DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.IB

Workshops BB/EB

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Workshops BB/EB

Hey Leute,

demnächst stehen ja die ganzen Workshops bei den BB/EBs an und ich wollte euch fragen, wie zielführend das ganze für ein FT Einstieg ist.
Habe ein T2 Internship gemacht und habe auch die Möglichkeit, da in 2018 einzusteigen, BB wäre aber natürlich vorteilhafter.
Frage ist also, besteht die Möglichkeit, durch die Workshops an FT Interviews zu kommen oder suchen die da eher nach Interns?
Danke für die Hilfe! :)

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

Was spricht den gegen ein weiteres Praktikum?
Es ist sowieso so das so gut wie überall im IB zu mind. 90% FT Stellen mit Interns belegt werden

WiWi Gast schrieb am 07.10.2017:

Hey Leute,

demnächst stehen ja die ganzen Workshops bei den BB/EBs an und ich wollte euch fragen, wie zielführend das ganze für ein FT Einstieg ist.
Habe ein T2 Internship gemacht und habe auch die Möglichkeit, da in 2018 einzusteigen, BB wäre aber natürlich vorteilhafter.
Frage ist also, besteht die Möglichkeit, durch die Workshops an FT Interviews zu kommen oder suchen die da eher nach Interns?
Danke für die Hilfe! :)

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

weil ich noch exams habe und deswegen bis juli keine zeit mehr dafür ist

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

Naja, dann müsstest du Vertragsbruch begehen weil dein FT Offer im T2 nicht ewig gültig sein wird bzw du bald antworten musst.

Das ist immer eine heikle Sache. In der Branche kennt jeder jeden...würde mir das nicht verscherzen.

Bezüglich Workshops: Nicht wirklich zielführend für FT Offer, aufgrund der Tatsache dass jeder im Workshop das Ziel hat einen Job zu ergattern.

Und du wirst vermutlich nicht der einzige skilled guy im Workshop sein.

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

WiWi Gast schrieb am 11.10.2017:

Bezüglich Workshops: Nicht wirklich zielführend für FT Offer, aufgrund der Tatsache dass jeder im Workshop das Ziel hat einen Job zu ergattern.

Und du wirst vermutlich nicht der einzige skilled guy im Workshop sein.

Kann ich aus Workshops bei verschiedenen T1/T2 bestätigen. Bringen dich ins Praktikum, aber FT habe ich noch nie mitbekommen. Wobei das Praktikum halt sehr zielführend für FT offer ist, wenn du dich gut machst.

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

TE hier:
wie war es denn allg. bei den t1 workshops mit den internships? musste man noch durch normale interviews durch, wenn man sich gut angestellt hat oder konnte man schon dort bei guter performance + 1-2 interviews vor ort gleich ein offer bekommen für ein internship? habe das bisher eig. nur bei lazard so gesehen

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

also ich habe es bei GS erlebt, dass man nachm Workshop noch durch einen (echt heftigen) Interview Tag musste. Bei JPM dagegen gabs noch ein "kennenlern-interview" mit wenig technicals und viel personal fit.
Denke aber, dass das stark vom Bewerber selbst abhängt

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

GS:

Vor Ort Interviews + weitere im Office. Habe mir aber sagen lassen, dass "normale" Interviews umfangreicher sind

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

WiWi Gast schrieb am 12.10.2017:

GS:

Vor Ort Interviews + weitere im Office. Habe mir aber sagen lassen, dass "normale" Interviews umfangreicher sind

So ein Quark. Der normale Prozess bei GS besteht aus hirevue + 1x3 Gespräche vor Ort.

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 12.10.2017:

GS:

Vor Ort Interviews + weitere im Office. Habe mir aber sagen lassen, dass "normale" Interviews umfangreicher sind

So ein Quark. Der normale Prozess bei GS besteht aus hirevue + 1x3 Gespräche vor Ort.

Du bist auch Quark. Der Thread hier ist alt und der Kommentar war in 2017, da hatte GS noch kein hirevue!

antworten
WiWi Gast

Re: Workshops BB/EB

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 22.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 12.10.2017:

GS:

Vor Ort Interviews + weitere im Office. Habe mir aber sagen lassen, dass "normale" Interviews umfangreicher sind

So ein Quark. Der normale Prozess bei GS besteht aus hirevue + 1x3 Gespräche vor Ort.

Du bist auch Quark. Der Thread hier ist alt und der Kommentar war in 2017, da hatte GS noch kein hirevue!

GS London hat seit 2016 schon Hirevue, würde mich wundern, wenn es in FFM anders gewesen sein sollte.

antworten

Artikel zu IB

Arbeitsvertrag: Bonuszahlungen bei Investmentbank sind nicht immer verpflichtend

Investmentbanking, Investment Banking, Investment Bank, Investmentbank, IB, M&A,

Haben Investmentbanker das Recht Bonuszahlungen einzustreichen, auch wenn sich das Unternehmen in einer wirtschaftlichen Krise befindet? Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat entschieden: Ob eine Bonuszahlung erfolgt, hängt von den individuellen Zielvereinbarungen im Arbeitsvertrag fest.

Investmentbanken müssen Erträge und Image aufbessern

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Regulatorische Vorgaben und schleppende wirtschaftliche Erholung setzen Erträge und Eigenkapitalrenditen unter Druck. Die Kapitalmarktteilnehmer müssen die richtigen Geschäftsmodelle wählen und sich stärker auf Kundenbedürfnisse fokussieren. Zu diesen Ergebnissen kommt die neue Studie der Boston Consulting Group (BCG).

Investment-Lexikon

Das Finanzgebäude in Toronto in Kanada mit einem Banker oder Manager im Vordergrund, der einen Anzug trägt und zur Seite schaut.

Investment-Banking und Fondslexikon Lexikon - Die wichtigsten Begriffe des Investmentgeschäfts von A bis Z

Threadneedle Investment Award 2011

Threadneedle Investment Award

Gemeinsam mit ihrem neuen Unternehmenspartner Threadneedle schickt die Cass Business School Studenten aus drei Regionen in den Wettbewerb um ein Stipendium in Höhe von 20.000 £.offene. Bewerbungsschluss ist der 1. Mai 2011.

Dictionary of Financial Terms

Dictionary of Financial Terms by Morgan Stanley

Das »Dictionary of Financial Terms« der Investment Gesellschaft Morgan Stanley umfasst gut 700 englische Begriffe aus dem Finanzwesen.

Rekordjahr im Investmentbanking erwartet

Marktanalyse der Boston Consulting Group (BCG): Das weltweite Investmentbanking verharrte im dritten Quartal 2006 auf hohem Niveau, nachdem die Ergebnisse in der ersten Jahreshälfte historische Höchststände erreicht hatten.

Bewerbungstraining für Investment Banking und Consulting

Fotografen stehen mit ihren Kameragestellen am Rand des Grand Canyons.

Um an eine der begehrten Stellen oder ein Praktikum im Investment Banking und der Strategieberatung zu gelangen, müssen umfangreiche Auswahlprozesse durchlaufen werden. Bewerbungstrainings trumpfen hier mit Insiderwissen.

Crashkurs »Investment Banking«

Ein Lego-Männchen im Anzug mit einem Gipsbein, Plaster und Verletzungen im Gesicht und Gehstützen..

Vom 18. bis 20. Oktober 2006 erfahren angehende Finanzgenies an der TU Chemnitz das Neueste über Produkte, Märkte und Techniken auf dem Gebiet des Investment Bankings. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos.

Formelsammlung Investment Banking

Ein Büroklammermännchen mit dem Buchstaben -W- und einer kleinen Tafel mit einer Diagrammkurve zum Thema Preis und Menge.

Diese Formelsammlung »Investment Banking« wurde von Andreas Bunzel auf Grundlage der Vorlesung Mathematik des Investmentbanking an der Technischen Universität Chemnitz erstellt.

Literatur-Tipp: Bewerbung bei Investmentbanken

Der Beginn der Wall-Street in New York mit einem Gebäude mit der amerikanischen Flagge.

»Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Investmentbanken« informiert über das Berufsfeld des Investmentbanking und die Bewerbungsverfahren der Branche.

Crashkurs »Investment Banking«

Hinter einem Tunnel fährt sehr schnell eine U-Bahn vorbei.

Crashkurs »Investment Banking« an der TU Chemnitz für Studierende und Externe vom 15. bis zum 17. Oktober - Anmeldung für den Crashkurs »Investment Banking« bis zum 5. Oktober möglich

Ein junger, erfolgreicher Investmentbanker

Ein Lenkrad von einem Porsche.

Dieser Witz über Investmentbanker stammt noch aus besseren Zeiten...

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

GapYear für Bachelor: Vier Top-Praktika auf einen Streich

Eine Person mit Sportkleidung und einer Kapuze steht auf einer Bergspitze.

Das einzigartige Praktikumsprogramm GapYear für Bachelor-Absolventen von deutsche Top-Unternehmen sucht jedes Jahr interessierte Studenten. Neben Unternehmensberatung McKinsey, Versicherungsunternehmen Allianz, Medienunternehmen Bertelsmann, Digital-Investor Project A Ventures sind im Jahr 2017 auch Softwarehersteller SAP und Schuhgigant Zalando dabei.

Mindestlohn im Praktikum: Mehr Geld, weniger Angebote

Studie Stifterverband und IW Kölnm

Die Realität zeigt, dass Unternehmen in Hochschulen und Studierende mehr als drei Milliarden Euro jährlich investieren. Ihre Ausgaben für Praktikantenlöhne haben sich fast verdoppelt. Das hat allerdings Konsequenzen für die Anzahl an Praktikumsplätzen: Aufgrund des Mindestlohnes sind bis zu 53.000 Praktikumsplätzen weggefallen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie „Bildungsinvestitionen der deutschen Wirtschaft“ vom Stifterverband und dem Institut der deutschen Wirtschaft Köln (IW Köln).

Antworten auf Workshops BB/EB

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 11 Beiträge

Diskussionen zu IB

Weitere Themen aus Praktikum & Co.