DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WirtschaftsinformatikHochschulranking

Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Habe vor Wirtschaftsinformatik zu studieren, welche Uni wäre in diesem Studiengang die beste?

Mfg

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Uni Münster (Nr 1 CHE Ranking 2010)

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Uni Augsburg hat insbesondere für Wirtschaftsinformatik einen spitzen Ruf. Weiß nich mehr wie der Prof dort heißt aber er scheint eine echte Leuchte zu sein, gewinnt jedes Jahr best Teaching Awards deutschlandweit und ist auch unter der TOP Winfo Prof in D-Land (Meine mich erinnern zu können, das in diesem Handelsblatt Forschungsranking gelesen/gesehen zu haben)

Wie gesagt, ist jetzt nur bezogen auf Winfo, generell ist Münster vermutlich die bekanntere Uni...

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Was ist mit TU Darmstadt? Belegt in den Rankings doch auch immer die ersteren plätze...

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsuni Wien ist auch sehr gut

Lounge Gast schrieb:

Habe vor Wirtschaftsinformatik zu studieren, welche Uni wäre
in diesem Studiengang die beste?

Mfg

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Dann bringe ich mal die TU Ilmenau ins Spiel. :)

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

#1 Augsburg
#2 TUM
#3 Münster

würde aber TUM bevorzugen, da bekannter als 1 und 3

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Was heißt denn "beste"? Beste Uni in was? Einfach? Gute Noten? Spätere Aussichten auf dem Arbeitsmarkt? Langfristige Ausbildung? Gut in Forschung? etc ...

Rankings abstrahieren gerne davon und nehmen sich irgendwelche (beliebigen) Parameter.
So viele WiInf-Unis gibt es gar nicht.
Mein Tip: Schau Dir den Studienführer Wirtschaftsinformatik an und entscheide vor allem auch danach, welcher Studiengang Dir vom Inhalt her zusagt!

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Informationswirtschaft KIT... Das gleiche nur der Name andersrum

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

WWU Münster ist laut CHE ganz vorne.

Vorteil ist, dass es ein wirklich auf Wirtschaftsinformatiker zugeschnittener Studiengang ist und man nicht planlos zwischen BWL und Informatik hin und her tingelt.
Es gibt einen eigenständigen Kurs Wirtschaftsinformatik in jedem Semester.
Desweiteren ist der Schwerpunkt ein wenig mehr auf die betriebswirtschaftliche Seite gelegt, was man auch daran erkennen kann, dass in Münster Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften angesiedelt ist, was vielerorts umgekehrt der Fall ist.
Das Münster in Sachen BWL eh über eine exzellente Reputation verfügt, sollte in dieser Hinsicht sicherlich nicht schaden.

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Ich bring mal die Universität Duisburg-Essen ins Spiel.

Am Standort Essen lässt sich WiInf auch wunderbar studieren und eben nicht nur als "Planloses hin&her zwischen BWL & Informatik".

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Suche auch den passenden Master Studiengang aber glaube bei meinen Anforderungen wird das nichts...
Hier mal was ich mir vorstelle:

  • eine staatliche deutsche Uni (keine FH/BA oder sonstiges)
  • 4 Semester wobei das 4 ausschließlich für die Masterarbeit bereit stehen soll
  • im 3 Semester will ich ein Auslandssemester in den USA machen dies am besten an einer Partneruni. Daher sollte die ganze Anerkennungsgeschichte sehr gut organisiert sein. Will keine Zeit verlieren und will mich nicht im Anschluss mit unendlich Bürokratie rumschlagen müssen.
  • pro Semester maximal 5 Module
  • bevorzugen würde ich wenn jedes Modul 2 SWS Vorlesung und 2 SWS Übung hätte
  • sehr viel bis komplett freie Wahl aus einem Modulkatalog, da ich nie wieder etwas mit Paragraphen zu tun haben will. Auch habe ich keine Lust mehr auf irgendwelche komplexen Mathe Module. Und auch das Programmieren sollte sich sehr strak in Grenzen halten.

Ich suche was das Themenspektrum angeht quasi den Studiengang für IT-Consultants. Duisburg-Essen hab ich mir mal angeguckt und es erfüllt meine Kriterien fast perfekt nur leider gibt es so wenig Partnerunis. Keine einzige in den USA!

Falls jemand noch nen Tipp hat wäre ich sehr dankbar.

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Also der Masterstudiengang WI an der TUM ist da schon ganz gut. Sehr viele Wahlmodule (allerdings die meisten Kurse obligatorisch), um Recht kommst du komplett herum, nicht viele Module per Semester und mit TUMExchange ein exzellentes Austauschprogramm. Dazu die Berufsfeldspezialisierungen, darunter "IT- und Unternehmensberatung" mit Dozenten von Accenture und Roland Berger. Auch ansonsten eine super Uni mit guten Profs.

Nachteile allerdings:

  • Gerade in das Consulting-Seminar kommt man im 1. Semester kaum rein, und es wird nur jährlich angeboten. Blöd, wenn du im 3. weg bist.

  • Als externer Bewerber hast du gute Chancen, einen "Brückenkurs" aufs Auge gedrückt zu bekommen. Besonders beliebt (und oft vergeben): "Diskrete Strukturen". Da wären wir dann bei Mathe...

  • Die USA-Partnerunis (+ Kanada) sind natürlich immer besonders beliebt. Wenn man neu an die TUM kommt, kann es schwer sein, da genommen zu werden (TUM-seitige Nominierung). Allerdings sind sehr viele ebenfalls interessante, aussereuropäische Unis im Angebot.

War dennoch die Uni meiner Wahl und hab's nicht bereut.

Beste Grüße

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Hab mir mal die TUM angeguckt. Ist mir glaube ich etwas zuviel T. Auch das das Curriculum ziemlich fix ist stört mich. Da waren so viele Sachen bei die wohl eher in ein reines Informatikstudium gehören. Werde wohl noch ein bisschen arbeiten des Geldes wegen und dann vielleicht tatsächlich an die Uni Duisburg-Essen gehen. Dann mach ich halt das Semester in den USA an keiner Partnerhochschule. Ist zwar nervig und teurer aber der Rest passt wohl am besten in mein Anforderungsprofil.

Gibt hier jemanden der den Master in Wirtschaftsinformatik macht? Ein paar Insiderinfos wären nett

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Ich habe dort meinen Master gemacht. Gute Wahl die Uni Essen! Auslandssemester gehen auch dort und die Wahl ist nicht unbedingt schlechter als bei anderen Unis. Ich war selbst im Austausch in Tel Aviv. Top!

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

NICHT die TU-Berlin

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Warum nicht die TU Berlin ?!?

Lounge Gast schrieb:

NICHT die TU-Berlin

antworten
WiWi Gast

Re: Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Uni Mannheim! Der WInfo-Master dort hat mir sehr gut gefallen, kann ich definitiv empfehlen.

antworten

Artikel zu Hochschulranking

Hochschulrankings – was hat es damit auf sich?

Die Qualitätsbewertung von Hochschulen und Studium hat in Deutschland und weltweit Tradition. Jedes Jahr erscheinen aktuelle Hochschulrankings, die Studieninteressierten die Auswahl vom richtigen Studienfach an der passenden Hochschule erleichtern sollen. Das Problem: Alle Hochschulrankings werden anhand verschiedenen Methoden erstellt und lassen sich schwer miteinander vergleichen. WiWi-TReFF stellt daher die wichtigsten Hochschulrankings vor, was sie unterscheidet und welche Auskunft sie geben.

Zehn Fachhochschulen in der Initiative "Studienpioniere" ausgezeichnet

Gebäuder der FH / Hochschule Bochum

Zehn Fachhochschulen wurden in der Initiative „Studienpioniere“ ausgezeichnet. Mit durchdachten Konzepten zur Rekrutierung und Betreuung von Studierenden aus Nicht-Akademiker-Familien haben sich die Gewinner aus ganz Deutschland gegen rund 50 Mitbewerber durchgesetzt. Stiftung Mercator und Stifterverband fördern sie jetzt mit jeweils bis zu 300.000 Euro.

Die UB Heidelberg ist Deutschlands beste Wissenschaftsbibliothek

Screenshot Homepage bix-bibliotheksindex.de

Im Bibliotheksindex 2013 belegt die Universitätsbibliothek Heidelberg zum vierten Mal in Folge den Spitzenplatz. Als einzige unter den großen wissenschaftlichen Bibliotheken erreicht sie in allen vier Kategorien Angebot, Nutzung, Effizienz und Entwicklung die Spitzengruppe.

Hochschulranking: Personaler-Hochschulranking 2009

Spitzenplätze für Mannheim, München, Münster und Köln in den Studiengängen BWL und VWL – Zu diesem Ergebnis kommt das Hochschulranking von Junge Karriere, Handelsblatt und Wirtschaftswoche, in dem mehr als 500 Personalchefs von Unternehmen aller Branchen die deutschen Top-Hochschulen beurteilten.

karriere-Hochschulranking Wirtschaft 2007/08

Zwei Büroklammermännchen in weiß, die die Buchstaben -W- und -I- für Wirtschaftsinformatik tragen, stehen auf einem schwarzen Brillenetui.

Die European Business School (EBS) Oestrich-Winkel, die Uni Witten/Herdecke und die Leipzig Graduate School of Management (HHL) sind die besten Wirtschaftshochschulen in Deutschland.

karriere-Hochschulranking Wirtschaft 2006

Messer, Garbel, Serviette,

Die Favoriten der Unternehmen schneiden bei Studenten und Absolventen deutlich schlechter ab. Die privaten Wirtschaftshochschulen Leipzig und Vallendar konnten sich vor Traditionsuniversitäten wie Mannheim und Köln platzieren.

CHE-Hochschulranking 2005 veröffentlicht

CHE Hochschulranking 2005

Das vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) und der Wochenzeitung DIE ZEIT herausgegebene Hochschulranking umfasst erstmals auch die Universitäten in Österreich und der Schweiz.

Studentenspiegel - Wo studieren Deutschlands beste Studenten?

Studentenspiegel: Wirtschaftswissenschaftler haben klares Zukunftsbild

Der Spiegel, McKinsey und AOL starten Hochschulinitiative - Online-Befragung: Die attraktivsten Studienorte - Bundesweiter Leistungsvergleich

Neues Hochschulranking von CHE und stern

CHE Hochschulranking 2004

Die deutsche Spitzenuniversität gibt es nicht. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre fallen auseinander. Hochschulen sind in einzelnen Fächergruppen Spitze.

Hochschulsport-Ranking 2004

Im aktuellen Hochschulsport-Ranking des CHE 2004 stehen die Themen Personal und Finanzen im Mittelpunkt. Weitere Schwerpunkte sind das Sportprogramm, die Funktionen des Hochschulsports und die studentischen Bewertungen der Angebote.

Hochschulranking: Studienwahl - Wo studieren?

Hochschulranking Studienwahl BWL-VWL Betriebswirtschaftslehre Volkswirtschaftslehre

Die Wahl des richtigen Studienortes ist eine wichtige Entscheidung. Das Hochschulranking von CHE und stern mit aktuellen Daten für Wirtschaftswissenschaften hilft bei der Studienwahl, die geeignete Hochschule zu finden.

Hochschulrankings für Studienanfänger noch zu realitätsfern

Hochschulrankings

Hochschulrankings - Was ist wichtig bei der Hochschulwahl? Online-Befragung des Hochschul-Informations-Systems HIS.

Neuer Studiengang Wirtschaftsinformatik am KIT

Eine Gruppe Studenten am Karlsruher Institut für Technologie symbolisiert das Studium im neuen Studiengang Wirtschaftsinformatik.

Wirtschaftsinformatiker sind aktuell begehrte Fachkräfte. Wer die Digitalisierung mitgestalten will, sollte sich den neuen Studiengang Wirtschaftsinformatik des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ansehen. Der Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik vermittelt Kompetenzen für die digitale Arbeitswelt. Der neue Studiengang Wirtschaftsinformatik wird ab dem Wintersemester 2019/2020 am KIT angeboten. Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2019.

Wirtschaft studieren: Das Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Betriebswirtschaftslehre BWL

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre ist mit Abstand am beliebtesten in Deutschland. Nicht ohne Grund, denn BWL-Absolventen haben im Gesamtvergleich beste Job-Aussichten. Im Jahr 2013 haben 72.700 Studienanfänger und damit sechs Prozent mehr ein BWL-Studium begonnen. Dabei ist Betriebswirtschaftslehre bei Frauen und Männern gleichermaßen beliebt: Beinahe die Hälfte der Studienanfänger war weiblich. Insgesamt waren 222.600 Studierende in BWL eingeschrieben und rund 42.400 Abschlussprüfungen wurden in 2013 erfolgreich abgelegt. Mehr als zwei Drittel bestanden die Bachelor-Prüfung in BWL. Der Anteil der Masterabsolventen lag in BWL bei 21 Prozent.

Wirtschaft studieren: Das Studium der Wirtschaftswissenschaften (Wiwi)

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Wirtschaftswissenschaften

Rund 21 Prozent aller Studenten wirtschaftswissenschaftlicher Fachrichtungen studieren Wirtschaftswissenschaften ohne Spezifikation. Im Studium der Wirtschaftswissenschaften wird zu gleichen Teilen Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre gelehrt. Mit dem Lehramtsstudiengang können Studenten der Wirtschaftswissenschaften den Beruf als Lehrer am Berufskolleg ergreifen.

Antworten auf Beste Uni Wirtschaftsinformatik

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 19 Beiträge

Diskussionen zu Hochschulranking

Weitere Themen aus Wirtschaftsinformatik