DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufsexamina & Weiterb.WP-Examen

WP-Examen I/2021

Autor
Beitrag
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 10.04.2021:

Steuern Bayern - Ladung für den 29.4 bekommen ! Mir ist ganz schlecht 😅

Mit welche Note denn, wenn die Frage erlaubt ist.

4,375

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Damit dürftest du zu den besseren Kandidaten gehören. Kneif die A*#%$backen zusammen, lern was das Zeug hält und dann klappt das auch. Ich drücke die Daumen!

WiWi Gast schrieb am 10.04.2021:

Steuern Bayern - Ladung für den 29.4 bekommen ! Mir ist ganz schlecht 😅

Mit welche Note denn, wenn die Frage erlaubt ist.

4,375

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 09.04.2021:

Hat jemand aus Ba-Wü bereits Ergebnisse bekommen?

Lt. LGS sind die Absagen für BaWü bereits raus. Ladungen sollten Mitte kommender Woche verschickt werden.

Habe heute morgen die gleiche Auskunft für NRW erhalten

Danke für diese Info!

Super, danke auch von mir! Betrifft das alle Module oder haben die dazu keine Auskunft gegeben?

Also da ich nicht explizit nach Modulen gefragt habe gehe ich stark davon aus, dass es für sämtliche Absagen gilt. Morgen kann natürlich noch was kommen, danach eigentlich nicht mehr.

Super vielen Dank! Dann drücke ich auch mal die Daumen, dass ab jetzt für alle nur noch gute Nachrichten kommen!

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 10.04.2021:

Hat jemand aus Ba-Wü bereits Ergebnisse bekommen?

Lt. LGS sind die Absagen für BaWü bereits raus. Ladungen sollten Mitte kommender Woche verschickt werden.

Habe heute morgen die gleiche Auskunft für NRW erhalten

Danke für diese Info!

Super, danke auch von mir! Betrifft das alle Module oder haben die dazu keine Auskunft gegeben?

Also da ich nicht explizit nach Modulen gefragt habe gehe ich stark davon aus, dass es für sämtliche Absagen gilt. Morgen kann natürlich noch was kommen, danach eigentlich nicht mehr.

Super vielen Dank! Dann drücke ich auch mal die Daumen, dass ab jetzt für alle nur noch gute Nachrichten kommen!

Welche Noten hast du in den einzelnen Klausuren gehabt? Welche war die bessere? 1. Tag oder 2. Tag?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Hallo zusammen, schon jemand aus BaWü in PW eine Ladung bekommen?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Jemand schon aus Hamburg etwas gehört?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 13.04.2021:

Jemand schon aus Hamburg etwas gehört?

Hamburg sollen die Absagen letzte Woche verschickt worden sein. Ladungen werden Mitte/Ende der Woche verschickt.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Jemand aus Hessen schon geladen?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

Bei mir auch, aber pw 4,75... wohl ohne Chance das zu schaffen :(

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

Bei mir auch, aber pw 4,75... wohl ohne Chance das zu schaffen :(

Kopf hoch und kämpfen!

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Ich sollte es eigentlich wissen, aber...

Braucht es am Ende (rechnerisch) eine glatte 4,0 oder reicht "nur" die 4,1x, die dann abgerundet die 4,0 ergibt?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Jmd was aus NRW gehört?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ich sollte es eigentlich wissen, aber...

Braucht es am Ende (rechnerisch) eine glatte 4,0 oder reicht "nur" die 4,1x, die dann abgerundet die 4,0 ergibt?

4,1 bist du durchgefallen, wird aber so gut wie nie vergeben, weil ein kleiner Fehler bei der Korrektur nachträglich zum bestehen führt. Und das will die WPK 100% vermeiden. Also gibts direkt ne 5, obwohl die Leistung vielleicht besser war. Generell gibt es immer nur eindeutige Noten.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ich sollte es eigentlich wissen, aber...

Braucht es am Ende (rechnerisch) eine glatte 4,0 oder reicht "nur" die 4,1x, die dann abgerundet die 4,0 ergibt?

Mindestens 4,00 - Zwei Nachkommastellen ohne Rundung - mündlich zählt 40%

antworten
Ceterum censeo

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ich sollte es eigentlich wissen, aber...

Braucht es am Ende (rechnerisch) eine glatte 4,0 oder reicht "nur" die 4,1x, die dann abgerundet die 4,0 ergibt?

§§ 11, 18 WiPrPrüfV: Es muss eine Gesamtnote von mindestens 4,0 erreicht werden. Eine mit 4,x bewertete Leistung ist nicht mehr ausreichend.
Liebe Grüße

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ich sollte es eigentlich wissen, aber...

Braucht es am Ende (rechnerisch) eine glatte 4,0 oder reicht "nur" die 4,1x, die dann abgerundet die 4,0 ergibt?

Glatt 4,0 - wenn die wollen, dass du bestehst, bekommst du die oder besser.

4,1 sind die ganz üblen Fälle, die selten vorkommen, aber dann wollen sie halt nicht, dass du bestehst

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Werden die bei der mündlichen beachten. Brauchst mE eine glatte 4,0

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Nope

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

Bei mir auch, aber pw 4,75... wohl ohne Chance das zu schaffen :(

Das würde ich nicht so sehen!
Hatte selbst 4.6 und habe gut performen können und dann sogar noch eine 2.0 mündlich bekommen

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ich sollte es eigentlich wissen, aber...

Braucht es am Ende (rechnerisch) eine glatte 4,0 oder reicht "nur" die 4,1x, die dann abgerundet die 4,0 ergibt?

Wieso sollte man 4,1x auf 4,0 abrunden? Die Note die du brauchst wird klar ausgerechnet und ist der Kommission bekannt. Du musst auf genau 4,0 kommen mindestens.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

Bei mir auch, aber pw 4,75... wohl ohne Chance das zu schaffen :(

Alles möglich. Kämpfen! Auch mit 5,0 haben schon Mitstreiter bestanden.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Jmd was aus NRW gehört?

Auch heute ist kein Brief gekommen.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

NRW PW Ladung heute erhalten!

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Heute in NRW in der Post gewesen...

PW: 3,5 und 4,25 (am 12.05)

BWL: 4,5 und 4,5 (am 03.05)

Hat meine Erwartung (+/- 0,25) in beiden Fällen getroffen.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Update LGS NRW: Ladungen wohl am MI rausgeschickt

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Jmd was aus NRW gehört?

Heute mittag war die Ladung für mich in NRW im Briefkasten

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Hier gerade Einladung für mündliche Prüfung WR in Düsseldorf erhalten. Note, wie erwartet, 5,0🙄 Prüfung bereits am 4.5!!!

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 16.04.2021:

Jmd was aus NRW gehört?

Heute mittag war die Ladung für mich in NRW im Briefkasten

Hatte heute auch die Ladung für WiRe im Briefkasten!

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Ich hab heute die Ladung für PW in NRW am 3.5. bekommen. Die Noten waren 4,5 und 3,0.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Heute in NRW Noten erhalten. PW 3,75 und BWL 4,375

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Hatte heute auch eine Ladung für NRW in PW im Briefkasten. Die Noten sind 4,5 und 3,0.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 16.04.2021:

Hatte heute auch eine Ladung für NRW in PW im Briefkasten. Die Noten sind 4,5 und 3,0.

Alle so gute Noten. 🙈

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 15.04.2021:

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

Bei mir auch, aber pw 4,75... wohl ohne Chance das zu schaffen :(

Das würde ich nicht so sehen!
Hatte selbst 4.6 und habe gut performen können und dann sogar noch eine 2.0 mündlich bekommen

ich bin auch ziemlich locker mit 4,75 durchgekommen, beide Prüfer waren aber auch sehr protokollfest :-)

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 17.04.2021:

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

Bei mir auch, aber pw 4,75... wohl ohne Chance das zu schaffen :(

Das würde ich nicht so sehen!
Hatte selbst 4.6 und habe gut performen können und dann sogar noch eine 2.0 mündlich bekommen

ich bin auch ziemlich locker mit 4,75 durchgekommen, beide Prüfer waren aber auch sehr protokollfest :-)

Nur dass kein falscher Eindruck entsteht: ca. ein Viertel fällt im mündlichen nochmal durch. Das sind meist die im Bereich 4,5 bis 5,0. Mit einer guten Leistung ist da alles noch drin, aber durchwachsen reicht dann nicht. Die Prüfer haben meist viele Jahre Erfahrung und wissen genau was sie erwarten für Noten von 2-3. Das muss dann schon solide sein mit Hand und Fuß, begonnen beim Vortrag. Mit einem inhaltlich schwachen und nervösen Vortrag kann man dann fast schon einpacken.

Gute Karten haben vor allem die, die sich gut verkaufen können, Leute mit viel Audit-Expertise oder im Schriftlichen Pech hatten, aber ein breites Wissen haben. Wer große Lücken hat ohne guten Überblick, braucht dann das Glück, dass die Stichprobe an Fragen diese nicht aufdeckt.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

irgendwer von irgendwas aus Hessen schon gehört?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Nö, ich warte auch

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Die Frage ist einfach nur ob die Prüfer Protokollfest sind oder nicht. Außerdem hängt es vom Fach ab. In Wirtschaftsrecht zB wird eine schlechte Note idR viel leichter zu kompensieren sein als in BWL.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Schon jemand anders aus HH was gehört? Ich nicht...

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 19.04.2021:

Die Frage ist einfach nur ob die Prüfer Protokollfest sind oder nicht. Außerdem hängt es vom Fach ab. In Wirtschaftsrecht zB wird eine schlechte Note idR viel leichter zu kompensieren sein als in BWL.

Ich würde BWL und WiRe identisch sehen. Eine schlechte Note zu kompensieren ist in beiden Fällen gleich schwer oder gleicht leicht. Das, was in BWL zu schlechten Noten in den Klausuren führen kann, nämlich fehlende Routine im Rechnen, spielt in der mündlichen Prüfung absolut keine Rolle.

Die Ausnahme stellt m.E. eben PW dar.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 18.04.2021:

Ladungen BaWü PW sind bei mir gerade gekommen :)

Bei mir auch, aber pw 4,75... wohl ohne Chance das zu schaffen :(

Das würde ich nicht so sehen!
Hatte selbst 4.6 und habe gut performen können und dann sogar noch eine 2.0 mündlich bekommen

ich bin auch ziemlich locker mit 4,75 durchgekommen, beide Prüfer waren aber auch sehr protokollfest :-)

Nur dass kein falscher Eindruck entsteht: ca. ein Viertel fällt im mündlichen nochmal durch. Das sind meist die im Bereich 4,5 bis 5,0. Mit einer guten Leistung ist da alles noch drin, aber durchwachsen reicht dann nicht. Die Prüfer haben meist viele Jahre Erfahrung und wissen genau was sie erwarten für Noten von 2-3. Das muss dann schon solide sein mit Hand und Fuß, begonnen beim Vortrag. Mit einem inhaltlich schwachen und nervösen Vortrag kann man dann fast schon einpacken.

Gute Karten haben vor allem die, die sich gut verkaufen können, Leute mit viel Audit-Expertise oder im Schriftlichen Pech hatten, aber ein breites Wissen haben. Wer große Lücken hat ohne guten Überblick, braucht dann das Glück, dass die Stichprobe an Fragen diese nicht aufdeckt.

Ja stimme zu. Vortragsthema hatte ich zuhause vorbereitet und jede Frage war eine Protokollfrage, ich konnte aber auch sämtliche Fragen der letzten 6-8 Jahre sowie die des aktuellen Jahres.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 22.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Lass mich raten: Du bist Jurist :) Glückwunsch und viel Erfolg

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 23.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Lass mich raten: Du bist Jurist :) Glückwunsch und viel Erfolg

Nö - Ingenieur :) - Danke

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 22.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Krasse Note. Durchfallen kann man da nicht mehr

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 22.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Krasse Note. Durchfallen kann man da nicht mehr

Trotzdem Tipp: man sollte nicht durch unangemessenes Verhalten aktenkundig werden. Sonst könnte es bei der Bestellung eine Überraschung geben.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 22.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Musterlösung abgeschrieben oder Troll?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 22.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Krasse Note. Durchfallen kann man da nicht mehr

Trotzdem Tipp: man sollte nicht durch unangemessenes Verhalten aktenkundig werden. Sonst könnte es bei der Bestellung eine Überraschung geben.

Bei der Bestellung? was kann da noch passieren?
Hast du sowas mal mitbekommen?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 22.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Krasse Note. Durchfallen kann man da nicht mehr

Trotzdem Tipp: man sollte nicht durch unangemessenes Verhalten aktenkundig werden. Sonst könnte es bei der Bestellung eine Überraschung geben.

Eine Willkür gibt es nicht und nicht alles, was „aktenkundig“ gemacht wird, stellt einen Versagungsgrund dar. Ich verweise gerne auf die Rechtsprechung des BVerfG, welches die Hürden für ein Berufsverbot sehr streng auslegt. Wer es gerne lesen mag, kann nach dem Beschluss vom 22.10.2017 (1 BvR 1822/16) googlen.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Krasse Note. Durchfallen kann man da nicht mehr

Trotzdem Tipp: man sollte nicht durch unangemessenes Verhalten aktenkundig werden. Sonst könnte es bei der Bestellung eine Überraschung geben.

Bei der Bestellung? was kann da noch passieren?
Hast du sowas mal mitbekommen?

Beim StB ist ein Kandidat, der rechnerisch nicht mehr durchfallen konnte, durch unangemessenes, überhebliches Verhalten aufgefallen. Der hat dann ein Jahr Sperre bekommen und konnte sich nicht bestellen lassen.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Krasse Note. Durchfallen kann man da nicht mehr

Trotzdem Tipp: man sollte nicht durch unangemessenes Verhalten aktenkundig werden. Sonst könnte es bei der Bestellung eine Überraschung geben.

Bei der Bestellung? was kann da noch passieren?
Hast du sowas mal mitbekommen?

Beim StB ist ein Kandidat, der rechnerisch nicht mehr durchfallen konnte, durch unangemessenes, überhebliches Verhalten aufgefallen. Der hat dann ein Jahr Sperre bekommen und konnte sich nicht bestellen lassen.

Einfach normale Umgangsformen an den Tag legen und gut.. inhaltlich muss man nichts mehr liefern

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 24.04.2021:

Ergebnisse Hessen sind da - Termin 12.05.
WiRe Note 1,5

Krasse Note. Durchfallen kann man da nicht mehr

Trotzdem Tipp: man sollte nicht durch unangemessenes Verhalten aktenkundig werden. Sonst könnte es bei der Bestellung eine Überraschung geben.

Bei der Bestellung? was kann da noch passieren?
Hast du sowas mal mitbekommen?

Beim StB ist ein Kandidat, der rechnerisch nicht mehr durchfallen konnte, durch unangemessenes, überhebliches Verhalten aufgefallen. Der hat dann ein Jahr Sperre bekommen und konnte sich nicht bestellen lassen.

Selbst ein überhebliches Verhalten ist noch lange kein Grund, dass einem die per Art. 12 GG garantierte freie Berufsausübung verweigert wird.
Heißt nicht, dass ich ein solches Verhalten begrüße, doch wir leben immerhin noch in einem Rechtsstaat.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Frage zu PW:

Jmd hier der sich mit der mündlichen Prüfung gut auskennt? Ich bin etwas verblüfft darüber, dass in vielen Protokollen meiner Prüfer drinn steht, dass der genaue Paragraph inkl. Absatz angegeben werden soll - genügt es nicht wenn man die Vorschriften inhaltlich gut kennt? Vornoten 4,5 und 2,5

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 25.04.2021:

Frage zu PW:

Jmd hier der sich mit der mündlichen Prüfung gut auskennt? Ich bin etwas verblüfft darüber, dass in vielen Protokollen meiner Prüfer drinn steht, dass der genaue Paragraph inkl. Absatz angegeben werden soll - genügt es nicht wenn man die Vorschriften inhaltlich gut kennt? Vornoten 4,5 und 2,5

Mit der Vornote solltest du die meisten Paragraphen kennen. Musst du aber nicht... Dir reicht ja eine 4,75... wenn du hingegen im Bereich 4,5-5,0 wärest und einfach Fragen wie “Was steht in 249?” nicht beantworten kannst, dann würdest du eben durchfallen.

antworten
Big4 Auditor

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 25.04.2021:

Frage zu PW:

Jmd hier der sich mit der mündlichen Prüfung gut auskennt? Ich bin etwas verblüfft darüber, dass in vielen Protokollen meiner Prüfer drinn steht, dass der genaue Paragraph inkl. Absatz angegeben werden soll - genügt es nicht wenn man die Vorschriften inhaltlich gut kennt? Vornoten 4,5 und 2,5

Dass man Paragraph und Absatz komplett AUSWENDIG kennen muss, halte ich bei den meisten Prüfern für unwahrscheinlich. Man sollte aber in den Gesetzen so fit sein, dass man eben dies in ebendieser Detailtiefe mit gezieltem Aufschlagen findet.

Es zeigt schon auch irgendwie, dass man das HGB nicht zum ersten Mal in der Hand hält, wenn man z.B. weiß, ob die Pflicht einen Lagebericht aufzustellen eher iganz vorne oder ganz hinten in § 264 steht. Wenn da der Fragesteller fragt: "Welcher Absatz?", dann hab ich auswendig im Kopf, dass da in einem der ersten Sätze sowas stand wie "Bei KapGes kommt noch ein Lagebericht dazu.".

Wenn ich dran bin sag ich: "Das stand in einem der ersten Sätze von § 264 - sinngemäß: Bei KapGes kommt noch ein LB hinzu. Ich meine es war direkt im ersten Absatz." Parallel beim Reden schlag ich den Paragraphen auf und beende mit: "Ja, genau: Absatz 1, erster Satz sogar."

Wenn man so routiniert und selbstverständlich mit dem Gesetz Fragen beantworten kann, sollte es am stupiden Auswendig-Wissen nicht scheitern.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 25.04.2021:

Frage zu PW:

Jmd hier der sich mit der mündlichen Prüfung gut auskennt? Ich bin etwas verblüfft darüber, dass in vielen Protokollen meiner Prüfer drinn steht, dass der genaue Paragraph inkl. Absatz angegeben werden soll - genügt es nicht wenn man die Vorschriften inhaltlich gut kennt? Vornoten 4,5 und 2,5

Nein, wenn du richtig Punkte willst die exakte Vorschrift sofort auswendig benennen - bei dir könnte es aufgrund der vornote 3,5 jedoch sein, dass dir diese Ungenauigkeit nicht schlechter als 4,5 ausgelegt wird, was dann ja noch reichen müsste...

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 25.04.2021:

Frage zu PW:

Jmd hier der sich mit der mündlichen Prüfung gut auskennt? Ich bin etwas verblüfft darüber, dass in vielen Protokollen meiner Prüfer drinn steht, dass der genaue Paragraph inkl. Absatz angegeben werden soll - genügt es nicht wenn man die Vorschriften inhaltlich gut kennt? Vornoten 4,5 und 2,5

Wenn deine Prüfer nach § und Absatz fragen, genügt es ihnen offensichtlich nicht. Mit ner 3,5 ist deine Vornote ja bereits ordentlich, sodass dir eventuelle Schwächen beim Zitieren sicherlich eher vergeben werden.

Außerdem sind in den Prüfungen die Hilfsmittel zugelassen, sodass du im Zweifel auch nachschlagen kannst (solltest du entsprechend dann aber schnell finden)

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 25.04.2021:

Frage zu PW:

Jmd hier der sich mit der mündlichen Prüfung gut auskennt? Ich bin etwas verblüfft darüber, dass in vielen Protokollen meiner Prüfer drinn steht, dass der genaue Paragraph inkl. Absatz angegeben werden soll - genügt es nicht wenn man die Vorschriften inhaltlich gut kennt? Vornoten 4,5 und 2,5

Man sollte sich im HGB ganz gut auskennen und die ausgewählten Themen aus den Protokollen. Ansonsten reißt einem bei einer 3.5 niemand den Kopf ab, wenn man selbst die absoluten Klassiker im HGB nicht haargenau kennt. Bring einfach beim Vortrag so viele Paragraphen unter wie möglich dann interessiert niemanden ob du in der Fragerunde alle hattest.

Ansonsten noch mit meiner 3,3 war das insgesamt ein Spaziergang. Bevor ich den ersten Satz gesagt habe, war eh allen klar, dass ich bestanden habe. Durchfallen kannst du eigentlich nur noch wenn du nen Totalausfall hast oder beleidigend wirst.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Danke!!

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

hat sonst noch wer aus Hessen was gehört? irgendwie komisch, dass bei mir bisher nichts kam.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Selbe Frage für Hamburg: hat jemand, der in 02/2021 StR geschrieben hat, schon ein Ergebnis bekommen?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Hallo zusammen,

eine Frage zum Ablauf der mündlichen Prüfung in BWL und Prüfungswesen (LGS Stuttgart):

  • Stellen nur die beiden WP die Fragen in Prüfungswesen oder auch der Vertreter der Wirtschaft?
  • Wer stellt die Fragen in BWL neben dem Hochschullehrer? Sowohl WP als auch Vertreter der Wirtschaft?

Danke.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

Hallo zusammen,

eine Frage zum Ablauf der mündlichen Prüfung in BWL und Prüfungswesen (LGS Stuttgart):

  • Stellen nur die beiden WP die Fragen in Prüfungswesen oder auch der Vertreter der Wirtschaft?
  • Wer stellt die Fragen in BWL neben dem Hochschullehrer? Sowohl WP als auch Vertreter der Wirtschaft?

Danke.

PW nur die WPs
BWL nur hochschullehrer und Vertreter der Wirtschaft

Gab aber auch schon mal Abweichungen davon

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

Hallo zusammen,

eine Frage zum Ablauf der mündlichen Prüfung in BWL und Prüfungswesen (LGS Stuttgart):

  • Stellen nur die beiden WP die Fragen in Prüfungswesen oder auch der Vertreter der Wirtschaft?
  • Wer stellt die Fragen in BWL neben dem Hochschullehrer? Sowohl WP als auch Vertreter der Wirtschaft?

Danke.

Nur die Prüfer stellen die Fragen. In PW also nur die beiden WP.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

Hallo zusammen,

eine Frage zum Ablauf der mündlichen Prüfung in BWL und Prüfungswesen (LGS Stuttgart):

  • Stellen nur die beiden WP die Fragen in Prüfungswesen oder auch der Vertreter der Wirtschaft?
  • Wer stellt die Fragen in BWL neben dem Hochschullehrer? Sowohl WP als auch Vertreter der Wirtschaft?

Danke.

BWL = Hochschullehrer + Vertreter der Wirtschaft
PW = die beiden WPs
Recht = Richter / Anwalt
Steuern = Finanzbeamte

Abweichungen davon habe ich noch nie erlebt und sind auch eher unerwünscht, weil die Zeit wirklich knapp ist. Warum allerdings zu PW noch ein Vertreter der Wirtschaft kommt weiß ich nicht, denke mal die Prüfungsordnung wird da auch zeitnah angepasst.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

Hallo zusammen,

eine Frage zum Ablauf der mündlichen Prüfung in BWL und Prüfungswesen (LGS Stuttgart):

  • Stellen nur die beiden WP die Fragen in Prüfungswesen oder auch der Vertreter der Wirtschaft?
  • Wer stellt die Fragen in BWL neben dem Hochschullehrer? Sowohl WP als auch Vertreter der Wirtschaft?

Danke.

BWL = Hochschullehrer + Vertreter der Wirtschaft
PW = die beiden WPs
Recht = Richter / Anwalt
Steuern = Finanzbeamte

Abweichungen davon habe ich noch nie erlebt und sind auch eher unerwünscht, weil die Zeit wirklich knapp ist. Warum allerdings zu PW noch ein Vertreter der Wirtschaft kommt weiß ich nicht, denke mal die Prüfungsordnung wird da auch zeitnah angepasst.

Da kann man als WP doch immer schön seine Mandaten als Vertreter der Wirtschaft einladen - das soll bitte also ruhig bleiben.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Heute kommen Briefe in Hessen

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

hat sonst noch wer aus Hessen was gehört? irgendwie komisch, dass bei mir bisher nichts kam.

Meine Ladung für Recht kam auch am 22.4.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 29.04.2021:

WiWi Gast schrieb am 28.04.2021:

hat sonst noch wer aus Hessen was gehört? irgendwie komisch, dass bei mir bisher nichts kam.

Meine Ladung für Recht kam auch am 22.4.

wie ist es ausgefallen?

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Steuerrecht Hessen kam heute. 3.625 im Schnitt

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

LGS HH: Ladungen StR heute versandt

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

Bin leider in PW mit Vornote 4,25 durchgefallen. Hatte zwar nette und protokollfeste Prüfer, aber meine Lücken in den Prüfungsstandards waren einfach zu groß. Ich hatte das Gefühl, man sollte die PS 200-490 singen können und mit den Definitionen keine Probleme haben. :( Die Prüfer haben mich im Schnitt bei 4,0 gesehen, was dann zu wenig war.

antworten
WiWi Gast

WP-Examen I/2021

WiWi Gast schrieb am 30.04.2021:

LGS HH: Ladungen StR heute versandt

wie sind die Noten ausgefallen?

antworten

Artikel zu WP-Examen

Modularisierung des Wirtschaftsprüfer-Examens

WP-Examen: Wirtschaftsprüfungsexamen

Verordnung zur Änderung der Prüfungsverordnung für Wirtschaftsprüfer nach §§ 14 und 131I der Wirtschaftsprüferordnung: Nur jeder Fünfte besteht als Vollprüfung das Wirtschaftsprüferexamen. Daher gilt das Wirtschaftsprüferexamen als eines der schwierigsten Examen. Zum Examenszeitpunkt wird in nur einer Blockprüfung eine riesen Stoffmenge geprüft. Dieser Prüfungsmodus ist nicht mehr zeitgemäß, denn Umfang und Komplexität des Stoffes nehmen laufen zu. Daher soll künftig ein modularisiertes Prüfungsverfahren die Blockprüfung ersetzen.

Masterstudiengang Wirtschaftsprüfung verkürzt Wirtschaftsprüfungsexamen

Wirtschaftsprüfer müssen das Wirtschaftsprüfungsexamen ablegen.

An den Fachhochschulen Münster und Osnabrück wird ein neuer Masterstudiengang angeboten, der Kenntnisse und Fähigkeiten aus dem Berufsprofil des Wirtschaftsprüfers vermittelt. Bewerbung bis 15. Juli 2006.

Chartered Financial Analyst: Rekord von über 250.000 CFA-Prüfungen

CFA-Prüfung zum Chartered Financial Analyst

Die Nachfrage nach der Chartered Financial Analyst (CFA) Qualifikation erreicht im Juni 2019 einen neuen Höchststand. Die Zahl der weltweiten Anmeldungen zu CFA-Prüfungen stieg im Vorjahresvergleich um 11 Prozent, gibt CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche bekannt. Besonders in den Schwellenländern wächst das Interesse an der Weiterbildung für Vermögensverwalter, Portfoliomanager, professionelle Investor und Finanzanalysten.

BBiG-Novelle 2020: Berufsbachelor und Berufsmaster gepant

Drei Absolventenhüte symbolisieren die geplanten neuen Berufsabschlüsse Berufsspezialist, Berufsbachelor und Berufsmaster.

Das Bundesbildungsministerium plant das Berufsbildungsgesetz (BBiG) mit Wirkung zum Jahr 2020 anzupassen. Ziel ist es, dadurch die Berufsausbildung zu stärken. Kern der BBiG-Novelle sind die drei neuen Berufsabschlüsse "Berufsspezialist", "Berufsbachelor" und "Berufsmaster". Die Hochschulrektorenkonferenz warnt vor einer Verwechslungsgefahr mit Hochschulabschlüssen.

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal »wis.ihk.de« für Führungskräfte

Bundesweites IHK-Weiterbildungsportal-WIS Führungskräfte

Das Weiterbildungsportal WIS informiert zur beruflichen Weiterbildung der IHK-Organisation für Fach- und Führungskräfte. Es bietet eine bundesweite Weiterbildungsdatenbank zu Veranstaltungen, zu IHK-Weiterbildungsabschlüssen und zu Profilen und Weiterbildungsangeboten von Trainern und Dozenten.

der-weiterbildungsratgeber.de - Servicetelefon zur Weiterbildung

Weiterbildungsratgeber: Eine rote Tür mit weißer Schrift für einen Raum mit der Beschriftung: Schulungsraum.

Der Telefonservice zur Weiterbildungsberatung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird seit dem 1. Januar 2017 dauerhaft angeboten. Unter der Nummer 030 2017 90 90 gibt es an Werktagen zwischen 10 und 17 Uhr eine bundesweite Beratung zu allen Fragen rund um die Weiterbildung.

Weiterbildung zum Data Scientist: International Program in Survey and Data Science

Grafik mit Binärcode und typografischen Elementen "International Program Survey and Data Science!

Die Universität Mannheim bildet mit dem „International Program in Survey and Data Science“ Daten-Expertinnen und Datenexperten für den internationalen Arbeitsmarkt aus. Die Weiterbildung wurde in Zusammenarbeit mit der University of Maryland in den USA entwickelt und startet bereits in der zweiten Runde. Voraussetzungen für die Zulassung sind unter anderem ein erster Bachelorabschluss und Berufserfahrung in den Bereichen Datenerhebung oder Datenanalyse.

Intensivstudium Handelsimmobilien Asset Management für Fach- und Führungskräfte

Die International Real Estate Business School der Universität Regensburg hat eine neue Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte ins Programm genommen: Handelsimmobilien Asset Management. In einem 4-monatigen, berufsbegleitenden Intensivstudium wird Fachwissen zu Real Estate Asset Management, Due Diligence und Immobilienbewertung vermittelt.

Berufliche Weiterbildung findet oft im Web statt

Die Mischung macht‘s: Unternehmen nutzen zur beruflichen Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sowohl Präsenz-Seminare als auch digitale Lerntechnologien. Bei den digitalen Weiterbildungsmöglichkeiten werden Online-Lernprogramme am häufigsten eingesetzt. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Digitalverbandes Bitkom.

Abi, Uni, Chefetage? - Fachkräfte mit Fortbildung machen Akademikern Konkurrenz

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Wer Karriere machen will, muss nicht unbedingt studieren. Fachkräfte mit einer beruflichen Weiterbildung wie beispielsweise dem Meister oder Fachwirt liegen beim Einkommen, der Führungsverantwortung und den Arbeitsmarktperspektiven mit den Hochschulabsolventen oft gleichauf. „Berufliche Fortbildung lohnt sich“, lautet entsprechend das Fazit einer aktuellen DIHK-Studie.

Berufsbegleitendes Zertifikats-Studium Innovationsmanagement

Berufsbegleitendes Zertifikats-Studium Innovationsmanagement

Experten und Expertinnen für Innovationen können in vielen Unternehmen neue Wege gehen. Das Zertifikats-Studium Innovationsmanagement an der Leuphana Universität Lüneburg vermittelt aktuelles Fachwissen und bereitet Studierende auf wichtige Zukunftsthemen im Projektmanagement, Marketing und Vertrieb vor. Der berufsbegleitende Studiengang Innovationsmanagement richtet sich an Fachkräfte in einem Beschäftigungsverhältnis.

Betriebliche Weiterbildung auf neuem Höchststand

In einem roten Wandkalender ist eine Woche für die Fortbildung mit dem Wort Seminar gekennzeichnet.

54 Prozent aller Betriebe in Deutschland haben im ersten Halbjahr 2014 die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter unterstützt – so viele wie nie zuvor. Das zeigt eine Befragung von rund 16.000 Betrieben durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).

Weiterbildungen für Kaufmänner und Kauffrauen - Diese Möglichkeiten gibt es

Weiterbildungen für Kaufleute: Eine Frau sitzt im Büro an einem Laptop.

Eine kaufmännische Ausbildung gilt als solider Einstieg in das Berufsleben. Auszubildende erhalten umfangreiche Einblicke in die wirtschaftlichen Abläufe von Unternehmen, die Branche und den gewählten Schwerpunkt. Dabei gibt es Kaufmänner und Kauffrauen für nahezu alle betrieblichen Bereiche. Die Ausbildung unterschiedet sich je nach Fachgebiet, in welchem zukünftig gearbeitet wird. Allen kaufmännischen Berufen ist jedoch eines gemein: Es bieten sich unzählige Weiterbildungsmöglichkeiten und damit auch Karriere- und Aufstiegschancen. Doch welche Art von kaufmännischen Ausbildungen gibt es und welche Möglichkeiten eröffnen sich danach?

IfW-Aufbaustudium »Internationale Wirtschaftsbeziehungen«

Das Kunstwerk einer Weltkugel vor einem Wolkenkratzer.

Das Institut für Weltwirtschaft an der Universität Kiel bietet wieder das zehnmonatige Aufbaustudium »Internationale Wirtschaftsbeziehungen« beziehungsweise »Advanced Studies in International Economic Policy Research« an. Die Studiengebühr beträgt 9.000 Euro. Die Bewerbung ist bis zum 15. März 2015 möglich.

bildungspraemie.info - Online-Portal zur Bildungsprämie

Ein Werbeplakat für das Sprachzentrum in Berlin mit verschiedenen Städtenamen z.B.Sydney und Fortbildungsarten z.B.Praktikum.

Mit der Bildungsprämie beteiligt sich das Bundesministerium für Bildung und Forschung an der Hälfte der Kosten für die berufliche Weiterbildung bis zu einem Wert von maximal 500 Euro im Jahr. Gefördert werden Erwerbstätige, die das 25. Lebensjahr vollendet haben und über ein Jahreseinkommen von bis zu 20.000 Euro verfügen.

Antworten auf WP-Examen I/2021

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 173 Beiträge

Diskussionen zu WP-Examen

Weitere Themen aus Berufsexamina & Weiterb.