DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
PraktikumPwC

Erfahrungsbericht: PricewaterhouseCoopers aus HR-Sicht

Susanne Schaffhauser, BWL-Studentin an der Uni Bayreuth, absolvierte ein dreimonatiges Praktikum im Bereich Personalmarketing & Recruiting bei PwC. Ihr Fazit: eine spannende und abwechslungsreiche Zeit.

Firmengebäude der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) in Berlin.

Erfahrungsbericht: PricewaterhouseCoopers aus HR-Sicht
Ein Jahr nach einem Gespräch mit einem Mitarbeiter am PwC-Firmenstand auf einer Kontaktmesse an meiner Uni habe ich nun selbst gerade die andere Seite einer solchen Veranstaltung kennen gelernt. Im Veranstaltungsmanagement gilt es, den Überblick über mehr als 40 Hochschulmessen und Workshops zu behalten, die fast alle von der Abteilung Personalmarketing & Recruiting zentral in Frankfurt organisiert werden.

Einmal durfte ich sogar selbst an einer Hochschulmesse als Mitarbeiterin von PwC teilnehmen, was mir sehr viel Spaß gemacht hat. Ansonsten sorgen die aktive Einbindung ins Tagesgeschäft und kleinere Projekte, beispielsweise die Umgestaltung des Intranet-Auftritts unserer Abteilung, dafür, dass mir nie langweilig wird und ich immer gern zur Arbeit gehe.

Meine netten Kollegen haben mir während meiner dreimonatigen Mitarbeit bei PricewaterhouseCoopers immer das Gefühl gegeben, ein vollwertiges Teammitglied zu sein. Wie selbstverständlich werde ich zu den meisten Teammeetings eingeladen, sodass ich neben meinen eigenen Aufgaben viel davon mitbekomme, wie Mitarbeiterrekrutierung bei einem hochprofessionellen Arbeitgeber heutzutage aussieht. Mit Spannung habe ich beispielsweise verfolgt, wie die neuen Karriereseiten entwickelt wurden, um modernsten Ansprüchen zu genügen.

Die vielen jungen Mitarbeiter sind offen für neue Ideen und versuchen, immer am Ball zu bleiben. Ein Stehenbleiben gibt es da nicht. Auf jeden Fall wurde mir bei meinem Praktikum klar, dass sich in Zeiten des »war for talents« nicht nur Studenten und Absolventen ganz schön ins Zeug legen müssen, um gut anzukommen, sondern auch Unternehmen. Jedenfalls lohnt es sich für beide Seiten, PwC auf einer Hochschulmesse, einem Workshop oder im Rahmen eines Praktikums einmal näher kennen zu lernen.

Susanne Schaffhauser, 24 Jahre, studiert BWL mit Schwerpunkt Personal- & Führungslehre, Organisation & Management an der Uni Bayreuth

Im Forum zu PwC

5 Kommentare

Pwc/Big4 Abschlussarbeit

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.09.2019: Sprich das am besten im Vorstellungsgespräch an, so meine Erfahrung ...

7 Kommentare

PWC Car Leasing

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.09.2019: Jo ...

10 Kommentare

PwC FS Audit Einstieg & Industriemandate

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 28.08.2019: danke bratan für den beitrag, die frage beantwortet auch die Frage des TE ...

21 Kommentare

PwC vs. Konzern

WiWi Gast

Würde erstmal im Konzern bleiben und nach einer gewissen Zeit intern wechseln. Zu Big4 kannst du jederzeit wechseln, die nehmen fast jeden.

6 Kommentare

PwC Hamburg Reisetätigkeit

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 19.08.2019: Welche Branche das Partnerunternehmen ? ...

3 Kommentare

PwC Änderung der Postionsbezeichnungen 2019

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.07.2019: Ich meine, dass KPMG über das Grade Assistant Manager verfügt - PwC nicht. PwC: Associate (vorher Consultant) Senior Associate (vorher Senior Consultant) ...

6 Kommentare

PWC Praktikum - Mietwagen

WiWi Gast

ist Durchaus möglich , Dienstwagen im Praktikum gestellt zu bekommen aber nicht bei PwC. Dafür müsstest du schon eher zu MacKinsey (UB) oder GoldmanSax (IB).

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema PwC

Recruiting-Event "Big Sail Adventures" der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC).

Big Sail Adventures Törn Sardinien von PwC

Gemeinsam im Team Großes bewegen - Im Rahmen der Big Sail Adventures der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) sticht die Atlantis im Oktober in See. Mit dem fachlichen Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, -ingenieurwesen & -mathematik nehmen Schiff und Crew Kurs auf Sardinien. Bewerbungsfrist ist der 8. September 2013.

Weiteres zum Thema Praktikum

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Cover

Praktikantenspiegel 2017: Bessere Bezahlung für Praktikanten durch Mindestlohn

Wie nehmen Praktikanten Unternehmen wahr? Was verleiht Arbeitgebern Attraktivität? Hat der Mindestlohn positive Veränderungen für die Praktikumsvergütung gebracht? Der Clevis Praktikantenspiegel 2017 hat mehr als 5.500 Praktikanten dazu befragt. Aus den Bewertungen des CLEVIS Praktikantenspiegels werden neben allgemeinen Arbeitsmarkt-Trends die besten Praktikanten-Arbeitgeber ermittelt.

Das Fair Company Gütesiegel steht für Firmen die keine Absolventen als Praktikanten nehmen.

Fair Company – was bedeutet das Gütesiegel für Berufseinsteiger und Praktikanten?

Fairness im Unternehmen ist nicht immer selbstverständlich. Dafür ist Transparenz ein wichtiger Schlüssel. Nach dem Aufschrei der Generation Praktikum hat sich einiges getan. Die Fair-Company-Initiative setzt sich für klar definierte und gerecht bezahlte Praktika ein. Das ermöglicht Studenten, einfacher und gezielter das richtige Praktikum zu finden – ganz ohne Ausbeutung und Kaffee kochen.

Eine Uhr zeigt kurz vor neun und hängt über einem Tor einer Firma.

Wo und wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Wie finde ich einen Praktikumsplatz? Wie bewerbe ich mich dafür und was muss ich beachten? All das sind Fragen, die auf der Suche nach einem Praktikum aufkommen und beantwortet werden müssen. Wiwi-Treff liefert Euch Tipps, wie Ihr am besten ein Praktikumsplatz findet.

Praktikum - Zwei Rolltreppen in einem Flughafengebäude.

Warum sind Praktika sinnvoll?

Ein Praktikum dient zum Erwerb erster Berufserfahrungen. Daher legen die Unternehmen viel Wert auf vorzeigbare Praktika. Warum hat der Bewerber dieses Praktikum gemacht? Welche Erfahrungen konnte er während der Praktikumszeit sammeln? Praktika helfen den Lebenslauf eine persönliche Note zu geben und Unternehmen erfahren, von welchen Fähigkeiten sie profitieren können.

Beliebtes zum Thema Bewerbung

Karriere-Event "women & work 2018" für Frauen.

Karriere-Event »women&work 2019« für Frauen

Das Karriere-Event »women&work 2018« ist Anlaufpunkt für Frauen, die etwas bewegen und ihre Karriere nicht dem Zufall überlassen wollen. Europas größtes Karriere-Event für Frauen findet am 4. Mai 2019 in Frankfurt am Main statt. Die Bewerbungfrist für die vorterminierten Vier-Augen-Gespräche ist der 30. April 2019,

Screenshot von der PDF-Datei zu Consulting Case-Interviews

Case Interviews: Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview

Was sind Case Interviews? Wo werden Case Interviews durchgeführt? Wie sind sie aufgebaut? Der Ratgeber der Unternehmensberatung Simon-Kucher & Partners liefert interessante Tipps zur Vorbereitung auf Fallstudien im Consulting-Interview.

Das Bild zum McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen« zeigt einen Schwimmer beim Tauchen.

McKinsey Recruiting-Event »Eintauchen 2019«

Unter dem Motto »Eintauchen« veranstaltet die Unternehmensberatung McKinsey & Company vom 19. bis 21. September 2019 in Barcelona in Spanien ein Event. Doktoranden und junge Akademiker mit ausgeprägtem Interesse an Informationstechnologie und Wirtschaft lösen eine reale Fallstudie zum Thema Mobilität der Zukunft in der Automobilindustrie. Bewerbungsschluss ist der 18. August 2019.

Gap-Year-Programm 2019: Vier Jets fliegen synkron steil in den Himmel.

Praktika mit „Power“ bei Audi, Bain, FC Bayern & Deutsche Telekom

Der neue Karriere-Turbo für Spitzentalente mit Bachelorabschluss heißt „The Power of 4“. Gleich vier Praktika der Extraklasse vereint das gemeinsame Gap Year Programm von Audi, Bain, FC Bayern und Deutsche Telekom. Wer sich diese „Lücke“ im Lebenslauf nicht entgehen lassen will, kann sich für das nächste Gap Year bis zum 31. März 2019 bewerben.

Das Bild zeigt einen Bewerber und einen Unternehmensvertreter auf der Jobmesse akademika.

Job-Messe akademika 2019

Die 20. Job-Messe "akademika 2019" rund um den Start in die Karriere findet am 21. und 22. Mai 2019 in Nürnberg statt. Über 150 Unternehmen stellen sich bei dem Karriere-Sprungbrett für Hochschulabsolventen vor und suchen neue Talente für ihre Fachabteilungen. Gesucht werden Studenten, Absolventen und Young Professionals aller Fachrichtungen. Ein Schwerpunkt ist auch in diesem Jahr die Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften.

Gruppenbild: Banking Days am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

KIT Banking Days 2019 in Karlsruhe

Vom 24. bis 28. Juni veranstaltet die Hochschulgruppe Risik die Banking Days 2019 an der Universität Karlsruhe (TH). RISK veranstaltet die Banking Days seit 2007 jedes Sommersemester auf dem Campus des Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Die Veranstaltung sorgt für Kontakte zwischen Unternehmen der Finanzbranche und Studierenden. Bewerbungen sind bis einschließlich 19. Mai 2019 möglich.

Bain Private Equity Workshop »Results4Results 2019«

Bain Private Equity Workshop »Results4Returns 2019«

Wer wissen will, wie sich das Geschäft mit Private Equity zukünftig entwickelt, für den dürfte der Workshop »Results4Returns« interessant sein. Der PE-Workshop der Strategieberatung Bain findet vom 27.-28. Juni 2019 in München statt. Bewerben können sich herausragende Universitätsstudierende ab dem 5. Bachelorsemester, Promovierende und Young Professionals aller Fachrichtungen. Die Bewerbungsfrist endet am 19. Mai 2019.