DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
WiWi-LiteraturrechercheDissertation

Österreichische Dissertationsdatenbank

Die Österreichische Dissertationsdatenbank beinhaltet Dissertationen und Diplomarbeiten, die an österreichischen Universitäten und Fachhochschulen eingereicht wurden. Von den über 100.000 Hochschulschriften sind viele aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. Die meisten Titel lassen sich direkt im Volltexte abrufen.

Dissertationsdatenbank Österreich Dissertationen

Österreichische Dissertationsdatenbank
Die Österreichische Dissertationsdatenbank enthält alle in Österreich approbierten Dissertationen ab 1990, darunter auch eine große Anzahl aus dem wirtschaftswissenschaftlichen Bereich. Die Datenbank beinhaltet über 100.000 Dissertationen und Diplomarbeiten, von den sich die meisten Hochschulschriften direkt im Volltext oder ansonsten als abstract abrufen lassen.

Der Aufbau der Datenbank erfolgt in Zusammenarbeit mit den Universitätsbibliotheken, Dekanaten und Prüfungsreferaten. Die früher selbständige Österreichische Dissertationsdatenbank ist seit 2004 Teil des Österreichischen Bibliothekenverbundes. Über die Suchmaschine des Österreichischen Bibliothekenverbundes lässt sich die Datenbank ebenfalls durchsuchen oder wahlweise gezielt suchen nach

Die Verbundsuchmaschine bietet einen zentralen, einfachen Einstieg für die Recherche in den Beständen der über 80 Einrichtungen des österreichischen Bibliothekenverbundes. Die Verbunddatenbanken umfassen derzeit mehr als 10 Millionen Titel. Die Datenbank ist frei im Internet zugänglich.

https://www.obvsg.at/services/dissertationsdatenbank/

Im Forum zu Dissertation

3 Kommentare

Wie werden Bilder interpretiert? - Umfrage

pcitureScience

Liebe Community, ich, Reik Heinrich, arbeite gegenwärtig am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster (LINK) im Rahmen einer Dissertation bei Frau Prof. Dr. Röttger an der Frag ...

1 Kommentare

Dissertationsprojekt zum Thema Ausgabeverhalten

mktstuttgart

Liebe Studenten, im Rahmen eines Dissertationsprojekts im Bereich Konsumentenforschung führen wir am Lehrstuhl für ABWL und Marketing der Universität Stuttgart eine kurze Online-Umfrage (5 Minuten) zu ...

15 Kommentare

Doktorarbeit an Business School?

WiWi Gast

Hi, ich bin gerade mit meinem Management-Master fertig und überlege zu promovieren. Bringt mir das was? Ich hätte Lust noch ein bisschen an der Uni zu bleiben, will mir aber meine Karriere auch nicht ...

1 Kommentare

Doktorarbeit Empirische Untersuchung: Lieber 2 Experimente 2x2 oder 1 Experiment 2x2x2

WiWi Gast

Guten Tag, für eine Erhebung für meine Doktorarbeit habe ich eine Untersuchung geplant. Ich möchte insgesamt 3 Variablen testen, aber mir geht es eigentlich hauptsächlich um die Interaktion V1-V2 und ...

4 Kommentare

dissertation in eigenregie

zirkusaffe

Nur mal so eine idee: Habe gerade meinen wiwi-bachelor (uni) hinter mir und beginne den master im ws.bin mir sicher danach auch promovieren zu wollen. Habe nun schon viel über Promotionsmöglichkeiten ...

51 Kommentare

Doktorarbeit fertig geschrieben, aber kein Studium o.Ä

Kolabri

Hallo wifi Community, ich habe eine kurze frage. Ich weiß wie eine Doktorarbeit geschrieben werden soll, damit man es einreichen kann und auch akzeptiert würde. Daher habe ich eine Doktorarbeit fertig ...

17 Kommentare

Grundlagen-Lit. Statistik/Ökonometrie BWL-Finance-Diss

WiWi Gast

Hallo, wollte die anderen Promovierenden hier fragen, welche (Grundlagen-)Werke empfohlen werden (Backhaus, Auer, englischssprachig?) und welche Strategien (z.b. statistische Methoden ähnlicher Paper ...

Artikel kommentieren

Als WiWi Gast oder Login

Zum Thema Dissertation

Deutscher Studienpreis 2016

Deutscher Studienpreis 2016 für Dissertationen

Mit dem Deutschen Studienpreis zeichnet die Körber-Stiftung exzellente junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Fachrichtungen aus, deren Forschung sich durch einen hohen gesellschaftlichen Nutzen auszeichnet. Der Deutsche Studienpreis ist eine der höchstdotierten Auszeichnungen für Nachwuchswissenschaftler in Deutschland. Vergeben werden Preise im Gesamtwert von über 100.000 Euro, darunter drei Spitzenpreise mit jeweils 25.000 Euro. Einsendeschluss ist der 1. März 2016.

Weiteres zum Thema WiWi-Literaturrecherche

Econbiz App-Anwendung auf dem iPad

Recherchieren mit EconBiz.de

Die kostenfreie ZBW-Suchmaschine EconBiz bietet für Forschung, Lehre oder Studium Zugriff auf die wichtigsten Arbeiten aus BWL, VWL und angrenzenden Wissenschaften. EconBiz enthält über neun Millionen wirtschaftswissenschaftliche Aufsätze, elektronische Volltexte, Dissertationen, Working Paper und Lehrbücher. Die EconBiz App bietet unterwegs Zugang zu wirtschaftswissenschaftlichen Fachinformationen.

Beliebtes zum Thema Wissen

Regal mit Lehrbücher und Lexika der Wirtschaftswissenschaften.

Die professionelle WiWi-Literaturrecherche - Teil 1: Datenbank finden

WiWi-TReFF liefert in Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften (ZBW) exklusive Profi-Tipps für die erfolgreiche Literaturrecherche in den Wirtschaftswissenschaften. Der erste Teil der Serie zeigt die wissenschaftliche Recherche in Datenbanken und Katalogen. Eine Liste der wichtigsten WiWi-Datenbanken liefert bewährte Recherche-Quellen.

Statistik: Datenkarte Deutschland 2016

Das Wichtigste im Taschenformat: Die Hans Böckler Stiftung hat wieder eine kostenlose Datenkarte mit einer Reihe wichtiger Daten zu Wirtschaft und Arbeitsmarkt der Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2016 herausgegeben. Darüber hinaus stehen auch für alle Bundesländer entsprechende Datenblätter und eine englische Datenkarte für Deutschland zum Download bereit.

Feedback +/-

Feedback