DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

BW-Berater

NicknameBW-Berater
Signature
Ort
Über mich
aktiv seit25.01.2013
Anzahl der Beiträge206

Die Beiträge von BW-Berater

130 Kommentare

Einstiegsgehalt bei der SAP SE

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018: Das typische WiWi Gast-Niveau :-) Keine Ahnung, aber große Klappe. Informier dich mal wie SAP Beratung funktioniert. Vielleicht verstehst du dann, warum es vö ...

130 Kommentare

Einstiegsgehalt bei der SAP SE

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018: Nein, er muss nach Möhringen pendeln, durch eine der Staureichsten gegenden überhaupt... Wenn du mit deinem Studium mal fertig bist reden wir weiter.... ...

130 Kommentare

Einstiegsgehalt bei der SAP SE

BW-Berater

So gut sind die Firmenwagenregelung bei SAP auch wieder nicht. Nicht jede Assistenz bekommt einen; eine gewisse Gehaltsstufe muss auch erreicht sein. Die haben Absolventen in der Regel zu Beginn. Und ...

7 Kommentare

Mischstudiengänge sinnvoll?

BW-Berater

Was möchtest du erreichen? Mit meinem W.Info-Studiengang bin ich sehr zufrieden, aber ich arbeite auch genau an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT. Da ist sehr hilfreich, wenn man nicht ...

130 Kommentare

Einstiegsgehalt bei der SAP SE

BW-Berater

Bonusaktion = Bonusaktien, sorry dafür. Und entwicklungsnaher Bereich heißt hier Programmierung. Wenn ich dann überlege 75k für eine 40h Woche, dazu noch Aktien und bAV und sonstige Goodies, so d ...

25 Kommentare

Schwierige Entscheidung - Familie oder Karriere

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 16.07.2018: Meine Partnerin und ich kommen auf 140k Haushaltsbrutto. Sie arbeitet in Frankfurt, bei mir ist es im Grund egal. Wir sind leider nicht gerade sparsam, aber trotzd ...

15 Kommentare

DH oder Uni - BWL Studium

BW-Berater

Als jemand der ein duales Studium bei SAP absolviert hat: In meinem Gebiet (eben SAP) ist ein dualer Student einem Uni-Studenten überlegen und hat gegenüber dem Uni-Studenten das bessere Ansehen, bei ...

130 Kommentare

Einstiegsgehalt bei der SAP SE

BW-Berater

Mal ein paar Profile der SAP: 30 J., Entwicklungsnaher Bereich / Coaching, 10 J. bei SAP (inkl. duales Studium), 40h Woche Gehalt Kalenderjahr 2017: etwa 75k Euro 30 J., Mischung aus Entwicklun ...

72 Kommentare

Betriebsrente bei "Top"-Arbeitgeber (MBB, BB und co.)

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 12.07.2018: Nein, ich versuche es mal so zu Erklären: 100 Euro Einzahlung macht bei Altersfaktor 5 = 100 x 5 = 500 Euro Auszahlung Weitere Verzinsung gibt es nicht. Vorte ...

72 Kommentare

Betriebsrente bei "Top"-Arbeitgeber (MBB, BB und co.)

BW-Berater

Die Airbus-Aussage könnte in ihrem Kern schon hinkommen und ich glaube sogar, dass die Person wirklich bei Airbus ist. Und sein eigenes Programm nicht so gut kennt (v.a. Deckelungen und Altersfaktor). ...

11 Kommentare

Als Introvertierter/Schüchterner Wirtschaftsinformatik studieren

BW-Berater

Kyome schrieb am 10.06.2018: Ich habe Wirtschaftsinformatik studiert und zu Schulzeiten hätte mich wohl jeder als Introvertiert und schüchtern bezeichnet. Auch heute würden so ziemlich alle priv ...

155 Kommentare

Totale Planlosigkeit

BW-Berater

Wenn man tatsächlich das Studium beendet hat und mal ein paar Jahre im Arbeitsleben verbringen durfte, dann stellt sich ganz schnell die Erkenntnis ein: das Ideal und die Realität sind zwei grundversc ...

212 Kommentare

Re: Duales Studium, dann Uni? Aufstiegschancen, Gehalt?

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 06.06.2018: Komisch, ich kenne einige Ex-DHBW'er die ohne Probleme einen Master dran hängen konnten an regulären Unis (u.a. Mannheim, KIT, TUM, LMU, Köln, Berlin). Aber viell ...

90 Kommentare

Auto Berufseinstieg

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 06.06.2018: Ein Peugeot 308 als Leasingrückläufer für unter 9,5k Euro bei 52k Brutto. Eigentlich wollte ich länger auf ein Auto verzichten, aber wegen eines Todesfalls in de ...

136 Kommentare

Re: Gehalt 50k Einstieg für Bachelor FH Wirtschaftsinformatik?

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 06.06.2018: Nein ich bereue nicht die SAP verlassen zu haben und natürlich habe ich mich vorher informiert. T-Systems hat im Vergleich zur Deutschen Telekom AG viele, sehr viel ...

136 Kommentare

Re: Gehalt 50k Einstieg für Bachelor FH Wirtschaftsinformatik?

BW-Berater

Peter213 schrieb am 05.06.2018: Ich habe 4 Jahre bei T-Systems gearbeitet; leider auch mal in internen Projekten für die Telekom AG. Zwischen T-Systems und Telekom AG gibt es einen riesigen Unter ...

130 Kommentare

Einstiegsgehalt bei der SAP SE

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 16.05.2018: ...

130 Kommentare

Einstiegsgehalt bei der SAP SE

BW-Berater

WiWi Gast schrieb am 16.05.2018: Ich war 5 Jahre bei SAP und mein halber Freundeskreis ist noch bei SAP und feierten im Oktober 10 Jähriges. Von denen arbeitet keiner 50h oder mehr, je nach ...

36 Kommentare

Duales Studium oder klassisches Studium?

BW-Berater

Von UB und IB mal abgesehen verbaut man sich keine Aufstiegsmöglichkeiten mit einem dualen Studium. Ein DHBW-Studium ist anders als ein Uni-Studium. Anders - nicht schlechter oder besser. Je nach ...

24 Kommentare

Leiharbeiter müssen den gleichen Lohn wie Interne haben plus eine Flexibilitätszulage von 10 %"

BW-Berater

Persönlich bin ich eher dem linken Spektrum zugeneigt und für viele soziale Eingriffe zu haben. Wie erwartet kommt das Aber: Tariflöhne sowie Löhne der bestehenden Belegschaft kennen in der Regel ...

Neue Diskussionen

2 Kommentare

Sind die Hürden arg hoch, mit 30 ins IB einzusteigen?

WiWi Gast

Durch meinen ungeraden CV werde ich den Master mit 30 absolviert haben. Ich möchte eigentlich zu Beginn meiner Karriere im IB arbeiten aber zweifle, ob das überhaupt realistisch ist und ich mir einen ...

1 Kommentare

Universität St. Gallen (HSG) Bachelor BWL

WiWi Gast

Wie placed die HSG im Bachelor BWL, würde gerne kurz-mittelfristig im Finance/Consulting Bereich landen

1 Kommentare

Ingenieursinformatik / Informationstechnik

WiWi Gast

Bin am Überlegen, ob ich Informationstechnik - Ingenieursinformatik oder pure Informatik studieren soll. Was haltet ihr von beiden Studiengängen?

2 Kommentare

Ist VC in Deutschland attraktiv?

WiWi Gast

Hi zusammen, ich bin bei MBB und beschäftige mich mit den Exitchancen zu PE/VC. Private Equity scheint auch in Deutschland sehr attraktiv zu sein, aber bei Venture Capital habe ich bisher gemischte ...

8 Kommentare

Duales Studium? Wo steht ihr jetzt?

WiWi Gast

Da hier ja duale Studiengänge an dualen Hochschulen/Berufsakademien gerne belächelt werden, würde mich mal interessieren wo die Leute die eins gemacht haben jetzt stehen? - Was verdient ihr jetzt? ...

1 Kommentare

VW Master Einstieg All-in

hi forum ich überlege mich bei VW für nächstes jahr zu bewerben. mich würde mal interessieren: 1. ... wie hoch das gehalt mit allem maximal im ersten jahr ist (also mit basis, urlaubsgeld, bonus, ü ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Zwei Tassen mit einer Englandflagge und einer Uhr, die fünf vor zwölf anzeigt.

EuGH: "Rücktritt" vom BREXIT möglich

Großbritannien kann den Brexit einfach absagen. Zu diesem Schluss kommt der EuGH-Generalanwalt Campos Sánchez-Bordona. Die Mitteilung aus der Union auszutreten, könne Großbritannien einseitig zurückzunehmen, Artikel 50 des EU-Vertrags lasse das zu. Diese Möglichkeit bestehe für Großbritannien jedoch lediglich bis zu dem Zeitpunkt, an welchem das EU-Austrittsabkommen abgeschlossen ist.

Drei Absolventenhüte symbolisieren die geplanten neuen Berufsabschlüsse Berufsspezialist, Berufsbachelor und Berufsmaster.

BBiG-Novelle 2020: Berufsbachelor und Berufsmaster gepant

Das Bundesbildungsministerium plant das Berufsbildungsgesetz (BBiG) mit Wirkung zum Jahr 2020 anzupassen. Ziel ist es, dadurch die Berufsausbildung zu stärken. Kern der BBiG-Novelle sind die drei neuen Berufsabschlüsse "Berufsspezialist", "Berufsbachelor" und "Berufsmaster". Die Hochschulrektorenkonferenz warnt vor einer Verwechslungsgefahr mit Hochschulabschlüssen.

Die Großbuchstaben "KI" auf einer Taste stehen für "Künstliche Intelligenz"

Künstliche Intelligenz ist Top-Thema bei Unternehmen

Neun von zehn Managern erwarten grundlegende Veränderungen bei ihren Geschäftsprozessen und Kundeninteraktionen durch Künstliche Intelligenz (KI). Die strategische Bedeutung von Künstlicher Intelligenz zieht daher Anpassung der Unternehmens­strategie nach sich. Effizienz und Kundenzentrierung werden dabei derzeit als größtes Potenzial der KI-Technologien gesehen, so die Ergebnisse von Lünendonk und Lufthansa Industry Solutions in ihrer Sonderanalyse Künstliche Intelligenz.

Wirtschaftsweisen - Der Sachverständigenrat für Wirtschaft zur wissenschaftlichen Politikberatung.

Wirtschaftsweisen legen Jahresgutachten 2018/19 vor

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung hat sein Jahresgutachten 2018/19 vorgelegt. Das Jahresgutachten trägt den Titel »Vor wichtigen wirtschaftspolitischen Weichenstellungen«. Das neue Jahresgutachten hat vier Schwerpunktthemen: Globalisierung und Protektionismus, Europa und der Brexit, Handlungsbedarf beim demografischen Wandel und die Digitalisierung.

Screenshot Homepage karriere-preis.de/

Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe 2019

Die besten Diplom-, Magister- und Bachelorarbeiten zum Thema »Banking and Finance« werden mit dem Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe prämiert. Der DZ Karriere-Preis ist zur Zeit der höchstdotierte Hochschulpreis der deutschen Wirtschaft für akademische Abschlussarbeiten im Bereich Banking & Finance. Einsendeschluss für den mit insgesamt 24.000 Euro dotierten Wettbewerb ist der 31. Dezember 2018.