DieManager von Morgen WiWi-TReFF.de - Zeitung & Forum für Wirtschaftsstudium & Karriere
Bachelor: Wo studierenEnglisch

Studium (welche Uni?)

Autor
Beitrag
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

Hallo Community,
Will mich nach meinem Abi nun bei Unis einschreiben, Will aber möglichst wenig Module auf Englisch. Welche Unis kämen in Frage?
Nc stellt beim Abi von 1.5 kein Problem dar. Mir wäre es aber relativ wichtig gute Praktika machen zu können.

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

Versuch Winf/Wing an einer Uni zu machen, die Anforderungen an Englisch und quantitative Skills ist meist sehr gering.

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

Mannheim kannste Knicken mit dem Abitur
Außerdem ist da 50% auf englisch.

Würde die Goethe, Köln oder LMU empfehlen.
Lg

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Mannheim kannste Knicken mit dem Abitur
Außerdem ist da 50% auf englisch.

Würde die Goethe, Köln oder LMU empfehlen.
Lg

LMU ist auch jede Menge auf Englisch

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

Wtf :D

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Mannheim kannste Knicken mit dem Abitur
Außerdem ist da 50% auf englisch.

Würde die Goethe, Köln oder LMU empfehlen.
Lg

Seit wann kommt man mit 1.5 nicht nach Mannheim haha

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

:O

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

Ganz generell oder nur aufs Englische bezogen?
So oder so, stell dich darauf ein, dass du früher oder später ordentliches Englisch lernen musst. Also fang lieber früher an! Gehört einfach dazu und am besten noch eine zweite Fremdsprache

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

Also dann ist BWL zumindest im Bachelor nicht das richtige.

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

Ganz generell oder nur aufs Englische bezogen?
So oder so, stell dich darauf ein, dass du früher oder später ordentliches Englisch lernen musst. Also fang lieber früher an! Gehört einfach dazu und am besten noch eine zweite Fremdsprache

Nur auf Englisch bezogen, geht mir einfach um einen gewissen Wohlfühlfaktor, dass ich nicht den Druck habe perfekt Englisch zu können, sondern an einer Fh/Uni wo ich gelassen ohne Druck den englischen Teil packe

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

Ganz generell oder nur aufs Englische bezogen?
So oder so, stell dich darauf ein, dass du früher oder später ordentliches Englisch lernen musst. Also fang lieber früher an! Gehört einfach dazu und am besten noch eine zweite Fremdsprache

Nur auf Englisch bezogen, geht mir einfach um einen gewissen Wohlfühlfaktor, dass ich nicht den Druck habe perfekt Englisch zu können, sondern an einer Fh/Uni wo ich gelassen ohne Druck den englischen Teil packe

Wo willst du später mal arbeiten?

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

Ganz generell oder nur aufs Englische bezogen?
So oder so, stell dich darauf ein, dass du früher oder später ordentliches Englisch lernen musst. Also fang lieber früher an! Gehört einfach dazu und am besten noch eine zweite Fremdsprache

Nur auf Englisch bezogen, geht mir einfach um einen gewissen Wohlfühlfaktor, dass ich nicht den Druck habe perfekt Englisch zu können, sondern an einer Fh/Uni wo ich gelassen ohne Druck den englischen Teil packe

Wo willst du später mal arbeiten?

Controlling / Audit/ Tax die Richtung. Ub/IB kein Ziel

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Wo willst du später mal arbeiten?

Controlling / Audit/ Tax die Richtung.

Brauchst du überall Englisch für. Enjoy

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Wo willst du später mal arbeiten?

Controlling / Audit/ Tax die Richtung.

Brauchst du überall Englisch für. Enjoy

Ich bin bereit für Englisch zu lernen, wollte mich nur nicht an einer Uni einschreiben (siehe Mannheim) wo ca.50% auf Englisch ist

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

Ja die Vorlesungen sind auf Englisch, aber selber Texte schreiben oder Englisch reden muss man ja nicht. Ist eigentlich entspannt.

In Holland wäre es ein echtes Problem

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Ja die Vorlesungen sind auf Englisch, aber selber Texte schreiben oder Englisch reden muss man ja nicht. Ist eigentlich entspannt.

In Holland wäre es ein echtes Problem

Achso also sind zum Beispiel zu einem Thema die Klausuren auf Deutsch aber die Vorlesungen alle auf Englisch dann wäre selbst Mannheim kein Problem. Bezieht sich das auch auf das Modul Wirtschaftswnglisvh oder sind da Klausuren auch auf Englisch?

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Ja die Vorlesungen sind auf Englisch, aber selber Texte schreiben oder Englisch reden muss man ja nicht. Ist eigentlich entspannt.

In Holland wäre es ein echtes Problem

Achso also sind zum Beispiel zu einem Thema die Klausuren auf Deutsch aber die Vorlesungen alle auf Englisch dann wäre selbst Mannheim kein Problem. Bezieht sich das auch auf das Modul Wirtschaftswnglisvh oder sind da Klausuren auch auf Englisch?

Ne die Klausuren sind dann auch auf Englisch aber da schreibst du nie mehr als einen zwei gerade Sätze hintereinander. Und auch nicht frei sondern stichpunktartig. Englisch Kenntnisse braucht man da kaum, und man darf meist auch ein Wörterbuch mitnehmen dann (auch wenn das viel zu viel Zeit kosten würde aber zur Not).

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Mannheim kannste Knicken mit dem Abitur
Außerdem ist da 50% auf englisch.

Würde die Goethe, Köln oder LMU empfehlen.
Lg

Seit wann kommt man mit 1.5 nicht nach Mannheim haha

2017 intake war der cut ohne straight 15 Punkte in Mathe, Deutsch, English und Praktika bei 1.4

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Wo willst du später mal arbeiten?

Controlling / Audit/ Tax die Richtung.

Brauchst du überall Englisch für. Enjoy

Ich bin bereit für Englisch zu lernen, wollte mich nur nicht an einer Uni einschreiben (siehe Mannheim) wo ca.50% auf Englisch ist

Mannheim wäre mit deinem Schnitt in BWL auch nicht möglich gewesen

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Wo willst du später mal arbeiten?

Controlling / Audit/ Tax die Richtung.

Brauchst du überall Englisch für. Enjoy

Ich bin bereit für Englisch zu lernen, wollte mich nur nicht an einer Uni einschreiben (siehe Mannheim) wo ca.50% auf Englisch ist

Mannheim wäre mit deinem Schnitt in BWL auch nicht möglich gewesen

Hätte ich mit 1.5 wirklich keine Chance?

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Mannheim kannste Knicken mit dem Abitur
Außerdem ist da 50% auf englisch.

Würde die Goethe, Köln oder LMU empfehlen.
Lg

Seit wann kommt man mit 1.5 nicht nach Mannheim haha

2017 intake war der cut ohne straight 15 Punkte in Mathe, Deutsch, English und Praktika bei 1.4

Quelle? Weiß nicht zu 100%, wie das Punktesystem genau funktioniert, aber kenne zwei Leute, die letztes Jahr mit 1,7 bzw. 1,8 reingekommen sind. So groß kann die Varianz zwischen den Jahren doch nicht sein.

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

Die Grundlagenvorlesungen sind an den staatlichen Unis immer auf Deutsch. Englische Vorlesungen kommen dann in den höheren Semestern, aber das Englisch was du da brauchst ist echt nicht heavy.

Ich war selbst in der Schule furchtbar schlecht in Englisch und bin an der Uni trotzdem immer gut zurecht gekommen.

Auserdem wirst du um Englisch eh nie herum kommen. Spezielle Fachliteratur und Papers gibt es nur auf Englisch und die Lehrstühle sind meist auch international besetzt.

Fals dich das aber beruigt, zumindest staatliche Unis sind verpflichtet immer auch die Möglichkeit zu geben eine Prüfung in Deutsch abzulegen, auch wenn die Vorlesung auf Englisch war. Ausgenommen von dieser Regelung sind natürlich Veranstaltungen die expliizit irgendwelche Fremdsprachenbezogenen Veranstaltungen sind, wie z.B. Wirtschaftsenglisch.

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Die Grundlagenvorlesungen sind an den staatlichen Unis immer auf Deutsch. Englische Vorlesungen kommen dann in den höheren Semestern, aber das Englisch was du da brauchst ist echt nicht heavy.

Ich war selbst in der Schule furchtbar schlecht in Englisch und bin an der Uni trotzdem immer gut zurecht gekommen.

Auserdem wirst du um Englisch eh nie herum kommen. Spezielle Fachliteratur und Papers gibt es nur auf Englisch und die Lehrstühle sind meist auch international besetzt.

Fals dich das aber beruigt, zumindest staatliche Unis sind verpflichtet immer auch die Möglichkeit zu geben eine Prüfung in Deutsch abzulegen, auch wenn die Vorlesung auf Englisch war. Ausgenommen von dieser Regelung sind natürlich Veranstaltungen die expliizit irgendwelche Fremdsprachenbezogenen Veranstaltungen sind, wie z.B. Wirtschaftsenglisch.

Super das beruhigt mich echt, wenn man die Prüfungen auf Deutsch ablegen kann...

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Studiere lieber nicht, wenn du kein Englisch machen möchtest. Gehört nämlich inzwischen überall dazu!

Ich möchte möglichst wenig bzw. auf niedrigem Niveau wo ich ohne viele Input gute Noten bekomme und mich nicht mit pauken für ein Fach, das ich nicht mag rumquälen muss...

Guys don’t feed the troll spätestens hier sollte man aufhören weiterzulesen

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Mannheim kannste Knicken mit dem Abitur
Außerdem ist da 50% auf englisch.

Würde die Goethe, Köln oder LMU empfehlen.
Lg

Seit wann kommt man mit 1.5 nicht nach Mannheim haha

2017 intake war der cut ohne straight 15 Punkte in Mathe, Deutsch, English und Praktika bei 1.4

Quelle? Weiß nicht zu 100%, wie das Punktesystem genau funktioniert, aber kenne zwei Leute, die letztes Jahr mit 1,7 bzw. 1,8 reingekommen sind. So groß kann die Varianz zwischen den Jahren doch nicht sein.

Bin selbst Jahrgang 17-20 in Mannheim
18-21 hatte durch die Einführung höherer Gebühren für Studenten aus China einen Rückgang der Bewerber aus eben jenem Land, deshalb die leichte Schnitt Varianz

antworten
WiWi Gast

Studium (welche Uni?)

WiWi Gast schrieb am 03.07.2019:

Hallo Community,
Will mich nach meinem Abi nun bei Unis einschreiben, Will aber möglichst wenig Module auf Englisch. Welche Unis kämen in Frage?
Nc stellt beim Abi von 1.5 kein Problem dar. Mir wäre es aber relativ wichtig gute Praktika machen zu können.

WING am KIT, kaum Englisch und top Zukunftschancen, kommst überall rein, wenn die Noten einigermaßen stimmen da das KIT target ist.

antworten

Artikel zu Englisch

Englischsprachiges Fernstudium im Master IT-Management

Ein Mann arbeitet an einem Laptop, den er auf dem Schoß hält.

Die Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt erweitert ihr Angebot um einen englischsprachingen Studiengang. Der Master IT-Management richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die neben dem Beruf eine Weiterbildung anstreben. Der Studiengang IT-Management ist ausschließlich in englischer Sprache und bietet eine flexible Studiengestaltung. Bewerbungen für das Fernstudium werden jederzeit entgegengenommen.

Online-Wörterbuch Toolbar Deutsch-Englisch

Die wehende, englische Flagge.

Das Online-Wörterbuch woerterbuch.info bietet mit seinem Service einen kostenfreien Zugriff auf über 1 Mio. Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch Übersetzungen und Synonyme.

Online-Wörterbuch Deutsch <-> Englisch

Ein Spruch auf einem weißen Schild mit roter Schrift: happily ever after.

Das Online-Wörterbuch Deutsch-Englisch bietet neben über 181.000 Übersetzungen viele Extras wie beispielsweise Zitate zu dem jeweiligen Suchbegriff.

Literatur-Tipp: Fachwörterbuch Wirtschaft, Handel und Finanzen

Fachwörterbuch Englisch Wirtschaft-Handel-Finanzen

Das Fachwörterbuch Wirtschaft, Handel und Finanzen von Langenscheidt für Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch umfasst rund 120.000 Fachbegriffe und Redewendungen zu 26 verschiedenen Fachgebieten der Wirtschaft.

Encyclopaedia Britannica Online

Eine englische, rote Telefonzelle mit einer Straße mit Lichteffekten.

Die Online Ausgabe der legendären Encyclopaedia Britannica ist der Klassiker unter den englischsprachigen Nachschlagewerken.

Englisch Lernen Online - Die kostenlose Nachhilfe

Englisch lernen online

Auch für Studierende, die sich in Englisch fit machen wollen

Verhandlungssicheres Englisch – Excuse me, what does that mean?

Ein Mann geht mit großen Schritten an einem Graffiti mit dem Inhalt: Good vorbei.

Die Stellenausschreibung verlangt schwarz auf weiß: „Ihr Englisch ist verhandlungssicher“. Nun kann man seine eigenen Sprachfähigkeiten in etwa einordnen, verfügt über Zeugnisse und Zertifikate. Aber was konkret versteht die Personalabteilung eines international agierenden Unternehmens unter „verhandlungssicher“? Ist man tatsächlich gut genug für die ausgeschriebene Position?

Bachelor-Studium soll besser auf Arbeitsmarkt vorbereiten

Bachelor Studium Europa-Flagge

Die Qualität der Bachelorstudiengänge und die Vorbereitung der Studenten auf den Arbeitsmarkt 4.0 sollen verbessert werden. Kultusministerkonferenz (KMK) und Hochschulrektorenkonferenz (HRK) haben verschiedene Schritte zur Optimierung der Europäischen Studienreform veröffentlicht. Dabei rückt auch die Thematik Digitalisierung im Rahmen der Hochschule in den Fokus. Mittlerweile integrieren fast Dreiviertel aller deutschen Hochschulen digitale Konzepte in die Lehrinhalte vom Bachelor-Studium.

Bachelor-Studium: IT-Management, Consulting & Auditing ab WS 2016/17

Einführung Bachelor-Studium IT-Management, Consulting & Auditing an der FH Wedel

Den Fokus auf IT-Beratung, Wirtschaftsprüfung und technisches Management legt der neue Bachelor-Studiengang „IT-Management, Consulting & Auditing“ der Fachhochschule Wedel. Branchenexperten namenhafter Unternehmen wie Ernst & Young, KPMG, PwC sind im Beirat vertreten und sorgen für aktuelle Praxisrelevanz in dem Bachelor-Studium. Studieninteressierte können sich für den Studiengang „IT-Management, Consulting & Auditing“ im Sommersemester 2017 bis zum 28. Februar bewerben.

Bachelor-Studium: International IT Business ab Wintersemester 2016/17

Studenten im Bachelor-Studium International IT Business

Die Digitalisierung in viele Unternehmensebenen fordert weitere und spezielle IT-Expertinnen und IT-Experten. Um auf den Fach- und Führungskräfte-Mangel zu antworten, bietet die Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft das Studium „International IT Business“ an. Der neue Bachelor-Studiengang beginnt zum ersten Mal im Wintersemester 2016/2017. Studieninteressierte können sich ab dem 15. Januar 2017 wieder für das kommende Sommersemester 2017 bewerben.

Bachelor-Studium: Nachhaltiges Wirtschaften ab WS 2016/17

Campusgebäuder der Alanus Hochschule

Die Alanus Hochschule erweitertet ihr Studienprofil im Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre um den Studiengang „Nachhaltiges Wirtschaften. Der Startschuss fiel im September 2016 und vermittelt im Bachelor-Studium wesentliche Kompetenzen und betriebswirtschaftliches Wissen in Management, Marketing und Mitarbeiterführung. Mit dem Abschluss Bachelor of Arts Nachhaltiges Wirtschaften qualifizieren sich Absolventen für Jobs vor allem in der Kreativwirtschaft. Studieninteressierte können sich jederzeit bewerben.

StudiFinder.de - Studienwahl zu Bachelor-Studiengängen in NRW

Screenshot Studifinder NRW

Die Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen bieten an rund 50 Standorten über 1.800 Studiengänge an. Der StudiFinder soll Studieninteressierten helfen, sich in diesem riesigen Angebot zurechtzufinden, und Anregungen für passende Studiengänge geben. Er ist ein gemeinsames Angebot der öffentlich-rechtlichen Hochschulen und dem NRW-Bildungsministerium.

Neue Türkisch-Deutsche Universität startet mit Bachelorstudium in BWL

Türkisch-Deutsche Universität-Istanbul BWL-Bachelorstudium

Nach siebenjähriger Aufbauarbeit nimmt die Türkisch-Deutsche Universität (TDU) in Istanbul zum Wintersemester 2013/14 ihren Lehrbetrieb mit 135 Studierenden auf. Angeboten werden drei Bachelor- und zwei Masterstudiengänge, die in Kooperation mit deutschen Universitäten entwickelt wurden.

Bachelor-Studie: Studierende gestresst, aber zuversichtlich

Uni, Studenten, Studium,

Wie eine neue Online-Befragung im Auftrag des Deutschen Studentenwerks (DSW) zeigt, sind Bachelor-Studierende in hohem Maße Stress und Belastungen ausgesetzt, aber die meisten von ihnen können damit umgehen.

Personalvorstände formulieren klares Bekenntnis zum Bachelor

Blick aus der letzten Reihe in einen leeren Hörsaal der älteren Generation mit Kreidetafeln.

Die Wirtschaft bekennt sich zum fünften Mal seit 2004 zum Bachelor. 62 Personalvorstände haben auf Einladung der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und des Stifterverbandes die hochschulpolitische Erklärung "Bologna@Germany 2012" unterzeichnet.

Antworten auf Studium (welche Uni?)

Als WiWi Gast oder Login

Forenfunktionen

Kommentare 28 Beiträge

Diskussionen zu Englisch

Weitere Themen aus Bachelor: Wo studieren