DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Zechpreller

NicknameZechpreller
Signature
OrtFrankfurt
Über mich
aktiv seit28.05.2006
Anzahl der Beiträge100

Die Beiträge von Zechpreller

44 Kommentare

Wo enden die Mitarbeiter der Big4?

Zechpreller

Gab da letzte Woche einen interessanten Artikel bei efinancialcareers......

10 Kommentare

pwc interview ablehnen

Zechpreller

Ich hatte auch ein Agebot zum VG bei PWC und habe vorher telefonisch abgesagt; die Antwort war in etwa: "Schade, aber vielleicht werden wir ja in ein paar Jahren nochmal interessant für sie...... ...

11 Kommentare

VG Ernst & Young

Zechpreller

E&Y Frankfurt: Bachelor 6Semester Regelstudienzeit, 10-Wochen-Praktikum bei E&Y im Audit, Bankausbildung monatlich 3200 +1*Bonus Gehalt max. ca. 10% des Bruttogehaltes aus 12Monaten (also ca. ...

72 Kommentare

Re: Wie viele Wochenstunden arbeitet ihr?

Zechpreller

Wäre es nicht interessant auch das ungefähre Gehalt zuveröffentlichen, damit man mal sehen kann wieviel man für was arbeiten muss! Solange es zumindest ehrlich zugeht.......

155 Kommentare

Wie wichtig ist das Bürogebäude bei Wirtschftsprüfern

Zechpreller

Der Flughafen ist doch außerhalb; zum Reisen extrem praktisch wegen dem Flughafen und dem ICE-Bahnhof, aber soweit außerhalb? (auchw enn man mit der S-Bahn innerhalb von 10minuten am Hauptbahnhof ist)

152 Kommentare

Was unterscheidet die big4?

Zechpreller

Ich glaube in deinem Beitrag fehlt das "nicht"...... Richtig: "Mit ner 2,6 kommt man heutzutage definitiv NICHT zu EY oder PWC."

24 Kommentare

Chancen Praktkikum UB

Zechpreller

Eventuell hättest du auch die Möglichkeit bei BCG, wenn du schon während deiner Schulzeit in Kontakt mit denen warst......

13 Kommentare

BWL: Furtwangen oder FHW Berlin?

Zechpreller

Wie ist Berlin so als Studentenstadt?

24 Kommentare

Unzuverlässige Kommilitonen

Zechpreller

Naja, es kommt ja dann eher darauf an wie der Prof das sieht. Kann mir vorstellen, dass es auch Profs gibt, die das nicht so toll finden wenn einer alles alleine macht, sodass er das dann schlechter b ...

12 Kommentare

AC bei der HypoVereinsbank

Zechpreller

Ja, was wird den für Private Wealth Management so allgemein verlangt von der Hypo Vereinsbánk? (angefangen von Qualifikation bis zu AC)

9 Kommentare

GTP UBS

Zechpreller

Und wie sieht es mit Gehalt im Private Banking oder sogar im Wealth Magement nach dem Programm aus? Und wieviel Stunden arbeitet man dann in der Woche?

9 Kommentare

GTP UBS

Zechpreller

Welche den? Welche Positionen stehen einem danach offen?

11 Kommentare

Was war eure herausragenste Leistung?

Zechpreller

Aber auf der anderen Seite könnte dass dann so wirken, als ob du ein Streber bist und keine Freunde hast.

23 Kommentare

reicht der bachelor?

Zechpreller

Ehemals HfB, seit mitte Januar Frankfurt School of Finance. Geh mal auf HfB.de ; da wirste dann weitergeleitet auf die hp der FS und aknnst dir da mal die Master Angebote anschauen. Meld dich hier dan ...

427 Kommentare

BWL - FH oder Uni ?

Zechpreller

Was für eine Position hast du?

23 Kommentare

reicht der bachelor?

Zechpreller

Bei welcher Bank fängst du an?

23 Kommentare

reicht der bachelor?

Zechpreller

Zu Wealth Management würde eventuell auch ein CFP passen...Bei welcher Bank fängst du an?

8 Kommentare

Außeruniversitäres Engagement

Zechpreller

Wie wäre es wenn du erstmal nur aus einer Studieninitiative ausscheidest und eine weiter machst?

68 Kommentare

Arbeitsmarkt für Absolventen 2007

Zechpreller

Das sind aber Ausnahmen und auf Städte kommt es auch nicht drtauf an. Ich erlene gerade diesen Beruf (vorallem der Kundenkontakt ist super!), habe im Sommer Abitur gemacht und mache mir auch Gedanken ...

Neue Diskussionen

1 Kommentare

Master in Mathematik in Aachen, Bonn oder Hannover und anschließend Promotion?

willix

Guten Tag, ich mache gerade meinen Bachelor fertig an der LUH in Hannover. Das (reine) Mathematik Studium mit Informatik als Nebenfach fiel mir sehr leicht. Ich habe maximal 9 Tage für eine Prüfun ...

1 Kommentare

KPMG Deutschland Vertragskonditionen

WiWi Gast

Hallo, ich denke über einen Wechsel meines AG nach. Momentan arbeite ich nicht in Deutschland und kenne daher die Rahmenbedingungen nicht.... Könnt ihr mir folgende Infos geben für KPMG Frankfur ...

1 Kommentare

Unbefristet und langweilig oder befristet und spannend?

WiWi Gast

Wenn ihr Mitte 40 wäret, ungebunden und ohne Wohneigentum. Was würdet ihr wählen? - einen unbefristeten mäßig bezahlten Accountmanager-Job weitermachen, der halbwegs Freizeit erlaubt, eher schlecht ...

1 Kommentare

Ausbildung zum FINANZWIRT – guter Job?

WiWi Gast

Ich habe bald ein Vorstellungsgespräch beim Finanzamt. Für die Ausbildung zum Finanzwirt in der allgemeinen Finanzverwaltung habe ich mich beworben. Derzeit studiere ich Wirtschaftswissenschaften an e ...

1 Kommentare

FACT und WiWi

motial

Good morning in the morning, folgendes Anliegen: derzeit via Fernhochschule im Bereich FACT-Master (am Anfang) Überlegung fernuni Hagen im Bereich WiWi-Master zum WS22/23. Ich überlege mir hie ...

1 Kommentare

Noten für erstes Audit-Praktikum Big Four

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich studiere seit dem letzten Wintersemester BWL an einer sog. Target-Uni (falls das eine Rolle spielen sollte), habe jedoch aus persönlichen Gründen in der ersten Klausurenphase ei ...

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Neue Artikel

VW-Consulting: Fallstudienworkshop "Impact Challenge 2021"

Volkswagen Consulting Impact Challenge 2021

Wer hinter die Kulissen der Strategieberatung und dem Volkswagen Konzern blicken möchte, hat dazu bei der "Impact Challenge 2021" Gelegenheit. Der digitale Fallstudienworkshop von Volkswagen Consulting findet am 8. und 9. Dezember 2021 statt. Bewerben können sich Studierende im Bachelor oder Master, Absolvent:innen und Young Professionals mit bis zu einem Jahr Berufserfahrung. Bewerbungsfrist für die Impact Challenge ist der 17. November 2021.

Das Foto zeigt den Open Water Schwimmer Thomas Lurz im Porttrait.

Leidenschaft für den Erfolg – Interview mit Rekord-Weltmeister Thomas Lurz

Thomas Lurz ist 12-facher Rekord-Weltmeister mit zwei Olympiamedaillen. Über mehr als 10 Jahre galt er als bester Freiwasserschwimmer der Welt. Parallel dazu ist er Redner, Coach und Autor. Wie gelingt so eine Traumkarriere? Mit WiWi-TReFF hat er über die Erfolgsfaktoren seiner Doppelkarriere gesprochen.

Wirtschaftsingenieur

Accenture übernimmt Ingenieurberatung umlaut

Accenture wächst mit der Übernahme von umlaut im Kerngeschäft der Digitalisierungsberatung weiter. Das internationale Beratungsunternehmen reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung der industriellen Fertigung und der steigenden Nachfrage nach Beratungsleistungen dabei. Die Ingenieurberatung umlaut ist die jüngste zahlreicher Akquisitionen. Vor einigen Wochen erst hatte Accenture die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner und die deutsche Technologieberatung SALT Solutions übernommen.

Ein Messbecher mit einer roten Flüssigkeit.

Accenture übernimmt Strategieberatung Homburg & Partner

Accenture übernimmt die deutsche Strategieberatung Homburg & Partner mit Kunden aus dem Gesundheitssektor, der Industriegüter- und Chemieindustrie. Die internationale Managementberatung Accenture verstärkt sich mit dem 73-köpfigen Team vor allem in den Bereichen Marktstrategie, Vertrieb und Preismanagement.

UNICEF warnt: Psychische Störungen junger Menschen alamierend

Das UN-Kinderhilfswerk UNICEF schlägt Alarm. Jeder Siebte zwischen 10 und 19 Jahren lebt mit einer diagnostizierten psychischen Störung und das sei nur die Spitze des Eisbergs. Kinder und Jugendliche könnten die Auswirkungen von Covid-19 auf ihre Psyche noch Jahre spüren. Sie beeinträchtigt zudem die Gesundheit, Bildungschancen und Fähigkeit sich zu entfalten. „Aufgrund der landesweiten Lockdowns und der pandemiebedingten Einschränkungen haben Kinder prägende Abschnitte ihres Lebens ohne ihre Großeltern oder andere Angehörige, Freunde, Klassenzimmer und Spielmöglichkeiten verbracht", sagte UNICEF-Exekutivdirektorin Henrietta Fore.