DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Kategorie: Altersvorsorge

Das Wort RENTE auf einer Kreidetafel geschrieben.

Tipps und Trends zur Altersvorsorge

Die private Altersvorsorge wird immer bedeutender. Einfach Geld zurückzulegen, um im Alter Rücklagen zu haben, reicht jedoch allein meist nicht. Vor allem die neuen Gesetzesänderungen zur betrieblichen Altersvorsorge bedingen eine gut durchdachte Altersvorsorgeplanung. WiWi-TReFF informiert mit Tipps und Trends zur Altersvorsorge.

Tipps zu Altersvorsorge

Aktuell im Forum

1 Kommentare

Altersvorsorge/Lohn Dynamik und Vergleich

WiWi Gast

Hallo zusammen, hier im Forum vergleichen wir immer nur die Brutto / Nettogehälter, aber ganz ehrlich ich haben, da langsam aber sicher die Auffassung, dass diese sich über eine Laufzeit von 45 Jahre ...

50 Kommentare

Pensionssystem in Deutschland so schlecht?

WiWi Gast

Ich bin nicht der Bankkaufmann, aber ordentliche Renditen schaffe ich mit möblierten Wohnungen! know-it-all schrieb am 01.10.2019: ...

23 Kommentare

Welche Offshore Länder für steueroptimierte Altersvorsorge?

WiWi Gast

Es gibt sicher auch legale steueroptimierte Anlagemodelle. Sei es dass Zinsen durch ein DBA-Abkommen steuerfrei gestellt sind oder beispielsweise irische Fonds.

181 Kommentare

Wie viel Vermögen hattet ihr/plant ihr mit 30 zu haben

WiWi Gast

Beginne dieses Jahr mein Studium und habe bereits durch Eltern knapp 50k cash bekommen. Davon lege ich nun etwas in Aktien Depots an (und ETF). Während meines (dualen) Studiums werde ich pro Monat etw ...

48 Kommentare

Warum 1 Million nicht reicht

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.06.2019: Stell´ Dir vor, Du hast ein Unternehmen. Zu welchem Zeitpunkt würdest Du einen Teil davon verkaufen bzw. an die Börse bringen? Doch dann, wenn es den vorau ...

5 Kommentare

bAv 40 Euro vermögenswirksame Leistungen

WiWi Gast

Wobei du auch ins Kleingedruckte gucken musst. z.B. gibt es - Zinsversprechen (bei uns sind das immerhin 2 Prozent) - Auszahlungsklauseln (wann kannst du wie an das Geld rankommen, v.a. bei Aust ...

11 Kommentare

Versorgungswerk der StB

WiWi Gast

push Was machen die Berliner? In Brandenburg gibt es eins, kommt man da irgendwie rein?

91 Kommentare

Erbe vs. selbst geschaffen

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 11.06.2019: Und beim doppelten Zeitraum = 4 Dekaden wären es schon 189x. --> herzlichen Glückwunsch! Wir wissen jetzt wie der Zinseszinseffekt wirkt. Aber da wir nicht wisse ...

11 Kommentare

Haben Selbstständige einen deutlichen Vorteil bei Sozialabgaben/Altersvorsorge?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 10.06.2019: Ganz ruhig, kein Grund die Neidkeule zu schwingen. Klar hat er die besseren Karten, weil er die Freiheit hat eine ETF Basierte Altersvorsorge wählen zu kö ...

21 Kommentare

Betriebliche Altersvorsorge PwC

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 16.05.2019: Vielleicht liegt's daran, dass die durchschnittliche Verweildauer der Mitarbeiter bei den Big4 im allgemeinen nicht so besonders groß ist und ggf. die 5 Jahre bis ...

12 Kommentare

Big 4 Advisory Voraussetzungen

WiWi Gast

Advidory

58 Kommentare

Ab welcher Vermögenssumme finanziell frei?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 24.04.2019: Zu einer MBB gehen. Bildungsanbieter beraten :-) ...

62 Kommentare

Wie sorgt ihr für das Alter vor?

WiWi Gast

Einzelaktien kann man besser individuell veräußern. Faule Zitronen kann man damit raus schmeißen. WiWi Gast schrieb am 13.05.2019: ...

46 Kommentare

Anlagen die der schlimmsten Krise trotzen?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 10.05.2019: Während einer Krise erzielt man wegen der langen Laufzeit der Anleihe deutliche Kursgewinne wegen dem in solchen Zeiten üblicherweise sinkenden Zinsniveau. ...

30 Kommentare

Wie viel Vermögen zu Rentenbeginn mit 67, 70 oder 75 Jahren?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 02.05.2019: Wie kannst du allein aus der Information über schon gutgeschrieben 10 Rentenpunkte aber ohne Informationen darüber, seit wann er berufstätig ist, auf das Bruttoge ...

Neue Beiträge zu Altersvorsorge

Das Wort ALTERSVORSORGE auf einer Kreidetafel geschrieben.

Altersvorsorge: 700.000 Selbständige sorgen nicht ausreichend für das Alter vor

Gut jeder zweite Selbständige in Deutschland zahlt nicht regelmäßig in eine gesetzliche Rentenversicherung oder ein berufsständisches Versorgungswerke ein. Viele sorgen jedoch privat für das Alter vor. So hat mehr als die Hälfte dieser Selbständigen eine Kapitallebensversicherung oder eine private Rentenversicherung. Oft ist zudem Immobilienvermögen und Anlagevermögen vorhanden. Dennoch sorgen insgesamt etwa 700.000 Selbständige nicht ausreichend für das Alter vor.

Special: Betriebsrente

Link-Tipps zu Altersvorsorge

Literatur-Tipps zu Altersvorsorge

WiWi-TReFF Termine

< Oktober >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z