DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Management MasterMMM

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

kenne jemand der mit 2,4 +600 gmat + auslandssemester reingekommen ist.
wieviel pkt sind das? bisschen lächerlich wieviel mannheim jetzt nimmt

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

kenne jemand der mit 2,4 +600 gmat + auslandssemester reingekommen ist.
wieviel pkt sind das? bisschen lächerlich wieviel mannheim jetzt nimmt

max. 65 kann gar nicht sein.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

ist aber so.

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

kenne jemand der mit 2,4 +600 gmat + auslandssemester reingekommen ist.
wieviel pkt sind das? bisschen lächerlich wieviel mannheim jetzt nimmt

max. 65 kann gar nicht sein.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

haha der Elitestudiengang MMM :D :D

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Jawoll, habs auch geschafft! Hab gezittert bis zum Schluss.

Mein Profil:
International Business an der ISM mit 2,3
Auslandssemester in Thailand
Praktikum bei einem Mittelständler hier in der Wetterau.
GMAT hab ich aber Vollgas gegeben und 560 das reißt es aus!

Ne mal im Ernst, lasst euch nicht von Leuten trollen die hier den MMM mit schlechten Profilen, die sie vom hörensagen her kennen, trollen..

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Has anyone else been accepted to the English track? :)

Looking forward to meeting everyone ^^

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

nur, weil du es nicht einsiehst, das es stimmt, kann ich nichts fuer deine ignoranz.
mmm wird hier viel zu krass gepusht. war auch verwundert darüber.

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

Jawoll, habs auch geschafft! Hab gezittert bis zum Schluss.

Mein Profil:
International Business an der ISM mit 2,3
Auslandssemester in Thailand
Praktikum bei einem Mittelständler hier in der Wetterau.
GMAT hab ich aber Vollgas gegeben und 560 das reißt es aus!

Ne mal im Ernst, lasst euch nicht von Leuten trollen die hier den MMM mit schlechten Profilen, die sie vom hörensagen her kennen, trollen..

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 30.06.2018:

Jawoll, habs auch geschafft! Hab gezittert bis zum Schluss.

Mein Profil:
International Business an der ISM mit 2,3
Auslandssemester in Thailand
Praktikum bei einem Mittelständler hier in der Wetterau.
GMAT hab ich aber Vollgas gegeben und 560 das reißt es aus!

Ne mal im Ernst, lasst euch nicht von Leuten trollen die hier den MMM mit schlechten Profilen, die sie vom hörensagen her kennen, trollen..

der ISM Pull war schon nice:D

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Hahahahaha mit 65 Punkten ist er niemals drinnen :DD Richtiger Trollo

aber nice try

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Also der cut lag dieses Jahr bei 78/79 sowas ? Kommt das hin?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2018:

Also der cut lag dieses Jahr bei 78/79 sowas ? Kommt das hin?

Ich denke niemals so hoch. Eher Richtung 74.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Kriegt man mit 600 im GMAT 3 oder 0 Punkte?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2018:

Kriegt man mit 600 im GMAT 3 oder 0 Punkte?

3

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2018:

Kriegt man mit 600 im GMAT 3 oder 0 Punkte?

Obwohl hier viele mit 3 rechnen, sagt sowohl die Zulassungsstelle als auch der Rechner für den Eigengebrauch der Fachschaft (man findet die Exel Datei wenn man danach googlet) dass 600=0 bis hin zu 800=60, andernfalls wären 790=800=60

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Hat jemand mal diesbezüglich angerufen ?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 01.07.2018:

Hat jemand mal diesbezüglich angerufen ?

Ich war auch etwas verwirrt und habe der Zulassungsstelle mal eine Mail geschrieben. Es gilt definitiv 600=3 Punkte.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Hat jemanden noch kein Bescheid bekommen?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2018:

Hat jemanden noch kein Bescheid bekommen?

Ich warte immer noch auf den Bescheid per Post.
Online ist aber schon alles grün (bis auf Reaktion auf Bescheid).

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 02.07.2018:

Hat jemanden noch kein Bescheid bekommen?

Ich warte immer noch auf den Bescheid per Post.
Online ist aber schon alles grün (bis auf Reaktion auf Bescheid).

Same bei mir. Werde noch bis morgen warten und dann mal nachfragen...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 02.07.2018:

Hat jemanden noch kein Bescheid bekommen?

Ich warte immer noch auf den Bescheid per Post.
Online ist aber schon alles grün (bis auf Reaktion auf Bescheid).

Same bei mir. Werde noch bis morgen warten und dann mal nachfragen...

Meine Statusabfrage ist noch Prüfung der Unterlagen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Hat jemand Erfahrung damit, ob es machbar ist, von Frankfurt zu pendeln?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

Hat jemand Erfahrung damit, ob es machbar ist, von Frankfurt zu pendeln?

Würde mich auch interessieren.
Zumindest die ersten Wochen würde ich auch von Frankfurt pendeln, weiß aber nicht welches Ticket etc. ich mir holen müsste.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

Hat jemand Erfahrung damit, ob es machbar ist, von Frankfurt zu pendeln?

Würde mich auch interessieren.
Zumindest die ersten Wochen würde ich auch von Frankfurt pendeln, weiß aber nicht welches Ticket etc. ich mir holen müsste.

ich studiere an der JLU in Gießen im 4, Semester und die meisten meiner Kommilitonen pendeln auch von FFM aus. Ob das 6 minütige Delta einen so großen Unterschied macht, wage ich zu bezweifeln, aber man muss auch sagen, dass die meisten mit dem Auto pendeln. Wie viel Unterschied zwischen den Bahnverbindungen liegen, weiß ich nicht, aber ich denke mit dem Auto sollte das kein Problem sein.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

noch jemand mit 3er Abi im MMM?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

noch jemand mit 3er Abi im MMM?

Oha bro, nicht so angeben bitte. Die meisten hier haben doch noch nichtmal Abi :/

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

noch jemand mit 3er Abi im MMM?

Oha bro, nicht so angeben bitte. Die meisten hier haben doch noch nichtmal Abi :/

hehe,

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

Hat jemand Erfahrung damit, ob es machbar ist, von Frankfurt zu pendeln?

Ich werde auf jeden Fall von FFM aus pendeln. Mit dem ICE ist die Strecke relativ gut ”pendelbar”, der einzige Nachteil ist halt der hohe Preis (BahnCard 100).

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Du wirst mE schon eine BahnCard 100 brauchen, da der Frankfurter Verkehrsverbund kein Anschlussticket für Studenten anderer Bundesländer anbietet und Monatskarten für die Verbindung FFM-Mannheim fast so teuer wie die BahnCard 100 (bei Einmalzahlung) sind. Diese Monatskarten beinhalten dann noch nicht mal den Nahverkehr in Mannheim und Frankfurt, der von der BC 100 mit abgedeckt ist.
Wenn du irgendwelche anderen Lösungen findest, lass es uns wissen!

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

Hat jemand Erfahrung damit, ob es machbar ist, von Frankfurt zu pendeln?

Würde mich auch interessieren.
Zumindest die ersten Wochen würde ich auch von Frankfurt pendeln, weiß aber nicht welches Ticket etc. ich mir holen müsste.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

Hat jemand Erfahrung damit, ob es machbar ist, von Frankfurt zu pendeln?

Ich werde auf jeden Fall von FFM aus pendeln. Mit dem ICE ist die Strecke relativ gut ”pendelbar”, der einzige Nachteil ist halt der hohe Preis (BahnCard 100).

Wieso gibt man sich das? Schon liiert? Bei meinen Arbeitskollegen versteh ich das. In FFM in der Bank ihre 150k+ verdienen und sich dann jeden Tag in den ICE setzen. Aber wieso der Lifestyle als Student? 360 im Monat für die BC100 kostet wahrscheinlich auch ein Zimmer in Mannheim.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Vergiss meinen Post mit BahnCard 100, hab gerade gelesen dass du nur “ein paar Wochen” pendeln willst ;)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2018:

Hat jemand Erfahrung damit, ob es machbar ist, von Frankfurt zu pendeln?

Würde mich auch interessieren.
Zumindest die ersten Wochen würde ich auch von Frankfurt pendeln, weiß aber nicht welches Ticket etc. ich mir holen müsste.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Bin mit ca. 70 Punkten drin.
Also kein cut bei 78.

Werde aber ablehnen und an eine andere deutsche Uni gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Hello guys. I just accepted my offer but I might have a job opportunity next year. Do you think we can ask to start September 2019?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

Bin mit ca. 70 Punkten drin.
Also kein cut bei 78.

Werde aber ablehnen und an eine andere deutsche Uni gehen.

wohin gehst du?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

Hello guys. I just accepted my offer but I might have a job opportunity next year. Do you think we can ask to start September 2019?

I am not 100% sure, but I think it is not possible to postpone the offer

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Hat jemand Erfahrung damit, wie es mit Praktika während des Studiums aussieht? Die Semesterferien dauern ja leider nur 1,5 Monate, meint ihr es wäre möglich zB für ein 3monatiges Praktikum einfach weitere 1,5 Monate die Vorlesungen zu "schwänzen"?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Ist gut möglich, machen einige.

WiWi Gast schrieb am 05.07.2018:

Hat jemand Erfahrung damit, wie es mit Praktika während des Studiums aussieht? Die Semesterferien dauern ja leider nur 1,5 Monate, meint ihr es wäre möglich zB für ein 3monatiges Praktikum einfach weitere 1,5 Monate die Vorlesungen zu "schwänzen"?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 04.07.2018:

Bin mit ca. 70 Punkten drin.
Also kein cut bei 78.

Werde aber ablehnen und an eine andere deutsche Uni gehen.

wohin gehst du?

Wahrscheinlich an die Uni Siegen, ist doch ganz klar vorne im Ranking!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Es ist schon lustig... ich hab es in diesem Forum immer wieder seit 2014 (meiner damaligen Bewerbung) hier erwähnt. Mannheim bricht der Status des Exzellenz-Studiums (nein, ich meine nicht die Exzellenz-Initiative) irgendwann weg, wenn man sich weiterhin DH+FH öffnet!

Und genau das ist passiert. Man kann das ja in diesem Thread wunderbar nachlesen. Bis die neuste Fachschafts-Umfrage rauskam wurde immer wieder von weniger als 10% FH/DH-Studenten gesprochen - absoluter Non-Sense natürlich. Dass das weit über 15% waren, musste jedem der mal einen Blick auf LinkedIn nutzt, klar sein. Dazu die immer stärker werdende TU, WHU, Köln, etc.

Mannheim wollte 2014/5 das Verfahren ändern. Die doppelten Jahrgänge (Abi 11 und 12) haben Mannheim dann die Sinne vernebelt. und zack, Das ist das Resultat. Es ist nun wirklich so, dass die starken Leute (90+) lieber gehen und von extern kommen dann wirklich so Leute ISM + kein Ausland + niedriger GMAT.

Mannheim hat zudem nicht das Geld was eine WHU oder TUM haben. Die werden Mannheim in den nächsten Jahren deutlich abschenken. Selbst Köln, dank Exzellenziniiative, wird finanziell besser dastehen.

Bin wirklich mal gespannt, wo der Cut im 1. oder sogar 2. NRV liegt. Wenn man mal überlegt, dass Mannheim bis 2013 gar kein NRV durchführen musste, weil viele noch angenommen haben, ist das ne sehr traurige Entwicklung. Aber nach der Reaktion des Rektors in 2014 gönn ich Mannheim wirklich jeden Schlag in die Magen-Gegend. Der Umgang damals im Bewerbungsverfahren war eine absolute Frechheit.

Und bevor jetzt jmd. von Neid spricht. Nein, ich hatte 2014 ne Zulassung. Aber die war so knapp weil die Uni Mannheim - trotz anderslautenden Gerüchte - den Cut, der damals fest war(Mannheim ließ immer bis 65 Punkte zu), verschoben hat. So ein Umgang mit Studenten war einfach unter aller Kanone. Die Kommunikation lief nur an Mannheimer Studenten und das war so nicht ok.

Grüsse aus Heidelberg.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 08.07.2018:

Es ist schon lustig... ich hab es in diesem Forum immer wieder seit 2014 (meiner damaligen Bewerbung) hier erwähnt. Mannheim bricht der Status des Exzellenz-Studiums (nein, ich meine nicht die Exzellenz-Initiative) irgendwann weg, wenn man sich weiterhin DH+FH öffnet!

Und genau das ist passiert. Man kann das ja in diesem Thread wunderbar nachlesen. Bis die neuste Fachschafts-Umfrage rauskam wurde immer wieder von weniger als 10% FH/DH-Studenten gesprochen - absoluter Non-Sense natürlich. Dass das weit über 15% waren, musste jedem der mal einen Blick auf LinkedIn nutzt, klar sein. Dazu die immer stärker werdende TU, WHU, Köln, etc.

Mannheim wollte 2014/5 das Verfahren ändern. Die doppelten Jahrgänge (Abi 11 und 12) haben Mannheim dann die Sinne vernebelt. und zack, Das ist das Resultat. Es ist nun wirklich so, dass die starken Leute (90+) lieber gehen und von extern kommen dann wirklich so Leute ISM + kein Ausland + niedriger GMAT.

Mannheim hat zudem nicht das Geld was eine WHU oder TUM haben. Die werden Mannheim in den nächsten Jahren deutlich abschenken. Selbst Köln, dank Exzellenziniiative, wird finanziell besser dastehen.

Bin wirklich mal gespannt, wo der Cut im 1. oder sogar 2. NRV liegt. Wenn man mal überlegt, dass Mannheim bis 2013 gar kein NRV durchführen musste, weil viele noch angenommen haben, ist das ne sehr traurige Entwicklung. Aber nach der Reaktion des Rektors in 2014 gönn ich Mannheim wirklich jeden Schlag in die Magen-Gegend. Der Umgang damals im Bewerbungsverfahren war eine absolute Frechheit.

Und bevor jetzt jmd. von Neid spricht. Nein, ich hatte 2014 ne Zulassung. Aber die war so knapp weil die Uni Mannheim - trotz anderslautenden Gerüchte - den Cut, der damals fest war(Mannheim ließ immer bis 65 Punkte zu), verschoben hat. So ein Umgang mit Studenten war einfach unter aller Kanone. Die Kommunikation lief nur an Mannheimer Studenten und das war so nicht ok.

Grüsse aus Heidelberg.

Wow, da sucht einer jeden Grund gegen Mannheim zu sticheln...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 09.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 08.07.2018:

Es ist schon lustig... ich hab es in diesem Forum immer wieder seit 2014 (meiner damaligen Bewerbung) hier erwähnt. Mannheim bricht der Status des Exzellenz-Studiums (nein, ich meine nicht die Exzellenz-Initiative) irgendwann weg, wenn man sich weiterhin DH+FH öffnet!

Und genau das ist passiert. Man kann das ja in diesem Thread wunderbar nachlesen. Bis die neuste Fachschafts-Umfrage rauskam wurde immer wieder von weniger als 10% FH/DH-Studenten gesprochen - absoluter Non-Sense natürlich. Dass das weit über 15% waren, musste jedem der mal einen Blick auf LinkedIn nutzt, klar sein. Dazu die immer stärker werdende TU, WHU, Köln, etc.

Mannheim wollte 2014/5 das Verfahren ändern. Die doppelten Jahrgänge (Abi 11 und 12) haben Mannheim dann die Sinne vernebelt. und zack, Das ist das Resultat. Es ist nun wirklich so, dass die starken Leute (90+) lieber gehen und von extern kommen dann wirklich so Leute ISM + kein Ausland + niedriger GMAT.

Mannheim hat zudem nicht das Geld was eine WHU oder TUM haben. Die werden Mannheim in den nächsten Jahren deutlich abschenken. Selbst Köln, dank Exzellenziniiative, wird finanziell besser dastehen.

Bin wirklich mal gespannt, wo der Cut im 1. oder sogar 2. NRV liegt. Wenn man mal überlegt, dass Mannheim bis 2013 gar kein NRV durchführen musste, weil viele noch angenommen haben, ist das ne sehr traurige Entwicklung. Aber nach der Reaktion des Rektors in 2014 gönn ich Mannheim wirklich jeden Schlag in die Magen-Gegend. Der Umgang damals im Bewerbungsverfahren war eine absolute Frechheit.

Und bevor jetzt jmd. von Neid spricht. Nein, ich hatte 2014 ne Zulassung. Aber die war so knapp weil die Uni Mannheim - trotz anderslautenden Gerüchte - den Cut, der damals fest war(Mannheim ließ immer bis 65 Punkte zu), verschoben hat. So ein Umgang mit Studenten war einfach unter aller Kanone. Die Kommunikation lief nur an Mannheimer Studenten und das war so nicht ok.

Grüsse aus Heidelberg.

Wow, da sucht einer jeden Grund gegen Mannheim zu sticheln...

Interessant finde ich vor allem den Bezug zu Köln und WHU. Wenn du hier schon irgendwelche Möchtegern-Prognosen streust, solltest du wenigstens deine Argumente prüfen.
In Köln sind die Cuts extrem gesunken.
Was machen bitte Köln und WHU für die Abschreckung der FH-ler? Die Entwicklung der Cuts lässt sich doch ganz einfach mit der Umstellung von G9 auf G8 erklären und auf der anderen Seite durch den Druck der Länder, in Universitäten Studienplätze aufzustocken. Da dies in Medizin nicht so einfach ist, müssen halt die BWLer drunter leiden.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Guten Tag,
wäre jemand so gut seine Erfahrungen bezüglich des Mannheim Masters in Business Research zu teilen? (Bewerberprofil, Qualität der Lehrveranstaltung, Organisation, ...)
Vielen Dank!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Hallo,

Wie stehen meine Chancen bei einem Bachelor mit 1,8 an der DHBW?
Habe kein Auslandssemester.

Wisst ihr, wie viele Punkte das duale Studium bezüglich Praktika/Berufsausbildung gibt?
Habe darüber hinaus noch 1 Jahr Berufserfahrung.

Ich gehe davon aus, dass ich mindestens einen GMAT mit 680+ benötigen werde.
Was meint ihr dazu?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Hallo,

Das Verfahren für dieses Jahr ist schon längst abgeschlossen, von daher sehe ich deine Chancen bei 0.

Wie stehen meine Chancen bei einem Bachelor mit 1,8 an der DHBW?
Habe kein Auslandssemester.

Wisst ihr, wie viele Punkte das duale Studium bezüglich Praktika/Berufsausbildung gibt?
Habe darüber hinaus noch 1 Jahr Berufserfahrung.

Ich gehe davon aus, dass ich mindestens einen GMAT mit 680+ benötigen werde.
Was meint ihr dazu?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Hallo,

Das Verfahren für dieses Jahr ist schon längst abgeschlossen, von daher sehe ich deine Chancen bei 0.

Wie stehen meine Chancen bei einem Bachelor mit 1,8 an der DHBW?
Habe kein Auslandssemester.

Wisst ihr, wie viele Punkte das duale Studium bezüglich Praktika/Berufsausbildung gibt?
Habe darüber hinaus noch 1 Jahr Berufserfahrung.

Ich gehe davon aus, dass ich mindestens einen GMAT mit 680+ benötigen werde.
Was meint ihr dazu?

musst dir halt deine punkte ausrechnen in der Satzung

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Anderes Thema: Wann erfolgt üblicherweise die Immatrikulation? Habe meine Unterlagen zeitnah zurückgeschickt, der Status ist immernoch auf "Unterlagen vollständig?". Wird das erst gemacht nachdem die ganzen Bachelorzulassungen raus sind?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Macht euch doch mal locker! Als ich mit dem Studium angefangen habe, war der ganze Digitalquatsch noch Neuland und man hat halt gewartet, bis man eine Antwort bekam.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Anderes Thema: Wann erfolgt üblicherweise die Immatrikulation? Habe meine Unterlagen zeitnah zurückgeschickt, der Status ist immernoch auf "Unterlagen vollständig?". Wird das erst gemacht nachdem die ganzen Bachelorzulassungen raus sind?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Hallo,

Das Verfahren für dieses Jahr ist schon längst abgeschlossen, von daher sehe ich deine Chancen bei 0.

Wie stehen meine Chancen bei einem Bachelor mit 1,8 an der DHBW?
Habe kein Auslandssemester.

Wisst ihr, wie viele Punkte das duale Studium bezüglich Praktika/Berufsausbildung gibt?
Habe darüber hinaus noch 1 Jahr Berufserfahrung.

Ich gehe davon aus, dass ich mindestens einen GMAT mit 680+ benötigen werde.
Was meint ihr dazu?

Will mich auch erst nächstes Jahr bewerben

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Weiß jemand, wie viele Punkte ein duales Studium gibt? In der Satzung steht leider nichts genaueres..
Sind es 2 Punkt für Praktika (Praxisphasen)?
Oder 4 Punkte und zählt wie eine abgeschlossene Ausbildung?

Danke für eure Hilfe :-)

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Naja, sie schreiben auf der einen Seite, dass du bei nicht vollständigen Unterlagen zum 27.07 dein Studienplatz andersweitig vergeben wird, sie dir aber rechtzeitig Bescheid geben, dass du Zeit hast diese nachzureichen. Daher würde ich schon irgendwann mal eine Rückmeldung erwarten. Nicht, dass ich glaube, dass dies tatsächlich so durchgezogen würde, aber manche Leute werden bei sowas schnell nervös.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Macht euch doch mal locker! Als ich mit dem Studium angefangen habe, war der ganze Digitalquatsch noch Neuland und man hat halt gewartet, bis man eine Antwort bekam.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Anderes Thema: Wann erfolgt üblicherweise die Immatrikulation? Habe meine Unterlagen zeitnah zurückgeschickt, der Status ist immernoch auf "Unterlagen vollständig?". Wird das erst gemacht nachdem die ganzen Bachelorzulassungen raus sind?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Dann wäre ich ganz entspannt, bis sie sich bei dir melden und ggf. die Unterlagen nachfordern. Das sind doch keine Unmenschen.

WiWi Gast schrieb am 20.07.2018:

Naja, sie schreiben auf der einen Seite, dass du bei nicht vollständigen Unterlagen zum 27.07 dein Studienplatz andersweitig vergeben wird, sie dir aber rechtzeitig Bescheid geben, dass du Zeit hast diese nachzureichen. Daher würde ich schon irgendwann mal eine Rückmeldung erwarten. Nicht, dass ich glaube, dass dies tatsächlich so durchgezogen würde, aber manche Leute werden bei sowas schnell nervös.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Macht euch doch mal locker! Als ich mit dem Studium angefangen habe, war der ganze Digitalquatsch noch Neuland und man hat halt gewartet, bis man eine Antwort bekam.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Anderes Thema: Wann erfolgt üblicherweise die Immatrikulation? Habe meine Unterlagen zeitnah zurückgeschickt, der Status ist immernoch auf "Unterlagen vollständig?". Wird das erst gemacht nachdem die ganzen Bachelorzulassungen raus sind?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Also ich habe bereits einen Brief als Bestätigung meiner Immatrikulation bekommen, online steht aber immernoch der Prüfungs-Status. Kann auch noch keine Benutzerkennung abrufen.

WiWi Gast schrieb am 20.07.2018:

Dann wäre ich ganz entspannt, bis sie sich bei dir melden und ggf. die Unterlagen nachfordern. Das sind doch keine Unmenschen.

WiWi Gast schrieb am 20.07.2018:

Naja, sie schreiben auf der einen Seite, dass du bei nicht vollständigen Unterlagen zum 27.07 dein Studienplatz andersweitig vergeben wird, sie dir aber rechtzeitig Bescheid geben, dass du Zeit hast diese nachzureichen. Daher würde ich schon irgendwann mal eine Rückmeldung erwarten. Nicht, dass ich glaube, dass dies tatsächlich so durchgezogen würde, aber manche Leute werden bei sowas schnell nervös.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Macht euch doch mal locker! Als ich mit dem Studium angefangen habe, war der ganze Digitalquatsch noch Neuland und man hat halt gewartet, bis man eine Antwort bekam.

WiWi Gast schrieb am 17.07.2018:

Anderes Thema: Wann erfolgt üblicherweise die Immatrikulation? Habe meine Unterlagen zeitnah zurückgeschickt, der Status ist immernoch auf "Unterlagen vollständig?". Wird das erst gemacht nachdem die ganzen Bachelorzulassungen raus sind?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Seit heute ist bei mir im Bewerberportal alles grün und auch Matrikelnr./Zugangsdaten generiert. Einen Brief hab ich noch nicht erhalten.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Haben denn alle schon ne Rückmeldung?
Ich habe weder einen Brief noch eine Änderung des Status.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Reaktion auf den Bescheid

Steht diese Status bei Ihnen? Sollen wir zusätzliche Dokumente bekommen?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Das Studienbüro muss derzeit einige Einschreibungen prüfen. Wenn eure Unterlagen erst kurz vor Ende der Einreichungsfrist oder sogar danach geprüft werden und etwas fehlen sollte, gibt es eine Verlängerungsfrist, sodass jeder, der eine Zusage erhalten hat, die Möglichkeit der Einschreibung erhält.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 23.07.2018:

Seit heute ist bei mir im Bewerberportal alles grün und auch Matrikelnr./Zugangsdaten generiert. Einen Brief hab ich noch nicht erhalten.

Wo hast du deine Matrikelnr./Zugangsdaten gefunden?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 26.07.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.07.2018:

Seit heute ist bei mir im Bewerberportal alles grün und auch Matrikelnr./Zugangsdaten generiert. Einen Brief hab ich noch nicht erhalten.

Wo hast du deine Matrikelnr./Zugangsdaten gefunden?

Direkt auf der Startseite nachdem ich mich eingeloggt habe

antworten
BLASTCHEUNG

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

I come from China and I want to apply the English track
now I have 2.1GPA ,overseas term and a lot of internships, so how many GMAT point I need
somebody know the total point during past years
Danke schön!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Ist bei noch jemandem der Block "Unterlagen vollständig" immer noch gelb?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

BLASTCHEUNG schrieb am 30.07.2018:

I come from China and I want to apply the English track
now I have 2.1GPA ,overseas term and a lot of internships, so how many GMAT point I need
somebody know the total point during past years
Danke schön!

Especially for the verbal part of the GMAT you should work on your punctuation.

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

With a 2.1 GPA its gonna be pretty hard.

BLASTCHEUNG schrieb am 30.07.2018:

I come from China and I want to apply the English track
now I have 2.1GPA ,overseas term and a lot of internships, so how many GMAT point I need
somebody know the total point during past years
Danke schön!

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 31.07.2018:

Ist bei noch jemandem der Block "Unterlagen vollständig" immer noch gelb?

Ja, bin auch noch gelb. Habe meine Unterlagen aber auch erst letzte Woche abgeschickt.

Mache mir aber keine großen Sorgen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass es jetzt noch bspw. an einer fehlenden Ausweiskopie scheitert. So viel Kulanz wird denke ich an den Tag gelegt, dass man sowas noch nachreichen kann

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Was für eine Unterlage?

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 31.07.2018:

Ist bei noch jemandem der Block "Unterlagen vollständig" immer noch gelb?

Ja, bin auch noch gelb. Habe meine Unterlagen aber auch erst letzte Woche abgeschickt.

Mache mir aber keine großen Sorgen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass es jetzt noch bspw. an einer fehlenden Ausweiskopie scheitert. So viel Kulanz wird denke ich an den Tag gelegt, dass man sowas noch nachreichen kann

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 14.07.2018:

Guten Tag,
wäre jemand so gut seine Erfahrungen bezüglich des Mannheim Masters in Business Research zu teilen? (Bewerberprofil, Qualität der Lehrveranstaltung, Organisation, ...)
Vielen Dank!

Ich glaube der MBR ist noch so neu, dass es schwer ist jemanden zu finden, der seine Erfahrungen teilt...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Die im Zulassungsbescheid/ dem Begleitschreiben geforderten? (Ausweiskopie, Antrag auf Einschreibung, KV-Nachweis, ...)

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

Was für eine Unterlage?

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 31.07.2018:

Ist bei noch jemandem der Block "Unterlagen vollständig" immer noch gelb?

Ja, bin auch noch gelb. Habe meine Unterlagen aber auch erst letzte Woche abgeschickt.

Mache mir aber keine großen Sorgen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass es jetzt noch bspw. an einer fehlenden Ausweiskopie scheitert. So viel Kulanz wird denke ich an den Tag gelegt, dass man sowas noch nachreichen kann

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Are we not supposed to bring all documents between the 20th of August and 31st August?

WiWi Gast schrieb am 03.08.2018:

Die im Zulassungsbescheid/ dem Begleitschreiben geforderten? (Ausweiskopie, Antrag auf Einschreibung, KV-Nachweis, ...)

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

Was für eine Unterlage?

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 31.07.2018:

Ist bei noch jemandem der Block "Unterlagen vollständig" immer noch gelb?

Ja, bin auch noch gelb. Habe meine Unterlagen aber auch erst letzte Woche abgeschickt.

Mache mir aber keine großen Sorgen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass es jetzt noch bspw. an einer fehlenden Ausweiskopie scheitert. So viel Kulanz wird denke ich an den Tag gelegt, dass man sowas noch nachreichen kann

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

Are we not supposed to bring all documents between the 20th of August and 31st August?

WiWi Gast schrieb am 03.08.2018:

Die im Zulassungsbescheid/ dem Begleitschreiben geforderten? (Ausweiskopie, Antrag auf Einschreibung, KV-Nachweis, ...)

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

Was für eine Unterlage?

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 31.07.2018:

Ist bei noch jemandem der Block "Unterlagen vollständig" immer noch gelb?

Ja, bin auch noch gelb. Habe meine Unterlagen aber auch erst letzte Woche abgeschickt.

Mache mir aber keine großen Sorgen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass es jetzt noch bspw. an einer fehlenden Ausweiskopie scheitert. So viel Kulanz wird denke ich an den Tag gelegt, dass man sowas noch nachreichen kann

Yeah but that is just for international students

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Oh ! I see ! So I guess it is normal that I did not have my Immatrikulationnummer yet :)

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.08.2018:

Are we not supposed to bring all documents between the 20th of August and 31st August?

WiWi Gast schrieb am 03.08.2018:

Die im Zulassungsbescheid/ dem Begleitschreiben geforderten? (Ausweiskopie, Antrag auf Einschreibung, KV-Nachweis, ...)

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

Was für eine Unterlage?

WiWi Gast schrieb am 01.08.2018:

WiWi Gast schrieb am 31.07.2018:

Ist bei noch jemandem der Block "Unterlagen vollständig" immer noch gelb?

Ja, bin auch noch gelb. Habe meine Unterlagen aber auch erst letzte Woche abgeschickt.

Mache mir aber keine großen Sorgen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass es jetzt noch bspw. an einer fehlenden Ausweiskopie scheitert. So viel Kulanz wird denke ich an den Tag gelegt, dass man sowas noch nachreichen kann

Yeah but that is just for international students

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Ist hier jemand schon im MMM und kann mir sagen, wie das mit den Workshops der UBs abläuft? Gibt es viele? Welche Unternehmen kommen? Kommt man da immer rein in die Workshops oder muss man sich ggf. noch bewerben?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Mit welchem Profil bewirbt Ihr euch so 2019?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 22.10.2018:

Mit welchem Profil bewirbt Ihr euch so 2019?

B.Sc. 1.4
GMAT 700

Sollte gut reichen oder was meint ihr?

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 22.10.2018:

WiWi Gast schrieb am 22.10.2018:

Mit welchem Profil bewirbt Ihr euch so 2019?

B.Sc. 1.4
GMAT 700

Sollte gut reichen oder was meint ihr?

puh das wird selbst mit 2 praktika und auslandssemester knapp...

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 28.08.2018:

Ist hier jemand schon im MMM und kann mir sagen, wie das mit den Workshops der UBs abläuft? Gibt es viele? Welche Unternehmen kommen? Kommt man da immer rein in die Workshops oder muss man sich ggf. noch bewerben?

Es gibt so viele, dass man kaum alle mitmachen kann. Man bewirbt sich immer mit CV entweder direkt beim Unternehmen oder bei der Initiative, die den Workshop mit dem Unternehmen veranstaltet. Man kommt also nicht immer rein, gerade MBB ist auch bei Workshops sehr selektiv (kenne einige die mit Abi+Bachelor < 3 abgelehnt wurden).

Wer dieses Semester hier war (nur die, die mir aus dem Stand einfallen):
UB: McKinsey, BCG, Bain, Wyman, alle Big Four, Roland Berger, Strategy&, Accenture, thyssenkrupp Management Consulting, VW Consulting, ...
IB/Boutiquen: Credit Suisse, Citi, RBC, Goldman, Rothschild, Morgan Stanley, ...
PE: Blackstone, Amira, ...
Andere Bereiche: Amazon, Beiersdorf, ...

Liste weder vollständig noch geordnet. Events kannst Du dir auch auf den Homepages der jeweiligen Initiativen angucken (Arbeitskreis Börse, Integra, Mannheim Investment Club etc.)

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 22.10.2018:

Mit welchem Profil bewirbt Ihr euch so 2019?

B. Eng. 2,1-2,2
Auslandssemester Istanbul
Praktika 2x DAX30
GMAT steht noch aus

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast schrieb am 23.10.2018:

WiWi Gast schrieb am 22.10.2018:

Mit welchem Profil bewirbt Ihr euch so 2019?

B. Eng. 2,1-2,2
Auslandssemester Istanbul
Praktika 2x DAX30
GMAT steht noch aus

B.A. FH 1.9
Auslandssemester Südamerika
Praktikum Big4 Audit + weiteres vor Semesterbeginn
Gmat steht noch aus

antworten
WiWi Gast

Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Leute kurze Frage:
Wie aufwendig ist der MMM ? Hat man überhaupt noch Freizeit? Möchte gerne 4-5 zum Sport ,1-2 Woche ausgehen eventuell noch ein Mini-job. Bin keine Hohlbirne aber ein 2er Schnitt würde mir reichen. Weiterhin plane ich 1-2 Semester mehr ein. Die Zulassungsbedingungen würde ich definitiv erfüllen - möchte aber nicht 2 Jahre in der Bib verbringen.
Hoffe ihr versteht meine Sorgen.

antworten

Artikel zu MMM

Fast jeder zweite DAX-Chef ist Wirtschaftswissenschaftler

Karriere zum DAX-CEO: Eine junger Manager im Anzug läuft eine lange Treppe hoch.

Die Wirtschaftswissenschaftler dominieren das Topmanagement der DAX-Unternehmen. 56 Prozent der Vorstände in MDAX-Unternehmen und 47 Prozent der Vorstände im DAX und SDAX sind Wirtschaftswissenschaftler. Von den CEOs der TecDAX-Unternehmen hat dagegen lediglich jeder dritte Wirtschaftswissenschaften studiert. Jeder fünfte Vorstandschef, der erstmals ein Unternehmen führte, war zuvor Finanzvorstand. Die CEOs waren vorher am häufigsten Unternehmensberater, wie die Lebensläufe von 170 DAX-Vorständen laut dem "Headhunter" Korn Ferry zeigen.

Jobzufriedenheit von Führungskräften am höchsten

Jobzufriedenheit: Eine weibliche Führungskraft lacht beim Telefonieren.

Führungskräfte sind häufig sehr glücklich in ihrem Job. 41,7 Prozent der Führungskräfte bezeichnen sich als "sehr zufrieden" mit ihrer Arbeit. Akademikerinnen und Akademiker sind mit 39,5 Prozent generell überdurchschnittlich zufrieden im Job. Jeder dritte Erwerbstätige ist laut Statistischem Bundesamt in Deutschland mit seiner Tätigkeit "sehr zufrieden".

Managerinnen-Barometer 2018: Erfolge mit Frauenquote

Die Frauenquote für Aufsichtsräte wirkt. Der Frauenanteil ist auf 30 Prozent gestiegen. Dennoch sind Frauen in Spitzengremien großer Unternehmen noch immer deutlich in der Minderheit. Die Vorstände sind weiterhin eine Männerdomäne. Besonderen Aufholbedarf haben Banken und Versicherungen. Das ergibt das aktuelle Managerinnen-Barometer 2018 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

Deutsche Führungskräfte schätzen bewährte Managementtechniken

Business: Bain-Studie zu Managementtechniken in Deutschland und weltweit.

Die aktuellen Managementtechniken sind meist langfristige Wachstumsstrategien. In Deutschland sind Benchmarking, strategische Planung und Change Management die meistgenutzten Managementinstrumente. Neue innovative Werkzeuge wie Agile Management und Advanced Analytics werden von deutschen Managern seltener als in anderen Ländern eingesetzt. Weltweit rücken Kundenmanagement und Kundenzufriedenheitsanalysen in den Fokus. Eine wachsende Komplexität und abnehmende Kundenloyalität sind die weltweit größen Herausforderungen.

Moderne Managementtechniken sichern Unternehmenserfolg

Ein schwarzer Kompass mit einem weißen Zifferblatt und grünen Richtungsanzeigern.

Die aktuellen Managementtechniken sind meist langfristige Wachstumsstrategien. In Deutschland sind Kundenmanagement, Outsourcing und Benchmarking die meistgenutzten Managementinstrumente. Neue Werkzeuge wie Big-Data-Analyse oder die digitale Transformation werden von deutschen Managern seltener als in anderen Ländern eingesetzt. Eine wachsende Komplexität, Cyber-Attacken und die abnehmende Kundenloyalität sind weltweit große Herausforderungen.

Führungskräfte-Monitor 2017: Mehr Managerinnen jedoch mit Gehaltsnachteil

Frau, Boss, Chefin, Führungskraft, Managerinnen,

Der Frauenanteil unter den Führungskräften ist in den Jahren von 1995 bis 2015 um rund zehn Prozentpunkte auf etwa 30 Prozent gestiegen. Aktuell nimmt der Frauenanteil bei den Führungskräften allerdings nur noch langsam zu. Der Gehaltsnachteil von Managerinnen beträgt durchschnittlich 23 Prozent, so der „Führungskräfte-Monitor 2017“ des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung.

CEO Challenge 2017: Die Sorgen der Chefs

New-York, Freiheitsstatur,

Die unsichere politische Lage rund um den Globus ist aus Sicht deutscher Unternehmen derzeit die größte Herausforderung. Das geht aus einer gemeinsamen Umfrage von IW Consult und The Conference Board hervor. Sorgen vor einer globalen Rezession sind bei hiesigen Managern dagegen weniger verbreitet als in anderen Ländern.

Stühlerücken in Chefetagen - Viele neue Dax-Vorstände mit Digital-Erfahrung

Zwei Manager mit Koffern am Flughafen.

Die Chefetagen in den Dax-Konzernen von Dax30, MDax, TecDax und SDax sind in Bewegung. Rund 120 Vorstände haben zum Jahreswechsel das Unternehmen gewechselt, stiegen auf oder haben ihren Vertrag verlängert. Mit Angela Titzrath rückt dabei eine Frau neu in den Vorstand auf. Jeder zweite neue Dax-Vorstand besitzt bereits digitale Erfahrung.

Managerinnen-Barometer 2017: DAX-Vorstände bleiben weiter Männerdomäne

Die eingeführte Geschlechterquote zeigt ihre erste Wirkung: Der Frauenanteil in Aufsichtsräten, Vorständen und Gremien ist gestiegen. Dennoch sind Frauen nach wie vor unterrepräsentiert. Das ergibt das aktuelle Managerinnen-Barometer 2017 des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). Dafür hat das DIW Berlin mehr als 500 Unternehmen untersucht.

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Allgemeine Managementlehre«

Cover vom Lehrbuch "Allgemeine Managementlehre".

Der Klassiker zur Managementlehre präsentiert neben bewährtem Management-Wissen aktuelle Trends. So widmet sich ein neues Kapitel dem Management von Industrie 4.0. Die komplett überarbeitete, aktualisierte und erweiterte Neuauflage 2016 überrascht zudem mit einem Kapitel zum Sinn als Motivationsfaktor in der modernen Personalführung. »Allgemeine Managementlehre« ist ein didaktisch perfektes, modernes Management-Lehrbuch.

Arbeitswelt: Führungskräfte mit steigender Komplexität und Informationsflut konfrontiert

Aufnahmen unter Wasser.

Die Komplexität der Arbeitswelt hat für Führungskräfte in den vergangen Jahren stark zugenommen. Vor allem die Globalisierung und die vernetzten Wertschöpfungsketten mit der Digitalisierung machen das Arbeitsleben immer komplexer. Führungskräfte sehen sich dadurch mit einer permanent steigenden Flut von Informationen und Aufgaben konfrontiert, wie die aktuelle Analyse von Sopra Steria Consulting zum Reduktionspotenzial von Komplexität zeigt.

Managerinnen-Barometer 2016: Frauenanteile in Spitzengremien großer Unternehmen steigen kaum

Ein Werbeplakat mit einer jungen Frau und der Schrift "Meine Karriereleiter bau ich lieber selbst".

Die Frauenanteile in Vorständen und Aufsichtsräten der 200 umsatzstärksten Unternehmen lagen Ende des Jahres 2015 bei gut sechs Prozent. Nur wenige Unternehmen gehen mit gutem Beispiel voran und erfüllen bereits die geplante gesetzliche Frauenquote von 30-Prozent. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin hat über 500 Unternehmen und Geldhäuser auf ihre Frauenquote in Spitzenpositionen hin untersucht.

CEO of the Future 2015 ist Corinna Gerleve aus Essen

Corinna Gerleve ist CEO of the Future des Jahres 2015. Die 25-jährige Wirtschaftswissenschaftlerin aus Essen setzt sich in Europas größtem Förderwettbewerb für Nachwuchsmanager gegen mehr als 2.100 Bewerber durch. Die Jury aus Topmanagern lobte die innovativen Lösungsansätze und die Teamleistung.

Führung: Meetingkultur als Erfolgsfaktor

Raum für Besprechungen und Meetings.

Ein Drittel ihrer Arbeitszeit verbringen Führungskräfte im Durchschnitt in Meetings. Oft schaffen diese Besprechungen jedoch wenig Mehrwert und verlaufen im Sande. Fehlende Vorbereitung, mangelnde Einhaltung von Meetingregeln und zu viele Teilnehmer verhindern sinnvolle Ergebnisse und haben so einen negativen Einfluss auf den Unternehmenserfolg. High Performer zeichnen sich durch eine ergebnisorientiertere Meetingkultur aus. Dies zeigt die Befragung "Unternehmenssteuerung 2016" der Unternehmensberatung Kampmann, Berg & Partner unter 250 Führungskräften.

BCG M&A-Report 2015: Akquisiteure steigern Aktionwert schneller als organisch wachsende Unternehmen

Wolkenkratzer zum Thema einer M&A-Studie 2015 der Strategieberatung BCG.

Die Boston Consulting Group (BCG) hat ihren neuen M&A-Report 2015 vorgestellt. Erfahrene Akquisiteure schaffen mehr Wert für ihre Aktionäre als organisch wachsende Unternehmen. Regelmäßige Zukäufe steigern den Umsatz und Gewinn schneller und schaffen damit langfristig einen höheren Wert für die Aktionäre. Mehr als die Hälfte aller Unternehmenskäufe vernichten jedoch Wert.

Antworten auf Re: Mannheim Master in Management (MMM) WS 2017 - Zulassung Punkte / Cut

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 3577 Beiträge

Diskussionen zu MMM

Weitere Themen aus Management Master