DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Attachments WirtschaftWirtschaftsinformatik

Liebe Grüße aus der EDV

Einige einfache Regeln erleichtern die Zusammenarbeit mit uns, Deiner EDV-Abteilung und Dir, dem durchschnittlichen User ungemein. Beherzige Sie.

Ein leeres Großraumbüro.

1. Wenn jemand von der EDV-Abteilung sagt, dass er gleich vorbeikommt, melde Dich vom System ab und geh einen Kaffee trinken. Es ist für uns kein Problem, uns die Paßwörter aller 700 User zu merken.

2. Wenn Du von der EDV-Abteilung eine e-Mail mit höchster Dringlichkeit bekommst, lösche sie sofort. Wahrscheinlich testen wir nur die öffentlichen Mailverteiler.

3. Wenn ein EDV-Mitarbeiter an seinem Schreibtisch sein Mittagessen verzehrt, gehe direkt zu ihm, überschütte ihn mit Vorwürfen und Deinen Computerproblemen, und erwarte von ihm, dass er sofort antwortet. Wir existieren einzig um zu dienen und wir denken immer nur an die Reparatur von Computern.

4. Wenn sich ein EDV-Mitarbeiter ein Mineralwasser holt, oder er eine Zigarette raucht, frag ihn irgend etwas über Computer. Der einzige Grund warum wir Mineralwasser trinken, oder rauchen ist, dass wir nach Leuten suchen, die über Computer reden wollen.

5. Wenn der Fotokopierer nicht funktioniert, ruf die EDV-Abteilung. Schließlich hat er auch Tasten und ist somit ein Computer. Oder ...?

6. Wenn irgend etwas mit Deinem Privat-PC nicht in Ordnung ist, stell ihn auf einen Stuhl oder Tisch in der EDV-Abteilung. Hinterlasse keinen Namen, keine Telefonnummer und vor allem keine Beschreibung des Problems. Wir lieben es, ein gutes Rätsel zu lösen.

  1. Seite 1: Regel 1-6
  2. Seite 2: Regel 7-12
  3. Seite 3: Regel 13-18
  4. Seite 4: Regel 19-24

Im Forum zu Wirtschaftsinformatik

4 Kommentare

Praktikum oder Direkteinstieg

rrmy05

Hey Leute, ich bräuchte euren Rat: Ich studiere Wirtschaftsinformatik jetzt schon im 9. Semester; Schnitt 2,2 ; 3 Semester im Ausland und jetzt 6 Monate Praktikum Controlling in einem US-Konzern. Me ...

3 Kommentare

Uni Köln BWL Durchschnitt

Synox89

Hallo, mich würde es interessieren, ob es irgendwelche Ecken hier im Forum oder sonst im Internet gibt, wo man ungewähre Infos über den Notenschnitt der Studenten eines Jahrgangs herausfinden kann? ...

8 Kommentare

Die BWL: Eine kritische Bestandsaufnahme

Guest

Hallo Leute! Eine der häufigsten Klagen von BWLern an BWLer lautet, dass das Fach total überlaufen ist. Ergo sinken die Löhne und steigt die Arbeitslosigkeit unter uns. So die neoklassische Th ...

23 Kommentare

Karrierestrategie nach schlechtem Abi

WiWi Gast

Hallo, ich habe dieses Jahr mein Abitur leider mit einem unterdurchschnittlichem Schnitt von 2,7 abgeschlossen. Nun wurde ich durch das Eignungsfeststellungsverfahren glücklicherweise an der TUM für ...

4 Kommentare

Master BWL HHU, Bayreuth und WU

ludilo

Hey Leute, wie es die Topic schon andeutet, habe ich von diesen Unis eine Zusage für den Master in BWL erhalten. Jetzt wollte ich euch mal nach eurer Meinung fragen, was Ihr von diesen Unis haltet? V ...

7 Kommentare

Placement LMU Master BWL bei UB's

WiWi Gast

Hallo zusammen, Interessiere mich stark für den Master in BWL an der LMU und wollte mal nachfragen, wie die so bei Beratungen placed momentan? In München sind die ja recht stark vertreten, weshalb e ...

5 Kommentare

Uni Greifswald

WiWi Gast

Wie ist das BWL Studium (Bachelor)dort?

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Wirtschaftsinformatik

Ein Mann arbeitet an einem Laptop, den er auf dem Schoß hält.

Englischsprachiges Fernstudium im Master IT-Management

Die Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt erweitert ihr Angebot um einen englischsprachingen Studiengang. Der Master IT-Management richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die neben dem Beruf eine Weiterbildung anstreben. Der Studiengang IT-Management ist ausschließlich in englischer Sprache und bietet eine flexible Studiengestaltung. Bewerbungen für das Fernstudium werden jederzeit entgegengenommen.

Header Bilder der Wiwi-Studiengänge / Wirtschaftsinformatik

Wirtschaft studieren: Das Studium Wirtschaftsinformatik (WI)

Absolventen der Wirtschaftsinformatik können kaum bessere Karrierechancen haben. Mit einem Abschluss in einem MINT-Fach finden fast 100 Prozent der ehemaligen Wirtschaftsinformatik-Studierenden einen attraktiven und gut bezahlten Job. Kein Wunder, dass sich der Studiengang seit vielen Jahren unter den Top 10 aller Studiengänge befindet – zumindest beim männlichen Geschlecht. Während im Wintersemester 2012/2013 rund 80,5 Prozent Männer Wirtschaftsinformatik (WI) studierten, lag der Frauenanteil bei nur 19,1 Prozent. Frauen sind in der IT gesucht und sollten den Einstieg wagen. Der interdisziplinäre Studiengang Wirtschaftsinformatik ist ideal, um zukünftig erfolgreich in der Männerdomäne als IT-Spezialistin durchzustarten.

Studenten im Bachelor-Studium International IT Business

Bachelor-Studium: International IT Business ab Wintersemester 2016/17

Die Digitalisierung in viele Unternehmensebenen fordert weitere und spezielle IT-Expertinnen und IT-Experten. Um auf den Fach- und Führungskräfte-Mangel zu antworten, bietet die Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft das Studium „International IT Business“ an. Der neue Bachelor-Studiengang beginnt zum ersten Mal im Wintersemester 2016/2017. Studieninteressierte können sich ab dem 15. Januar 2017 wieder für das kommende Sommersemester 2017 bewerben.

Ein Buch mit goldenen Seiten.

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Informationsmanagement«

Das neue Lehrbuch "Informationsmanagement" ist ein Theorie- und Praxisleitfaden für den Aufbau und Ausbau von betriebswirtschaftlich ausgerichteten Informationssystemen. Es vermittelt dazu klassische Management-Tools und Denkweisen. In fünf Fallstudien präsentieren die Autoren Rainer Paffrath und Joachim Reese die Umsetzung in der Unternehmenspraxis. Der extrem kompakte Leitfaden zum Informationsmanagement richtet sich an Studierende höherer Fachsemester oder Praktiker.

Weiteres zum Thema Attachments Wirtschaft

Beliebtes zum Thema Fun

Feedback +/-

Feedback