DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Bewerber- & JobmessenWING

7. Deutscher Wirtschaftsingeniertag - DeWIT 2005

Der 7. Deutsche Wirtschaftsingenieurtag findet am 3. und 4. November in Stuttgart statt. Studierende und Absolventen der Fachrichtung können kostenlos an attraktiven Recruiting-Workshops teilnehmen.

Deutscher Wirtschaftsingenieurtag DeWIT-2005

7. Deutscher Wirtschaftsingenieurtag - DeWIT 2005
Stuttgart, 26.10.2005 (dewit) - Am 3. und 4. November 2005 findet der 7. Deutsche Wirtschaftsingenieurtag bei der Daimler-Chrysler AG in Stuttgart unter dem Motto »technologie trifft management - Globale Wachstumsstrategien als Standortchance« statt. Der Wirtschaftsingenieurtag ist führender Fach- und Karrierekongress für Wirtschaftsingenieure, Ingenieure in ökonomischer Verantwortung, technisch orientierte Betriebswirte und Kaufleute sowie Studierende und Absolventen der Fachrichtung. Eine Vielzahl von Referenten, die ausgewiesene Spezialisten auf ihrem jeweiligen Gebiet sind, geben Einblicke in die neuesten Entwicklungen und Strategien ihrer Unternehmen.

Es referieren u.a.:

Parallel zum DeWIT werden besondere Recruiting-Workshops für Studierende, Absolventen und Young Professionals mit attraktiven Arbeitgebern angeboten, die potenzielle Mitarbeiter in praxisnahen Fallstudien und terminierten Vorstellungsgesprächen persönlich kennen lernen möchten. Die Teilnahme an den Recruiting-Workshops ist kostenlos.

Bewerbungen unter
http://www.career-days.de/?section=dewit&page=workshops
     

Weitere Informationen
http://www.dewit.de

Im Forum zu WING

32 Kommentare

Einschätzung des Profils

WiWi Gast

Bin auch Wing (Darmstadt) und würde vermuten, dass du noch (schwer bewertbare) Chancen hast. Allerdings fehlt dir wirklich der Consulting-Bezug und allgemein hochwertige Praktika und Anforderung ist i ...

17 Kommentare

Daimler, Bosch etc oder lieber Finanzbranche?

WiWi Gast

nirgendwo

11 Kommentare

Welche BWL Vertiefung fürs Banking?

WiWi Gast

Corporate Finance beschäftigt sich in der Tat mit Kapitalmärkten. Das Modul "Risikomanagement und Kapitalmärkte" würde ich allerdings ohne die Modulbeschreibung gelesen zu haben eher in den Markets Be ...

5 Kommentare

Komische Stimmung - Zweitstudium WING?

WiWi Gast

Ohne dir zu nahe treten zu wollen, hier mal meine Einschätzung der Lage: 1. Fehler: Wahl des Studiums gegen die eigenen Interessen, ohne Ambitionen und nur aufgrund der Meinung irgendwelcher Gschaf ...

4 Kommentare

Entwicklungsmöglichkeiten mit meinem Profil

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 06.06.2018: Dann Schau Dir mal die Profile bei ATK an und vergleiche die mit McKinsey ...

1 Kommentare

Strategisch kluge Entscheidung bzgl Praktikum

Timon

Hallo, ich bin ganz neu hier. Mich beschäftigt seit ein paar Tagen, in welchem Unternehmen ich mein Pflichtpraktikum absolvieren soll. Ich studiere Wing im 6. Semester. Auch habe ich schon eine Ausbil ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema WING

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Wirtschaftsingenieurwesen

Wirtschaft studieren: Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen (WIng)

Die Zahl der Studierenden in Wirtschaftsingenieurwesen steigt seit mehr als 20 Jahren kontinuierlich. Ausschlaggebend sind der sichere Einstieg in die Berufswelt und die attraktiven Gehaltsaussichten für Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen. Als Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft profitieren Unternehmen von Wirtschaftsingenieuren und Wirtschaftsingenieurinnen, die sowohl betriebswirtschaftliche als auch naturwissenschaftliche Betrachtungsweisen kennen. Allein im Jahr 2014 haben rund 13.000 WIng-Studierende ihren Abschluss gemacht, während knapp 23.000 Studienanfänger verzeichnet wurden. Insgesamt studierten in dem Jahr über 80.000 Studierende Wirtschaftsingenieurwesen.

Ein Maschinenraum der Firma: Cat.

Fernstudium: Berufsbegleitender Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen

Berufserfahrene und Berufstätige können ab dem Wintersemester 2017/18 an der Hochschule Aschaffenburg das berufsbegleitende Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen aufnehmen. Das modular aufgebaute Fernstudium besteht zu 80 Prozent aus Selbststudium und zu 20 Prozent aus Präsenzveranstaltungen. Studieninteressierte können sich vom 2. Mai 2017 bis zum 15. August 2017 für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen bewerben.

Weiteres zum Thema Bewerber- & Jobmessen

Studentinnen und Studenten auf der Karrieremesse HORIZON

Karrieremesse – wertvolle Kontaktbörse oder Give aways Flohmarkt?

„War for talents“ heißt es an allen Ecken und Kanten – der Fachkräftemangel macht vielen Unternehmen zu schaffen und wird zukünftig eine größere Rolle spielen. Daraus resultiert der Kampf um Nachwuchskräfte, insbesondere um Studierende in den MINT-Fachrichtungen. Auf Jobmessen präsentieren sich Unternehmen und wollen junge Talente gewinnen – aber wie wahrscheinlich ist es, auf einer Jobmesse ein Angebot zu bekommen?

Beliebtes zum Thema Bewerbung

Telefoninterview - Eine geschminkte Frau mit schwarzer Mütze hält sich ein Handy ans Ohr.

Tipps zum Telefoninterview – was jeder wissen sollte

Das Telefoninterview gehört bei vielen Unternehmen zum Vorauswahlprozess für das Vorstellungsgespräch. Innerhalb von 20 bis 60 Minuten müssen Bewerberinnen und Bewerber dabei überzeugen, um zum persönlichen Interview eingeladen zu werden. Das Telefoninterview sollte nicht unterschätzt werden. Die kurze, wertvolle Zeit gilt es zu nutzen, um die eigene Qualifikation und Motivation für das Praktikum oder den Job zu signalisieren.

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.