DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Jobwechsel & ExitLogistik

Logistikmeister - Interesse am IT Bereich

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Logistikmeister - Interesse am IT Bereich

Hallo miteinander, vor ca. 3 Jahren habe ich die Weiterbildung zum Logistikmeister erfolgreich abgeschlossen. Ich war seit der Ausbildung bei einem Arbeitgeber und bin relativ weit gekommen, allerdings habe ich im letzten Jahr schon gemerkt das ich eine neue Challenge benötige, um die Dinge auch mal wieder anders betrachten zu können. Seit Anfang des Jahres habe ich eine Stelle als Facharbeiter für Logistik bei einem neuen größeren Arbeitgeber angetreten und stehe quasi wieder an einem Scheidepunkt. Besonders Spaß an der Logistik macht mir einfach die effiziente, sinnhafte Abfolge von Prozessen und die stetige Verbesserung in diesem Kettenstrang. Aktuell wird mir aber klar,dass egal wie groß die Anstrengung an der Front sind und egal wie viele Menschen involviert sind, sind es am Ende immer die IT-systeme im Hintergrund, die DEN Unterschied machen. Genau deshalb möchte ich mich in den IT-Themen Fachrichtung Logistik weiterbilden. Daher wollte ich mich einfach mal an die WIWI Community wenden um Denkanstöße zu bekommen oder von Erfahrungen lernen zu dürfen.
Ich bedanke mich recht herzlich im Voraus und wünsche weiterhin sonnige Sommertage! :-)

antworten
WiWi Gast

Logistikmeister - Interesse am IT Bereich

WiWi Gast schrieb am 19.05.2022:

Hallo miteinander, vor ca. 3 Jahren habe ich die Weiterbildung zum Logistikmeister erfolgreich abgeschlossen. Ich war seit der Ausbildung bei einem Arbeitgeber und bin relativ weit gekommen, allerdings habe ich im letzten Jahr schon gemerkt das ich eine neue Challenge benötige, um die Dinge auch mal wieder anders betrachten zu können. Seit Anfang des Jahres habe ich eine Stelle als Facharbeiter für Logistik bei einem neuen größeren Arbeitgeber angetreten und stehe quasi wieder an einem Scheidepunkt. Besonders Spaß an der Logistik macht mir einfach die effiziente, sinnhafte Abfolge von Prozessen und die stetige Verbesserung in diesem Kettenstrang. Aktuell wird mir aber klar,dass egal wie groß die Anstrengung an der Front sind und egal wie viele Menschen involviert sind, sind es am Ende immer die IT-systeme im Hintergrund, die DEN Unterschied machen. Genau deshalb möchte ich mich in den IT-Themen Fachrichtung Logistik weiterbilden. Daher wollte ich mich einfach mal an die WIWI Community wenden um Denkanstöße zu bekommen oder von Erfahrungen lernen zu dürfen.
Ich bedanke mich recht herzlich im Voraus und wünsche weiterhin sonnige Sommertage! :-)

Studium? SCM/Information Management/Wirtschaftsinformatik?

antworten
WiWi Gast

Logistikmeister - Interesse am IT Bereich

WiWi Gast schrieb am 19.05.2022:

Hallo miteinander, vor ca. 3 Jahren habe ich die Weiterbildung zum Logistikmeister erfolgreich abgeschlossen. Ich war seit der Ausbildung bei einem Arbeitgeber und bin relativ weit gekommen, allerdings habe ich im letzten Jahr schon gemerkt das ich eine neue Challenge benötige, um die Dinge auch mal wieder anders betrachten zu können. Seit Anfang des Jahres habe ich eine Stelle als Facharbeiter für Logistik bei einem neuen größeren Arbeitgeber angetreten und stehe quasi wieder an einem Scheidepunkt. Besonders Spaß an der Logistik macht mir einfach die effiziente, sinnhafte Abfolge von Prozessen und die stetige Verbesserung in diesem Kettenstrang. Aktuell wird mir aber klar,dass egal wie groß die Anstrengung an der Front sind und egal wie viele Menschen involviert sind, sind es am Ende immer die IT-systeme im Hintergrund, die DEN Unterschied machen. Genau deshalb möchte ich mich in den IT-Themen Fachrichtung Logistik weiterbilden. Daher wollte ich mich einfach mal an die WIWI Community wenden um Denkanstöße zu bekommen oder von Erfahrungen lernen zu dürfen.
Ich bedanke mich recht herzlich im Voraus und wünsche weiterhin sonnige Sommertage! :-)

Kommst du zufälligerweise aus dem Umkreis von Heidelberg oder wärest bereit dahin zu pendeln 2-3 mal die Woche in unser Office?

antworten

Artikel zu Logistik

Studentenwettbewerb Logistik Masters 2019

Ein riesiges Containerschiff mit dem Namen Marseille.

Beim Wissenswettbewerb »Logistik Masters 2019« können Studierende ihr Logistikwissen testen. Auf die Teilnehmer warten Preisgeldern von über 6.000 Euro, ein Jahresabo der VerkehrsRundschau und ein Eintrag im Recruiting-Katalog »Top-Logistikstudenten 2019«. Die Teilnahme ist bis zum 19. August 2019 jederzeit möglich.

Die Fahrerkarte auslesen - Gesetzliche Vorschriften und Regeln für Unternehmen und Fahrer

Fahrende Autos und ein LKW auf einer Autobahn.

Jeder gewerbliche Kraftfahrer besitzt einen digitalen Fahrtenschreiber. Dieser zeichnet die komplette Ruhe- und Lenkzeit des Fahrers und Lkw ununterbrochen auf. Die aufgezeichneten Daten werden auf einer Fahrerkarte gespeichert, die regelmäßig überprüft und gelesen wird. Die Pflicht für eine Fahrerkarte besteht bei Existenz eines digitalen Kontrollgeräts. Es gibt klare Vorschriften und Regelungen, wann die Fahrerkarte ausgelesen und die Daten archiviert werden müssen. Gleiches gilt für die Erlaubnis zum Auslesen einer solchen Fahrerkarte.

Karrieren im Bereich Transport

Das Bild zeigt eine lange Reihe von LKW und symbolisiert die Transportbranche.

Spätestens nach dem Wirtschaftsstudium steht die Frage nach der passenden Branche für den Berufseinstieg an. Wer sich für Logistik, Transport und Verkehr begeistert, findet dort interessante Möglichkeiten.

Logistik-Studium.de - Studienmöglichkeiten im Bereich Logistik

Screenshot der Internetseite logistik-studium.de

Die Internetseite Logistik-Studium bietet eine umfangreiche Sammlung von Studienmöglichkeiten im Bereich der Logistik und Produktion.

Online-Master-Studiengang »Logistikmanagement« berufsbegleitend

Ein gelber LKW-Anhänger von DHL.

Beim Online-Master-Studiengang Logistikmanagement berufsbegleitend des Institut für Fördertechnik und Logistik (IFT) der Universität Stuttgart kann der Abschluss Master of Business and Engineering in Logistics Management (MBE) erworben werden.

Transport-Wirtschaftssimulation »Simutrans«

Drei Rückseiten von Lastwagen der Firma Schitz Cargobull durch die die untergehende Sonne scheint.

Die Wirtschaftssimulation Simutrans ist eine Transport- und Wirtschaftssimulation für Windows, Linux und BeOS. Mit Simutrans können beachtliche Transportnetze aufgebaut werden. Der Spieler kann Bus- und Bahnlinien anlegen und Passagiere, Post und Waren transportieren.

Logistik Kompendium »DHL-Logbook«

DHL Logbook ist eine für das Internet aufbereitete interaktive Anwendung, die fundiertes Fachwissen rund um das Thema Logistik bereitstellt. DHL Logbook besteht aus zwei eigenständigen Komponenten: dem Logbook Glossar und den Logbook Stories.

Logistik-Jobbörse »logistic-people.de«

Französisch-Britischen Grenze in Calais.

Die anziehende Konjunktur beschert auch der Transportbranche ein deutliches Auftragsplus. Der Boom in der Logistik resultiert in einer Vielzahl offener Stellen.

Hoppenstedt-Ranking 2007 der Logistik-Branche

Bunter Stapel von Containern verschiedener Firmen.

Die deutsche Güterverkehrslogistik ist nicht erst seit heute in Europa führend. Für das Jahr 2006 wird ihr Umsatz auf rund 170 Milliarden Euro geschätzt.

Freeware: LogiRoom - Tool zur Fahrzeugplanung

Der gelbe Schriftzug Logistik auf rotem Untergrund.

LogiRoom wurde entwickelt, um die Planung der Lkw-Auslastung, von Bulkwaren, Sammelgut bzw. Expresssendungen einfacher, kostengünstiger und effizienter zu gestalten.

Jobmotor Logistik: Personalarbeit wird wichtiger

Drei Rückseiten von Lastwagen der Firma Schitz Cargobull durch die die untergehende Sonne scheint.

Aktuelle HR-Logistikstudie der Management-Beratung Kienbaum: Jedes zweite Logistikunternehmen sucht verstärkt Fach- und Führungskräfte.

Skript-Tipp: Technische Logistik I - Materialflusstechnik

Der Einblick in die Technik eines Intel Pentium Computers.

So manch gelungenes Skript ist in den Weiten des Internet verborgen. WiWi-TReFF stellt euch im Skript-Tipp der Woche jeweils eines davon vor. Diese Woche ein Logistik-Skript zur Materialflusstechnik für Wirtschaftsingenieure.

MBA mit Spezialisierung in Logistik-Management

Screenshot der Internetseite der Kühne Logistics University zum MBA Logistik-Management

Die Hamburg School of Logistics bietet ab dem 1. Oktober 2004 ein einjahriges Studium zum Master of Business Administration (MBA) an, das gezielt auf Top-Managementaufgaben in der Logistikbranche vorbereitet.

Logistik Hall of Fame eröffnet

Der gelbe Schriftzug Logistik auf rotem Untergrund.

Sealand-Gründer Malcom McLean, Toyota-Manager Taiichi Ohno, TU-München-Professor Horst Wildemann und BVL-Ehrenvorsitzender Hanspeter Stabenau wurden als erste Mitglieder in die Logistik Hall of Fame aufgenommen.

Teildisziplinen der BWL 3: Produktion & Logistik

Rechnungswesen, Controlling, Marketing, Produktion, Logistik, Bankbetriebslehre, Personalwesen, Organisation, Steuerlehre, Wirtschaftsprüfung,Unternehmensführung, Operation Research

Die Serie stellt die Studienschwerpunkte des Faches Betriebswirtschaftslehre vor. Diese Woche geht es weiter mit Personalwesen und Organisation.

Antworten auf Logistikmeister - Interesse am IT Bereich

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 3 Beiträge

Diskussionen zu Logistik

Weitere Themen aus Jobwechsel & Exit