DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Bewerbung & Co.Absagen

Nach Gesprächen nur Absagen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Nach Gesprächen nur Absagen

Hallo zusammen,

seit April bewerbe ich mich (Absolventin). Ausbeute: 2 Videointerviews, 1 Telefoninterview, 1 Vorstellungsgespräch inkl. Zweitgespräch. Danach immer Absagen. Beim Zweitgespräch wurde mir sogar gesagt, dass ich mich sehr gut verkauft habe, fachlich top bin, ich gute Antworten gegeben habe und schließlich wurden mir sogar spontan die Büros gezeigt. Mit allen hatte die Chemie gepasst. Trotzdem kam dann die Absage. War es vlt ein Fehler, dass ich gesagt habe, dass ich gerade ein anderes Angebot vorliegen habe?
Die Video- und Telefoninterviews waren nicht so toll. Eher Stressinterviews mit fiesen und sinnlosen Fragen.

Was kann ich für mein nächstes Gespräch besser machen? Will den Job unbedingt haben und bereite mich immer gut vor.

antworten
WiWi Gast

Nach Gesprächen nur Absagen

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020:

Hallo zusammen,

seit April bewerbe ich mich (Absolventin). Ausbeute: 2 Videointerviews, 1 Telefoninterview, 1 Vorstellungsgespräch inkl. Zweitgespräch. Danach immer Absagen. Beim Zweitgespräch wurde mir sogar gesagt, dass ich mich sehr gut verkauft habe, fachlich top bin, ich gute Antworten gegeben habe und schließlich wurden mir sogar spontan die Büros gezeigt. Mit allen hatte die Chemie gepasst. Trotzdem kam dann die Absage. War es vlt ein Fehler, dass ich gesagt habe, dass ich gerade ein anderes Angebot vorliegen habe?
Die Video- und Telefoninterviews waren nicht so toll. Eher Stressinterviews mit fiesen und sinnlosen Fragen.

Was kann ich für mein nächstes Gespräch besser machen? Will den Job unbedingt haben und bereite mich immer gut vor.

Könnte an der aktuellen Situation liegen. Dass du ein anderes Angebot vorliegen hast, hätte ich nicht gesagt.

antworten
WiWi Gast

Nach Gesprächen nur Absagen

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020:

Hallo zusammen,

seit April bewerbe ich mich (Absolventin). Ausbeute: 2 Videointerviews, 1 Telefoninterview, 1 Vorstellungsgespräch inkl. Zweitgespräch. Danach immer Absagen. Beim Zweitgespräch wurde mir sogar gesagt, dass ich mich sehr gut verkauft habe, fachlich top bin, ich gute Antworten gegeben habe und schließlich wurden mir sogar spontan die Büros gezeigt. Mit allen hatte die Chemie gepasst. Trotzdem kam dann die Absage. War es vlt ein Fehler, dass ich gesagt habe, dass ich gerade ein anderes Angebot vorliegen habe?
Die Video- und Telefoninterviews waren nicht so toll. Eher Stressinterviews mit fiesen und sinnlosen Fragen.

Was kann ich für mein nächstes Gespräch besser machen? Will den Job unbedingt haben und bereite mich immer gut vor.

"Will den Job unbedingt haben" Welchen Job willst du unbedingt haben? Willst du dich da noch mal bewerben?

Und warum lügst du und behauptest, dass du ein anderes Angebot vorliegen hast? Zumindest gem. deines Textes hast du doch bisher nur Absagen erhalten.

Es schadet übrigens nicht anzurufen und einfach mal nachzufragen, woran es denn lag.

Und auf wie viele Stellen hast du dich bisher beworben? Wenn es 50 Stück waren und du nur vier mal eine Runde weiter kamst liegt es vielleicht auch an deinen Unterlagen oder dass du dich auf Stellen bewirbst für die du grundsätzlich nicht die Qualifikationen hast.

antworten
WiWi Gast

Nach Gesprächen nur Absagen

Hallo Du,

bei mir läuft es ähnlich, nur dass ich mich bereits seit März bewerbe und mehr Gespräche hatte. Am Ende kam dann aber immer die Absage. Ich glaube, die Unternehmen stellen gerade nicht so leicht fertig ein wie vor Corona. Sie wissen nicht, wie es weitergehen wird und du mußt als Bewerber deshalb noch besser auf die Stelle passen leider.

Was kannst du besser machen? Ich weiß gerade auch nicht, was ich noch machen soll.

Viel Erfolg!

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020:

Hallo zusammen,

seit April bewerbe ich mich (Absolventin). Ausbeute: 2 Videointerviews, 1 Telefoninterview, 1 Vorstellungsgespräch inkl. Zweitgespräch. Danach immer Absagen. Beim Zweitgespräch wurde mir sogar gesagt, dass ich mich sehr gut verkauft habe, fachlich top bin, ich gute Antworten gegeben habe und schließlich wurden mir sogar spontan die Büros gezeigt. Mit allen hatte die Chemie gepasst. Trotzdem kam dann die Absage. War es vlt ein Fehler, dass ich gesagt habe, dass ich gerade ein anderes Angebot vorliegen habe?
Die Video- und Telefoninterviews waren nicht so toll. Eher Stressinterviews mit fiesen und sinnlosen Fragen.

Was kann ich für mein nächstes Gespräch besser machen? Will den Job unbedingt haben und bereite mich immer gut vor.

antworten
WiWi Gast

Nach Gesprächen nur Absagen

WiWi Gast schrieb am 08.07.2020:

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020:

Hallo zusammen,

seit April bewerbe ich mich (Absolventin). Ausbeute: 2 Videointerviews, 1 Telefoninterview, 1 Vorstellungsgespräch inkl. Zweitgespräch. Danach immer Absagen. Beim Zweitgespräch wurde mir sogar gesagt, dass ich mich sehr gut verkauft habe, fachlich top bin, ich gute Antworten gegeben habe und schließlich wurden mir sogar spontan die Büros gezeigt. Mit allen hatte die Chemie gepasst. Trotzdem kam dann die Absage. War es vlt ein Fehler, dass ich gesagt habe, dass ich gerade ein anderes Angebot vorliegen habe?
Die Video- und Telefoninterviews waren nicht so toll. Eher Stressinterviews mit fiesen und sinnlosen Fragen.

Was kann ich für mein nächstes Gespräch besser machen? Will den Job unbedingt haben und bereite mich immer gut vor.

Könnte an der aktuellen Situation liegen. Dass du ein anderes Angebot vorliegen hast, hätte ich nicht gesagt.

Pokern sollte man immer, ein Angebot klingt unglaubwürdig, dann eher 2 Angebot illustrieren.

antworten
WiWi Gast

Nach Gesprächen nur Absagen

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020:

Hallo zusammen,

seit April bewerbe ich mich (Absolventin). Ausbeute: 2 Videointerviews, 1 Telefoninterview, 1 Vorstellungsgespräch inkl. Zweitgespräch. Danach immer Absagen. Beim Zweitgespräch wurde mir sogar gesagt, dass ich mich sehr gut verkauft habe, fachlich top bin, ich gute Antworten gegeben habe und schließlich wurden mir sogar spontan die Büros gezeigt. Mit allen hatte die Chemie gepasst. Trotzdem kam dann die Absage. War es vlt ein Fehler, dass ich gesagt habe, dass ich gerade ein anderes Angebot vorliegen habe?
Die Video- und Telefoninterviews waren nicht so toll. Eher Stressinterviews mit fiesen und sinnlosen Fragen.

Was kann ich für mein nächstes Gespräch besser machen? Will den Job unbedingt haben und bereite mich immer gut vor.

Fragen woran es gelegen hat kostet nichts, aber was du beschreibst ist gerade fast normal. Ich führe normalerweise recht häufig selbst Einstellungsgespräche für Juniors - seit Corona haben wir das massiv runtergefahren und schauen uns pro Stelle auch viel mehr Leute an um dann den aus unserer Sicht besten auszuwählen. Die meisten Unternehmen treten aktuell auf die Bremse, einfach weil keiner abschätzen kann, was in 6 Monaten - 12 Monaten ist und später einstellen geht immer, Personal wieder abbauen eher schwierig. Gerade bei Absolventen ist es auch so, dass die vom Wissensstand austauschbar sind, im Herbst kommt der nächste Schwung von den Unis, daher ist hier auch der Druck nicht so hoch wie bei Experienced Hires.

Tipp, versuch mal deinen "Zielkreis" an Unternehmen zu erweitern, abhängig von deiner Qualifaktion / dem Bereich geht das eventuell auch in anderen Feldern der Wirtschaft, bzw. in anderen Regionen.

antworten
WiWi Gast

Nach Gesprächen nur Absagen

deckt sich mit meinen EIndrücken. Man muß heute doppelt so lang auf Antwort warten und doppelt so gut sein, um eine Stelle zu bekommen. Aber dafür kann man auch doppelt so stolz sein, wenn man dann auserwählt wurde :-D

WiWi Gast schrieb am 13.07.2020:

WiWi Gast schrieb am 07.07.2020:

Hallo zusammen,

seit April bewerbe ich mich (Absolventin). Ausbeute: 2 Videointerviews, 1 Telefoninterview, 1 Vorstellungsgespräch inkl. Zweitgespräch. Danach immer Absagen. Beim Zweitgespräch wurde mir sogar gesagt, dass ich mich sehr gut verkauft habe, fachlich top bin, ich gute Antworten gegeben habe und schließlich wurden mir sogar spontan die Büros gezeigt. Mit allen hatte die Chemie gepasst. Trotzdem kam dann die Absage. War es vlt ein Fehler, dass ich gesagt habe, dass ich gerade ein anderes Angebot vorliegen habe?
Die Video- und Telefoninterviews waren nicht so toll. Eher Stressinterviews mit fiesen und sinnlosen Fragen.

Was kann ich für mein nächstes Gespräch besser machen? Will den Job unbedingt haben und bereite mich immer gut vor.

Fragen woran es gelegen hat kostet nichts, aber was du beschreibst ist gerade fast normal. Ich führe normalerweise recht häufig selbst Einstellungsgespräche für Juniors - seit Corona haben wir das massiv runtergefahren und schauen uns pro Stelle auch viel mehr Leute an um dann den aus unserer Sicht besten auszuwählen. Die meisten Unternehmen treten aktuell auf die Bremse, einfach weil keiner abschätzen kann, was in 6 Monaten - 12 Monaten ist und später einstellen geht immer, Personal wieder abbauen eher schwierig. Gerade bei Absolventen ist es auch so, dass die vom Wissensstand austauschbar sind, im Herbst kommt der nächste Schwung von den Unis, daher ist hier auch der Druck nicht so hoch wie bei Experienced Hires.

Tipp, versuch mal deinen "Zielkreis" an Unternehmen zu erweitern, abhängig von deiner Qualifaktion / dem Bereich geht das eventuell auch in anderen Feldern der Wirtschaft, bzw. in anderen Regionen.

antworten

Artikel zu Absagen

Die individuelle Bewerbung 1: Bewerbung ist Selbstpräsentation

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbung hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Ratgeber: Bewerbungen bei Internationalen Organisationen

International Global

International ausgerichteten Führungskräften und Führungsnachwuchskräften bieten sich bei den internationalen Organisationen anspruchsvolle Karrieremöglichkeiten. Bei den Vereinten Nationen, der EU sowie zahlreichen Fach- und Sonderorganisationen warten herausfordernde Tätigkeitsfelder auf die Interessentinnen und Interessenten.

Bewerbung: Fachkräfte erwarten nach zwei Wochen eine Antwort

Bewerbung ohne Rückmeldung: Eine Lupe zeigt den leeren Posteingang der E-Mails.

Bei den Fachkräften erwarten drei Viertel der Bewerber nach spätestens 14 Tagen eine verbindliche Rückmeldung zu ihrer Bewerbung. Der gesamte Bewerbungsprozess bis zur Vertragsunterschrift sollte für 76 Prozent der Bewerber nach zwei Monaten abgeschlossen sein. Tatsächlich dauert die Jobsuche in Deutschland von der ersten Recherche bis zur Vertragsunterschrift jedoch im Schnitt sechs Monate, wie die Stepstone-Studie „Erfolgsfaktoren im Recruiting“ zeigt.

Bewerbungsabsage: Kein Auskunftsanspruch über Ablehnungsgründe für Bewerber

Ein Tisch mit zwei Stühlen.

Jeder, der sich bewirbt und eine Absage erhält, wüsste gern den Ablehnungsgrund. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) sieht jedoch die Arbeitgeber nicht in der Auskunftspflicht. Der Anspruch auf eine Begründung, warum andere Bewerber vorgezogen werden, besteht nicht.

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung

Bewerbunsgfoto, Fotograf,

Bewerbungskostenerstattung und Reisekostenerstattung sollen den Berufseinsteiger finanziell entlasten. Wer sich im Examen rechtzeitig als arbeitssuchend meldet, kann sich einen Teil seiner Bewerbungskosten vom Arbeitsamt erstatten lassen.

Die individuelle Bewerbung 2: Selbstanalyse

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Bewerbungen: Erfolgschancen sinken mit unseriösen E-Mailadressen

Ein Clonekrieger in seiner weißen Rüstung.

Personalchefs bilden sich innerhalb von Sekunden ein Urteil über eine Bewerbung. Ähnlich wie bei Rechtschreibfehlern leiden der erste Eindruck und die Erfolgsaussichten der Bewerbung bei weniger seriösen E-Mailadressen erheblich, wie erstmals eine Studie zur Cyberpsychologie der Universität Amsterdam zeigt.

Die individuelle Bewerbung 3: Bewerbungsanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Ein stimmiges Bewerbungsanschreiben überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr ein Bewerbungsanschreiben hinbekommt, das eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Die individuelle Bewerbung 4: Schlüsselsignale im Anschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Freeware: Bewerbungssoftware »TURBO>job«

Ein Zug einer Achterbahn mit dem Namen Turbo steht auf dem Kopf.

Die als Freeware erhältliche Bewerbungssoftware erzeugt Bewerbungsunterlagen mit Deckblatt, individuellem Anschreiben und Lebenslauf und punktet zudem mit vielen Extras.

Die individuelle Bewerbung 5: Beispielanschreiben

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Unternehmen recherchieren im Web über Bewerber

Internetseite von Facebook

Bei der Auswahl neuer Mitarbeiter informiert sich gut die Hälfte (52 Prozent) aller Unternehmen im Internet über Bewerber. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM unter 1.500 Geschäftsführern und Personalverantwortlichen ergeben.

Die individuelle Bewerbung 6: Lebenslauf

Ein Pfau, der ein Rad schlägt.

Eine stimmige Bewerbung überzeugt. Wir zeigen euch, wie ihr eine Bewerbungsmappe hinbekommt, die eure Fähigkeiten und Neigungen rüberbringt und mit Originalität punktet.

Manager sind Bewerberlügen auf der Spur

Ein Großteil der Finance- und HR-Manager in Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen die Angaben im Lebenslauf nicht für bare Münze. Dies ist ein Ergebnis der Studie Workplace Survey des Personaldienstleister Robert Half.

Bewerber googeln lohnt für Personalchefs nicht

Ein Handy wird von einer Hand gehalten mit einem Bild von einem ovalen Gebilde, dass dahinter liegt.

Monster untersuchte in Zusammenarbeit mit der Universität Erfurt den Einfluss sozialer Netzwerkseiten auf den Bewerbungs- und Rekrutierungsprozess.

Antworten auf Nach Gesprächen nur Absagen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 7 Beiträge

Diskussionen zu Absagen

10 Kommentare

Absagen gewichtet?

WiWi Gast

Hm, eigene Erfahrung bei der Bahn: Stelle eins Absage mit Hinweis auf interessantes Profil und Bitte um erneute Bewerbung. Nochmal ...

Weitere Themen aus Bewerbung & Co.