DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
StudentenwettbewerbeMicrosoft

Studentenwettbewerb - Imagine Cup 2010

Studierende und Schüler aus aller Welt können sich wieder für den Microsoft Imagine Cup registrieren. In diesem jährlichen Wettbewerb, der bereits zum achten Mal stattfindet, treten sie in einer von fünf Kategorien an. Einsendeschluss: 15. Februar 2010.

Studentenwettbewerb Microsoft-Imagine-Cup 2006
Studentenwettbewerb - Imagine Cup 2010
Studierende und Schüler aus aller Welt können sich wieder für den Microsoft Imagine Cup registrieren. In diesem jährlichen Wettbewerb, der bereits zum achten Mal stattfindet, treten sie in einer von fünf Kategorien an:
  1. Software Design,
  2. Embedded Development,
  3. Game Design,
  4. Digital Media oder
  5. IT Challenge.

»Technologie für eine bessere Welt«, lautet das Motto des Imagine Cup 2010, das sich dabei an den UN-Millenniumszielen orientiert. Partner dieses Jahr sind neben anderen der WWF, die Welthungerhilfe und Ärzte für die Dritte Welt. Das internationale Finale findet im Juli 2010 in Warschau statt. Den Siegern winken Prämien von insgesamt 170.000 US-Dollar. Als Karrieresprungbrett konnten zwei deutsche Teams, die sich mit ihren Projekten Megalopolis und SmartRunner selbstständig machten, den Imagine Cup nutzen.

In den Kategorien Software Design und Embedded Development ist von den Teilnehmern bis zum 15. Februar 2010 eine Projektmappe mit Idee, Skizze, Software- bzw. Hardware-Architektur und den berücksichtigten Millenniumszielen einzureichen. Erstmals haben die Studierenden in diesem Jahr die Gelegenheit, ihre Ideen vorab einem Realitätscheck unterziehen zu lassen. Microsoft-Partner sehen sich die Ideen der Studierenden an, bevor diese großen Zeit- und Programmieraufwand in die Projekte investieren und womöglich an der Realität vorbei arbeiten. Dies wurde von gemeinnützigen Organisationen angeregt, die als Jury-Mitglieder am Wettbewerb im vergangenen Jahr dabei waren. Dieses Jahr sind neben anderen Organisationen der WWF (World Wide Fund for Nature), die Welthungerhilfe und Ärzte für die Dritte Welt Partner.

In den Kategorien Software Design und Embedded Development finden nationale Vorentscheide statt. In den anderen Kategorien werden die besten Teams ausschließlich online ermittelt. Die Sieger-Teams fahren im Juli 2010 zum internationalen Finale nach Warschau. Neben der Reise haben die Gewinner die Chance, Trainings sowie Sach- und Geldpreise im Wert von insgesamt über 170.000 US-Dollar zu gewinnen. Beim vergangenen Wettbewerb hat Microsoft 444 Studierende aus 70 Ländern zum internationalen Finale nach Kairo eingeladen.

http://www.imaginecup.de



 

Im Forum zu Microsoft

4 Kommentare

Microsoft MACH Programm - Erfahrungen mit prerecorded Interview, Skype-Interview und AC

WiWi Gast

Hallo, dieser Thread soll zum Erfahrungsaustausch bzgl. der drei Bewerbungsschritte für das Microsoft MACH Programm dienen. Bitte vorab angeben, - für welchen Track (Sales, Technik, Marketing) ihr e ...

3 Kommentare

Gehalt Microsoft Consulting Services, Junior consultant

WiWi Gast

Hallo Freunde, weiß jemand von euch, wir viel man als junior consultant bei Microsoft consulting services verdient? Vielen dank im voraus!

2 Kommentare

Bewerbungsgespräch Werkstudent Microsoft Düsseldorf

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich hab naechste Woche ein Bewerbungsgespraech bei Microsoft in Düsseldorf. Vor ein paar Jahren war es Nokia, aber Microsoft hat es aufgekauft. Nun weiss ich nicht, wie sehr sich die ...

1 Kommentare

Microsoft Praktikum Gehalt / Vergütung

WiWi Gast

Weiß jemand wieviel Praktikanten bei Micorsoft (Dtl.) verdienen? Danke

4 Kommentare

Microsoft MACH Traineeprogramm Assessment Center

WiWi Gast

Hallo in die Runde, hat jemand Infos zum AC bei Microsoft für das MACH Einstiegsprogramm? Über jede Info und Tipps bin ich dankbar ;o) Viele Grüße und Danke!

115 Kommentare

Microsoft MACH Traineeprogramm Gehalt

WiWi Gast

Hi ihr, weiss jemand wie hoch das Bewerberaufkommen ist und wieviel man als Gehalt bekommt?

3 Kommentare

Microsoft - Trainee-Programm Marketing

WiWi Gast

Hallo zusammen, kennt sich jemand mit dem MACT Traineeprogramm Marketing bei Microsoft aus? Wie läuft der Bewerbungsprozess ab und welches Gehalt wird gezahlt? Vielen lieben Dank vorab :)

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Microsoft

ZEW Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017: ZEW-Forschungsgruppenleiter Kai Hüschelrath (l.) und Vitali Gretschko (r.) mit Preisträgerin Jiekai Zhang und Preisträger Bernhard Kasberger.

Wiener Ökonom mit Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017 geehrt

Gleich zwei Nachwuchsökonomen wurden mit dem Heinz König Young Scholar Award 2017 ausgezeichnet. Jiekai Zhang hat die Auswirkungen von regulierter TV-Werbung untersucht. Bernhard Kasberger von der Universität Wien ist für seine Analyse zur Effizienz von Mobilfunkmärkten nach Frequenzauktionen geehrt worden. Der jährlich vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) verliehene Heinz König Young Scholar Award ist mit 5.000 Euro dotiert und beinhaltet einen Forschungsaufenthalt am ZEW.

Gerhard-Fürst-Preis 2017 für Dissertationen, Masterarbeiten und Bachelorarbeiten

Der Gerhard-Fürst-Preis ist für Dissertationen, Masterarbeiten, Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten und Magisterarbeiten mit engem Bezug zur amtlichen Statistik ausgeschrieben. Er ist in der Kategorie Dissertationen mit 5.000 Euro, für Kategorie Bachelorarbeiten und Masterarbeiten mit 2.500 Euro dotiert. Die Ausschreibungsfrist läuft jährlich bis zum 31. März 2017.

Weiteres zum Thema Studentenwettbewerbe

Weisser Schriftzug mit Kapitalismus in riesen Buchstaben an einer alten, verfallenen Häuserwand in Ost-Berlin mit grünen Kastanienästen im Vordergrund..

Georg von Holtzbrinck-Preise für Wirtschaftspublizistik 2016 verliehen

Preisträger des diesjährigen Georg von Holtzbrinck Preis für Wirtschaftspublizistik 2016 sind Angela Andersen und Claus Kleber in der Kategorie Audiovisuell sowie Lars-Marten Nagel und Marcel Pauly in der Kategorie Interaktive Multimedia-Speziale. In der Kategorie Text gewinnen die Süddeutsche Zeitung-Redakteure Frederik Obermaier, Bastian Obermayer und Vanessa Wormer. Der mit 5.000 Euro dotierte Ferdinand Simoneit-Nachwuchspreis für Wirtschafts- und Finanzjournalismus ging an die Zeit-Redakteure Björn Stephan und Fritz Zimmermann.

Screenshot Homepage karriere-preis.de/

Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe 2017

Die besten Diplom-, Magister- und Bachelorarbeiten zum Thema »Banking and Finance« werden mit dem Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe prämiert. Der DZ Karriere-Preis ist zur Zeit der höchstdotierte Hochschulpreis der deutschen Wirtschaft für akademische Abschlussarbeiten im Bereich Banking & Finance. Einsendeschluss für den mit insgesamt 24.000 Euro dotierten Wettbewerb ist der 31. Dezember 2016.

Gewinner FInTechs lieben lernen

12. Postbank Finance Award 2016

Mit 110.000 Euro Preisgeld ist der Postbank Finance Award der höchstdotierte deutsche Hochschulwettbewerb. Diesmal lautet das Thema: »Megatrend Digitalisierung. Wie Informationstechnologien und Social Media das Geschäftsmodell von Banken beeinflussen«. Mit dem Preis will die Postbank Studierende aller Fachrichtungen ermutigen, sich mit aktuellen Fragen der Finanzwirtschaft zu beschäftigen. Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2015.

Beliebtes zum Thema Studium

Eine Frau oder Studentin ohne Kopf sitzt mit einer kaputten Jeans und einem weißen Pullover auf dem Fußboden.

Studienfinanzierung: Finanzieller Druck für Studierende steigt

Mittlerweile jobben gut zwei Drittel der Studierenden neben dem Studium, wie die 21. Sozialerhebung zeigt. Der größte Ausgabeposten ist mit durchschnittlich 323 Euro im Monat die Miete. In Hochschulstädten wie München, Köln, Frankfurt, Hamburg oder Berlin ist es deutlich mehr. Die Einnahmen der Studierenden betragen im Schnitt 918 Euro im Monat, von denen die Eltern 309 Euro beisteuern. Das zeigt auch den Handlungsbedarf beim BAföG-Höchstsatz von 735 Euro.

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Studienfinanzierung im Ausland

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Auslandsmobilität von Studierenden und Wissenschaftlern steigt

Im Jahr 2015 waren fast 140.000 deutsche Studierende für ein Studium im Ausland eingeschrieben. Zu den beliebtesten Gastländern zählen Österreich, die Niederlande, Großbritannien und die Schweiz. Beliebte Zielländer für kurzzeitige Auslandssemester sind Großbritannien, die USA, Frankreich und Spanien. Derzeit verbringen mehr als ein Drittel aller Studierenden einen Teil ihres Studiums im Ausland. An deutschen Hochschulen sind 2017 zum ersten Mal mehr als 355.000 ausländische Studierende eingeschrieben.

Feedback +/-

Feedback