DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Finance, IB, M&A Müdigkeit

Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Hallo,

wie bekommt ihr die Müdigkeit bei IB in den Griff?

Also wenn ich mir vorstelle, sieben Tage die Woche ohne einen Tag Pause von 9 Uhr morgens- 3 Uhr nachts zu arbeiten, frage ich mich, wie man bei durchschnittlich drei Stunden Schlaf diese Arbeitstage durchhält?

Also gibt es jetzt noch was anderes als die üblichen IB Wachhalter wie Kaffee, Kokain oder Cola?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

pep (die nicht ganz so gefährliche form von koks) und red bull ... das wars aber auch

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

powernaps auf der toilette. nach dem mittagessen. dann nochmal 20min nach dem abendessen. sollte reichen

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

koffeintabletten

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

LOL

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Huch, irgendwas machst du falsch. ich schaffe es eigentilch immer um 2100 draussen zu sein. und am sonntag arbeite ich gar nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Wieso bis 3 Uhr arbeiten? Echte High Potentials erledigen die anfallende Arbeit in acht Stunden und machen pünktlich um 18 Uhr Feierabend ;-)

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Müdigkeit? Bei diesen Arbeitszeiten ist das in den Abendstunden doch eh nur ein Dahingeschleppe ohne produktive Ergebnisse... Da wissen die meisten Leute nach paar Tagen um 3 Uhr morgens schon gar nicht mehr wie sie heißen. ^^

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Schaffst du denn die Arbeit nicht in 8 Stunden?

antworten
DAX Einkäufer

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

"Da wissen die meisten Leute nach paar Tagen um 3 Uhr morgens schon gar nicht mehr wie sie heißen. ^^ "

Interessiert doch auch keinen, wie die heißen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ephedrin funktioniert ebenfalls ganz gut... ;-)

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

lol

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Das ist ne frage der organisation. Als erstes muss man sein Privatleben entsprechend anpassen. Meine Wohnung ist zwar arsch teuer aber ich brauche 10 min zu fuß zur arbeit.
Putzfrau, Reinigung usw. ist dabei nicht dekadent sondern notwendig zur geistigen Entlastung.
Ich muss mich somit außerhalb meiner Arbeit um nichts kümmern und das nimmt einen subjektiven Druck raus.

Ansonsten wurde die Arbeitsorganisation ja schon sarkastisch angesprochen. Nach 8 Stunden ist im IB natürlich erst der halbe Tag rum. Das kommt aber auf den Bereich an.
Bei uns im Trading hängt man natürlich an den Handelszeiten der entsprechenden Finanzplätze.
Ab 8 Uhr muss man i.d.r in Europa da sein. Der Handel in New york startet um 15:30 und geht bis 22:00. Danach übernehmen die Kollegen in Asien. Also 8-22 ist bei uns die Regel. Sonntags ist frei.
Natürlich ist man ab 18-19 Uhr geistig nicht mehr so fit. Deswegen werden vormittags meist nebenbei Marktanalysen gelesen/erstellt. Ab 20:30 wird bei mir der nächste Tag vorbereitet.
Das klappt bei mir seit 3,5 Jahren mit Sport, Koffeintabletten und etwas ritalin.
Es ist natürlich ein schmaler grad auf psychischer ebene dafür muss man sozial höchst kompetent sein(habe neben Winfo
auch ein pädagogik Diplom).
Die Kollegen sind Kumpel und Konkurrent zugleich und durch die ergebnisorientierte Arbeit herscht ein rauer ton.
Ich finde es ist ein interessantes Arbeitsgebiet da es abwechslungsreich ist und die Kollegen meist die besten der besten waren. Aber für die meisten ist der Bereich schlicht nicht geeignet, da muss man ehrlich zu sich selber sein

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Zusatz: Die Aussage von Herrn Dax Einkäufer sehe ich kritisch.
Denn das IB ist eine Dienstleistung für Konzerne und FÜR die Realwirtschaft. Investmentbanken und Banker die das nicht verstanden haben existieren nun nicht mehr.

Dein CFO stellt sich z.b. die Frage kann ich als unternehmen die Preisschwankungen bspw. im Devisen oder Rohstoffbereich hinnehmen oder muss ich mich absichern und somit das Risiko outsourcen. Dann übernimmt der Kapitalmarkt das Risiko und die Risikoprämie zahlt der Dax Konzern.
Genau das gleiche machst du jeden Tag bei make or buy entscheidungen. Können wir das teil selber bauen, oder beauftragen wir einen Zulieferer? Wie viel Rabatt bekomme ich wenn ich mehr einkaufe? usw.

antworten
DAX Einkäufer

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

"Zusatz: Die Aussage von Herrn Dax Einkäufer sehe ich kritisch.
Denn das IB ist eine Dienstleistung für Konzerne und FÜR die Realwirtschaft. Investmentbanken und Banker die das nicht verstanden haben existieren nun nicht mehr."

Natürlich. Aber interessieren sich deshalb die Chefs in den Banken dafür, wie die hart arbeitenden Mitarbeiter heißen? Die Branche ist nicht bekannt dafür, ein sonderlich großes Interesse an der menschlichen Seite ihrer Mitarbeiter zu haben. Nicht anders war mein Kommentar gemeint. Den Mehrwert einer funktionierenden Finanzindustrie für die "Realwirtschaft" sehe ich definitiv.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

8-22 Uhr mit Ritalin und Kaffeetabletten? Soll das ein Scherz sein? Was würdest du dir denn dann einschmeißen, wenn du im M&A wärst? 8-22 ist da wohl wirklich voll im Rahmen.

An den Threadersteller: Ich bin Analyst im M&A und habe im Sommer mein erstes (und härtesteste) Jahr hinter mir.
Folgende Tips bzw. Erfahrungen sind nur rein subjektiv und funktionieren bestens für mich, haben aber keine Allgemeingültigkeit.

  • Suche dir eine Wohnung die nur 10 Minuten zu Fuß vom Office weg ist. V.a. in den ersten beiden Jahren als Analyst zählt wirklich jede Minute Schlaf und zusätzlich ist es sehr angenehm morgens mal 10 Minuten mal an der frischen Luft zu sein. V.a. im Sommer, wenn es dann schon schön hell ist um 10 vor 9.
  • Wie der Trader weiter oben schon gesagt hat: Suche dir eine Putzkraft, du wirst keine Zeit haben um dich selbst darum zu kümmern.
  • Einkäufe werden meistens am Samstag vormittag erledigt, da man oft erst ab 12 oder sogar 13/14 Uhr im Office sein muss
  • Wenn ich mal einen Samstag und Sonntag frei habe, versuche ich ordentlich auszuschlafen um den verlorenen Schlaf der Woche nachzuholen
  • Unter der Woche gehe ich meist 2-3 mal vor der Arbeit 15 Minuten Joggen (du wirst nicht zum Marathonläufer, aber Luft und Bewegung tut dir auf jeden Fall gut)
  • Außerdem versuche ich unter der Woche 2 mal ins Fitnessstudio zu kommen (meist Abends oder in der Mittagspause: Vorsicht, das würde ich erst nach den ersten paar Monaten machen, nachdem man sich etabliert hat, sonst muss man sich ab und an schon einen dummen Spruch anhören)
  • Ich versuche meinen Kaffeekonsum auf ein Minimum zu reduzieren und trinke Kaffee nur, wenn ich wirklich total im Eimer bin. Wenn du also schon gegen 12 oder 1 heimkommst, bekommst du gut 7h, was ja dicke reichen sollte. Nur wenn es dann mal nur 2-3h an mehreren Tagen hintereinander sind, dann greife ich auch zum Kaffee. Oder besser (weil gesünder) zum schwarzen Tee.
  • Ernähre dich gesund. Fast Food liegt schwer im Magen und macht müde. Frühstück Müsli mit Obst, oder nur Obst, dazu einen Saft und evtl Milch funktionieren bei mir gut. Zum Mittagessen irgendwelche Brötchen oder normale nicht übermäßig fettige (und schwere) Gerichte. Zum Abendessen esse ich dann in der Regel einen großen Salat. Am Tag gerne auch mal einen Müsliriegel (keinen Schokoriegel, sondern irgendetwas halbwegs ordentliches mit Proteinen etc.) oder einen Joghurt.
  • Wenns am Arbeitsplatz dann gar nicht mehr geht wegen der Müdigkeit, dann lauf kurz durch das Büro, unterhalte dich mit jemanden oder geh kurz nach drausen an die frische Luft. Allerdings nicht zu lang und nicht zu oft! Als letzte Option bleibt immer ein kurzer Nap auf der Toilette.
antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich hab an die IB Leute eine Frage: Wann lebt ihr eigentlich? Ich möchte das Leben eines IB nicht positiv oder negativ werten. Mich interessiert das wirklich sehr. Aber für so etwas muss man doch geboren sein, oder? Das oben geschilderte klingt wie eine präzise ausformulierte Anleitung zum Überleben einer Hardcore-Expedition quer durch den Amazonas-Dschungel, aber nicht nach "wie komme ich durch den Büroalltag". Sicher verdient man als IB sehr viel, aber ich persönlich würde mir das nichtmal für ein Jahresgehalt von 200k oder 300k antun. Wenn ich in einem Beruf lande, wo "Ritalin", "PEP" und eigentlich auch schon "Koffeintabletten" neben Milch und Müsli auf der Einkaufsliste stehen, dann bin ich doch weg, selbst wenn es 500k sind. Da ist doch JEDER nach ein paar Jahren ein Wrack, wenn nicht psychisch, dann doch zumindest physisch. Was ist mit sozialen Kontakten? Bei mir sinken diese bereits auf fast null, sobald ich mal 3-4 Wochen am Stück 60 Std. machen muss. Sind IB von der sorte Mensch "Einsamer Wolf" o.ä.? Selbst wenn der Job einen persönlich grds. völlig ausfüllt, kann ich mir nicht vorstellen, dass es im IB viele Leute gibt, die diesen Lebensstil per se wollen und mögen. Würde mich freuen, wenn mir jemand beantworten könnte: Was treibt euch an? Bei derartigen Arbeitsbedingungen erwarte ich eigentlich Antworten wie: "Das tue ich für meine Kinder". I.d.R. hat man doch weder Frau noch Kinder, denen man ein schönes Leben finanzieren will. Ein Luxusappartment, eine Nobelkarosse sind doch bei dem Lebensstil auch sehr schnell nicht mehr befriedigend. Ziel mit 50 J. Privatier sein? Mit 50 kann man doch das was man verpasst hat nie wieder nachholen. Was ist die Motivation???

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Wenn ich das alles hier so lese, bemerke ich erst wieviele Menschen in diesem Forum völlig den Bezug zur Realität verloren haben. Wie kann man den bloß 70 bis 80h die Woche arbeiten? Sich am laufenden Band Koffein oder Ritalin in den Hals werfen? Habt ihr denn keine sozialen Kontakte oder Hobbies?

Also ich selbst werde dieses Jahr mein Studium mit bankspezifischen Schwerpunkt beenden. Deshalb bin ich gerade dabei mich auf etwaige Stellen zu bewerben. Aber eine Arbeitsbelastung von über 50h die Woche kommt für mich absolut nicht in Frage. Es wird doch wohl noch normale Jobs für BWLer geben bei denen man noch ein Leben hat und nicht im Büro übernachten muss. Wenn man sieht was ein Produktionsmitarbeiter in der Industrie bei einer 35h-Woche verdient lohnt sich sowas wirklich nicht.

Hoffe ihr kommt mal wieder klar ... XD

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Lounge Gast schrieb:

[...]
angenehm morgens mal 10 Minuten mal an der frischen Luft zu
sein. V.a. im Sommer, wenn es dann schon schön hell ist um 10
vor 9.
[...]

Ich weiß nicht in welcher Zeitzone du wohnst, aber selbst im tiefsten Winter ist es um 10 vor 9 in allen Flecken von Deutschland schon hell :-)

Ansonste Danke für die schöne Darstellung des durchschnittlichen Alltages in deiner Branche! Das zeigt mir, dass ich mit meiner 38 bis 40 Stundenwoche, einer ordentlichen Bezahlung (72k fix + Bonus), einer gesunden Beziehung und dem ersten Nachwuchs "in der Pipeline" für kein Geld der Welt mit dir tauschen möchte.

Wenn der Nachwuchs dann mal da ist, werde ich übrigens deine Tipps zum Umgang mit permanenten Schlafmangel gerne berücksichtigen, auch wenn ich den kurzen Nap auf der Toilette nach Möglichkeit vermeiden werde :-)

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

arbeite in einer UB.

sorry, aber das was ihr hier erzählt ist einfach kranker mist. für niemanden und kein geld der welt wäre soetwas erstrebenswert. von den gesundheitlichen schäden einmal abgesehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Nicht ganz so gefährlich? Eher die billig Variante....

Lounge Gast schrieb:

pep (die nicht ganz so gefährliche form von koks) und red
bull ... das wars aber auch

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Mal eine ganz ernst gemeinte Frage: Wieso macht man einen solchen Job?
Für mich sieht das ganze nicht erstrebenswert aus:

  • Keine Freizeit/Lebensqualität
  • Keine Freunde (weil keine Freizeit)
  • Keine Beziehung (weil keine Freizeit)
  • Körper leidet (wenig Schlaf, weniger Sport, Ernährungsprobleme durch Zeitmangel)

Sicherlich verdient man eine Menge Geld, aber ob es sich langfristig wirklich lohnt, wenn man die o. a. Dinge berücksichtigt? Fällt mir schwer das zu glauben.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich nochmal. Hier soll kein falscher Eindruck entstehen: Die Arbeit an sich macht tatsächlich Spaß, aber ein Leben lang würde ich es mir nie geben (mir wird nie in den Kopf gehen, wie meine Associates oder VPs, etc. weitermachen können; diese Leute haben dann warscheinlich wirklich keine Freunde oder stellen Geld über alles). Wie dem auch sei, man arbeitet einen Großteil der Zeit und hat nur wenig Zeit für Hobbies, Freunde und Familie.

Ich versuche jeden Fr. (falls man früh genug rauskommt, was leider zu selten der Fall ist) und Sa. Abend etwas mit Freunden zu machen, sei es Essen, Feiern oder Kino um in Kontakt zu bleiben. Man bekommt tatsächlich wenig mit vom Leben der Freunde und der Family, was für mich eigentlich das schlimmste an der Sache ist. Man muss einfach versuchen, mit jeder freien Minute etwas anzufangen und nicht 3h vor dem Fernseh zu sitzen wenn man mal Zeit hat, dann klappt das schon. Aber der Idealzustand sieht natürlich anders aus.

Familie würde ich als Analyst nie gründen, da es einfach unverantwortlich dem Kind und der Frau gegenüber ist. Viele im IB sind eh Single oder teilweise geschieden. Es läuft also eher auf kurzfristige Bettgeschichten anstatt von wirklichen Beziehungen heraus.

Aber.. Ich habe wie gesagt nun das erste Jahr bald hinter mir und werde nach dem 2. Jahr (wie durchaus üblich) den Job wechseln. Wenn man 2/3 Jahre bei einer Top IB hinter sich gebracht hat, stehen einem wirklich tolle Chancen offen. Es gibt einfach Jobs, die dieses "Bootcamp" IB voraussetzen (PE, bessere Positionen im Corporate M&A, Venture Capital, etc.).

Jeder muss selbst wissen, ob er sich das Ganze antut. Aber man braucht sich nichts vorzumachen, man wirft 2 Jahre seines (sozialen) Lebens weg.

Aber nochmal zu diesen dubiosen Mittelchen à la Pep oder wie auch immer der Quatsch heißt. Wenn man halbwegs regelmäßig Sport treibt, sich gesund ernährt und den Schlafhaushalt ungefähr in der Waage hält, braucht man diese "Muntermacher" nicht.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du im PE, M&A oder VC weniger als 55h/Woche arbeitest, für dich ist das dann natürlich ein Witz, aber willst du dein ganzes Leben immer auf die Arbeit ausrichten? Um ehrlich zu sein finde ich selbst 55h gegenüber einer Familie unverantwortlich.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

55h gegenüber einer Familie unverantwortlich? Du hast doch keine Ahnung, und nein, ich bin nicht derjenige, der diese Antwort zu den Arbeitszeiten im IB gegeben hat.

Bist du dir eigentlich im klaren, dass die Jungs, die das zweijährige Analystenprogramm im IB durchlaufen haben und danach 55h Wochen im PE schieben auch Gehälter ab 300k aufwärts verdienen? (Geschweige denn von denen, die 2 Jahre IB bei GS und dann PE bei KKR oder sowas machen).

Das Gehalt finde ich wesentlich verantwortungsvoller seiner Familie gegenüber als der faule 40h Wochenschieber, der mit 60k nach Hause geht und seiner Familie so gut wie nichts bieten kann weil alles für laufende Kosten weggeht.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Hier der Trader

Vielen dank an den Einkäufer. Habe ich falsch verstanden und gebe dir recht. Es gibt dabei das Zitat: Wenn du einen Freund brauchst, kauf dir einen Hund.
Zum Kollegen aus dem M&A gebe dir ebenfalls recht dort ist es härter, aber die leute sind auch schneller weg.

Zur Frage der Motivation kann ich nur sagen das mich die Arbeit einfach interessiert. Wenn ich bspw. Marktberichte lese/diskutiere daraus meine Handelsstrategie ableite sorry ich empfinde das nicht als Arbeit.

Und das ist das Problem.
Meine Mutter arbeitet in der Altenpflege und mein Vater ist Filialleiter in nem Supermarkt Das sind jobs die genauso hart sind teilweise mit ähnlichen Arbeitszeiten wie bei mir. Macht euch mal gedanken wenn ihr einkaufen geht, da ist nämlich 6 Tage Woche Standard. Das Problem ist doch, dass wir in einer Wohlstandsgesellschaft leben. Insbesondere WiWis sind oft schon Kinder von Akademikern wenn bereits Vermögen da ist hat man natürlich keine Lust mehr als 35 Stunden die Woche zu arbeiten.

Was das Privatleben angeht ist es natürlich schwierig. Unter der Woche nicht existent. Fr ist nicht mehr als nen Film essen gehen etc drin. Samstag gehts aber normal nur große Besäufnisse sind leider nicht mehr drin.
Das weiß man aber vorher und wenn man z.b. unter der Woche um 18Uhr zu Hause finde ich das auch keinen hohen Freizeitwert. Ganz oder gar nicht!

Im übrigen macht man das auch nicht wegen besserer Boni oderso. Das Gossensche Gesetz lernt man im ersten Semester. Wenn man Wert auf Freizeit/Familie legt wird ein IB gehalt einfach nie einen Nutzen bringen. Da wird man dann immer dran denken "mit 50k im Jahr bei 35 Stunden kann ich ein sorgenfreies leben führen". Dem stimme ich zu aber im IB arbeitet man wegen anderer Motivationen nicht wegen des geldes.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Wie sieht es denn so bei mittelständischen IB-Boutiquen aus? Das Gehalt ist dort schlechter als bei den großen Buden, hat man dafür auch ne (viel) bessere Work-Life-Balance? D.h., öfters auch mal Sa und So frei?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Das Gehalt finde ich wesentlich verantwortungsvoller seiner Familie gegenüber als der faule 40h Wochenschieber, der mit 60k nach Hause geht und seiner Familie so gut wie nichts bieten kann weil alles für laufende Kosten weggeht.

Porsche, Penthouse und Koks sind damit nicht möglich. Richtig. Wer's nötig hat, sein Selbstbewusstsein über sechsstellige Summen zu definieren, ist mit 60k nicht gut bedient. Haut ihr euch ruhig wachmacher rein und versorgt eure Frauen mit Geld, damit sie frustshoppen können in der Frankfurter Goethestrasse. Wenns glücklich macht... Find meine 55k im 3. Jahr Beratung - nach dem kommentar - gerade wieder ein stück befriedigender..

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

"Das Gehalt finde ich wesentlich verantwortungsvoller seiner Familie gegenüber als der faule 40h Wochenschieber, der mit 60k nach Hause geht und seiner Familie so gut wie nichts bieten kann weil alles für laufende Kosten weggeht. "

Selten so einen Schwachsinn gelesen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Habt ihr eigentlich auch Leute, die für Euch die Selbstdarstellung hier im Forum erledigen? Bei 80h und 150k sollte das doch drin sein.

Nichts gegen Eure Jobwahl, jeder soll machen was er will, aber Sprüche wie 60k reichen nicht zu Leben - gehts noch? Ehrlich: Wer täglich sieben,acht-stellige Summen auf seinem Computer hin und her schiebt, hat doch längst den Bezug zur realität verloren. Und die Elite Studis in Mannheim und München finden das alles auch noch geil und erstrebenswert. Naja, jedem das seine.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

An den Typen der meint mit 60k kann man einer Familie nichts bieten, aber mit 300k gehts richtig rund, aber leider nur jeden zweiten Sonntag von 12Uhr bis Mittag, weil sonst Papi in der Firma ist: Frag mal deine Kinder (theoretisch, denn dafür bräuchtest du ja erst mal eine Freundin) was sie wollen, ihren Vater täglich sehen, der ihnen abends vor dem Einschlafen eine Geschichte vorliest oder der Urlaub 6 Wochen auf den Malediven 3x im Jahr. Echt... selten so einen Schrott gelesen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

60k reichen nicht zum leben, habe ich kein einziges mal losgelassen. Lies erstmal genau, bevor du antwortest.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Frag mal so einen Dreijährigen was ihm lieber ist - ein Haufen Spielzeug, aber kein Papa der mit spielt oder aber ein bisschen weniger Spielzeug, aber einen Papa, den man auch in der Woche mal zu Gesicht bekommt...

Natürlich sind 60k EUR Familieneinkommen zumindest für die teureren Großstädte (M, F, HH) tendenziell zu wenig, aber 2 Verdiener sind ja heute durchaus die Regel und nicht mehr nur die Ausnahme.
Wir haben 80k + 35k (Teilzeit) Familieneinkommen und damit lebt es sich ganz gut, trotz 40h + 25h Arbeitswoche.

Lounge Gast schrieb:

55h gegenüber einer Familie unverantwortlich? Du hast doch
keine Ahnung, und nein, ich bin nicht derjenige, der diese
Antwort zu den Arbeitszeiten im IB gegeben hat.

Bist du dir eigentlich im klaren, dass die Jungs, die das
zweijährige Analystenprogramm im IB durchlaufen haben und
danach 55h Wochen im PE schieben auch Gehälter ab 300k
aufwärts verdienen? (Geschweige denn von denen, die 2 Jahre
IB bei GS und dann PE bei KKR oder sowas machen).

Das Gehalt finde ich wesentlich verantwortungsvoller seiner
Familie gegenüber als der faule 40h Wochenschieber, der mit
60k nach Hause geht und seiner Familie so gut wie nichts
bieten kann weil alles für laufende Kosten weggeht.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich arbeite bei einem Top 5 PE shop (4. Jahr nach Uniabschluss). Aus meiner Erfahrung muss ich sagen, dass die Arbeitszeiten nicht sooo schlecht sind wie ich mir das vor dem Einstieg vorgestellt hatte. Kann aber auch daran liegen, dass ich nicht in Deutschland arbeite (D hat international den schlechtesten Ruf, was Arbeitszeiten im IB/UB angeht). Es gibt tatsaechlich Wochen, wo man 80-100h Wochen arbeitet (30% der Zeit), die restliche Zeit ist eher 9-20 Uhr mit 5-8 Stunden am Wochenende (freie Einteilung). Das ist immer noch viel, laesst sich aber, wenn man gutes Zeitmanagement betreibt, durchaus mit Familie / Freunde vereinbaren. Ich habe waehrend der Zeit sogar geheiratet und gruende eine Familie.

Was die Motivation angeht, spielt Geld natuerlich schon eine wichtige Rolle neben der Abwechslung im Job und den Kontakten, die man knuepft. Ich hab das mal nachgerechnet: wenn man relativ sparsam lebt (wie ich), kann man bis 35 ein Vermoegen von 2.5-4 Millionen Euro zusammensparen. Dann ist man ausgesorgt (bei moderatem Lebensstil), und kann sich ohne jegliche finanziellen Sorgen ehrenamtlichen Taetigkeiten, Hobbies, einer politischen / akademischen Karriere oder aehnlichem widmen.

Das ist nicht fuer jeden erstrebenswert, fuer mich aber schon.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

kann nur hoffen dass das ein Trol Beitrag ist....also wer mit 60k seinre Familie nichts bieten kann dem sollte man das BWl Diplom aberkennen.... aber wie auch immer das wichtigste gut ist Zeit und das verkaufen die IB Jünger hier.

Das Gehalt finde ich wesentlich verantwortungsvoller seiner
Familie gegenüber als der faule 40h Wochenschieber, der mit
60k nach Hause geht und seiner Familie so gut wie nichts
bieten kann weil alles für laufende Kosten weggeht.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich hab 1 Jahr Tier-1 UB mitgemacht, sehr regelmäßig 70h+ gearbeitet. DAS IST DOCH KRANK!
Hätte ich keine Freunde, Freundin und Familie gehabt, die ich mag, hätte ich sicher nich so viel vermisst.... GOTTSEIDANK hatte ich aber alls 3 und ich habs immernoch - aber nur weil ich nach 1 Jahr mit dem Scheiß aufgehört hab.

Jedem das seine. Aber macht euch nix vor. Wer sich eindimensional auf Job und Geld konzentriert, der muss auch offen sagen, dass kaum Freundschaften pflegen kann. Ob das das ist, was man will, muss man sich eben fragen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

"Das ist nicht fuer jeden erstrebenswert, fuer mich aber schon."

Dieser Gedanke begleitet mich seit dem ersten Beitrag. Hab selbst ein paar Jahre in Frankfurt gelebt, mit 65k für zwei kein Problem. Finde ein deutlich höheres Einkommen (100k plus) nicht so erstrebenswert, dass ich meine Seele dafür verkaufen würde. 40-45h und dafür m.E. ordentlich Kohle, was will man mehr.

Finde es krass, welchen Maßstab manche Leute ansetzen. Wie einer schon geschrieben hat: einge haben klar den Bezug zur Realität verloren.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Lounge Gast schrieb:

Ich hab das mal nachgerechnet:
wenn man relativ sparsam lebt (wie ich), kann man bis 35 ein
Vermoegen von 2.5-4 Millionen Euro zusammensparen. Dann ist
man ausgesorgt (bei moderatem Lebensstil), und kann sich ohne
jegliche finanziellen Sorgen ehrenamtlichen Taetigkeiten,
Hobbies, einer politischen / akademischen Karriere oder
aehnlichem widmen.

---------

Die Rechnung würde ich gerne mal sehen. Abstrahierst du von allen lebensnotwendigen Kosten? Gehts du zu Fuß zur Arbeit und wohnst und ißt irgendwie für Lau? Kleidung?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Bin kein M&Aler aber Unternehmer (15 MA). Momentan ziemlich heftige Belastung weil Entwicklung & Produzent in Asien sitzt. Heißt ich steh gegen 4 auf habe dann bis ca. 7/8 Telcos, dann geht es schnell ins Bad und ab 9 daily business Deutschland im Office. Zwischen 12 und 1 Business Lunch, dann bis 19 Uhr weiter und von 19 Uhr bis 22/23 Uhr zu hause alles machen was runtergefallen ist. Sonntag fällt Asien weg und eher weniger Arbeit, Samstag nur bis 15 Uhr. Ca. 70-90h in der Woche. Ist seit einem Jahr so und macht einen kaputt. Meist mach ich es so dass ich um 4 eine Club Mate trinke und probiere während der Telcos mich ein wenig zu bewegen (Laufband). Um 9 Uhr nehme ich dann eine Ritalin und um 17 Uhr die zweite Ritalin (schwächere), außer wenn ich sehr kreativ sein muss, dann lass ich die erste weg. Ansonsten probier ich zu laufen, wenn möglich. Wichtig ist definitv gesunde Ernährung und das man nach der Arbeit abschalten kann (notfalls mit Tabeltten). Außerdem möglichst alles gut optimieren und nicht in foren rumhängen ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Der Analyst wieder:

Was ich nicht verstehe, ist, wieso sich jeder über den Beruf bzw. das Leben des anderen echauffieren muss. Der eine arbeitet seine 80/90h und verdient 100k, der andere seine 40h und verdient 60k.
Jedem das seine.

Bei dem Kommentar, dass 60k einer Familie gegenüber unverantwortlich ist, kann man wirklich nur den Kopf schütteln. Du wirst es nicht glauben, aber es gibt auch Handwerker, Maler, Verputzer etc. die es schaffen ihre Familie zu ernähren und ihr ein gutes Leben bieten. Da ist tatsächlich jemand etwas realitätsfremd.

Nun muss ich doch etwas aus dem Nähkästchen plaudern, um hier einen kleinen Einblick zu bieten. Momentan könnte ich mir überhaupt nicht vorstellen, eine Familie zu haben, da es tatsächlich völlig unverantwortlich wäre. Bei 90h kommt man unter der Woche ausgepowert heim und will schnellstmöglich nur noch ins Bett. Am Wochenende hat man dann selbst seinen Kram zu erledigen und will sich mit seinen Freunden treffen und ein bisschen Sporteln, da ist auch nicht viel Zeit. Was aber einige hier nicht zu verstehen scheinen, ist, dass das kein Dauerzustand ist. Die wirklichen Career-Banker, die dann bis zum VP, Director oder MD bleiben, halte ich auch für völlig verrückt, doch die sind eher die Ausnahme als die Regel. Der normale Analyst macht das Bootcamp 2 Jahre mit und packt dann seine Sachen und macht sich auf und davon.

Sagt was ihr wollt, aber in dem Job lernt man wirklich unglaublich viel und ich kann mir eigentlich keinen besseren Karriereeinstieg vorstellen. Man wird ein Wizz mit der MS Office Suite, kennt sich bestens mit Unternehmensfinanzen aus und weiß wie man diese zu analysieren hat, bekommt einen Einblick in verschiedenen Sektoren (falls Product Group, bei Coverage ist man da ja bekanntlich auf eine Industrie limitiert), kommt in Kontakt mit Unternehmenslenkern, lernt extrem hart zu arbeiten und bekommt ein wahnsinniges attention-to-detail. Ich denke nicht viele andere 24 jährige können von sich behaupten, dass sie bereits mit CEOs und CFOs am Tisch gesessen haben. Gut, normalerweise sagt man in diesen Meetings nichts, aber es ist trotzdem unglaublich lehrreich und aufregend, diese Topmanager in Aktion zu sehen. Erst vor kurzem durfte ich mit in die Schweiz und war mit zwei Vorständen eines großen Nahrungsmittelkonzerns am Tisch gesessen. (Wobei das auch wieder von Bank zu Bank verschieden ist: Zwei meiner Freunde sind bei GS und JPM und beide durften in gut einem Jahr noch kein einziges mal auf irgendein Meeting mit; Ich bin dagegen bei einer der üblichen Boutiquen wie LAZ, RS, GHL, EVE und hatte schon unglaublich viel Kundenkontakt, doch das nur am Rande). Bisher habe ich meine Entscheidung nie bereut (außer vllt. Freitags um 18 Uhr, wenn die Mail kommt, dass irgendein dämlicher Pitch am Montag morgen gedruckt werden soll ;)

Btw, was war nochmal die Ausgangsfrage?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Hier schmeißen auch viele glaube ich was falsch zusammen. Die Leute, die sich für IB Analystenpositionen bewerben, sind höchstens 23 Jahre jung und unverheiratet.

Wer Älter 25, verheiratet, geschweige denn schon Kinder hat, wird direkt von jedem IB Recruiter bei den Bewerbungen aussortiert, stelle ich mir jedenfalls so vor. Von daher sind hier für die IB Jungs Themen wie Familie und so gar nicht relevant.

Und warum nicht in jungen Jahren wenn man jung und knackig ist, etwas Gas geben, zumahl auch 90% der Bewerber gar nicht erst genommen werden, warum nicht diese Chance nutzen, sind doch nur zwei harte Jahre in einem vierzig Jahre dauerenden Arbeitsleben?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

PE hier. Grundrisse der Rechnung kann ich Dir gern verraten.

1) Habe mit 22 angefangen
2) Startgehalt (IB) ~$145k (~110k Euro), im 3. Jahr (PE) ~$290k (~220k Euro). Wenn man danach durchhaelt, steigt das Cash Einkommen auf ~$1M (750k Euro) in den naechsten 8 Jahren. Dazu bekommt man Carry im Wert von potentiell 2-5M (habe ich im Modell aber nicht einberechnet, da der Wert der carried interest von der Fund Performance abhaengt).
3) Angefangen in einer der ueblichen Metropolen (NY/LON/TOK/HK), jetzt in einer Steueroase (Zue/Sing/HK/Dubai). Zahle also sehr geringe Steuern.
4) Gebe momentan etwa 40k Euro zum Leben aus. Wenn Kind(er) da sind, gehe ich von 80k Euro aus
5) Annahme, dass Ersparnisse mit 4% jaehrlicher Rendite angelegt werden (SEHR konservativ, bisherige Rendite deutlich hoeher)

Wenn Du das durchrechnest, kommst Du auf meine Zahlen.

Was den Sinn angeht, stimme ich voll zu, dass das fuer die meisten nichts ist. Es gibt aber Menschen, die sich nicht mit "Mittelschict","40h Woche", "normale Karriere mit Familie" etc. zufrieden geben wollen. Warum riskieren Supersportler gefaehrliche Verletzungen? Warum arbeiten Wissenschaftler nach ihrem Nobelpreis trotzdem bist Mitternacht im Labor? Warum tut sich Wolfgang Schaeuble trotz Behinderung / Alter die Politik an? Warum arbeiten CEOs trotz Millionenvermoegen jedes Wochenende?
Einerseits weil wir fuer die Sache brennen, andererseits weil wir extrem EHRgeizig sind. Das kann man verurteilen, ist aber Tatsache.

Lounge Gast schrieb:

Lounge Gast schrieb:

Ich hab das mal nachgerechnet:
wenn man relativ sparsam lebt (wie ich), kann man bis 35
ein
Vermoegen von 2.5-4 Millionen Euro zusammensparen. Dann
ist
man ausgesorgt (bei moderatem Lebensstil), und kann sich
ohne
jegliche finanziellen Sorgen ehrenamtlichen Taetigkeiten,
Hobbies, einer politischen / akademischen Karriere oder
aehnlichem widmen.

---------

Die Rechnung würde ich gerne mal sehen. Abstrahierst du von
allen lebensnotwendigen Kosten? Gehts du zu Fuß zur Arbeit
und wohnst und ißt irgendwie für Lau? Kleidung?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

4 Millionen in 13-14 Jahren zusammensparen? Da wären wir dann bei ca 300k Jahreseinkommen wenn wir die Kosten für Dosenravioli, Bahn Tickets und die Herrenmode von AWG abziehen...

Das halt ich auch für PE doch für "etwas" zu utopisch. ;) Selbst wenn da 100k Einstiegsgehälter nicht unüblich sind...

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich bezweifle, dass Investmentbanker dumm sind. Vielmehr haben sie sich oftmals den Arsch aufgerissen, um in diese Position zu gelangen. Sie sind im Grunde nur die Ausgeburten unser Gesellschaft, die nach dem Geld lechzen, wie und wo es nur geht - für Anerkennung und einen Lebenstil, der in unserer Gesellschaft idealisiert wird. Das ist eine Schande für unsere Gesellschaft.

Ich finde es traurig, dass die wirklich leistungsstarken und -willigen Menschen, die sich selbst zu elitären Kreisen zählen, einen sinnlosen Job machen, während wir ihre Leistung viel eher in der Realwirtschaft gebrauchen können.

Hier läuft gewaltig etwas schief.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

ich verstehe auch nicht wo das problem ist. mit rund 25 kann man ruhig 4-5 jahre reinhauen und ist dann erst 30! wir reden hier auch nur von vielleicht 150 leuten in deutschland, die diese extreme form praktizieren und die tummeln sich alle um frankfurt. die meisten ziehen da hin, könnten also eh nicht abends mit ihren alten kumpeln saufen gehen

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Süß, da ist sie wieder, die "Mittelschicht". Nur weil jemand arbeitet bis zum Umfallen um entsprechend viel zu verdienen, gehört er/sie noch lange nicht zur Oberschicht. Aber träumen darf man natürlich, vor allem im Internet ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

"Aber träumen darf man natürlich, vor allem im Internet ;) "
Richtig. Viel heiße Luft hier.

"Das ist eine Schande für unsere Gesellschaft."
Auch wenn hier viel heiße Luft dabei ist, ist Fakt, dass solche Wertvorstellungen wie die der IBler in der Realität vorkommen. Find ich bedauerlich, aber für die einzelnen Personen. Jeder muss seinen Platz finden und wenn der eigene Körper dafür gedopt werden muss, jedermanns Sache. Als ne Schande für die Gesellschaft würde ich das aber nicht bezeichnen. Gibt immer Extreme.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Sehe ich auch so. Trotz meines zynischen Kommentars zum Träumen weiter oben gebührt den Arbeitstieren durchaus mein Respekt. Die Frage ist einfach, aus welcher Motivation heraus tut man sich das an. Damit man (vermeintlich) zur Oberschicht gehört? Sich teure Sachen kauft, für die man ohnehin keine Zeit hat, um sie zu genießen? Das ist eher fragwürdig...

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Hier nochmal der Trader

Wie ich schon versucht habe zu erklären. Dieser 60k Typ, der meint damit keine Familie ernähren zu können wird nicht im IB arbeiten, da es
völlig realitätsfern ist.
Und von wegen der Oberschicht zugehörig. In den Handelsräumen fühlst du dich eher wie inner Markthalle. Davon sich teure Sachen zu Kaufen hat doch auch keiner was geschrieben. Ich und der ausm M&A haben doch erklärt worum es bei der Arbeit im IB geht.
Man muss immer alles straff durchorganisieren und das wird vom Kunden auch so erwartet. M&A ist da das beste Beispiel. Eine Firmenfusion wird in einer Unternehmensgeschichte nicht so oft durchgeführt. Als Eigentümer oder Vorstand würde ich da auch nur Top leute haben wollen die sich den a*** aufreißen.
Schließlich kann ne Fusion die auf falschen annahmen getroffen wurde ne menge Schaden anrichten.
Es isn Job wie jeder andere und Klichees gibts ja über jeden Beruf.
Personaler die kein Fach know how haben, Controller die nur ihre Zahlen im Kopf haben, IT'ler sind alle NERDS usw.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Und immer wieder frage ich mich:
1) Warum nicht 2 Leute je 8 Stunden und 50k statt 1 Mann mit 100k und 16 Stunden.
2) Arbeitsrecht? Warum lässt man das überhaupt zu? Oder sind die 42% Steuern auf dem Mehrverdienst wirklich so lukrativ?
3) Ist das nicht eine kranke Gesellschaft?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

PE hier nochmal. Ich muss sagen, dass ich auch nicht verstehe, warum man sich in Deutschland 2 Jahre IB Analystenprogramm antut, bei den hohen Steuern. 100k Euro sind nicht so viel, erst recht nicht nach Steuern, dass man sich solche Arbeitszeiten antut. Ich mache das nur wegen der Kombination aus Steueroase + wesentlich (!) hoehere Einkommen wenn man laenger dabei ist bei besserer Arbeitszeit. Die Aussicht auf finanzielle Freiheit (= Familie kann allein von den Vermoegensrenditen gut leben) um die 35 finde ich durchaus attraktiv.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

"Die Aussicht auf finanzielle Freiheit (= Familie kann allein von den Vermoegensrenditen gut leben) um die 35 finde ich durchaus attraktiv. "

Vision ist löblich, hoffe, dein Plan geht auf und die Stresszeit hinterlässt wenig bis keine Spuren. Nicht umsonst gibt's im Frankfurter Bankenviertel an jeder Ecke Psychoanalytiker oder Work-Life-Balance-Berater.
Neuster Schrei für Arbeitstiere: Private Consulting. Nimmt einem möglichst viele Entscheidungen und ToDos des Alltags ab. Unlängst in einem Süddeutschen Artikel gelesen, ist im Kommen. Ist jetzt zu sehr Offtopic, die Entwicklung macht aber nachdenklich... insb. in dem Kontext, der hier diskutiert wird.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Welche Steueroase meinst du? Schweiz?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

gibts den online? hast du einen link zum artikel?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich glaube es geht bei den Investment Bankern nicht um die Zugehörigkeit zur Oberschicht.

Ich glaube es geht eher um das Prestige des zweijährigen Analystenprogramms. In Amerika gelten die Ausbildung zum Marine und die Ausbildung zum Investment Banker an der Wall Street als die beiden härtesten Ausbildungen. Halt nur zwei gegensätzliche Bereiche, aber doch ähnlich.

Wer das Analystenprogramm erfolgreich durchgehalten hat, gilt als unzerstörbar und absolut aufopferungsbereit für seinen Arbeitgeber. Alles wird aufgegeben für die Arbeit: Privatleben-Freunde-Frau-Familie; man lebt nur für die Firma.

Ein Traum für jeden Arbeitgeber, daher sind die so begehrt nach dem Programm und verdienen danach in anderen Firmen mehrere hunderttausend Euro.

Von daher kannst du zwei Arbeitnehmer, die jeweils 8h arbeiten nicht mit einer IB-Maschine vergleichen, die, wenn es drauf ankommt, auch mehrere Tage 24h durcharbeitet bei gleichbleibender Top-Leistung.

Vergleiche: zwei VW Käfer ergeben keinen Maybach!

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Sorry das ist nicht möglich: 24 Stunden kann kein Mensch produktiv arbeiten. Außer er bedient sich einiger Hilfsmittel. Kommt ja nicht von ungefähr, dass in Frankfurth die meisten Geldscheine im Umlauf sind, die Kokainspuren aufweisen.

In meinen Augen würde es auch viel mehr Sinn machen zwei Leute einzustellen, die jeweils 8h arbeiten. Aber es ist nunmal eine kranke Gesellschaft in der wir leben....

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

[In meinen Augen würde es auch viel mehr Sinn machen zwei Leute einzustellen, die jeweils 8h arbeiten.]

Du arbeitest aber nicht in dem Bereich und hast deshalb keine Ahnung. Bei solchen Arbeitszeiten würde aus einem Deal Team mit 5 Mitgliedern plötzlich ein Team mit 10 Mitgliedern. Der Koordinationsaufwand und die entsprechenden Reibungsverluste steigen aber überproportional zur Teamgröße. Am Fließband kann der eine gehen und der andere kommen. Bei einem komplexen Financial Model klappt das nicht. Deswegen versucht man, die Deal Teams klein zu halten.

[Aber es ist nunmal eine kranke Gesellschaft in der wir leben.... ]

Ja, so eine kranke Gesellschaft, in der Menschen, die für viel Geld viel arbeiten wollen, das tun dürfen. Gesellschaften sind viel gesünder, wenn Leute wie du den Menschen ihr Leben vorschreiben dürfen, richtig?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Das Problem ist das ihr mehr Geld bekommt für mehr Arbeit, der Quotient aber gleich ist. Zumindest in den 2 Jahren analyst Programm. Ein Job in der Industrie ist damit noch löanmge nicht sicher. Da hocken überall Leute die fachlich mehr können als power point und DCF indicative models eines 0815 analysten

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Wer das Analystenprogramm erfolgreich durchgehalten hat, gilt als unzerstörbar und absolut aufopferungsbereit für seinen Arbeitgeber.

Ist doch bei allen großen Playern so. Ob IB oder UB bei Mäckis oder BCG - alle verfolgen das gleiche Ziel, zukünftige willige Arbeitstiere auszubilden. Find hohe Gehälter für aufopfernde Art nur gerecht. Wer will schon aufmüpfige Mitarbeiter? An den zentralen Schnittstellen wie höheres Management brauchst Du Leute die lenken und weniger denken. Die Investoren haben letztlich eh das Sagen.

Wär nichts für mich, bin da realistisch und so gesehen auch ziemlich zufrieden mit meinen 50k nach 2 Jahren.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

[Das Problem ist das ihr mehr Geld bekommt für mehr Arbeit, der Quotient aber gleich ist.]

Für wen ist das ein Problem? Für dich? Dann mach es eben nicht. Das ist deine Sache und dein Leben. Andere haben damit kein Problem. Das ist deren Sache und deren Leben. Du zerbrichst dir zu sehr den Kopf über das Leben anderer Leute.

[Zumindest in den 2 Jahren analyst Programm. Ein Job in der Industrie ist damit noch löanmge nicht sicher. Da hocken überall Leute die fachlich mehr können als power point und DCF indicative models eines 0815 analysten]

Auch in der Industrie gibt es richtig gute Leute. Aber es hat schon seine Gründe, warum die Industrie eher IBanker sucht als umgekehrt - gerade auf den unteren/mittleren Positionen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

"Das Problem ist das ihr mehr Geld bekommt für mehr Arbeit, der Quotient aber gleich ist"

PE hier. Die Aussage stimmt (zumindest in den Finanzmetropolen, in denen ich gearbeitet habe, also nicht Deutschland) so nicht. Wie gesagt, schon im 1. Jahr habe ich ~110k EUR verdient, bei durchschnittlicher Wochenarbeitszeit von 70-75 Stunden. Wer nach dem Analysten-Programm im IB bleibt, oder sogar ins PE / HF steigt, verdient relativ schnell ein Mehrfaches davon (also > 300k EUR) ab 5. Jahr, und das bei etwas weniger Arbeitszeit. Um die Haelfte davon in der Industrie zu verdienen, muss man auch viel arbeiten.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Bleibt die Frage nach der Sinnhaftigkeit dieser Tätigkeit. Die Konzentrationsfähigkeit dürfte auch mit Substanzen wie Ritalin oder Modafinil nach einiger Zeit stark nachlassen. Daher halte ich 12h Tage für wenig produktiv oder die Tätigkeit ist sehr schematisch.
In meinem Bereich (Entwicklung von Motoren) arbeitet niemand mehr als 10 Stunden am Stück.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

[Für wen ist das ein Problem? Für dich? Dann mach es eben nicht. Das ist deine Sache und dein Leben. Andere haben damit kein Problem. Das ist deren Sache und deren Leben. Du zerbrichst dir zu sehr den Kopf über das Leben anderer Leute.]

Für mich ist das kein Problem ich hab selbst im IB gearbeitet und bin jetzt in einer Big 4 was auch nicht wesentlich besser ist. Die Gehälter jenseits der 300K sind zumindest in vielen Bereichen in Deutschland Utopie. Ich hab letzte woche als ich in FFM war erst mehrere Meetings mit Ex bankern + 15 Jahre Berufserfahrung gehabt. Die die momentan was suchen finden zu einem gescheiten Lohn einfach nichts. Es gibt überall mittlerweile Bonus freezes in größeren und kleineren Häusern. Das kann man mit Singapur auch nicht vergleichen. Niemand über 30 der Senior Banker ist, kann einfach mit der ganzen familie alle 3 Jahre dahin ziehen wo gerade der Hippste Steueroase ist. Da liegen auch irgendwann die Prioritäten anders.

In Anbetracht dessen relativiert sich das mit dem Gehalt extrem schnell, wenn man hier in Deutschland den Quotient Gehalt Arbeitszeit anschaut. Da steht meine Freundin als Kassen Aushilfe und Studentin nur 5? Stundenlohn hinter mir und das ist halt traurig. Wenn dann nach oben hin noch gecappt wird, wird auch der große Vorteil eines schnellen Anstiegs immer geringer!

ich würde vielen die momentan in den CF Bereich gehen wollen echt raten sich ernsthafte Gedanken über Alternativen zu machen. Einmal kurzfristig was die Bewerbung angeht, als auch langfristig was man vom Leben will. Wenn ihr Ne Familie habt euch Bindungen wichtig sind ihre ne Frau habt die nicht gekauft ist und die ihr öfter sehen wollt lasst die Finger von allem was damit zu tun hat. Ihr werdet sonst privat nur noch soviel Probleme haben das beides komplette sorry Scheiße ist!

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich glaube es geht eher um das Prestige des zweijährigen Analystenprogramms. In Amerika gelten die Ausbildung zum Marine und die Ausbildung zum Investment Banker an der Wall Street als die beiden härtesten Ausbildungen.

Die Aussage selbst kann ich nicht beurteilen, aber die botschaft finde ich nützlich für die Diskussion: IB als Bootcamp verstehen. Ich spann den Bogen einfach mal: Du wirst auf Linie gebracht und sollst dich bedingungslos der Finanzwelt verschreiben und gehorsam sein. Wie beim Militär.

Unterschiede:

  • Militär dient dem höheren Zweck der Sicherheit (so die Idee) und hat einen staatlichen Auftrag. Pazifisten sehen das sicher anders. IBs und deren Chefs wollen sich bereichern ohne Rücksicht auf Verluste. Das mit dem höheren Sinn (ich tue etwas für den Fortschritt der Wirtschaft... blablubb) kaufe ich niemandem nicht ab.
  • Man steckt nicht im Schlamm sondern in den Edel-Restaurants von Frankfurt und New York.
  • Die Kohle ist deutlich mehr.

Kann niemandem verübeln, der das durchziehen will mit dem Ziel, viel zu verdienen. Alleine die bedingungslose Hingabe für den Chef finde ich Anlass genug, hohe Gehälter zu zahlen. Sonst macht das doch kein Mensch freiwillig. Es weht dennoch stets ein Hauch von Werteverfall mit und das finde ich keine gute Entwicklung.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Gut, dass jede Nase hier eine Meinung zu der Sache hat, wobei der riesige Großteil -bis auf einige wenige Ausnahmen- der Poster wohl nie eine Investmentbank von innen gesehen hat.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich verstehe nicht, warum hier so viele die IB blöd finden und hier nur drüber lästern, überhaupt eine Antwort geben.

Die Frage richtet sich doch an IBler, wie man die Müdigkeit in den Griff bekommt. Es ist doch überhaupt nicht von Interesse, wer das blöd findet und warum, es gibt genug, die das super finden, also lasst doch die Leute zufrieden und kümmert euch um euren eigenen Mist!!!

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

PE hier nochmal. Ich stimme Dir zu, dass sich IB in Deutschland kaum lohnt. Aus eigener Erfahrung kann ich allen Interessenten nur die bekannten Steueroasen nahe legen (sorry moechte nicht verraten, in welcher ich mich befinde). 1) Bezahlung deutlich hoeher; 2) geringe Steuerlast und vor allem kein Monsterstaat; 3) bessere Arbeitszeiten; 4) hohe gesellschaftliche Anerkennung. Klar ist: Dafuer muss man mobil sein. Meine Frau und ich reisen gerne um die Welt, aber es ist natuerlich verstaendlich, dass das fuer viele nicht in Frage kommt.

Lounge Gast schrieb:

[Für wen ist das ein Problem? Für dich? Dann mach es eben
nicht. Das ist deine Sache und dein Leben. Andere haben damit
kein Problem. Das ist deren Sache und deren Leben. Du
zerbrichst dir zu sehr den Kopf über das Leben anderer Leute.]

Für mich ist das kein Problem ich hab selbst im IB gearbeitet
und bin jetzt in einer Big 4 was auch nicht wesentlich besser
ist. Die Gehälter jenseits der 300K sind zumindest in vielen
Bereichen in Deutschland Utopie. Ich hab letzte woche als ich
in FFM war erst mehrere Meetings mit Ex bankern + 15 Jahre
Berufserfahrung gehabt. Die die momentan was suchen finden zu
einem gescheiten Lohn einfach nichts. Es gibt überall
mittlerweile Bonus freezes in größeren und kleineren Häusern.
Das kann man mit Singapur auch nicht vergleichen. Niemand
über 30 der Senior Banker ist, kann einfach mit der ganzen
familie alle 3 Jahre dahin ziehen wo gerade der Hippste
Steueroase ist. Da liegen auch irgendwann die Prioritäten
anders.

In Anbetracht dessen relativiert sich das mit dem Gehalt
extrem schnell, wenn man hier in Deutschland den Quotient
Gehalt Arbeitszeit anschaut. Da steht meine Freundin als
Kassen Aushilfe und Studentin nur 5? Stundenlohn hinter mir
und das ist halt traurig. Wenn dann nach oben hin noch
gecappt wird, wird auch der große Vorteil eines schnellen
Anstiegs immer geringer!

ich würde vielen die momentan in den CF Bereich gehen wollen
echt raten sich ernsthafte Gedanken über Alternativen zu
machen. Einmal kurzfristig was die Bewerbung angeht, als auch
langfristig was man vom Leben will. Wenn ihr Ne Familie habt
euch Bindungen wichtig sind ihre ne Frau habt die nicht
gekauft ist und die ihr öfter sehen wollt lasst die Finger
von allem was damit zu tun hat. Ihr werdet sonst privat nur
noch soviel Probleme haben das beides komplette sorry Scheiße
ist!

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Kritisieren darf also nur der, der Teil des Systems ist? Sorry, aber wenn hier im Berufseinstiegs!!-Forum die Frage gestellt wird, welche Aufheller und Drogen notwendig sind, um im Job erfolgreich zu sein, ist das deplatziert und vermittelt ein völlig falsches Bild vom durchschnittlichen Jobleben. Nit meckern also, ihr armen IBler.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Seit wann ist IB M&A "durschnittliches Jobleben"?

  • Das ist einer der knüppelhärtesten Jobs der Welt und sicherlich nicht für den normalen 9-5 60k Durchschnittsjober gedacht!
antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

lol

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Wo steht, dass IB durchschnitt ist? Bitte meinen Beitrag richtig lesen: Beschwert wird sich vorher darüber, dass hier zuviele Leute offtopic kritisieren und über den Sinn von IB diskutieren.
Und ich sage: Kein Wunder, wenn man in einem Berufseinsteiger Forum die Frage stellt, welche Substanzen man sich einwerfen muss, um zu performen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

also wenn man mit 60k nicht auskommt dann sollte man nicht im bankbereich arbeiten, wenn ich überlege das meine eltern das zusammen haben jedes jahr in urlaub fahren und ein haus gebaut sowie 2 kinder anständig großgezogen haben. ich kann nur davon ausgehen das du ein 1. semester bist oder dir deine eltern nicht beigebracht was geld ist und bedeutet.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Mate Tee ist mMn besser als Kaffee. Mit dem Koffein sollte es im allgemeinen nicht übertreiben. Ansonsten gilt das die richtige Ernährung viel ausmacht. Cola bringt nichts und macht nur fett und krank. Ansonsten kann ich nur Sport empfehlen. Es gibt Programme die 20 Minuten und weniger pro Tag in Anspruch nehmen (Es geht dabei nur um den Erhalt einer Grundfitness und nicht um irgendwelche Steigerungen).

Dann wie schon beschrieben alles was nicht mit der Arbeit zu tun hat erledigen lassen. Optimal ist wenn die Putzfrau die Sachen zur Reinigung bringt und auch wieder abholt. Damit man morgens nur in den Schrank zu greifen braucht. etc.

Dann gibt es jede Menge dinge die man vorher erledigen kann. Zum Beispiel eine Rundreise bei allen Mediziner bei denen man vorher nochmal gewesen sein sollte. Versicherungen usw. sollten auch fix sein.

Dann die Wohnung. Möglichst dicht an der Arbeit wegen der kurzen Fahrtzeiten. Und entsprechend schalldicht sollte es auch sein. Es gibt nicht schlimmeres als um 3 nach Hause zu kommen und dann nicht jedenfalls bis acht schlafen zu können weil dem Nachbar der morgens um sechs raus muss in der Dusche die Seife runterfällt oder so.
Dann gibt es kleinigkeiten wie ein gutes Bett und so weiter die da nochmal ein wenig ausmachen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Typisch Deutsch die Diskussion hier.

Was ich für mich persönlich nicht brauche/möchte/kann, das darf auch kein anderer haben.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

IB macht sich immer toll im CV. Danach landet man meißt in der Industrie auf irgendwelchen hohen AT-Stellen und kann dann chillen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

R I T A L I N (!)

antworten
WiWi Gast

Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ja, ein tolles Mittel. Es heißt Schlaf.

WiWi Gast schrieb am 13.04.2013:

Hallo,

wie bekommt ihr die Müdigkeit bei IB in den Griff?

Also wenn ich mir vorstelle, sieben Tage die Woche ohne einen Tag Pause von 9 Uhr morgens- 3 Uhr nachts zu arbeiten, frage ich mich, wie man bei durchschnittlich drei Stunden Schlaf diese Arbeitstage durchhält?

Also gibt es jetzt noch was anderes als die üblichen IB Wachhalter wie Kaffee, Kokain oder Cola?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Und dann mit 50 feststellen, dass man sich kaputt gearbeitet hat und nichts vom Leben bzw seiner Jugend hatte....
Prost Mahlzeit... Viel Spaß euch beim kaputt arbeiten...
Da bin ich doch lieber ein von euch genannter Lowperformer, verdiene nicht so viel wie ihr aber immer noch ausreichend für meinen Lebensstil und habe auch die Zeit mein Geld auszugeben und mein Leben zu genießen...

Ach ja und bevor ich gleich fertig gemacht werde: Ich weiß wie es ist wenn jemand viel arbeitet, dann auf einmal schwer krank wird und sich frägt was man die letzten Jahre eigentlich gemacht hat und warum man nicht das Leben mehr genossen hat...

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Und dann mit 50 feststellen, dass man sich kaputt gearbeitet hat und nichts vom Leben bzw seiner Jugend hatte....
Prost Mahlzeit... Viel Spaß euch beim kaputt arbeiten...
Da bin ich doch lieber ein von euch genannter Lowperformer, verdiene nicht so viel wie ihr aber immer noch ausreichend für meinen Lebensstil und habe auch die Zeit mein Geld auszugeben und mein Leben zu genießen...

Ach ja und bevor ich gleich fertig gemacht werde: Ich weiß wie es ist wenn jemand viel arbeitet, dann auf einmal schwer krank wird und sich frägt was man die letzten Jahre eigentlich gemacht hat und warum man nicht das Leben mehr genossen hat...

antworten
DerBachelor

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

WiWi Gast schrieb am 30.04.2013:

Typisch Deutsch die Diskussion hier.

Was ich für mich persönlich nicht brauche/möchte/kann, das darf auch kein anderer haben.

Super Antwort.
Fassungslos über manch Kommentare hier. Derjenige der in der IB arbeitet und seinen Arbeitsalltag geschildert hat, hat wirklich auf so einer sachlichen Ebene alles geschildert, und selbst dann noch an einigen stellen zugegeben, dass es nicht für jeden sei. Und dennoch wurde er rücksichtslos dafür kritisiert dafür dass er 80h kloppt und 150k nach hause bringt.
Wieso kann man nicht einfach damit leben, dass es auch menschen gibt, die so ein lifestyle nunmal erfüllt.
Ich könnte mir so ein Leben wirklich auch sehr gut vorstellen, leider war ich notentechnisch wohl nicht der Highperfomer für so eine stelle, die motivation habe ich dennoch allemal. Und selbst er hat es gesagt, er plant es ein weiteres Jahr und strebt dann den Wechsel an und der wird ihm auch auf jeden fall gelingen.

Beste sind dann die 35h-IGM Sacharbeiter, die sich dafür aussprechen die Kinder zu sehen, aber dann nichts anderes machen als am Wochenende ihr Bier zu trinken und Bundesliga zu schauen. Das Kind spielt dann alleine im Garten.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

DerBachelor schrieb am 18.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 30.04.2013:

Typisch Deutsch die Diskussion hier.

Was ich für mich persönlich nicht brauche/möchte/kann, das darf auch kein anderer haben.

Super Antwort.
Fassungslos über manch Kommentare hier. Derjenige der in der IB arbeitet und seinen Arbeitsalltag geschildert hat, hat wirklich auf so einer sachlichen Ebene alles geschildert, und selbst dann noch an einigen stellen zugegeben, dass es nicht für jeden sei. Und dennoch wurde er rücksichtslos dafür kritisiert dafür dass er 80h kloppt und 150k nach hause bringt.
Wieso kann man nicht einfach damit leben, dass es auch menschen gibt, die so ein lifestyle nunmal erfüllt.
Ich könnte mir so ein Leben wirklich auch sehr gut vorstellen, leider war ich notentechnisch wohl nicht der Highperfomer für so eine stelle, die motivation habe ich dennoch allemal. Und selbst er hat es gesagt, er plant es ein weiteres Jahr und strebt dann den Wechsel an und der wird ihm auch auf jeden fall gelingen.

Beste sind dann die 35h-IGM Sacharbeiter, die sich dafür aussprechen die Kinder zu sehen, aber dann nichts anderes machen als am Wochenende ihr Bier zu trinken und Bundesliga zu schauen. Das Kind spielt dann alleine im Garten.

Wieso notentechnisch?
Selbst mit 2,3 oder so kommt man noch in T2 IB

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Zum originalen Thema: Ganz klar Modafinil. 200mg ist quasi gleich 8h Schlaf, in fast allen Aspekten. Zudem perfekt zum arbeiten/manch trockene Tätigkeit im IB, die Zeit vergeht wie im Flug.
Einziger Nachteil ist, dass die Toleranz sehr schnell nach oben schießt, also nebst WE sonst mal häufiger aussetzen und auf andere Sachen zurückgreifen (Koffein, etc)

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ein bekannter Film mit Leonardo DiCaprio scheint da gute Ansätze zu haben. Daher frage ich direkt mal. Wie oft pro Woche? Echte Profis mindestens zwei mal am Tag!
Der andere Tipp ist irgendein Zaubermittel, dass dich angeblich munter hält. Habe leider vergessen welches. Das musst wohl du entscheiden!

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Jetzt ohne zu übertreiben, aber 80 Stunden die Woche sind ohne darauf Rücksicht zu nehmen, ob es gemacht wird oder nicht schlichtweg verboten... Hier gibt es auch keine Privatautonomie, oder 24 Stundenschichten wie bei Ärzten, ihr die Personen seit auch nicht "systemrelevant" wie die Bundeskanzlerin. Manchmal muss man Leute vor sich selbst schützen.

P.S. Ich habe selbst bei einer IB, die für Deutschland und Europa sehr bekannt ist und sicher auch ab und an zu "Tier 1" weltweit gezählt wird/wurde mein Praktikum gemacht. Es gab schlichtweg keine 60-90 Stunden Wochen. Es war mehr ranklotzen, als anderswo, aber um 3 Uhr Nachts waren wahrscheinlich nur noch die Nachtwächter unten am Eingang.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Medikinet Adult

Ich nehme selbst 30 - 40 mg pro Tag: Super Fokus, keine Müdigkeit.

Mein Hausarzt hat mir damit die Karriere und das Privatleben gerettet.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Kaffee mit Milch. Eine Tasse morgens und eine Nachmittags.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

300 k verdient aber auch jeder gut etablierte Facharzt mit hohem Privatpatientenanteil. Der kann aber 30 Jahre auf diesem Niveau verdienen.

WiWi Gast schrieb am 18.04.2013:

4 Millionen in 13-14 Jahren zusammensparen? Da wären wir dann bei ca 300k Jahreseinkommen wenn wir die Kosten für Dosenravioli, Bahn Tickets und die Herrenmode von AWG abziehen...

Das halt ich auch für PE doch für "etwas" zu utopisch. ;) Selbst wenn da 100k Einstiegsgehälter nicht unüblich sind...

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Ich denke die siebenjährige Residency zum Facharzt für Neurochirurgie ( in den USA heißt das etwa 120 h/Woche) dürfte noch um einiges härter sein.

Ich glaube es geht eher um das Prestige des zweijährigen Analystenprogramms. In Amerika gelten die Ausbildung zum Marine und die Ausbildung zum Investment Banker an der Wall Street als die beiden härtesten Ausbildungen. Halt nur zwei gegensätzliche Bereiche, aber doch ähnlich.

Wer das Analystenprogramm erfolgreich durchgehalten hat, gilt als unzerstörbar und absolut aufopferungsbereit für seinen Arbeitgeber. Alles wird aufgegeben für die Arbeit: Privatleben-Freunde-Frau-Familie; man lebt nur für die Firma.

Ein Traum für jeden Arbeitgeber, daher sind die so begehrt nach dem Programm und verdienen danach in anderen Firmen mehrere hunderttausend Euro.

Von daher kannst du zwei Arbeitnehmer, die jeweils 8h arbeiten nicht mit einer IB-Maschine vergleichen, die, wenn es drauf ankommt, auch mehrere Tage 24h durcharbeitet bei gleichbleibender Top-Leistung.

Vergleiche: zwei VW Käfer ergeben keinen Maybach!

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Bei denen, bei denen das so ist, lohnt es sich doch gar nicht. Warum dann nicht einfach Zahnmedizin studieren und dauerhaft die 200 bis 300 k nach Hause nehmen? Das läuft dann in der Endabrechnung wohl auf mehr hinaus. Vor allem hat man das aber faktisch schon in der Tasche, sobald man den Studienplatz hat. Ist etwas einfacher, als es erstmal zu GS zu schaffen.

WiWi Gast schrieb am 30.04.2013:

IB macht sich immer toll im CV. Danach landet man meißt in der Industrie auf irgendwelchen hohen AT-Stellen und kann dann chillen.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018:

Bei denen, bei denen das so ist, lohnt es sich doch gar nicht. Warum dann nicht einfach Zahnmedizin studieren und dauerhaft die 200 bis 300 k nach Hause nehmen? Das läuft dann in der Endabrechnung wohl auf mehr hinaus. Vor allem hat man das aber faktisch schon in der Tasche, sobald man den Studienplatz hat. Ist etwas einfacher, als es erstmal zu GS zu schaffen.

WiWi Gast schrieb am 30.04.2013:

IB macht sich immer toll im CV. Danach landet man meißt in der Industrie auf irgendwelchen hohen AT-Stellen und kann dann chillen.

Soll halt Leute geben, die keinen Bock haben für den Rest ihres Lebens anderen Menschen im Mund rumzudoktorn.

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018:

Medikinet Adult

Ich nehme selbst 30 - 40 mg pro Tag: Super Fokus, keine Müdigkeit.

Mein Hausarzt hat mir damit die Karriere und das Privatleben gerettet.

Interessanter Hinweis!
Hat jemand einen Vergleich zu Moda oder Armoda?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

8h schlafen und sich nicht im Leben Knechten lassen ist eine gute Alternative

WiWi Gast schrieb am 11.11.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018:

Medikinet Adult

Ich nehme selbst 30 - 40 mg pro Tag: Super Fokus, keine Müdigkeit.

Mein Hausarzt hat mir damit die Karriere und das Privatleben gerettet.

Interessanter Hinweis!
Hat jemand einen Vergleich zu Moda oder Armoda?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

kündigen

antworten
Ein KPMGler

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Und für dich wäre vermutlich das Verweilen in anderen Threads und das Nicht-Posten von Antworten die nichts beitragen, ebenfalls eine gute Alternative!

WiWi Gast schrieb am 11.11.2018:

8h schlafen und sich nicht im Leben Knechten lassen ist eine gute Alternative

WiWi Gast schrieb am 11.11.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018:

Medikinet Adult

Ich nehme selbst 30 - 40 mg pro Tag: Super Fokus, keine Müdigkeit.

Mein Hausarzt hat mir damit die Karriere und das Privatleben gerettet.

Interessanter Hinweis!
Hat jemand einen Vergleich zu Moda oder Armoda?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Natürlich trägt er was bei. Er sagt, schlafen und Ziele überdenken ist besser als Drogen nehmen. Ist dein Kommentar gehaltvoller?

Ich sehe es so: Der Körper setzt uns bewusst Grenzen. Wer glaubt, seine Grenzen durch Manipulation der Neurochemie verschieben oder außer Kraft setzen zu müssen, betreibt Selbstverletzung. Dann kann man auch gleich Ecstasy und Co. nehmen, die greifen auch auf die autonomen Reserven zu.

Ein KPMGler schrieb am 12.11.2018:

Und für dich wäre vermutlich das Verweilen in anderen Threads und das Nicht-Posten von Antworten die nichts beitragen, ebenfalls eine gute Alternative!

WiWi Gast schrieb am 11.11.2018:

8h schlafen und sich nicht im Leben Knechten lassen ist eine gute Alternative

WiWi Gast schrieb am 11.11.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.08.2018:

Medikinet Adult

Ich nehme selbst 30 - 40 mg pro Tag: Super Fokus, keine Müdigkeit.

Mein Hausarzt hat mir damit die Karriere und das Privatleben gerettet.

Interessanter Hinweis!
Hat jemand einen Vergleich zu Moda oder Armoda?

antworten
WiWi Gast

Re: Wie Müdigkeit bei IB verringern?

+1

DerBachelor schrieb am 18.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 30.04.2013:

Typisch Deutsch die Diskussion hier.

Was ich für mich persönlich nicht brauche/möchte/kann, das darf auch kein anderer haben.

Super Antwort.
Fassungslos über manch Kommentare hier. Derjenige der in der IB arbeitet und seinen Arbeitsalltag geschildert hat, hat wirklich auf so einer sachlichen Ebene alles geschildert, und selbst dann noch an einigen stellen zugegeben, dass es nicht für jeden sei. Und dennoch wurde er rücksichtslos dafür kritisiert dafür dass er 80h kloppt und 150k nach hause bringt.
Wieso kann man nicht einfach damit leben, dass es auch menschen gibt, die so ein lifestyle nunmal erfüllt.
Ich könnte mir so ein Leben wirklich auch sehr gut vorstellen, leider war ich notentechnisch wohl nicht der Highperfomer für so eine stelle, die motivation habe ich dennoch allemal. Und selbst er hat es gesagt, er plant es ein weiteres Jahr und strebt dann den Wechsel an und der wird ihm auch auf jeden fall gelingen.

Beste sind dann die 35h-IGM Sacharbeiter, die sich dafür aussprechen die Kinder zu sehen, aber dann nichts anderes machen als am Wochenende ihr Bier zu trinken und Bundesliga zu schauen. Das Kind spielt dann alleine im Garten.

antworten

Artikel zu Müdigkeit

IW-Verbandsumfrage 2018: Wirtschaftsverbände optimistisch

Die Wirtschaftsverbände sehen die deutsche Wirtschaft zum Jahreswechsel größtenteils in bester Verfassung. Das zeigt die neue Verbandsumfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft, für die das IW 48 Branchenverbände zu ihrer aktuellen Lage und zu ihren Erwartungen für 2018 befragt hat. Allerdings werden fehlende Fachkräfte immer häufiger zum Problem.

Beamtenbund fordert Sofortprogramm für starken Staat

Beamte: Das Schild der Bundespolizei an einem Gebäude.

Zur Zeit findet der 60. Jahrestagung des Deutschen Beamtenbundes in Köln statt. Angesichts des schwindenden Vertrauens der Bürgerinnen und Bürger in staatliche Institutionen hat der Bundesvorsitzende vom Deutschen Beamtenbund Ulrich Silberbach massive Investitionen in den öffentlichen Dienst gefordert.

Rote Karte für Seehofer und Söder

STOP am Brandenburger Tor: Appell deutscher Wirtschaftsverbände zur Regierungskrise an Horst Seehofer und CSU.

Die deutschen Wirtschaftsbosse fordern in einem gemeinsamen Appell "europäische Lösungen" für die großen globalen Herausforderungen. Die vier größten deutschen Wirtschaftsverbände stärken damit Bundeskanzlerin Merkel im Asylstreit mit den CSU-Spitzen Seehofer und Söder den Rücken.

Elektromobilität: China baut Vorsprung aus, Millionenabsatz erreicht

McKinsey-Studie Elektromobilität 2018: Electric Vehicle Index

Laut dem McKinsey Electric Vehicle Index wurden im Jahr 2017 über 600.000 E-Autos in China verkauft. Der weltweite Markt für Elektroautos überspringt erstmals die Millionengrenze. Deutschland ist mit 58.000 verkaufen Elektroautos nach Norwegen der zweitwichtigste Absatzmarkt in Europa.

Skandinavischer Investor Verdane Capital übernimmt Anteile von Bauer Media Group

Ein Wolkenkratzer symbolisiert die Übernahme der Bauer Media Group Anteile durch den Investor Verdane Capital.

Der Skandinavische Kapitalgeber Verdane Capital übernimmt aus dem Portfolio der Bauer Media Group die Anteile an den drei Gesellschaften navabi, CareerFoundry und Kyto. Verdane Capital ist ein bekannter Investor im Software- und E-Commerce-Bereich. Ziel des Investors ist es, das profitable Wachstum der drei Unternehmen und die Expansion in neue Märkte fortzusetzen. Seit 2016 ist Verdane Capital bereits Anteilseigner an dem deutschen Spezialisten für Suchmaschinenoptimierung Searchmetrics.

BDO mit Top-Platzierungen im Thomson Reuters M&A-Review

Die BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft blickt im M&A-Beratungsfeld auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Dies bestätigen ein dritter und vierter Platz im Small und Mid Cap Sektor des aktuellen M&A-Review von Thomson Reuters. 2017 konnten die Abschlüsse bei Small und Mid Cap Mergers & Acquisitions mehr als verdoppelt werden.

Fusion von Adecco Personaldienstleistungen und TUJA Zeitarbeit

Ein Paar hält sich die Hände und symbolisiert die Fusion von Adecco Personaldienstleistungen und TUJA Zeitarbeit.

Die Adecco Personaldienstleistungen und die TUJA Zeitarbeit wollen fusionieren. Die Verschmelzung unter der Marke Adecco ist für das zweite Quartal 2018 geplant. Die Größe bringt Vorteile für Kunden, Bewerber und Mitarbeiter. Die Fusion ermöglicht durch eine Segmentierung zudem einen passgenaueren Service.

Rekordgewinne der Banken im Firmenkundengeschäft

Ein Wolkenkratzer mit Spiegelfenstern.

Trotz anhaltender Eurokrise erwirtschaften die Banken im Firmenkundengeschäft in Deutschland höhere Erträge und Gewinne als vor Ausbruch der globalen Finanzkrise. Der neu entwickelte Corporate-Banking-Index der Managementberatung Bain & Company gibt einen Überblick über die Ertrags- und Profitabilitätstreiber.

Sechs Hochschulen für digitale Strategieberatung gesucht

Die digitale Lehre schreitet in deutschen Hochschulen zukünftig voran. Die Initiative Hochschulforum Digitalisierung sucht aktuell sechs Hochschulen, um mit ihnen eine digitale Strategie zu erarbeiten und umzusetzen. Mit diesem Projekt soll das digitale Lehren und Lernen in deutschen Hochschulen vorangetrieben werden. Bis zum Jahr 2020 können jährlich sechs Hochschulen an dem Programm teilnehmen.

IW-Verbandsumfrage 2017: Geringes Wachstum erwartet

Bereits im dritten Jahr in Folge blickt die deutsche Wirtschaft lediglich vorsichtig optimistisch in das neue Jahr. Erwartet wird trotz Trump-Wahl, Brexit und Terror ein weiterhin leichtes Wachstum: Zwar geht die Mehrheit der 48 befragten Wirtschaftsverbände von einer höheren Produktion aus, doch nur drei Verbände erwarten eine deutliche Steigerung. Auch die Beschäftigung dürfte sich nur geringfügig verändern. Die Digitalisierung ist der häufigste Grund zu investieren.

Ehemaliger McKinsey-Chef Kluge wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender bei Schmitz Cargobull AG

Prof. Dr. Jürgen Kluge folgt Peter Schmitz als Aufsichtsratsvorsitzender

Gleich ein doppelter Wechsel erfolgt im Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG. Prof. Dr. Jürgen Kluge, der ehemalige Deutschland-Chef der Unternehmensberatung McKinsey, folgt Peter Schmitz als Aufsichtsratsvorsitzender. Der langjährige Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann tritt ebenfalls zurück. Für ihn wechselt Sohn Dirk Hoffmann neu in den Aufsichtsrat.

IW-Verbandsumfrage 2016: Verhaltener Optimismus

Die deutsche Wirtschaft blickt erneut verhalten optimistisch ins neue Jahr. Sie rechnet trotz moderater Stimmung bei der Produktion mit einem Anstieg. Auch die Investitionen dürften sich unterm Strich positiv entwickeln. Mehr Beschäftigung ist dagegen nicht zu erwarten. Das zeigt eine Befragung von 46 Wirtschaftsverbänden des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW).

Markt für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung: Unternehmen stehen trotz Wachstums vor Herausforderungen

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften wuchsen 2014 durchschnittlich um 7,1 Prozent gegenüber 4,6 Prozent im Vorjahr. Ein starker organischer Zuwachs durch wirtschaftsprüfungsnahe Beratung, Steuerberatung, Corporate Finance und Unternehmensberatung trug dazu bei. Die Digitalisierung hat zukünftig einen hohen Einfluss auf die Unternehmen.

IW-Verbandsumfrage 2015: Erwartungen sind leicht positiv

Ein Stadtblick über Köln mit dem Kölner Dom.

Die deutsche Wirtschaft blickt nur verhalten optimistisch ins Jahr 2015. Sie erwartet bei Produktion und Umsatz lediglich noch einen leichten Anstieg. Die Beschäftigung wird aller Voraussicht nach in etwa stabil bleiben. Auch die Investitionen dürften sich unterm Strich positiv entwickeln. Das zeigt eine Befragung der Branchenverbände.

WP-Gesellschaften sehen Wachstumspotenzial ausserhalb der Abschlussprüfung

Traubenzucker, Schokobons und Kinderschokolade liegen neben einem Block und einem Kugelschreiber bei der Klausuren-Prüfung..

Die Internationalisierung der Mandanten von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften erfordert zunehmend eine steuerliche und rechtliche Betreuung. Die fortschreitende Digitalisierung der Geschäftswelt führt zudem zu Wachstumspotenzialen in der IT-Beratung.

Antworten auf Wie Müdigkeit bei IB verringern?

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 99 Beiträge

Weitere Themen aus Finance, IB, M&A