mittelpunkt stellt sie dabei ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben der individuellen Förderung loben diese flache Hierarchien, ein familiäres Arbeitsumfeld und eine außergewöhnliche Work-Life-Balance. Dafür wurde die viadee bei „Bester Arbeitgeber Deutschland 2022“ gerade mit Platz 6 und in NRW mit Platz 2 ausgezeichnet.