DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere

Tipp der Woche von WiWi-TReFF

Neue Beiträge bei WiWi-TReFF

BDU-Studie Consultingbranche 2019: Ein Unternhemensberater liest eine Wirtschaftszeitung.

Consultingbranche 2019: Beratertalente bleiben umkämpft

In der Consultingbranche ist der Branchenumsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 33,8 Milliarden Euro gestiegen. Auch für 2019 sind die deutschen Unternehmensberater lautet der Branchenstudie „Facts & Figures zum Beratermarkt“ des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater (BDU) zuversichtlich. Die Jobaussichten für Beratertalente sind erneut entsprechend gut. 90 Prozent der großen und Dreiviertel der mittelgroßen Beratungen planen, in 2019 zusätzliche Juniorberater und Seniorberater einzustellen.

Aktuell im Forum

6 Kommentare

Wahl der Gap-Year-Praktika

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.12.2019: Ich kann mir als BE durchaus LDN vorstellen. Auch gibt es sehr viele verschiedene HFs, wo auch BWLer/WiWis mit top Profil eine Chance haben. Danke, darüber d ...

4 Kommentare

Leeres Notenspiegel in Bewerbung

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.12.2019: Nicht erwähnen. Am besten begründest du das mit einer Auslandsreise, um deine Softskills und Englishskills zu optimieren. ...

1 Kommentare

Wie komme ich ins Qualitätsmanagement?

WiWi Gast

Auf allen Informationsseiten zum Berufsfeld Qualitätsmanagement wird geschrieben, dass Unternehmen hierfür in der Regel keine Hochschulabsolventen einstellen sondern auf zusätzliche Berufserfahrung we ...

2 Kommentare

Guter Berufseinstieg ohne LinkedIn oder Xing Profil möglich?

WiWi Gast

Die wenigsten guten Leute sind dort. Kann man machen, muss man aber nicht

13 Kommentare

Abschluss des Studiums - wann als Absolvent bewerben?

WiWi Gast

Hallo Leute, noch mal das Thema ein bisschen erfrischen. Ich befinde mich gerade in 5ten Semester des Maschinenbau Studiengangs. Ab Februar stehe ich in 6ten Semester und sollte voraussichtlich im Som ...

3 Kommentare

Bombardier oder Bahn

WiWi Gast

DB, da die bessere Brand in DE. Wenn dir die Brand egal und die Bezahlung sehr wichtig ist, dann Bombardier. Die Bahn zahlt so lala -> 43k mit Bachelor und ca. 50k mit Master, während bei IGM mind. 5 ...

73 Kommentare

Re: Deutsche Bank M&A SIP

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 15.12.2019: Warum sollte es keine geben, die Anzeige für 2020 ist erst mitte November online gegangen, so schnell können die das nicht füllen. ...

35 Kommentare

Zweite Karriere

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.12.2019: Gutes Profil, aber bis auf das PA Praktikum bist du halt voll auf Business getrimmt. Da will der typische Powi aber nicht hin. An deine ...

6 Kommentare

Profileinschaetzung eines nicht-BWLers

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.12.2019: Klasse Profil. Einladungen sollten kein Problem sein. ...

42 Kommentare

BB Frankfurt, wo kann man entspannen?

WiWi Gast

Von den BBs hat die Deutsche Bank die humansten Arbeitszeiten und die beste Kultur. Thread kann zu.

67 Kommentare

Vertrieb - Was ist möglich?

WiWi Gast

Vertrieb ist eine der lukrativsten Branchen und imo "Business pur". Wie beim Gründen/Entrepreneurship ist aber das Problem, dass für BWL nur Branchen mit simplen Produkten in Frage kommen. Also FMCG, ...

381 Kommentare

AC Lufthansa ProTeam Trainee Programm

WiWi Gast

Hat jemand denn schon eine Absage bekommen? Ich habe noch keine Rückmeldung.

17 Kommentare

UNI RANKING

WiWi Gast

WiWi Gast schrieb am 14.12.2019: Top Beitrag, würde ich so unterschreiben. ...

3 Kommentare

Praktikumsabsage nach Unterschrift

WiWi Gast

Sag das erste ab, telefonisch!!! In fast allen Fällen ist es für dich die beste Entscheidung (wenn auch unschön, aber tut dir sonst mehr weh als dem UN)

Zur Foren-Übersicht

Special: KI-Forschung

Campus der Universität von Oxford in England.

KI-Forschung: Blackstone-CEO spendet Eliteuni Oxford 170 Millionen Euro

Die Eliteuniversität Oxford erhält vom US-Milliardär und Blackstone-CEO Stephen A. Schwarzman eine Rekordspende von fast 170 Millionen Euro. Die Universität Oxford kündigt damit beispiellose Investitionen in die Geisteswissenschaften und ein Institut für Ethik in der Künstlichen Itelligenz (KI) an. Um interdisziplinärer zu forschen, werden die Fachbereiche Geschichte, Linguistik, Philologie und Phonetik, Sprachen, Musik, Philosophie, Theologie und Religion zusammen untergebracht.

Neue Link-Tipps von WiWi-TReFF

Screenshot Homepage freie-studienplaetze.de

freie-studienplaetze.de - Offizielle Studienplatzbörse ab August 2019 geöffnet

Die bundesweite Studienplatzbörse »freie-studienplaetze.de« geht am 1. August 2019 wieder online. Sie informiert Studieninteressierte tagesaktuell über noch verfügbare Studienplätze für ein Bachelorstudium oder Masterstudium in Deutschland für das Wintersemester 2019/2020. Das Angebot umfasst Studienplätze in zulassungsbeschränkten Fächern, die noch im Losverfahren vergeben werden und in zulassungsfreien Fächern, die einfach frei geblieben sind.

Neue Literatur-Tipps von WiWi-TReFF

Cover: Die Unternehmensberatung: Von der strategischen Konzeption zur praktischen Umsetzung

Die Unternehmensberatung

Der Beratungsbranche boomt durch die Digitalisierung. Welche Anforderungen stellt die Digitalisierung an die Beratungsbranche? Was fasziniert so viele Absolventen der Wirtschaftswissenschaften an der Unternehmensberatung? Berater-Flüsterer Dirk Lippold zeigt in der neu erschienen dritten Auflage seines Consulting-Klassikers »Die Unternehmensberatung«, wie sich die Beratung zukünftig verändern wird.

WiWi-TReFF Termine

< Mai >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

WiWi-TReFF Newsletter

letzter Newsletter Beispiel-Newsletter ansehen.
Der WiWi-TReFF Newsletter wird alle 4 Wochen verschickt und enthält News, Tipps und aktuelle Beiträge zu Wirtschaftsstudium und Karriere.

** Datenschutzerklärung

Marketing Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z