DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
FUN & AllgemeinesPromis

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Meine Freundin ist verwandt mit einer historischen Berühmtheit (die Person hat historisch wichtige (positive) Dinge getan, galt als sehr gebildet - ich möchte jetzt hier nicht den Namen posten). Es ist wohl ihr Ur-Ur-Großonkel oder sowas ähnliches.

Sie macht sich da eigentlich nicht viel draus, deshalb meine Frage an euch:
In wie fern kann ihr das im Leben nützen?

Ich weiß, die Frage ist sehr allgemein, aber ich finde die Vorstellung mit dieser Person verwandt zu sein mega cool und würde ihr wünschen, dass sie da was draus machen kann.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Auf jeden Fall bei LinkedIn mit flexen. Kommt immer gut an

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

WiWi Gast schrieb am 24.09.2019:

Meine Freundin ist verwandt mit einer historischen Berühmtheit (die Person hat historisch wichtige (positive) Dinge getan, galt als sehr gebildet - ich möchte jetzt hier nicht den Namen posten). Es ist wohl ihr Ur-Ur-Großonkel oder sowas ähnliches.

Sie macht sich da eigentlich nicht viel draus, deshalb meine Frage an euch:
In wie fern kann ihr das im Leben nützen?

Ich weiß, die Frage ist sehr allgemein, aber ich finde die Vorstellung mit dieser Person verwandt zu sein mega cool und würde ihr wünschen, dass sie da was draus machen kann.

Vitamin B nutzen

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Bei der Deutschen Bank sitzt auch ein von Moltke.
Eventuell wirkt sowas nach außen gut.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Tragen Sie den gleichen Namen und ist der Name selten?

Was nützt es mir, wenn ich mir Ludwig Erhard, Helmut Schmidt oder Gerhard Schröder verwandt bin? Dann müsste ich es schon erzählen. Allein aufgrund des Namens würde ja keiner drauf kommen. Und wenn es mir ständig jemand erzählt, dass man verwandt sei, würde ich es prollig finden.

Ähnlich bei Namen wie Bosch, Planck, Leibniz etc.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Gar nicht in den meisten Fällen.

Ich bin mit einem sehr bekannten Schauspieler verwandt Nutzen = 0. Ein Freund von mir ist mit einem noch lebenden ehemaligen Bundespräsidenten verwandt Nutzen = 0 ...

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Einfach den Namen in jedem Gespräch nennen.

Spaß beiseite, was soll es ihr groß bringen? Wenn sie den gleichen Nachnamen hat, dann wird sie vielleicht mal drauf angesprochen.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Ein Kommiltone ist der Sohn eines bekannten Literaten mit vielen Auszeichnungen, Orden, Ehrenprofessuren, Beiträgen in Medien und Mitgliedschaften in Akademien. Jeden Herbst hofft sein Vater auf einem Anruf aus Stockholm. Er meinte es kann sowohl ein Vorteil sein, da er Zugang zu Autoren und Politikern hatte. Leute fragen, ob er verwandt sei. Aber in der Schule hatte er einen hohen Erwartungsdruck von Lehrern und sein Vater ist erfolgreich. Manche Opportunisten wollen über ihn Zugang haben. Lehrer hatten ihn bei normalen Leistungen getadelt. An unserer Uni wollte der Dekan seinen Vater als prominenten Gastredner oder Dozent engagieren. Er hatte dann Jura studiert und selbst da sei sein Vater bekannt unter den belesenen Kommiltonen. Ein Prof sagte nach einem Seminar:
"Sind sie verwandt mit X? Grüßen Sie ihren Vater von mir"

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Bringt nix. Gibt doch hunderte Leute die Merkel etc heißen. Bockt keinen.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Nutzen? Minimal. Vielleicht wird man aufgrund des Nachnamens (wenn es denn ein seltener ist bzw. einer den man mit dieser Persönlichkeit assoziiert) einmal mehr eingeladen oder man will sich mit so jemandem schmücken wie der Nachfahre von Napoleon, der in irgendeiner IB boutique in NYC arbeitet meine ich.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Solange sie den gleiche Nachnamen hat kann es einen guten ersten eindruck beim Lesen des Namens machen. Zusätzlich natürlich nett als Gesprächsthema und Wiedererkennungsmerkmal.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Hat deine Freundin den gleichen Nachnamen wie diese Persönlichkeit?

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Du sprichst einmal von Deiner "Freundin" und dann von "Verwanden"... LOL

Aber egal, lass mich raten... es ist Robin Hood ?

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Gut als Gesprächsaufhänger/Eisbrecher.

Das wars aber auch schon ziemlich denke ich.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Guten Tag Frau Einstein, Sie sind Sie etwa verwandt mit DEM Einstein???

Naja, ist ein nettes Smalltalk Thema, mehr aber auch nicht..

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Hier der TE: Nein, sie heißt ganz anders

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Was für eine sinnlose Frage. Würdest du denn jemanden bevorzugt einstellen, weil sein Großcousin 3. Grades eine bekannte Persönlichkeit ist?

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

WiWi Gast schrieb am 27.09.2019:

Hier der TE: Nein, sie heißt ganz anders

Hier der wirkliche TE: Nein, sie heißt wirklich so.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Die Antwort gibst du dir doch selbst, in dem du überhaupt fragen musst. Bisher hat dir der Name nichts genutzt und wenn an dem kein Netzwerk hängt, dann ist der Name auch egal und nur ein netter Party-Gag, den man nicht zu oft erzählen sollte. Was du brauchst, ist nicht der Name, sondern das daran hängende Netzwerk. Hast du das nicht, ist es auch leider egal.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Trage auch einen berühmten Namen. Leider nicht für ganz so gute Taten bekannt der Herr Ur-Großonkel. Na ja, die alten Kameraden laden mich aber immer wieder auf ein Bier ein. Besser als nichts.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Ich schreibe es nicht ausdrücklich in den Lebenslauf gehen aber davon aus dass die Personaler mithineinlesen: Stammbaum geht zurück auf Adam. Große Ehre. Bei anderen Stammbäumen finden sich auch viele Gangster.

antworten
WiWi Gast

Verwandt mit historischer Berühmtheit

Ich bin mit Karl dem Großen verwandt. So wie schätzungsweise 50 Millionen anderer Europäer.

antworten

Artikel zu Promis

Warum das Huhn die Straße überquerte? X - Prominente Persönlichkeiten

Ein braunes Huhn in der Sonne.

Seit Jahrhunderten beschäftigt diese Frage die großen Denker.

Video-Tipp: Bohlen froh über sein "beschissenes BWL-Studium“

Der diesjährige Ehrengast Dieter Bohlen präsentierte exklusiv seine aktuellen Tapetenkollektionen.

„Kein Künstler sondern Kaufmann“ – Mit Dieter Bohlen präsentierte sich prominenter Besuch auf der Schlau Hausmesse 2015, der am 8. März seine erste Kinderkollektion "Dieter 4 Kid'Z" im Messezentrum in Bad Salzuflen vorstellte. Im RTL-Interview gibt der stolze Vater von 6 Kindern überraschende Einblicke zu Kindern, Künstlern, Kaufmann und Karriere.

Die Kraft der Marke

Eine blonde junge Frau die lächelt.

Direct Marketing, Werbung, Public Relations, CRM, Hard Selling und Marke, Begriffe aus der Werbung einfach erklärt ...

Einstein Rätsel: »Für 98 Prozent der Weltbevölkerung unlösbar«

Ein im Wasser schwimmender Goldfisch.

Das Einstein Rätsel lautet: »Wer hat einen Fisch als Haustier?« Für 98 Prozent der Weltbevölkerung soll das von Albert Einstein erdachte Rätsel angeblich unlösbar sein.

Bewerbungsgespräch bei McDonalds

Das Werbe-Logo von McDonalds am Fenster eines Imbiss bei Sonnenuntergang.

Dieser Bewerbungsfragebogen von McDonalds wurde wirklich so ausgefüllt und der Bewerber auch tatsächlich eingestellt!

Logikrätsel: Ziegenproblem

Ein Gebäude mit rotfarbenen Anstrich und geschlossenen Flügeltüren.

In der Quizshow "Geh aufs Ganze!" hat der Kandidat bei nur einem Hauptgewinn die Wahl zwischen drei Toren. Hinter welchem Tor wartet der Hauptgewinn?

Chef-Witz: Der neue Boss

Fingerring mit der Aufschrift "I am boss"

Eine Firma bekommt einen neuen Chef, der für seine Härte bekannt ist. Am ersten Tag in der Firma wird der neue Boss durch die Büros geführt. Der Chef sieht, wie sich ein Mann entspannt gegen die Wand im Flur lehnt.

Fun-Links: BWL-Justus ist um keinen Witz verlegen

Gel-Haar, Lacoste-Pullover um die Schultern und ein verschmitztes Millionärslächeln – so zeigt sich Justus, 19 Jahre, Student an der TU München. Von Beruf Sohn präsentiert sich BWL-Justus von seiner besten Seite und beschreibt Pointen aus seinem Millionärsleben. Unser Surf-Tipp der Woche.

Logikrätsel: Brainteaser einer Unternehmensberatung

In einer Münchener S-Bahn hing mal ein interessantes Rätsel einer Unternehmensberatung. Wer es lösen könne, so stand auf dem Plakat, der solle sich dort bewerben. Wenn vor 1,5 Stunden doppelt so viele Minuten seit 20 Uhr vergangen sind, in wie vielen Minuten ist dann Mitternacht?

Kneipenrätsel mit Pfiff: Die Zigarette und das Freibier

Der Hinterkopf einer Frau mit blonden Haaren, die zu einem Dutt zusammengebunden sind und ein Glas Weizenbier im Hintergrund.

Freibier bis zur Lösung für den Aufgabensteller? An dem Kneipenrätsel mit der Zigarette und dem Bier hat sich schon so manch gesellige Kneipenrunde die Zähne ausgebissen. Man nehme ein Bierglas, einen Bierdeckel, eine Münze und eine Zigarette.

Turnaround Management für tote Pferde

Tafel mit dem Schrifzug "Turnaround" was für Restrukturierung steht.

Eine alte Weisheit der Dakota-Indianer besagt: Wenn du entdeckst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab. Doch Manager versuchen oft zahlreiche andere Strategien.

Wissenschaftlicher BWL-Diskurs über den Weihnachtsmann

Lichtstrahlen fallen aus einem Fenster einer Hütte im verschneiten Wald.

Eine Abhandlung zum aktuellen Diskurs in der Bescherungswirtschaftslehre (BWL) über Substituierbarkeit, Komplementarität oder Indifferenz von Weihnachtsmann und Christkind.

Justizirrtum - Schriftwechsel mit dem Amtsgericht

Justizirrtum: Der Schriftzug Amtsgericht an einem historischen Gebäude.

Aufgrund einer Verwechslung wird Wolfgang Smidt wegen nicht geleisteter Unterhaltszahlungen vom Amtsgericht angeschrieben. Bei diesem Schriftwechsel zwischen dem Beklagten und dem Amtsgericht bleibt kein Auge trocken!

Logikrätsel: Interview-Brainteaser in den USA

Die Flussüberquerung bei Nacht. Diese Aufgabe wird in den USA häufig in Bewerbungsgesprächen gestellt.

Management-Prinzipien

Drei Surfer warten mit ihrern Bretter auf eine Welle im Meer.

Management by ...

Antworten auf Verwandt mit historischer Berühmtheit

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 23 Beiträge

Weitere Themen aus FUN & Allgemeines