DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Gehalt mit BerufserfahrungPowerCo

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Autor
Beitrag
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hallo zusammen,
die neu gegründete PowerCo SE von Volkswagen mit Headquarter in SZ ist gestartet und besetzt nach und nach mit externem Personal. Gibt es jemanden der dort bereits eingestellt ist und etwas über die Gehaltsstruktur und/oder Gehaltshöhen berichten kann?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hallo, die Gehälter orientieren sich zunächst am Tarifvertrag der VW AG. Derzeit ist ein eigener Tarifvertrag in Ausgestaltung, Fertigstellung offen. Wechsler aus dem Konzern/Marken haben Bestandsschutz und werden umgruppiert (höheres Fixgehalt, keine Sonderzahlungen). Bezahlung für Neueinstellung aus extern je nach Berufserfahrung. Mit dem neuen Tarifabschluss 11/22 würde ein Absolvent Master ab 1.6.23 mit ca. 5133€ p.M. einsteigen soweit ich das verstehe. Dazu kommen dann noch Tarifliche Zulagen (Weihnachtsgeld, Bonus, Urlaubsgeld, Tarifliche Zusatzvergütung, etc.).

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 30.11.2022:

Hallo, die Gehälter orientieren sich zunächst am Tarifvertrag der VW AG. Derzeit ist ein eigener Tarifvertrag in Ausgestaltung, Fertigstellung offen. Wechsler aus dem Konzern/Marken haben Bestandsschutz und werden umgruppiert (höheres Fixgehalt, keine Sonderzahlungen). Bezahlung für Neueinstellung aus extern je nach Berufserfahrung. Mit dem neuen Tarifabschluss 11/22 würde ein Absolvent Master ab 1.6.23 mit ca. 5133€ p.M. einsteigen soweit ich das verstehe. Dazu kommen dann noch Tarifliche Zulagen (Weihnachtsgeld, Bonus, Urlaubsgeld, Tarifliche Zusatzvergütung, etc.).<

Es wird bei VW bei den Stellen für Berufserfahrene nicht nach Abschluss bezahlt

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Gehalt wahrscheinlich wie oben.
Aber wenn du ein wirklicher Topexperte bist in der Batteriezellherstellung dann MUSST du mehr verlangen als der popelige VW Tarif. Du kannst international das 2-3x fache bekommen wenn du wirklich nachweisbare Erfahrung hast. Wenn du erst anfängst, ja dann ist das ok.
Aber: Ich bin mir ziemlich sicher, dass PowerCo sehr wohl scheitern kann. Es gibt verschiedene Gründe:
1.) Management: Niemand, absolut niemand hat dort wirklich Erfahrung in der automotiven Zellherstellung auf Top Niveau.
CEO: Hat es nie gemacht außer bissl Accumotive aber das ist keine Zelle

CTO: Herr Ahn war bei LG, Samsung und Apple hat dort aber nur kleine Zellen für Consumer gemacht was man nicht mit automotive vergleichen kann.

COO: Herr Wolf ist 33 hat nen bisschen Jugend forscht bei Bosch gemacht und denn bei Farasis es nicht geschafft 1 Plant zu lokalisieren. Jetzt soll er 6 machen?

Expertise auf Arbeitsebene:
Alle irgendwie von deutschen Unis. Die wissen noch gar nicht worauf sie sich einlassen. Da machst du nichts mit 35h Tarifvertrag um konkurrenzfähig zu werden.

Wenn man es schaffen will muss VW folgendes tun:
200-500 Koreaner und Japaner einkaufen mit Dolmetschern etc und von Ihnen 5 Jahre lernen. Sie dabei mit >200-300k vergüten und sich so an die Spitze kaufen. Das hat ein SVolt und CATL auch gemacht.

Ein letztes: Schau dir den Track Record von VW an wenn sie mal was eigenes entwicklen sollen außerhalb der Kernkompetenz z.B. SW und Cariad. Die schieben den SSP nicht umsonst zurück von 2026 auf 2030.

Ich will es dir nicht ausreden, aber sei vorsichtig.

Meine Ex Kollegen vom COE haben schon die Wetten laufen ob sie es jemals schaffen oder wenn erst 2029. 15 Leute aus der Abteilung Zellentwicklung sind nach ein paar Monaten wieder ins COE zurück gegangen.
Der koreanische Leiter der Einheitszelle geht wieder in die USA......
Haben nichtmal ein Werk am Start, nichtnal eine Zelle die funktioniert planen aber schon Werke in Kanada und Spanien. Amateure

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Gehalt und Benefits ist nahezu identisch wie bei uns bei VW.
Aber alles was ich höre und auch wenn ich es mit den großen Playern vergleiche (LG, Samsung, SK, CATL) sind wir da mit PowerCo nicht wirklich konkurrenzfähig. Da hat doch fast keiner ne Ahnung wie man eine Zelle richtig entwickelt, sondern die meisten war vorher bei uns und haben Supplier geknechtet oder kommen halt von der Uni und haben dort ein bisschen geforscht.
Also ich würde es nit überlegen, aber klar Gehalt ist normal (aber da kriegst du doch auch nicht Topleute mit um in Salzgitter zu leben).

Ich weiss von einem einzigen Deutschen, der seit vielen Jahren in Korea arbeitet bei den koreanischen Herstellern und dort richtig Zellen entwickelt hat im R&D und jetzt Projekte macht. Wenn man da wirklich was reißen will, müsste man so einen holen und mit ihm dann viele Topexperten aus Asiaten.
Aber dafür reicht ja kein Tarifgehalt.
Ist doch das selbe mit der VW SW Geschichte. Cariad stirbt doch auch langsam.
Man hat einfach keine Topexperten in SW ubd Batterie in Deutschland. Man will sie haben, aber dafür braucht man erfahrene Lehrer.

Naja ich wünsche dir alles gute auf deinem Weg.
Aber vom Gehalt ist es fast identisch.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Zum sterben verurteilt....eben eine unserer VW Experimente die immer scheitern.
Gehalt aber nahezu identisch sonst hätte man ja die Leute nicht rüberziehen können.
Geh ins COE da überlebt man, da man dort Supplier knechtet die was können.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Ich arbeite dort. Gehalt ist wie EG20 bei mir (habe 11 Jahre BE).
Das Gehalt ist gut für Deutschland.
Aber es ist ein hartes Business, ich habe das Gefühl es wird schwer werden konkurrenzfähig zu werden. Es fehlt an erfahrenen Leuten (wie auch die sind alle in Asien).

Management probiert gute Stimmung zu verbreiten, aber da ich ja auch schon ein bisschen dabei bin in der Industrie merkt man das zumindest der COO vieles nur aus der Theorie.

Ich werde noch bleiben aber hoffe insgeheim auf den Absprung ins COE.
Selber Zellen machen ist so viel härter als Zulieferer und Anforderungen zu managen;)

WiWi Gast schrieb am 01.09.2022:

Hallo zusammen,
die neu gegründete PowerCo SE von Volkswagen mit Headquarter in SZ ist gestartet und besetzt nach und nach mit externem Personal. Gibt es jemanden der dort bereits eingestellt ist und etwas über die Gehaltsstruktur und/oder Gehaltshöhen berichten kann?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Also hier wird ja fröhlich schlechte Stimmung gemacht… ich denke eins ist klar,

  1. die PowerCo als Tochter der VW AG mit viel Stammpersonal (aus/in Konzernleihe) ist ein startendes und herausforderndes Unterfangen. VW war ja nie dafür bekannt, Innovator oder an vorderster Front zu agieren (war auch nie der Anspruch, dafür ist der Laden dann doch zu groß/konservativ). Von heute auf morgen gegen CATL/Samsung anzustinken wird nicht möglich sein.
  2. Der Ansatz, nämlich die Unabhängigkeit aus Fernost zu reduzieren, ist strategisch absolut richtig. Insbesondere wenn man sieht, dass im globalen Footprint durch politische Spirenzchen Lieferketten/Produktprobleme auftauchen. Szenario: RUS bündelt stärker mit CH an und wir (EU) müssen uns Positionieren, ggf. durch Einfuhrverbote o.Ä.. dann ist Unabhängigkeit ein hohes Gut.
  3. Die PowerCo baut Zellen in 1. Generation und ist in seiner Struktur (Tarifvertrag, 35h Woche, Betriebsrat, …) ein im Vergleich zu asiatischen Konkurrenten ein höchst-attraktiver Arbeitgeber mit Zukunftsperspektiven. Jedenfalls was die Zuliefererbranche bei Batteriezellen angeht. Northvolt ist dabei denke ich eine Aussnahme (nordisch chic). Fangt mal bei CATL an und unterwerft euch der Autorität. Da is kaum was mit Mitarbeiterbestimmung etc. im Maßstab VW AG. VW ist nunmal ein eher träges Unternehmen und dem kann sich auch die PowerCo nicht völlig entziehen. Das ist aber eher Vorteilhaft zu werten, meint ihr nicht?
  4. „Zum Sterben verurteilt“. Interessante Ausssage… ja die CARIAD hat Probleme aber der Vergleich hinkt etwas. Software und Chemie = keine Kernkompetenz von VW. Die Softwareimplemtierung ebenfalls nicht unbedingt. Die Produktion aber schon… und ich glaube, da können wir bei der Zellproduktion doch einiges richtig machen.
antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Volkswagen wird in Zukunft Zellen benötigen, weil man die für Elektrofahrzeuge braucht. Diese Zellen werden im Konzern gefertigt, genauso wie Verbrennungsmotoren immer im Konzern produziert werden. „Scheitern“ oder „sterben“ kann dieses Projekt nur dann, wenn Volkswagen keine Elektrofahrzeuge mehr verkauft.

Die PowerCo konkurriert nicht mit etablierten Batterieherstellern, genauso wenig, wie der Karosseriebau von VW mit dem Karosseriebau bei Ford konkurriert.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 03.12.2022:

Ich arbeite dort. Gehalt ist wie EG20 bei mir (habe 11 Jahre BE).

Hi, weißt du, ob der ausgehandelte Tarifvertrag auch für PowerCo gilt? Lese bisher nur was von: „Der Haustarifvertrag der Volkswagen AG gilt für rund 125.000 Beschäftigte der Werke in Wolfsburg, Braunschweig, Hannover, Salzgitter, Emden und Kassel sowie für die Volkswagen Financial Services AG, Volkswagen Immobilien GmbH und dx.one GmbH“

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Willst du mich veralbern?
Die Konkurrenz mit anderen Herstellern gibt es vll nicht so sehr vom Preis, aber trotzdem muss da ja erstmal nen ko kurrenzfähiges Produkt entwickelt werden. Sonst sind die Produkte ja nicht wettbewerbsfähig und das iat ja was bezweifelt wird und selbst von Mendl und co hinter vorgehaltener Hand....
Es wäre ja zu wünschen, aber selbst Northvolt stinkt doch gerade mächtig ab in den Projekten die sie haben und merkt das es nicht so einfach ist. Batteriezellentwicklung passt ziemlich gut zur asiatischen Arbeitsweise und weniger zur 35h VW Arbeitswelt.
Aber schauen wir mal. SOP soll ja 2025/26 sein. Derzeit gibt es doch nichtmal nen A-Muster. 100% wird das nichts mit dem SOP. Vll 2029/30 mal sehen

WiWi Gast schrieb am 07.12.2022:

Volkswagen wird in Zukunft Zellen benötigen, weil man die für Elektrofahrzeuge braucht. Diese Zellen werden im Konzern gefertigt, genauso wie Verbrennungsmotoren immer im Konzern produziert werden. „Scheitern“ oder „sterben“ kann dieses Projekt nur dann, wenn Volkswagen keine Elektrofahrzeuge mehr verkauft.

Die PowerCo konkurriert nicht mit etablierten Batterieherstellern, genauso wenig, wie der Karosseriebau von VW mit dem Karosseriebau bei Ford konkurriert.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Ja aber keine Erfahrung von Batteriezellen.
Wenn es darum ginge dann macht doch auch Halbleiter gleich :D

WiWi Gast schrieb am 07.12.2022:

Also hier wird ja fröhlich schlechte Stimmung gemacht… ich denke eins ist klar,

  1. die PowerCo als Tochter der VW AG mit viel Stammpersonal (aus/in Konzernleihe) ist ein startendes und herausforderndes Unterfangen. VW war ja nie dafür bekannt, Innovator oder an vorderster Front zu agieren (war auch nie der Anspruch, dafür ist der Laden dann doch zu groß/konservativ). Von heute auf morgen gegen CATL/Samsung anzustinken wird nicht möglich sein.
  2. Der Ansatz, nämlich die Unabhängigkeit aus Fernost zu reduzieren, ist strategisch absolut richtig. Insbesondere wenn man sieht, dass im globalen Footprint durch politische Spirenzchen Lieferketten/Produktprobleme auftauchen. Szenario: RUS bündelt stärker mit CH an und wir (EU) müssen uns Positionieren, ggf. durch Einfuhrverbote o.Ä.. dann ist Unabhängigkeit ein hohes Gut.
  3. Die PowerCo baut Zellen in 1. Generation und ist in seiner Struktur (Tarifvertrag, 35h Woche, Betriebsrat, …) ein im Vergleich zu asiatischen Konkurrenten ein höchst-attraktiver Arbeitgeber mit Zukunftsperspektiven. Jedenfalls was die Zuliefererbranche bei Batteriezellen angeht. Northvolt ist dabei denke ich eine Aussnahme (nordisch chic). Fangt mal bei CATL an und unterwerft euch der Autorität. Da is kaum was mit Mitarbeiterbestimmung etc. im Maßstab VW AG. VW ist nunmal ein eher träges Unternehmen und dem kann sich auch die PowerCo nicht völlig entziehen. Das ist aber eher Vorteilhaft zu werten, meint ihr nicht?
  4. „Zum Sterben verurteilt“. Interessante Ausssage… ja die CARIAD hat Probleme aber der Vergleich hinkt etwas. Software und Chemie = keine Kernkompetenz von VW. Die Softwareimplemtierung ebenfalls nicht unbedingt. Die Produktion aber schon… und ich glaube, da können wir bei der Zellproduktion doch einiges richtig machen.
antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hi,
kann mir jemand folgende Fragen beantworten:
Wie wird das Thema "Mobile Arbeit" bei der PowerCo gehandhabt?
Findet der beschlossene Tarifverhandlungsabschluss der IGM auch bei der PowerCo Anwendung?
Ist es bei der PowerCo schon absehbar wann ein eigener Tarifvertrag steht?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 19.12.2022:

WiWi Gast schrieb am 03.12.2022:

Ich arbeite dort. Gehalt ist wie EG20 bei mir (habe 11 Jahre BE).

Hi, weißt du, ob der ausgehandelte Tarifvertrag auch für PowerCo gilt? Lese bisher nur was von: „Der Haustarifvertrag der Volkswagen AG gilt für rund 125.000 Beschäftigte der Werke in Wolfsburg, Braunschweig, Hannover, Salzgitter, Emden und Kassel sowie für die Volkswagen Financial Services AG, Volkswagen Immobilien GmbH und dx.one GmbH“

Nein, dieser gilt nicht. Die Bezahlung ist lediglich daran angelehnt. Aktuell ist für die PowerCo ein eigener Tarifvertrag in Ausarbeitung, Umsetzung ungewiss.

Kann mir jemand sagen, wie das Thema "Mobile Arbeit" gehandhabt wird?
Hat jemand Ahnung ob der Tariifabschluss der IGM auch für die PowerCo Anwendung finden wird?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 19.12.2022:

Hi,
kann mir jemand folgende Fragen beantworten:
Wie wird das Thema "Mobile Arbeit" bei der PowerCo gehandhabt?
Findet der beschlossene Tarifverhandlungsabschluss der IGM auch bei der PowerCo Anwendung?
Ist es bei der PowerCo schon absehbar wann ein eigener Tarifvertrag steht?

Also ich hab für meine Abteilung die Ansage bekommen, einmal pro Woche ist Office Pflicht (mindestens viermal pro Monat). Ansonsten ist es wohl sehr flexibel.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 19.12.2022:

Hi,
kann mir jemand folgende Fragen beantworten:
Wie wird das Thema "Mobile Arbeit" bei der PowerCo gehandhabt?
Findet der beschlossene Tarifverhandlungsabschluss der IGM auch bei der PowerCo Anwendung?
Ist es bei der PowerCo schon absehbar wann ein eigener Tarifvertrag steht?

In meiner Abteilung heißt es, einmal pro Woche mindestens Office, ansonsten Remote.

Kann mir jemand was zur Mobilität sagen? Gibt es ein Jobticket oder attraktive Leasingangebote?
Starte im Januar und möchte bei HR nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hey,

der Tarifvertrag ist ja gerade in Ausgestaltung. Jobticket gibt es m.W.n. nicht. SZ ist auch derzeit noch sehr spärlich durch den ÖPNV angebunden. Leasingkonditionen werden aller Voraussicht nach analog der VW PKW sein, also keine Audi/PAG Angebote, dafür aber voraussichtlich VW und VWN. Aber das ist alles noch nicht sicher.

WiWi Gast schrieb am 19.12.2022:

Hi,
kann mir jemand folgende Fragen beantworten:
Wie wird das Thema "Mobile Arbeit" bei der PowerCo gehandhabt?
Findet der beschlossene Tarifverhandlungsabschluss der IGM auch bei der PowerCo Anwendung?
Ist es bei der PowerCo schon absehbar wann ein eigener Tarifvertrag steht?

In meiner Abteilung heißt es, einmal pro Woche mindestens Office, ansonsten Remote.

Kann mir jemand was zur Mobilität sagen? Gibt es ein Jobticket oder attraktive Leasingangebote?
Starte im Januar und möchte bei HR nicht direkt mit der Tür ins Haus fallen.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Werden hier eigentlich schon Leute von extern eingestellt? Es gibt zwar 200+ Stellen online auf der Karrierewebsite aber gefühlt Null Reaktion auf Bewerbungen?
Von einem Bekannten aus dem VW Werk Salzgitter, wo die Batteriefabrik entstehen soll, habe ich mitbekommen, dass gerade mal der Grundstein gelegt wurde?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

kann mir sagen, wie viel verdient ein Scrum Master mit 5 J BE als SM und 2 J als Entwickler und arbeitet schon in Konzern?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hab auch gerade mal eine Bewerbung hingeschickt, daher sehr interessante Frage. Würde mich auch interssieren, wie der generelle Bewerbungsprozess ausschaut ( AC? )

WiWi Gast schrieb am 09.02.2023:

Werden hier eigentlich schon Leute von extern eingestellt? Es gibt zwar 200+ Stellen online auf der Karrierewebsite aber gefühlt Null Reaktion auf Bewerbungen?
Von einem Bekannten aus dem VW Werk Salzgitter, wo die Batteriefabrik entstehen soll, habe ich mitbekommen, dass gerade mal der Grundstein gelegt wurde?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

PowerCo versucht extrem Leute zu finden mit Batterieerfahrung. Vor einigen Wochen gab es sogar eigens eine Veranstaltung in Korea mit der dortigen Handelskammer zusammen, um gezielt Koreaner zu bekommen. Ich vermute man hat ähnliche Aktionen in Japan und vll China vor.
Dies wird unabdingbar sein. Ohne Experten, die dort gearbeitet haben und diese Erfahrung haben wird es scheitern. Es gibt einfach keine Leute in Deutschland, die Batteriezellen auf Weltklasseniveau entwickelt haben und bis zu einem SOP getragen haben etc.

Meine große Angst ist, dass die deutsche Arbeitsweise und vor allem die IGM Welt einfach nicht zur Batteriezellentwicklung passen. Diese muss extrem schnell und agil sein mit vielen Iterationen etc. Aber in Deutschland steckt man 70% der Zeit in einen Plan und versucht Dinge zu simulieren, aber das funktioniert nicht hier. Das funktioniert gut bei mechanischdn oder elektrischen Komponenten, aber nicht bei Batteriezellen mit komplexer Chemie und extrem vielen Querabhängigkeiten. Außerdem arbeiten die drüben 50-60h Stunden die Woche etc.
Northvolt kriegt doch auch keine Samples richtig hin....

Ich habe einfach meine Zweifel. Sehr viele Leute, die aus dem COE dahin sind, sind nach 2-3 Monaten wieder zurück. Das Management hat noch nie jemals eine Zelle in den SOP gebracht für automobile Anwendungen (weder Blome, noch Ahn, noch Wolf). Nichtmal der koreanische CTO. Der hat nämlich vorher Zellen nur für Consumerelektronik gemacht.
Der COO sollte eine Plant für Farasis lokalisieren, was er nicht geschafft hat (nichtmal das Gebäude) und soll jetzt 6 Dinger global hochziehen. Ja vielleicht, aber eins ist klar: Wenn es jetzt noch kein einigermaßen gutes A-Muster gibt und nur der Grundstein liegt, kannst du einen geplanten SOP 2025 aber sowas von knicken. Ende 2024 bräuchte man ja schon C-Sample spätestens.....

Naja egal, ich will es keinem Ausreden. Es wird sicherlich sehr lehrreich und vielleicht klappt es (2029 oder so). Aber bitte unterschätzt es nicht. Zellen in der Uni ist ein ganz anderes Game. Viel Erfolg.
Ich sag nur Mendl vom COE sagt den Suppliern alle hinter vorgehaltener Hand, sie sollen sich bitte bereithalten auch wenn man kein RFQ releasen darf für manche Projekte. Die wissen das bei VW auch, dass das ganz ganz schwer wird.

Geld ja mit 5J BE sollte es EG18-20 sein irgendwo.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Interessantes Thema.

In Deutschland werden Experten leider noch immer massiv schlechter bezahlt als Manager. Während z. B. Big Tech seit Jahren absolut gleichwertige Laufbahnen im Bereich Management und Fachkarriere anbietet, ist das in Deutschland noch immer die Ausnahme. Im Management sind die Gehälter nämlich durchaus international konkurrenzfähig mit 150k - 200k € p. a. (2./3. AT Band), vor allem bei der hohen Kaufkraft in der BRD. Im Top Management ist natürlich noch deutlich mehr drin.

Ein Experte oder Spezialist kann solche Sphären höchstens als Projektleiter erreichen, aber nicht als Planer, Entwickler, Programmierer, etc. Für Top Talente aus dem Ausland muss man aber Gehälter von 150k+ EUR bieten. Und ich rede hier eben nicht von Managern, sondern von Leuten mit Spezialwissen im Bereich Prozesse, Anlagentechnik oder Anwendung. Der Experte wird aber nun mal weiter als einfache Ressource geringgeschätzt.

Ich frage mich im Falle von VW, warum die nicht so was wie Techcenter in Korea oder Japan gegründet haben. Dort hätte man Experten viel einfacher vor Ort rekrutieren und dann temporär in die BRD zum Wissenstransfer schicken können. Deutsche Kollegen hätte man außerdem aus Deutschland zum Einarbeiten hinschicken können.

Das Wissen in der BRD quasi von Null aufzubauen wird sehr langwierig und teuer.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Bei der CARIAD können richtige Experten (keine 0815 Entwickler mit 10 Jahren BE) gut und gerne 150k - 200k ( + bav und Dienstwagen, ...) verdienen ohne Personalverantwortung. Das geht in die richtige Richtung, kommt nur nicht ganz an FANG ran. Ich finds Top für Germany.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 09.02.2023:

Bei der CARIAD können richtige Experten (keine 0815 Entwickler mit 10 Jahren BE) gut und gerne 150k - 200k ( + bav und Dienstwagen, ...) verdienen ohne Personalverantwortung. Das geht in die richtige Richtung, kommt nur nicht ganz an FANG ran. Ich finds Top für Germany.

Cariad muss erst mal kontinuierlich liefern. Gerade ist das alles auf dem Prüfstand.
Welche Rolle cariad zukünftig spielt und wie, hängt davon ab wie dieses Jahr der Audi Q6 und Elektro Macan im Herbst starten.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Besonders da nun wieder SSP geschoben wurde aufgrund von SW Problemen

Aber zu PowerCo:
Bezahlung wie im Konzern (bisschen anders strukturiert).

Zukunftsperspektive sehe ich nicht sehr hoffnungsvoll. Es ist wie immer. Man bläst das ganze Dinge bis zum Anschlag auf, auch getrieben von persönlichen Egos die Resourcen binden wollen um sich selbst mächtiger zu machen, um fann vermutlich wieder zu scheitern.
Naja die "Jugend forscht" Truppe wird das schon machen😆

WiWi Gast schrieb am 09.02.2023:

Bei der CARIAD können richtige Experten (keine 0815 Entwickler mit 10 Jahren BE) gut und gerne 150k - 200k ( + bav und Dienstwagen, ...) verdienen ohne Personalverantwortung. Das geht in die richtige Richtung, kommt nur nicht ganz an FANG ran. Ich finds Top für Germany.

Cariad muss erst mal kontinuierlich liefern. Gerade ist das alles auf dem Prüfstand.
Welche Rolle cariad zukünftig spielt und wie, hängt davon ab wie dieses Jahr der Audi Q6 und Elektro Macan im Herbst starten.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 09.02.2023:

Werden hier eigentlich schon Leute von extern eingestellt? Es gibt zwar 200+ Stellen online auf der Karrierewebsite aber gefühlt Null Reaktion auf Bewerbungen?
Von einem Bekannten aus dem VW Werk Salzgitter, wo die Batteriefabrik entstehen soll, habe ich mitbekommen, dass gerade mal der Grundstein gelegt wurde?

Hmm. Danke für die vielen Posts, die nach meiner Frage kamen. Aber irgendwie geht keiner auf meine Frage ein :-D

Kann jemand was zu meiner Frage berichten?
Danke.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Es sind schon mehrere Hundert Menschen von Extern eingestellt worden.

WiWi Gast schrieb am 10.02.2023:

Werden hier eigentlich schon Leute von extern eingestellt? Es gibt zwar 200+ Stellen online auf der Karrierewebsite aber gefühlt Null Reaktion auf Bewerbungen?
Von einem Bekannten aus dem VW Werk Salzgitter, wo die Batteriefabrik entstehen soll, habe ich mitbekommen, dass gerade mal der Grundstein gelegt wurde?

Hmm. Danke für die vielen Posts, die nach meiner Frage kamen. Aber irgendwie geht keiner auf meine Frage ein :-D

Kann jemand was zu meiner Frage berichten?
Danke.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 11.02.2023:

Es sind schon mehrere Hundert Menschen von Extern eingestellt worden.

Werden hier eigentlich schon Leute von extern eingestellt? Es gibt zwar 200+ Stellen online auf der Karrierewebsite aber gefühlt Null Reaktion auf Bewerbungen?
Von einem Bekannten aus dem VW Werk Salzgitter, wo die Batteriefabrik entstehen soll, habe ich mitbekommen, dass gerade mal der Grundstein gelegt wurde?

Hmm. Danke für die vielen Posts, die nach meiner Frage kamen. Aber irgendwie geht keiner auf meine Frage ein :-D

Kann jemand was zu meiner Frage berichten?
Danke.

Ah OK. Danke.
Und die sitzen jetzt im Werk Salzgitter (in Containern)?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hey,

Ja, die sitzen in Containern auf dem Werk. Homeoffice Regelung analog VW. Gehalt wie gesagt an VW Tarif angelehnt. Brutto höher als die jeweilige Stufe, dafür weniger/kein Bonus (Je nach Regelung Tarifvertrag). Zur Orientierung könnt ihr den VW Vertrag nehmen und vielleicht so 5-10% Brutto draufschlagen. Aber wie gesagt, ohne Regelungen wie Betriebsrente, Bonus, Sonderfreistellungstage o.ä., was im Goldenen Käfig VW so alles stand ist.

Master Absolvent klassisch Stufe 15, frischer Dr. Stufe 17. Je nach Expertenwissen und Alleinstellungsmerkmale und Konkurrenz in der Stelle, geht aber auch mehr. Stufen im Management aber üblicherweise auch mit Führungsverantwortung.

Ist schwer zum jetzigen Zeitpunkt aussagen zu treffen. Die Leute, die direkt eingestiegen sind haben n Brutto Gehalt auf dem Wisch aber ansonsten kaum Infos zum Gesamtkonstrukt. Also wenn ihr bessere Infos wollt, dann warten auf Tarifvertrag… Q1/Q2 vielleicht

WiWi Gast schrieb am 11.02.2023:

Es sind schon mehrere Hundert Menschen von Extern eingestellt worden.

Werden hier eigentlich schon Leute von extern eingestellt? Es gibt zwar 200+ Stellen online auf der Karrierewebsite aber gefühlt Null Reaktion auf Bewerbungen?
Von einem Bekannten aus dem VW Werk Salzgitter, wo die Batteriefabrik entstehen soll, habe ich mitbekommen, dass gerade mal der Grundstein gelegt wurde?

Hmm. Danke für die vielen Posts, die nach meiner Frage kamen. Aber irgendwie geht keiner auf meine Frage ein :-D

Kann jemand was zu meiner Frage berichten?
Danke.

Ah OK. Danke.
Und die sitzen jetzt im Werk Salzgitter (in Containern)?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Sind Leute schon von extern eingestellt wurden.
Es sind auch schon viele die vorher bei VW waren, wie bereits geschrieben, wieder zurueck gewechselt zu VW.

Schwierig. Richtige Samples gibt es noch nicht, was ein riesen Problem ist fuer uns (bin bei VW). Unser Mgmt glaubt immer noch, dass da 2025 auf magische weise ein SOP kommen soll....Einfach frustrierend. Ich versteh es ja mit der Abhaengigkeit, aber ich denke es wird wohl ein Milliardengrab...

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Es gibt natürlich Fluktuationen hin und her... Es sollte allen klar sein, dass PowerCo was anderes ist als die VWAG. Bestimmt nicht einfach, sich neu als Zulieferer zu positionieren. Ich denke, man muss die ganze Sache hier differenziert betrachten. Die Strategie ist immernoch sinnvoll, ob die Powerco das gewuppt bekommt in dem harten markt ggü. CATL oder Samsung, keine Ahnung. Vielleicht erst nur zum Teil und dann später emanzipierter. Wird VW sofort das Handtuch werfen? Ich denke nicht... daher keine Angst gleich im nächsten Jahr auf der Straße zu stehen.

Man sollte auch Wechsel zurück zu VW nicht so ernst nehmen. "Oh nein, viele Themen sind noch nicht geklärt und meine Arbeit ist kompliziert als bei VW.. dann gehe ich lieber zurück. Da muss ich wenigstens nur zur Arbeit gehen und kann bis zur Rente weiterbezahlt werden." Weinend zurück zu Mama an die Brust laufen und sich darüber beschweren, dass es auf dem neuen Spielplatz gerätschaften gibt, an die man nicht gewöhnt ist... kann man auch berufliche emanzipation/weiterentwicklung nennen.

Außerdem ist es doch bei VW nicht anders... dort steht auch magischer-weise immer ein SOP, der unbedingt gehalten werden muss und das Management weist gebetsmühlenartig-darauf hin, dass er auch kommt.

Lasst doch einfach mal den laden VW nicht mit der PowerCo vergleichen. Lasst uns doch mal den S-VOLT oder Farasis oder Gotion mit der PowerCo vergleichen. Lasst doch mal vergleichen, wie die Arbeitsbedingungen sind für Mitarbeiter. Wie die Bezahlung und die Mitarbeiter-Führung (Stichpunkt Chinesischer Lieferant: "Du musst jetzt für 2 Jahre nach Ningde, China gehen". .... da ist kaum was mit ordentlicher Mitbestimmung und familiärer Berücksichtigung). Und das alles ist doch wohl positiv zu werten?

Hat der Laden Herausforderungen zu bewältigen? Ja. Hat jedes Startup das? ja. Hat die PowerCo VW als festen Abnehmer schon vordefiniert, obwohl vielleicht wirtschaftlich erst mittelbar vorteilaft? Ja.

So, genug gelabert.

WiWi Gast schrieb am 12.02.2023:

Sind Leute schon von extern eingestellt wurden.
Es sind auch schon viele die vorher bei VW waren, wie bereits geschrieben, wieder zurueck gewechselt zu VW.

Schwierig. Richtige Samples gibt es noch nicht, was ein riesen Problem ist fuer uns (bin bei VW). Unser Mgmt glaubt immer noch, dass da 2025 auf magische weise ein SOP kommen soll....Einfach frustrierend. Ich versteh es ja mit der Abhaengigkeit, aber ich denke es wird wohl ein Milliardengrab...

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Welcher Deutsche geht denn nach Ningde zu CATL?

Ich kenne nur einen einzigen Deutschen der überhaupt im HQ eines Top Batteriezellherstellers arbeitet und der ist schon seit 9-10 Jahren da. Erst bei LG und jetzt bei Samsung. Sonst kenn ich keinen. (Warum man so jemanden nicht holt zurück nach Deutschland ist mir schleierhaft. Muss man bestimmt Geld in die Hand nehmen, aber das ist ja immer das gleiche ...macht man ungern in Deutschland und dann wundert man sich warum SW und Batterien nicht klappen ...)

Natürlich ist es schöner bei PowerCo mit den 35h etc. Aber man muss sich doch auch überlegen warum man so arbeitet und warum nur asiatische Firmen da mitspielen. Das hat auch damit zu tun, dass die Arbeitsweise einfach besser zur Batteriezellentwicklung passt. Schnelle Iteration und Überstunden machen. Ich denke mit 35h IGM Mentality wird es sehr schwer werden.
Und die Leute nach Salzgitter zu holen wenn sie nach Norwegen oder in die USA gehen könnten stell ich mir auch schwer vor (aber vll kommen ja nen paar). Drücken wir die Daumen

WiWi Gast schrieb am 13.02.2023:

Es gibt natürlich Fluktuationen hin und her... Es sollte allen klar sein, dass PowerCo was anderes ist als die VWAG. Bestimmt nicht einfach, sich neu als Zulieferer zu positionieren. Ich denke, man muss die ganze Sache hier differenziert betrachten. Die Strategie ist immernoch sinnvoll, ob die Powerco das gewuppt bekommt in dem harten markt ggü. CATL oder Samsung, keine Ahnung. Vielleicht erst nur zum Teil und dann später emanzipierter. Wird VW sofort das Handtuch werfen? Ich denke nicht... daher keine Angst gleich im nächsten Jahr auf der Straße zu stehen.

Man sollte auch Wechsel zurück zu VW nicht so ernst nehmen. "Oh nein, viele Themen sind noch nicht geklärt und meine Arbeit ist kompliziert als bei VW.. dann gehe ich lieber zurück. Da muss ich wenigstens nur zur Arbeit gehen und kann bis zur Rente weiterbezahlt werden." Weinend zurück zu Mama an die Brust laufen und sich darüber beschweren, dass es auf dem neuen Spielplatz gerätschaften gibt, an die man nicht gewöhnt ist... kann man auch berufliche emanzipation/weiterentwicklung nennen.

Außerdem ist es doch bei VW nicht anders... dort steht auch magischer-weise immer ein SOP, der unbedingt gehalten werden muss und das Management weist gebetsmühlenartig-darauf hin, dass er auch kommt.

Lasst doch einfach mal den laden VW nicht mit der PowerCo vergleichen. Lasst uns doch mal den S-VOLT oder Farasis oder Gotion mit der PowerCo vergleichen. Lasst doch mal vergleichen, wie die Arbeitsbedingungen sind für Mitarbeiter. Wie die Bezahlung und die Mitarbeiter-Führung (Stichpunkt Chinesischer Lieferant: "Du musst jetzt für 2 Jahre nach Ningde, China gehen". .... da ist kaum was mit ordentlicher Mitbestimmung und familiärer Berücksichtigung). Und das alles ist doch wohl positiv zu werten?

Hat der Laden Herausforderungen zu bewältigen? Ja. Hat jedes Startup das? ja. Hat die PowerCo VW als festen Abnehmer schon vordefiniert, obwohl vielleicht wirtschaftlich erst mittelbar vorteilaft? Ja.

So, genug gelabert.

WiWi Gast schrieb am 12.02.2023:

Sind Leute schon von extern eingestellt wurden.
Es sind auch schon viele die vorher bei VW waren, wie bereits geschrieben, wieder zurueck gewechselt zu VW.

Schwierig. Richtige Samples gibt es noch nicht, was ein riesen Problem ist fuer uns (bin bei VW). Unser Mgmt glaubt immer noch, dass da 2025 auf magische weise ein SOP kommen soll....Einfach frustrierend. Ich versteh es ja mit der Abhaengigkeit, aber ich denke es wird wohl ein Milliardengrab...

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

wow, vielen Dank an die Runde für die zahlreichen Sichtweisen und das Feedback zu allen Fragen. Ist den der Wechsel hin und her zwischen VW und PowerCo so einfach?

Falls das Projekt scheitert, werden dann 1.000+ Leute einfach auf die Straße gesetzt?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hey, im Prinzip ist er nicht einfach, außer man ist über „Konzernleihe“ an die PowerCo ausgeliehen. Alle betroffenen Kollegen konnten sich aussuchen, entweder

  1. nich zu gehen und bei VW zu bleiben oder
  2. in Konzernleihe für 1-3 Jahre zu gehen.

Wenn die Konzernleihe ausläuft muss man sich entscheiden, entweder PowerCo Vertrag oder zurück zu VW (ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob man die Leihe auch verlängern kann). Das 1. Jahr ist gerade abgelaufen und der Tarifvertrag ist noch nicht fixiert, daher kam es zu einigen Wechseln zurück ins CoE.

Hast du dich denn beworben und schon ein Gespräch? Was erwartest du denn als Gehalt und welchen Background hast du?

WiWi Gast schrieb am 14.02.2023:

wow, vielen Dank an die Runde für die zahlreichen Sichtweisen und das Feedback zu allen Fragen. Ist den der Wechsel hin und her zwischen VW und PowerCo so einfach?

Falls das Projekt scheitert, werden dann 1.000+ Leute einfach auf die Straße gesetzt?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Vielen Dank für die Antwort.

Ja, in zwei Wochen habe ich mein erstes Gespräch. Background wäre in Richtung UX Design.

Aktuelles Unternehmen ist ein größere VW Dienstleister in der Nähe von Wolfsburg. Bringe also schon einige Jahre Erfahrung mit, zumindest aus der Vorentwicklung.

Ich wäre wohl auf gut Glück mit 75.000€ ins Rennen gegangen. Finde das ganze Unterfangen wahnsinnig spannend. Bin mir aber unsicher ob SDC o.ä. nicht besser auf mein Profil passt.

WiWi Gast schrieb am 14.02.2023:

Hey, im Prinzip ist er nicht einfach, außer man ist über „Konzernleihe“ an die PowerCo ausgeliehen. Alle betroffenen Kollegen konnten sich aussuchen, entweder

  1. nich zu gehen und bei VW zu bleiben oder
  2. in Konzernleihe für 1-3 Jahre zu gehen.

Wenn die Konzernleihe ausläuft muss man sich entscheiden, entweder PowerCo Vertrag oder zurück zu VW (ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob man die Leihe auch verlängern kann). Das 1. Jahr ist gerade abgelaufen und der Tarifvertrag ist noch nicht fixiert, daher kam es zu einigen Wechseln zurück ins CoE.

Hast du dich denn beworben und schon ein Gespräch? Was erwartest du denn als Gehalt und welchen Background hast du?

WiWi Gast schrieb am 14.02.2023:

wow, vielen Dank an die Runde für die zahlreichen Sichtweisen und das Feedback zu allen Fragen. Ist den der Wechsel hin und her zwischen VW und PowerCo so einfach?

Falls das Projekt scheitert, werden dann 1.000+ Leute einfach auf die Straße gesetzt?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Wenn du sehr gut passt, sind sie vielleicht gehaltstechnisch entgegenkommender, weil der Tarifvertrag noch nicht steht. Außer sie sagen "Ja dann warten wir einfach noch, bis der Tarifvertrag steht"... ;)
75k hängt auch von deinem Abschluss, bzw. Berufserfahrung ab, wie stehts da?

Viel Erfolg.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hi zusammen,
wurde mit 15 Jahren BE für eine Spezialistenrolle (ohne Personalverantwortung) vom Headhunter angesprochen. 1 Tag Office min. / 4 Tage HO möglich. Verhandlungsspielraum beim Gehaltsband im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Insgesamt ein attraktives Paket und ich finde die Mission des Unternehmens spannend, trotz einiger Negativstimmen hier.
Mal sehen, was bei den weiteren Gesprächen rauskommt.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Aber nochmal angeknüpft an die Frage ganz oben: Kennt ihr denn jemanden, der bei der PowerCo schon untergekommen ist? Im "Tarif" oder im "Tarif+" und habt darüber Daten?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Spannend. Untere bis mittlere 6-Stelliger Bereich heißt dann Management (ohne Personalverantwortung?) oder sog. Tarif+? Wie ist die Aufteilung Fixgehalt und Bonus?

WiWi Gast schrieb am 17.02.2023:

Hi zusammen,
wurde mit 15 Jahren BE für eine Spezialistenrolle (ohne Personalverantwortung) vom Headhunter angesprochen. 1 Tag Office min. / 4 Tage HO möglich. Verhandlungsspielraum beim Gehaltsband im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Insgesamt ein attraktives Paket und ich finde die Mission des Unternehmens spannend, trotz einiger Negativstimmen hier.
Mal sehen, was bei den weiteren Gesprächen rauskommt.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Ich habe knapp 10J BE und eine Stelle im unteren 6-stelligen Bereich angeboten bekommen. All-In. Aber 35h, also denke ich mal nicht Tarif Plus oder Management. Keine Führungsverantwortung.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 17.02.2023:

Hi zusammen,
wurde mit 15 Jahren BE für eine Spezialistenrolle (ohne Personalverantwortung) vom Headhunter angesprochen. 1 Tag Office min. / 4 Tage HO möglich. Verhandlungsspielraum beim Gehaltsband im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Insgesamt ein attraktives Paket und ich finde die Mission des Unternehmens spannend, trotz einiger Negativstimmen hier.
Mal sehen, was bei den weiteren Gesprächen rauskommt.

unterer bis mittlerer sechsstelliger Bereich -> 200-600k?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 17.02.2023:

Hi zusammen,
wurde mit 15 Jahren BE für eine Spezialistenrolle (ohne Personalverantwortung) vom Headhunter angesprochen. 1 Tag Office min. / 4 Tage HO möglich. Verhandlungsspielraum beim Gehaltsband im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Insgesamt ein attraktives Paket und ich finde die Mission des Unternehmens spannend, trotz einiger Negativstimmen hier.
Mal sehen, was bei den weiteren Gesprächen rauskommt.

unterer bis mittlerer sechsstelliger Bereich -> 200-600k?

Das wär frech, so eine Gehaltsspanne anzugeben :D

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Ich denke der Poster meinte 100-150k.
Und wenn man ein bisschen über 100k all in hat entspricht das ungefähr der 20.

Denke der Poster mit 15J BE wäre dann Tarif Plus equivalent all in.

Darüber wäre dann MK, aber das ist ca 120k fix plus 50-60k Bonus

WiWi Gast schrieb am 17.02.2023:

Hi zusammen,
wurde mit 15 Jahren BE für eine Spezialistenrolle (ohne Personalverantwortung) vom Headhunter angesprochen. 1 Tag Office min. / 4 Tage HO möglich. Verhandlungsspielraum beim Gehaltsband im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Insgesamt ein attraktives Paket und ich finde die Mission des Unternehmens spannend, trotz einiger Negativstimmen hier.
Mal sehen, was bei den weiteren Gesprächen rauskommt.

unterer bis mittlerer sechsstelliger Bereich -> 200-600k?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Leute, ernsthaft, wir bezahlen als PowerCo echt gut. Wenn ihr gut seid, fachlich und überfachlich überzeugt sowie Lust auf uns habt, dann bekommt ihr ein Angebot. Dann könnt ihr immer noch entscheiden, ob es für euch passt. Oder eben auch nicht.

WiWi Gast schrieb am 17.02.2023:

Ich denke der Poster meinte 100-150k.
Und wenn man ein bisschen über 100k all in hat entspricht das ungefähr der 20.

Denke der Poster mit 15J BE wäre dann Tarif Plus equivalent all in.

Darüber wäre dann MK, aber das ist ca 120k fix plus 50-60k Bonus

WiWi Gast schrieb am 17.02.2023:

Hi zusammen,
wurde mit 15 Jahren BE für eine Spezialistenrolle (ohne Personalverantwortung) vom Headhunter angesprochen. 1 Tag Office min. / 4 Tage HO möglich. Verhandlungsspielraum beim Gehaltsband im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Insgesamt ein attraktives Paket und ich finde die Mission des Unternehmens spannend, trotz einiger Negativstimmen hier.
Mal sehen, was bei den weiteren Gesprächen rauskommt.

unterer bis mittlerer sechsstelliger Bereich -> 200-600k?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 19.02.2023:

Leute, ernsthaft, wir bezahlen als PowerCo echt gut. Wenn ihr gut seid, fachlich und überfachlich überzeugt sowie Lust auf uns habt, dann bekommt ihr ein Angebot. Dann könnt ihr immer noch entscheiden, ob es für euch passt.

Hey, aber darum geht es ja nicht. Es geht eher darum zu erfahren, wie die Gehaltsstruktur inkl. Benefits Tarif/Tarif+ 35h/40h und MK bei der PowerCo ist und ob hier jemand insights hat.

Darum geht es doch im „Wiwi Treff“ oder sehe ich das falsch?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 17.02.2023:

Hi zusammen,
wurde mit 15 Jahren BE für eine Spezialistenrolle (ohne Personalverantwortung) vom Headhunter angesprochen. 1 Tag Office min. / 4 Tage HO möglich. Verhandlungsspielraum beim Gehaltsband im unteren bis mittleren sechsstelligen Bereich.
Insgesamt ein attraktives Paket und ich finde die Mission des Unternehmens spannend, trotz einiger Negativstimmen hier.
Mal sehen, was bei den weiteren Gesprächen rauskommt.

Ist das Management oder Tarif Plus? Stehen 40h im Arbeitsvertrag?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 10.02.2023:

WiWi Gast schrieb am 09.02.2023:

Werden hier eigentlich schon Leute von extern eingestellt? Es gibt zwar 200+ Stellen online auf der Karrierewebsite aber gefühlt Null Reaktion auf Bewerbungen?
Von einem Bekannten aus dem VW Werk Salzgitter, wo die Batteriefabrik entstehen soll, habe ich mitbekommen, dass gerade mal der Grundstein gelegt wurde?

Hmm. Danke für die vielen Posts, die nach meiner Frage kamen. Aber irgendwie geht keiner auf meine Frage ein :-D

Kann jemand was zu meiner Frage berichten?
Danke.

Die HR Abteilung arbeitet auf Hochtouren. Pro Monat werden ca. 70 neue MA eingestellt. Ich bin als Externe seit Januar dabei. Viele Prozesse sind aktuell in der Ausarbeitung und Findung und die Flut an Bewerbungen ist enorm.

Und ja, der Grundstein für die Fabrik wurde gelegt aber es geht sehr schnell voran.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Die HR Abteilung arbeitet auf Hochtouren. Pro Monat werden ca. 70 neue MA eingestellt. Ich bin als Externe seit Januar dabei. Viele Prozesse sind aktuell in der Ausarbeitung und Findung und die Flut an Bewerbungen ist enorm.

Und ja, der Grundstein für die Fabrik wurde gelegt aber es geht sehr schnell voran.

Ja cool. Kannst du uns dann auch etwas zur Gehaltsstruktur / Tarifstufen und den Benefits berichten?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Und auch wer die 70 MA sein sollen? Facharbeiter die am Band stehen oder Ingenieure?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 28.02.2023:

Die HR Abteilung arbeitet auf Hochtouren. Pro Monat werden ca. 70 neue MA eingestellt. Ich bin als Externe seit Januar dabei. Viele Prozesse sind aktuell in der Ausarbeitung und Findung und die Flut an Bewerbungen ist enorm.

Und ja, der Grundstein für die Fabrik wurde gelegt aber es geht sehr schnell voran.

Ja cool. Kannst du uns dann auch etwas zur Gehaltsstruktur / Tarifstufen und den Benefits berichten?

Push

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 28.02.2023:

Und auch wer die 70 MA sein sollen? Facharbeiter die am Band stehen oder Ingenieure?

Es wurden bisher gar keine „Bandarbeiter“ eingestellt.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 28.02.2023:

Und auch wer die 70 MA sein sollen? Facharbeiter die am Band stehen oder Ingenieure?

Nein, alles Leute im Office jeder Abteilung: Controlling, Logistik, HR, Forschung, etc

Der Tarifvertrag wird erst Dienstag vorgestellt.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Na da bin ich ja gespannt, ob die Kollegen von der Tariferhöhung VW AG profitieren, es eine Inflationsausgleichsprämise o.ä. gibt oder ob das da alles dran vorbeifliegt.

Weiß schon irgendjemand etwas? Sneak-Preview?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hat hier jemand schon eine Rückmeldung auf eine Bewerbung bekommen? Warte seit 4 Wochen auf ein Lebenszeichen.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 13.03.2023:

Na da bin ich ja gespannt, ob die Kollegen von der Tariferhöhung VW AG profitieren, es eine Inflationsausgleichsprämise o.ä. gibt oder ob das da alles dran vorbeifliegt.

Weiß schon irgendjemand etwas? Sneak-Preview?

Warte mal ab, was heute veröffentlicht wird ;) ist aus meiner Sicht äußerst attraktiv! Um 14 Uhr wird es veröffentlicht.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 14.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 13.03.2023:

Na da bin ich ja gespannt, ob die Kollegen von der Tariferhöhung VW AG profitieren, es eine Inflationsausgleichsprämise o.ä. gibt oder ob das da alles dran vorbeifliegt.

Weiß schon irgendjemand etwas? Sneak-Preview?

Warte mal ab, was heute veröffentlicht wird ;) ist aus meiner Sicht äußerst attraktiv! Um 14 Uhr wird es veröffentlicht.

Sind die Infos dann auch öffentlich (Internet) zugänglich oder werden die nur im VW Konzern ver"öffentlicht"?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Glaub ich erst, wenn ich es sehe ;)

WiWi Gast schrieb am 14.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 13.03.2023:

Na da bin ich ja gespannt, ob die Kollegen von der Tariferhöhung VW AG profitieren, es eine Inflationsausgleichsprämise o.ä. gibt oder ob das da alles dran vorbeifliegt.

Weiß schon irgendjemand etwas? Sneak-Preview?

Warte mal ab, was heute veröffentlicht wird ;) ist aus meiner Sicht äußerst attraktiv! Um 14 Uhr wird es veröffentlicht.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 13.03.2023:

Hat hier jemand schon eine Rückmeldung auf eine Bewerbung bekommen? Warte seit 4 Wochen auf ein Lebenszeichen.

Ja, Absage.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Die Basisinformationen zum neuen Haustarifvertrag sind hier für die Öffentlichkeit zugänglich:
https://www.igmetall-nieder-sachsen-anhalt.de/home-aktuelles/news-details/gute-rahmenbedingungen-fuer-arbeit-entlang-der-gesamten-batterie-wertschoepfungskette-in-salzgitter

Weiß jemand was "Entgeltlevel" bedeutet?

WiWi Gast schrieb am 14.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 14.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 13.03.2023:

Na da bin ich ja gespannt, ob die Kollegen von der Tariferhöhung VW AG profitieren, es eine Inflationsausgleichsprämise o.ä. gibt oder ob das da alles dran vorbeifliegt.

Weiß schon irgendjemand etwas? Sneak-Preview?

Warte mal ab, was heute veröffentlicht wird ;) ist aus meiner Sicht äußerst attraktiv! Um 14 Uhr wird es veröffentlicht.

Sind die Infos dann auch öffentlich (Internet) zugänglich oder werden die nur im VW Konzern ver"öffentlicht"?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Kann jemand was zum nun veröffentlichten Haustarifvertrag sagen? Wie ist der im Vergleich zum VW AG Tarif?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hallo zusammen, kann jemand mal die wesentlichen Punkte z.B. Entgelt Tarif, Analogien Tarif Plus des neuen "Power Agreements" teilen? Danke

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 13.03.2023:

Hat hier jemand schon eine Rückmeldung auf eine Bewerbung bekommen? Warte seit 4 Wochen auf ein Lebenszeichen.

Ich habe heute telefonisch erfahren, dass aus diversen Gründen ein erheblicher Rückstau bei den Bewerbungen aufgekommen ist. Wurde vor 2 Wochen angeschrieben, habe heute die Info bekommen, dass nächste Woche Termine zum Bewerbungsgesprächen versendet werden sollen. Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen.

Gibt es hier jemanden, der Einblicke in das neue "Power Agreement" hat und diese mit uns teilt?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Findet man alles im Flyer auf der Website der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Und wieviel Zeit ist seit Bewerbung bis dahin vergangen?

WiWi Gast schrieb am 15.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 13.03.2023:

Hat hier jemand schon eine Rückmeldung auf eine Bewerbung bekommen? Warte seit 4 Wochen auf ein Lebenszeichen.

Ich habe heute telefonisch erfahren, dass aus diversen Gründen ein erheblicher Rückstau bei den Bewerbungen aufgekommen ist. Wurde vor 2 Wochen angeschrieben, habe heute die Info bekommen, dass nächste Woche Termine zum Bewerbungsgesprächen versendet werden sollen. Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen.

Gibt es hier jemanden, der Einblicke in das neue "Power Agreement" hat und diese mit uns teilt?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 15.03.2023:

Findet man alles im Flyer auf der Website der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Es wäre top, wenn jemand - der den VW Haustarifvertrag im Detail kennt und Einsicht in die neue Tabelle der PowerCo hat (zB Konzernleihe) eine kurze Einschätzung geben kann, ob der neue PowerCo Tarifvertrag ähnlich gut wie der VW ist oder merklich schlechter.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Entgelttabelle ist aber nicht sichtbar.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Ich arbeite bei VW und habe einsicht in den Haustarif Volkswagen (so wie jeder auch, wenn er Entgelttabelle Volkswagen 2022 googelt). Eine Einsicht in den Tarifvertrag der PowerCo im Detail gibt es noch nicht, da noch die Zustimmung beider Teilnehmer ausstehen.

Entgeltgruppen von A - I, wobei H und I als Tarif+ gelten. Regelarbeitszeit von 37,5h darf nicht überschritten werden im Unternehmen. Wahlarbeitszeit von 28h - 40h mit Vollzeit-Stundenlohn. 4-Tage Woche möglich. Auch kann man einen Tag in der Woche freimachen und dafür Samstag arbeiten, sofern geeignet für das eigene Lebensmodell.

Tarifergebnisse von Volkswagen von +5,3% im Juni und >2% in 2024 werden übernommen von der PowerCo. Grundsätzlicher Anspruch auf Homeoffice (wie viel, ist nicht klar und genau wie die konkrete Bonusregelung noch in Abstimmung).

Wenn die Entgelttabellen passen und die Boni/Sonderzahlungen von VW inkludieren, würde ich das Tarifergebnis PowerCo als attraktiver einschätzen als bei VW (insbesondere Stichpunkt Arbeitsflexibilität).

WiWi Gast schrieb am 16.03.2023:

Findet man alles im Flyer auf der Website der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Es wäre top, wenn jemand - der den VW Haustarifvertrag im Detail kennt und Einsicht in die neue Tabelle der PowerCo hat (zB Konzernleihe) eine kurze Einschätzung geben kann, ob der neue PowerCo Tarifvertrag ähnlich gut wie der VW ist oder merklich schlechter.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 16.03.2023:

Ich arbeite bei VW und habe einsicht in den Haustarif Volkswagen (so wie jeder auch, wenn er Entgelttabelle Volkswagen 2022 googelt). Eine Einsicht in den Tarifvertrag der PowerCo im Detail gibt es noch nicht, da noch die Zustimmung beider Teilnehmer ausstehen.

Entgeltgruppen von A - I, wobei H und I als Tarif+ gelten. Regelarbeitszeit von 37,5h darf nicht überschritten werden im Unternehmen. Wahlarbeitszeit von 28h - 40h mit Vollzeit-Stundenlohn. 4-Tage Woche möglich. Auch kann man einen Tag in der Woche freimachen und dafür Samstag arbeiten, sofern geeignet für das eigene Lebensmodell.

Tarifergebnisse von Volkswagen von +5,3% im Juni und >2% in 2024 werden übernommen von der PowerCo. Grundsätzlicher Anspruch auf Homeoffice (wie viel, ist nicht klar und genau wie die konkrete Bonusregelung noch in Abstimmung).

Wenn die Entgelttabellen passen und die Boni/Sonderzahlungen von VW inkludieren, würde ich das Tarifergebnis PowerCo als attraktiver einschätzen als bei VW (insbesondere Stichpunkt Arbeitsflexibilität).

Ich habe als Angestellter bei PowerCo ein Verständnisproblem. Wie sieht es aus, wenn man bereits letztes Jahr ohne Tarif eingestellt wurde und ein bestimmtes Brutto Jahresgehalt hat. Bei mir sind es 67k . Jetzt gibt's ein Inflationsausgleichprämie und eine Gehaltserhöhung von 5,2% ab Mai. Meine Frage ist:
Wie wirkt sich der Absatz über Sonderzahlungen, Prämien und Boni aus, die bei PowerCo ins Bruttomonatsgehalt eingerechnet werden sollen auf mein Gehalt aus? Werde ich komplett neu eingestuft inkl. Bonuszahlungen oder ändert sich an meinem Gehalt nichts und die Bonus waren fiktiv schon vorher eingerechnet? Ist es verständlich was ich mit meiner Frage meine? Danke

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 15.03.2023:

Findet man alles im Flyer auf der Website der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Hab den Flyer gefunden. Lese ich richtig, dass Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Prämien bereits in den 12 Gehältern anteilig enthalten ist?

„Das reguläre Monatsentgelt enthält zugleich bereits die Sonderzahlungen der Volkswagen AG.“

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 20.03.2023:

Findet man alles im Flyer auf der Website der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Hab den Flyer gefunden. Lese ich richtig, dass Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Prämien bereits in den 12 Gehältern anteilig enthalten ist?

„Das reguläre Monatsentgelt enthält zugleich bereits die Sonderzahlungen der Volkswagen AG.“

Genau, wie kann ich mir das vorstellen. Was passiert dadurch mit meinem Gehalt, das bisher keine Sonderzahlungen enthielt?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 20.03.2023:

Findet man alles im Flyer auf der Website der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

Hab den Flyer gefunden. Lese ich richtig, dass Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Prämien bereits in den 12 Gehältern anteilig enthalten ist?

„Das reguläre Monatsentgelt enthält zugleich bereits die Sonderzahlungen der Volkswagen AG.“

Genau, wie kann ich mir das vorstellen. Was passiert dadurch mit meinem Gehalt, das bisher keine Sonderzahlungen enthielt?

Also:
Es werden von HR neue Verträge gemacht und die neuen Tarifstufen von A-I finden Abwendung. Devise:

  1. wenn man mit seinem Bisherigen Gehalt in der PowerCo zwischen zwei Tarifstufen steht, bekommt man wohl die nächst höhere.
  2. wenn man bisher Konzernleihe ist, müsste man ein Angebot von der PC bekommen, das dem VW Gehalt inkl. Der Bonuszahlungen entspricht (oder eben mehr).
  3. wenn dein Gehalt bisher keine Sonderzahlungen (2,5% im Tarif bis G, 3,5% H und I) enthielt, hat jetzt der Tarifvertrag Anwendung.

So mein Verständnis.

Hat jemand die Entgeltstufen schon?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Ich habe als Angestellter bei PowerCo ein Verständnisproblem. Wie sieht es aus, wenn man bereits letztes Jahr ohne Tarif eingestellt wurde und ein bestimmtes Brutto Jahresgehalt hat. Bei mir sind es 67k . Jetzt gibt's ein Inflationsausgleichprämie und eine Gehaltserhöhung von 5,2% ab Mai. Meine Frage ist:
Wie wirkt sich der Absatz über Sonderzahlungen, Prämien und Boni aus, die bei PowerCo ins Bruttomonatsgehalt eingerechnet werden sollen auf mein Gehalt aus? Werde ich komplett neu eingestuft inkl. Bonuszahlungen oder ändert sich an meinem Gehalt nichts und die Bonus waren fiktiv schon vorher eingerechnet? Ist es verständlich was ich mit meiner Frage meine? Danke

Die Kollegen von der PoCo haben die Entgelttabelle doch schon bekommen? Da kannst du doch berechnen, wo du mit deinen 67k/12 ) 5.583€/Monat liegst, also zwischen welchen Stufen. Die Tariferhöhung von 5,3% wird auf jede Tarifstufe draufgerechnet ab 01.06.2023 (Tarif gilt ab 01.05.2023). Die Inflationsausgleichsprämie ist ja eine Einmalzahlung Brutto=Netto und wird nicht im Monatsgehalt abgebildet.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 21.03.2023:

Ich habe als Angestellter bei PowerCo ein Verständnisproblem. Wie sieht es aus, wenn man bereits letztes Jahr ohne Tarif eingestellt wurde und ein bestimmtes Brutto Jahresgehalt hat. Bei mir sind es 67k . Jetzt gibt's ein Inflationsausgleichprämie und eine Gehaltserhöhung von 5,2% ab Mai. Meine Frage ist:
Wie wirkt sich der Absatz über Sonderzahlungen, Prämien und Boni aus, die bei PowerCo ins Bruttomonatsgehalt eingerechnet werden sollen auf mein Gehalt aus? Werde ich komplett neu eingestuft inkl. Bonuszahlungen oder ändert sich an meinem Gehalt nichts und die Bonus waren fiktiv schon vorher eingerechnet? Ist es verständlich was ich mit meiner Frage meine? Danke

Die Kollegen von der PoCo haben die Entgelttabelle doch schon bekommen? Da kannst du doch berechnen, wo du mit deinen 67k/12 ) 5.583€/Monat liegst, also zwischen welchen Stufen. Die Tariferhöhung von 5,3% wird auf jede Tarifstufe draufgerechnet ab 01.06.2023 (Tarif gilt ab 01.05.2023). Die Inflationsausgleichsprämie ist ja eine Einmalzahlung Brutto=Netto und wird nicht im Monatsgehalt abgebildet.

Wäre vielleicht jemand so freundlich und könnte die Tabelle mit uns teilen?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Weiss zufällig jemand, wie die Home Office Regelung bei der PowerCo ist?
Ich kenne jemanden, der bei VW arbeitet und nur einmal im Monat für 1 Woche in Wolfsburg ist und vor Ort arbeitet, den restlichen Monat ist er zu Hause ca. 300 km entfernt.
Vor Corona ist er wöchentlich gependelt.

Vielen Dank

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

Weiss zufällig jemand, wie die Home Office Regelung bei der PowerCo ist?
Ich kenne jemanden, der bei VW arbeitet und nur einmal im Monat für 1 Woche in Wolfsburg ist und vor Ort arbeitet, den restlichen Monat ist er zu Hause ca. 300 km entfernt.
Vor Corona ist er wöchentlich gependelt.

Vielen Dank

Hallo
Das ist größtenteils Verhandlungssache und von Bereich zu Bereich und Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Die Führungskräfte werden prinzipiell eher ins Büro zitiert als Mitarbeiter. In unserem Bereich gilt noch 4/1, wobei FK derzeit 3/2-2/3 Homeoffice/Anwesenheit leben.

Was die PC anbelangt ist ja noch einiges unklar. Erstmal gilt die Regelung, dass theoretisch jede FK seinen MA bis zu 4 Tage in der Woche ins Büro zitieren kann, wenn er möchte. Die Realität sieht aber bislang eher I.R. 4/1 oder 3/2 aus. Ggf. Auch von Woche zu Woche unterschiedlich.

Im Tarifvertrag soll ein „grundsätzlicher Anspruch auf Honeoffice“ verankert werden. Ich gehe davon aus, dass man mind. 3 Tage von Zuhause arbeiten darf, und darauf auch Anspruch hat. Mehr ist Verhandlungssache, weniger müsste je nach Job vom BR abgesegnet werden

Hast du ein Angebot bei der PC?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 24.03.2023:

WiWi Gast schrieb am 23.03.2023:

Weiss zufällig jemand, wie die Home Office Regelung bei der PowerCo ist?
Ich kenne jemanden, der bei VW arbeitet und nur einmal im Monat für 1 Woche in Wolfsburg ist und vor Ort arbeitet, den restlichen Monat ist er zu Hause ca. 300 km entfernt.
Vor Corona ist er wöchentlich gependelt.

Vielen Dank

Hallo
Das ist größtenteils Verhandlungssache und von Bereich zu Bereich und Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Die Führungskräfte werden prinzipiell eher ins Büro zitiert als Mitarbeiter. In unserem Bereich gilt noch 4/1, wobei FK derzeit 3/2-2/3 Homeoffice/Anwesenheit leben.

Was die PC anbelangt ist ja noch einiges unklar. Erstmal gilt die Regelung, dass theoretisch jede FK seinen MA bis zu 4 Tage in der Woche ins Büro zitieren kann, wenn er möchte. Die Realität sieht aber bislang eher I.R. 4/1 oder 3/2 aus. Ggf. Auch von Woche zu Woche unterschiedlich.

Im Tarifvertrag soll ein „grundsätzlicher Anspruch auf Honeoffice“ verankert werden. Ich gehe davon aus, dass man mind. 3 Tage von Zuhause arbeiten darf, und darauf auch Anspruch hat. Mehr ist Verhandlungssache, weniger müsste je nach Job vom BR abgesegnet werden

Hast du ein Angebot bei der PC?

Vielen Dank für die Infos.
Ich hatte bereits eine Angebotsdurchsprache, allerdings hat mein Partner auch ein sehr gutes Jobangebot in einer anderen Region.
Daher meine Überlegungen wegen dem Pendeln. Aber das müsste ich wahrscheinlich individuell verhandeln bzw besprechen.
Eigentlich bin ich eher der Office-Typ, Aber gerade schauen wir uns das Gesamtkonstrukt an...

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Schön dass wir helfen konnten… was war denn dein Angebot für was für eine Stelle mit was für einer Qualifikation? Kannst du uns da helfen und etwas berichten?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Bei mir ist bei PoCo vertraglich ein 4 Tage Recht auf mobile Office festgehalten.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 26.03.2023:

Bei mir ist bei PoCo vertraglich ein 4 Tage Recht auf mobile Office festgehalten.

Gilt dies für alle "Ebenen" (Angestellte und Führungskräfte)?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 26.03.2023:

Bei mir ist bei PoCo vertraglich ein 4 Tage Recht auf mobile Office festgehalten.

Interessant: bei mir steht nichts zu Homeoffice im Vertrag. Beziehst du dich schon auf den Tarifvertrag, hast du da neuere Infos? Das Recruiting hatte mir gesagt, ich könne so eine Regelung nicht in meinen Vertrag mit aufnehmen (da gab es auch den Tarifvertrag noch nicht).

Oder ist das eine Abstimmung zwischen dir und deiner Führungskraft?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Gilt der Tarifvertrag auch für Elli oder nur für PowerCo?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 28.03.2023:

Gilt der Tarifvertrag auch für Elli oder nur für PowerCo?

Nur für PowerCo

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 19.12.2022:

Hi,
kann mir jemand folgende Fragen beantworten:
Wie wird das Thema "Mobile Arbeit" bei der PowerCo gehandhabt?
Findet der beschlossene Tarifverhandlungsabschluss der IGM auch bei der PowerCo Anwendung?

Weisst du, für welche Bereiche dies gilt und gilt es auch für Teamleiter?

Ist es bei der PowerCo schon absehbar wann ein eigener Tarifvertrag steht?

Also ich hab für meine Abteilung die Ansage bekommen, einmal pro Woche ist Office Pflicht (mindestens viermal pro Monat). Ansonsten ist es wohl sehr flexibel.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 30.03.2023:

Hi,
kann mir jemand folgende Fragen beantworten:
Wie wird das Thema "Mobile Arbeit" bei der PowerCo gehandhabt?
Findet der beschlossene Tarifverhandlungsabschluss der IGM auch bei der PowerCo Anwendung?

Weisst du, für welche Bereiche dies gilt und gilt es auch für Teamleiter?

Ist es bei der PowerCo schon absehbar wann ein eigener Tarifvertrag steht?

Also ich hab für meine Abteilung die Ansage bekommen, einmal pro Woche ist Office Pflicht (mindestens viermal pro Monat). Ansonsten ist es wohl sehr flexibel.

Push. Ist das Teil des Tarifvertrags??

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 30.03.2023:

Hi,
kann mir jemand folgende Fragen beantworten:
Wie wird das Thema "Mobile Arbeit" bei der PowerCo gehandhabt?
Findet der beschlossene Tarifverhandlungsabschluss der IGM auch bei der PowerCo Anwendung?

Weisst du, für welche Bereiche dies gilt und gilt es auch für Teamleiter?

Ist es bei der PowerCo schon absehbar wann ein eigener Tarifvertrag steht?

Also ich hab für meine Abteilung die Ansage bekommen, einmal pro Woche ist Office Pflicht (mindestens viermal pro Monat). Ansonsten ist es wohl sehr flexibel.

Würdest du verraten, in welchem Bereich du arbeitest? Ist ja sicher von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich.. je produktionsnäher, desto öfter vor Ort.. oder gibt es eine generelle Home Office Regelung?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hallöchen,
Gibt es in den Tarifstufen noch untergruppierungen?

Also zum Beispiel I-1, I-2 etc.?

Kennt sich da jemand aus? Und weiß wie groß die Abstände sind? Also ca. 200€, 300€ oder ähnliches?

Oder gibt es stumpf nur A-I + G&H?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hey, es gibt nur die stumpf die Stufen.

Musst du dir so vorstelle :

Stufe 20 VW AG inkl. Bonus etc = Stufe G PoCo
Stufe 19 VWAG inkl. bonus hat kein Äquivalent bei PoCo
Stufe 18 VW AG inkl. Bonus = Stufe F PoCo

Usw.

WiWi Gast schrieb am 07.04.2023:

Hallöchen,
Gibt es in den Tarifstufen noch untergruppierungen?

Also zum Beispiel I-1, I-2 etc.?

Kennt sich da jemand aus? Und weiß wie groß die Abstände sind? Also ca. 200€, 300€ oder ähnliches?

Oder gibt es stumpf nur A-I + G&H?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 07.04.2023:

Hallöchen,
Gibt es in den Tarifstufen noch untergruppierungen?

Also zum Beispiel I-1, I-2 etc.?

Kennt sich da jemand aus? Und weiß wie groß die Abstände sind? Also ca. 200€, 300€ oder ähnliches?

Oder gibt es stumpf nur A-I + G&H?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Gibt's hier neue Erfahrungen hinsichtlich der ersten Rückmeldung auf eure Bewerbungen?
Bei mir seit über 2 Monaten immer noch null Reaktion und die Stelle wird aller paar Wochen mal "aktualisiert".

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hey, ich glaube gerade geht da die Luzie ab weil

  1. Osterferien waren = mehr Stau als üblich
  2. Tarifvertrag abgeschlossen = für alle Hires und Angestellten neue Verträge

Ich denke man kann ohne Probleme einfach nachhaken, ggf. auch, weil man sich sonst anders orientieren muss?!

Wie sieht es aber mittlerweile mit

  1. Homeoffice @ Tarifvertrag und
  2. den Entgeltstufen aus?

Hat da jemand neue Infos!?

WiWi Gast schrieb am 13.04.2023:

Gibt's hier neue Erfahrungen hinsichtlich der ersten Rückmeldung auf eure Bewerbungen?
Bei mir seit über 2 Monaten immer noch null Reaktion und die Stelle wird aller paar Wochen mal "aktualisiert".

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 14.04.2023:

Ich denke man kann ohne Probleme einfach nachhaken, ggf. auch, weil man sich sonst anders orientieren muss?!

und wo? Leider gibt es nirgends einen Ansprechpartner ;)

Bei einer Anfrage auf careers@powerco.de gibts sicherlich keine Rückmeldung.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 13.04.2023:

Gibt's hier neue Erfahrungen hinsichtlich der ersten Rückmeldung auf eure Bewerbungen?
Bei mir seit über 2 Monaten immer noch null Reaktion und die Stelle wird aller paar Wochen mal "aktualisiert".

Ich wurde vom recruiter angesprochen. Zwischen einreichen der Bewerbung und dem 1. Gespräch lag ca. 1 Woche. Die Rückmeldung von HR kam 3 Wochen später mit einer Einladung zum Folgetermin. Die Rückmeldung nach der 2. Runde dauert dann nur noch sehr kurz (2-4 Tage).

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Alles 35h, Monatsbrutto inkl. 5,2% Tariferhöhung. Alles ca. Werte.

Tarif +
Stufe I ca. 9.300€
Stufe H ca. 8.700€

Tarif
Stufe G ca. 8.000€
Stufe F ca. 7.300€
Stufe E ca. 6.600€
...

Da kommen dann noch die jeweiligen Boni drauf. 2,5% des Jahresbrutto Tarif und 3,5% Jahresbrutto Tarif+ sowie nochmal 3,5% bei 100% Zielerreichung.

Nicht schlecht meiner Meinung nach.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Gebt doch mal Feedback. Findet ihr gut? Oder nicht?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Warte weiter auf eine Rückmeldung auf meine Bewerbung seit 2 1/2 Monaten. Läuft bei denen.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 27.04.2023:

Warte weiter auf eine Rückmeldung auf meine Bewerbung seit 2 1/2 Monaten. Läuft bei denen.

Ich würde mal eher von einer Absage ausgehen. Bei mir hat der gesamte Prozess 1 Monat gedauert und ich habe mich wahrscheinlich nach dir beworben.

Der Gehaltsrahmen ist aus meiner Sicht sehr attraktiv. Andere Brachen/Arbeitgeber zahlen/bieten einiges weniger.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 27.04.2023:

WiWi Gast schrieb am 27.04.2023:

Warte weiter auf eine Rückmeldung auf meine Bewerbung seit 2 1/2 Monaten. Läuft bei denen.

Ich würde mal eher von einer Absage ausgehen. Bei mir hat der gesamte Prozess 1 Monat gedauert und ich habe mich wahrscheinlich nach dir beworben.

Der Gehaltsrahmen ist aus meiner Sicht sehr attraktiv. Andere Brachen/Arbeitgeber zahlen/bieten einiges weniger.

Ja, viel erwarte ich da nicht mehr. In welchem Bereich hattest du dich beworben?
Hatte mich auf eine von 3 ausgeschriebenen Controllingstellen beworben. Alle sind mittlerweile 4 Monaten ausgeschrieben und tut sich dahingehend einfach nicht. Vllt. werden Finanzstellen auch einfach nicht priorisiert bearbeitet^^

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Hat jemand die Entgelttabelle PowerCo zur Hand?

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

WiWi Gast schrieb am 27.04.2023:

Hat jemand die Entgelttabelle PowerCo zur Hand?

Was willst du denn genau wissen? Oben stehen ja schon einige Stufen.

antworten
WiWi Gast

PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Was für eine Entgeldstufe kann man als (Elektro-) Chemie M.Sc. erwarten, wenn man gerade erst aus der Uni kommt? Dafür aber Batterie- und Auslandserfahrung hat?

antworten

Artikel zu PowerCo

Tarifvertrag für globales Batteriegeschäft steht

Elektromobilität bei Volkswagen

Bereits im Jahr 2022 hat Volkswagen den Grundstein für die zukünftigen Batterieaktivitäten in Salzgitter gelegt und die PowerCo SE gegründet. Mit der Einigung am 8. März 2023 und der Zeichnung der Tarifverträge, welche unter anderem Vereinbarungen zum Mantel-, Entgelttarif- und Entgeltrahmenvertrag vorsieht, sind gute Rahmenbedingungen für Arbeit entlang der gesamten Batterie-Wertschöpfungskette in Salzgitter geschaffen.

KPMG Österreich erhöht Gehälter um 3.000 Euro

Das Foto zeigt den Senior Partner Michael-Schlenk der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG in Österreich.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von KPMG Österreich erhalten zum 1. Juli 2022 eine Gehaltserhöhung von 3.000 Euro. Es handelt sich dabei um eine Gehaltserhöhung ergänzend zum regulären Gehalts- und Prämienprozess. „Mit dieser Gehaltserhöhung würdigen wir das Engagement und die Leistung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, hält Senior Partner Michael Schlenk fest.

StepStone Gehaltsreport 2018: Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsinformatiker sind Topverdiener

Stepstone Gehaltsreport 2018: Das Bild zeigt zwei Lego-Männchen Frau und Mann im Anzug (Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsinformatiker) vor einem Computer.

Fachkräfte und Führungskräfte mit einem Studienabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik verdienen ausgezeichnet. Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 70.231 Euro liegen die Wirtschaftsingenieur hinter Medizin und Jura auf Platz drei der zurzeit lukrativsten Studiengänge. Die Wirtschaftsinformatiker verdienen mit 69.482 Euro ähnlich gut und sind hinter den Ingenieuren auf Rang fünf im StepStone Gehaltsreport 2018. Mit einem Abschluss in BWL, VWL oder Wirtschaftswissenschaften sind die Gehälter als Key Account Manager mit 75.730 Euro und als Consultant mit 67.592 Euro am höchsten.

StepStone Gehaltsreport 2017: Was Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium verdienen

Titelblatt StepStone Gehaltsreport 2017

In Deutschland verdienen Fachkräfte und Führungskräfte durchschnittlich 57.100 Euro. Akademiker verdienen im Schnitt 37 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteil in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 65.404 Euro, in Wirtschaftsinformatik 68.133 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen sogar 70.288 Euro.

TVÖD-Tarifeinigung: Beschäftigte können sich über mehr Geld freuen

TVöD: Ein weißes Schild weist den Weg zur  "Universität"

Die Tarifrunde 2018 mit dem Bund und den kommunalen Arbeitgebern ist abgeschlossen. Die Entgelte werden in drei Schritten erhöht; betrieblichschulische Ausbildungsverhältnisse und duale Studiengänge werden tarifiert. Außerdem wird die Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost der VKA an das Westniveau angeglichen.

Bachelorabsolventen verdienen langfristig viel weniger

 Wortspinnennetz - An Fäden hängen mehrere kleine Würfel mit Buchstaben, die Hochschulabschlüsse: PHD, BA, DR, MA und DIPL vor grauem Hintergrund zeigen.

Höhere Abschlüsse zahlen sich aus. Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren bei 2.750 Euro mit dem bei beruflichen Fortbildungsabschlüsse vergleichbar. Masterabsolventen erzielen dann bereits ein Einkommen von rund 2.900 Euro im Monat. Dieser Einkommensunterschied wächst mit steigender Berufserfahrung, wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt. 34-jährige Masterabsolventen verdienen im Durchschnitt etwa 4.380 Euro im Monat, Bachelorabsolventen 3.880 Euro.

Gehaltsanalyse 2017: Was Fach- und Führungskräfte nach Bundesländern verdienen

Die Finanzmetropole Frankfurt.

Wer in Städten lebt und arbeitet, bekommt mehr Gehalt - das stimmt zumindest im Fall München. Fach- und Führungskräfte aus München verdienen durchschnittlich über 3.200 Euro mehr im Jahr als außerhalb der bayrischen Hauptstadt. Das gilt jedoch nicht für alle Bundesländer. Das Online-Portal Gehalt.de hat die Durchschnittsgehälter aller Bundesländer - ohne die Stadtstaaten - mit und ohne Hauptstadt analysiert.

Gehaltsübersicht 2017: Buchhalter und Einkäufer verzeichnen Gehaltszuwachs

Die Gehälter im Finance-, Assistenz- und kaufmännischen Bereich steigen im Jahr 2017 erneut. Besonders profitieren Lohnbuchhalter, Gehaltsbuchhalter sowie Einkäufer von den steigenden Gehältern. Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter erwarten einen Zuwachs von 5,9 Prozent, bei Einkäufern sind es 4,3 Prozent. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der neuen Gehaltsübersicht 2017 von Personaldienstleister Robert Half.

Gehaltsstudie 2015: Das verdienen Diplom-Kaufleute und Diplom-Betriebswirte

Ein Lego-Männchen im Anzug mit vielen 50 Euro Scheinen symoblisiert das Thema Gehalt.

Diplom-Kaufleute verdienen in Deutschland im Durchschnitt 4.851 Euro im Monat. Das Einkommen der Diplom-Kaufleute steigt dabei mit der Dauer der Berufserfahrung von durchschnittlichen Einstiegsgehältern von gut 4.100 Euro bis hin zu etwa 6.000 Euro bei mehr als 20 Jahren Berufserfahrung. Auch Diplom-Kaufleute profitieren in tarifgebundenen Unternehmen von höheren Gehältern. Sie liegen 17,4 Prozent über dem Gehalt ihrer Kollegen in Betrieben ohne Tarifvertrag, so das aktuelle Ergebnis der LohnSpiegel Einkommensstudie für die Berufsgruppe „Diplom-Kaufmann/-frau, Diplom-Betriebswirt/in“.

Gehaltsstudie 2016: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 2,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter im Marketing und Vertrieb wurden in Deutschland in 2016 um durchschnittlich 2,6 Prozent angehoben. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 113.000 Euro jährlich, Spezialisten 73.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb ist die variable Vergütung Standard. Fast alle Vertriebsleiter, Außendienstleiter und Außendienstmitarbeiter erhalten etwa 20 Prozent vom Gehalt als leistungsabhängige Vergütung. Das zeigt die Gehaltsstudie 2016 der Managementberatung Kienbaum.

StepStone Gehaltsreport 2016: Das verdienen Fach- und Führungskräfte mit Wirtschaftsstudium

Ein Legomännchen mit Geldscheinen zum Thema Gehalt.

Durchschnittlich 52.000 Euro verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Akademiker verdienen im Schnitt 28 Prozent mehr. Mit einem Wirtschaftsstudium beträgt das Brutto-Jahresgehalt inklusive variablem Anteile in "BWL, VWL und Wirtschaftswissenschaften" im Schnitt 58.871 Euro, in Wirtschaftsinformatik 62.382 Euro und in Wirtschaftsingenieurwesen 62.231 Euro.

Gehaltsübersicht: Einkäufer mit größter Gehaltsentwicklung

Eine Hand hält gefächerte Karten mit Buchstaben, die das Wort Gehalt ergeben.

Die Gehälter bei kaufmännischen Fachkräften steigen gegenüber dem Vorjahr. Der Gehaltsübersicht von Personaldienstleister Robert Half zufolge tendiert vor allem die Vergütung von Einkäufern, Kundenberatern, Office-Managern und Projektassistenten in diesem Jahr zu höheren Gehältern. Die Einkäufer erwartet bei den Office-Jobs mit 2,4 Prozent Gehaltssteigerung die beste Gehaltsentwicklung.

Gehaltsstudie 2015: Controller verdienen 2015 rund 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr

Buchstabenwürfel ergeben das Wort: Gehälter, welches sich auf einer roten, glatten Oberfläche wiederspiegelt.

Das Gehalt von Controllern steigt mit zunehmender Verantwortung und je anspruchsvoller die Position der Controller, desto höher ist entsprechend der Bonus zum Festgehalt. Sachbearbeiter verdienen im Controlling im Schnitt 63.000 Euro pro Jahr. Das durchschnittliche Jahresgehalt von Controllern in Führungspositionen beträgt 116.000 Euro. In großen Unternehmen verdienen Controller mehr als in kleinen Firmen, wie eine aktuelle Gehaltsstudie für das Jahr 2015 von Kienbaum zeigt.

Vertriebsgehälter: Variable Vergütung führt selten zum Ziel

Weißes Startbanner auf dem in fetten schwarzen Buchstaben das Wort ZIEL steht.

Variable Vergütungen sind im Vertrieb ein wichtiger Gehaltsbestandteil. Provisionen und Bonuszahlungen haben bei Vertriebsmitarbeiter jedoch nur sehr geringen Einfluss auf die Zielerreichung im Vertrieb. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Hay Group Unternehmensberatung zu Vertriebsgehältern.

Gehaltsstudie 2015: Gehälter in Marketing und Vertrieb steigen um 3,6 Prozent

Geldscheine und kleine Buchstabenwürfel zum Thema Gehälter liegen zusammen.

Die Gehälter in Marketing und Vertrieb sind in Deutschland in 2015 um 3,6 Prozent gestiegen. Führungskräfte in Marketing und Vertrieb verdienen durchschnittlich 115.000 Euro im Jahr, Spezialisten 75.000 Euro und Sachbearbeiter 49.000 Euro. Im Vertrieb sind die Gehälter am höchsten und am besten verdienen die Außendienstler im Maschinen- und Anlagenbau. Besonders stark steigen die Gehälter mit der Unternehmensgröße.

Antworten auf PowerCo SE - Gehälter bei Wechsel zur VW-Tochter für Batteriezellgeschäft

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 150 Beiträge

Weitere Themen aus Gehalt mit Berufserfahrung