DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Consulting & AdvisoryPWP

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Perella Weinberg Partners - FFM Office

Stimmt es, dass PWP ein FFM Office Aufmacht? High Potentials, Get Your Applications Ready.....

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Hatten die in FFM nicht schonmal eine Niederlassung ?

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Wo hast du das gehört? Kann ich mir nicht vorstellen, wäre aber genial

antworten
HoleyMoley

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Woher hast Du die Info? Hab im Netz nichts gefunden.

Wär schon ganz cool. Müssten ja im Zuge des Brexits eigentlich irgendwo in der EU nochmal wo aufschlagen, da sie ja momentan meines Wissens nach in Europa nur in London vertreten sind.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Warum das? Meines Wissens sollten M&A, RX und AM doch auch weiterhin ganz normal aus London aus geführt werden können.

HoleyMoley schrieb:

Woher hast Du die Info? Hab im Netz nichts gefunden.

Wär schon ganz cool. Müssten ja im Zuge des Brexits
eigentlich irgendwo in der EU nochmal wo aufschlagen, da sie
ja momentan meines Wissens nach in Europa nur in London
vertreten sind.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

hört man aus dem Markt. Eröffnung wohl Q1 2018

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Habe schon Büroschild (Baustelle) gesehen im Westened..

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

BS.

Wohne im Westend, hier ist nirgends ein Schild von PWP.

Selbst wenn extra ein Gebäude gebaut wird für die, wäre nicht ihr Schild dran, sondern das des Bauträgers.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

wurde im gibson gemunkelt...

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

push

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Stimmt natürlich nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

gerade Einladung zur Office Opening Bekommen....

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Gerade wieder auf der Zeil zwei Männer reden hören, die meinten, dass es wohl ein Perella Büro im Ostend (nicht wie vorher vermutet im Westend) geben soll.

Weitere Infos hab ich leider nicht. Weiß jemand näheres? Im Ostend ist ja nur die EZB? Ist Perella evtl temporär erstmal bei denen untergekommen? Weil die EZB ist ja jetzt stärker in FFM.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Machen Office-Sharing mit Clearwater in Wiesbaden...

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Haha dann muss der Jentzsch ja nicht jeden morgen mit seinem Privatflieger nach LDN düsen. :-)

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Danke für den Input. Denke Ostend macht mehr Sinn

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Machen sie definitiv erstmal nicht, Info aus erster Hand.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Zum Glück ist der Jentsch weder in ffm noch ldn unterwegs. Auf die Infos kann man sich hier wie immer verlassen.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

PWP ftw

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 09.01.2018:

Zum Glück ist der Jentsch weder in ffm noch ldn unterwegs. Auf die Infos kann man sich hier wie immer verlassen.

Wo denn sonst - in Duisburg oder was?
Der wird jeden morgen in Kronberg vom Privatchauffeur abgeholt und nach Frankfurt-Egelsbach gefahren.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Woher kommt eigentlich der plötzliche hype...

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Habe gerade die Info bekommen, dass PWP ein Büro in Stuttgart plant. Anders als andere EB will sich Perella wohl nicht in FFM tummeln...

Wird dann wahrscheinlich viele Pendler geben. Aber warum Stuttgart? Hamburg oder Berlin wär ja noch cool

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Dietrich Becker kommt aus Stuttgart

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Habe es heute noch auf der Fressgass gehört.. Office soll wohl im Sommer öffnen

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Das ist wirklich sehr interessant. Dann scheinen sich die Hinweise langsam zu verdichten. Habe es auch von einem PWP Analyst aus LDN gehört, dass sich auf den obersten Etagen alle dafür stark gemacht haben..

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Kann ich confirmen. Das war gestern auch der talk im Gibson.

WiWi Gast schrieb am 25.01.2018:

Das ist wirklich sehr interessant. Dann scheinen sich die Hinweise langsam zu verdichten. Habe es auch von einem PWP Analyst aus LDN gehört, dass sich auf den obersten Etagen alle dafür stark gemacht haben..

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

PUSH

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Das große Hiring wird ausbleiben.

PWP hat 3 deutsche Partner, und 5 weitere deutsche Seniors (ED MD D). Dazu ein ganzes deutsches Team. Vermute ein großer Teil moved nach FFM.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Wieso sollten sie überhaupt nach Deutschland ziehen?

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Was sollen die hier? Sind eh schon Kings im Deutschen Markt - aber bequem von London aus.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 30.01.2018:

Was sollen die hier? Sind eh schon Kings im Deutschen Markt - aber bequem von London aus.

Mit einem Deutsche deal pro jahr - aber den exodus gab es sicher vie kurzem, weil es so toll dort ist

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Lern erstmal schreiben Junge. Gibt wohl keinen besseren Ort für eine longterm M&A Karriere als PWP (neben Centerview).

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 30.01.2018:

Lern erstmal schreiben Junge. Gibt wohl keinen besseren Ort für eine longterm M&A Karriere als PWP (neben Centerview).

Wieso? Weil es Schon so viele eigene Leute nach oben gebracht haben?

Aber wso nachquatschen ist immer gut :D

So wie see Bonus bei PWP ausgefallen ist letztes jahr, braucht man sich nicht wundern wenn alle juniors die flucht ergreifen

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 30.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 30.01.2018:

Lern erstmal schreiben Junge. Gibt wohl keinen besseren Ort für eine longterm M&A Karriere als PWP (neben Centerview).

Wieso? Weil es Schon so viele eigene Leute nach oben gebracht haben?

Aber wso nachquatschen ist immer gut :D

So wie see Bonus bei PWP ausgefallen ist letztes jahr, braucht man sich nicht wundern wenn alle juniors die flucht ergreifen

Passt genau

  • WSO hat einen starken NYC bias (dann kommt so ein Nachgeplapper heraus)

--> Frag lieber bei deinen EB Buddies in London nach, um ein gutes Bild zu bekommen

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

PUSH

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Schon jemand ne Einladung?

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

abgelehnt

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

wann ist Opening?

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Habe jetzt Infos auf der Fressgass aufgeschnappt:
PWP wird wohl erstmal in Niederrad residieren, bevor es dann in ein repräsentativere Lage gehen soll.

Bei der Office Opening Party soll angeblich Shakira auftreten und Dibelius eine Fitness-Show abliefern

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 07.04.2018:

Habe jetzt Infos auf der Fressgass aufgeschnappt:
PWP wird wohl erstmal in Niederrad residieren, bevor es dann in ein repräsentativere Lage gehen soll.

Bei der Office Opening Party soll angeblich Shakira auftreten und Dibelius eine Fitness-Show abliefern

Das einzige, das du aufgeschnappt hast, ist der ein oderen andere Äppelwoi zu viel!

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Man munkelt, dass sie sich im Nordturm der DB einmieten. Wird ja einiges an Platz frei, durch Stellenabbau, Outsourcing der interessanten Geschäftsbereiche nach Eschborn Süd etc...

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Heute in Offenbach zwei Männer munkeln hören, dass PWP jetzt ein Shared Office in einem Hinterhaus irgendwo in Offenbach gemietet hat...ich bereite meine Bewerbung schon mal vor.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Machen nen Office in Paris auf. Der Laden brennt.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 12.04.2018:

Heute in Offenbach zwei Männer munkeln hören, dass PWP jetzt ein Shared Office in einem Hinterhaus irgendwo in Offenbach gemietet hat...ich bereite meine Bewerbung schon mal vor.

Die wollen einen Platz im neuen Tower im Hafenviertel haben. Jedoch ist der schon von Goldman nahezu vollständig belegt.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Weiss nicht obs einer mitbekommen hat aber PWP ist zumindest mit einem Satellitenoffice auf der Leipziger vertreten, sind aber nur 1 Senior und zwei Analysts (ECM).

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Paris ist es geworden

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 14.04.2018:

Paris ist es geworden

Ich frage mich nur, warum die frankfurter Skyline auf LinkedIn mitgepostet wurde haha

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

angeblich kommt FFM im Herbst.... sollen wohl einige HSGler aus der Analyst Class umgesiedelt werden

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 09.05.2018:

angeblich kommt FFM im Herbst.... sollen wohl einige HSGler aus der Analyst Class umgesiedelt werden

Na das würde mich aber mal brutal nerven :D

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Office ist auf, 1. Abgang von Greenhill

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 28.11.2018:

Office ist auf, 1. Abgang von Greenhill

Und 2. Abgang von Goldman Sachs

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 29.11.2018:

WiWi Gast schrieb am 28.11.2018:

Office ist auf, 1. Abgang von Greenhill

  1. Abgang von Goldman Sachs

Und 3. Abgang von Markuspartners

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 29.11.2018:

Office ist auf, 1. Abgang von Greenhill

  1. Abgang von Goldman Sachs

Und 3. Abgang von Markuspartners

Und 4. Abgang von Lazard

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

sooo büro ist auf Jungs

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Supi zusammengefasst was über dir schon steht, das gibt ein Bienchen :)

WiWi Gast schrieb am 11.12.2018:

sooo büro ist auf Jungs

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

kommt vorbei, 1. Deal geht los

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

stehe gerade unten, kannst du kurz aufmachen?

WiWi Gast schrieb am 12.12.2018:

kommt vorbei, 1. Deal geht los

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Es wird Büro in München geben, siehe Manager Magazin Artikel von heute

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Für die Leute ohne MM-Premium-Abo hier der entsprechende Absatz aus dem Artikel über Dietrich Becker von PWP:

"Die Zeichen stehen auf weitere Expansion. Im vergangenen Jahr eröffnete Becker mit seinen Leuten ein Büro in Paris, für das er natürlich gleich wieder ein paar Promis anheuerte – darunter Philippe Capron (60), Ex-Finanzvorstand von Veolia, Vivendi und Arcelor. Zusätzlich wird Perella Weinberg wohl bald eine Dependance in München aufmachen. Von dort aus wird auch Partner Marcus Schenck (53) agieren, ehemals Vorstand von Deutscher Bank und Eon, davor in Diensten von Goldman Sachs. Seinen privaten Umzug von Düsseldorf nach München hat Schenck in Arbeit."

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Endlich ernstzunehmendes IB in München.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Was Dependance im Fall einer solchen Boutique bedeutet versteht ihr aber schon, oder? Das wird ein rein repräsentatives Partneroffice genau wie in Paris, da wird es keine Juniors geben.

WiWi Gast schrieb am 05.06.2019:

Endlich ernstzunehmendes IB in München.

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Nein. Wird ein richtiges office

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 10.06.2019:

Nein. Wird ein richtiges office

Woher die Info?

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Sagt wer steht wo

WiWi Gast schrieb am 10.06.2019:

Nein. Wird ein richtiges office

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

PUSH, wie bewirbt man sich

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

WiWi Gast schrieb am 02.07.2019:

PUSH, wie bewirbt man sich

Gar nicht

antworten
WiWi Gast

Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Man bewirbt sich über die Website oder über das on campus recruting (HSG & WHU in DE). Stellen für München(!) sind ausgeschrieben

antworten

Artikel zu PWP

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Die Unternehmensberatung

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

Berufseinstieg im Consulting bei innogy

Das Bild zeigt den Berater Björn Selzer von innogy Consulting bei einer Präsentation.

Wie sieht ein Berufseinstieg im Consulting in der Energiewirtschaft aus? Björn Selzer ist Berater bei innogy Consulting. Er gibt Einblicke in seine ersten 100 Tage im Job bei der Beratung mit Onboarding, Bootcamp, Projekt-Hospitation und berichtet von seinem ersten Projekt.

FTI Consulting übernimmt Andersch AG

Akquisition: FTI Consulting übernimmt die deutsche Restrukturierungsberatung Andersch AG

FTI Consulting übernimmt die deutsche Restrukturierungsberatung Andersch AG. Mit der Akquisition will FTI Consulting im Segment Corporate Finance & Restructuring in Deutschland Fuß fassen.

Beraterleben: Einblicke in die Energiewirtschaft von morgen

Das Bild zeigt die Senior Beraterin bei innogy Consulting Janina Köhler bei einer Präsentation.

Janina Köhler ist Senior Beraterin bei innogy Consulting. Die Wirtschaftsingenieurin gibt Einblicke in ihr Beraterleben. In ihren Projekten erlebt sie täglich, wie Industrien durch die Energiewende verschmelzen. Smart City Konzepte gelingen beispielweise nur im Zusammenspiel von Autoindustrie und Medien, berichtet sie. In weniger als zwei Jahren hat die Wirtschaftsingenieurin bereits die Karrierestufe zum Senior Consultant erreicht. Sie spricht von einem Berufsstart und einer Beraterkarriere mit perfekter Balance.

Bain sucht weit über 200 Beratertalente für Expansion

Das Portrait-Bild zeigt den neuen Deutschland-Chef der Strategieberatung Bain Walter Sinn.

Neues Jahr, neue Herausforderung? In 2019 will Bain & Company mit weit über 200 neuen Beraterinnen und Beratern in Deutschland und der Schweiz expandieren. Daher werden ganzjährig herausragende Beratungstalente aller Fachrichtungen gesucht.

Die Strategen mit „viel Energie“

innogy Consulting: Händer halten eine Seifenblase, in der ein Stromnetz bei Sonnenaufgang zu sehen ist.

Die Energiewende ist da. Die Elektromobilität kommt. Die Energienetze werden wachsen. Sie arbeiten mit „viel Energie“ - die Strategieberater von innogy Consulting. Vor allem im eigenen Hause bei innogy und RWE gestalten sie die Energiewirtschaft von morgen. Aber auch extern beraten sie Unternehmen in wichtigen Energiefragen. Mit etwa 170 Consultants an 10 Standorten weltweit zählt innogy Consulting zu den größten deutschen Inhouse Beratungen.

e-fellows Events: »Karriere-Brunch Consulting« für Professionals

Karriere-Brunch Consulting von e-fellows: Das Bild zeigt im Fokus einen Unternehmensberater als Symbol der beruflichen Betrachtung.

Das Karrierenetzwerk e-fellows lädt zum Karriere-Brunch "Consulting" ein. Talentierte Young Professionals und Professionals treffen hier verschiedene Beratungen. Die exklusive Eventreihe von e-fellows bietet beim Brunchen Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die Karrieremöglichkeiten in der Beratung ausloten. Der Karriere-Brunch Consulting findet im Oktober und November 2018 in München, Frankfurt und Hamburg statt. Das Event in Frankfurt richtet sich speziell an Frauen.

Digitalberatung: McKinsey stellt 400 neue Berater in 2018 ein

McKinsey-Jobs: Eine Unternehmenberaterin und eine Berater arbeiten gemeinsam an einem Businessplan.

Digitale Beratertalente gesucht: McKinsey verzeichnet einen Rekord bei den Neueinstellungen. In Deutschland und Österreich stellt die Strategieberatung im Jahr 2018 gut 400 neue Beraterinnen und Berater und 120 Praktikantinnen und Praktikanten ein. Ein zentraler Wachstumstreiber ist die Digitalisierung, daher werden verstärkt Beraterinnen und Berater mit digitalen Kompetenzprofilen gesucht. Ein starker Fokus liegt 2018 im Aufbau von Fähigkeiten bei den Klienten.

Boston Consulting Group plant 500 Neueinstellungen

Boston Consulting Group plant 500 Neueinstellungen

Die Strategieberatung Boston Consulting Group (BCG) steigert ihren Umsatz weltweit auf 6,3 Milliarden US-Dollar. BCG wächst in Deutschland und Österreich ebenfalls zweistellig und plant dort mehr als 500 Neueinstellungen. Die Investitionen im Bereich „Digital and Analytics“ stiegen dabei um rund 20 Prozent.

Consultingbranche im Höhenflug: Perfekte Jobaussichten für Beratertalente in 2018

BDU-Studie Consultingbranche 2018: Ein Unternhemensberater arbeitet an einem Notebook an einem Businessplan.

Im Beratermarkt ist der Branchenumsatz im Jahr 2017 um 8,5 Prozent auf 31,5 Milliarden Euro gestiegen. Auch 2018 soll die Consultingbranche ähnlich stark wachsen, so lautet die Prognose der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt 2018“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU). Die Jobaussichten für Beratertalente sind aktuell entsprechend ausgezeichnet. 80 Prozent der größeren und Zweidrittel der mittelgroßen Unternehmensberatungen planen, in 2018 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Neuer McKinsey-Chef wird Kevin Sneader

Das Portrait-Bild zeigt den neuen weltweiten McKinsey-Chef Kevin Sneader.

Kevin Sneader leitet ab dem 1. Juli 2018 für drei Jahre die weltweit führende Unternehmensberatung McKinsey & Company. Bisher war der 51-jähriger Brite Chef der Region Asien. Damit ist er der zwölfte globale Managing Partner seit der Gründung von McKinsey im Jahr 1926. Er löst den aktuellen McKinsey-Chef Dominic Barton nach neunjähriger Amtszeit als globaler Managing Partner ab.

Beraterhonorare: Tagessätze von Unternehmensberatern gestiegen

Ein Mann im grauen Pullover stützt sich auf einer Fensterbank ab und schaut nach draußen.

Deutsche Unternehmensberater verzeichneten 2015 und 2016 einen Anstieg ihrer Honorare von durchschnittlich 1,3 Prozent. Für 2017 wird von einer ähnlichen Erhöhung der Tagessätze ausgegangen. In der Strategieberatung variiert der Tagessatz für einen Projektleiter der Hierarchiestufe Manager und Senior Manager über alle Größenklassen gesehen von 1.150 bis 2.275 Euro. Vergleichbare Tagessätze in der IT-Beratung liegen zwischen 950 und 1.800 Euro, wie die Studie "Honorare in der Unternehmensberatung 2015/2016" vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) zeigt.

Beraterhonorare im Öffentlichen Sektor liegen bei 100-190 Euro

Public Services: Beraterhonorare im Öffentlichen Sektor

Die Stundensätze von Unternehmensberatern liegen bei Beratungsprojekten im Öffentlichen Sektor zwischen 100 Euro und 190 Euro. In der Strategieberatung variieren die Tagessätze für den Einsatz eines Projektleiters in der Hierarchiestufe Manager und Senior Manager von 1.150 bis 2.275 Euro. Die vergleichbaren Tagessätze in der IT-Beratung liegen zwischen 950 und 1.800 Euro.

Capgemini präsentiert Digitalberatung »Capgemini invent«

capgemini-invent-logo

Vor einer Woche tauchten im WiWi-TReFF erste Hinweise um neue Entwicklungen bei Capgemini auf. Jetzt präsentiert Capgemini mit »Capgemini invent« eine neue globale Geschäftseinheit. Capgemini Invent soll unter einer Marke die Stärken von Capgemini Consulting und die Expertise der Capgemini-Gruppe bei Technologie und Data Science vereinen. Der globale Geschäftseinheit für Innovation, Beratung und Transformation wird weltweit mehr als 6.000 Berater, 30 Büros und 10 Kreativ-Studios umfassen.

Antworten auf Re: Perella Weinberg Partners - FFM Office

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 69 Beiträge

Diskussionen zu PWP

4 Kommentare

PWP - München

WiWi Gast

Bewerbung ist doch noch keine 7 tage offen. Vor dem on campus recruting an HSG und WHU werden eh keine deutschen stellen besetzt. ...

Weitere Themen aus Consulting & Advisory