DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Berufseinstieg: Wo & WieVW

Erfahrungen mit AutoVision, Wob AG!

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Übernahmen VW

Nach September 2015 wurden noch Kollegen fest übernommen, das ist richtig, aber ab Januar 2016 gab es keine festen Übernahmen mehr.

Keine Unwahrheiten verbreiten bitte.

antworten
WiWi Gast

Re: Übernahmen VW

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Nach September 2015 wurden noch Kollegen fest übernommen, das ist richtig, aber ab Januar 2016 gab es keine festen Übernahmen mehr.

Keine Unwahrheiten verbreiten bitte.

Klar in Hannover haben die Kollegen die 2 jahresverträge hatten schon einen Festvertrag unterschrieben. Die wedemark Leute

antworten
WiWi Gast

Übernahmen VW

Klar in Hannover haben die Kollegen die 2 jahresverträge hatten schon einen Festvertrag unterschrieben. Die wedemark Leute <

Wann haben die 2-Jahresverträge unterschrieben und wann die festen Veträge ???

Müsste ja von der Zeit her erst jetzt vor kurzem passiert sein...

antworten
WiWi Gast

Re: Übernahmen VW

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Klar in Hannover haben die Kollegen die 2 jahresverträge hatten schon einen Festvertrag unterschrieben. Die wedemark Leute <

Wann haben die 2-Jahresverträge unterschrieben und wann die festen Veträge ???

Müsste ja von der Zeit her erst jetzt vor kurzem passiert sein...

Ja das stimmt!!! Die Wedemark Leute 176 Menschen haben etwa Oktober 2017 vorzeitig schon ihren festvertrag unterschrieben. Die Laufzeit wäre bis Januar 2018 gewesen, man hat halt die leute vorher reingeholt...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17
Um 14.00 Uhr mit Familien

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 15.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17

Wo ist das?????

Um 14.00 Uhr mit Familien

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 15.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17
Um 14.00 Uhr mit Familien

Welche den die aus Hannover oder die aus Wolfsburg?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg

WiWi Gast schrieb am 15.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 15.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17
Um 14.00 Uhr mit Familien

Welche den die aus Hannover oder die aus Wolfsburg?

Wolfsburg und Hannover! Haben heute Post bekommen das wir bedauerlicherweise nicht verlängert werden! Wolfsburg!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg

So jetzt mal Spaß bei Seite Leute !!

Offizielle Info an alle betroffenen, Familien, Freunde, Bekannte, Mitarbeiter, Kollegen was auch immer !!

Morgen (Samstag) treffen wir uns alle gemeinsam :

Wolfsburg vw Werk Tor 17 um 14 Uhr !!

Bringt jeden mit der euch und uns alle unterstützt !!

Wir werden Unterstützung von stammkollegen aus verschiedensten Werken bekommen

Es sind sämtliche Zeitungen etc. informiert und werden vor Ort sein !!

Es gibt Solidaritätsbekundungen von über 100 man aus den Werken Wolfsburg, Braunschweig, BMW in München, MLPD, Airbus Hamburg

Von den Kollegen werden viele erscheinen und uns unterstützen !!

Gern könnt ihr das jetzt alle verbreiten in wob wissen schon einige Abteilungen Bescheid !!

Am besten jeden abschreiben jeden mobilisieren den ihr kennt und kommen würde !!

Gern können Banner und Plakate mitgebracht werden !!

Wir werden versuchen so viele Leute in wob zusammen zu bekommen wie es geht.

Wenn wir alle zusammen gekommen sind werden wir alle gemeinsam auf den Weihnachtsmarkt in wob gehen und massenweise Flyer verteilen

Die Presse wird sich freuen und VW auch !!!

Seid bitte alle dabei !!!!

( Aufruf bzw Quelle unbekannt )

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 15.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17
Um 14.00 Uhr mit Familien ü

Spinnt ausräumen oder was geht ab? Ob das was bringt..nichts..kommt einfach nicht arbeiten und genießt die Zeit...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 15.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 14.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17
Um 14.00 Uhr mit Familien ü

Spinnt ausräumen oder was geht ab? Ob das was bringt..nichts..kommt einfach nicht arbeiten und genießt die Zeit...

Groß war die Solidarität von stamwerker nicht um nicht zu sagen es hat keine gegeben.Kann mich nich an eine Aktion die von den ausgegangen ist. Nur wenige haben sich überhaupt dafür interessiert. Ein Spiegelbild des Betriebsrats.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Was war Los wie ist es ausgegangen?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Groß war die Solidarität von stamwerker nicht um nicht zu sagen es hat keine gegeben.Kann mich nich an eine Aktion die von den ausgegangen ist. Nur wenige haben sich überhaupt dafür interessiert. Ein Spiegelbild des Betriebsrats.

Jedem geht's um seinen eigenen Arsch, ich weiß gar nicht was ihr von den erwartet. Soll jeder Stammi rum laufen und heulen? Das braucht man nicht zu erwarten

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 18.12.2017:

Groß war die Solidarität von stamwerker nicht um nicht zu sagen es hat keine gegeben.Kann mich nich an eine Aktion die von den ausgegangen ist. Nur wenige haben sich überhaupt dafür interessiert. Ein Spiegelbild des Betriebsrats.

Jedem geht's um seinen eigenen Arsch, ich weiß gar nicht was ihr von den erwartet. Soll jeder Stammi rum laufen und heulen? Das braucht man nicht zu erwarten

Ich bin voll deiner Meinung, die interessieren sich wieviel Prozent es mehr gibt und wie groß wird die Premie ausfallen wird. Das Wort Solidarität kann aus dem Duden gestrichen werden. Dieses Verhalten ist aber leider auch außerhalb von vw zu beobachten.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 18.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 18.12.2017:

Groß war die Solidarität von stamwerker nicht um nicht zu sagen es hat keine gegeben.Kann mich nich an eine Aktion die von den ausgegangen ist. Nur wenige haben sich überhaupt dafür interessiert. Ein Spiegelbild des Betriebsrats.

Jedem geht's um seinen eigenen Arsch, ich weiß gar nicht was ihr von den erwartet. Soll jeder Stammi rum laufen und heulen? Das braucht man nicht zu erwarten

Ich bin voll deiner Meinung, die interessieren sich wieviel Prozent es mehr gibt und wie groß wird die Premie ausfallen wird. Das Wort Solidarität kann aus dem Duden gestrichen werden. Dieses Verhalten ist aber leider auch außerhalb von vw zu beobachten.

Dein Deutsch stammt jedenfalls nicht aus dem Duden.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17
Um 14.00 Uhr mit Familien ü

Spinnt ausräumen oder was geht ab? Ob das was bringt..nichts..kommt einfach nicht arbeiten und genießt die Zeit...

Hat noch jemand aus Hannover Angebot nach Kassel zu wechseln oder bin ich allein:(?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 19.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 16.12.2017:

Gab es heute in Hannover ein Treffen mit dem Betriebsrat?

Was kam dabei raus ?

Morgen treffen sich Leiharbeiter deren Verträge nicht verlängert werden am Tor 17
Um 14.00 Uhr mit Familien ü

Spinnt ausräumen oder was geht ab? Ob das was bringt..nichts..kommt einfach nicht arbeiten und genießt die Zeit...

Hat noch jemand aus Hannover Angebot nach Kassel zu wechseln oder bin ich allein:(?

Wann fängst du denn da an und für wie lange?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Mache im Januar dort weiter

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Mache im Januar dort weiter Ich auch, es kann sein das noch paar Leute morgen angerufen werden. Danach ist es vorbei.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 20.12.2017:

Mache im Januar dort weiter Ich auch, es kann sein das noch paar Leute morgen angerufen werden. Danach ist es vorbei.

Wieso vorbei? Gibt es eine Frist wie lange du dort bleiben sollst?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 20.12.2017:

Mache im Januar dort weiter Ich auch, es kann sein das noch paar Leute morgen angerufen werden. Danach ist es vorbei.

Du bist von wob nach h und hast nun vor paar Tagen den Anruf wegen Kassel bekommen obwohl du raus fliegen solltest?
Bis wann hast du Vertrag bekommen in Kassel und seit wann bist du bei vw?
Viel Erfolg dir und vllt sieht man sich ja mal :D

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 20.12.2017:

Mache im Januar dort weiter Ich auch, es kann sein das noch paar Leute morgen angerufen werden. Danach ist es vorbei.

Haben dich einfach so angerufen ob du da weiter machen willst ? Wonach ging es denn da also wem wurde das angeboten?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 21.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 20.12.2017:

Mache im Januar dort weiter Ich auch, es kann sein das noch paar Leute morgen angerufen werden. Danach ist es vorbei.

Haben dich einfach so angerufen ob du da weiter machen willst ? Wonach ging es denn da also wem wurde das angeboten?

In Wolfsburg sollen welche Angebot bekommen haben zu Porsche zu wechseln. Ist da was dran?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 22.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 21.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 20.12.2017:

Mache im Januar dort weiter Ich auch, es kann sein das noch paar Leute morgen angerufen werden. Danach ist es vorbei.

Haben dich einfach so angerufen ob du da weiter machen willst ? Wonach ging es denn da also wem wurde das angeboten?

In Wolfsburg sollen welche Angebot bekommen haben zu Porsche zu wechseln. Ist da was dran?

Wurde schon öfter mal angeboten aber du kannst dich da auch alleine bewerben die suchen öfters mal

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Die in Januar 3Jahre voll haben , haben ein Jahresvertrag bekommen in Wob !

Weiß jemand was mit Februar und März Leuten passiert ?

Das sind die allerletzten Leiharbeiter in wob alle anderen wurden Ende Dezember nicht verlängert

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 24.12.2017:

Die in Januar 3Jahre voll haben , haben ein Jahresvertrag bekommen in Wob !

Weiß jemand was mit Februar und März Leuten passiert ?

Das sind die allerletzten Leiharbeiter in wob alle anderen wurden Ende Dezember nicht verlängert

Gab einen Artikel in na Zeitung wo drin stand das nächstes Jahr die letzten Leiharbeiter in wob raus fliegen sollen... aber informiert wurde da so auf Arbeit noch nichts also abwarten

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 24.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 24.12.2017:

Die in Januar 3Jahre voll haben , haben ein Jahresvertrag bekommen in Wob !

Weiß jemand was mit Februar und März Leuten passiert ?

Das sind die allerletzten Leiharbeiter in wob alle anderen wurden Ende Dezember nicht verlängert

Gab einen Artikel in na Zeitung wo drin stand das nächstes Jahr die letzten Leiharbeiter in wob raus fliegen sollen... aber informiert wurde da so auf Arbeit noch nichts also abwarten

Mensch ein jahresvertrag gibt es das wars..macht euch doch nicht immer verrückt..

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 24.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 24.12.2017:

Die in Januar 3Jahre voll haben , haben ein Jahresvertrag bekommen in Wob !

Weiß jemand was mit Februar und März Leuten passiert ?

Das sind die allerletzten Leiharbeiter in wob alle anderen wurden Ende Dezember nicht verlängert

Gab einen Artikel in na Zeitung wo drin stand das nächstes Jahr die letzten Leiharbeiter in wob raus fliegen sollen... aber informiert wurde da so auf Arbeit noch nichts also abwarten

Also es hieß alle die im Januar und Februar 3 Jahre voll haben sollen ein Jahresvertrag bekommen wie kommen sie darauf das die rausfliegen???

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 25.12.2017:

Mensch ein jahresvertrag gibt es das wars..macht euch doch nicht immer verrückt..

Genau so ist es immer diese Gerüchte man macht sich selber damit verrückt was mit uns passiert die im Februar 3 Jahre voll haben

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 25.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 25.12.2017:

Mensch ein jahresvertrag gibt es das wars..macht euch doch nicht immer verrückt..

Genau so ist es immer diese Gerüchte man macht sich selber damit verrückt was mit uns passiert die im Februar 3 Jahre voll haben

Bei Uns SZ haben die schon längst VW Vertrag unterschrieben!! Die, die im Januar, Februar und im März 3Jahre voll haben!
Noch etwas für die Befristet sind, ihr bekommt genau vier Wochen vor Ende Bescheid, was passiert!!Steht auch so im Vertrag!!
Die jenigen, die hier immer nur Vermutungen anstellen, wollen Euch nur verunsichern!
Wartet halt ab, denn ändern kann man eh nichts! Vor allem entscheidet jedes Werk für sich und niemand hier kann von „Allen“ sprechen!!
Man man, was wurde hier alles schon für Blödsinn geschrieben!
Das wieder welche gehen mussten ist leider ganz große Schei.e, ob das nun vor Weihnachten oder sonst wann passiert!
Nur muss man nicht erst aufstehen, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist!! Soviel dazu!!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

4 Wochen vorher, das ich nicht lache !!!
Und
WiWi Gast schrieb am 26.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 25.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 25.12.2017:

Mensch ein jahresvertrag gibt es das wars..macht euch doch nicht immer verrückt..

Genau so ist es immer diese Gerüchte man macht sich selber damit verrückt was mit uns passiert die im Februar 3 Jahre voll haben

Bei Uns SZ haben die schon längst VW Vertrag unterschrieben!! Die, die im Januar, Februar und im März 3Jahre voll haben!
Noch etwas für die Befristet sind, ihr bekommt genau vier Wochen vor Ende Bescheid, was passiert!!Steht auch so im Vertrag!!
Die jenigen, die hier immer nur Vermutungen anstellen, wollen Euch nur verunsichern!
Wartet halt ab, denn ändern kann man eh nichts! Vor allem entscheidet jedes Werk für sich und niemand hier kann von „Allen“ sprechen!!
Man man, was wurde hier alles schon für Blödsinn geschrieben!
Das wieder welche gehen mussten ist leider ganz große Schei.e, ob das nun vor Weihnachten oder sonst wann passiert!
Nur muss man nicht erst aufstehen, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist!! Soviel dazu!!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 26.12.2017:

4 Wochen vorher, das ich nicht lache !!!

Ja, vier Wochen vorher!
Und wenn Du es genau wissen willst, bei den März Leuten sind es sogar 9 Wochen!!
Verträge beginnen genau zum Ende der Autovision Zeit!! ( genau 3 Jahre! }
Biste Neidisch, oder was?
Wenn Du es genau wissen willst, 153 Zackis!! Der Rest aus SZ
Alles belegbar oder einfach nachfragen, also lach weiter, die Glücklichen Zacki‘s aus SZ lachen über DICH!!

Und
WiWi Gast schrieb am 26.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 25.12.2017:

WiWi Gast schrieb am 25.12.2017:

Mensch ein jahresvertrag gibt es das wars..macht euch doch nicht immer verrückt..

Genau so ist es immer diese Gerüchte man macht sich selber damit verrückt was mit uns passiert die im Februar 3 Jahre voll haben

Bei Uns SZ haben die schon längst VW Vertrag unterschrieben!! Die, die im Januar, Februar und im März 3Jahre voll haben!
Noch etwas für die Befristet sind, ihr bekommt genau vier Wochen vor Ende Bescheid, was passiert!!Steht auch so im Vertrag!!
Die jenigen, die hier immer nur Vermutungen anstellen, wollen Euch nur verunsichern!
Wartet halt ab, denn ändern kann man eh nichts! Vor allem entscheidet jedes Werk für sich und niemand hier kann von „Allen“ sprechen!!
Man man, was wurde hier alles schon für Blödsinn geschrieben!
Das wieder welche gehen mussten ist leider ganz große Schei.e, ob das nun vor Weihnachten oder sonst wann passiert!
Nur muss man nicht erst aufstehen, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist!! Soviel dazu!!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ach und du bist der Held aus dem Zirkuszelt oder wie ?
Neidisch brauche ich nicht sein. Das Spektakel habe ich alles seit 2014 hinter mir.

Ich sehe es nur live, das unsere Zackis erst paar Tage vorher Bescheid bekamen oder alles wieder auf Kommando Rolle rückwärts gestellt wurde.
Zitterpartie bis Tage vorher.
Schön das es in Salzgitter so geklappt hat.

Frohes neues Jahr.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Was willst du dann hier? Hier wollen sich die Leiharbeiter untereinander austauschen und nicht mit neugierigen stammwerkern!
Und in den einem Beitrag steht 4 Wochen vorher bekommen die befristeten Bescheid wegen entfristung!!! Dabei ging es nicht um autovisons Leiharbeiter!
Wann man wegen befristeten Vertrag Bescheid bekommt ist von Werk zu Werk verschieden.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ich habe nur ehrlich gesagt, das bei Uns "ALLE" 2015 ihren VW-Vertrag für 2018 unterschrieben haben!!
Es ging einzig und alleine um die Aussage, " 4 Wochen vorher, das ich nicht lache! "
Und wenn Du schon seit 2014 alles hinter Dir hast, frage ich mich doch, was diese Aussage sollte!!
Ich z.B. habe es schon seit 1981 hinter mir und glaubt mir, ich weiß wie das Leben sein kann wenn man einen relativ sicheren Arbeitsplatz hat! Deshalb gönne ich es JEDEM von Euch und spekuliere hier nicht rum oder schreibe Unwahrheiten oder verbreite irgendwelche Gerüchte!! Vor allem schrieb ich, das es in jedem Werk leider anders ist und man nie von "Allen" sprechen kann!!
Frohes neues Jahr!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Finde das auch schrecklich.
Gibt es nach 3 Jahren Zeitarbeit bei VW keine Möglichkeit mehr dort zu arbeiten?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 04.01.2018:

Finde das auch schrecklich.
Gibt es nach 3 Jahren Zeitarbeit bei VW keine Möglichkeit mehr dort zu arbeiten?

Weiß wer was mit den 31.01.2018 Leuten in Wolfsburg ist?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 04.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 04.01.2018:

Finde das auch schrecklich.
Gibt es nach 3 Jahren Zeitarbeit bei VW keine Möglichkeit mehr dort zu arbeiten?

Weiß wer was mit den 31.01.2018 Leuten in Wolfsburg ist?

Es gibt keine am 31.1 in Wob . Die nächsten in Wob sind Ende Februar dran. Bis jetzt heißt es die kriegen ein Vw Jahresvertrag. Aber momentan kann man Vw nicht trauen. Erst wenn man schwarz auf weiß auf Papier hat.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 04.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 04.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 04.01.2018:

Finde das auch schrecklich.
Gibt es nach 3 Jahren Zeitarbeit bei VW keine Möglichkeit mehr dort zu arbeiten?

Weiß wer was mit den 31.01.2018 Leuten in Wolfsburg ist?

Es gibt keine am 31.1 in Wob . Die nächsten in Wob sind Ende Februar dran. Bis jetzt heißt es die kriegen ein Vw Jahresvertrag. Aber momentan kann man Vw nicht trauen. Erst wenn man schwarz auf weiß auf Papier hat.

Gut das ich am 31.01.2018 36 Monate voll habe.. so viel dazu.. und kenne noch zwei die mit mir angefangen haben..und eine Person die ich kenne hat ihre 2 jahre voll Ende Januar..

Gut informiert biste ja

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Kriegen bedtimmt nur einen 1 Jahresvertrag bei VW und was ist danach ?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ihr wisst immer noch nichts?
An allen anderen Standorten haben die Leute in Dezember schon ihren befristeten Vertrag unterschrieben... auch die die erst Februar oder März dran wären .

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Es geht um die Leute in Wob erst lesen dann antworten man man

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 05.01.2018:

Es geht um die Leute in Wob erst lesen dann antworten man man

Lies du erstmal richtig... habe verstanden das es um Wolfsburg geht... und sagte nur das die Leute in allen anderen Werken schon im Dezember unterschrieben haben und mich somit Wunder das ihr noch nichts wisst... klingt für mich nicht gerade positiv für euch aber gehört hatte ich das ihr 1 Jahr bekommen sollt...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 05.01.2018:

Ihr wisst immer noch nichts?
An allen anderen Standorten haben die Leute in Dezember schon ihren befristeten Vertrag unterschrieben... auch die die erst Februar oder März dran wären .

In Hannover haben die Leute aus 2015
noch nicht unterschrieben. Wurde zunächst vertagt.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Wie kommst du auf sowas, jeder der 2015 hat den Vertrag unterschrieben.

WiWi Gast schrieb am 05.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 05.01.2018:

Ihr wisst immer noch nichts?
An allen anderen Standorten haben die Leute in Dezember schon ihren befristeten Vertrag unterschrieben... auch die die erst Februar oder März dran wären .

In Hannover haben die Leute aus 2015
noch nicht unterschrieben. Wurde zunächst vertagt.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 05.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 05.01.2018:

Ihr wisst immer noch nichts?
An allen anderen Standorten haben die Leute in Dezember schon ihren befristeten Vertrag unterschrieben... auch die die erst Februar oder März dran wären .

In Hannover haben die Leute aus 2015
noch nicht unterschrieben. Wurde zunächst vertagt.

So ein Schwachsinn... es gab da ein hin und her wo einige meinten die hatten Termin und wurden wieder weggeschickt aber das war falsch denn an dem Tag war nur eine Sitzung wegen deren Verträge. Die haben aber dann vor Weihnachten ihre Verträge unterschrieben für 2 Jahre.
Also erzähl doch kein mist.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 04.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 03.01.2018:

ndr.dei/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Hallo-Niedersachsen,sendung736372.html

Ab Minute 17 kommt ein Interview von Leiharbeitern die jetzt gehen mussten.

WOW... HABEN DIE SCHÖN DEN BEITRAG RAUSGESCHNITTEN...WAS IST BLOß LOS...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 07.01.2018:

ardmediathek.de/tv/Hallo-Niedersachsen/Neustart-Ein-Leben-ohne-VW/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=25231206&documentId=48924332

Ahhhh ok :) Danke

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 07.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 07.01.2018:

ardmediathek.de/tv/Hallo-Niedersachsen/Neustart-Ein-Leben-ohne-VW/NDR-Fernsehen/Video?bcastId=25231206&documentId=48924332

Ahhhh ok :) Danke

Gibt es was neues aus Wob wegen den Leuten die jetzt im Februar ihre 3 Jahre voll haben ?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Bis heute gibt es keine Infos , für die Leute die drei Jahre voll haben in Wob

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Also gibt es keine Chance mehr bei Volkswagen einen festen Vertrag zu bekommen?
Finde das alles einfach frech.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 09.01.2018:

Also gibt es keine Chance mehr bei Volkswagen einen festen Vertrag zu bekommen?
Finde das alles einfach frech.

Es geht um Zeitarbeiter die ihre 36 Monate voll haben ..

Nicht um einen fest Vertrag

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Das ist mir bewusst das es um Zeitarbeiter geht.
Daher ist ja meine Frage ob es gar keine Chance in naher Zukunft mit Übernahme gibt.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ich denke das alle die ein zwei Jahres vertrag haben , übernommen werden ....

Die Leute die ein Jahres Vertrag bekommen haben sieht es glaub ich nicht so gut aus

Es gibt halt noch keine Infos

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 09.01.2018:

Ich denke das alle die ein zwei Jahres vertrag haben , übernommen werden ....

Die Leute die ein Jahres Vertrag bekommen haben sieht es glaub ich nicht so gut aus

Es gibt halt noch keine Infos

Ja dann schreib doch nicht so was hier rein..

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ich schreibe das rein weil in BS war das genauso ! Zweijahresverträge wurden übernommen , ein Jahresverträge wurden nicht übernommen . Ich denke das wird genauso kommen

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Ich schreibe das rein weil in BS war das genauso ! Zweijahresverträge wurden übernommen , ein Jahresverträge wurden nicht übernommen . Ich denke das wird genauso kommen

Woher willst du wissen das es so kommt.
Bist du Hellseher? Oder bist du im Vorstand das du die Vw Pläne für 2018 und die Zukunft mit entscheidest.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Ich schreibe das rein weil in BS war das genauso ! Zweijahresverträge wurden übernommen , ein Jahresverträge wurden nicht übernommen . Ich denke das wird genauso kommen

Du redest Unsinn. In Braunschweig laufen die befristeten 2-Jahresverträgler erst dieses Jahr aus und diese gab es nur in der Halle 3...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ich habe nicht geschrieben das es so kommt , du solltest genauer lesen ! Und in Braunschweig war es so !

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Ich habe nicht geschrieben das es so kommt , du solltest genauer lesen ! Und in Braunschweig war es so !

Nein war es nicht. Das wird sich erst Ende dieses Jahres zeigen, was mit den 2-Jahres Verträglern passiert.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Und wer bist Du ? Lass ihn doch seine Meinung schreiben wie er es möchte. Das Forum dient zur Diskussion. Dann bist du falsch oder nimmst die falschen Tabletten. Komm mal runter. Wenn dir die Zeitarbeit nicht gut tut, dann kündige doch einfach !

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Ich schreibe das rein weil in BS war das genauso ! Zweijahresverträge wurden übernommen , ein Jahresverträge wurden nicht übernommen . Ich denke das wird genauso kommen

Woher willst du wissen das es so kommt.
Bist du Hellseher? Oder bist du im Vorstand das du die Vw Pläne für 2018 und die Zukunft mit entscheidest.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Muss man sich bei Autovision bewerben, um bei VW arbeiten zu können?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Muss man sich bei Autovision bewerben, um bei VW arbeiten zu können?

Gar nicht..die rufen genau DICH an..

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Will mich dort bewerben darum geht es.
Autovision meine Unterlagen zusenden oder VW Services GmbH?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Will mich dort bewerben darum geht es.
Autovision meine Unterlagen zusenden oder VW Services GmbH?

ich glaube das schreiben leute extra um manche hier zu ärgern !

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Das ist eine ernst gemeinte Frage.
Suche momentan Arbeit und so wie ich raus gelesen habe in diesem Forum benötigt Kassel wohl Leute.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Das ist eine ernst gemeinte Frage.
Suche momentan Arbeit und so wie ich raus gelesen habe in diesem Forum benötigt Kassel wohl Leute.

Glaube das ist in Kassel mittlerweile auch durch und die letzten haben jetzt angefangen da ab Februar schon alleine gearbeitet werden muss werden jetzt alle angelernt

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Schade. Soeben dort angerufen keine frei Stellen dort.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 12.01.2018:

Schade. Soeben dort angerufen keine frei Stellen dort.

Tja bist du zu spät! Muss man immer dran bleiben

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 10.01.2018:

Will mich dort bewerben darum geht es.
Autovision meine Unterlagen zusenden oder VW Services GmbH?

ich glaube das schreiben leute extra um manche hier zu ärgern !

Nix ärgern. Mein Rat für Dich. Am besten Deine Bewerbung direkt bei der Autovision Zeitarbeit abgeben. In Kassel, in Hannover und in Wob.

Glaube zwar auch nicht, dass es z.Z. klappt unterzukommen aber kannst ja denen mit auf dem Weg geben, dass sie sich auch zu einem spâteren Zeitpunkt noch bei Dir melden kõnnen, wenn wieder Gesucht wird. Guten Chancen sehe ich trotz dem Zuzug aus Emden und Osnabrück immer noch bei uns in Hannover. Nicht unbedingt gegenwârtig, aber gut mõglich ab dem ersten Quartal. Auf jeden Fall Bewerben. Kassel kõnnte auch gut mõglich sein (Getriebebau) oder eben in Salzgitter (Motorenbau).

Das Problem sehe ich eher bei der Dauerhaftigkeit. Kann sein dass Du nur drei Monate oderhalbes Jahr Schaffen darfst und dann gehen musst. Aber geimpft wird das sowieso jedesmal am ersten Tag im Laden. Jedoch sind die Zeiten leider nicht mehr so gut wie vor der Krise.

Wir hatten bis Ende Oktober Leute aus Wob bei uns, deren Vertrâge in Wob ausgelaufen sind. Haben dann bei uns noch einmal paar Monate bekommen.
Das Gross musste dann nach Hause, ein Teil hat ne Chance in Kassel bekommen. Jedoch habe ich von zwei Leuten, die jetzt in Kassel sind gehòrt, dass denen gute Chancen auf Übernahme eingerâumt wurde....

Also mach Dein Ding und viel Glück!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ich hab da mal ne frage!!!

Die Kollegen aus Emden, die jetzt in Hannover sind haben einen 2 Jahrevertrag bis April 2019. Deren Verträge laufen vorher als alle andere aus. Wer würden bevorzugt werden die emdener im april oder die ersten hannoveraner im juli 2019????

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 14.01.2018:

Ich hab da mal ne frage!!!

Die Kollegen aus Emden, die jetzt in Hannover sind haben einen 2 Jahrevertrag bis April 2019. Deren Verträge laufen vorher als alle andere aus. Wer würden bevorzugt werden die emdener im april oder die ersten hannoveraner im juli 2019????

Bevorzugt? Glaskugel! Wenn Emden die Passat´s aus Zwickau bekommt, wegen Elektro, sind die schneller wieder zu Hause als Du denkst und schon hat sich das erledigt! Wartet doch ab, denn niemand kann dir sagen, was in über einem Jahr passiert! Macht Euch doch nicht immer so bekloppt, auch wenn es ersteinmal befristet ist! Ihr seid nun VW-Malocher, und wenn die Bude bis dahin wieder richtig brummt, werden sie keine andere Möglichkeit haben, als Euch zu übernehmen!! Aber wie gesagt, das kann nun wirklich keiner sagen und freut Euch, einen Ausweis zu habe, wo unten nicht mehr dieses grüne hässliche Wort steht!! ;)

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 14.01.2018:

Ich hab da mal ne frage!!!

Die Kollegen aus Emden, die jetzt in Hannover sind haben einen 2 Jahrevertrag bis April 2019. Deren Verträge laufen vorher als alle andere aus. Wer würden bevorzugt werden die emdener im april oder die ersten hannoveraner im juli 2019????

Die emdener bleiben nur bis 2019 dann solle die wieder zurück nach Emden gehen.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Ihr macht euch alle wahnsinnig. In diesem Bums kann man doch gar nicht arbeiten, sucht euch woanders was gescheites.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 14.01.2018:

Ihr macht euch alle wahnsinnig. In diesem Bums kann man doch gar nicht arbeiten, sucht euch woanders was gescheites.

Also ich würde sagen, hier liegt ein klassischer Dachschaden vor!
Dann geh auf dem Rummel, Chips einsammeln beim Ponny reiten!
Woanders was gescheites, da fehlen einem die Worte!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 14.01.2018:

Ich hab da mal ne frage!!!

Die Kollegen aus Emden, die jetzt in Hannover sind haben einen 2 Jahrevertrag bis April 2019. Deren Verträge laufen vorher als alle andere aus. Wer würden bevorzugt werden die emdener im april oder die ersten hannoveraner im juli 2019????

Einfache Frage, schwierige Antwort...

Also entweder die Emdener werden April 2019 entfristet, dann jedoch wåre es nur Konform wenn auch Hannovers Zweijåhrigen die erst spåter dran wåren, frühzeitig entfristet würden. Oder aber die Emdener werden noch einmal verlångert bis die Hannoveraner entfristet sind. Oder, aber eher unwahrscheinlich, die Emdener dürfen gehen.

Das ist jetzt kein Wissen oder Klugscheissen, sondern lediglich mein Sichtweise...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Aktuell alles sehr blöd. VW stellt keine Leiharbeiter mehr ein.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Was denkt ihr, was mit den Wolfsburgern passiert, die im Juni ihre 2 Jahre Befristung bei volkswagen durch haben?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Leiharbeiter Hannover Nutzis

WiWi Gast schrieb am 16.01.2016:

Da sieht man was aus bandarbeit wird.
Kommt da noch ein drittes oder hast du vor lauter Freude, dass du ein Stammwerker bist, es vergessen?!! Man sollte niemals vergessen woher man kommt und auf den Boden bleiben aber was erwarte ich? Solidarität heißt nicht auf Gehalt zu verzichten oder jegliches! Aufzustehen und es nicht zu akzeptieren wäre auch eine Möglichkeit. Weil jeder weiß, dass ihr ohne zackis verloren seid. Ihr seid einfach darauf angewiesen!

Lounge Gast schrieb:

Hallo, ich bin Stammwerker (Ex Zakki ), verstehe nicht
wieviele Traumtänzer hier unterwegs sind. Erstmal vielen Dank
an alle Zakkis das ihr hier arbeitet, denn durch euch ist
meine Festanstellung sicherer. Bevor ich gehe, geht ihr. Und
das ist auch gut so, Festangestellte haben immer Vorrang.

  1. Zakkis arbeiten also härter als Stammis, okay???? Ist das
    der Grund warum die Autos nicht die gleiche Qualität haben??
    Der Zakki macht also 8 8 Schrauben pro Auto und der Stammi
    nur 1 pro Auto. Vielen Dank für diese Erkenntnis. Hört auf
    mit dieser jammerei. Niemand hat euch gezwungen als Zakki
    anzufangen und niemand hat gesagt ihr werdet fest. Eine
    Chance haben alle verdient aber kein Recht darauf. Hätten
    doch alle bei Vw lernen können. Ich verklage ja auch nicht
    die Lottogesellschaften weil aus meinen Einsatz kein Gewinn
    entstanden ist.

  2. Mag sein das einige Stammis Schulden haben aber wir können
    es ja auch weil wir einen Festvertrag haben. Warum sollten
    wir auch Lohn verzichten? Bezahlt ihr dann in Solidarität
    meine Kreditraten, soll ich mein Leben finanziell auf Zakkis
    ausrichten und mir nix gönnen falls ihr mal in Gefahr seid.
    Hört auf zu träumen und hört auf Solidarität zu verlangen,
    jeder muss an seinen Arsch denken und niemand verzichtet für
    Euch, sind hier nicht in Disneyland wo Träume war werden.
    Zakki sein heißt arbeiten zu dürfen wenn Vw euch braucht und
    wenn es schlecht läuft könnt ihr gehen, Punkt und Ende !!!!

In anderen standorten würde man dich für deine überheblichkeit strafen. Gerade als ex zakki solltest du nicht so überheblich reden und auch ein vw vertrag kann binnen 6 wochen fristgerecht gekündigt werden .

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.01.2018:

Was denkt ihr, was mit den Wolfsburgern passiert, die im Juni ihre 2 Jahre Befristung bei volkswagen durch haben?
Das kann dir jetzt keiner antworten .

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

Meine Vermutung ist das sich alles wieder zum positiven legen wird.
Ein bisschen Geduld benötigt man und dann gehts wieder aufwärts.
Schwer vorstellbar das volkswagen mit weniger Personal mehr Autos produzieren möchte.
Für die Leute die gekündigt wurden ist es richtig schade und ärgerlich das es nicht bei vw geklappt hat aber die nächsten Leiharbeiter stehen schon wieder in den Startlöchern und warten auf ihren Einsatz und haben dann vielleicht das Glück.
Trotzdem wünsche ich euch das beste.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.01.2018:

Meine Vermutung ist das sich alles wieder zum positiven legen wird.
Ein bisschen Geduld benötigt man und dann gehts wieder aufwärts.
Schwer vorstellbar das volkswagen mit weniger Personal mehr Autos produzieren möchte.
Für die Leute die gekündigt wurden ist es richtig schade und ärgerlich das es nicht bei vw geklappt hat aber die nächsten Leiharbeiter stehen schon wieder in den Startlöchern und warten auf ihren Einsatz und haben dann vielleicht das Glück.
Trotzdem wünsche ich euch das beste.

Das glaube ich nicht, die ganze Automobilbranche ist im Umbruch. Ein paar Jahre noch dann wird das Elektro-Auto sich durchgesetzt haben und dann braucht die Branche lange nicht mehr so viel Arbeitskräfte. Darum werden VW und auch andere Automobilisten sich bestimmt nicht noch mehr einfache Arbeiter ans Bein binden, die sie niemlas wieder los werden.
Der einfache Produktionsmitarbeiter wird in ein paar Jahren sowieso durch Maschinen ersetzt werden....

antworten
WiWi Gast

Re: VW Hannover

WiWi Gast schrieb am 16.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2018:

Meine Vermutung ist das sich alles wieder zum positiven legen wird.
Ein bisschen Geduld benötigt man und dann gehts wieder aufwärts.
Schwer vorstellbar das volkswagen mit weniger Personal mehr Autos produzieren möchte.

Einfach abwarten es kann jetzt keiner sagen was in 6 Monate oder in 2jahren bei VW passiert.

Für die Leute die gekündigt wurden ist es richtig schade und ärgerlich das es nicht bei vw geklappt hat aber die nächsten Leiharbeiter stehen schon wieder in den Startlöchern und warten auf ihren Einsatz und haben dann vielleicht das Glück.
Trotzdem wünsche ich euch das beste.

Das glaube ich nicht, die ganze Automobilbranche ist im Umbruch. Ein paar Jahre noch dann wird das Elektro-Auto sich durchgesetzt haben und dann braucht die Branche lange nicht mehr so viel Arbeitskräfte. Darum werden VW und auch andere Automobilisten sich bestimmt nicht noch mehr einfache Arbeiter ans Bein binden, die sie niemlas wieder los werden.
Der einfache Produktionsmitarbeiter wird in ein paar Jahren sowieso durch Maschinen ersetzt werden....

antworten
WiWi Gast

Re: VW Leiharbeiter Hannover Nutzis

WiWi Gast schrieb am 16.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 16.01.2016:

Da sieht man was aus bandarbeit wird.
Kommt da noch ein drittes oder hast du vor lauter Freude, dass du ein Stammwerker bist, es vergessen?!! Man sollte niemals vergessen woher man kommt und auf den Boden bleiben aber was erwarte ich? Solidarität heißt nicht auf Gehalt zu verzichten oder jegliches! Aufzustehen und es nicht zu akzeptieren wäre auch eine Möglichkeit. Weil jeder weiß, dass ihr ohne zackis verloren seid. Ihr seid einfach darauf angewiesen!

Lounge Gast schrieb:

Hallo, ich bin Stammwerker (Ex Zakki ), verstehe nicht
wieviele Traumtänzer hier unterwegs sind. Erstmal vielen Dank
an alle Zakkis das ihr hier arbeitet, denn durch euch ist
meine Festanstellung sicherer. Bevor ich gehe, geht ihr. Und
das ist auch gut so, Festangestellte haben immer Vorrang.

  1. Zakkis arbeiten also härter als Stammis, okay???? Ist das
    der Grund warum die Autos nicht die gleiche Qualität haben??
    Der Zakki macht also 8 8 Schrauben pro Auto und der Stammi
    nur 1 pro Auto. Vielen Dank für diese Erkenntnis. Hört auf
    mit dieser jammerei. Niemand hat euch gezwungen als Zakki
    anzufangen und niemand hat gesagt ihr werdet fest. Eine
    Chance haben alle verdient aber kein Recht darauf. Hätten
    doch alle bei Vw lernen können. Ich verklage ja auch nicht
    die Lottogesellschaften weil aus meinen Einsatz kein Gewinn
    entstanden ist.

  2. Mag sein das einige Stammis Schulden haben aber wir können
    es ja auch weil wir einen Festvertrag haben. Warum sollten
    wir auch Lohn verzichten? Bezahlt ihr dann in Solidarität
    meine Kreditraten, soll ich mein Leben finanziell auf Zakkis
    ausrichten und mir nix gönnen falls ihr mal in Gefahr seid.
    Hört auf zu träumen und hört auf Solidarität zu verlangen,
    jeder muss an seinen Arsch denken und niemand verzichtet für
    Euch, sind hier nicht in Disneyland wo Träume war werden.
    Zakki sein heißt arbeiten zu dürfen wenn Vw euch braucht und
    wenn es schlecht läuft könnt ihr gehen, Punkt und Ende !!!!

In anderen standorten würde man dich für deine überheblichkeit strafen. Gerade als ex zakki solltest du nicht so überheblich reden und auch ein vw vertrag kann binnen 6 wochen fristgerecht gekündigt werden .

Ich muss dem Kollegen recht geben. Umd die die wahrheit nicht vertragen jammern jetzt wie der andere kollege.

antworten
WiWi Gast

VW Wolfsburg Übernahme

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018:

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

Natürlich, so wie Jeder andere auch aus dieser Zeit!!
Wer etwas anderes schreibt, ist nichts wissend!!
Vor allem warum fragst Du? War doch klar!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018:

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

Natürlich, so wie Jeder andere auch aus dieser Zeit!!
Wer etwas anderes schreibt, ist nichts wissend!!
Vor allem warum fragst Du? War doch klar!!

Ich Frage da weiter oben vor einiger Zeit nur stand das die noch nicht Bescheid wissen und danach hat man aus Wolfsburg nichts mehr gehört. Und da ich in einem anderen Werk bin das hier nicht mitbekomme.
War nicht böse gemeint aber wenn du meinst patzig antworten zu müssen bitte.
Glückwunsch an die Leute

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018:

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

Natürlich, so wie Jeder andere auch aus dieser Zeit!!
Wer etwas anderes schreibt, ist nichts wissend!!
Vor allem warum fragst Du? War doch klar!!

Klar ist gar nichts. In bs haben die für Leute nach 3 Jahren nicht übernommen vor einiger Zeit

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018:

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

Natürlich, so wie Jeder andere auch aus dieser Zeit!!
Wer etwas anderes schreibt, ist nichts wissend!!
Vor allem warum fragst Du? War doch klar!!

Klar ist gar nichts. In bs haben die für Leute nach 3 Jahren nicht übernommen vor einiger Zeit

Das was BS gemacht hat, ist nicht zu vergleichen! Mit keinem Standort!!
Der Betriebsrat gehört dort abgewählt!! Sooo Schwach, auch gegenüber Stamm!
Und das soll schon etwas heißen!! Grrrr...

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

Was bitte steht hier geschrieben, bzw. was möchtest du uns mit diesem Grammatik Leckerbissen mitteilen?

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

Natürlich, so wie Jeder andere auch aus dieser Zeit!!
Wer etwas anderes schreibt, ist nichts wissend!!
Vor allem warum fragst Du? War doch klar!!

Klar ist gar nichts. In bs haben die für Leute nach 3 Jahren nicht übernommen vor einiger Zeit

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 19.01.2018:

WiWi Gast schrieb am 18.01.2018:

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

Natürlich, so wie Jeder andere auch aus dieser Zeit!!
Wer etwas anderes schreibt, ist nichts wissend!!
Vor allem warum fragst Du? War doch klar!!

Klar ist gar nichts. In bs haben die für Leute nach 3 Jahren nicht übernommen vor einiger Zeit

Als Du das geschrieben hast, habe alle schon Ihren VW - Vertrag in der Tasche gehabt, die Anfang 2015 angefangen haben!! Also erzähle hier kein Blödsinn!! In BS gab es eh keine mehr!!
Und wenn nicht noch ein Unglück passiert, werden auch diese Kollegen Ihren festen Platz bekommen, denn es sieht sehr gut aus!!

antworten
WiWi Gast

Braunschweig

In BS gibt es soweit ich weiss keine Autovision Leiharbeiter mehr.

VW-Befristete ( 1-Jahr) wurden auch nicht übernommen bzw angeboten nach Kassel zu gehen, natürlich auch wieder nur befristet.

Momentan gibt es noch VW-Befristete, die 2-Jahres Verträge bekommen hatten. Wir werden Ende diesen Jahres sehen, was mt ihnen passiert.

antworten
WiWi Gast

Re: Braunschweig

WiWi Gast schrieb am 24.01.2018:

In BS gibt es soweit ich weiss keine Autovision Leiharbeiter mehr.

VW-Befristete ( 1-Jahr) wurden auch nicht übernommen bzw angeboten nach Kassel zu gehen, natürlich auch wieder nur befristet.

Momentan gibt es noch VW-Befristete, die 2-Jahres Verträge bekommen hatten. Wir werden Ende diesen Jahres sehen, was mt ihnen passiert.

Das was BS gemacht hat, ist nicht zu vergleichen! Mit keinem Standort!!
Der Betriebsrat gehört dort abgewählt!! Sooo Schwach, auch gegenüber Stamm!
Und das soll schon etwas heißen!! Grrrr...

Noch Fragen? Braunschweiger wissen von was ich rede!!

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

WiWi Gast schrieb am 24.01.2018:

Was ist denn nun mit den Leuten die Ende Januar oder Februar ihre 3 Jahre rum haben? Bekommen die einen einjahresvertrag von vw ?

Natürlich, so wie Jeder andere auch aus dieser Zeit!!
Wer etwas anderes schreibt, ist nichts wissend!!
Vor allem warum fragst Du? War doch klar!!

Klar ist gar nichts. In bs haben die für Leute nach 3 Jahren nicht übernommen vor einiger Zeit

Als Du das geschrieben hast, habe alle schon Ihren VW - Vertrag in der Tasche gehabt, die Anfang 2015 angefangen haben!! Also erzähle hier kein Blödsinn!! In BS gab es eh keine mehr!!
Und wenn nicht noch ein Unglück passiert, werden auch diese Kollegen Ihren festen Platz bekommen, denn es sieht sehr gut aus!!

Man fragt ganz normal etwas und bekommt nur solch unhöfliche antworten. Habt ihr irgendwelche Probleme?
Ich Frage weil ich selber nicht in Wolfsburg arbeite und die Übernahme vor einiger Zeit hier Thema war und ich mich eben für diese Leute freue wenn es weitergeht.

In bs gab es letztes Jahr noch Leiharbeiter und einige sind von denen nach beenden der 36 Monate nicht übernommen wurden. Andere befristete nach 1 Jahr raus geflogen und andere nach Kassel. Also da erzähle ich kein Mist.

antworten
WiWi Gast

Re: VW Wolfsburg Übernahme

Kennt sich jemand mit Ferchau aus? Die haben ganze Teams mit eigenen Büros direkt bei VW mit teilweise 10 Leuten. Merkt man dort, dass man Arbeitnehmer 2. Klasse ist oder wird man integriert? Wie sind die Übernahmechance bei VW? Könnte mir vorstellen, dass diese eher bescheiden sind, wenn man da eigene Ferchau-Büros hat und nur unter dem Ferchau-Team arbeitet. Bei anderen OEM´s ist man schließlich alleine im OEM-Team und kann so auf sich aufmerksam machen. Wie sind eure Erfahrungen?

antworten

Artikel zu VW

Fallstudienworkshop "Case Race 2013" von VW Consulting

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Beim Fallstudienworkshop »Case Race« haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwei Tage lang die Gelegenheit, den Beruf des Unternehmensberaters bei Volkswagen Consulting kennenzulernen. Bewerbungsschluss ist der 29. April 2013.

VW-Uni will Privatuniversitäten Konkurrenz machen

Ein Ausschnitt eines schwarzen VW-Autos.

Knowledge is the Key! - Volkswagen will mit der AutoUni eine unternehmenseigene Postgraduiertenbildung für die Management-Eliten in Deutschland schaffen.

Bain-Karriereprogramm »Red Carpet« für Berufseinsteiger

Bain-Karriereprogramm "Red Carpet": Von oben aufgenommen betritt eine Business-Frau gerade einen roten Teppich.

Das neue Karriereprogramm „Red Carpet“ der Strategieberatung Bain & Company unterstützt Studenten beim Berufseinstieg. Ob Wirtschaftswissenschaftlerin oder Wirtschaftswissenschaftler im ersten Semester, Jurist im Staatsexamen oder Psychologiestudentin im Master: Das Karriereprogramm „Red Carpet“ richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen und Semester.

Studie: Hochschulabsolventen starten erfolgreich ins Berufsleben

Berufsstart: Ein Vogel landet im Getümmel.

Die Arbeitslosenquote liegt sowohl für Fachhochschul- als auch für Universitätsabsolventen mit traditionellen Abschlüssen – Diplom, Magister, Staatsexamen - nach einem Jahr bei 4 Prozent. Bachelors sind sogar noch seltener arbeitslos (3 Prozent, FH bzw. 2 Prozent Uni). Das zeigt die aktuelle Absolventenstudie des HIS-Instituts für Hochschulforschung (HIS-HF).

Broschüre: Startklar - Tipps und Infos für Uni-Absolventen

Berufseinstieg: Ein Lego-Männchen steht am Start in einem Labyrint.

Wie gelingt der Start in den Beruf am besten? Hilfestellung leistet die Broschüre »Startklar«, die vom Informationszentrum der deutschen Versicherer ZUKUNFT klipp + klar neu aufgelegt wurde. Uni-Absolventen finden dort nützliche Tipps, wie sie ihrem Traumjob näher kommen.

Millenials mit Angst um Arbeitsplatz durch holprigen Berufsstart

Eine Frau klettert - wie nach dem Berufseinstieg - in einer Halle nach oben.

Die Generation Y, der zwischen 1980 und 1999 Geborenen, ist durch Probleme beim Berufseinstieg geprägt. Die Konsequenzen sind ein Gefühl der Unsicherheit und Angst um den Arbeitsplatz. Die unter 35-Jährigen Millenials denken zudem überwiegend individualistisch, zeigt eine von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie.

Bildung auf einen Blick 2016: Start ins Berufsleben funktioniert

Blick auf Berufseinstieg: Der Gesichtsausschnitt einer Frau mit Auge und Augenbraue.

Die aktuelle OECD-Studie „Bildung auf einen Blick 2016“ bestätigt: Die deutsche Erwerbslosenquote liegt in allen Bildungsbereichen unter dem OECD-Durchschnitt. Das berufliche Bildungssystem in Deutschland beweist seine Stärke durch den reibungslosen Übergang von der Ausbildung in den Beruf. Der Bericht zeigt, wer einen Studienabschluss ergreift, hat einen Gehaltsvorteil von mehr als 50 Prozent. Im Ländervergleich sind in Deutschland besonders MINT-Studiengänge beliebt.

Vitamin-B beim Berufseinstieg der Königsweg

Eine goldene selbstgebastelte Krone symbolisiert die kostbaren Beziehungen beim Berufseinstieg.

Hochschulabsolventen, die über persönliche Kontakte ihre erste Stelle finden, erzielen höhere Gehälter, haben bessere Aufstiegschancen und bleiben diesem Arbeitgeber länger treu, so lautet das Ergebnis einer Absolventenbefragung vom Bayerischen Staatsinstitut für Hochschulforschung.

JobTrends 2017: Gute Jobaussichten für Wirtschaftswissenschaftler

Screenshot: Jobtrends-Studie 2017 von Kienbaum und Staufenbiel.

Was Berufseinsteiger im Jahr 2017 wissen müssen, dem ist die JobTrends-Studie von Staufenbiel und Kienbaum nachgegangen. Personaler checken Bewerbungen oft nur in maximal fünf Minuten. In nur sechs Prozent der Fälle googlen Entscheider den Namen der Bewerber. Punkten können Absolventen beim Berufseinstieg eher mit Praxiserfahrung als mit einem guten Studienabschluss. Beim Gehalt können Berufseinsteiger aktuell fünf bis zehn Prozent mehr heraushandeln.

Junge Menschen starten immer später ins Berufsleben

Ein Gemälde an einer geschlossenen Garage von Menschen, die in einer Kneipe sitzen und der Schrift:...what else?!

Anteil der Erwerbstätigen unter den jungen Menschen im Alter von 15 bis 29 Jahren von April 1991 bis Mai 2003 deutlich von 63% auf 48% gesunken.

McKinsey-Fellowship: Einstiegsprogramm Marketing & Sales für Studenten

Ein weißes Schild an einer roten Wand mit roter Aufschrift Warenausgabe und einem Pfeil nach links.

Hochschulabsolventen mit ersten Berufserfahrungen und Interesse an Marketing und Vertrieb können sich ab sofort für das Marketing & Sales Fellowship von der Unternehmensberatung McKinsey & Company bewerben. Der neue Jahrgang des Programms startet zum 1. Oktober 2017 in Düsseldorf, München oder Köln. Die Bewerbung ist bis zum 23. April 2017 möglich.

Berufseinstieg: Stipendiaten fordern bessere Digitalausbildung im Studium

Einstieg, Enter, Berufseinstieg,

Die Digitalisierung ist längst nicht mehr aufzuhalten. Um auf dem zukünftigen Arbeitsmarkt bestehen zu können, sollten junge Talente während des Studiums darauf vorbereitet werden. Fähigkeiten in der Analyse großer Datenmengen, Webanalysen und Programmierung zu besitzen, sehen Toptalente für den Berufseinstieg als zentral an. Das ergeben die neuen Ergebnisse der Umfrage „Most Wanted“ des Karrierenetzwerks e-fellows.net und der Unternehmensberatung McKinsey & Company.

Literatur-Tipp: Top-Karriere mit Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler

Handbuch-Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler 2010

Der erste Job soll top sein: Wer als Wirtschaftswissenschaftler nach der Uni durchstarten will, sollte auch Experte in Sachen Karriere, Bewerbung, Arbeitgeber und Einstiegsgehälter sein. Wie es mit Karriere und Jobeinstieg klappt, das zeigt zweimal im Jahr jeweils die aktuelle Ausgabe von »Staufenbiel Wirtschaftswissenschaftler«.

Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf Praxiserfahrung

Eine blaue Mappe mit der weißen Aufschrift Bewerbung rechts oben in der Ecke, auf einem Hocker im Garten.

Die Hochschul-Recruiting-Studie 2014 der Jobbörse Jobware und der Hochschule Koblenz deckt die wichtigsten Einstellungskriterien auf. Die Unternehmen legen bei Absolventen am meisten Wert auf die Praxiserfahrung, den passenden Studiengang und Studienschwerpunkt.

OECD-Bildungsbericht 2014 - Rekordniveau bei Hochschulabschlüssen

Eine bunte Rechenmaschine für Kinder aus Holzkugeln.

In Deutschland erwerben mit 31 Prozent so viele wie nie einen Hochschulabschluss und ihre Jobaussichten sind perfekt. Nur 2,4 Prozent der Akademiker sind arbeitslos und sie verdienten 2012 mit einem Studium 74 Prozent mehr als ohne. Das geht aus dem aktuellen OECD-Bericht 2014 „Bildung auf einen Blick“ hervor.

Antworten auf Erfahrungen mit AutoVision, Wob AG!

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 7662 Beiträge

Diskussionen zu VW

Weitere Themen aus Berufseinstieg: Wo & Wie