DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Lern- & Prüfungs-TippsMündliche Prüfung

Mündliche Prüfung 2: Lerntechniken

Die Vorbereitung auf eine mündliche Prüfung verlangt spezielle Lerntechniken. Gewünscht sind zumeist kurze und prägnante Antworten. Dementsprechend sollten für die mündliche Prüfung auch die möglichen Prüfungsfragen vorbereitet werden.

Eine undurchsichtige Tür mit dem angeklebten Papierschild Prüfung.

 

Die mündliche Prüfung - SchlüsselbegriffeZiel der Vorbereitung auf die mündliche Prüfung sollte es sein, aus vielen unterschiedlichen Themengebieten sehr schnell einen speziellen Teilbereich erläutern zu können. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, alle Themengebiete strukturell zu durchdringen. Um in der Prüfung mit kurzen, gezielten Antworten zu glänzen, ist eine Vorbereitung anhand von Schlüsselbegriffen empfehlenswert.

Leitfragen der Vorbereitung für eine mündliche Prüfung:

 

 

 

Tipp: Karteikarten für die mündliche Prüfung  
  Karteikarten sind sehr gut geeignet, um eine mündliche Prüfung vorzubereiten. Der begrenzte Platz erfordert es, Prioritäten zu setzen. Das Lernen mit Karteikarten fördert zudem das Lernen anhand von Stichworten. Es bietet sich an, die eine Seite für eine Fragestellung und die andere für die Antwort zu nutzen.

Vorteile
  • Der Prüfungsstoff lässt sich leicht wiederholen.
  • Die Bearbeitungsreihenfolge der Fragen ist frei.
  • Gewusste Fragen können aussortiert werden.
 

 

  1. Seite 1: Die mündliche Prüfung - Schlüsselbegriffe
  2. Seite 2: Die Gliederung von Antworten
  3. Seite 3: Vorhandene Strukturen bei der Beantwortung nutzen
  4. Seite 4: Tipp: Unterschiede herausarbeiten

Im Forum zu Mündliche Prüfung

6 Kommentare

Top x %

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 03.05.2018: Good old Dean's List die dir mal gar nix bringt ...

17 Kommentare

Bücher für High Performer

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 30.04.2018: wohl eher machiavelli. Du willst doch nicht in den Krieg ziehen. ...

2 Kommentare

Motivation

WiWi Gast

Einfach in die Bib setzten. Wenn alle anderen um dich herum etwas tun und arbeiten, motiviert dich alleine schon der Gruppenzwang

14 Kommentare

Vom Faulenzer zum guten Studenten?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 18.04.2018: Okay sehr komisch da ich auch eine Marketing/Management Vertiefung wähle und bald nach Spanien ins Ausland ziehen werde, ziemlich krasser Zufall :D Wirtsc ...

30 Kommentare

Wie lernt ihr während des Semesters?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.05.2018: hier auch ...

49 Kommentare

Goethe-Uni-Skripte

WiWi Gast

Nur mal als Info: das 3. und 4. Semester im Goethe Bachelor haben einen ziemlich schlechten Schnitt und Median meines Abschlussjahrgangs als Gesamtnote (Semester 3-6) lag bei 2,4. Also nicht behaupten ...

23 Kommentare

Hilfe gebraucht: ich muss dringend Accounting lernen

WiWi Gast

Wenn du wissen willst, was Standardliteratur ist schau in die Literaturempfehlungen der Modulhandbücher für betreffende Lehrveranstaltungen oder schau einfach mal bei Amazon.

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Mündliche Prüfung

Weiteres zum Thema Lern- & Prüfungs-Tipps

Beliebtes zum Thema Studium

Barmer-Arztreport 2018: Depressiver Student in einem Hörsaal

Studienstress durch Leistungsdruck: Fast 500.000 Studierende sind psychisch krank

Jeden sechsten Studierenden macht das Studium psychisch krank. Rund 470.000 Studentinnen und Studenten leiden bereits unter dem steigen Zeit- und Leistungsdruck im Studium. Zudem belasten finanzielle Sorgen und Zukunftsängste die angehenden Akademiker. Das Risiko an einer Depression zu erkranken, steigt bei Studierenden mit zunehmendem Alter deutlich an, wie der aktuelle Arztreport 2018 der Barmer Krankenkasse zeigt.

Institut für Weltwirtschaft Kiel (IfW)

Take-Maracke-Förderpreises für Wirtschaftswissenschaften 2018 verliehen

Im Institut für Weltwirtschaft (IfW) fand die Verleihung des Take-Maracke-Preises für Wirtschaftswissenschaften 2018 statt. Mit diesem Preis werden eine oder mehrere herausragende Seminararbeiten von fortgeschrittenen Studierenden der Wirtschaftswissenschaften der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel prämiert. Der Take-Maracke-Preis wurde in diesem Jahr zum zwölften Mal verliehen.