DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Altersvorsorge

Das Wort RENTE auf einer Kreidetafel geschrieben.

Tipps und Trends zur Altersvorsorge

Die private Altersvorsorge wird immer bedeutender. Einfach Geld zurückzulegen, um im Alter Rücklagen zu haben, reicht jedoch allein meist nicht. Vor allem die neuen Gesetzesänderungen zur betrieblichen Altersvorsorge bedingen eine gut durchdachte Altersvorsorgeplanung. WiWi-TReFF informiert mit Tipps und Trends zur Altersvorsorge.

Tipps zu Altersvorsorge

Aktuell im Forum

16 Kommentare

Firmen mit betrieblicher Altersvorsorge?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 10.07.2011: bAV lohnt sich nur wenn der Arbeitgeber die mindestens anteilig zahlt. Nur durch eigene Entgeltumwandlung lohnt es sich nicht! Dafür muss man sehr alt werden ...

11 Kommentare

Wie seit ihr so drauf

WiWi Gast

Vorab: SeiT bei ZeiT, seiD bei sind. Korrekte Interpunktion, Orthografie und regelmäßiges "Enter" deinerseits wären eine fabelhafte Dienstleistung, die unsere Textverständnis maximal erhöhen würde ...

19 Kommentare

Wie kann man noch Vermögen aufbauen

WiWi Gast

Durch die Arbeit als Angestellter wird (fast) niemand reich. Ihr müsst Unternehmer werden und vor allem unternehmerisch denken. Das lernt man an fast keiner Uni. Als BWLer wird man eher zu einem Verwa ...

78 Kommentare

Vergleich Rente vs. Pension - Vorteile / Nachteile

WiWi Gast

Exakt. Was ihr angsty-tweens Dank der Gehirnwäsche der Versicherungswirtschaft und Medien komplett vergesst, ist die Tatsache, dass der ungesunde Babyboomer Demographiebauch schon längst weggestorben ...

72 Kommentare

Betriebsrente bei "Top"-Arbeitgeber (MBB, BB und co.)

WiWi Gast

Bei einer Rente auf Hartz4 Niveau wirst du wohl kaum Steuern zahlen ;)

112 Kommentare

Mit 50 in den Ruhestand

WiWi Gast

Hört mal auf mit den Vollzitaten ihr Helden

41 Kommentare

Re: Berufseinsteiger Finanzen und Altersvorsorge "goldene Regel"?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 07.05.2018: "Zur Seite legen" heist ja nicht, da 40 Jahre nicht ranzukönnen. Man kann monatlich sparen und es jährlich verballern. Aber für was gutes. ...

1 Kommentare

Umfrage zur Bekanntheit und Akzeptanz von ETF Sparplänen im Rahmen der privaten Altersvorsorge

WiWi Gast

Hallo Zusammen, ich heiße Norman Ubber und schreibe zur Zeit meine Masterarbeit an der RFH Köln. Ich möchte gerne herausfinden wie bekannt und akzeptiert ETF Sparpläne im Rahmen der privaten Alter ...

13 Kommentare

Re: Verfall der Betriebsrente bei weniger als 5 Jahren Betriebszugehörigkeit?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.12.2015: ...

3 Kommentare

Riesterrente Allianz - Horrende Abschlusskosten

WiWi Gast

Die Allianz möchte Geld verdienen? Hallo? Weißt du, was so ein Allianz-Mitarbeiter verdient? Da geht keiner unter 40k raus.

41 Kommentare

Re: Vom Netto wieviel für Altersvorsorge

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 17.02.2018: Okay das ist natürlich dumm von der Person. Wer bewusst ins Haifischbecken springt, ist nichts als lebensmüde. Richtig so, den Hals nicht vollbekommen. Gi ...

13 Kommentare

bAV - betriebliche Altersversorge; welche Höhe ist zu empfehlen?

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 25.11.2017: Die Lukrativität der bAV hängt m.M.n. im Wesentlichen von folgenden Faktoren ab: 1. Verhältnis zwischen tatsächlichen Einzahlungssumme und dem realen Nettoverzi ...

191 Kommentare

Altersvorsorge - wie viel? In welche Produkte?

WiWi Gast

Ich glaube die Angst vor "Schulden" ist so ein typisch Deutsches "German Angst" Problem. Wenn ich mich mit meinen internationalen Studienkollegen vergleiche, bin ich relativ wenig verschuldet. Aber kl ...

17 Kommentare

private Rentenversicherung

know-it-all

Lounge Gast schrieb: Erstens ist der Ausgangspunkt kein Dreck, sondern ein breit gestreutes Investment in Unternehmen bzw. deren Aktien. Das Ziel bei der Mehrheit der Anleger ist wohl eher ein la ...

12 Kommentare

Betriebliche Altersvorsorge PwC

know-it-all

Das liegt vielleicht daran, dass man als Angestellter einen gesetzlichen Anspruch darauf hat, zumindest aus Entgeltumwandlung in eine "betriebliche" Altersvorsorge einzuzahlen. Diese Lösung ...

Neue Beiträge zu Altersvorsorge

Das Wort ALTERSVORSORGE auf einer Kreidetafel geschrieben.

Altersvorsorge: 700.000 Selbständige sorgen nicht ausreichend für das Alter vor

Gut jeder zweite Selbständige in Deutschland zahlt nicht regelmäßig in eine gesetzliche Rentenversicherung oder ein berufsständisches Versorgungswerke ein. Viele sorgen jedoch privat für das Alter vor. So hat mehr als die Hälfte dieser Selbständigen eine Kapitallebensversicherung oder eine private Rentenversicherung. Oft ist zudem Immobilienvermögen und Anlagevermögen vorhanden. Dennoch sorgen insgesamt etwa 700.000 Selbständige nicht ausreichend für das Alter vor.

Special: Betriebsrente

Link-Tipps zu Altersvorsorge

Literatur-Tipps zu Altersvorsorge

WiWi-TReFF Termine

< September >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z