DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Ceterum censeo

NicknameCeterum censeo
Signature
Ort
Über mich
aktiv seit21.11.2018
Anzahl der Beiträge1559

Die Beiträge von Ceterum censeo

9 Kommentare

Aufsatz in StR-Fachzeitschrift veröffentlichen

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 24.09.2021: Lieber TE, das freut mich sehr zu hören. Ich beglückwünsche dich ganz herzlich und wünsche dir noch alles Gute zu allen weiteren Arbeiten/Aufsätzen. Er ...

188 Kommentare

Lohnt sich der Wirtschaftsprüfer (noch)?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 25.09.2021: Ich weiß zwar nicht, woher du deine Erkenntnisse herbeizauberst, aber normalerweise wird niemand "gegrillt", nur weil er Prüfungswesen einzeln ableistet. Diese ...

44 Kommentare

Einstiegsgehalt bei KPMG im Advisory?

Ceterum censeo

Voice of Reason schrieb am 23.09.2021: Zu den Anforderungen an die "Prüfungstätigkeit" für das WP-Examen: Es werden hier mindestens 53 Wochen Vollzeit-Prüfungstätigkeit gefordert ...

413 Kommentare

Zurück aufs Land?

Ceterum censeo

ExBerater schrieb am 22.09.2021: Den Witz habe sogar ich verstanden. ;-) Liebe Grüße ...

100 Kommentare

Wieviel kostet euch euer Firmenwagen vom Netto (all in)?

Ceterum censeo

know-it-all schrieb am 22.09.2021: ...

100 Kommentare

Wieviel kostet euch euer Firmenwagen vom Netto (all in)?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 22.09.2021: Dies mag in deinem Fall (insb. aufgrund der steuerlichen Begünstigung) tatsächlich so sein, derart absolute Aussagen genieße ich jedoch regelmäßig mit erhöhter V ...

100 Kommentare

Wieviel kostet euch euer Firmenwagen vom Netto (all in)?

Ceterum censeo

Ich muss hier einmal kommentieren, da in dem Beitrag des Vorposters doch einiges durcheinander gebracht wird. WiWi Gast schrieb am 21.09.2021: Die erwähnte Versteuerung des Fahrtwegs ist aber ...

3 Kommentare

Verlustvortrag bei steuerfreiem Einkommen

Ceterum censeo

§ 3c Abs. 1 EStG sollte hier einschlägig sein und einen entsprechenden Werbungskostenansatz selbstverständlich versagen. So kann dann auch kein vortragsfähiger Verlust entstehen. Liebe Grüße

113 Kommentare

Wie viel Erbschaft ist fair?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 16.09.2021: Harsche Worte von jemanden, der in seinem Beitrag doch aller Welt zeigt, dass die eigenen Kenntnisse unseres Steuersystems doch sehr lückenhaft sind (Euphem ...

113 Kommentare

Wie viel Erbschaft ist fair?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 15.09.2021: Leider ist dies etwas zu kurz gedacht. Ohne mich zu den übrigen Schwächen deiner Ausführungen äußern zu wollen: Derartige Gestaltung sind auch nach derzeitiger ...

421 Kommentare

WP Examen 2. Prüfungstermin 2021

Ceterum censeo

Ich möchte mich hier gar nicht weiter groß einmischen, empfehle jedoch der Kollegin, die hier regelmäßig unser schönes Grundgesetz in den Raum wirft, eine tiefere Auseinandersetzung mit eben jenem. De ...

4 Kommentare

Steuerlehre zum Spaß lernen

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 12.09.2021: Kann ich ebenfalls empfehlen, wenngleich es hier eher um Steuerwirkungslehre geht. Zum Thema Steuerrecht: Tipke/Lang - Steuerrecht, zum Theme betriebswirtschaftlic ...

10 Kommentare

Konsignationslager am Ende der Kette eines ig Dreieckgeschäfts

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 06.09.2021: Nehmt es mir nicht übel, aber ich würde mich hier ungern zu äußern. Wäre es nicht gerade Umsatzsteuer, würde ich mich auch mit Freuden auf den Sachverhalt stürzen ...

5 Kommentare

Weg in die Steuerberatung oder Zweitstudium Jura

Ceterum censeo

Lieber TE, ein "objektiver" Ratschlag ist hier mEn nicht möglich. Dies ist eine höchst subjektive Angelegenheit, die wir - in Unkenntnis deiner persönlichen Präferenzen - nicht im Stande sind zu bea ...

40 Kommentare

Master im Ausland von Steuer absetzbar?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 10.09.2021: Einfache Antwort: (Grundsätzlich) ja. Hier entfällt dann die komplette Problematik der doppelten Haushaltsführung/Verlegung Erstwohnsitz. Liebe Grüße ...

421 Kommentare

WP Examen 2. Prüfungstermin 2021

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 10.09.2021: Wer in 6 von 6 Aufgaben in jeder "einige Flüchtigkeitsfehler" hat, darf sich über eine entsprechende Benotung mEn nicht derart erregen. Zum einen kann der Korrek ...

28 Kommentare

Wegen 0,1 Notenabweichung Widerspruch einreichen / Klagen?

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 03.09.2021: Würde ich nicht einmal im Ansatz bestätigen. Derartige Klagen bedeuten idR lediglich zusätzliche unnötige Arbeit und sind daher unangenehm und entnervend, aber kei ...

421 Kommentare

WP Examen 2. Prüfungstermin 2021

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 01.09.2021: Es tut mir leid für dich persönlich, dass es dieses mal nicht gereicht hat. Wenngleich ich derzeitigen Gefühle vollends verstehen kann, muss ich doch ein paar Aus ...

25 Kommentare

Doppelte Haushaltsführung - Bahncard 100 vs. km Pauschale für Familienheimfahrten

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 28.08.2021: Aussagen zu Einzelfallentscheidung lassen sich hier leider nicht pauschal treffen. Es ist immer eine Ermessensentscheidung; grundsätzlich stehe ich deinem Ans ...

42 Kommentare

Versorgungswerk StB vs. WP

Ceterum censeo

WiWi Gast schrieb am 27.08.2021: Markus-1969, log dich doch gerne ein, bevor du etwas beiträgst. So spare ich mir die Mühe und kann die Beiträge direkt einordnen. Liebe G ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Sciences Po Economics Master

WiWi Gast

Hallo! Wie ist der Econ Master an der Sciences Po? Bringt einem in diesem Bereich der Elite-Ruf der Uni was gerade bei Personaler in Deutschland? Oder gilt das nur für die PoWi-Studiengänge. Kann i ...

1 Kommentare

Solvay MSc. Economic Analysis and European Policy

WiWi Gast

Hallo zusammen! Hat jemand Erfahrung mit dem MSc. in Economic Analysis and European Policy an der Solvay in Brüssel? Ist es sehr hart, stressig, wie ist die Notenvergabe, Placement? Wäre über ein p ...

1 Kommentare

Welches Englischzertifikat könnt ihr empfehlen?

Martin98

Guten Tag, ich habe mein Bachelor Studium abgeschlossen und wollte nun die Übergangsphase bis zum Start des Masterstudiums im SoSe22 nutzen um mich persönlich weiterzubilden. Sehr gerne würde ich ...

1 Kommentare

Trainee als Ingenieur sinnvoll?

WiWi Gast

Hallo zusammen, in knapp einem Jahr werde ich meinen Master in Mechatronik in der Tasche haben und bin durch eine erste Recherche über mögliche Firmen dann auf Traineeprogramme gestoßen. Dabei h ...

1 Kommentare

Befristung bei Vorstellungsgespräch verschweigen?

WiWi Gast

Ich habe ein Bewerbungsgespräch für eine befristete Stelle. Meine jetzige Stelle ist befristet und die davor war es auch. Sollte ich erwähnen, dass sie anderen Stellen befristet waren? Dass meine jetz ...

4 Kommentare

University of Kopenhagen, Economics Master

WiWi Gast

Hallo! Hat jemand Erfahrungen mit dem Economics Master an der University of Kopenhagen? Ist der auch eine gute Adresse? CBS habe ich mir überlegt, allerdings ist mir der Advanced Economics and Fina ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

Wirtschaftsingenieur

Accenture übernimmt Ingenieurberatung umlaut

Accenture wächst mit der Übernahme von umlaut im Kerngeschäft der Digitalisierungsberatung weiter. Das internationale Beratungsunternehmen reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung der industriellen Fertigung und der steigenden Nachfrage nach Beratungsleistungen dabei. Die Ingenieurberatung umlaut ist die jüngste zahlreicher Akquisitionen. Vor einigen Wochen erst hatte Accenture die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner und die deutsche Technologieberatung SALT Solutions übernommen.

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Accenture übernimmt Strategieberatung Homburg & Partner

Accenture übernimmt die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner mit Kunden aus dem Gesundheitssektor, der Industriegüter- und Chemieindustrie. Die internationale Managementberatung Accenture verstärkt sich mit dem 73-köpfigen Team vor allem in den Bereichen Marktstrategie, Vertrieb und Preismanagement.

Österreich: Gericht erklärt PCR-Test für Corona-Diagnose als unzulässig

Wegweisendes Urteil: PCR-Test für Corona-Diagnose unzulässig

Ärzte bleiben der Goldstandard: Mit erstaunlich klaren Worten erklärt das Verwaltungsgericht Wien den PCR-Test als Infektionsnachweis für ungeeignet. Im Urteil vom 24. März 2021 beruft sich das Gericht dabei auf den Erfinder des PCR-Tests Kary Mullis, der seinen PCR-Test zur Diagnostik für ungeeignet hält und auf die aktuelle WHO-Richtlinie 2021 zum PCR-Test. Überdies warnt es bei fehlender Symptomatik vor hochfehlerhaften Antigentests. Insgesamt kritisiert das Gericht die unwissenschaftlichen Corona-Zahlen in Österreich. Recht bekam damit die FPÖ, die wegen einer im Januar 2021 in Wien untersagten Versammlung geklagt hatte.

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Im Sommersemester 2021 können sich Wirtschaftsstudierende bis zum 16. Mai 2021 bewerben und für das Wintersemester 2021/22 voraussichtlich ab Anfang Juli.

Wahlplakat der SPD von Martin Schulz zur Bundestagswahl 2017.

IW-Direktor Hüther: Wahlprogramm der SPD führt in ökonomische Sackgasse

Heute Nachmittag stellt die SPD ihr Wahlprogramm vor. Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) analysiert vorab die ökonomischen Folgen der Programmpunkte, die zu den Medien durchgesickert sind. IW-Direktor Michael Hüther sagt dazu: "Das SPD-Wahlprogramm listet links-sozialdemokratische Evergreens auf: Steuererhöhungen, Abkehr von der Agenda 2010, weg mit Hartz IV, Bürgerversicherung, Tempolimit. Das alles führt nicht nach vorn, sondern in eine ökonomische Sackgasse.”