DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Lern- & Prüfungs-TippsMind-Mapping

Mind-Mapping

Mind-Mapping für Diplomarbeit und Co.: Die Ideenlandkarte als Gedächtnisstütze und zur ersten Orientierung.

Wozu Mind-Mapping?
Das Thema der Diplomarbeit liegt auf dem Tisch. Tausend wirre Ideen im Kopf. Leichte Panik. Wo soll ich bloß anfangen? Ein typischer Fall für das Mind-Mapping.

Bei komplexen Problemen oder Fragestellungen arbeitet unser Gehirn oft nicht linear und stringent, sondern produziert ungeordnet erste Ideen. Diesen Vorgängen versucht die Visualisierungsmethode des Mind-Mapping gerecht zu werden, denn dabei können wir unsere Gedanken, so wie sie aus unserem Kopf kommen, spontan aufschreiben und verarbeiten.

Mind-Mapping ist der Versuch, Ideen und Gedanken wie auf einer Landkarte abzubilden, dabei verschiedene Pfade und Gabelungen zu erstellen und so zu einer Strukturierung zu gelangen. Beziehungen und Zusammenhänge werden auf diese Art und Weise leicht erkennbar. Durch hinzugefügte Bilder oder Symbole sind diese auch wesentlich leichter zu memorieren.

Mind-Mapping ist vielfältig einsetzbar; es eignet sich sowohl für eine erste Stoffsammlung und Ideenproduktion für die Diplomarbeit als auch für eine vertiefende Strukturierung zum Beispiel bei der Vorbereitung eines Meetings.

  1. Seite 1: Wozu Mind-Mapping?
  2. Seite 2: Mind-Mapping - So funktioniert´s
  3. Seite 3: Mind-Mapping: Fünf Tipps für die Gestaltung
  4. Seite 4: Mind-Mapping: Beispiel

Leser-Kommentare

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Mind-Mapping

Wie sind die Bücher erhalten? Welche Unterlagen aus Seminaren? Pro Stück 1 Euro? Dann sofort. Vielen Dank

antworten
WiWi Gast

Re: Mind-Mapping

Ja, die Unterlagen gibt es noch. 01706431255

antworten
WiWi Gast

Re: Mind-Mapping

Gibt es noch die MM Unterlagen

antworten
WiWi Gast

Re: Mind-Mapping

Verkaufe alle meine Mind Map Bücher (ca. 40 Stück) Referentenunterlagen usw. Preis bitte nachfragen. www.rhein-erft-seminare.de

antworten
WiWi Gast

Mind Mapping Website Schweiz

unter http://www.mindmap.ch findet ihr viel info, tipps, diskussion und eine grosse linkliste zum thema

antworten
WiWi Gast

Mind Mapping mit mindmanager von mindjet

Hallo,

Es existiert ein Programm, welches MindMaps erstellen kann. Ich benutzte dieses Prog. jetzt ca. 1 Jahr als Tool zum Projektmanagement. Exportfunktionen zu word, powerpoint und msproject sind vorhanden und somit greifen verschiedenen Vorteile der einzelnen Programme ineinander. Es gibt wohl auch Testversionen oder Unilizenzen. Ich kann es nur empfehlen. --> www.mindjet.de

Gruß aus Münster André

antworten
WiWi Gast

Mind-Mapping

alles, was ich unter dem begriff mündliche prüfung sowie mind-mapping o. ä. gefunden habe, hat mir sehr geholfen. Ich habe morgen mündliche prüfung.

antworten
Forendiskussion lesen

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Mind-Mapping

Weiteres zum Thema Lern- & Prüfungs-Tipps

Beliebtes zum Thema Studium

ZEW Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017: ZEW-Forschungsgruppenleiter Kai Hüschelrath (l.) und Vitali Gretschko (r.) mit Preisträgerin Jiekai Zhang und Preisträger Bernhard Kasberger.

Wiener Ökonom mit Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017 geehrt

Gleich zwei Nachwuchsökonomen wurden mit dem Heinz König Young Scholar Award 2017 ausgezeichnet. Jiekai Zhang hat die Auswirkungen von regulierter TV-Werbung untersucht. Bernhard Kasberger von der Universität Wien ist für seine Analyse zur Effizienz von Mobilfunkmärkten nach Frequenzauktionen geehrt worden. Der jährlich vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) verliehene Heinz König Young Scholar Award ist mit 5.000 Euro dotiert und beinhaltet einen Forschungsaufenthalt am ZEW.

Eine Frau oder Studentin ohne Kopf sitzt mit einer kaputten Jeans und einem weißen Pullover auf dem Fußboden.

Studienfinanzierung: Finanzieller Druck für Studierende steigt

Mittlerweile jobben gut zwei Drittel der Studierenden neben dem Studium, wie die 21. Sozialerhebung zeigt. Der größte Ausgabeposten ist mit durchschnittlich 323 Euro im Monat die Miete. In Hochschulstädten wie München, Köln, Frankfurt, Hamburg oder Berlin ist es deutlich mehr. Die Einnahmen der Studierenden betragen im Schnitt 918 Euro im Monat, von denen die Eltern 309 Euro beisteuern. Das zeigt auch den Handlungsbedarf beim BAföG-Höchstsatz von 735 Euro.

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Studienfinanzierung im Ausland

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Feedback +/-

Feedback