DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
ArbeitszeugnisM&A-B

Gehalt kleine M&A Boutique

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Gehalt kleine M&A Boutique

Ich interessiere mich für eine kleine M&A Boutique in Köln, die sich auf Investment Banking für mittelständische Unternehmen spezialisiert hat, Mitarbeiter sind 30.

Wie seht ihr kleine M&A Boutiquen im Hinblick auf Einstiegsgehalt, Arbeitszeiten, Lernkurve...?

Wie seht ihr die Exitmöglichkeiten, also kann man nach 2-3 Jahren Analyst in größere IB Banken/Private Equity Häuser nach London/Frankfurt/New York wechseln?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Stunden weniger, Gehalt weniger, Lernkurve immer noch hoch, aber vllt etwas geringer als bei den top shops.

Wechsel in größere IB in London oder NYC ziemlich unmöglich, Frankfurt schwer aber machbar.

Top PEs scheinen ebenfalls unmöglich (in allen 3 Orten), vllt hast du Chancen bei weniger bekannten MM PEs oder anderen MM IBs.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Einstiegsgehalt schlechter, Arbeitszeiten besser, Lernkurve anders aber insgesamt vermutlich gleich.

Zu größeren IBs schwierig (mittels Networking dennoch möglich), ins Ausland sehr schwer, zu PE nahezu unmöglich.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Was heißt "Einstiegsgehalt schlechter" ca. in Zahlen? Was lohnt sich finanziell (auch langfristig betrachtet) denn grob mehr: Job bei kleiner m&a Boutique oder bei nem Dax-Konzern im Accounting/Controlling ?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Einstiegsgehälter:
Bulge Bracket M&A Häuser ca. 70k fix + 30k Bonus, nach 3 Jahren ca. 100k fix + 50k Bonus.
M&A Boutique ca. 50k fix + 15k Bonus, nach 3 Jahren ca. 65k fix + ca. 25k Bonus.

Zweite Frage ist kaum zu beantworten, da man hierzu abschätzen muss wie "hoch" man es wohl schafft.
Beispiele hierzu: Accounting/Controlling Bereichsleiter oder Vorstand eines Dax-Konzerns ist finanziell lukrativer als Director in einer M&A Boutique. Aber Senior Partner in einer M&A Boutique ist finanziell lukrativer als Abteilungsleiter im Accounting/Controlling eines Dax-Konzerns!
Nicht zu vergessen: In der M&A Boutique arbeitet man von Anfang an >60 Stunden/Woche, im Accounting/Controlling eines Dax-Konzerns eher 45 Stunden/Woche.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Hey vielen Dank für die kompetente Antwort !

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

BBs zahlen 65k + Bonus du Pflaume. Red nicht von Sachen, von denen du keine Ahnung hast.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Also ob die Antwort so kompetent ist, weiß ich nicht. Es geht bei der Frage ja auch nicht um Bulge Bracket IBs (GS,JP,MS,ML) oder M&A Boutiques (Lazard, Greenhill, Perella,...)

Es geht um kleine M&A Boutiques, die sich auf Mid Market Transactions spezialisiert haben, also M&A Beratungshäuser mit 10-50 Mitarbeitern, die man in fast jeder Stadt vorfindet wie Köln, Mannheim, Dresden,...

Ich glaube darum gehts hier...

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

kennt sich also jemand mit dem Gehalt von M&A Beratunsghäuser, in denen 20-50 Berater arbeiten?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique / Beratungen

Gibts neues Infos?
Weiß jemand was über das Gehalt bei Beratungen mit 10 bis 20 Mitarbeitern?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

20 Mann sind nicht gerade wenig. MS Hat in FFM nur unwesentlich mehr...

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

ja mir geht es um kleine beratungshäuser wie chreynolds oder ähnliches

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Leute, die Anzahl MA hat absolut nichts zu sagen. Greenhill hat weniger als 10 Mann in Frankfurt und zahlt trotzdem Top Gehälter. Network Corporate Finance in D-Dorf hat 35 Berater und bezahlt absolut beschissen.

Das hängt immer vom Institut ab. Generell gibt: Tier 1 Boutiquen zahlen Einstiegsgehälter von 65-75k (Lazard, Rothschild, Greenhill, etc.). Tier 2.Boutiquen (Lincoln, DC, Altium, Harris Williams, etc.) zahlen ca. 60-65k, wobei der Bonus limitierter ist als bei den oben genannten (ca. 40-60%). Alle anderen (Doertenbach, Angermann, IEG, @visory und alle außerhalb von Frankfurt) zahlen ca. 45-55k und der Bonus ist max. 35%.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

PS. CH Reynolds fällter unter ferner liefen, und damit eher in der Kategorie M&A Hartgeldstrich.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

@Vorposter mit den Tier1/2 und "alle anderen" Kategorien: Genau so ist es und nicht anders. Habe bei einem der genannten gearbeitet und gute Freunde bei anderen der Kategorien. Kann also bestätigt werden.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Das stimmt so nicht: @visory zahlt nach deiner Kategorisierung Tier2 Gehalt, habe dort selbst gearbeitet....

Leute, die Anzahl MA hat absolut nichts zu sagen. Greenhill
hat weniger als 10 Mann in Frankfurt und zahlt trotzdem Top
Gehälter. Network Corporate Finance in D-Dorf hat 35 Berater
und bezahlt absolut beschissen.

Das hängt immer vom Institut ab. Generell gibt: Tier 1
Boutiquen zahlen Einstiegsgehälter von 65-75k (Lazard,
Rothschild, Greenhill, etc.). Tier 2.Boutiquen (Lincoln, DC,
Altium, Harris Williams, etc.) zahlen ca. 60-65k, wobei der
Bonus limitierter ist als bei den oben genannten (ca.
40-60%). Alle anderen (Doertenbach, Angermann, IEG, @visory
und alle außerhalb von Frankfurt) zahlen ca. 45-55k und der
Bonus ist max. 35%.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Hi,

Ich bin selber bei einer Boutique außerhalb von Frankfurt und ich bekomme (year 1.):

  1. 45k Base
  2. 15-30k Bonus
  3. 0-10k Außerordentlich Zahlungen (deal sourcing)
    First year estimate by CEO of company: 70k

Work life balance:

  1. 50 - 70 die Woche
  2. WE ist zu 90% frei
  3. 30 Tage Urlaub

Lernkurve und Exit hängen von folgenden Punkten ab:

  1. Boutique Fokus (high specialisation mindert die Lernkurve und Exit options / less Deal sourcing and industry exposure)
  2. Managment team und deren Reputation (ich arbeite general an M&As, IPOs, und MBOs). Viele Boutiquen machen nur vanilla M&A und restructuring was die Lernkurve und exits beeinflusst.
  3. Aufstellung der Boutique (meine Boutique gehört mit zu einer PE und vondaher kann man auch später wechseln oder im Managment der portfolio Firmen einsteigen).
  4. ich würde auch nur Boutiquen mit Partnerschaft Model empfehlen (Hierarchie und Struktur wegen der Gehalts Entwicklung). Bei uns wird man innerhalb von 2-3 Jahren VP und ab 5 Jahren Partner.

P.S.

Klein Boutiquen Höllen sich nur ganz selten Analysten ohne Erfahrung und vondaher sind die Anforderungen meist höher als bei BBs. Die meisten Analysten bei Boutiquen waren vorher bei BBs für 1-2 Jahre und habe auch deutlich höhere Gehälter. Allerdings kann man sagen das Boutiquen ein geringeres Grundgehalt haben und höhere Variable setze.

Ich habe die unterschiedlichen Gehälter in der Industry in 4 Gruppen eingeteilt::

  1. BB: 65-75k+ 10-20k (most: 90k all in) - transaction value >500m
  2. MMB (middle market Boutique): 55k-65k + 10-20k ( most 75-80 all in) - transaction value 100-1000m value
  3. lower end MMB: 40-55 + 10-30k (most 65-70k all in) - transaction value 20-250m
  4. M&A Berater: 42-50k + 2 Monatsgehälter und Zuschläge( most all in 50-55k (e.g. Big 4 und M&A Boutiquen 5-50m) Ps. Big 4 haben größere deals aber zahlen schlecht im Vergleich.

Die Zahlen sind von Freunden in der Industrie und könne leicht abweichen.

Ich kann jedem nur raten sich über Boutiquen gründlich zu informieren, bevor man einen Vertrag unterschreibt.

VG

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Hi,
bei welcher Boutique bist du denn?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Bekomme 75k+15k Bonus in einer "kleinen" M&A Boutique. ( 3 Jahre Berufserfahrung)

Danke!

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Sorry, aber die Gehaltszahlen unten sind zu gering...
Zumindest für 1. & 2. sind es ca. 10-20k mehr.

WiWi Gast schrieb am 23.02.2017:

Hi,

Ich bin selber bei einer Boutique außerhalb von Frankfurt und ich bekomme (year 1.):

  1. 45k Base
  2. 15-30k Bonus
  3. 0-10k Außerordentlich Zahlungen (deal sourcing)
    First year estimate by CEO of company: 70k

Work life balance:

  1. 50 - 70 die Woche
  2. WE ist zu 90% frei
  3. 30 Tage Urlaub

Lernkurve und Exit hängen von folgenden Punkten ab:

  1. Boutique Fokus (high specialisation mindert die Lernkurve und Exit options / less Deal sourcing and industry exposure)
  2. Managment team und deren Reputation (ich arbeite general an M&As, IPOs, und MBOs). Viele Boutiquen machen nur vanilla M&A und restructuring was die Lernkurve und exits beeinflusst.
  3. Aufstellung der Boutique (meine Boutique gehört mit zu einer PE und vondaher kann man auch später wechseln oder im Managment der portfolio Firmen einsteigen).
  4. ich würde auch nur Boutiquen mit Partnerschaft Model empfehlen (Hierarchie und Struktur wegen der Gehalts Entwicklung). Bei uns wird man innerhalb von 2-3 Jahren VP und ab 5 Jahren Partner.

P.S.

Klein Boutiquen Höllen sich nur ganz selten Analysten ohne Erfahrung und vondaher sind die Anforderungen meist höher als bei BBs. Die meisten Analysten bei Boutiquen waren vorher bei BBs für 1-2 Jahre und habe auch deutlich höhere Gehälter. Allerdings kann man sagen das Boutiquen ein geringeres Grundgehalt haben und höhere Variable setze.

Ich habe die unterschiedlichen Gehälter in der Industry in 4 Gruppen eingeteilt::

  1. BB: 65-75k+ 10-20k (most: 90k all in) - transaction value >500m
  2. MMB (middle market Boutique): 55k-65k + 10-20k ( most 75-80 all in) - transaction value 100-1000m value
  3. lower end MMB: 40-55 + 10-30k (most 65-70k all in) - transaction value 20-250m
  4. M&A Berater: 42-50k + 2 Monatsgehälter und Zuschläge( most all in 50-55k (e.g. Big 4 und M&A Boutiquen 5-50m) Ps. Big 4 haben größere deals aber zahlen schlecht im Vergleich.

Die Zahlen sind von Freunden in der Industrie und könne leicht abweichen.

Ich kann jedem nur raten sich über Boutiquen gründlich zu informieren, bevor man einen Vertrag unterschreibt.

VG

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Ich wurde in einem kleinen M&A Boutique 45 Fix + Bonus angeboten (Top Uni Master, 1,4 Schnitt - klingt nicht viel versprechend)

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

WiWi Gast schrieb am 23.02.2017:

Hi,

Ich bin selber bei einer Boutique außerhalb von Frankfurt und ich bekomme (year 1.):

  1. 45k Base
  2. 15-30k Bonus
  3. 0-10k Außerordentlich Zahlungen (deal sourcing)
    First year estimate by CEO of company: 70k

Ich habe die unterschiedlichen Gehälter in der Industry in 4 Gruppen eingeteilt::

  1. BB: 65-75k+ 10-20k (most: 90k all in) - transaction value >500m
  2. MMB (middle market Boutique): 55k-65k + 10-20k ( most 75-80 all in) - transaction value 100-1000m value
  3. lower end MMB: 40-55 + 10-30k (most 65-70k all in) - transaction value 20-250m
  4. M&A Berater: 42-50k + 2 Monatsgehälter und Zuschläge( most all in 50-55k (e.g. Big 4 und M&A Boutiquen 5-50m) Ps. Big 4 haben größere deals aber zahlen schlecht im Vergleich.

Die Zahlen sind von Freunden in der Industrie und könne leicht abweichen.

Ich kann jedem nur raten sich über Boutiquen gründlich zu informieren, bevor man einen Vertrag unterschreibt.

VG

Sehr nicer Beitrag. Kann jemand sagen, um welche Lower End MM BB es dabei handelt? Hier gibt es soviele von diesen Boutiquen, mir fällt hier eine Übersicht sehr schwer.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Keller und Coll

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Nice TIpp. Hat jemand weitere Lower end MMB, die in diesem Rahmen zahlen?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

(Push)
Kann vielleicht jemand Insights geben wieviel ich als 3rd-Year-Analyst bei einer spezialisierten Small-Cap-Boutique (betreut alle Corporate Finance Themen) fordern kann? Ich habe zwei Jahre Berufserfahrung, allerdings in einem anderen Finanzbereich, deswegen wäre ich über Erfahrungen dankbar.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

75 + Bonus? Kommt drauf an wieviel Prozesserfahrung du hast und ob du quasi als Quereinsteiger alles lernen musst oder direkt loslegen kannst

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Würde mich auch interessieren was man als 3rd year in einer small/mid cap M&A boutique fordern kann.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

WiWi Gast schrieb am 08.03.2020:

Würde mich auch interessieren was man als 3rd year in einer small/mid cap M&A boutique fordern kann.

Musst du bisschen präzisieren. Meinst du damit lokale M&A Berater, die es in jeder Großstadt gibt und die auch nur ein Büro haben oder globale Banken/Berater, mit vielen Standorten weltweit und einem MM Fokus.
Unterscheidet sich, auch in der Arbeitszeit, wie Tag und Nacht.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Meine Lokale Berater und nicht Adressen wie Axcit oder GCA. Jedoch Berater die um selbe Deals mit den genannten Unternehmen konkurrieren.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Also wenn es wirklich um small cap geht, dann sind das eher deals mit EV bis max. 20m. Hier würde ich sagen gehen die Tage meist bis circa 7. Mit seltenen Spitzen. Kein Wochenende. Kenne nur eine Beratung aus Stuttgart first hand. Dort waren die Gehälter wohl etwas unter IGM Niveau. Man muss dazusagen, dass solche jobs dann mit Finance nicht viel zu tun haben. Deutlich mehr Sales und Marketing Aspekte. Warum sollte man auch viel Zeit auf die Bewertung von solch kleinen Unternehmen verschwenden.

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Und was ist bei Boutiquen mit EV Value zwischen 50-200?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Push

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Was kann man denn in einer lower end MBB im 3. Jahr als Analyst an Fix Gehalt und Bonus erwarten?

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Was ist bitte eine Lower End MBB?

Bain in Sri Lanka?

McKinsey Inklusions-Squad? (Tragen alle Helm erzählt man sich)

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

WiWi Gast schrieb am 15.05.2013:

BBs zahlen 65k + Bonus du Pflaume. Red nicht von Sachen, von denen du keine Ahnung hast.

Sicher? Hab mehr von 66125 gehört. Schlimm das Halbwissen hier.
Mann mann mann

antworten
WiWi Gast

Re: Gehalt kleine M&A Boutique

Was kann man für ein Gehalt im 3. Jahr M&A small-mid cap verlangen? Transaktionen zwischen 30-200 EV?

antworten

Artikel zu M&A-B

Arbeitszeugnis – versteckte Formulierungen

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Es gibt eine Menge von Formulierungen und Redewendungen, die in Arbeitszeugnissen immer wieder vorkommen. Offensichtlich ist der wohlwollende Klang, dennoch verbergen sich dahinter verschiedene Beurteilungen, die in Schulnoten übersetzbar sind. Diese Zeugnissprache ist für viele nicht einfach entschlüsselbar. Die Wahrheits- und Wohlwollenspflicht hat dazu geführt, dass eine geheime Zeugnissprache entstanden ist. Im Teil 2 zeigt der WiWi-Treff, hinter welchen Arbeitszeugnis-Formulierungen sich welche Noten verstecken.

Arbeitszeugnis: Verschlüsselte Formulierung im Zeugnis

Der Kopf einer Frau mit kurzen Haaren und pinkem Lippenstift hinter einer verregneten Scheibe.

Was Formulierungen im Arbeitszeugnis wirklich bedeuten, ist vielen unklar. Der „geheime“ Code führt immer wieder zu Diskussionen und Klagen rund ums Thema Arbeitszeugnis. Was darf der Arbeitgeber, was nicht? Negative Formulierungen haben im Arbeitszeugnis nichts zu suchen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat die Formulierung „kennengelernt“ bewertet und nicht als negativ eingestuft.

Gesamtnote im Arbeitszeugnis: "befriedigend" als Leistungsbeurteilung im Zeugnis gut genug

Eine Null und eine Drei aus schwarzen Punkten geschrieben.

Jeder hat nach der Beendigung eines Arbeitsverhältnis Anspruch auf ein Arbeitszeugnis. Die Formulierungen drücken in der Regel die Einstufung in ein Schulnotensystem aus. „Zur vollen Zufriedenheit“ ist mit der Note befriedigend gleichzusetzen. Das Bundesarbeitsgericht hat dies bestätigt. Entspricht das der Ansicht des Arbeitnehmers nicht, muss er darlegen, dass die Beurteilung unzutreffend ist.

Arbeitszeugnis: Arbeitgeber zu Dankes-Formulierungen nicht verpflichtet

Viele Arbeitnehmer finden in ihren Arbeitszeugnissen Dankes-Formulierungen und Glückwünsche für die weitere Zukunft. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat allerdings entschieden, dass der Arbeitgeber zu solchen Formulierungen denen persönliche Empfindungen vorrangehen nicht verpflichtet ist.

Arbeitszeugnis – arbeitsrechtliche Grundlagen

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Das Arbeitszeugnis bescheinigt Arbeitnehmern ihre Leistungen und Fähigkeiten – es zeigt sowohl die fachlichen als auch die sozialen Kompetenzen. Gerade wenn es um die Formulierungen im Arbeitszeugnis geht, kommt es zu Meinungsverschiedenheiten. Im ersten Teil zeigt der WiWi-Treff auf welche arbeitsrechtliche Grundlagen ein Arbeitszeugnis beruht und gibt einen ersten Überblick.

Freeware: Arbeitszeugnis-Generator

Arbeitszeugnis mit Checkliste und Lupe

Der kostenlose Arbeitszeugnis-Generator ermöglicht die Erstellung detaillierter Arbeitszeugnisse nach Schulnoten, die sodann in ein Textverarbeitungsprogramm übernommen werden können.

Antworten auf Gehalt kleine M&A Boutique

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 37 Beiträge

Diskussionen zu M&A-B

3 Kommentare

M&A Boutiquen

WiWi Gast

Clairfield, ACXIT (insbes. wenn WHU), Oaklins sind sinnvolle Adressen Viele T3 stellen konsequent erst ab 4. Semester ein (zumind ...

Weitere Themen aus Arbeitszeugnis