DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
GehälterUB

Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Hallo zusammen,

ich bin Diplom Ing (FH) und habe ca. 4 Jahre Berufserfahrung seit meinem Studium. Aktuell liege ich bei 56k pa und bin damit sehr unzufrieden. Wurde befördert und mir wurde eine Anpassung auf 62k versprochen; wegen angeblich schlechter Auftragslage aktuell aber vorerst verschoben. Nun hab ich mehr Arbeit und Verantwortung bei gleichem Gehalt. Daher will ich asap wechseln.

Nun wurde ich von einer UB via Karriereportal kontaktiert und habe demnächste ein Vorstellungsgespräch.

Die UB kannte ich vorher nicht (also nicht MK, RB, BSG und auch nicht E&Y o.ä.) aber laut Referenzen gehören u.a. rund 20 DAX Konzerne zu den Kunden und die UB hat Auslandsvertretungen in der EU und den USA.
Sitz ist in München.

Die UB hat laut Homepage 5 Karrierelevel:
Junior - Consultant - Professional - Senior - Manager/Partner

Die Stelle wäre als Consultant, also die 4. höchste von 5 möglichen.

Welches Gehalt kann ich realistisch verlangen?
Ich wollte so mit 66k ins Rennen gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Bei Quereinsteigern kann es "all over the place" sein. Würde vlt mal mit 75 anfragen. 70 wenn du vorsichtig bist.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Abhängig davon in welchem Bereich beraten wird, ist das zu viel oder zu wenig.

Mehr Infos bzgl der Consulting Firma sind hier notwendig um dir helfen zu können.

Lounge Gast schrieb:

Hallo zusammen,

ich bin Diplom Ing (FH) und habe ca. 4 Jahre Berufserfahrung
seit meinem Studium. Aktuell liege ich bei 56k pa und bin
damit sehr unzufrieden. Wurde befördert und mir wurde eine
Anpassung auf 62k versprochen; wegen angeblich schlechter
Auftragslage aktuell aber vorerst verschoben. Nun hab ich
mehr Arbeit und Verantwortung bei gleichem Gehalt. Daher will
ich asap wechseln.

Nun wurde ich von einer UB via Karriereportal kontaktiert und
habe demnächste ein Vorstellungsgespräch.

Die UB kannte ich vorher nicht (also nicht MK, RB, BSG und
auch nicht E&Y o.ä.) aber laut Referenzen gehören u.a.
rund 20 DAX Konzerne zu den Kunden und die UB hat
Auslandsvertretungen in der EU und den USA.
Sitz ist in München.

Die UB hat laut Homepage 5 Karrierelevel:
Junior - Consultant - Professional - Senior - Manager/Partner

Die Stelle wäre als Consultant, also die 4. höchste von 5
möglichen.

Welches Gehalt kann ich realistisch verlangen?
Ich wollte so mit 66k ins Rennen gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Die Stelle ist die 2. Höchste laut deiner Auflistung

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

"Die Stelle wäre als Consultant, also die 4. höchste von 5 möglichen."

Oder die 2. niedrigste ;-)

Wieviele MA hat die UB, was ist die Geschäftsform und wie hoch der Umsatz?

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Ohne die UB zu kennen, gehe ich mal davon aus, dass man mit MSc als Junior einsteigt. Die erste Befoerderung ist idR nach 1 Jahr (das ist eigentlich bei allen UBs so), sodass Consultant ca. 1 Jahr BE entspricht.

Die Gehaltsbaender bei denen entsprechen den Positionen und sind wahrscheinlich nicht besonders elastisch (vll. 2-3k). Mit deinen 4J solltest du eigentlich als "Professional" einsteigen. Versuch dich dementsprechend zu verkaufen.

Also: ERST die Stufe verhandeln, dann das Gehalt. 66k klingt als Professional realistisch, als Consultant aber zu viel - sofern es wirklich nur ne kleine Bude ist und keine Strategieboutique.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

400 MA in Deutschland; zudem Niederlassungen in der EU und USA.
Ca. 30 Jahre am Markt.

Laut HP machen die Technologieberatung, Personalberatung, Projektmanagement Beratung und Durchführung von Projekten für Kunden sowie diverse Personal / Management Schulungen.

Lounge Gast schrieb:

Abhängig davon in welchem Bereich beraten wird, ist das zu
viel oder zu wenig.

Mehr Infos bzgl der Consulting Firma sind hier notwendig um
dir helfen zu können.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

P3 Group?

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

nein

Lounge Gast schrieb:

P3 Group?

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Inzwischen hatte ich das VG.

Bin mit 66,000 in Rennen gegangen.
Mir wurden 60k fix + Boni (~3-6k) angeboten fürs erste Jahr.

Auf der einen Seite hieß es, dass man nach einigen Jahren als Senior 6-stellig verdient, auf der anderen sind Arbeitszeiten von 12h am Tag wohl die Regel. Mal sehen.

Lounge Gast schrieb:

Hallo zusammen,

ich bin Diplom Ing (FH) und habe ca. 4 Jahre Berufserfahrung
seit meinem Studium. Aktuell liege ich bei 56k pa und bin
damit sehr unzufrieden. Wurde befördert und mir wurde eine
Anpassung auf 62k versprochen; wegen angeblich schlechter
Auftragslage aktuell aber vorerst verschoben. Nun hab ich
mehr Arbeit und Verantwortung bei gleichem Gehalt. Daher will
ich asap wechseln.

Nun wurde ich von einer UB via Karriereportal kontaktiert und
habe demnächste ein Vorstellungsgespräch.

Die UB kannte ich vorher nicht (also nicht MK, RB, BSG und
auch nicht E&Y o.ä.) aber laut Referenzen gehören u.a.
rund 20 DAX Konzerne zu den Kunden und die UB hat
Auslandsvertretungen in der EU und den USA.
Sitz ist in München.

Die UB hat laut Homepage 5 Karrierelevel:
Junior - Consultant - Professional - Senior - Manager/Partner

Die Stelle wäre als Consultant, also die 4. höchste von 5
möglichen.

Welches Gehalt kann ich realistisch verlangen?
Ich wollte so mit 66k ins Rennen gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Danke für das Update! 60+3 klingen echt mager mit 4j BE bei jemanden, der eigentlich schon 62k in der Industrie verdient. Dazu ist die Beratung auch noch unbekannt, taugt also wohl nicht als Karrierebooster. Beim Wechsel sehe ich fast nur Nachteile. Auf das "in ein paar Jahren 6-stellig" würde ich auch nicht allzu viel geben, dann könnten sie dir auch gleich schon mehr zahlen. Bringt dir jetzt nichts mehr, aber mMn bist du mit 66k viel zu tief ins Rennen gegangen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Naja, die 62k beim aktuellen AG wurden mir zwar versprochen aber blieben bisher nur heiße Luft. Daher will ich ja weg.

Habe die Tage noch ein Interview bei nem Hidden Champion aus der Industrie mit IGM und geregelter Arbeitszeit; gab da auch 66k als Wunsch in der Bewerbung an und wurde eingeladen. Wenns da passt und ein Angebot >62K kommt werd ichs annehmen.

Ich lese hier schon seit Jahren im Forum und muss einfach feststellen, dass die Angaben hier zu Gehaltsentwicklung (90K, zum Teil 120K nach 5 Jahren, 70-80k nach 3 Jahren) als völlig unrealistsich einzuordnen sind.

Das trifft vielleicht 0.05 Prozent aller Akademiker zu aber das sind absolute Ausreißer.

Habe zwar nur ein FH Abschluss (wobei bei Ings nicht umbedingt von Nachteil), dafür aber noch Diplom mit 8 Semester Regelstudienzeit einer renommierten Hochschule, gutem Abschluss, spreche zwei Fremdsprachen fließend, zertifizierte Fortbildungen (PMI) und inzwischen auch Berufserfahrung und sehr gute Arbeitszeugnisse.
Habe jetzt einige Bewerbungen geschrieben und auf ca. auf 30-40% Einladungen erhalten, zum Teil auch über Xing von Personalern direkt kontaktiert worden.

Meine Erfahrung: Hab ich 70k oder mehr gefordert kam nach dem ersten Gespräch eine Absage. Bei 60k-65k hab ich meist zu hören bekommen "kann man abbilden", "bewegt sich im Rahmen".

Und das mit 4 Jahren BE und auch ansonsten gutem Profil.

Mag sein das es Leute gibt die 90k oder gar 120k nach 5 Jahren haben. Das sind dann vielleicht die bei McKinsey richtig abgehen, aber McKinsey stellt vielleicht 200 Leute im Jahr ein bei über 15,000 Bewerbern. Und irgendwie habe das Gefühl, dass diese 0.01 Prozent nicht die Zeit und Muse haben hier zu posten.

Lounge Gast schrieb:

Danke für das Update! 60+3 klingen echt mager mit 4j BE bei
jemanden, der eigentlich schon 62k in der Industrie verdient.
Dazu ist die Beratung auch noch unbekannt, taugt also wohl
nicht als Karrierebooster. Beim Wechsel sehe ich fast nur
Nachteile. Auf das "in ein paar Jahren 6-stellig"
würde ich auch nicht allzu viel geben, dann könnten sie dir
auch gleich schon mehr zahlen. Bringt dir jetzt nichts mehr,
aber mMn bist du mit 66k viel zu tief ins Rennen gegangen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Die ~90k hast du bei McKinsey, Berger, BCG und Co. nicht nach 5 Jahren, sondern bei sehr guter Leistung schon im ersten Jahr, wenn du Auto und Bonus (Leistung + Retention) dazurechnest. Quelle: Mein Arbeitsvertrag. Ich finde, wer fast doppelt so viel arbeitet wie andere, soll auch ruhig das Doppelte verdienen dürfen.

Genau hier ist auch der springende Punkt: Consulting lohnt sich nur bei Tier 1/2 Strategieberatungen. Alles darunter ist vom Stundenlohn her unattraktiver als Industrie. Ich habe beides gemacht (9-5 Industrie, Top-Beratung) und sehe die Attraktiviät beider Modelle. Was ich nicht verstehe, ist warum sich Leute 60-70h Wochen antun für nichtmal 20% mehr Geld. Diese Buden (Top-Boutiquen mal außen vor) haben nichts zu bieten, außer dass man sich dann auch "Berater" nennen kann und sich geil vorkommt weil man viel am Flughafen und in Hotels ist..

Überleg dir das nochmal mit Beratung. Warte wenigstens ab bis ein bekannter Name kommt (Big 4 oder so), dann ist der Weg zurück auch nicht so steinig, wenn du erlebst was ich oben geschrieben habe. ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

90k bei MBB im ersten Jahr, was sollen diese Lügen?

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

IB: 65k + 50-80% Bonus (war aber auch ein sehr gutes Jahr)

MBB: 65k + 10-15% Bonus ... komme bei UB also auch nicht auf 90k

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Ach mei die 90k sind natürlich als all-in zu verstehen (habe ich doch geschrieben, "bei sehr guter Leistung") mit Grundgehalt+Maximalbonus+Auto+Signing Bonus und ja, das sind in meinem Fall gute 90k!

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Wahrscheinlich hat er noch den Gegenwert der tollen Hotelübernachtungen mit ins Gehalt hineingerechnet.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

gut, dann fange ich jetzt an meine essensgutscheine mitreinzurechnen? Dazu noch die expenses für abendessen. und hey, dazu noch die täglichen taxifahrten heim & die zugkarte...

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Als Gehaltbestandteil ist alles zu rechnen, was man privat ausgeben bzw. benutzen kann und was nicht unmittelbar zur Arbeit gehört (im Beamtendeutsch: Geldwerte Vorteile). Im Klartext: Bezahlte Hotelübernachtungen selbstverständlich NEIN (außer man bleibt privat übers Wochenende), Essensgutscheine, solange nicht auf Dienstreisen, theoretisch JA.

Ganz nebenbei gesehen sind Grundgehalt+Bonus+Singing Bonus einfach cash aufs Konto und das Auto ein geldwerter Vorteil, den ich in meinem Fall zu 80% privat nutze. Also auch Gehalt. Da komme ich wenn es mit dem Bonus gut läuft eben auf 90k.. ganz ohne Tricksereien.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB mit Berufserfahrung und Dr.

Irgendwie wurde die Frage aber nicht beantwortet: Was zahlen MBB für Leute mit Berufserfahrung und Dr. ?

Für welche Position wird eingestellt?

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Maximalbonus ist aber eine recht theoretische Annahme, ich wurde mal eher mit dem Erwartungswert (d.h. 50% vom Maximum) rechnen

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

90k sind überhaupt nicht unrealistisch und recht übliche Gehälter bei einigen der Topberatungen. Im IB ist das sowieso normales Gehalt!

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB, Signing Bonus?

Du hast einen Signing Bonus? Was gab es da so? Sowas kenne ich maximal aus Holywood Filmen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Arbeite im IB in Deutschland und komme auf gute 45k. Soviel zum Thema 90k sind normal...

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB, Signing Bonus?

Nur 3k und soll auch die Kosten für einen evtl. Umzug abdecken. ;)

Lounge Gast schrieb:

Du hast einen Signing Bonus? Was gab es da so? Sowas kenne
ich maximal aus Holywood Filmen.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Ja IB bei der LBBW oder HSH Nordbank ist halt nicht repräsentativ ;).

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Leute verstehen einfach nicht, dass IB nicht IB ist und UB nicht UB.

Der Beitrag oben hat das ganz gut zusammengefasst. Tier 1/2 und evtl noch 3. Ansonsten lohnen sich die Stunden nicht.

Und ja. 45k für IB war wohl bei de Umweltbank oder so

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

McKinsey zahlt zumindest Volljuristen 90k bis 100k zum Einstieg, soweit ich weiß. Da die Anforderungen auf dem gleichen Niveau liegen wie die der Top Großkanzleien, müssen sie das wohl auch. Quelle: juve/azur

Man muss natürlich bedenken, dass wir Juristen eben auch mindestens 3 Jahre älter als der durchschnittliche MSc sind, wenn wir richtig anfangen können.

Grüße, ein Referendar mit GK Erfahrung aus RA Station.

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger Jurist)

Steigt man dann als Jurist bei McKinsey auf dem 2. Level ein (also wie MBA oder Leute mit Promotion)?

antworten
WiWi Gast

Re: Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger Jurist)

Wenn du einen Dr an deine Staatsexamen gehangen hast ja.

Lounge Gast schrieb:

Steigt man dann als Jurist bei McKinsey auf dem 2. Level ein
(also wie MBA oder Leute mit Promotion)?

antworten

Artikel zu UB

Volkswagen Consulting Impact Challenge 2021

VW-Consulting: Fallstudienworkshop "Impact Challenge 2021"

Wer hinter die Kulissen der Strategieberatung und dem Volkswagen Konzern blicken möchte, hat dazu bei der "Impact Challenge 2021" Gelegenheit. Der digitale Fallstudienworkshop von Volkswagen Consulting findet am 8. und 9. Dezember 2021 statt. Bewerben können sich Studierende im Bachelor oder Master, Absolvent:innen und Young Professionals mit bis zu einem Jahr Berufserfahrung. Bewerbungsfrist für die Impact Challenge ist der 17. November 2021.

Unternehmensranking 2020: Top 15 Managementberatungen in Deutschland

Unternehmensranking 2017 der Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Die Top 15 Managementberatungen erzielen 2019 mit 12.600 Mitarbeitern gemeinsam rund 2,8 Milliarden Euro Umsatz. Ihre Umsätze in Deutschland stiegen im Schnitt um 6,2 Prozent. Roland Berger ist mit weltweit 650 Millionen Euro Umsatz erneut die klare Nummer eins. Es folgt Simon-Kucher & Partners mit fast 360 Millionen Euro. Q_Perior aus München zählt mit 214 Millionen Euro Umsatz erstmals zu den Top 3. Die Top-Themen der deutschen Managementberatungen sind Effizienzsteigerung und Kostensenkung.

Die Unternehmensberatung

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

20. Hohenheim Consulting Week 2020

20. Hohenheim Consulting Week 2020

Die studentische Unternehmensberatung »Junior Business Team e.V.« veranstaltet vom 08. bis zum 16. Januar 2020 die 20. Hohenheim Consulting Week. Bachelor-, Masterstudierende und Doktoranden aller Fachrichtungen erhalten jeweils einen Tag lang einen exklusiven Einblick in den spannenden Berateralltag. Ende der Bewerbungsfrist ist der 25. November 2019.

e-fellows Events: »Karriere-Brunch Consulting« für Professionals

Karriere-Brunch Consulting von e-fellows: Das Bild zeigt im Fokus einen Unternehmensberater als Symbol der beruflichen Betrachtung.

Das Karrierenetzwerk e-fellows lädt zum Karriere-Brunch "Consulting" ein. Talentierte Young Professionals und Professionals treffen hier verschiedene Beratungen. Die exklusive Eventreihe von e-fellows bietet beim Brunchen Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die Karrieremöglichkeiten in der Beratung ausloten. Der Karriere-Brunch Consulting findet im Oktober und November 2018 in München, Frankfurt und Hamburg statt. Das Event in Frankfurt richtet sich speziell an Frauen.

Consultingbranche im Höhenflug: Perfekte Jobaussichten für Beratertalente in 2018

BDU-Studie Consultingbranche 2018: Ein Unternhemensberater arbeitet an einem Notebook an einem Businessplan.

Im Beratermarkt ist der Branchenumsatz im Jahr 2017 um 8,5 Prozent auf 31,5 Milliarden Euro gestiegen. Auch 2018 soll die Consultingbranche ähnlich stark wachsen, so lautet die Prognose der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt 2018“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU). Die Jobaussichten für Beratertalente sind aktuell entsprechend ausgezeichnet. 80 Prozent der größeren und Zweidrittel der mittelgroßen Unternehmensberatungen planen, in 2018 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Aufwärtstrend im Consulting hält an

Blick hoch an der Glasfront eines Büro-Gebäudes.

Die Unternehmensberatungen kommen schneller aus dem Corona-Tief als erwartet. Die Mehrheit der Consultingfirmen ist mit ihrer aktuelle Geschäftslage zufrieden oder sogar gut zufrieden. Eine besonders gute Geschäftslage und Geschäftsaussichten melden Sanierungsberater. So lauten die Ergebnise einer Branchenbefragung vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) im September 2020.

Unternehmensranking: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland 2018

Unternehmensranking 2017 der Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Die Top 10 der Managementberatungen erzielen 2018 mit knapp 10.000 Mitarbeitern gemeinsam rund 2,3 Milliarden Euro Umsatz, von 9,1 Milliarden Euro insgesamt. Die Umsätze der Top 10 in Deutschland sind im Jahr 2018 im Schnitt um 9,5 Prozent gewachsen. Die Branche rechnet 2019 mit Umsatzsteigerungen von 10,3 Prozent sowie für 2020 und 2021 mit 10,4 Prozent. Roland Berger ist mit weltweit 600 Millionen Euro Umsatz die klare Nummer eins. Besonders stark gewachsen sind Simon-Kucher mit 22,6, Porsche Consulting mit 24,5 und Horváth mit 18,1 Prozent.

e-fellows Events: »Karriere-Brunch Consulting« für Professionals

Karriere-Brunch Consulting von e-fellows: Das Bild zeigt einen Stein in einer Hand mit der Aufschrift Consulting Career.

Das Karrierenetzwerk e-fellows lädt zum Karriere-Brunch "Consulting" ein. Talentierte Young Professionals und Professionals treffen hier verschiedene Beratungen. Die exklusive Eventreihe von e-fellows bietet beim Brunchen Gelegenheit, in entspannter Atmosphäre die Karrieremöglichkeiten in der Beratung ausloten. Der Karriere-Brunch Consulting findet im Oktober und November 2018 in München, Frankfurt und Hamburg statt. Das Event in Frankfurt richtet sich speziell an Frauen.

Unternehmensranking: Die Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Unternehmensranking 2017 der Top 10 Managementberatungen in Deutschland

Lünendonk hat erneut die 10 größten deutschen Managementberatungs-Unternehmen mit ihren Gesamtumsatz- und Mitarbeiterzahlen ermittelt. Die Top 10 der Managementberatungen erzielen rund 2 Milliarden Euro Gesamtumsatz. Die führenden Beratungen wachsen 2017 zum vierten Mal in Folge deutlich zweistellig. Die Umsätze der Top 10 sind im Jahr 2017 im Schnitt um 12,5 Prozent gewachsen. Die Branche rechnet für das laufende Jahr 2018 und 2019 mit Umsatzsteigerungen in ähnlicher Höhe. Porsche Consulting wuchs organisch mit 19,3 Prozent noch stärker.

CAREERVenture business & consulting summer 2018

CAREERVenture business & consulting summer 2018

Wer Talent für Wirtschaft und Beratung hat, kann sich für den "CAREERVenture business & consulting summer" am 7. Mai 2018 in Hamburg bewerben. Das Recruiting-Event richtet sich vor allem an Studierende, Absolventen und Berufserfahrene der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurswesen und Wirtschaftsmathematik. Die Bewerbungsfrist endet am 08. April 2018.

BDU-Beraterdatenbank: Beraterprofile zu 500 Unternehmensberatern in Deutschland

Notebook-Recherche in der BDU-Beraterdatenbank

Die Beraterdatenbank vom Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU) hilft, den passenden Arbeitgeber oder Berater für ein Beratungsprojekt zu finden. Die Beraterdatenbank ist ein Gesamtverzeichnis aller Beratungsunternehmen des BDU mit Kurzprofilen. Sie umfasst Beraterprofile zu etwa 500 Unternehmensberatern in Deutschland. Eine Suchfunktion ermöglicht die Recherche nach Unternehmensberatern mit einem besonderen fachlichen, branchenbezogenen oder Länder-Schwerpunkt.

Arbeitgeber-Ranking: Beste Arbeitgeber im Consulting 2017 ausgezeichnet

Ein Manager bzw. Mann im Anzug richtet sich seine Krawatte.

Great Place To Work hat erstmals »Beste Arbeitgeber im Consulting« ausgezeichnet. Sieger bei den Unternehmensberatungen mit über 250 Mitarbeitern ist die digitale Beratungsagentur Sapient Razorfish aus München. Auf Rang zwei konnte sich die Curacon Wirtschaftsprüfungsgesellschaft aus Münster platzieren. Die Strategieberatung Goetzpartners aus München landete vor Porsche Consulting und Ingenics auf Platz drei. Insgesamt punktete die Consultingbranche als Arbeitgeber beispielsweise beim Gehalt.

Unternehmensranking 2016: Consulting Impact Study - Deutschlands wirkungsvollste Berater

Die drei großen Strategieberatungen McKinsey, BCG und Bain führen das aktuelle WGMB-Consulting-Ranking 2016 an. Auf Platz 4 folgt die Unternehmensberatung Berylls Strategy Advisors, die zudem den Spitzenplatz unter den „Spezialisten“ der Beratungen erreicht. Welche Berater den größten Einfluss besitzen, hat die Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) von Wirtschaftsprofessor Dietmar Fink im „Consulting Impact Study 2016“ unter über 1.000 Führungskräften exklusiv für das manager magazin erhoben.

Antworten auf Welches Gehalt bei UB (als Quereinsteiger)

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 30 Beiträge

Diskussionen zu UB

8 Kommentare

Wie lang abwarten

WiWi Gast

Eigentlich ist die Sache ganz einfach und es ist auch egal, ob man versucht dich "zu verarschen". Du willst mehr Gehalt, also hol ...

Weitere Themen aus Gehälter