DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

WiWi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das WiWi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich bis zum 18. November 2019 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Ein Pfeiler mit der roten Aufschrift: Hot Spot - Der WLAN Zugang ins Internet.

Jobrekord: ITK-Branche mit 40.000 neuen Arbeitsplätzen

Die ITK-Branche wächst weiterhin stark. Mit einem prognostizierten Umsatzplus von 1,7 Prozent auf 164 Milliarden Euro werden im laufenden Jahr etwa 42.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Wachstumstreiber ist vor allem die Informationstechnologie, die ein Umsatzplus von 3,1 Prozent und 88 Milliarden Euro verbucht. Software und IT-Services legen mit 6,3 Prozent am stärksten zu. So lauten die Prognosen des Digitalverbandes Bitkom für die ITK-Branche im Jahr 2018.

WWU Universität Münster Schloss Hörsaal

WWU Münster mit 50 Business Schools weiter AACSB akkreditiert

Die Westfälische Wilhelms-Universität Münster hat sich im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erneut erfolgreich AACSB akkreditiert. Insgesamt fünfzig Business Schools weltweit konnten ihr US-Gütesiegel »AACSB« in den Bereichen Business, Business & Accounting oder Accounting verlängern. Das hat die amerikanische "Association to Advance Collegiate Schools of Business" (AACSB) bekannt gegeben.

Das Bild zeigt als Symbol für Reichtum und eine ungleiche Vermögensverteilung die riesen Luxus-Yacht eines Milliardärs.

Reichtum ungleich verteilt: Rekordhoch von 2043 Milliardären

Die Anzahl der Milliardäre stieg auf ein Rekordhoch von 2043 Milliardären. 82 Prozent des 2017 erwirtschafteten Vermögens floss in die Taschen des reichsten Prozents der Weltbevölkerung. Jeden zweiten Tage kam ein neuer Milliardär hinzu. Die 3,7 Milliarden Menschen, die die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung ausmachen, profitieren dagegen nicht vom aktuellen Vermögenswachstum. Das geht aus dem Bericht „Reward Work, not Wealth 2018“ hervor, den die Nothilfe- und Entwicklungsorganisation Oxfam veröffentlicht hat.

Aktuell im Forum

122 Kommentare

Re: VW Consulting

WiWi Gast

Ja, Angebot bekommen! Und ja, eine Art Gruppencase gab es

1 Kommentare

Arbeitszeiten LevFin

WiWi Gast

Hat jemand Informationen zu den Arbeitszeiten im Leveraged Finance bei BBs + Tier 2 (z.B. HSBC, SG, BNP)? Besten Dank!

12 Kommentare

GMAT Top, B.Sc. semi-flop - welcher 1-Jahr Master?

WiWi Gast

RSM klappt 1000% dann noch SSE Mavfm, evtl Bocconi FInance... 1 Jahres MAster gibt es halt doch nicht so viele... Nova auch 100% drin

77 Kommentare

Re: Welches Smartphone bei EY?

WiWi Gast

Wie viel muss man für Iphone XR und XS zuzahlen auch bezogen auf Speicher ? Ich selber habe ein Samsung Galaxy S10+. Werde bald bei EY anfangen und ein zweites Samsung Handy lohnt sich ja nicht. Ich w ...

2 Kommentare

KIT Wing WS2019/20

e.wi.r

Und? Wie sind so deine ersten Eindrücke vom Studium?

5 Kommentare

Berenberg International Graduate Programme

WiWi Gast

RandomWalk schrieb am 13.12.2019: Deine Begrüdungsmöglichkeiten sind völlig legitim. Unseriös fand ich, dass man sich an die versprochen Frist nicht gehalten hat. Kein Interesse? Cool, anrufen u ...

40 Kommentare

Credit Suisse London AC

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 13.12.2019: Okay okay danke dir! ...

755 Kommentare

ERNEUTER AUFRUF: Strategie- und Managementberatung für FS bei KPMG

Ein KPMGler

siehe die viiiiielen anderen Threads zu Vergütungen und RKO's... Und nein, natürlich fliegen wir nicht innerdeutsch C, wenn selbst der Großteil der MBB's nur noch in spezifischen Fällen C fliegt.

22 Kommentare

Benötige Einschätzung bezüglich meines Profil.

WiWi Gast

Ich denke, wenn du noch Auslandserfahrung mit hinein bringst und durch deine Ausbildung vlt nebenberuflich in der Personal Leitung oder sowas tätig warst, du eigentlich ganz gute Chancen haben solltes ...

14 Kommentare

Eingruppierung IG BCE

WiWi Gast

Du hast keine Berufserfahrung als Absolvent (außer du hast den Master nebenberuflich gemacht oder nach dem Bachelor einige Jahre gearbeitet), „viel“ schon gar nicht. Wie kommst du denn darauf, dass ...

45 Kommentare

McK: sechsstelliges Einstiegsgehalt als Consultant?

WiWi Gast

Fellow Base sind ja 70 für drei Jahre, ändert sich die Bonus range im zweiten Jahr?

27 Kommentare

KPMG oder Warth & Klein/ Steuerassistent

WiWi Gast

Ich finde KPMG gut

52 Kommentare

Spring into Banking Deutsche Bank

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 02.12.2019: Es gibt zwar so ein Portal aber wenn ich mich da mit meiner Email und Passwort anmelde steht da dass die Kombination falsch ist oder mein Account nicht existier ...

39 Kommentare

Re: Erfahrungen mit Orphoz (McKinsey-Tochter)?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.11.2019: Gehalt bei PwC und KPMG ist nicht besser als PD. Als associate ist man da unter 50k. Orphoz ist hier deutlich besser. Es ist mir völlig unklar, mit was für ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

WiWi-TReFF Termine

< Dezember >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z