DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
VorstellungsgesprächInterview

Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Hi, würde gerne ein wenig kostenlos reisen und dachte ich verbinde meine reisen mit den Bewerbungsgesprächen? wie einfach wäre es zum Beispiel bei MBB in NYC eingeladen zu werden? kann man dann noch ein paar tage dort verbringen? danke für eure Hilfe und Gedanken

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Ja habe ich auch immer so gemacht. Bin zu den BB nach NY zum Bewerbungsgespräch gegangen und habe mir in der ersten Runde am frühen morgen immer noch Mühe gegeben, damit ich bis zum gratis Mittagessen mitmachen darf. Danach bin ich dann meist einfach gegangen und habe mir NY angeschaut. Ich kann da besonders Goldman empfehlen, da die meist sehr fancy essen gehen und auch noch alles bezahlen.

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

ist trivial

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Klar doch. Vergiss nicht Business zu fliegen.

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Was ist bei dir falsch gelaufen?!

Zum Glück ist hier alles anonym ...

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Lustige Idee, die zur Umsetzung allerdings ein paar Hindernisse überwinden muss.

Zum einen musst du für entsprechende Reisen auch erstmal zum Bewerbungsverfahren eingeladen werden.
Zum anderen gehe ich bei der Erwähnung von kostenlosen Reisen, davon aus, dass du die Kosten für den Trip erstattet haben willst?
Hierfür müsste sich das Unternehmen erstmal dazu entscheiden, dir die Kosten ersetzen zu wollen bzw. das nicht explizit ausschließen.
In wie weit die Arbeitsagentur Kosten für Interviews erstattet, weiß ich da nicht.
Generell werden dir in beiden Varianten aber auch nur die Kosten erstattet, die direkt im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren stehen.
Heißt da dürfte höchsten der Hin- und Rückweg sowie ein bis zwei Übernachtungen drin.

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Troll, oder du hattest noch nie ein Bewerbungsgespräch. Die Anreise ist da eher Stress als "schöner Tag". :D

Bei sowas wie NY wird man dich auch eher in einem lokalen Office per Video zuschalten als rüberfliegen.

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Hehe, aber sowas ist tatsächlich durchaus drin^^ Kumpel von mir ist von Hamburg nach münchen geflogen ;) Für ein Bewerbungsgespräch wo eig. ziemlich klar war, dass eher nichts für ihn ist... und wenn man in München Freunde hat , warum nicht? Aber ja für einen Tag lohnt sich das nicht wirklich!

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Zu international habe ich keine Erfahrungen, aber in Deutschland habe ich das schon regelmäßig gemacht inkl. Flug und Übernachtung, de Kurzstrecke ist denke ich auch sinnvoller, denn Du willst ja noch genügend Zeit haben, um Dir etwas anzuschauen. Einfach bei der Personalabteilung nach einem Hotelzimmer Fragen, war bisher noch nie ein Problem. Es wird alles für dich organisiert

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Kann man als Aktionär die Reisen zu Hauptversammlungen nicht von der Steuer absetzen? Wäre das nicht was?!

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

In Deutschland muss der Arbeitgeber die Reisekosten erstatten, wenn man zum VG eingeladen wird. In den USA weiß ich es nicht. Im letzteren Fall wird man aber wohl eher einen Videochat mit ausländischen Bewerber machen, statt zig Leute nach NY fliegen zu lassen ;=)

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Nein, geht nicht mehr. Seit Einführung der Abgeltungssteuer kann man keine Werbungskosten mehr ansetzen. Vorher war es möglich.

Lounge Gast schrieb:

Kann man als Aktionär die Reisen zu Hauptversammlungen nicht
von der Steuer absetzen? Wäre das nicht was?!

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Nein, als Aktionär hast du Einkünfte aus Kapitalvermögen. Die Werbungskosten werden pauschal mit dem Sparerfreibetrag von 801 Euro abgegolten. Der Abzug tatsächlicher Werbungskosten ist ausgeschlossen.

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Ja, genauer: von den Einkünften aus eben diesen Aktien.

Lounge Gast schrieb:

Kann man als Aktionär die Reisen zu Hauptversammlungen nicht
von der Steuer absetzen? Wäre das nicht was?!

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Push.

Taktiken? Erfahrungswerte?

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

WiWi Gast schrieb am 11.12.2016:

In Deutschland muss der Arbeitgeber die Reisekosten erstatten, wenn man zum VG eingeladen wird. In den USA weiß ich es nicht. Im letzteren Fall wird man aber wohl eher einen Videochat mit ausländischen Bewerber machen, statt zig Leute nach NY fliegen zu lassen ;=)

Korrektur: Nicht, wenn der AG darauf hinweist, dass die Kosten nicht übernommen werden.

antworten
WiWi Gast

Re: Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Meine Erfahrung von Bewerbungsgesprächen, zu denen ich aus dem Rheinland etwas weiter anreisen musste (München, Hamburg, Mailand): die Unternehmen haben die Zugfahrt bzw. den Flug übernommen. In Fall München wurde das Ticket direkt vom Unternehmen gebucht, bei den anderen beiden Fällen habe ich die Belege im Nachgang eingereicht.

An dem Punkt kann das Vorhaben dann in die Hose gehen. Wenn man am 08.07. ein Gespräch hat und den Rückflug mit Datum 10.07. einreicht, würde ich das auf jeden Fall vorher abklären, bevor ich auf den Kosten sitzenbleibe. Wenn das Unternehmen die Fahrt/den Flug bucht, müsste man das sogar noch vor dem Gespräch klären.

Wie das dann ankommt......keine Ahnung.

Weitere Gespräche mit Gesprächspartnern in London, Paris und Madrid sind via Skype gelaufen.

WiWi Gast schrieb am 08.07.2019:

Push.

Taktiken? Erfahrungswerte?

antworten

Artikel zu Interview

Das Vorstellungsgespräch 1 - Die Serie

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Authentizität und eine positive Einstellung sind die Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch. Doch auch auf die Details im Vorstellungsgespräch kann man sich vorbereiten. Wir zeigen euch wie.

Vorstellungsgespräch: Bewerber reden zu wenig über sich selbst

Drei Frauen sitzen sich im Gespräch gegenüber.

Im Bewerbungsgespräch gilt es, den Personalentscheider von sich als idealem Kandidaten zu überzeugen. Jedoch begehen viele Bewerber den Fehler, im Vorstellungsgespräch zu wenig über die eigenen Kompetenzen und Erfahrungen zu sprechen. Das zeigt die aktuelle Studie des Personaldienstleisters Robert Half unter 200 HR-Managern in Deutschland.

Personaler schätzen ehrliches Auftreten

Portrait-Ausschnitt von Kravatte und Schulterbereich eines Business-Anzugs im Schaufenster eines Herrenausstatters in London..

Bewerbungen vermitteln nicht immer ein objektives Bild ihres Autors. Bereits jeder dritte Personalmanager (30 Prozent) beklagt sich, dass Kandidaten falsche Angaben zu ihren bisherigen Tätigkeiten machen.

Das Vorstellungsgespräch 2 - Vorbereitung

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Wie bereitet man sich optimal auf ein Vorstellungsgespräch vor? Worüber sollte man sich informieren und welche Informationsquellen können genutzt werden? Zudem: drei häufige Fragen im Vorstellungsgespräch kommentiert

Das Vorstellungsgespräch 3 - Ablauf I

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Die ersten Minuten sind im Vorstellungsgespräch entscheidend: Wie man den besten Einstieg findet. Zudem: drei häufige Fragen im Vorstellungsgespräch kommentiert

Optimal vorbereitet aufs Bewerbungsgespräch

Die beste Vorbereitung auf das Bewerbungsgespräch und vermeidbare Fehler im Bewerbungsgespräch.

Kienbaum Interview - Erfolg im Bewerbungsgespräch

Susan Bauer ist Personalberaterin für High Potentials bei der Kienbaum Executive Consultants GmbH. Wir sprachen mit ihr über Erfolgsfaktoren beim Bewerbungsgespräch, die Bedeutung der »Performance« im Bewerbungsgespräch und über vermeidbare Fehler bei der Vorbereitung.

Das Vorstellungsgespräch 14 - Die Zehn Gebote des Erfolges

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Eine Zusammenfassung all dessen, was man im Vorstellungsgespräch beherzigen sollte.

Das Vorstellungsgespräch 13 - Die Checkliste

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Vorbereitung, Anreise, der Tag X - alles, woran man vor dem Vorstellungsgespräch denken sollte

Das Vorstellungsgespräch 12 - Die 10 häufigsten Fehler

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Absolute Donts im Vorstellungsgespräch und wie man solche Fehler vermeidet

Das Vorstellungsgespräch 10 - Nachbereitung des Gesprächs

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Wer den Gesprächsverlauf hinterher gründlich aufarbeitet, hat beim nächsten Vorstellungsgespräch bessere Karten.

Das Vorstellungsgespräch 9 - Endphase des Gesprächs

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Am Schluss des Interviews werden wichtige Weichen für alles Weitere gestellt.

Das Vorstellungsgespräch als Arbeitgeber

Papier und Stifte liegen auf einem Schreibtisch.

Arbeitgeber gehen oft in ein Vorstellungsgespräch wie in eine normale Sitzung, obwohl hier für das Unternehmen eine weitreichende Entscheidung getroffen werden soll. Einige Tipps zum Vorstellungsgespräch für Arbeitgeber helfen bei der Vorbereitung.

Das Vorstellungsgespräch 7 - Mit heiklen Fragen umgehen

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Wer die Grundregeln beherrscht, bleibt im Vorstellungsgespräch souverän. Zudem: drei häufige Fragen im Vorstellungsgespräch kommentiert

Das Vorstellungsgespräch 6 - Zehn Tipps um souverän zu bleiben

Ein dargestelltes Vorstellungsgespräch mit Holzfiruren an einem Schreibtisch in einem Raum.

Wer die Grundregeln beherrscht, bleibt im Gespräch souverän. Wir geben 10 Tipps für das Vorstellungsgespräch. Zudem: drei häufige Fragen im Vorstellungsgespräch kommentiert

Antworten auf Bewerbungsgespräche nur um einen schönen Tag zu haben??

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 17 Beiträge

Diskussionen zu Interview

Weitere Themen aus Vorstellungsgespräch