DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
GehälterAIDA

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Autor
Beitrag
WiWi Gast

AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Hallo zusammen,

kann jemand etwas zu dem Gehalt und den Arbeitsbedingungen auf dem Schiff sagen?

Bekommt man einen deutschen Arbeitsvertrag?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Puh interessante Frage... ich arbeite im TUI Konzern aber bei ner Veranstalter-Tochter und nicht im Kreuzfahrt Bereich.

Gehalt ist definitiv mies. Wegem Geld geht niemand aufs Schiff.
Ich weiß jedoch, dass alle Kollegen das gerne gemacht haben für 1 bis 3 Jahre. Es ist sicher nichts für die Ewigkeit aber als Einstieg in Ordnung. Dir darf es dabei halt nicht um die Karriere gehen sondern um die Erfahrungen müssen für dich im Vordergrund stehen.

Was hast du denn studiert oder gelernt und was willst du auf dem Schiff machen? Zwischen Schiffsingenieur und Küchenhilfe oder Animateur liegen natürlich Welten.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Hat jemand sonst noch Erfahrungen ?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

push

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

und?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Kann jemand etwas zu TUI cruises sagen? Nicht die Arbeit auf dem Schiff, sondern in der Firma selbst?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Was willst du denn wissen?
Ist halt nen JV von TUI und Royal Carribean die zu je 50% beteiligt sind. Aus unserer (TUI) Sicht eines der größten Wachstumsfelder des Konzerns neben TUI Hotels & Resorts. Sitz ist in Hamburg. Aktuell 5 Schiffe, das sechste ist aber quasi startklar.

Keine Ahnung was ich dir so erzählen soll ehrlich gesagt. Musst bisschen konkreter fragen.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Die TUI schließt keine Arbeitsverträge nach deutschem Arbeitsrecht für internationales Personal ab (Ausnahme: Führungspersonal wie z.B. leitende Kreuzfahrtdirektoren die quer durch die Welt jetten und auf allen Schiffen nach dem Rechten sehen).

Du wirst i.d.R. nach Schweizer Arbeitsrecht eingestellt, wenn Du als Deutscher auf dem Schiff arbeitest (ich gehe jetzt davon aus, dass Du nicht zur nautischen Crew gehörst, sondern eher Richtung Hotel/BWL gehst). Bedeutet, Du bekommst ein recht niedriges, aber steuerfreies Salär, musst Dich in der Schweiz selbst rentenversichern, internationale Krankenversicherung gibts über den Arbeitgeber. Wichtig ist aber vor allem die Kündigungsfrist, egal wie lange Du dabei bist, mit vier Wochen "notice" bist Du im Zweifel draußen.

Sollte man immer im Blick behalten, bringt natürlich auch Flexibilität für den Bewerber, denn gute Leute wechseln öfter mal zwischen Tui, Hapag, Royal Carrib oder Celebrity hin und her (die anderen aber nach US Arbeitsrecht, also keine Rentenversicherung, aber sonst nahezu identisch)

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Bei Kununu habe ich bzgl TUI Cruises nicht viel positives herauslesen können. Da meine Frage, ob es wirklich so ist. Vorgesetzte, Mitarbeiter korrekt? Gehalt wirklich so mies? Keine Zusatzleistungen (z.B. Mitarbeiterrabatte)?
Danke

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Ah ok da kann ich wenig dazu sagen. Bin halt in Hannover bei ner anderen TUI Gesellschaft und keine die Details bei TUIC nun auch nicht.

Generell gibt es Konzernbereich mit hervorragendem Arbeitsklima und auch solche mit miesen Arbeitsklima. Tendenziell ist die Stimmung in den jungen und erfolgreichen Bereichen besser. TUIC ist einer dieser Bereiche. Ob das aber Regelfall oder Ausnahme ist... leider keine Ahnung :( Auch keiner meiner direkten Kollegen war mal dort.

Gehalt: Naja, Tourismus halt. Tourismus und soziales sind die beiden am schlechtesten zahlenden Branchen in Deutschland. Das ist kein Geheimnis. Das freut uns MA nicht aber allzusehr darüber ärgern darf man sich auch nicht, sonst sollte man einfach die Branche wechseln. Das wusste man schließlich vom ersten Tag an. Also potenzieller Neueinsteiger sollte das einem bekannt sein und man sollte damit klar kommen. Die Aufstiegschancen im Konzern sind aber wirklich sehr gut. Ich konnte mein Gehalt in den vergangenen 3 Jahren um 60% steigern und bin dabei nur intern gewechselt - Konzerngesellschaft und Wohnort habe ich aber gewechelt. Je nachdem wie du privat dein Geld aus gibst sind die Rabatte extrem relevant. Zb ca. 70% auf Bahnfahrten usw. Investierst du kaum Geld in Reisen wirken sich die natürlich auch kaum aus. Würdest du aber - bei Arbeit in einer anderen Branche - 6k im Jahr für private Reisen ausgeben und zahlst nun nur noch 2k dann hast halt 4k netto mehr in der Tasche. Das kann je nach Person tatsächlich ein teilweiser Ausgleich für das Gehaltsniveau sein.

Keine Zusatzleistungen wie MA-Rabatte? Wie gesagt kenne ich die Gegebenheiten bei TUIC nicht im Detail aber ich bekomme natürlich MA Rabatte. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das direkte TUIC MA schlechtere Konditionen auf die Kreuzfahrten bekommen als MA in anderen Konzernbereichen. Das ist total abwegig....

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Danke für die Einblicke.
Schlecht hört sich das nicht an. Für mich ist nur fraglich, ob man als Direkteinstieg (nicht Berufsanfänger) mehr als das aktuelle Gehalt erhält. Ich werde mich bewerben und es versuchen und mir selbst versuchen, ein Bild davon zu machen.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Kein Problem und viel Erfolg!

Zum Gehalt nochmal kurz: Ich spreche wieder nur für andere Konzernbereiche und habe keine Ahnung inwieweit man das aut TUIC übertragen kann aber übertarifliche Zulagen bei Wechseln von extern gibt es definitiv. Klar werden die nicht reihenweise verschenkt aber wenn man dich will dann will man dich - solang du keine IG Metall Bezahlung forderst zumindest, denn die wirds nicht geben ;-)

Schreib hinterher gerne mal wie´s lief.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Dürfte ich mal erfahren, wie die MA-Rabatte aussehen? Erhälst du auch übergreifend vergünstigte Konditionen? Also nicht nur beim fliegen, sondern Hotels oder Schiffreisen? Danke

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Was für ein Gehalt sollte man als Berufserfahrener denn nicht fordern, wenn du schreibst, "solang du keine IG Metall Bezahlung forderst"?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Keiner?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Push

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Ah sorry gerade erst gesehen.

Rabatte: Die Rabatte sind je nach Gesellschaft unterschiedlich. Ich hab bisher in zwei verschiedenen Konzerngesellschaften gearbeitet und da ganz verschiedene Angebote bekommen. Auch hier wieder: Keinen Schimmer wie die Rabatte bei TUIC geregelt sind. Da es sich nur um eine 50% Tochter handelt könnte (!) es sein, dass MA Rabatte auf Angebote der TUI Deutschland nicht weltklasse sind - aber das ist reine Spekulation. Ich gehe aber davon aus, dass die Kollegen dort die besten Rabatte auf die Kreuzfahrten bekommen. Ist ja naheliegend.

Ganz generell gesagt: Die Rabatte merkt man deutlich im Reisebudget aber kostenlos oder nah an kostenlos ist es trotzdem nicht.

Für mich persönlich interessanter sind die Rabatte, die die Leistungsträger mir geben weil ich in der Branche arbeite. Um Beispiele zu nennen: Google mal nach nach der Travel Industrie Card (aka DRV-Ausweis). Dort findest du eine öffentliche Liste von Rabatten die du bekommst einfach nur weil du Touristiker bist. 28? auf 1. Klasse ICE Fahrten quer durch Deutschland ist zb. mein Standardpreis verglichen mit ca. 200? Normalpreis. 50% auf Eintritte in Freizeitparks usw... ist ne sehr lange Liste. Manche sind interessanter, manche weniger. Dazu kommen dann Rabatte die du nicht öffentlich einsehen kannst. Sogenannte PEP-Reisen. Es gibt hier spezielle Reiseveranstalter deren Angebote du nur nach Anmeldung sehen kannst und die nur an Touristiker gerichtet sind.
Auch Airlines und Hotels bieten oft sogenannten PEP-Raten. Zb. hat die LH dafür ne seperate Website - auch hier aber nicht öffentlich. In Extremfällen gibts sogar Hotelaufenthalte umsonst (Deutscher Markt ist sehr wichtig für das Hotel, es ist Nebensaison und das Hotel steht leer) oder longhaul-Flüge für 1? + Gebühren/Steuern - das sind aber seltenere Fälle. Naheliegenderweise sind alle Rabatte in der Nebensaison deutlich höher. Bist du also wegen Kindern auf Ferien angewiesen siehts bissel schlechter aus. Alles in allem: Sehr individuell.

Ich weiß auch nicht inwieweit hier MA einer Reederei gleich behandelt werden wie MA eines Reiseveranstalters. Ist TUIC Großkunde bei der LH? Oder bei den Hotelketten? Oder gelten die Deals Konzernweit? Weiß ich alles nicht.... sorry!

Gehalt: Keine Ahnung wie ich das beantworten soll. Kommt natürlich auf Stelle und Berufserfahrung an. Aber selbst wenn du mir die genauen Daten geben würdest könnte ich nicht konkret mit Zahlen antworten. Generell sind die Gehälter bei uns halt niedriger, vllt 20% unter IG Metall oder so... Aber das ist auch extrem Einzelfall abhängig. Wenn du ein gefragter Experte aufgrund deiner Erfahrung bist mag das anders sein.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

hat jemand schon auf einem Schiff gearbeitet und kann von den Erfahrungen bzgl. Gehalt berichten?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

aktuelle Infos?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

WiWi Gast schrieb am 19.09.2016:

Puh interessante Frage... ich arbeite im TUI Konzern aber bei ner Veranstalter-Tochter und nicht im Kreuzfahrt Bereich.

Gehalt ist definitiv mies. Wegem Geld geht niemand aufs Schiff.
Ich weiß jedoch, dass alle Kollegen das gerne gemacht haben für 1 bis 3 Jahre. Es ist sicher nichts für die Ewigkeit aber als Einstieg in Ordnung. Dir darf es dabei halt nicht um die Karriere gehen sondern um die Erfahrungen müssen für dich im Vordergrund stehen.

Was hast du denn studiert oder gelernt und was willst du auf dem Schiff machen? Zwischen Schiffsingenieur und Küchenhilfe oder Animateur liegen natürlich Welten.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Frage vergessen?

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

push

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

wie viel verdient so ein Manager auf dem schiff würd mich mal interessieren

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Wenn Du noch nie eine Kreuzfahrt gemacht hast, solltest Du Dir mal ein paar Folgen von "Verrückt nach Meer" in der ARD-Mediathek ansehen. Auf dem Schiff geht es nach Offiziersrang. Kann man an den Dienstgradabzeichen sehen, so wie bei der Bundeswehr oder der Polizei. Kapitän, Kreuzfahrtdirektor, Hoteldirektor, Küchenchef, Leitender Ingenieur u.s.w. Das sollten die Spitzenverdiener an Bord sein. Alles andere dann unter ferner liefen. Tarifverträge kann man im Internet sehen. Habe bis jetzt 6 Kreuzfahrten als Passagier gemacht :)

WiWi Gast schrieb am 01.09.2018:

wie viel verdient so ein Manager auf dem schiff würd mich mal interessieren

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Es war doch nur eine einfache Frage! Schreib doch mal einer von euch, was man so im Schnitt verdienen kann. In Zahlen!!! Klar abhängig von der Funktion. Das kann doch nicht so schwer sein. Oh man.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

WiWi Gast schrieb am 04.08.2019:

Es war doch nur eine einfache Frage! Schreib doch mal einer von euch, was man so im Schnitt verdienen kann. In Zahlen!!! Klar abhängig von der Funktion. Das kann doch nicht so schwer sein. Oh man.

Also ab 5 Ausrufezeichen hätte ich dir die Zahlen genannt aber von drei lass ich mich nicht beeindrucken.

Du willst wissen was man im Schnitt verdient bei AIDA? Ergoogel den Jahresabschluss und teile die Personalkosten durch die Anzahl der Mitarbeiter. Kann doch so schwer nicht sein. Oh man.

antworten
WiWi Gast

Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Mal ganz kurz gesagt - ich kenne nur AIDA.

  1. Gehalt schwankt deutlich bezogen auf den Aufgabenbereich ca. 1.200 - 1.450 netto als
    Scout + umsatzabhängiger Bonus (Verkaufsförderung)
  2. Du bekommst keinen deutschen Arbeitsvertrag - dein Arbeitsvertrag ist ein Schweizer und
    deine Krankenversicherung läuft über Italien
  3. die Dauer deines Contract´s schwankt zwischen 4, 6 und 9 Monaten
  4. Dein Job geht 7 Tage die Woche ohne einen freien Tag in der gesamten Zeit!!! und du
    arbeitest 10 - 14 Stunden täglich, wobei dir 10 Stunden Ruhezeit zustehen - davon aber
    mindestens 6 Stunden zusammenhängend

Das ist die Realität - das hat nichts mit dem Traumschiff im Fernsehen nichts gemein - nicht mal im Ansatz. Verkauf bedeutet Druck - Erfüllung von Umsatzzielen!!!

Du verbringst die ganze Zeit mit deinem Team und mit deinem Kammeraden in der Kabine (meist Zweier-Belegung) - wenn die Chemie und das Team stimmt, dann ist es Super - aber wehe wenn nicht, dann kann so etwas zum Alptraum werden. Genauso verhält es sich mit den Chefs / Vorgesetzten.

Wenn du deinen ersten Contract nicht erfüllst - wird dir die Heimreise und die Kosten für die Sicherheitsausbildung in Rechnung gestellt.

Das gute zum Schluss - Unterkunft (auf dem Schiff), Bekleidung, Verpflegung und Reinigung der Dienstkleidung sind inklusive. Du musst also nur private Bekleidung und Slips, Socken selbst waschen und das kannst du auch kostenfrei an Board.

Ja du lernst fremde Länder kennen, aber nur wenn du nicht gerade Dienst hast, etwas von der kostbaren Freizeit opferst und das Schiff in der Nähe von Städten liegt.

Ich hoffe Dir damit geholfen zu haben

antworten

Artikel zu AIDA

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

TVÖD-Tarifeinigung: Beschäftigte können sich über mehr Geld freuen

TVöD: Ein weißes Schild weist den Weg zur  "Universität"

Die Tarifrunde 2018 mit dem Bund und den kommunalen Arbeitgebern ist abgeschlossen. Die Entgelte werden in drei Schritten erhöht; betrieblichschulische Ausbildungsverhältnisse und duale Studiengänge werden tarifiert. Außerdem wird die Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost der VKA an das Westniveau angeglichen.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Ein Legomännchen mit Geldscheinen zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht 2016: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen im Jahr 2016. Der Gehaltsübersicht 2016 von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

StepStone Gehaltsreport 2015: Das verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland

StepStone-Gehaltsreport-2015: Ein Legomännchen mit 50 Euro Geldschein zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 35 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Bruttojahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 56.438 Euro, in Wirtschaftsinformatik 60.929 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 60.790 Euro.

Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden

Rote Ziegelsteinmauer in einer Turnhallenkabine auf dem ein lachendes Gesicht aufgemalt ist.

Der Monster Gehaltsreport 2015 hat die Zufriedenheit von Arbeitnehmern mit ihrem Gehalt, Kollegen und weiteren Jobfaktoren ausgewertet. Nur 56,4 Prozent sind mit dem Gehalt zufrieden. Im internationalen Vergleich zeigen Deutsche die höchste Zufriedenheit bei der Zusammenarbeit mit den Kollegen.

Antworten auf Re: AIDA oder TUI Cruises / Gehalt, Arbeitsbedingungen

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 27 Beiträge

Diskussionen zu AIDA

Weitere Themen aus Gehälter