DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Finance, IB, M&A Restructuring

Restructuring top shops

Autor
Beitrag
londonguy123

Restructuring top shops

Hallo,
Ich wuerde mich freuen, wenn jmd diese Fragen fuer mich beantworten koennte:

  1. Welche sind die top Financial Restructuring Shops in Deutschland (HL, RS, LAZ?). Ich habe gehoert, dass Lazard Frankfurt nicht mehr kompetitiv im Feld ist, stimmt das?
  2. Welche sind die top Distressed/Turn-around PE funds in Deutschland (think Aurelius)?

Danke im Voraus

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

push

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

  1. PJT, HL, Moelis, RS, teilweise noch Macquarie und Freitag
  2. Aurelius ist sicher eine interessante Adresse, macht aber eher kleine Tickets. Einen großen Distressed Player gibt es sonst in Deutschland nicht, kommt dann aus London (Cerberus etc.)
antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Dankeschön!

Wer macht denn eig von den Big4 die größten RX-Projekte?

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

EY in HH

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Haha ja natürlich

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

EY in HH

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Herter & Co.
Ehemaliger Head of Debt & Restru bei Lazard

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

MoCo, PJT, HL, RS, Laz.

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

Haha ja natürlich

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

EY in HH

Bezog sich auf die Big4 frage. Welche Big4 ist denn „besser“?

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Bitte nur info zu Deutschland

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

  1. PJT, HL, Moelis, RS, teilweise noch Macquarie und Freitag
  2. Aurelius ist sicher eine interessante Adresse, macht aber eher kleine Tickets. Einen großen Distressed Player gibt es sonst in Deutschland nicht, kommt dann aus London (Cerberus etc.)
antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Wie sieht es mit Andersch aus?

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

A&M!

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 08.04.2018:

Wie sieht es mit Andersch aus?

Wirtschaftsprüfung pur. Gibt sich den Anschein einer Beratung, das Team ist aber das Klischee von WP.

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Nope, Top Adresse für operating Restructuring, von Reputation und Profilen in D T1 mit Berger. Hier war allerdings nach Financial Restructuring gefragt. Da sind soweit ich weiß Houlihan Lokey, Lazard, Rothschild führend.

Zur Big4 Frage: PwC hat innerhalb von Business Recovery Service einige Leute die ausschließlich Debt Advisory machen, die sind da gut aufgestellt (für ein Praktikum als Sprungbrett interessant, zum richtig arbeiten ist Pay natürlich mau).

WiWi Gast schrieb am 08.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.04.2018:

Wie sieht es mit Andersch aus?

Wirtschaftsprüfung pur. Gibt sich den Anschein einer Beratung, das Team ist aber das Klischee von WP.

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Genau, Financial Restructuring in Frankfurt.
Also top shops in RX in Frankfurt sind HL, RS und Laz? What about Moelis und Evercore? Moelis hat doch letztens den Mandat fuer Steinhoff gewonnen, war das aus London?

WiWi Gast schrieb am 09.04.2018:

Nope, Top Adresse für operating Restructuring, von Reputation und Profilen in D T1 mit Berger. Hier war allerdings nach Financial Restructuring gefragt. Da sind soweit ich weiß Houlihan Lokey, Lazard, Rothschild führend.

Zur Big4 Frage: PwC hat innerhalb von Business Recovery Service einige Leute die ausschließlich Debt Advisory machen, die sind da gut aufgestellt (für ein Praktikum als Sprungbrett interessant, zum richtig arbeiten ist Pay natürlich mau).

WiWi Gast schrieb am 08.04.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.04.2018:

Wie sieht es mit Andersch aus?

Wirtschaftsprüfung pur. Gibt sich den Anschein einer Beratung, das Team ist aber das Klischee von WP.

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Moelis RX nur aus London. Evercore nicht gut im RX

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 09.04.2018:

Genau, Financial Restructuring in Frankfurt.
Also top shops in RX in Frankfurt sind HL, RS und Laz? What about Moelis und Evercore? Moelis hat doch letztens den Mandat fuer Steinhoff gewonnen, war das aus London?

Moelis Debtor, HL converts und PJT bonds

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

  1. PJT, HL, Moelis, RS, teilweise noch Macquarie und Freitag

Freitag ist seit Jahren nicht mehr im RX in D. gesehen worden, gleiches gilt für Rothschild. Moelis und Laz haben keine RX expertise in Frankfurt und covern aus London.

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Houlihan Lokey

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 08.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 09.04.2018:

Genau, Financial Restructuring in Frankfurt.
Also top shops in RX in Frankfurt sind HL, RS und Laz? What about Moelis und Evercore? Moelis hat doch letztens den Mandat fuer Steinhoff gewonnen, war das aus London?

Moelis Debtor, HL converts und PJT bonds

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

  1. PJT, HL, Moelis, RS, teilweise noch Macquarie und Freitag

Freitag ist seit Jahren nicht mehr im RX in D. gesehen worden, gleiches gilt für Rothschild. Moelis und Laz haben keine RX expertise in Frankfurt und covern aus London.

Die League table in Deutschland sagen aber was anderes im RX-Bereich

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 08.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.05.2018:

WiWi Gast schrieb am 09.04.2018:

Genau, Financial Restructuring in Frankfurt.
Also top shops in RX in Frankfurt sind HL, RS und Laz? What about Moelis und Evercore? Moelis hat doch letztens den Mandat fuer Steinhoff gewonnen, war das aus London?

Moelis Debtor, HL converts und PJT bonds

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

  1. PJT, HL, Moelis, RS, teilweise noch Macquarie und Freitag

Freitag ist seit Jahren nicht mehr im RX in D. gesehen worden, gleiches gilt für Rothschild. Moelis und Laz haben keine RX expertise in Frankfurt und covern aus London.

Die League table in Deutschland sagen aber was anderes im

es liegt daran weil sie aus LDN covern

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

PJT hat mittlerweile auch ein deutsches Restru-Team

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

PJT hat mittlerweile auch ein deutsches Restru-Team

Wie kann man sich da bewerben?

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

PJT hat mittlerweile auch ein deutsches Restru-Team

sitzt aber trotzdem in London oder?

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

PJT hat mittlerweile auch ein deutsches Restru-Team

Wie kann man sich da bewerben?

Hatten letzten Freitag und diesen Montag die letzten ACs....

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Die AC´s waren heftig fand ich.

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Hab mich letzte Woche beworben. Also no chances?

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Hi,

an mir hängt grade die ganze Zeit ein Headhunter und erzählt mir von der Business Recovery Sparte bei PWC und wie cool der Partner und das Team ist. Geht um ne Senior Manager im Operational Restructuring (was ähnliches hat er auch bei Deloitte).

Ich bin aktuell Senior Manager in einer SCM Beratung und will eh mal was anderes mehr business-orientiertes machen. Ist das was? Passt da so ein Profil wie ich es habe überhaupt? (1,x Wiing, 5 Jahre SCM Beratung, Senior Manger)

zanks!

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

Die AC´s waren heftig fand ich.

Waren sie wirklich schwer? Glaube kaum dass du da auch anwesend warst, schließlich war ich der einzige Deutsche ^^

Komm erzähl mal ein bissl was vom Aufbau

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

Hi,

an mir hängt grade die ganze Zeit ein Headhunter und erzählt mir von der Business Recovery Sparte bei PWC und wie cool der Partner und das Team ist. Geht um ne Senior Manager im Operational Restructuring (was ähnliches hat er auch bei Deloitte).

Ich bin aktuell Senior Manager in einer SCM Beratung und will eh mal was anderes mehr business-orientiertes machen. Ist das was? Passt da so ein Profil wie ich es habe überhaupt? (1,x Wiing, 5 Jahre SCM Beratung, Senior Manger)

zanks!

Wahrscheinlich werden sie eine Menge Themen rund um Supply Chain Management im operativen Bereich betreuen. Wir haben bei uns (Tier2) ähnliche Profile im Operations Bereich sitzen. Du kannst es dir doch einfach mal anhören? Absagen kann man immer, auch noch zum Schluss. :)

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 08.05.2018:

Genau, Financial Restructuring in Frankfurt.
Also top shops in RX in Frankfurt sind HL, RS und Laz? What about Moelis und Evercore? Moelis hat doch letztens den Mandat fuer Steinhoff gewonnen, war das aus London?

Moelis Debtor, HL converts und PJT bonds

WiWi Gast schrieb am 06.04.2018:

  1. PJT, HL, Moelis, RS, teilweise noch Macquarie und Freitag

Freitag ist seit Jahren nicht mehr im RX in D. gesehen worden, gleiches gilt für Rothschild. Moelis und Laz haben keine RX expertise in Frankfurt und covern aus London.

RTH ist im Restructuring in Deutschland auf jeden Fall einer der absoluten Top-Player. Lazard ehrlich gesagt bisher überhaupt nicht wahrgenommen. Houlihan ist ebenfalls noch stark vertreten, One Square ist mittlerweile ebenfalls bei einigen großen Mandaten beteiligt.

Viele Grüße aus der Branche...

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 29.10.2020:

Die AC´s waren heftig fand ich.

Wieso?! Du bist das letzte hier...

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

Gibt es zu RX auch mal Zahlen hinsichtlich Pay in FFM? Was kann man von Y1-Y3 rechnen?

antworten
WiWi Gast

Restructuring top shops

WiWi Gast schrieb am 29.06.2022:

Gibt es zu RX auch mal Zahlen hinsichtlich Pay in FFM? Was kann man von Y1-Y3 rechnen?

Sorry aber in ffm (und global eigentlich auch) ist diese Industrie extrem klein und sehr elitär und selektiv. In ffm gibt es nur 2 relevante Läden, HL und RTH, wobei RTH irgendwie sehr klein wirkt und HL bei den high Profile Restructuring Fällen klar vorne liegt. Base wird vermutlich gleich sein wie M&A, Bonus stark abhängig vom Revenue (2020 sehr hoch, 2021 eher niedrig, 2022 vermutlich sehr hoch).
HL ist super selektiv und kleines Team, da wirst du nicht viele Infos bekommen (gleiches gilt für RTH).
PJT macht halt alles aus LDN und ist dementsprechend nicht vergleichbar. Moelis, PWP, Evercore sind auch hin und wieder am Start, aber kein Vergleich zu HL/PJT (und mit Abschlag RTH).
Aber das liegt eher daran, dass bei einer großen Restrukturierung einige Klassen an Debt beraten werden und HL und PJT nicht alles alleine machen (können).
Wie gesagt in ffm gibt es eigentlich nur HL und RTH und Freitag, Herter, One Square, FalkenSteg spielen keine große Rolle und sind mir deshalb egal

antworten

Artikel zu Restructuring

Restrukturierungsstudie 2016: Digitalisierung erhöht den Wettbewerbsdruck

Häuserwand mit Schrifzug Restrukturierung.

Rund 34 Prozent der Restrukturierungsexperten beobachten einen wachsenden Wettbewerbsdruck durch die Digitalisierung. Die Anzahl und Komplexität der Restrukturierungsfälle nimmt entsprechend zu. Dieser Anpassungsdruck, der mögliche Brexit und die Flüchtlingskrise könnten den Wachstumskurs deutscher Unternehmen bremsen, so das Ergebnis der Restrukturierungsstudie 2016 der Unternehmensberatung Roland Berger.

Turnaround Management für tote Pferde

Tafel mit dem Schrifzug "Turnaround" was für Restrukturierung steht.

Eine alte Weisheit der Dakota-Indianer besagt: Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab. Doch Manager versuchen oft zahlreiche andere Strategien.

Restrukturierungsstudie 2015: Trügerische Ruhe? - Verschiedene Faktoren bieten Anlass zur Sorge

Restrukturierungsstudie 2015

Obwohl sich die deutsche Wirtschaft aktuell stabil zeigt, geben verschiedene Faktoren Anlass zur Sorge. Die schwächere Konjunktur in Europa und China, niedrige Rohstoffpreise und das niedrige Zinsniveau bergen deutliche Risiken für deutsche Unternehmen. Zusätzlich setzt die Digitalisierung Unternehmen stark unter Druck. Darauf verweisen Experten von Roland Berger in ihrer »Restrukturierungsstudie 2015«.

Roland Berger übernimmt Restrukturierungsberatung FMC Consultants

Restrukturierungsberatung Roland Berger

Die Restrukturierungsberatung FMC Consultants GmbH steigt mit den beiden Gründungspartnern und dem kompletten Team von 120 Restrukturierungsexperten bei Roland Berger Strategy Consultants ein. Die internationale Strategieberatung stärkt so weiter ihre Restrukturierungskompetenz im mittelständischen Bereich.

Schuldenkultur: Finanzielle Flauten erfolgreich überwinden

Häuserwand mit Schrifzug Restrukturierung.

Ob Umsatzloch durch Lockdown, Liquiditätsengpass wegen unbezahlter Rechnungen oder finanzielle Krise aufgrund privater Schicksalsschläge: Die Gründe für betriebliche Notstände sind vielfältig und können schnell existenzbedrohende Ausmaße annehmen. Entscheidend ist eine frühzeitige Reaktion, um die wirtschaftliche Abwärtsspirale zu stoppen und das Unternehmen vor der Pleite zu retten. Doch welche Optionen zur Überwindung von Finanzflauten gibt es?

Fun-Videos: »Turnaround Management« by Turtels-Approach

Video Turnaround Management

Ein erfolgreiches Turnaround-Management muss vor allem schnell aus der Krise führen. Der neu entwickelte Turtels-Approach setzt dazu ausschließlich auf Kopfarbeit und findet vor allem bei Praktikern weltweit große Anerkennung. Ein Praxis-Projekt erprobt den neuen Turnaround-Ansatz erstmals in einer Video-Dokumentation.

Restrukturierungsstudie 2014: Deutsche Unternehmen bewerten Wirtschaftslage positiv

Roland Berger Restrukturierungsstudie-2014

Die Strategieberatung Roland Berger hat zum zehnten Mal etwa 1.100 Vorstände und Geschäftsführer in Deutschland zu den Trends in der Restrukturierung befragt. Der Schwerpunkt der Restrukturierungsaktivitäten liegt auf Wachstumsinitiativen, Kostensenkung und Anpassungen von Geschäftsmodellen.

Restrukturierungsstudie: Deutsche Unternehmen erwarten Wachstum in 2012

Deutsche Unternehmen sind gut aus der Finanz- und Wirtschaftskrise gekommen. 2012 rechnen bereits 63 Prozent mit einem weiteren Wachstum von mindestens 10 Prozent. Allerdings könnten der Mangel an qualifizierten Fachkräften, die Probleme der Eurozone und unzureichende Finanzierungsmöglichkeiten dieses Wachstum behindern.

Sanierung ohne Staatshilfe

Das Kaufhaus Karstadt mit zwei Mädchen unter dem Eingangsschild, die nach oben zeigen.

Börsen-Zeitung: Kommentar von Annette Becker zur Insolvenz von Arcandor

Literatur-Tipp: Handbuch Krisen- und Insolvenzmanagement

Handbuch Krisenmanagement Insolvenzmanagement

In dem Handbuch Krisen- und Insolvenzmanagement befassen sich renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis in 20 Abhandlungen mit den wichtigsten Fragestellungen zum Thema Krisen- und Insolvenzmanagement.

Krisennavigator - Informationsangebot zum Krisenmanagement

Ein Navi über das Handy wird von einer Hand im fahrenden Auto gehalten.

Der Krisennavigator liefert Antworten auf Fragen zu den Themenbereichen Krisenmanagement, Krisendiagnose und Krisenkommunikation.

Studie von Roland Berger: Restrukturierung in Deutschland

Restrukturierung: Filiale der insolventen Supermarkt-Kette real

Fünf Trends: Besseres Gegensteuern, engere Kooperation mit Betriebsräten, weiterhin lückenhafte Früherkennung, weiterer Restrukturierungsbedarf, zusätzliche Maßnahmen zur Ertragssteigerung

Roboter bis 2020 weltweit verdoppelt

Gewerbefinanzierung: Das Bild zeigt einen Produktionsroboter der Firma Kuka

Mehr als 3 Millionen Industrie-Roboter werden laut Prognose der International Federation of Robotics bis 2020 in den Fabriken der Welt im Einsatz sein. Damit dürfte sich der operative Bestand von 2014 bis 2020 innerhalb von sieben Jahren mehr als verdoppeln.

IW-Verbandsumfrage 2018: Wirtschaftsverbände optimistisch

Die Wirtschaftsverbände sehen die deutsche Wirtschaft zum Jahreswechsel größtenteils in bester Verfassung. Das zeigt die neue Verbandsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft, für die das IW 48 Branchenverbände zu ihrer aktuellen Lage und zu ihren Erwartungen für 2018 befragt hat. Allerdings werden fehlende Fachkräfte immer häufiger zum Problem.

Stifel übernimmt ACXIT Capital Partners

Zwei zusammenführende Brücke symbolisieren die Übernahme von Acxit durch Stifel.

Die Stifel Financial Corp. übernimmt ACXIT Capital Partners. ACXIT zählt zu den führenden Beratungshäusern für Corporate Finance und M&A in Deutschland, Österreich und der Schweiz und soll die europäische Präsenz von Stifel verstärken.

Antworten auf Restructuring top shops

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 33 Beiträge

Diskussionen zu Restructuring

Weitere Themen aus Finance, IB, M&A