DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Praktikum & Co.WIRE

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Ich bin derzeit im 1. Semester Wirtschaftsrecht und habe mich bisher bei 7 mittelständischen Kanzleine auf ein Ferialpraktikum beworben. Ich bekam eine Absage, der Rest antwortete nicht mal. Woran liegt es?

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Zu früh. Warte noch ein paar Semester.

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Was willst du im 1. Semester für einen Mehrwert anbieten? Kannst du gut Kaffee kochen?

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Das von der Uni brauchst du sowieso nicht in der realen Welt, also vollkommen egal, ob du dich im ersten oder zehnten Semester bewirbst.

Dein Problem ist, dass du noch kein Praktikum gemacht hast. Um ein Praktikum zu kriegen, verlangen aber viele, dass du schon eines gemacht hast ... Vor diesem Paradoxon standen wir leider alle am Anfang.

Das Problem wird aber nicht besser mit der Zeit. Es ist gut, dass du früh anfängt. Streu weiter Bewerbungen und nutze deinen Bekanntenkreis.

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Steuern ist einer der wenigen Bereiche, wo das Gelehrte 1:1 angewendet werden kann. Praktische Kenntnisse kommen on top.

WiWi Gast schrieb am 07.01.2019:

Das von der Uni brauchst du sowieso nicht in der realen Welt, also vollkommen egal, ob du dich im ersten oder zehnten Semester bewirbst.

Dein Problem ist, dass du noch kein Praktikum gemacht hast. Um ein Praktikum zu kriegen, verlangen aber viele, dass du schon eines gemacht hast ... Vor diesem Paradoxon standen wir leider alle am Anfang.

Das Problem wird aber nicht besser mit der Zeit. Es ist gut, dass du früh anfängt. Streu weiter Bewerbungen und nutze deinen Bekanntenkreis.

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Die Aussage ist im Bereich Steuern wirklich Bullshit. Aber nach dem ersten Semester ist es schon wirklich schwierig. Ich habe am Anfang auch Probleme gehabt und mein erstes Praktikum erst zwischen Bachelor und Master gemacht.

Wahrscheinlich hast du dich bei kleinen Steuerberatern beworben, die einfach nicht die Zeit und das Interesse haben, dir etwas zu zeigen. Warte bis nach dem dritten Semester und auch dann macht es Sinn, sich bei einer größeren Kanzlei zu bewerben.

Alternativ wären Kontakte zu nutzen um ein kleines Praktikum zu bekommen, damit es später auch für ein gescheites Praktikum reicht. Ich arbeite in einer relativ spezialisierten Kanzlei mit 25 Mitarbeitern, ein Großteil davon ist studiert. Wir haben selten bis nie Praktikanten bei uns. Die meisten neuen Steuerassistenten haben allerdings ein Praktikum bei den Big4 absolviert.

WiWi Gast schrieb am 07.01.2019:

Das von der Uni brauchst du sowieso nicht in der realen Welt, also vollkommen egal, ob du dich im ersten oder zehnten Semester bewirbst.

Dein Problem ist, dass du noch kein Praktikum gemacht hast. Um ein Praktikum zu kriegen, verlangen aber viele, dass du schon eines gemacht hast ... Vor diesem Paradoxon standen wir leider alle am Anfang.

Das Problem wird aber nicht besser mit der Zeit. Es ist gut, dass du früh anfängt. Streu weiter Bewerbungen und nutze deinen Bekanntenkreis.

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Nun ja, sieh das als Warnung vor der Branche an sich!

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

WiWi Gast schrieb am 07.01.2019:

Nun ja, sieh das als Warnung vor der Branche an sich!

Ohne jede Ironie: Das sehe ich als einen der besten Ratschläge, die hier je kamen.

antworten
WiWi Gast

Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

WiWi Gast schrieb am 07.01.2019:

WiWi Gast schrieb am 07.01.2019:

Nun ja, sieh das als Warnung vor der Branche an sich!

Ohne jede Ironie: Das sehe ich als einen der besten Ratschläge, die hier je kamen.

Warum? Gerade mit Wirtschaftsrecht is doch der zu 100% passende Berufsweg

antworten

Artikel zu WIRE

Justizirrtum - Schriftwechsel mit dem Amtsgericht

Justizirrtum: Der Schriftzug Amtsgericht an einem historischen Gebäude.

Aufgrund einer Verwechslung wird Wolfgang Smidt wegen nicht geleisteter Unterhaltszahlungen vom Amtsgericht angeschrieben. Bei diesem Schriftwechsel zwischen dem Beklagten und dem Amtsgericht bleibt kein Auge trocken!

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht«

Die neue Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium

Das Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen zum Bürgerlichen Recht für das Bachelor-Studium. Es zeigt zudem anhand des Rechtsgebiets die Fall-Technik für juristische Klausuren. Das Online-Training »Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht« mit Übungsaufgaben, Fallstudien und Muster-Lösungen erleichtert die Prüfungsvorbereitung auf Rechtsklausuren.

Literatur-Tipp: Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht«

Die neue Reihe Kiehl Wirtschaftsstudium

Das Lehrbuch »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht« aus der neuen Reihe „Kiehl Wirtschaftsstudium“ vermittelt die Grundlagen von Handelsrecht und Gesellschaftsrecht für das Bachelor-Studium. Es zeigt zudem anhand dieser Rechtsgebiete die Fall-Technik für juristische Klausuren. Das Online-Training »Wirtschaftsrecht: Handels- und Gesellschaftsrecht« mit Übungsaufgaben, Fallstudien und Muster-Lösungen erleichtert zudem die Prüfungsvorbereitung auf Rechtsklausuren.

Master-Studium Rechts- und Wirtschaftswissenschaften »Schwerpunkt China«

Hörsaalzentrum der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

"China - Wirtschaft und Sprache" - so lautet der Titel des neuen Masterstudiums, das die Universität Oldenburg zum Wintersemester 2009/2010 anbietet. Der Studienschwerpunkt ist integriert in den Masterstudiengang Wirtschaft und Recht.

Fun-Links: Stella Awards absurder Gerichtsprozesse

Stella Awards

Die absurdesten Gerichtsprozesse der USA werden von dem Journalisten Randy Cassingham jedes Jahr mit den Stella Awards ausgezeichnet.

Aufbaustudium Wirtschaftsrecht und Steuerrecht

Absolventen der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaft können an der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum innerhalb eines Jahres den Magister Legum (LL.M.) erwerben. Bewerbungsfrist ist der 15.08.2005.

Neuer Bachelor-Studiengang Wirtschaft und Recht

Ein Unigebäude rechts und links im Bild mit zahlreichen Fahrrädern in der Mitte.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaft und Recht der Universität des Saarlandes vermittelt sowohl Grundlagen der Betriebswirtschaft als auch der Rechtswissenschaft. Bewerbungsfrist ist der 15. Juli 2005.

Neue Bundesfinanzhof-Urteile im Internet

Durch die Veröffentlichung des Bundesfinanzministeriums von Urteilen des Bundesfinanzhofs im Internet, kommen die entsprechenden Urteile neuerdings auch schon vor dem Abdruck im Bundessteuerblatt zur Anwendung.

Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsjurist

Anwalt, Recht un Gesetz - Das  Paragrafenzeichen einer Schreibmaschine ist angeschlagen.

Der Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsjurist baut auf dem Jurastudium auf und deckt u.a. die Bereiche Gesellschaftsrecht, Mergers & Aquisitions, Kartell- und Wettbewerbsrecht ab. Bewerbungsfrist ist der 15. August 2004.

Attachement der Woche: Vor Gericht

Der kunstvolle Eingang eines Amtsgerichtes mit in Stein gehauenen Engeln.

Dies sind Sätze, die tatsächlich so vor Gericht gefallen sind. Wort für Wort, aufgenommen von Gerichtsreportern.

Neuer Bachelor-Studiengang Wirtschaftsrecht

Wirtschaftsrecht FH Köln Studium

Der Studiengang Wirtschaftsrecht (Bachelor) startete als Diplom-Studiengang zum Sommersemester 2004 an der Fachhochschule Köln. Das Studium in Wirtschaftsrecht überzeugt mit einer interdisziplinären Ausrichtung und bereitet auf Berufe in Steuerberatungen und Wirtschaftsprüfungen, sowie in Rechtsabteilungen von Unternehmen vor.

Aufbaustudiengang »Recht und Wirtschaft«

Weiterbildung Aufbaustudium Wirtschaft

Start zum Wintersemester 2003 an der neu gegründeten Dresden International University - Aufnahmeprüfung Mitte September

Neu: Wirtschaftsrecht an der ebs

Ein Buch über Wirtschaftsrecht: Bürgerliches Recht, ein Lehrbuch auf dem ein Stift liegt.

European Business School Schloss Reichartshausen bietet Studiengang BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht an

Uni Augsburg: Studiengang Rechts- & Wirtschaftswissenschaften

Auf Beton steht mit einer Sprühdose geschrieben der Schriftzug Rechte.

Mit 350 Bewerbungen wurden die Erwartungen weit übertroffen. Überregionalität, hoher Frauenanteil und überdurchschnittliches Qualifikationsniveau kennzeichnen die Bewerberlage.

Gap Year Praktika-Programm für Bachelor von Oetker

Eine Bewerberin informiert sich zum Konzern und zum Gap-Year Programm für ein Praktikum bei Dr. Oetker.

Das Gap Year Programm für Praktika in der Oetker-Gruppe geht ab Herbst 2018 in eine neue Runde. Ab sofort können sich Bachelorabsolventinnen und Bachelorabsolventen bewerben. Mit nur einer Bewerbung für das Gap Year Programm können sie sich für zwei bis drei aufeinanderfolgende Praktika in verschiedenen Unternehmen der Oetker-Gruppe qualifizieren. Bewerbungsfrist ist der 6. Mai 2018.

Antworten auf Kein Steuerberater nimmt mich für ein Praktikum

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 9 Beiträge

Diskussionen zu WIRE

Weitere Themen aus Praktikum & Co.