DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
VolkswirtschaftslehreMaster

Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Autor
Beitrag
ratata

Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Hallo,

ich glaube ich habe ein ziemliches Problem. Und zwar habe ich am KIT Karlsruhe WiIng studiert mit Abschlussnote 2,3. Danach habe ich ein paar Jahre gearbeitet und mich dann für ein Masterstudium an einer sogenannten Deutschen Eliteuni entschieden, den Namen nenne ich jetzt mal nicht.

Naja, jedenfalls habe ich dort einen MSc in Economics gemacht und zwar einen, der auf Forschung spezialisiert ist. Sprich, man forscht ein Jahr lang über ein Thema und schreibt auch "nur" die Masterarbeit, die allerdings sechs Monate statt drei dauert. Ist halt sozusagen ne kleine Promotion. Klausuren und Kurse mussten wir auch neben der Forschungsarbeit machen, die allerdings nicht für die Endnote zählten.

Naja, mein Betreuender Prof war sehr zufrieden mit mir und mit meiner Forschungsarbeit. Diese musste ich dann mündlich in einer 2h Verteidigung verteidigen. Die Prüfer meinten anschließend, dass ich das sehr gut gemacht habe, sowohl schriftlich als auch mündlich, was sich sehr nach einer Eins anhörte und ich mich total gefreut habe. Als ich die Prüfer nach der mündlichen gefragt habe, welche Note ich nun bekomme, meinten die, es gibt für diesen Master nur eine Masterurkunde und kein Zeugnis mit Note.

Ich bin natürlich aus allen Wolken gefallen, weil ich das ganze Jahr über dachte, ich bekomme eine Abschlussnote wie in anderen Mastern auch üblich. Ich habe mich jetzt ans Prüfungsamt gewendet und die Dame bestätigte mir heute auch, dass es für diesen Master halt nur bestanden oder durchgefallen gibt und keine Note. Habe mir überlegt noch einmal nachzufragen, ob die Prüfer mir nicht doch eine Note geben können, weil diese sehr wichtig ist für mich.

Was mach ich denn jetzt, bin total fertig, ich meine, wie soll ich sowas Unternehmen erklären? Da denkt doch jeder, ich habe das Zeugnis zu verheimlichen und gebe deshalb nur die Urkunde ab. Ich meine, ich bin ja recht stolz, dass ich einen Master von der Uni jetzt habe, weil die in der Industrie sehr gern gesehen ist. Ich möchte aber sehr gerne bei Tier1 Beratung bewerben und weiß genau, dass die mich ohne Note sofort raussortieren. Was soll ich nur machen????

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Studienordnung/Prüfungsordnung lesen soll ja helfen ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Hi,

dann sag den Unternehmen einfach, dass du für den Forschungsmaster keine Note bekommen hast, weil es keine Note dafür gibt. Etwas anderes bleibt dir einfach nicht übrig.

Und by the way... Ich habe einen MSc mit Note ;) und in dem sowie in vielen anderen Masterstudiengängen ist die vorgesehene Zeit für eine Masterthesis auch 6 Monate... Deine Angabe ist also a) falsch und b) ist ein M.Sc. immer mehr der Forschung zugewandt...

By the way²: Vielleicht nächstes mal einfach die Prüfungsordnung lesen ;)

VG

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Und wenn es so eine tolle Eliteuni ist, dann wird es auch bekannt sein, dass dort keine Note vergeben wird.

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Das hättest du von vornherein wissen müssen. Vllt. ist es ja bekannt, dass die Uni keine Note gibt, wenn es ja eine Elite-Uni ist, welche dementsprechend bekannt ist.

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

wie kann man so etwas erst nach Abgabe der Arbeit bemerken... UN-Glaublich

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Don't feed the troll.

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

:) troll

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

wen interessiert die Note?

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Lass dir einfach von deinem Promotor einen Letter of Recommendation schreiben oder sowas in der Art....

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Mir geht es ähnlich. Ich bin nach meinem Hauptschulabschluss an der Theodor-Mommsen-Gesamtschule Buxtehude extra nach Wuppertal gezogen, um dort an der VHS Wuppertal-Süd einen Strickkurs zu belegen (die Süd hat zwar einen etwas schlechteren Ruf als die Nord, aber beide zählen mit Sicherheit zum besten was Deutschland zu bieten hat - also: Elite-VHS).

Nachdem die Kursleiterin mir in der letzten Stunde für meinen selbstgehäkelten mexikanischen Poncho eine "sehr gute Leistung" bestätigt hat, habe ich sie direkt danach auf eine Auszeichnung angesprochen, da ich ja eine sehr gute Note zu erwarten hätte. Ich erfuhr, dass es kein Zeugnis, auf dem eine Note ausgewiesen wird gibt und fiel aus allen Wolken, da diese für meinen weiteren Werdegang sehr wichtig ist. Schließlich wollte ich zu einer Tier1-Private Equity Gesellschaft und mich dort auf Beteiligungen an mittelständischen Alpaka-Aufzuchten in der Holsteinischen Schweiz zu spezialisieren. Dementsprechend verzweifelt bin ich natürlich, da ich in gleichem Atemzug erfahren habe, dass die VHS Wuppertal-Süd auch kein Promotionsrecht besitzt.

Meine Frage lautet jetzt: Habe ich bei den Top-Private Equity-Gesellschaften so überhaupt eine Chance? Schließlich habe ich bloß eine Teilnahmeerklärung erhalten, obwohl der Kurs immerhin 24 volle Schulstunden umfasste und mit Sicherheit mit einer "praktischen Promotion" gleichzusetzen ist (Doktortitel werden in Dt. ja leider immer noch lediglich für rein theoretische schriftliche Abhandlungen vergeben). Wer kann mir helfen?

Kann ich die fehlende Strickkursnote vielleicht mit einem Wechsel an die renommierte Berufschule Köln-Ossendorf, um eine Ausbildung zum Textilreiniger abzuleisten, heilen? Habe bisschen Angst, dass ich als Textilreiniger (IHK) leicht als überqualifiziert wahrgenommen werde.

P.S.: Mit meinem neuen Poncho im Vorstellungsgespräch zu erscheinen, der ja mein praktisches Können belegen würde, traue ich mich nicht, da dieser ja doch sehr wertvoll ist und auf dem Weg einiges passieren kann, da ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen muss. Also bitte keine Ratschläge in diese Richtung und nur ernstgemeinte Antworten - dankeschön!

antworten
ratata

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Sehr interessanter Artikel, mit einigen Ähnlichkeiten zu meinem Problem :)

Mal ehrlich, so ähnlich geht es mir, auch wenn du es hier durch den Kakau ziehst, nur dass mein Bericht Ernst gemeint ist und deiner FAKE!

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

gerade in deiner situation kann ich nur den MBA preparationskurs der FH Wedel empfehlen.

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Ein grandioser Beitrag.
Mexikanische Ponchos. Grossartig !

Wenn du in einer kleineren UB anfangen möchtest sag Bescheid. Wir suchen solche Leute wie dich.

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

wer auch immer diesen Beitrag über VHS Wuppertal geschrieben hat, soll bei mir vorbeikommen und den Kaffee wegputzen den ich über meinen gesamten Schreibtisch geprustet habe ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Also ich kann auch Ponchos häckeln. Würdet ihr mich auch nehmen?

Lounge Gast schrieb:

Ein grandioser Beitrag.
Mexikanische Ponchos. Grossartig !

Wenn du in einer kleineren UB anfangen möchtest sag Bescheid.
Wir suchen solche Leute wie dich.

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Sorry, aber da ich mittlerweile die Chance erhalten habe, im größten famila-Markt des Uecker-Randow-Landkreises in der Garn- und Wolleabteilung die Regale einzuräumen und mir perspektivisch die gesamte Textilabteilung (mit großem Weiß- und Buntwäschesortiment) zugesichert wurde, was mir in einigen Jahren mit Sicherheit exzellente Wechselmöglichkeiten eröffnet, muss ich das Angebot ablehnen. Ihr erscheint mir (ohne dir zu nahe treten zu wollen) auch etwas fachfremd zu sein und ich möchte meinen großen Traum nicht aus den Augen verlieren.

Lounge Gast schrieb:

Ein grandioser Beitrag.
Mexikanische Ponchos. Grossartig !

Wenn du in einer kleineren UB anfangen möchtest sag Bescheid.
Wir suchen solche Leute wie dich.

antworten
WiWi Gast

Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

ratata schrieb am 11.02.2013:

Hallo,

ich glaube ich habe ein ziemliches Problem. Und zwar habe ich am KIT Karlsruhe WiIng studiert mit Abschlussnote 2,3. Danach habe ich ein paar Jahre gearbeitet und mich dann für ein Masterstudium an einer sogenannten Deutschen Eliteuni entschieden, den Namen nenne ich jetzt mal nicht.

Naja, jedenfalls habe ich dort einen MSc in Economics gemacht und zwar einen, der auf Forschung spezialisiert ist. Sprich, man forscht ein Jahr lang über ein Thema und schreibt auch "nur" die Masterarbeit, die allerdings sechs Monate statt drei dauert. Ist halt sozusagen ne kleine Promotion. Klausuren und Kurse mussten wir auch neben der Forschungsarbeit machen, die allerdings nicht für die Endnote zählten.

Naja, mein Betreuender Prof war sehr zufrieden mit mir und mit meiner Forschungsarbeit. Diese musste ich dann mündlich in einer 2h Verteidigung verteidigen. Die Prüfer meinten anschließend, dass ich das sehr gut gemacht habe, sowohl schriftlich als auch mündlich, was sich sehr nach einer Eins anhörte und ich mich total gefreut habe. Als ich die Prüfer nach der mündlichen gefragt habe, welche Note ich nun bekomme, meinten die, es gibt für diesen Master nur eine Masterurkunde und kein Zeugnis mit Note.

Ich bin natürlich aus allen Wolken gefallen, weil ich das ganze Jahr über dachte, ich bekomme eine Abschlussnote wie in anderen Mastern auch üblich. Ich habe mich jetzt ans Prüfungsamt gewendet und die Dame bestätigte mir heute auch, dass es für diesen Master halt nur bestanden oder durchgefallen gibt und keine Note. Habe mir überlegt noch einmal nachzufragen, ob die Prüfer mir nicht doch eine Note geben können, weil diese sehr wichtig ist für mich.

Was mach ich denn jetzt, bin total fertig, ich meine, wie soll ich sowas Unternehmen erklären? Da denkt doch jeder, ich habe das Zeugnis zu verheimlichen und gebe deshalb nur die Urkunde ab. Ich meine, ich bin ja recht stolz, dass ich einen Master von der Uni jetzt habe, weil die in der Industrie sehr gern gesehen ist. Ich möchte aber sehr gerne bei Tier1 Beratung bewerben und weiß genau, dass die mich ohne Note sofort raussortieren. Was soll ich nur machen????

Für mich wäre es super hilfreich zu wissen an welcher Universität das war- könntest du mir das bitte mitteilen? Ich arbeite an einer Recherche zum Verhältnis von Benotung von Abschlüssen des Bologna Systems und gehaltsentwicklungen. Diese spezielle Sparte: unbenutzte Master Sc ist für mich der Vollständigkeit halber sehr wichtig. Ich Danke Dir wirklich sehr für eine Antwort

antworten
WiWi Gast

Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

WiWi Gast schrieb am 28.07.2019:

ratata schrieb am 11.02.2013:

Hallo,

ich glaube ich habe ein ziemliches Problem. Und zwar habe ich am KIT Karlsruhe WiIng studiert mit Abschlussnote 2,3. Danach habe ich ein paar Jahre gearbeitet und mich dann für ein Masterstudium an einer sogenannten Deutschen Eliteuni entschieden, den Namen nenne ich jetzt mal nicht.

Dieser Beitrag ist 6 Jahre alt ich wiederhole 6 Jahre!

Naja, jedenfalls habe ich dort einen MSc in Economics gemacht und zwar einen, der auf Forschung spezialisiert ist. Sprich, man forscht ein Jahr lang über ein Thema und schreibt auch "nur" die Masterarbeit, die allerdings sechs Monate statt drei dauert. Ist halt sozusagen ne kleine Promotion. Klausuren und Kurse mussten wir auch neben der Forschungsarbeit machen, die allerdings nicht für die Endnote zählten.

Naja, mein Betreuender Prof war sehr zufrieden mit mir und mit meiner Forschungsarbeit. Diese musste ich dann mündlich in einer 2h Verteidigung verteidigen. Die Prüfer meinten anschließend, dass ich das sehr gut gemacht habe, sowohl schriftlich als auch mündlich, was sich sehr nach einer Eins anhörte und ich mich total gefreut habe. Als ich die Prüfer nach der mündlichen gefragt habe, welche Note ich nun bekomme, meinten die, es gibt für diesen Master nur eine Masterurkunde und kein Zeugnis mit Note.

Ich bin natürlich aus allen Wolken gefallen, weil ich das ganze Jahr über dachte, ich bekomme eine Abschlussnote wie in anderen Mastern auch üblich. Ich habe mich jetzt ans Prüfungsamt gewendet und die Dame bestätigte mir heute auch, dass es für diesen Master halt nur bestanden oder durchgefallen gibt und keine Note. Habe mir überlegt noch einmal nachzufragen, ob die Prüfer mir nicht doch eine Note geben können, weil diese sehr wichtig ist für mich.

Was mach ich denn jetzt, bin total fertig, ich meine, wie soll ich sowas Unternehmen erklären? Da denkt doch jeder, ich habe das Zeugnis zu verheimlichen und gebe deshalb nur die Urkunde ab. Ich meine, ich bin ja recht stolz, dass ich einen Master von der Uni jetzt habe, weil die in der Industrie sehr gern gesehen ist. Ich möchte aber sehr gerne bei Tier1 Beratung bewerben und weiß genau, dass die mich ohne Note sofort raussortieren. Was soll ich nur machen????

Für mich wäre es super hilfreich zu wissen an welcher Universität das war- könntest du mir das bitte mitteilen? Ich arbeite an einer Recherche zum Verhältnis von Benotung von Abschlüssen des Bologna Systems und gehaltsentwicklungen. Diese spezielle Sparte: unbenutzte Master Sc ist für mich der Vollständigkeit halber sehr wichtig. Ich Danke Dir wirklich sehr für eine Antwort

antworten
WiWi Gast

Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Push

antworten
WiWi Gast

Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

WiWi Gast schrieb am 17.02.2020:

Push

Warum ?

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

WiWi Gast schrieb am 12.02.2013:

Mir geht es ähnlich. Ich bin nach meinem Hauptschulabschluss an der Theodor-Mommsen-Gesamtschule Buxtehude extra nach Wuppertal gezogen, um dort an der VHS Wuppertal-Süd einen Strickkurs zu belegen (die Süd hat zwar einen etwas schlechteren Ruf als die Nord, aber beide zählen mit Sicherheit zum besten was Deutschland zu bieten hat - also: Elite-VHS).

Nachdem die Kursleiterin mir in der letzten Stunde für meinen selbstgehäkelten mexikanischen Poncho eine "sehr gute Leistung" bestätigt hat, habe ich sie direkt danach auf eine Auszeichnung angesprochen, da ich ja eine sehr gute Note zu erwarten hätte. Ich erfuhr, dass es kein Zeugnis, auf dem eine Note ausgewiesen wird gibt und fiel aus allen Wolken, da diese für meinen weiteren Werdegang sehr wichtig ist. Schließlich wollte ich zu einer Tier1-Private Equity Gesellschaft und mich dort auf Beteiligungen an mittelständischen Alpaka-Aufzuchten in der Holsteinischen Schweiz zu spezialisieren. Dementsprechend verzweifelt bin ich natürlich, da ich in gleichem Atemzug erfahren habe, dass die VHS Wuppertal-Süd auch kein Promotionsrecht besitzt.

Meine Frage lautet jetzt: Habe ich bei den Top-Private Equity-Gesellschaften so überhaupt eine Chance? Schließlich habe ich bloß eine Teilnahmeerklärung erhalten, obwohl der Kurs immerhin 24 volle Schulstunden umfasste und mit Sicherheit mit einer "praktischen Promotion" gleichzusetzen ist (Doktortitel werden in Dt. ja leider immer noch lediglich für rein theoretische schriftliche Abhandlungen vergeben). Wer kann mir helfen?

Kann ich die fehlende Strickkursnote vielleicht mit einem Wechsel an die renommierte Berufschule Köln-Ossendorf, um eine Ausbildung zum Textilreiniger abzuleisten, heilen? Habe bisschen Angst, dass ich als Textilreiniger (IHK) leicht als überqualifiziert wahrgenommen werde.

P.S.: Mit meinem neuen Poncho im Vorstellungsgespräch zu erscheinen, der ja mein praktisches Können belegen würde, traue ich mich nicht, da dieser ja doch sehr wertvoll ist und auf dem Weg einiges passieren kann, da ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen muss. Also bitte keine Ratschläge in diese Richtung und nur ernstgemeinte Antworten - dankeschön!

Bester Beitrag im WiWi-Treff seit langem! Hab mich schlapp gelacht :)

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Bester Beitrag im WiWi-Treff seit langem! Hab mich schlapp gelacht :)

Bester Beitrag seit 7 Jahren?

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Weltklasse. Geil ausgegraben Jungs! :-))

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

WiWi Gast schrieb am 17.02.2020:

Bester Beitrag im WiWi-Treff seit langem! Hab mich schlapp gelacht :)

Bester Beitrag seit 7 Jahren?

Nein, das ist immer noch "Hilfe! Ich bin ein Gockel" ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Ich fand den mit den Eltern beim Vorstellungsgespräch am besten. Könnte aber älter als 7 Jahre sein.

WiWi Gast schrieb am 17.02.2020:

Bester Beitrag im WiWi-Treff seit langem! Hab mich schlapp gelacht :)

Bester Beitrag seit 7 Jahren?

Nein, das ist immer noch "Hilfe! Ich bin ein Gockel" ;)

antworten
WiWi Gast

Re: Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

WiWi Gast schrieb am 18.02.2020:

Ich fand den mit den Eltern beim Vorstellungsgespräch am besten. Könnte aber älter als 7 Jahre sein.

WiWi Gast schrieb am 17.02.2020:

Bester Beitrag im WiWi-Treff seit langem! Hab mich schlapp gelacht :)

Bester Beitrag seit 7 Jahren?

Nein, das ist immer noch "Hilfe! Ich bin ein Gockel" ;)

Nichts geht über den zeitlosen "Gockel, der praktisch alle wichtigen Fragestellungen des Mannes im 21. Jahrhundert abdeckt.

antworten
WiWi Gast

Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Ein wenig Humor im Wiwi-Treff tut allen Beteiligten ganz gut :)

WiWi Gast schrieb am 17.02.2020:

WiWi Gast schrieb am 17.02.2020:

Push

Warum ?

antworten

Artikel zu Master

Fernstudium: Master-Studium Management im Gesundheitswesen

Arzneimittel und Banner mit Innenschrift "Management im Gesundheitswesen, Master of Arts, Fernstudium"

Gesundheitsökonomisches Knowhow, fachliche und soziale Kompetenzen sowie Führungsqualitäten vermittelt das Fernstudium im Master Management im Gesundheitswesen der Wiesbaden Business School. An der Hochschule RheinMain bildet der berufsbegleitende Studiengang für Schlüsselstellen im Gesundheitswesen aus, die vom Patientenmanagement über Marketing bis zur Organisation reichen. Das Master-Studium beginnt jeweils zum Wintersemester.

IHF-Studie untersucht 600 Masterstudiengänge in Bayern

IHF-Studie untersucht 600 Masterstudiengänge in Bayern

Die Studie untersucht die wesentlichen Merkmale aller Masterstudiengänge an den staatlichen Hochschulen in Bayern auf Basis der Prüfungsordnungen und bietet einen zahlenmäßigen sowie systematischen Überblick. Durch die große Anzahl von rund 600 Studiengängen lassen sich problematische Regelungen jenseits von Einzelfällen identifizieren.

Studie: Fast alle machen Masterstudium im Wunschfach und am Wunschort

Cover HIS-Studie zum Masterstudium 09|2013

Die erste bundesweit repräsentative Befragung ergab, dass fast alle Studierenden im Masterstudium, nämlich 95 Prozent, ihr Wunschfach studieren. Mehr als drei Viertel der Befragten studieren zudem auch an der gewünschten Hochschule.

CHE-Masterprognose 2013: Bedarf an Masterstudienplätzen steigt dramatisch

Modellrechnung zum Nachfragepotenzial bei  Masterstudienanfänger in Deutschland - Cover der Studie vom C HE gemeinnütziges Centrum für Hochschulentwicklung

Die Entwicklung der Nachfrage nach Masterstudienplätzen in den nächsten Jahren wird bisher planerisch an den Hochschulen und hochschulpolitisch in den Ländern unterschätzt. Nach Modellrechnungen des CHE wird die Nachfrage nach Masterstudienplätzen kontinuierlich steigen bis im Jahr 2016 ein Höchstwert erreicht wird.

»Finde deinen Master« lautet das Motto der Master Messen

Master and More - Zwei Studentinnen auf der Orientierungsmesse für Masterstudiengänge.

Die »Master and More« Messen sind die größten Master Messen im deutschsprachigen Raum und bieten Informationen zu 1.500 Master-Programmen. Sie finden im Herbst in sieben Studentenstädten statt: Die Messe-Tour führt ab Mitte November von Wien über München, Frankfurt, Stuttgart und Münster bis nach Hamburg und endet Anfang Dezember in Berlin.

Berufsbegleitender Masterstudiengang in Business Management mit Schwerpunkt Marketing

DHBW Master in Business Management - Marketing (M.A.)

Masterstudium neben dem Beruf ohne ausufernde Kosten und auch noch an zwei rennomierten Hochschulen? Das ermöglicht ein berufsbegleitender »Master in Business Management – Marketing«, das gemeinsames Programm der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und der German Graduate School of Management and Law (GGS).

Berufsbegleitendes Masterstudium bei IBM

Eine Asiatin sitzt lächelnd am Computer.

IBM Deutschland bietet mit dem Master@IBM ab dem Sommersemester 2010 sehr guten Bachelorabsolventen die Möglichkeit, ihr konsekutives Masterstudium berufsbegleitend bei IBM zu absolvieren. Bewerbung bis 1. Dezember 2009 möglich.

Consumer Science - Neuer Masterstudiengang an der TU München

Student sitzt auf dem Campus an der TUM auf der Wiese und arbeitet am Laptop (Mac)

Consumer Science ist ein international aufstrebendes Lehr- und Forschungsgebiet, das die Konsumenten in ihrer ökonomischen, sozialen und natürlichen Umwelt betrachtet.

Wirtschaftsnobelpreis 2016: Oliver Hart und Bengt Holmström für Vertragstheorie geehrt

Wirtschaftsnobelpreis 2016

Der Wirtschaftsnobelpreis 2016 geht an den Briten Oliver Hart und den Finnen Bengt Holmström. Die beiden Wirtschaftswissenschaftler werden für ihre Kontrakttheorie ausgezeichnet, die sich mit den Funktionsweisen von Verträgen in vielen Themen unterschiedlicher Bereiche befasst. Der mit rund 830.000 Euro dotierte Wirtschaftsnobelpreis wird am 10. Dezember 2016 gemeinsam mit den anderen Nobelpreisen verliehen.

Weltwirtschaftlicher Preis 2016 für Mario Monti, Friede Springer und Oliver E. Williamson

Weltwirtschaftlicher Preis 2014

Das Institut für Weltwirtschaft Kiel hat die Preisträger des zwölften Weltwirtschaftlichen Preises 2016 bekannt gegeben. Der italienische Wirtschaftswissenschaftler und Ministerpräsident Mario Monti, die deutsche Verlegerin Friede Springer und der amerikanische Wirtschaftsnobelpreisträger Oliver E. Williamson werden als Vordenker einer weltoffenen, marktwirtschaftlichen und sozialen Gesellschaft mit dem Weltwirtschaftlichen Preises 2016 geehrt.

Nobelpreisträger für Wirtschaft 2015 ist der britische Ökonom Angus Deaton

Nobelpreisträger Wirtschaft 2015

Um eine Wirtschaftspolitik zu entwickeln, welche die Wohlfahrt fördert und die Armut reduziert, müssen zuerst individuelle Konsumentscheidungen verstanden werden. Die Forschungen des aktuellen Wirtschaftsnobelpreisträgers Angus Deaton waren dazu wegweisend. Durch die Zusammenführung detaillierter individueller Entscheidungen zu aggregierten Ergebnissen hat seine Forschung die Felder der Mikroökonomie, Makroökonomie und Entwicklungsökonomie wesentlich geprägt.

Schweizer Ökonom Stefano Carattini erhält Heinz König Young Scholar Award 2015

Heinz König Young Scholar Award 2015: Bei der Preisverleihung des Heinz König Young Scholar Award 2015 (v.l.): ZEW-Geschäftsführer Thomas Kohl, Dagmar Steiner von Fuchs Petrolub SE, Preisträger Stefano Carattini und ZEW-Präsident Prof. Dr. Clemens Fuest

Der Heinz König Young Scholar Award des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim geht im Jahr 2015 an Stefano Carattini von der Haute Ecole de Gestion de Genève, Schweiz. Das ZEW würdigt mit dieser Auszeichnung die Untersuchungen des Doktoranden zu den Auswirkungen einer Besteuerung des Abfalls privater Haushalte.

Weltwirtschaftlicher Preis 2015 für Gorbatschow, Immelt, Tompkins und Pissarides

Weltwirtschaftlicher Preis 2015: Gruppenbild der Preisträger Gorbatschow, Immelt, Tompkins und Pissarides

Das Institut für Weltwirtschaft Kiel hat den elften Weltwirtschaftlichen Preis 2015 verliehen. Die Preisträger sind der frühere sowjetische Staatschef Michail Gorbatschow, GE-Vorstandschef Jeffrey Immelt, das Unternehmerehepaar Kristine und Douglas Tompkins sowie der Ökonom Sir Christopher A. Pissarides.

Markt statt Plan: IZA-Preis 2015 geht an den tschechischen Ökonomen Jan Svejnar

IZA-Preis 2015 geht an den tschechischen Ökonomen Jan Svejnar

Der mit 50.000 Euro dotierte IZA Prize in Labor Economics wird in diesem Jahr an den Wirtschaftswissenschaftler Jan Svejnar verliehen. Der US-amerikanisch, tschechische Ökonom hat mit seinen Analysen des Übergangs sozialistischer Planwirtschaften zu marktwirtschaftlichen Strukturen die Forschung geprägt und der Politik wertvolle Handlungshinweise gegeben.

Deutsche Bank Prize in Financial Economics 2015 geht an Stephen A. Ross

Deutsche Bank Prize in Financial Economics 2015 für Stephen A. Ross

Professor Stephen A. Ross erhält den vom Stiftungsfonds Deutsche Bank geförderten und mit 50.000 Euro dotierten Preis für seine grundlegenden und prägenden Beiträge zur analytischen Entwicklung der Finanzökonomie. Er entwickelte die Arbitragepreistheorie, heute ein Eckpfeiler der Asset Pricing Theorie und hat die Basis für die Prinzipal-Agenten-Theorie geschaffen.

Antworten auf Hilfe! Mein Masterstudium ist -ohne- Note!!!!

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 28 Beiträge

Diskussionen zu Master

8 Kommentare

Wo VWL-Master?

WiWi Gast

Habe mich jetzt übrigens für Dortmund entschieden. Prof. Leininger in Mikro, Prof. Richter in Fiwi und Prof. Kraft in Wirtschaf ...

Weitere Themen aus Volkswirtschaftslehre