DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
E-Learning für WiWisCase Interviews

E-Learning: Interaktive BWL-Fallstudie

Bei der interaktiven BWL-Fallstudie »Markt- und Konkurrenzanalyse« kann man als virtueller Unternehmensberater dem amerikanischen Warenhauskonzern Nacy´s wieder auf die Beine helfen.

E-Learning: Interaktive BWL-Fallstudie Markt- und Konkurrenzanalyse
Diese E-Learning-Umgebung wurde am Lehrstuhl von Prof. Dr. Armin Seiler von der ETH Zürich entwickelt. In der E-Learning-Umgebung kann man eine interaktive Fallstudie zum Thema Markt- und Konkurrenzanalyse durchführen und eine Zusammenfassung der theoretischen Begründungen für die unternehmerischen Entscheidungen studieren.

In der BWL-Fallstudie geht es um den amerikanischen Warenhauskonzern Nacy´s, der eine Markt- und Konkurrenzanalyse für den Standort New York City in Auftrag gegeben hat. Der Konzern hat dort nämlich mit einigen Absatzproblemen zu kämpfen... Wer weiß Rat? Zur Bearbeitung der Studie ist ein Flash-Player als Browser-Plugin erforderlich.

Die Features
Folgende Konventionen gelten bei der Online-Bearbeitung der Studie:

 

Link www.bwl.mavt.ethz.ch/Nacys/index.htm

 

Im Forum zu Case Interviews

2 Kommentare

Case Interview Ablauf und Vorbereitung RB & S&

WiWi Gast

Es gibt nicht "die" Struktur, alle Beratungen machen je nach Berater ihr eigenes Ding. Mein Tipp ist mehr auf deutsche Ressources zu setzen anstatt zuviel von den Amerikanern zu benutzen. Die Büche ...

8 Kommentare

Wie wurdet ihr besser was Case Studies angeht?

WiWi Gast

Danke für eure Tipps soweit! Meine Schwachstelle liegt tatsächlich im Strukturieren der Cases, also werde ich versuchen da anzusetzen

1 Kommentare

Economic Consulting: Case Study

WiWi Gast

Hi, hat jemand gute Beispiele (inkl. Lösungen) oder gute Webseiten für case studies im Bereich Economic Consulting? Habe bald ein Interview mit Case und finde leider im Internet nur Beispiele für k ...

1 Kommentare

"Case Study" Vorstellungsgespräch Audit Praktikum PwC

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich habe demnächst ein Vorstellungsgespräch für ein Praktikum im Audit. Die Stelle wurde für ab dem 2. Semester im Bachelor ausgeschrieben. Was für Case Study könnte es geben? O ...

1 Kommentare

Lektüre für Case Study

WiWi Gast

Hallo zusammen, Ich würde gerne das Casen üben. PrepLounge kenne ich schon. Wie sieht es mit den Büchern aus? Habe Case On Point und Squeaker auf dem Schirm. Welches Buch könnt ihr mir empfehlen? ...

3 Kommentare

Case Study IB

WiWi Gast

Kommt auch auf den Laden an. Wenn du die Bank mal nennen magst gibts hier vielleicht konkretere Erfahrungswerte.

3 Kommentare

Case Study - keine Antwort

WiWi Gast

Klingt so, als ob sie sich kostengünstig mal ein kleines Businessproblem lösen lassen haben.

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Case Interviews

Weiteres zum Thema E-Learning für WiWis

Buchcover Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Online-Lernumgebung

BWL-Studium: Kostenloses Online-Training mit Übungsaufgaben und Lösungen

Ein Online-Training zu den BWL-Fächern im Bachelorstudium mit Übungsaufgaben und Lösungen ist Teil der neue Lehrbuch-Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium. Zu den neun Lehrbüchern für das Grundlagenstudium BWL gibt es jeweils ein kostenloses Online-Training mit Übungsaufgaben und Lösungen zur Prüfungsvorbereitung im Wirtschaftsstudium.

Ein Student schaut auf seinen Computerbildschirm aufdem mathematische Inhalte zu sehen sind.

E-Learning: Mathematik für Ökonomen

Die Seite vermittelt Grundlagen der Mathematik für Wirtschaftswissenschaften.

Screenshot Homepage bpb.de

E-Learning: bpb-Dossier »Finanzmärkte«

Das Dossier Finanzmärkte die Funktion des Geldes erklärt wie die Europäische Zentralbank den Geldumlauf berechnet und stabil hält und behandelt Inflation und Deflation. Desweiteren behandelt das Dossier verschiedene aktuelle Hindergründe zu Debatten zum Thema Finanzmärkte.

Screenshot Video

Economic Science Slam Video

Prof. Ulrich van Suntum karikiert beim Science Slam in Münster die aktuelle Schuldenkrise mit der "kurzen Geschichte einer Währungsunion".

E-Learning: Lecturio Wirtschaft

Lecturio ist ein Online-Portal, das Vorlesungen und Tutorien aufzeichnet und online verfügbar macht. Um dem hohen Anspruch akademischer Bildungsinhalte gerecht zu werden, verfügt Lecturio über fachübergreifende Tutorien und Repetitorien renommierter Dozenten und Professoren.

Screenshot Homepage bpb.de

E-Learning: bpb-Dossier »Wirtschaft«

Wirtschaftliche Grundkenntnisse sind so wichtig wie das kleine 1x1. Das E-Learning Dossier Wirtschaft der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) liefert Informationen und Diskussionsbeiträge zu den wichtigsten Wirtschaftsdebatten.

Screenshot der Seite e-campus-wirtschaftsinformatik.de von Prof. Dr. Axel C. Schwickert der Justus-Liebig-Universität Gießen.

E-Learning: Finanzmanagement

Die E-Learning Einheit »Finanzmanagement« des E-Campus Wirtschaft von Prof. Dr. Wolfgang Bessler an der Universität Gießen dient dem Selbststudium.

Beliebtes zum Thema Wissen

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

E-Book: Schüler- und Lehrerheft Wirtschaftslehre »Finanzen & Steuern«

Die aktuelle Neuauflage des kostenlosen Unterrichtsmaterials "Finanzen und Steuern" für Lehrkräfte, Schüler und Schülerinnen steht wieder zum Download. Das Themenheft vermittelt ein Grundwissen über das deutsche Steuersystem, den Staatshaushalt und die internationale Finanzpolitik.

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Eine große, alte Bibliothek.

Die verborgenen Potenziale der Bibliotheken

Die Alternative zu Fernleihe oder Bücherkauf: Anschaffungsvorschläge für die Bibliotheken. Was nur wenigen bekannt ist: Fast jeder kann Universitäts-, Fach-, Instituts- und Stadtbibliotheken Bücher zur Anschaffung vorschlagen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Statistik: Datenkarte Deutschland 2017

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2017 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Das Aldischild mit seinem Emblem in den typischen Farben weiß, rot und blau, hägt an dem Filialengiebel.

Wer-zu-wem.de - Markenhersteller von Aldi, Lidl & Co.

Datenbank mit über 3.500 Marken, der Markenhersteller und 3.000 Adressen von Vertriebsfirmen, Händlern und Dienstleistern wie Aldi und Lidl.

Virtuelle Bibliothek Wirtschaftswissenschaften

Virtuelle Bibliothek Wirtschaftswissenschaften

Umfangreiche WiWi-Linksammlung - Der Internetkatalog der Düsseldorfer Bibliothek umfasst die wichtigsten Verweise im Bereich der Wirtschaftswissenschaften.

Zentralbibliothek Wirtschaftswissenschaften ZBW

ZBW – Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften

Die Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften ist mit über vier Millionen Publikationen und 25.000 abonnierten Zeitschriften die größte Fachbibliothek für Wirtschaftswissenschaften weltweit.