DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Masterstudium im AuslandMMM

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

UCD CEMS > Nova CEMS > WU Wien CEMS >>> MMM

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Also Smurfit CEMS ist auf jeden Fall am besten.
WU und Nova geben sich nicht viel.

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Wie Anspruchsvoll ist die Aufnahme zum Smurfit CEMS?

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Nova, UCD und WU sind alle gut, vor allem in Verbindung mit CEMS. Mannheim würde ich aus meinen Überlegungen streichen, weil der MMM einfach eine Liga unter den anderen genannten spielt.

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Überraschenderweise benötigt man, im Vergleich zur WU, keinen gmat (ich hab ihn gemacht und auch beigelegt). Das einzige was was über die Standardunterlagen hinaus geht sind ein akademisches und ein wirtschaftliches Empfehlungsschreiben (sollte idR auch nicht schwierig zu beschaffen sein). Wie schwer das letztendlich ist aufgenommen zu werden, keine Ahnung...

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Wie Anspruchsvoll ist die Aufnahme zum Smurfit CEMS?

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Ich würde sagen CEMS an der Nova ist durchaus vergleichbar mit CEMS an der UCD...

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Hi Thread Ersteller hier,

danke schonmal für die Einschätzungen. Ich hätte jetzt CEMS WU Wien als bestes angesehen, da die Uni im FT Ranking ja am weitesten oben rangiert?

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Geh auf jedn Fall an eine der ausländischen Unis. Deutsche Unis sind in internationalen Vergleich echt mies. Zwar ist Mannheim noch der Einäugige unter den Blinden (so to speak), aber mit einem deutschen Abschluss nimmt einen im Ausland niemand ernst.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Wtf? Wann hast du an der Nova studiert?
Ich selbst habe den Master in Finance dort gemacht und war vorher auch an einer “wie man doch so gerne sagt” Target Uni und ich kann nur Positives von der Nova berichten. All meine Kommilitonen waren auf jeden Fall motiviert und viele haben auch super Jobs bekommen.

Ich frag mich welche Professoren du dort kennengelernt hast. So gut wie all meine Professoren an der Nova hatten Top Abschlüsse oder PhDs von Harvard, UCLA etc.
Was die Austattung der Uni betrifft, hast du Recht, deshalb hat Nova auch den neuen Campus bauen lassen, der nun ab Juli genutzt wird.

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Mannheim vs Lissabon, überlege es dir doch mal so! Denke dann dürfte die Sache anders aussehen :)

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

Vermutlich wird niemand im Master an allen vier genannten Unis studiert haben. Trotzdem muss man sie ja irgendwie vergleichen, um dem TE bei seiner Entscheidung zu helfen.
That being said: UCD > Nova > WU > Mannheim overall

Mag sein, dass die Lehre in Mannheim "anspruchsvoller" und "wissenschaftlicher" ist als an den anderen, aber BWL ist eben keine Rocket Science. Daher sind weichere Faktoren wie Reputation und Placement ausschlaggebend und da sehen deutsche Unis einfach kein Land verglichen mit Schools wie UCD oder Nova.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Hi,
mich hat eher gewundert, dass die Aufnahme an der Nova, speziell im CEMS zT schwerer sein soll als im MMM. Insofern wäre es interessant zu wissen warum die Qualität der Studenten schlechter ist?

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Du meinst also, dass die Nova im Allgemeinen eine bessere Reputation in Deutschland hat als die Uni Mannheim?
Sorry, aber außerhalb des wiwi Treff Kosmos sind Nova und Catolica in Deutschland weitestgehend unbekannt, während so gut wie jeder in der Industrie den Ruf von Mannheim kennt - das gilt auch für WiIngs, Chemiker, Maschinenbauer usw. . Diese werden im Regelfall, außerhalb von UB und IB, eure Vorgesetzten sein.

Ich garantiere dir, dass die Nova bei den meisten Führungskräften in Deutschland nicht top of the mind ist, wenn nach der besten BWL Uni gefragt werden wird, während Mannheim (sicherlich nach den amerikanischen und englischen Eliteuniversitäten) deutlich öfter genannt werden wird.

Wer einen Job in Portugal sucht, ist mit Nova oder Catolica sicherlich besser beraten, dort ist die Situation natürlich genau andersrum. Wer als Deutscher aber einen Job in Portugal sucht, der hätte hier auch Handwerker werden können, denn dies nimmt sich vom Gehalt her nichts.

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

Vermutlich wird niemand im Master an allen vier genannten Unis studiert haben. Trotzdem muss man sie ja irgendwie vergleichen, um dem TE bei seiner Entscheidung zu helfen.
That being said: UCD > Nova > WU > Mannheim overall

Mag sein, dass die Lehre in Mannheim "anspruchsvoller" und "wissenschaftlicher" ist als an den anderen, aber BWL ist eben keine Rocket Science. Daher sind weichere Faktoren wie Reputation und Placement ausschlaggebend und da sehen deutsche Unis einfach kein Land verglichen mit Schools wie UCD oder Nova.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Keine Ahnung bei welchen Buden du dich bewirbst, aber das was du erzählst ist einfach nicht richtig. Ich habe mich bei mehreren T1 Unternehmen in Deutschland beworben und so gut wie jeder kannte die Nova. Falls dein Ziel die Industrie ist, dann stimmt es schon, dass wahrscheinlich Mannheim mehreren Leuten ein Begriff ist, was jedoch nichts über die Qualität des Studiums aussagt.

An der Nova hatten wir Workshops von McKinsey (Deutschland), BCG, Monitor Deloitte (Deutschland) etc., wieso also machen sich dann diese Unternehmen die Mühe nach Lissabon zu reisen, um dort deutschsprachigen Studenten kennenzulernen?

Meine Meinung:
UCD > Nova > WU > Mannheim

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

Du meinst also, dass die Nova im Allgemeinen eine bessere Reputation in Deutschland hat als die Uni Mannheim?
Sorry, aber außerhalb des wiwi Treff Kosmos sind Nova und Catolica in Deutschland weitestgehend unbekannt, während so gut wie jeder in der Industrie den Ruf von Mannheim kennt - das gilt auch für WiIngs, Chemiker, Maschinenbauer usw. . Diese werden im Regelfall, außerhalb von UB und IB, eure Vorgesetzten sein.

Ich garantiere dir, dass die Nova bei den meisten Führungskräften in Deutschland nicht top of the mind ist, wenn nach der besten BWL Uni gefragt werden wird, während Mannheim (sicherlich nach den amerikanischen und englischen Eliteuniversitäten) deutlich öfter genannt werden wird.

Wer einen Job in Portugal sucht, ist mit Nova oder Catolica sicherlich besser beraten, dort ist die Situation natürlich genau andersrum. Wer als Deutscher aber einen Job in Portugal sucht, der hätte hier auch Handwerker werden können, denn dies nimmt sich vom Gehalt her nichts.

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

Vermutlich wird niemand im Master an allen vier genannten Unis studiert haben. Trotzdem muss man sie ja irgendwie vergleichen, um dem TE bei seiner Entscheidung zu helfen.
That being said: UCD > Nova > WU > Mannheim overall

Mag sein, dass die Lehre in Mannheim "anspruchsvoller" und "wissenschaftlicher" ist als an den anderen, aber BWL ist eben keine Rocket Science. Daher sind weichere Faktoren wie Reputation und Placement ausschlaggebend und da sehen deutsche Unis einfach kein Land verglichen mit Schools wie UCD oder Nova.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Genau das sagte ich ja: außerhalb von UB und IB.

Die Buden von denen ich spreche, sind also Unternehmen wie die Allianz, BASF, Henkel etc - also die Unternehmen, bei denen die meisten guten Absolventen landen werden (außerhalb von UB und IB - dieses Mal bitte nicht überlesen).

Dass MBB an der Nova recruitet, habe ich natürlich nie bestritten. Aber rate mal wo MBB noch rekrutiert: richtig, in Mannheim. Im übrigen sicherlich auch in Dublin und Wien. Insofern sehe ich hier kein Argument dafür, dass die Nova ein besseres Placement in Deutschland hat als die anderen genannten Universitäten. Im Gegenteil, die Nova ist in der Industrie sicherlich deutlich unbekannter als die Universität Mannheim.
Wenn also das Placement in UB/IB gleich ist und in der Industrie schlechter, müsste der Punkt doch an Mannheim gehen?

Es gibt sicherlich noch äußerst viele andere Faktoren, nach denen man die Universitäten bewerten kann, bspw die Lebensqualität in der Stadt usw. . In Lissabon habe ich privat sicherlich mehr interessante Dinge unternommen als in Mannheim.
Wie man die einzelnen Faktoren dann gewichtet, ist höchst individuell.
Aber dass die Nova in Deutschland ein besonderes Placement hätte, halte ich für falsch.

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

Keine Ahnung bei welchen Buden du dich bewirbst, aber das was du erzählst ist einfach nicht richtig. Ich habe mich bei mehreren T1 Unternehmen in Deutschland beworben und so gut wie jeder kannte die Nova. Falls dein Ziel die Industrie ist, dann stimmt es schon, dass wahrscheinlich Mannheim mehreren Leuten ein Begriff ist, was jedoch nichts über die Qualität des Studiums aussagt.

An der Nova hatten wir Workshops von McKinsey (Deutschland), BCG, Monitor Deloitte (Deutschland) etc., wieso also machen sich dann diese Unternehmen die Mühe nach Lissabon zu reisen, um dort deutschsprachigen Studenten kennenzulernen?

Meine Meinung:
UCD > Nova > WU > Mannheim

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

Du meinst also, dass die Nova im Allgemeinen eine bessere Reputation in Deutschland hat als die Uni Mannheim?
Sorry, aber außerhalb des wiwi Treff Kosmos sind Nova und Catolica in Deutschland weitestgehend unbekannt, während so gut wie jeder in der Industrie den Ruf von Mannheim kennt - das gilt auch für WiIngs, Chemiker, Maschinenbauer usw. . Diese werden im Regelfall, außerhalb von UB und IB, eure Vorgesetzten sein.

Ich garantiere dir, dass die Nova bei den meisten Führungskräften in Deutschland nicht top of the mind ist, wenn nach der besten BWL Uni gefragt werden wird, während Mannheim (sicherlich nach den amerikanischen und englischen Eliteuniversitäten) deutlich öfter genannt werden wird.

Wer einen Job in Portugal sucht, ist mit Nova oder Catolica sicherlich besser beraten, dort ist die Situation natürlich genau andersrum. Wer als Deutscher aber einen Job in Portugal sucht, der hätte hier auch Handwerker werden können, denn dies nimmt sich vom Gehalt her nichts.

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 24.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 23.02.2018:

Hallo Team,

ich weiß es gibt schon einige Diskussionen rund um das Thema Master. Wie in der Überschrift erkenntlich, was haltet ihr von dem Vergleich? Kann zB der cems der Nova mit dem MMM mithalten? Würde mich über ein paar ernsthafte Einschätzungen bzw. sogar echte Erfahrungen freuen!

Wenn ich mir die ganzen Antworten hier ansehe, dann ist eines klar: keiner von euch hat jemals an der nova studiert.
Ich bin sowohl in Mannheim als auch in Lissabon gewesen, und kann versichern, dass das Niveau der Studenten und der Professoren in Portugal meilenweit von dem der Deutschen entfernt ist und das meine ich nicht im positiven Sinne. Von der Ausstattung der Unis, der Arbeitsmoral der Leute und der Organisation des Studiums will ich gar nicht erst anfangen ..

Ich würde jedem ans Herz legen, aufzuhören sich über Unis zu äußern, die man niemals von innen gesehen hat.
Da ich weder in Dublin noch in Wien gewesen bin, werde ich mir darüber auch kein Urteil erlauben.

Vermutlich wird niemand im Master an allen vier genannten Unis studiert haben. Trotzdem muss man sie ja irgendwie vergleichen, um dem TE bei seiner Entscheidung zu helfen.
That being said: UCD > Nova > WU > Mannheim overall

Mag sein, dass die Lehre in Mannheim "anspruchsvoller" und "wissenschaftlicher" ist als an den anderen, aber BWL ist eben keine Rocket Science. Daher sind weichere Faktoren wie Reputation und Placement ausschlaggebend und da sehen deutsche Unis einfach kein Land verglichen mit Schools wie UCD oder Nova.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

TE hier,

Danke für die Einschätzungen, ist ja doch noch eine kleine Diskussion geworden. Mir ist das CEMS Programm schon wichtig (man lernt auch nicht mehr, aber es hört sich gut an und allgemein aber speziell in BWL geht's halt darum), nur normalen Master würde ich denke ich auch nicht im Ausland machen (Kosten > Nutzen).

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Immerhin besteht Einigkeit darin, dass Mannheim die schlechteste Option ist (sehe ich übrigens auch so).

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

UCD CEMS >= NOVA CEMS >> WU CEMS > Master Mannheim

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Mal ne Frage an die, die den UCD so pushen. Ich hatte den gar nicht auf dem Schirm. Vor 2 Jahren sind da drei Kollegen hin und haben alle top Jobs bekommen (RB, Daimler, BMW).

Die uni scheint weder selektiv noch schwer zu sein. Wieso placed die so gut?

Ich hätte gesagt: WU>NOVA>MMM>UCD.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Mal ne Frage an die, die den UCD so pushen. Ich hatte den gar nicht auf dem Schirm. Vor 2 Jahren sind da drei Kollegen hin und haben alle top Jobs bekommen (RB, Daimler, BMW).

Die uni scheint weder selektiv noch schwer zu sein. Wieso placed die so gut?

Ich hätte gesagt: WU>NOVA>MMM>UCD.

Das UCD ist halt im Ausland, was schon mak ein großer Vorteil ggü. Mannheim ist.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Englischsprachiges Programm, frueh international ausgerichtet (CEMS) und Austauschpartner, volle Business School mit Bachelor, Masters, MBA und PhD. Traditionsreiche Uni, viel Erfahrung mit internationales Student Recruitment und Dublin ist gute Geschaeftsstadt, lockt viele internationale Firmen an.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Würde ehrlich gesagt die Nova mittlerweile fast auf einem Level mit der UCD sehen

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Englischsprachiges Programm, frueh international ausgerichtet (CEMS) und Austauschpartner, volle Business School mit Bachelor, Masters, MBA und PhD. Traditionsreiche Uni, viel Erfahrung mit internationales Student Recruitment und Dublin ist gute Geschaeftsstadt, lockt viele internationale Firmen an.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Ich denke, Nova und UCD haben gemeinsame Erfolgsvektoren.

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Würde ehrlich gesagt die Nova mittlerweile fast auf einem Level mit der UCD sehen

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Englischsprachiges Programm, frueh international ausgerichtet (CEMS) und Austauschpartner, volle Business School mit Bachelor, Masters, MBA und PhD. Traditionsreiche Uni, viel Erfahrung mit internationales Student Recruitment und Dublin ist gute Geschaeftsstadt, lockt viele internationale Firmen an.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Was auch für die UCD spricht, ist der Fakt, dass sich in Dublin viele Tech Riesen tummeln. Da sollte es ein leichtes sein dort an ein Praktikum zu kommen.

Ansonsten kommt es implizit auf deine Karrierepläne an @TE. Willst du international arbeiten (UB, DAX Trainee, teilweise IB), dann defintiv Lissabon oder Dublin. Reicht dir ein normaler Industriejob, dann wirst du auch mit Mannheim und Wien gut fahren (natürlich ist int. Tätigkeit auch bei beiden möglich, aber der Signaling-Effekt bei NOVA oder UCD ist einfach größer).

Der Faktor Ausland ist aber aus persönlicher Entwicklungssicht unbezahlbar. Du verbesserst dein Englisch, triffst Kollegen aus aller Welt, lernst neue Arbeitsmethoden kennen und erweiterst somit deinen Horizont. Das hilft ungemein.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

TE hier,

Ja ich strebe definitiv ein internationalen Job an. Ob es UB sein muss bin ich mir noch nicht bewusst, aber in die Richtung wird es gehen. Ich hab Interviews an der WU und UCD für dem cems und warte noch auf die Nova. UCD und Nova sind meine Favoriten, Nova liegt aber leicht vorne weil ich einfach unglaublich Lust auf Lissabon hab.

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Was auch für die UCD spricht, ist der Fakt, dass sich in Dublin viele Tech Riesen tummeln. Da sollte es ein leichtes sein dort an ein Praktikum zu kommen.

Ansonsten kommt es implizit auf deine Karrierepläne an @TE. Willst du international arbeiten (UB, DAX Trainee, teilweise IB), dann defintiv Lissabon oder Dublin. Reicht dir ein normaler Industriejob, dann wirst du auch mit Mannheim und Wien gut fahren (natürlich ist int. Tätigkeit auch bei beiden möglich, aber der Signaling-Effekt bei NOVA oder UCD ist einfach größer).

Der Faktor Ausland ist aber aus persönlicher Entwicklungssicht unbezahlbar. Du verbesserst dein Englisch, triffst Kollegen aus aller Welt, lernst neue Arbeitsmethoden kennen und erweiterst somit deinen Horizont. Das hilft ungemein.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Machst du nichts falsch mit. Viel Erfolg und alles Gute!

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Was auch für die UCD spricht, ist der Fakt, dass sich in Dublin viele Tech Riesen tummeln. Da sollte es ein leichtes sein dort an ein Praktikum zu kommen.

Ansonsten kommt es implizit auf deine Karrierepläne an @TE. Willst du international arbeiten (UB, DAX Trainee, teilweise IB), dann defintiv Lissabon oder Dublin. Reicht dir ein normaler Industriejob, dann wirst du auch mit Mannheim und Wien gut fahren (natürlich ist int. Tätigkeit auch bei beiden möglich, aber der Signaling-Effekt bei NOVA oder UCD ist einfach größer).

Der Faktor Ausland ist aber aus persönlicher Entwicklungssicht unbezahlbar. Du verbesserst dein Englisch, triffst Kollegen aus aller Welt, lernst neue Arbeitsmethoden kennen und erweiterst somit deinen Horizont. Das hilft ungemein.

Schau dir bitte mal an, wieviele vom CEMS an der WU bei MBB landen. Da landen von 70 Absolventen mehr als 25 bei MBB! soviel zu "reicht dir ein normaler Industriejob"

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Bitte nochmals richtig lesen. Ich habe nie erwähnt, dass er seine Chance auf MBB bei der WU oder Mannheim sinken. Im deuschsprachigen Raum sind das neben der WHU und HSG nun einmal die Go-To Adressen.

Nur hat der TE uns erst nach meinem Posting informiert wo er sich jobmäßig in Zukunft sieht. Und wäre das bspw bei den Tech-Riesen á la FB oder Google gewesen, dann definitiv UCD (sowie NOVA) > WU > MMM.

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Was auch für die UCD spricht, ist der Fakt, dass sich in Dublin viele Tech Riesen tummeln. Da sollte es ein leichtes sein dort an ein Praktikum zu kommen.

Ansonsten kommt es implizit auf deine Karrierepläne an @TE. Willst du international arbeiten (UB, DAX Trainee, teilweise IB), dann defintiv Lissabon oder Dublin. Reicht dir ein normaler Industriejob, dann wirst du auch mit Mannheim und Wien gut fahren (natürlich ist int. Tätigkeit auch bei beiden möglich, aber der Signaling-Effekt bei NOVA oder UCD ist einfach größer).

Der Faktor Ausland ist aber aus persönlicher Entwicklungssicht unbezahlbar. Du verbesserst dein Englisch, triffst Kollegen aus aller Welt, lernst neue Arbeitsmethoden kennen und erweiterst somit deinen Horizont. Das hilft ungemein.

Schau dir bitte mal an, wieviele vom CEMS an der WU bei MBB landen. Da landen von 70 Absolventen mehr als 25 bei MBB! soviel zu "reicht dir ein normaler Industriejob"

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Which to choose for an asian?
I have been admitted to the UCD cems program recently, and could possibly receive a place on the Double Degree program from Nova SBE/Louvain School of Management
(I can speak some French).

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Come to Ulm (best german university for economics)

WiWi Gast schrieb am 01.03.2018:

Which to choose for an asian?
I have been admitted to the UCD cems program recently, and could possibly receive a place on the Double Degree program from Nova SBE/Louvain School of Management
(I can speak some French).

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

LOL....
Wenn er das macht, kann er seine Karriere gleich beenden

WiWi Gast schrieb am 01.03.2018:

Come to Ulm (best german university for economics)

WiWi Gast schrieb am 01.03.2018:

Which to choose for an asian?
I have been admitted to the UCD cems program recently, and could possibly receive a place on the Double Degree program from Nova SBE/Louvain School of Management
(I can speak some French).

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Ulm:, Centre of International Excellence for Maultaschen Research. Where ambition goes to die and the squirrels are cuter than the girls.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 01.03.2018:

Come to Ulm (best german university for economics)

WiWi Gast schrieb am 01.03.2018:

Which to choose for an asian?
I have been admitted to the UCD cems program recently, and could possibly receive a place on the Double Degree program from Nova SBE/Louvain School of Management
(I can speak some French).

Thanks 4 ur offering though

but Germany is not my target destination (can't speak German).

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 01.03.2018:

Come to Ulm (best german university for economics)

WiWi Gast schrieb am 01.03.2018:

Which to choose for an asian?
I have been admitted to the UCD cems program recently, and could possibly receive a place on the Double Degree program from Nova SBE/Louvain School of Management
(I can speak some French).

I really want some insightful advice, thanks for your offering though.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Dublin CEMS = WU Wien CEMS > Nova CEMS >>> MMM

Hab in Singapur studiert; in Dublin & Wien Auslandssemester gemacht und an der Nova auch einen Kurs gemacht. Nova war wirklich unter aller Sau, da kommt offenbar jeder Depp rein. Wien und Dublin tun sich nichts, ist beides gut. Nur ist Dublin hässlich, klein und dazu noch teuer.

Mannheim kennt international kein Schwein.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

MMM > Rest der non-targets die oben aufgezählt sind

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 24.01.2019:

MMM > Rest der non-targets die oben aufgezählt sind

Wien KMU-Management > MMM

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 24.01.2019:

MMM > Rest der non-targets die oben aufgezählt sind

einfach FT Ranking ansehen, da wirst du merken, dass alle genannten Unis hier gut sind. Der Rest ist individuell.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Oh Gott, kann in diesem Forum mal ein Autoban für alle Menschen eingeführt werden, die Unis mit <> vergleichen? Wie beschränkt ist das eigentlich?

Aus meiner Mannheimer Bachelorklasse sind genau die nach Lissabon gegangen, die keine 600 im gmat geschafft haben. Dementsprechend ist auch das Niveau sehr niedrig, viele 2,x Kandidaten die das ach so tolle CEMS Programm machen. Positiv hervorzuheben ist natürlich die Location. Aber ob dir der Lifestyle 17k wert ist ist natürlich eine andere Frage.

Zur UCD kann ich mich nicht äußern, da ich niemanden kenne der dort seinen Master macht.

Zu Mannheim: Vorteil im Vergleich zu den anderen Programmen ist hauptsächlich die Freiheit in der Kurswahl (du kannst bis auf 5 Pflichtkurse beliebig aus einem großen Pool wählen und auch deine Masterarbeit in einem Bereich deiner Wahl schreiben). Niveau ist anspruchsvoller (nicht wertend gemeint), d.h. du wirst mehr Zeit in der Bib und weniger Zeit in der Sonne verbringen. Nachteil ist hauptsächlich, dass die Stadt nicht so sexy ist und man nicht so viele tolle Instagrambilder posten kann.

Abgesehen davon würde ich dir raten, echte Menschen als Quelle gegenüber diesem Forum zu bevorzugen. Was hier zu Mannheim abgezogen wird, ist einfach lächerlich und kann jederzeit spielend widerlegt werden. Wenn du Wert auf ein Jahr im Ausland legst, kannst du übrigens auch einen kostenfreien (!) Double Degree machen, zb mit der Bocconi.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Sry aber das die NOVA hier so gehypt wird...

Ist bestimmt eine gute Stadt und tolle Lebensqualität (wenn man es sich leisten kann)

Bringt dir aber im recruting für D keinen Vorteil (sondern einen klaren Nachteil) für alle Bereiche.

Ist beim besten Willen kein Name, für den man sein Netzwerk, dass man z.B. in Mannheim aufbauen kann aufgeben sollte.

Die einzigen Unis für die das teilweise lohnt sind Oxbridge, LSE, LBS, HEC, Bocconi & SSE.

Habe bisher von den Profilen der Nova und den Leuten die z.B. im exchange da waren auch nur schlechtes gesehen

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

WiWi Gast schrieb am 27.02.2018:

Was auch für die UCD spricht, ist der Fakt, dass sich in Dublin viele Tech Riesen tummeln. Da sollte es ein leichtes sein dort an ein Praktikum zu kommen.

Ansonsten kommt es implizit auf deine Karrierepläne an @TE. Willst du international arbeiten (UB, DAX Trainee, teilweise IB), dann defintiv Lissabon oder Dublin. Reicht dir ein normaler Industriejob, dann wirst du auch mit Mannheim und Wien gut fahren (natürlich ist int. Tätigkeit auch bei beiden möglich, aber der Signaling-Effekt bei NOVA oder UCD ist einfach größer).

Der Faktor Ausland ist aber aus persönlicher Entwicklungssicht unbezahlbar. Du verbesserst dein Englisch, triffst Kollegen aus aller Welt, lernst neue Arbeitsmethoden kennen und erweiterst somit deinen Horizont. Das hilft ungemein.

Sorry für "Ausland ist unbezahlbar" reicht es auch wenn jemand im Bachelor ein Auslandssemester gemacht hat und nochmal im Master eins macht. Dafür muss man nicht gleich im Ausland studieren.

Finde Mannheim + ein Auslandssemester schlägt die NOVA um Welten. Vorallem da die Leute von der Nova größtenteils in der UB landen.

antworten
WiWi Gast

Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Ausland ist unbezahlbar. Da hat er schon Recht.

Wer seine Eltern ernsthaft nach zigtausend Euro fragt für eine "unbezahlbare Erfahrung" und in der Sonne liegt während Mami und Papi im Büro schuften um für die Ausbildung zu bezahlen sollte ernsthaft über seine Prioritäten nachdenken.

Für gute Bildung zahlen: auf jeden Fall. Einen riesen Aufschlag für ein leben im Süden zahlen: nur wer das Geld sehr locker hat

antworten

Artikel zu MMM

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Campus der Universität von Oxford in England.

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

ISIC - Internationaler Studentenausweis

Der internationale Studentenausweis "International Student Identity Card - ISIC".

Die International Student Identity Card - kurz ISIC - ist der einzige Studentenausweis, der weltweit anerkannt wird. Mit dem Ausweis erhalten Studierende Ermäßigungen in über 132 Ländern rund um den Globus. Den internationalen Studentenausweis gibt es mittlerweile bereits seit 60 Jahren.

IEC Study Guide 2019: Kostenloser Studienführer Auslandsstudium

Die rote Golden Gate Brücke in San Fransisco.

Für ein Auslandssemester oder für ein Studium ins Ausland zu gehen, dabei hilft der aktuelle IEC Study Guide 2019. Im kostenlosen Studienführer für das Auslandsstudium finden Studieninteressierte hilfreiche Tipps zu 120 Universitäten in mehr als 20 Ländern. Fragen zu Themen der Finanzierung, Bewerbung, Notenanerkennung, Hochschulrankings, Studienländern und Partneruniversitäten werden ausführlich beantwortet.

TOEFL, Cambridge, IELTS & Co. – Wann welches Englisch-Sprachzertifikat ratsam ist

Sprachzertifikate-Englisch: Lerngruppe lernt für einen Englisch-Sprachtest

Wer im studentischen oder beruflichen Umfeld Fremdsprachenkenntnisse nachweisen will beziehungsweise muss, kommt über kurz oder lang um ein offizielles Sprachzertifikat nicht umher. Jedoch ist es nicht immer einfach, durch die Flut an Informationen zu den Themen „Sprachtests“, „Sprachexamen“ und „Sprachdiplome“ hindurch zu finden. Wer ein Sprachzertifikat ablegen will, sollte sich vorher genauestens darüber informieren, welcher Nachweis im konkreten Fall verlangt wird und wie man sich am besten auf das jeweilige Sprachexamen vorbereiten kann.

Die Möglichkeiten für ein Auslandsjahr sind vielfältig

Ein Auslandsjahr kann viele Anreize haben, die besseren Sprachkenntnisse, der Wunsch sich persönlich weiter zu entwickeln oder einfach die Reiselust. Ganz gleich ob Schüleraustausch, Sprachreise, Au-pair Aufenthalt, Auslandspraktika oder Auslandsstudium, in einer globalen Arbeitswelt steigen die Berufschancen mit jeder Auslandserfahrung.

Studienfinanzierung im Ausland

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Auslandsaufenthalte: Studierende ohne Akademiker-Eltern profitieren stärker

Auslandsaufenthalte: Ein Sudenten im Auslandssemster in England an einer U-Bahn-Station in London.

Ob größeres Selbstvertrauen oder gewachsene Sprachkenntnisse: Ein Auslandsaufenthalt im Studium sorgt für Verbesserung in vielen Bereichen. Kinder aus Nicht-Akademikerfamilien empfinden diesen Effekt in bestimmten Bereichen noch etwas stärker. Dies zeigt eine Analyse des CHE Centrum für Hochschulentwicklung.

Auslandsmobilität von Studierenden und Wissenschaftlern steigt

Im Jahr 2015 waren fast 140.000 deutsche Studierende für ein Studium im Ausland eingeschrieben. Zu den beliebtesten Gastländern zählen Österreich, die Niederlande, Großbritannien und die Schweiz. Beliebte Zielländer für kurzzeitige Auslandssemester sind Großbritannien, die USA, Frankreich und Spanien. Derzeit verbringen mehr als ein Drittel aller Studierenden einen Teil ihres Studiums im Ausland. An deutschen Hochschulen sind 2017 zum ersten Mal mehr als 355.000 ausländische Studierende eingeschrieben.

Statistik: 137 300 Deutsche Studenten haben 2014 im Ausland studiert

632 Meter hohe Shanghai Tower

Immer mehr deutsche Studenten wollen international studieren: 2014 gingen 137.000 Studierende ins Ausland. Am beliebtesten ist das Nachbarland Österreich, gefolgt von den Niederlanden, Großbritannien und Schweiz. Wirtschaftsstudenten zieht es vor allen in die Niederlande.

Wichtige Sprachzertifikate für ein Auslandsstudium: Cambridge Certificate, TOEFL, IELTS, DELE, DALF und DELF

Die Lexikon-Beschreibung für das englische Wort "focus".

Das Ziel eine Sprache intensiv und hautnah zu erlernen ist im Auslandsstudium ein toller Nebeneffekt. Doch bevor die Annahme an einer ausländischen Universität gelingt, müssen Studieninteressenten erst beweisen, ob sie bereits der Sprache mächtig sind. Die sechs Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GES) gibt Aufschluss darüber, inwieweit das Sprachverständnis in einer Fremdsprache reicht. Dafür wurden verschiedene Sprachzertifikate entwickelt, die gegenüber Universitäten, Unternehmen und anderen Institutionen zur Bewerbung anerkannt sind. Je nachdem, welches Land infrage kommt, muss ein Zertifikat in TOEFL, IELTS, DELF, DALF oder DELE nachgewiesen werden.

Brexit erschwert Studium in England und deutsch-britische Hochschulforschung

Von einem Gebäude herunter hängende britische Nationalflagge.

Mit verheerende Konsequenzen für Studium und Forschung nach einem eventuellen Brexit rechnen die Hochschulrektoren aus Deutschland und Großbritannien. Die EU erleichtere die Zusammenarbeit unter Forschern, das gemeinsame Nutzen von Ressourcen und der Austausch wichtiger Daten. Davon profitieren ebenso Studenten aus beiden Ländern. Derzeit sind 13.765 degree-seekings Studenten und 4.428 Erasmus-Studierende aus Deutschland in Großbritannien.

Englischsprachige Business-Masterstudiengänge am Griffith College Dublin in Irland

Griffith College Dublin in Irland

Englische Masterstudiengänge sind bei Unternehmen und Wirtschaftsstudenten sehr gefragt. Ein Business-Master im Ausland hilft, das Studium international auszurichten. Muttersprachige Masterprogramme wie die des Griffith College Dublin in Irland vermitteln neben den wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten auch exzellente Englischkenntnisse.

Auslandaufenthalte von Studierenden trotz Finanzkrise weiter steigend

Die Flagge der Europäischen Union flattert vor blauem Himmel bei Sonnenschein im Wind.

Die Zahl der Auslandsaufenthalte von Studierenden und Hochschulangehörigen nimmt trotz der in mehreren europäischen Ländern spürbaren Finanzkrise weiter zu. Die Mobilitätszahlen sind stabil und insbesondere die Zahl der Praktika ist deutlich gestiegen. Das zeigt die vom DAAD initiierte Studie "Student and staff mobility in times of crisis".

Auslandssemester im Wirtschaftsstudium 1

Viele Studierende der Wirtschaftswissenschaften wagen den Schritt, an eine Hochschule im Ausland zu wechseln. Wie lange verweilen die meisten dort und welche Studienländer besonders beliebt?

Auslandssemester im Wirtschaftsstudium 2 – DAAD-Auslandsstipendien

Auslandsaufenthalte gelten als Pluspunkt in der Bewerbung. Wer im Ausland studiert hat, beweist Flexibilität und Organisationsvermögen und versteht Sprache und Kultur des Landes. Zudem werden Auslandsaufenthalte durch zahlreiche Programme und Stipendien gefördert.

Antworten auf Master Mannheim vs Nova cems vs UCD cems vs WU Wien cems

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 44 Beiträge

Diskussionen zu MMM

31 Kommentare

GMAT Mannheim

WiWi Gast

Je höher die Anforderungen um im ein Programm zu kommen, desto besser. Fast jeder kommt in den MMM. Daher ist der MMM nicht beso ...

Weitere Themen aus Masterstudium im Ausland