DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
EinstiegsgehälterBig4

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Welche Big4 bietet e.M.n das attraktivste Paket? (WLB, Pay, Überstundenregel etc)

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

WiWi Gast schrieb am 24.06.2019:

Welche Big4 bietet e.M.n das attraktivste Paket? (WLB, Pay, Überstundenregel etc)

Meiner bescheidenen Meinung nach Warth & Klein

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Je nach Standort.
Wenn du in FFM wohnst und mit der U Bahn zur Arbeit willst PWC (Location ist trotzdem für Frankfurter Verhältnisse schlecht).

Wenn du im Taunus (Königstein/Kronberg/Oberursel/Bad Homburg) wohnst und lieber Auto fährst EY.

Falls du eher Richtung Hofheim/Wiesbaden herkommst KPMG.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

WiWi Gast schrieb am 24.06.2019:

Welche Big4 bietet e.M.n das attraktivste Paket? (WLB, Pay, Überstundenregel etc)

Meiner bescheidenen Meinung nach Warth & Klein

Dem würde ich mich anschließen

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

WiWi Gast schrieb am 24.06.2019:

Je nach Standort.
Wenn du in FFM wohnst und mit der U Bahn zur Arbeit willst PWC (Location ist trotzdem für Frankfurter Verhältnisse schlecht).

Wenn du im Taunus (Königstein/Kronberg/Oberursel/Bad Homburg) wohnst und lieber Auto fährst EY.

Falls du eher Richtung Hofheim/Wiesbaden herkommst KPMG.

Kann man auch ähnliche Aussagen zu Thüringen und Umgebung treffen?

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

EY TAS FFM

antworten
Ein KPMGler

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Wen interessiert denn die Location des Offices, wenn man einen Job sucht, bei dem man im Idealfall NICHT im eigenen Büro ist, sondern beim Kunden!?

Back-to-topic: Wir! Ist doch klar! :)

WiWi Gast schrieb am 24.06.2019:

Je nach Standort.
Wenn du in FFM wohnst und mit der U Bahn zur Arbeit willst PWC (Location ist trotzdem für Frankfurter Verhältnisse schlecht).

Wenn du im Taunus (Königstein/Kronberg/Oberursel/Bad Homburg) wohnst und lieber Auto fährst EY.

Falls du eher Richtung Hofheim/Wiesbaden herkommst KPMG.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Regarding Überstundenregelung und damit verknüpft WLB: KPMG, dicht gefolgt von PwC.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Hast du Infos über die Situation in FS Audit bei euch in Ffm?

Aktuelle Stimmung
Aktuelle Mandate (atm wohl eher Fonds?)
Aktueller Bedarf

Ein KPMGler schrieb am 24.06.2019:

Wen interessiert denn die Location des Offices, wenn man einen Job sucht, bei dem man im Idealfall NICHT im eigenen Büro ist, sondern beim Kunden!?

Back-to-topic: Wir! Ist doch klar! :)

WiWi Gast schrieb am 24.06.2019:

Je nach Standort.
Wenn du in FFM wohnst und mit der U Bahn zur Arbeit willst PWC (Location ist trotzdem für Frankfurter Verhältnisse schlecht).

Wenn du im Taunus (Königstein/Kronberg/Oberursel/Bad Homburg) wohnst und lieber Auto fährst EY.

Falls du eher Richtung Hofheim/Wiesbaden herkommst KPMG.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

pusch

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Weil natürlich alle auch im Taunus, FFM und Umgebung wohnen... ;-)

Ansonsten halte ich es wie der KPMGler: Wenn alles gut läuft, sitzt du bei deinen Kunden von Mo-Do, wen interessiert da der Standort?!

WiWi Gast schrieb am 24.06.2019:

Je nach Standort.
Wenn du in FFM wohnst und mit der U Bahn zur Arbeit willst PWC (Location ist trotzdem für Frankfurter Verhältnisse schlecht).

Wenn du im Taunus (Königstein/Kronberg/Oberursel/Bad Homburg) wohnst und lieber Auto fährst EY.

Falls du eher Richtung Hofheim/Wiesbaden herkommst KPMG.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Der Fragesteller hat nie nach dem Standort gefragt...

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

BDO

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Wie kommt ihr alle ins Eschborner EY OFFICE bzw. mit welchem Verkehrsmittel?

Parkplatzsituation soll ja nicht so berauschend (teuer) sein?

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

WiWi Gast schrieb am 24.06.2019:

Wie kommt ihr alle ins Eschborner EY OFFICE bzw. mit welchem Verkehrsmittel?

Parkplatzsituation soll ja nicht so berauschend (teuer) sein?

Stimmt...echt scheiße, dass selbst jeder Praktikant und Werkstudent nen Parkplatz in der TG kostenfrei bekommt.
Die Frage des TE kann man schlicht und ergreifend nicht beantworten, da er keiner Infos zur gewünschten SL oder SSL gibt.
War jetzt bei 3 Big4s Praktikant und bin bei KPMG in Vollzeit, weil die für mich das beste Paket geboten haben.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

PwC hat das mit Abstand beste Überstundenmodell. Alles kann aufgeschrieben werden, Reisezeit zählt bis auf die ersten 30 min als Arbeitszeit. Überstunden werden auf Basis von 160 Monatsstunden ausgezahlt, d.h. jede Überstunde wird höher als der eigentliche Stundensatz vergütet. Tower 185 in Frankfurt ist mit KPMG (Squaire am Flughafen, Flachbau, 10 min Fußweg vom S-Bahnhof) oder EY (Eschborn) nicht zu vergleichen. Ist klar dass man da lieber am Freitag zuhause bleibt, im Tower trifft man sich gerne mal auf einen Kaffee in der 50. Etage.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

WiWi Gast schrieb am 25.06.2019:

PwC hat das mit Abstand beste Überstundenmodell. Alles kann aufgeschrieben werden, Reisezeit zählt bis auf die ersten 30 min als Arbeitszeit. Überstunden werden auf Basis von 160 Monatsstunden ausgezahlt, d.h. jede Überstunde wird höher als der eigentliche Stundensatz vergütet. Tower 185 in Frankfurt ist mit KPMG (Squaire am Flughafen, Flachbau, 10 min Fußweg vom S-Bahnhof) oder EY (Eschborn) nicht zu vergleichen. Ist klar dass man da lieber am Freitag zuhause bleibt, im Tower trifft man sich gerne mal auf einen Kaffee in der 50. Etage.

Bist du im Industrial Audit in FFM? Also gilt das mit den Überstunden auch im Audit bei PwC in ffm?

antworten
Regentanne

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

WiWi Gast schrieb am 25.06.2019:

PwC hat das mit Abstand beste Überstundenmodell. Alles kann aufgeschrieben werden, Reisezeit zählt bis auf die ersten 30 min als Arbeitszeit. Überstunden werden auf Basis von 160 Monatsstunden ausgezahlt, d.h. jede Überstunde wird höher als der eigentliche Stundensatz vergütet. Tower 185 in Frankfurt ist mit KPMG (Squaire am Flughafen, Flachbau, 10 min Fußweg vom S-Bahnhof) oder EY (Eschborn) nicht zu vergleichen. Ist klar dass man da lieber am Freitag zuhause bleibt, im Tower trifft man sich gerne mal auf einen Kaffee in der 50. Etage.

Bist du im Industrial Audit in FFM? Also gilt das mit den Überstunden auch im Audit bei PwC in ffm?

Also in der 50ten eher selten aber schon in der ersten. :) wenn Audit dann FS, keine nervige Reisetätigkeit da alles um die Ecke ist und trotzdem hast du deine 12€ Spesen und etwas von deiner Wohnung. Natürlich kannst du die Stunden tracken bei uns, war noch nie ein Thema. Habe jetzt mehrere Kollegen die bei EY und KPMG waren, vom Bild her würde ICH es derzeit so einschätzen. PwC > KPMG > EY, Deloitte habe ich mehrere Kollegen die allerdings an anderen Standorten sind, in der Prüfung sind sie quasi nicht existent (FS) ist KPMG aber auch nicht mehr. Durch die Wins von EY werden sich hier sicherlich einige Chancen auf kosten der Qualität auf tun von der Atmosphäre mal abgesehen.

antworten
WiWi Gast

Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Also da ist das Überstundenmodell von Kpmg aber doch vorne. Komplette Reisezeit kann als AZ erfasst werden und ebenfalls auf 160h Basis. Mit Abstand „das beste Überstundenmodell“ bei PWC ist also in aller wiwi-Treff Manier übertrieben und stimmt auch einfach nicht. Am Ende nehmen die beiden sich eh nichts.

Einziger Unterschied ist die Location und auch hier ist Kpmg für die Beratung wieder vorne, da Squaire = Bahn und Flughafen. Für TAS und Tax mag das anders sein.

Wenn ich die ganze Zeit in einem Turm sitzen möchte, gehe ich zur Bank.

WiWi Gast schrieb am 25.06.2019:

PwC hat das mit Abstand beste Überstundenmodell. Alles kann aufgeschrieben werden, Reisezeit zählt bis auf die ersten 30 min als Arbeitszeit. Überstunden werden auf Basis von 160 Monatsstunden ausgezahlt, d.h. jede Überstunde wird höher als der eigentliche Stundensatz vergütet. Tower 185 in Frankfurt ist mit KPMG (Squaire am Flughafen, Flachbau, 10 min Fußweg vom S-Bahnhof) oder EY (Eschborn) nicht zu vergleichen. Ist klar dass man da lieber am Freitag zuhause bleibt, im Tower trifft man sich gerne mal auf einen Kaffee in der 50. Etage.

antworten

Artikel zu Big4

Als Trainee oder Consultant bei Deloitte, Ernst & Young oder PwC durchstarten!

Access-Career-Event Audit Finance-Controlling

Beim access Finance, Controlling & Audit Career Event 2012 können Hochschulabsolventinnen und -absolventen mit nur einer Bewerbung Deloitte, Ernst & Young und PwC überzeugen. Bewerbungsschluss ist der 12. Februar 2012.

Absolventen-Gehaltsreport 2018/19: Höhere Einstiegsgehälter bei WiWis

Absolventen-Gehaltsreport-2018: Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Wie im Vorjahr verdienen die Wirtschaftsingenieure bei den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit 48.696 Euro im Schnitt am meisten. Sie legten im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2018/2019 damit um 458 Euro zu. Wirtschaftsinformatiker erhalten mit 45.566 Euro (2017: 45.449 Euro) und Absolventen der Wirtschaftswissenschaften, VWL und BWL und mit 43.033 Euro (2017: 42.265 Euro) ebenfalls etwas höhere Einstiegsgehälter.

IG Metall Gehaltsstudie 2016/2017 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Einstiegsgehalt Wirtschaftswissenschaftler

Was verdienen Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2016 durchschnittlich 49.938 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern mit 42.445 Euro etwa 17,7 Prozent darunter. Im Vorjahr hatte dieser Gehaltsvorteil bei den Wirtschaftswissenschaftlern noch 33 Prozent betragen.

Absolventen-Gehaltsreport 2017: Wirtschaftsingenieure mit 48.200 Euro die Spitzenverdiener

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

Die Wirtschaftsingenieure verdienen unter den Absolventen der Wirtschaftswissenschaften mit durchschnittlich 48.238 Euro am meisten. Auch bei den Einstiegsgehältern aller Studiengänge liegen die Wirtschaftsingenieure hinter den Medizinern auf Rang zwei im StepStone Gehaltsreport für Absolventen 2017. Wirtschaftsinformatiker erhalten 45.449 Euro, Absolventen der BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften steigen mit 42.265 Euro ein.

Toptalente: Studentinnen fordern weniger Gehalt

Gehälter: Der Blick einer Frau in die Ferne symbolisiert die Gehaltsaussichten

Studie: Top-Studentinnen fordern weniger Gehalt als männliche Toptalente - Männer erwarten schon zum Start 12.000 Euro mehr Jahresgehalt als Frauen. Allen Studierenden ist der gute Ruf des Unternehmens besonders wichtig bei der Arbeitgeberwahl. Work-Life-Balance und flexibles Arbeiten sind weniger wichtig.

War for Talents bei Wirtschaftskanzleien mit hohen Einstiegsgehältern

Wolkenkratzer einer Wirtschaftskanzlei

Hohe Einstiegsgehälter bereiten den Wirtschaftskanzleien zunehmend Sorgen. Neben der Digitalisierung ist auch das Thema Personal für deutsche Wirtschaftskanzleien von strategischer Bedeutung. Erste Wirtschaftskanzleien bieten Mitarbeitern bereits weitere Benefits über das Gehalt hinaus an. Legal-Tech-Mitarbeiter kommen weiterhin vor allem aus den klassischen Ausbildungsgebieten, so lauten die Ergebnisse der neuen Lünendonk-Studie 2018 über Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

Gehaltsatlas 2016: Berufseinsteiger mit BWL-Abschluss verdienen durchschnittlich 43.788 Euro

Ein aufgeschlagener Atlas, alte Bücher und eine Tasse.

Akademische Berufseinsteiger mit einem Abschluss in Betriebswirtschaftslehre verdienen aktuell rund 43.800 Euro im Jahr. Das ist knapp unter dem deutschen Durchschnittsgehalt junger Akademiker mit 45.397 Euro im Jahr. Am besten verdienen BWL-Absolventen in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. In welchen Städten akademischen Berufseinsteigern am meisten gezahlt wird, zeigt der diesjährige Gehaltsatlas 2016 von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) und Gehalt.de.

frauenlohnspiegel.de - Info-Portal zu Gehaltsunterschieden

frauenlohnspiegel: Eine Geschäftsfrau telefoniert und lacht dabei.

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frauen und Männern im Arbeitsleben, etwa beim monatlichen Gehalt in den einzelnen Berufen oder bei den Extras wie z. B. Sonderzahlungen? Mit dem Internetportal www.frauenlohnspiegel.de unternimmt das WSI-Tarifarchiv seit einigen Jahren den Versuch, mehr Transparenz in die Einkommens- und Arbeitsbedingungen von Frauen (und Männern) zu bringen.

Gehaltsvorstellung: Wunschgehälter von Wirtschaftswissenschaftlern sinken

Studie Cover Berufsstart Gehalt + Bewerbung

Die Zeiten ändern sich: Absolventen der Wirtschaftswissenschaften und Ingenieurwissenschaften haben ihre Erwartungen beim Einstiegsgehalt gesenkt. Das hat die Studie "Attraktive Arbeitgeber" der Jobbörse Berufsstart.de ergeben. Demnach wollen Wirtschaftswissenschaftler zwischen 35.000 und 40.000 Euro Jahresgehalt, Ingenieure wünschen sich zwischen 45.000 und 50.000 Euro Einstiegsgehalt.

Crowdworking-Gehälter: Crowdworker verdienen trotz Studium oft nur 1.500 Euro

Das Netz eines Spielplatzklettergerüstes vor blauem Himmel.

Gut ausgebildete Crowd-Worker erhalten trotz Hochschulabschluss nur ein monatliches Gehalt von 1.500 Euro. Viele der Crowd-Worker arbeiten nebenberuflich, sind ledig und jung. Knapp die Hälfte hat studiert. Zu diesen Ergebnissen kommen eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung und eine Studie des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Consultants sind die Top-Verdiener unter den Absolventen

Rückenbild von einem Mann mit weiß-kariertem Hemd und Hosenträgern.

Beim Berufseinstieg in der Unternehmensberatung verdienen Hochschulabsolventen aktuell am meisten. Im Consulting liegen die Einstiegsgehälter bei durchschnittlich 51.400 Euro im Jahr. Je höher der akademische Abschluss ist, desto höher fällt laut einer aktuellen Gehaltsstudie der Kienbaum Unternehmensberatung auch das Einstiegsgehalt aus.

IG Metall Gehaltsstudie 2015 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaftler

Absolventenhut und fliegende Geldmünzen

Was können Wirtschaftswissenschaftler beim Berufseinstieg verdienen? In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung in 2015 durchschnittlich 48.850 Euro im Jahr. In nicht tarifgebundenen Betrieben lagen die Einstiegsgehälter von Wirtschaftswissenschaftler etwa 33 Prozent darunter.

Studie: Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

BDU-Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“:  Ein Legomännchen im Anzug mit Geldscheinen symbolisiert das Thema Consulting-Gehälter.

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Diese aktuellen Ergebnisse seiner Studie „Vergütung in der Unternehmensberatung 2014/2015“ hat der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) vorgestellt.

IG Metall Gehaltsstudie 2014 - Einstiegsgehälter Wirtschaftswissenschaften

Vier Männchen aus weißen Büroklammern und den weißen Buchstaben W, I, W und I turnen auf Münzentürmen.

Was können Berufsanfänger verdienen? Jährlich analysiert die IG Metall die Einstiegsgehälter von Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. In Unternehmen mit einem Tarifvertrag verdienten junge Wirtschaftswissenschaftlerinnen und Wirtschaftswissenschaftler mit 47952 Euro Jahresentgelt in 2014 bis zu 35 Prozent mehr.

Stepstone Gehaltsreport 2014 - Angehende Wirtschaftsingenieure verdienen am meisten

Stepstone Gehaltsreport 2014: Wirtschaftsingenieurin - Das Bild zeigt eine Lego-Frau im Kostüm mit Helm vor einem Computer.

Zum Jahresende stehen die Gehaltsverhandlungen an. Eine gute Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Chef ist wichtig. Mit welchen Jahresgehältern ist in einer Branche und Berufsgruppe zu rechnen? Für den Stepstone Gehaltsreport 2014 wurden 50.000 Fach- und Führungskräfte in Vollzeit zu ihren Gehältern befragt. Durchschnittlich 42.000 Euro verdienen Absolventen beim Einstieg.

Antworten auf Welche Big4 bietet derzeit das attraktivste Gesamtpaket?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 19 Beiträge

Diskussionen zu Big4

Weitere Themen aus Einstiegsgehälter