DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ZeitmanagementManager

Zeitmanagement 1 - Willkommen im Top-Management

Sinnvolles Zeitmanagement ist erlernbar. In der Serie Zeitmanagement zeigt der WiWi-Treff, wie ihr eure Zeitplanung optimieren könnt. Der erste Teil befasst sich mit den Kernelementen und der betriebswirtschaftlichen Betrachtung.

Eine Küchenuhr in schwarz-weiß zeigt als Zeit 8 Uhr an.

... dass in diesem Semester alles anders wird!
Nur noch wenige Wochen bis zum Semesterende. Dann stehen sechs Klausuren an, für die man noch kein Stück gelernt hat. Zwei Referate müssen bis dahin ebenfalls vorbereitet und gehalten werden, und an die Hochzeitszeitung für den Bruder will man lieber gar nicht denken.

»Mal wieder« purer Stress also: Lernen bis zum Umfallen, von der UB zur Vorlesung und danach auch noch zur Arbeit hetzen. Und das die ganzen kommenden Wochen lang. Und das eigentliche Übel: In den vorigen Semestern war es genauso. Dabei hatte man sich fest vorgenommen, dass in diesem Semester alles anders wird. Schon wieder ist etwas schief gelaufen. Da ist schlechte Laune programmiert.

Dabei sind mit ein bisschen Zeitmanagement Lernen, Job und Freizeit leicht in Einklang zu bringen. Ein sinnvolles Zeitmanagement ist erlernbar und zielt ab auf

Wie ihr eure Zeitplanung optimieren könnt, zeigen wir euch in den nächsten Wochen in unserer Serie. Doch wofür steht der Begriff »Zeitmanagement« eigentlich?

  1. Seite 1: ... dass in diesem Semester alles anders wird
  2. Seite 2: Willkommen im Top-Management
  3. Seite 3: Führungsstil

Im Forum zu Manager

4 Kommentare

Einstieg bei ALTEN GmbH als Business Manager, Gehalt, Erfahrungen

WiWi Gast

Hallo zusammen, ich habe mich für die Position des Business Managers bei ALTEN GmbH beworben. Hat jmd Erfahrungen mit diesem Unternehmen bzw arbeitet für dieser Firma? Wie siehts mit dem Gehalt aus? ...

6 Kommentare

Überstundenregelegung - Big 4/top30 ab Managerstufe

WiWi Gast

Moin Moin, wie sieht die die Überstundenregelung bei den big 4/top 30 WP-Unternehmen aus ab der Managerstufe, sprich nach dem bestandenen WP-Examen. Darf man die Überstunden immernoch aufschreiben un ...

7 Kommentare

Manager Big4 -Akquisetätigkeit

WiWi Gast

Hallo, mich würde interessieren, wie hoch i.d.R. der Anteil an Akquisetätigkeit eines Big4-Mitarbeiters (Advisory) auf Manager-Level (1-3 Jahre) bezogen auf die Gesamttätigkeit ist. Gehört Akquise fü ...

11 Kommentare

Wie läuft die Akquise als Manager bei den Big 4?

WiWi Gast

Hallo, ich frage mich, wie die "Akquisearbeit" eines Managers bei den Big 4 im Bereich Advisory läuft? Ist es in der Praxis so, dass das Netzwerk, das man über die Zeit aufgebaut hat .. &q ...

5 Kommentare

Konditionen MANAGER bei Big4?

WiWi Gast

Hi, ich weiss, so einen ähnlichen Thread gab es schon....aber wie so oft bei wiwi-treff.de uferte das aus, darum hier ein neuer Versuch. Bitte nur die Fragen beantworten und am Besten nur Leute die d ...

5 Kommentare

Disziplinarische Führungsverantwortung als Manager bei Big4?

WiWi Gast

Hallo, hat man in der Position des MANAGERS bei einer Big 4 DISZIPLINARISCHE Führungsverantwortung oder "nur" fachliche Führungsverantwortung über die "unterstellten" Mitarbeiter? ...

10 Kommentare

Etengo / Partner Manager - Verdienstmöglichkeiten / Gehalt

edoh

Kann mir jemand etwas über Etengo in Mannheim berichten und die dortige Tätigkeit als Partner Manager inklusive Verdienstmöglichkeiten? Vielen Dank vorab!

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Manager

Weiteres zum Thema Zeitmanagement

Beliebtes zum Thema Studium

ZEW Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017: ZEW-Forschungsgruppenleiter Kai Hüschelrath (l.) und Vitali Gretschko (r.) mit Preisträgerin Jiekai Zhang und Preisträger Bernhard Kasberger.

Wiener Ökonom mit Heinz-König-Young-Scholar-Award 2017 geehrt

Gleich zwei Nachwuchsökonomen wurden mit dem Heinz König Young Scholar Award 2017 ausgezeichnet. Jiekai Zhang hat die Auswirkungen von regulierter TV-Werbung untersucht. Bernhard Kasberger von der Universität Wien ist für seine Analyse zur Effizienz von Mobilfunkmärkten nach Frequenzauktionen geehrt worden. Der jährlich vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) verliehene Heinz König Young Scholar Award ist mit 5.000 Euro dotiert und beinhaltet einen Forschungsaufenthalt am ZEW.

Eine Frau oder Studentin ohne Kopf sitzt mit einer kaputten Jeans und einem weißen Pullover auf dem Fußboden.

Studienfinanzierung: Finanzieller Druck für Studierende steigt

Mittlerweile jobben gut zwei Drittel der Studierenden neben dem Studium, wie die 21. Sozialerhebung zeigt. Der größte Ausgabeposten ist mit durchschnittlich 323 Euro im Monat die Miete. In Hochschulstädten wie München, Köln, Frankfurt, Hamburg oder Berlin ist es deutlich mehr. Die Einnahmen der Studierenden betragen im Schnitt 918 Euro im Monat, von denen die Eltern 309 Euro beisteuern. Das zeigt auch den Handlungsbedarf beim BAföG-Höchstsatz von 735 Euro.

Die Gradiation Cap mit einigen Münzen vor der Weltkarte

Studienfinanzierung im Ausland

Ein Auslandsstudium oder Auslandssemester kann teuer werden. Dafür das nötige Kleingeld zu sparen, geht über Nebenjobs oder den elterlichen Zuschuss. Das Ersparte reicht jedoch häufig bei Weitem nicht aus. Dafür gibt es in Deutschland zahlreiche Möglichkeiten, sich das Auslandsstudium finanzieren zu lassen. Auslandsbafög, Bildungskredite, Stipendien, Erasmus & Co – WiWi-TReFF zeigt, welche Unterstützung es gibt.

Feedback +/-

Feedback