DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Wissenschaftliche KarriereWiWi-Professor

Marketing-Pionier Heribert Meffert mit Marketing Lifetime Award 2015 ausgezeichnet

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Marketing-Pionier Heribert Meffert mit Marketing Lifetime Award 2015 ausgezeichnet

Die Ps sind tod es leben die 4 Is? Wie schnell doch selbst fundamentales Marketingwissen scheinbar veraltet. :-)

antworten
WiWi Gast

Re: Marketing-Pionier Heribert Meffert mit Marketing Lifetime Award 2015 ausgezeichnet

Interessante Rede von Meffert! Vor allem auch Klasse den Bezug zum VW Skandal zu bringen. Mit den sozialen Netzwerken und der Mediengesellschaft können Marken und Werte in kürzester Zeit einen riesen Imageschaden erleiden, wenn unethisches oder umweltschädigendes Verhalten rauskommt, auch der Umgang mit Mitarbeitern kann sehr auf die Marken durchschlagen.

antworten

Kommentare zu:

Marketing-Pionier Heribert Meffert mit Marketing Lifetime Award 2015 ausgezeichnet

Heribert-Meffert Marketing-Lifetime-Award 2015

Der Marketing-Pionier Heribert Meffert hat für sein Lebenswerk den neu ausgelobten Marketing Lifetime Award 2015 erhalten. Meffert gründete den ersten Marketing-Lehrstuhl in Deutschland und hat das Marketing über vier Jahrzehnte wesentlich geprägt. Der Deutsche Marketing Verband und die Marketing Zeitschrift absatzwirtschaft ehrten Heribert Meffert im Rahmen des Deutschen Marketing Tages am 3. Dezember 2015 in Stuttgart für seine herausragenden Verdienste.

Artikel zu WiWi-Professor

Professor des Jahres 2016: Volkswirt Markus Thomas Münter siegt in Wirtschaftswissenschaften

Markus Thomas Münter

Prof. Dr. Markus Thomas Münter von der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes gewinnt im Rennen um den Titel "Professor des Jahres 2016" in den Wirtschaftswissenschaften. Auf den 2. Platz wurde Prof. Dr. Marcus Labbé von der Hochschule Augsburg gewählt. Platz drei belegt die Professorin für Allgemeine Betriebswirtschafslehre Michaela Hönig von der Hochschule Frankfurt.

Professor des Jahres 2015 in den Wirtschaftswissenschaften ist Olaf Arlinghaus

Professor-des-Jahres-2015 WiWi Olaf-Arlinghaus

Olaf Arlinghaus ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Münster und sicherte sich den Titel „Professor des Jahres 2015“ in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften/Jura. Der Unicum-Wettbewerb „Professor des Jahres 2015“ zeichnet Hochschullehrer aus, die ihre Studierenden bereits im Studium perfekt auf den Beruf vorbereiten.

Sportökonom Prof. Dr. Sebastian Kaiser wechsel zur Hochschule Heilbronn

Ein Ruderer auf einem See mit einem türkisem Tshirt.

Der Studiengang Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit,- Sportmanagement erhält zum Start des Sommersemesters 2015 Verstärkung. Der Sportökonom Prof. Dr. Sebastian Kaiser unterstützt die Lehre und Forschung am Campus Künzelsau – Reinhold-Würth-Hochschule der Hochschule Heilbronn.

Gedenkfeier zu Ehren von Professor Karlheinz Küting

Gedenkfeier Professor Karlheinz-Küting

Der international renommierte Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung, Karlheinz Küting ist am 7. Januar 2014 kurz nach seinem 70. Geburtstag verstorben. Zu einer akademischen Gedenkfeier zu Ehren von Professor Küting lädt die Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität des Saarlandes am Freitag, den 6. Februar 2015, ein.

Professor des Jahres 2014 in den Wirtschaftswissenschaften ist Jan Wieseke

Beim Wettbewerb „Professor des Jahres 2014“ zeichnete das Absolventenmagazin Unicum Beruf Hochschullehrer aus, die ihre Studenten schon während des Studiums perfekt auf den Job vorbereiten. Jan Wieseke ist Professor am Sales & Marketing Department an der Ruhr-Universität Bochum und sicherte sich den Titel in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften/Jura.

Erste Humboldt-Professur für Wirtschaftswissenschaftler

Wirtschaftswissenschaftler Gerard van den Berg erhält Alexander von Humboldt-Professur.

Die Alexander von Humboldt-Stiftung hat erstmals eine Alexander von Humboldt-Professur an einen Wirtschaftswissenschaftler vergeben. Die Auszeichnung erhält der Niederländer Gerard van den Berg.

Professor des Jahres 2013 - Prof. Dr. Jörn Mallok aus Eberswalde gewinnt

Ein Playmobilmännchen als Flieger mit Helm sitzt in einem Cockpit vor blauem Himmel.

Beim Wettbewerb „Professor des Jahres 2013“ zeichnete das Absolventenmagazin Unicum Beruf Hochschullehrer aus, die ihre Studenten schon während des Studiums perfekt auf den Job vorbereiten. Der 47-jährige Jörn Mallok ist Professor für Unternehmensführung und Produktionswirtschaft und sicherte sich den Titel in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften/Jura.

Professor des Jahres 2010 - Frankfurter BWL-Professor Hackethal gewinnt

Führung, Manager, Chef,

Professor des Jahres ist der Frankfurter BWL-Professor Dr. Andreas Hackethal in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften/Jura geworden. Knapp 600 Professorinnen und Professoren wurden von ihren Studenten und Kollegen nominiert.

Dr. Marcus Albrecht zum Professor für Wiwi an der FH Düsseldorf ernannt

Albrecht/Professor/Düsseldorf

Am Fachbereich Wirtschaft der Fachhochschule Düsseldorf hat Prof. Dr. Marcus Albrecht seine Lehrtätigkeit im Bereich Betriebswirtschaftslehre aufgenommen. Der 1967 in Langenfeld geborene Wissenschaftler studierte an der Universität zu Köln Betriebswirtschaftslehre.

Wirtschaftswissenschaftler der Universität Jena erhält Teilzeitprofessur in Odense

Prof. Dr. Uwe Cantner ist von der University of Southern Denmark in Odense in die Forschungsgruppe i²M – Integrated Innovation Management – berufen worden. Dabei handelt es sich um ein internationales Team aus 16 ausgewählten Wissenschaftlern, die zum Thema „Innovationen in der Wirtschaft“ forschen.

Professor Michael Häder erhält den Lehrpreis 2010

Ein Schild mit der roten Aufschrift: Komplett-Preis.

Michael Häder ist Professor für Volkswirtschaftslehre am Institut für Energie- und Wasserwirtschaft der Hochschule Bochum. Für seine "Begeisterung für den Stoff" und sein "volles Engagement" bekommt er den Lehrpreis der Hochschule Bochum verliehen.

Professor des Jahres 2009 - Augsburger BWL-Professor Buhl gewinnt

Kleidung, Anzug, Uhr,

Professor des Jahres 2009 ist der Augsburger BWL-Professor Dr. Hans Ulrich Buhl. Knapp 700 Hochschullehrer verschiedener Fachrichtungen wurden von Kollegen, Studenten, Absolventen und Arbeitgebern nominiert.

Professor des Jahres 2008 - Top 10 Wirtschaftswissenschaften

Der Oberkörper eines Mannes mit blauem Anzug und gepunkteter Krawatte.

Prof. Dr. Klaus Backhaus, Direktor des Instituts für Anlagen und Systemtechnologien der Universität Münster, ist »Professor des Jahres 2008« in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften/Jura.

Trauer um Professor Dr. Dr. h.c. mult. Günter Wöhe

Ein großes Holzkreuz vor einem Wolkenhimmel.

Am 27. Dezember verstarb Professor Dr. Dr. h.c. mult. Günter Wöhe, Emeritus der Universität des Saarlandes. Seine »Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre« gilt noch immer als die Standardeinführung in dieses Fach.

Professor des Jahres 2007 - Top 10 Wirtschaftswissenschaften

Ein Anzug auf einem Bügel.

Der Professor-des-Jahres 2007 in den Wirtschaftswissenschaften ist Prof. Dr. Bernhard Pellens von der Ruhr-Universität-Bochum.

Antworten auf Marketing-Pionier Heribert Meffert mit Marketing Lifetime Award 2015 ausgezeichnet

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 2 Beiträge

Diskussionen zu WiWi-Professor

Weitere Themen aus Wissenschaftliche Karriere