DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Wiwi-Stipendium von e-fellows.net

Das neue WiWi-Stipendium von e-fellows.net bietet eine finanzielle Unterstützung von 600 Euro für ein Semester.

e-fellows.net bietet in Zusammenarbeit mit Unternehmen und WiWi-TReFF.de ein Stipendium für Studierende der Wirtschaftswissenschaften an. Das Wiwi-Stipendium beinhaltet Geldstipendien über 600 Euro für ein Semester. Wirtschaftsstudierende können sich im Sommersemester bis zum 17. Mai 2020 auf die Stipendien bewerben.

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

Gründungsradar 2018: Eine keimende grüne Pflanze symbolisert die Gründung eines Startup-Unternehmens.

Gründungsradar 2018: TU München, Oldenburg und HHL Leipzig sind "Gründerunis"

Studenten, die eine Zukunft als Gründer oder Gründerin einschlagen wollen, sollten hier studieren: An der Technischen Universität München, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und HHL Leipzig Graduate School of Management wird am besten für eine Unternehmensgründung ausgebildet. Das zeigt der aktuelle vierte Gründungsradar 2018 des Stifterverbandes zur Gründungskultur an Hochschulen in Deutschland.

Die Großbuchstaben "KI" auf einer Taste stehen für "Künstliche Intelligenz"

Künstliche Intelligenz ist Top-Thema bei Unternehmen

Neun von zehn Managern erwarten grundlegende Veränderungen bei ihren Geschäftsprozessen und Kundeninteraktionen durch Künstliche Intelligenz (KI). Die strategische Bedeutung von Künstlicher Intelligenz zieht daher Anpassung der Unternehmens­strategie nach sich. Effizienz und Kundenzentrierung werden dabei derzeit als größtes Potenzial der KI-Technologien gesehen, so die Ergebnisse von Lünendonk und Lufthansa Industry Solutions in ihrer Sonderanalyse Künstliche Intelligenz.

Zwei Tassen mit einer Englandflagge und einer Uhr, die fünf vor zwölf anzeigt.

EuGH: "Rücktritt" vom BREXIT möglich

Großbritannien kann den Brexit einfach absagen. Zu diesem Schluss kommt der EuGH-Generalanwalt Campos Sánchez-Bordona. Die Mitteilung aus der Union auszutreten, könne Großbritannien einseitig zurückzunehmen, Artikel 50 des EU-Vertrags lasse das zu. Diese Möglichkeit bestehe für Großbritannien jedoch lediglich bis zu dem Zeitpunkt, an welchem das EU-Austrittsabkommen abgeschlossen ist.

Aktuell im Forum

18 Kommentare

TOEFL 20.03.

WiWi Gast

Danke für die Ausführungen. Bei mir steht auch noch der Test an. Allerdings bevorzuge ich die klassische Variante im Testzentrum. Die Technik würde bei mir vermutlich nicht mit machen. Weiß jemand wan ...

13 Kommentare

Profilcheck Stern Stewart (SSCO)

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: Deutsche, Barclays, SocGen wären für mich typisch T3

104 Kommentare

Noch 8.215 Coronafälle in Deutschland

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: Die Grundgesamtheit = "Haben sich testen lassen und der Test war positiv". ...

4 Kommentare

Initiativbewerbung: Wie lange auf Antwort warten?

Karush

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: würde ich verdoppeln oder dreifachen. mindestens. 50/50, dass du gar keine Antwort bekommst

26 Kommentare

Arbeitsweg

WiWi Gast

Früher: 80km in der früh 1-1,5h Abends 1,5-2h Danke an die A99 an dieser Stelle Jetzt: 19km (davon wohl 17km Autobahn) 15 Min Ich wusste am Anfang gar nichts mit der zusätzlichen Zeit an ...

36 Kommentare

1500 EUR ETF Sparplan

know-it-all

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: Ich habe gerade 2x "Jahrbücher" gelesen und frage mich wie das zur Bewertung der aktuellen Geschäftslage dienlich gewesen sein könnte. Wie ist man bspw. an aktuell ...

26 Kommentare

Finance Master Entscheidung - HEC > HSG > LBS?

WiWi Gast

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zu den vielen Zusagen und Stipendien! Ich würde glaube ich im ersten Schritt den MAccFin aussortieren, da der MBF besser ist, und die Frankfurt School rausnehmen ...

50 Kommentare

CEMS Köln Masterprogramm Auswahlgespräch, Erfahrungen

WiWi Gast

Den Punkt mit den FHs kann ich nicht unbedingt bestätigen. Komme von einer staatlichen FH und habe im Interview trotzdem 21 Punkte bekommen (insgesamt jetzt 81). Hier im Forum wird leider immer mal wi ...

1 Kommentare

Steuer-Spar-Möglichkeiten bei einer riesen Abfindung mit hoher Steuerlast

Burhan632

Hallo Liebe Forumsmitglieder, ich hab zurzeit im Fach Steuern eine Aufgabe erhalten, in der ich eine Übersicht erstellen muss bezüglich Steuersparmodelle im großen Stil (natürlich nur legale). Es ...

53 Kommentare

Finanzwirt, lohnt sich die Ausbildung?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: Hallo, Alles klar danke, da weiß ich bescheid. Die amtsärztliche Untersuchung hab ich erfolgreich absolviert, :) ...

4354 Kommentare

Mannheim Master in Management (MMM) - Zulassung Punkte / Cut

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: Füg sie doch einfach alle zusammen, ist weniger Aufwand als hier ständig zu fragen ...

133 Kommentare

Re: Andersch AG Restrukturierungsberatung - Gehalt, Erfahrungen

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: Bonus kommt mir etwas hoch vor. Kann das jemand bestätigen? Wieso müssen die so viel bezahlen? ...

37 Kommentare

Stadt mit bestem Gesamtpaket

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 26.05.2020: Danke Bruder; dass hier noch niemand Gelsenkirchen oder Wanne-Eickel genannt hat kann ich auch nicht nachvollziehen. Wer will da schon nach München?! ...

332 Kommentare

Wieder Short?

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: Ich glaube nicht daß hier ein Zusammenhang besteht. Bedenke auch die amerikanische Staatsverschuldung im Jahr 2000 letztmalig mit Haushaltsüberschuß in Höhe von ...

51 Kommentare

Momentane Börsenlage

WiWi Gast

Wer noch den neuen Markt ab 1997 kennt der fühlt sich auch heute wohl :-) Kaufe Aktien weil diese steigen jenseits jeglicher fundamentalen Daten ... WiWi Gast schrieb am 27.05.2020: ...

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Mai >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

keine Veranstaltungen gefunden

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z